Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Finanzen: 13 Jobs in Nackenheim

Berufsfeld
  • Weitere: Finanzen
Branche
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Immobilien 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Teilzeit 3
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 3
Weitere: Finanzen

Tender Manager (m/w/div.)

Fr. 07.08.2020
Flörsheim am Main
HENNIG ARZNEIMITTEL mit Sitz in Flörsheim am Main ist ein modernes und unabhängiges Pharmaunternehmen mit einer mehr als 120-jährigen Tradition und 330 Mitarbeitern. Für unser Unternehmen suchen wir ab sofort einen Tender Manager (m/w/div.). Bearbeitung von Krankenkassenausschreibungen eigenverantwortliches Projektmanagement des gesamten Tender-Prozesses und Open-House-Verträge in enger Abstimmung mit allen beteiligten Abteilungen (Pricing, Legal, Controlling, Supply Chain) Wahl der geeigneten Preisstrategie unter Einbezug des Markt- und Wettbewerbsumfeldes Erstellung von Kalkulationsgrundlagen unter Berücksichtigung des krankenkassenspezifischen Rabattmodells eigenverantwortliches Vertragsmanagement vom Monitoring bis hin zur Anpassung und Beendigung von Verträgen Prüfung von Krankenkassenabrechnungen Aufbau und Pflege einer Ausschreibungsdatenbank mit dem Controlling Vorbereitung und Erstellung von Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsleitung, Tender-Management Absatzplanung für das gesamte Produktportfolio strategische Planung vor allem für Generika unter Rabattvertrag Vertretung bei den Preismeldungen an die IFA abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Finanzen und Controlling oder Gesundheitsökonomie oder eine kaufmännische Berufsausbildung mit entsprechender fachlicher Qualifikation mehrjährige Berufserfahrung in der Pharmaindustrie, idealerweise im Bereich Krankenkassen/ Rabattverträge gutes Verständnis des deutschen Gesundheitssystems und des Sozialrechts ausgeprägtes Zahlenverständnis, präzise Arbeitsweise und hohe analytische Fähigkeiten hohe Servicementalität, Flexibilität, große Einsatzbereitschaft mit einem proaktiven Arbeitsstil und Neugier Hand-On-Mentalität und Durchsetzungsstärke Sprachniveau Deutsch (C2) sichere Excel-Kenntnisse sowie Erfahrung mit ERP-Systemen Sie erwartet ein zukunftssicherer und attraktiver Arbeitsplatz mit einem vielfältigen Aufgabengebiet. Flexible Arbeitszeitmodelle, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und Jubiläumszahlungen Qualifikations- und erfahrungsabhängige Vergütung: entsprechend der Anforderungen und dem Verantwortungsumfang Übergesetzlicher Urlaub sowie Sonderurlaub zu besonderen Anlässen Firmeneigene, kostenfreie Parkplätze, subventioniertes Mittagessen in unserer unternehmenseigenen Kantine, Kaffee und Mineralwasser kostenfrei, täglicher Besuch des Frühstückmobils Naherholungsgebiet (Spaziergänge direkt im Park am Main) Rückenschule mit ausgebildeter Physiotherapeutin
Zum Stellenangebot

Forderungsmanager / Collection Manager (m/w/i) B2B international

Do. 06.08.2020
Alsbach-Hähnlein
Laetus setzt mit Lösungen zur optischen Qualitätskontrolle sowie mit innovativen Track & Trace-Systemen seit mehr als 40 Jahren Standards. Unsere Technologien ermöglichen die lückenlose Überwachung und Qualitätssicherung von Medikamenten, Nahrungsmitteln, Medizintechnik und vielen weiteren Produkten auf ihrem Weg durch Produktion, Verpackung und Logistik. Rund 3.500 Unternehmen aus verschiedenen Branchen rund um den Globus setzen heute auf die Expertise von Laetus. Mit rund 250 Mitarbeiter*innen in Deutschland und weltweiten Niederlassungen sind wir eine überschaubare Organisation mit sehr kurzen Wegen. Ein ideales Umfeld für Menschen, die gern interdisziplinär und international zusammenarbeiten und gemeinsam viel bewegen. Als Tochter der Danaher-Gruppe mit rund 62.000 Beschäftigten profitieren wir zudem von den Synergien und Systemen eines weltweit führenden Wissenschafts- und Technologiekonzerns mit einer einzigartigen Unternehmenskultur. Und unsere Mitarbeiter*innen auch – denn ihnen stehen nicht nur bei Laetus, sondern im ganzen Konzern eine Welt voller Entwicklungschancen und Karrierewege offen! Jenseits von Quoten …Freuen sich unsere Teams besonders auf weitere begabte Kolleginnen, die ihre Leidenschaft für Spitzentechnologien in einem wertschätzenden, inspirierenden Umfeld teilen. Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Potenzial bei uns voll zu entfalten.Kunden aus Pharma- und Medizintechnik sowie weitere innovative Branchen auf der ganzen Welt setzen auf Track & Trace- sowie Vision-Inspection-Lösungen von Laetus. Vertrieb und Umsetzung liegen bei den internationalen Niederlassungen. Kommerziell werden die z.T. komplexen Projekte von unserem Finance-Team in Alsbach-Hähnlein begleitet – vom Vertrag bis zur Rechnungsstellung. Ein professionelles, konsequentes Forderungsmanagement ist hier ebenfalls von zentraler Bedeutung. Hier kommen Sie ins Spiel! Gefragt ist ein Profi, der zum einen unser internationales Forderungsmanagement systematisiert und Prozesse gestaltet. Zum anderen ein*e kommunikationsstarke*r Mittler*in", der*die den Ehrgeiz hat, Zahlungsausfälle auf ein Minimum zu reduzieren und gleichzeitig ein nachhaltig gutes Verhältnis zu unseren Kunden aufbaut. Eine echte Gestaltungsaufgabe, die Ihnen zudem beste Entwicklungsperspektiven bei Laetus sowie im Danaher-Konzern bietet. Sie starten mit einer intensiven Einarbeitung, in der Sie unsere Produkte, die Laetus-Organisation sowie die internationalen Kolleg*innen kennenlernen. Danach sind Sie fit, um eigenständig die Prüfung, Bearbeitung und Klärung von überfälligen Forderungen zu übernehmen. Ursachenforschung ist für Sie der erste Schritt! Sie klären schriftlich, telefonisch und bei Bedarf auch persönlich direkt mit dem Kunden, wieso die Zahlung ausbleibt. Ganz gleich, ob das Problem in der Kundenorganisation liegt oder unsere Rechnung aufgrund einer schwebenden Reklamation nicht (vollständig) beglichen wird – Ihr Ziel ist es, die vollständige Regulierung unserer Forderungen durchzusetzen bzw. eine passende Lösung zu finden, mit der wir und der Kunde gut leben können. Das A&O: Ihre hohe soziale Kompetenz, ein gutes Verständnis für komplexe Projekte und Verträge sowie die Fähigkeit, Ihren Standpunkt sowie die Interessen von Laetus nachhaltig zu vertreten. An der Schnittstelle zwischen Kunden, Vertrieb, Projektleitung und Technischem Support recherchieren Sie Hintergründe, analysieren Reklamationen und vertragliche Regelungen. Sie suchen das klärende Gespräch mit allen Seiten und bringen – wenn möglich – gemeinsam die „Kuh vom Eis“, um den Weg für eine vertragsgemäße Zahlung freizumachen. Dabei haben Sie die Erarbeitung von kundenindividuellen Lösungen ebenso sicher im Griff wie die Verhandlung von Vergleichen, Zahlungsplänen und -fristen. Kurz, Sie ziehen alle Register der außergerichtlichen Forderungsbetreibung und bleiben bis zum Eingang der Zahlungen am Ball und haben Kundenkonten und Zahlungseingänge fest im Blick. Bei Bedarf ziehen Sie nationale Rechtsanwält*innen hinzu, die unsere Interessen vor Ort auch juristisch vertreten. Klar, dass Sie auch für die Weiterentwicklung der Collection-Tools und -Prozesse sowie für das Reporting verantwortlich sind. Basis: kaufmännische Ausbildung oder eine adäquate Qualifikation Mehrere Jahre Erfahrung in Finance und Accounting mit Schwerpunkten in Forderungsmanagement, Mahnwesen und Inkasso – idealerweise in einem international operierenden Technologieunternehmen Gutes technisches Verständnis und die Fähigkeit, mit Kunden und Kolleg*innen sowohl kaufmännische als auch technische Themen zu erörtern Je mehr Erfahrung im internationalen Forderungsmanagement, desto besser Versiert im Umgang mit MS Office und einer Buchhaltungssoftware, bevorzugt Oracle Interkulturell versiert und stark in Kommunikation und Verhandlungsführung, fließend auf Englisch und idealerweise in weiteren Fremdsprachen Freude an der Zusammenarbeit mit Kunden und Kolleg*innen auf allen Kontinenten eine individuelle Einarbeitung durch erfahrene Kolleg*innen. eine Experten-Position mit abwechslungsreichen Aufgabenstellungen in unbefristeter Festanstellung. ein offenes Team mit produktiver Arbeitsatmosphäre und flexible Arbeitszeiten. vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten auf nationaler und internationaler Ebene. ein attraktives Gehaltspaket, das Ihre Erfolge auch durch Boni honoriert. Dazu zeitgemäße Gesundheits- und Weiterbildungsangebote sowie Sprachkurse.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter / Consultant (w/m/d) für Einspeiseprozesse in der Energiewirtschaft

Do. 06.08.2020
Münster, Westfalen, Essen, Ruhr, Heidelberg, Mörfelden-Walldorf, Chemnitz
Auch wenn in unserem Namen Heidelberg auftaucht, wir – die hsag – sind bundesweit an verschiedenen Standorten vertreten und vor Ort bei unseren Kunden aktiv. Als Dienstleister rund um kaufmännische Prozesse und Marketinglösungen gestalten wir mit mehr als 220 Mitarbeitern die Zukunft der Energiewirtschaft. Erfolgsorientierung, Qualität, Ehrlichkeit, Fairness und Teamgeist sind uns dabei wichtig. Bundesweit zum Einsatz vor Ort bei unseren Kunden sowie an unseren Standorten in Münster, Essen, Heidelberg, Walldorf, Chemnitz und Gera suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere engagierte Mitarbeiter als Sachbearbeiter / Consultant (w/m/d) für Einspeiseprozesse in der Energiewirtschaft Sie haben bereits mehrjährige Erfahrung in den kaufmännischen Prozessen der Energiewirtschaft in SAP IS-U und sind mit Energie-Einspeiseprozessen vertraut. Dann können folgende Themenfelder bald zu Ihren Aufgaben gehören: Bearbeitung und Abwicklung von Einspeiseanfragen, wie z. B. Biomasse, Wasserkraft, Windkraft, einschließlich Vertragsmanagement mittels SAP IS-U Vergütungsmanagement für Einspeiser nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) und Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz (KWKG) Lösungsorientierte und fallabschließende Bearbeitung bei Anfragen und Reklamationen von Anlagenbetreibern zu Einspeise-Gutschriften Beratung der EVUs zum Aufbau und Nutzung des Marktstammdatenregisters Analyse und Optimierung von Einspeiseprozessen Entwicklung von Qualitätsmerkmalen zur Verbesserung und Optimierung bestehender Ablaufprozesse Erläuterung von energiewirtschaftlichen Zusammenhängen der Netznutzung und Einspeisung für Anlagenbetreiber in Wort und Schrift Die Zeit ist reif für eine neue, spannende Herausforderung bei der hsag, wenn Folgendes auf Sie zutrifft: mindestens eine kaufmännische oder technische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in einem der o. g. Themengebiete, gern auch eine Weiterbildung zum Energiefachwirt Anwenderkenntnisse im SAP IS-U, Schleupen oder Wilken sind Voraussetzung, Erfahrung mit SAP EEG-Billing wünschenswert Erfahrung in der Bearbeitung und Abwicklung von Einspeiseanfragen Gute Kenntnisse in den einschlägigen Gesetzen und Normen der Energiewirtschaft, insbesondere EEG und KWKG Kenntnisse auf dem Gebiet der Energiewirtschaft und der Funktionsweise des liberalisierten Energiemarktes (Strukturen, Abläufe und IT-Systeme) Überdurchschnittliches Engagement, Flexibilität, Eigeninitiative sowie die Fähigkeit zum selbstständigen und ergebnisorientierten Arbeiten Wenn Sie sich in dieser Beschreibung wiederfinden, freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!Wir legen großen Wert auf Fairness, Ehrlichkeit und das Wir-Gefühl. Neben einem Social Intranet und regelmäßigen Firmenfeiern zum standortübergreifenden Austausch aller Mitarbeiter bieten wir: Eine leistungsgerechte Vergütung und eine betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitkonto sowie der projektspezifischen Möglichkeit zum mobilen Arbeiten zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie Durchlässige Strukturen und Perspektiven für eine Fach-­ oder Führungslaufbahn Best-Practice-Workshops, Fachcoachings, interne Schulungen durch unsere Key-­User und eigenen Trainer Mitgestaltungsmöglichkeiten, zum Beispiel über regelmäßige anonyme Mitarbeiterzufriedenheitsbefragungen sowie ein betriebliches Vorschlagswesen Ihr Einsatzort An unseren Standorten in Gera, Chemnitz, Essen, Münster oder Heidelberg, ggf. mit Einarbeitung vor Ort bei unseren Kunden oder auch gerne für den bundesweiten Einsatz.
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) zum 01.09.2021

Mi. 05.08.2020
Mainz
Als starker und zuverlässiger Partner der internationalen Automobilindustrie arbeitet die AVL Deutschland GmbH mit ihren rund 1.000 MitarbeiterInnen am Puls der automobilen Antriebsstrangentwicklung. In herausfordernden und spannenden Aufgabenstellungen entwickeln unsere MitarbeiterInnen spitzentechnologische Lösungen für unsere Kunden und gestalten somit aktiv die zukunftsweisende Mobilität von morgen mit. Als größte Tochtergesellschaft der global agierenden AVL Gruppe sind wir für den gesamten Vertrieb und Service aller AVL Produkte und Dienstleistungen in Deutschland und Benelux verantwortlich. AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für Entwicklung, Simulation und Testen von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotor, Getriebe, Elektroantrieb, Batterien, Brennstoffzelle und Regelungstechnik) für Pkw, Nutzfahrzeuge, stationäre Motoren, Großmotoren sowie deren Integration in das Fahrzeug. Das Unternehmen verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung und Optimierung von Antriebssystemen für sämtliche Industrien. Dazu stellt AVL als weltweiter Technologieführer komplette und durchgängige Entwicklungsumgebungen, Mess- und Testsysteme sowie modernste Simulationsmethoden zur Verfügung. AVL beschäftigt weltweit über 10.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 2018 betrug der Umsatz 1,75 Milliarden Euro. Du suchst eine moderne und abwechslungsreiche Berufsausbildung als Industriekaufmann (m/w/d) zum 01.09.2021 und möchtest mit uns in die Berufswelt einsteigen? Dann freuen wir uns sehr auf deine vollständigen Bewerbungsunterlagen. Damit wir allen Bewerberinnen und Bewerbern eine Chance geben können, werden wir die Monate Juli und August für den allgemeinen Bewerbungseingang nutzen und uns voraussichtlich ab September bei dir zurückmelden. Während deiner Ausbildung durchläufst du verschiedene Abteilungen, um den gesamten kaufmännischen Bereich kennenzulernen Von der Finanzbuchhaltung über das Controlling, bis hin zu Logistik und Personal: In jedem dieser Unternehmensbereiche lernst du Prozesse, Vorgänge und Methoden kennen Darüber hinaus erhältst du die Chance an interessanten Projekten mitzuarbeiten Von deinen bereichsspezifischen Mentoren erhältst du Unterstützung und wirst in die alltäglichen Aufgaben des Teams eingewiesen Du hast die Schulzeit bereits erfolgreich abgeschlossen oder stehst kurz vor dem Abschluss mit einem Abitur oder Fachabitur Deine Leistungen in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch sind gut Darüber hinaus interessierst du dich für betriebswirtschaftliche Abläufe und möchtest diese im Detail kennenlernen und eigenständig begleiten Bereits in der Schulzeit hast du dein Organisationstalent, sowie deine gewissenhafte und zuverlässige Arbeitsweise unter Beweis gestellt Du bist engagiert, lernbereit und motiviert, hast Freude am selbstständigen Arbeiten und wünschst dir einen Einblick und Einstieg in den kaufmännischen Bereich Du hast gute kommunikative Fähigkeiten und hast Spaß im Umgang mit Menschen Erste Kenntnisse mit MS Office sind von Vorteil Eine abwechslungsreiche und qualifizierte Ausbildung über 3 Jahre mit sehr guten Übernahmechancen nach Abschluss deiner Ausbildung Dich erwartet ein gut abgestimmter Wechsel zwischen praktischer Ausbildung und schulischen Einheiten  30 Urlaubstage jährlich mit bis zu 6 Brückentagen on Top sowie weitere Sozialleistungen in Form von vermögenswirksamen Leistungen oder einem Fahrtkostenzuschuss Eine familiäre Arbeitsatmosphäre erwartet dich mit passenden Benefits, wie z.B. einen eigenen Laptop und der Möglichkeit, an Fitnessprogrammen teilzunehmen Darüber hinaus erhältst du eine persönliche Betreuung während der gesamten Ausbildungszeit mit regelmäßigen Feedbacks
Zum Stellenangebot

Objektbuchhalter (m/w), WEG-Buchhalter (m/w)

Fr. 31.07.2020
Wiesbaden
Als traditionsreiches Unternehmen betreuen wir Wohnungseigentümergemeinschaften und sind auf die Wohnungseigentums-, Miet- und Sondereigentumsverwaltung spezialisiert. Unser Schwerpunkt liegt in der Verwaltung von Wohnanlagen. Wir sind an den Standorten Wiesbaden, Stuttgart, München, Augsburg, Kempten und Ebersberg vertreten. Mit 25.000 verwalteten Einheiten, verteilt auf die Standorte, sind wir in den jeweiligen Regionen gut vernetzt und unterstützen die Eigentümer bei der Werterhaltung ihrer Immobilie. Für unseren Standort in Wiesbaden suchen wir fachlich versierte und menschlich überzeugende Objektbuchalter bzw. WEG- und Mietbuchhalter. Eigenverantwortliche, buchhalterische Betreuung der verwalteten Objekte Verantwortung für Verbuchung sämtlicher Geschäftsvorfälle Erstellung von Betriebskosten-/Hausgeldabrechnungen Erstellung von Einnahmen-/Ausgabenrechnungen Abgeschlossene, kaufmännische Ausbildung oder Abschluss als Steuerfachangestellter (m/w) Mehrjährige Erfahrung in der Buchhaltung, idealerweise in der Immobilienwirtschaft Gute Kenntnisse in Hausbank-Software sowie MS-Office Hohes Maß an sozialer Kompetenz – für die Arbeit im Team und mit Kunden Einen gut ausgestatteten und freundlichen Arbeitsplatz Die Möglichkeit, durchgehend oder teilweise von Zuhause aus zu arbeiten Kollegiale Zusammenarbeit in einem qualifizierten und engagierten Team Langjährige, zufriedene Kunden Fortbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Dynamisches und wachstumsorientiertes Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Forderungsmanager (m/w/d) am Standort Mainz

Fr. 31.07.2020
Mainz
Mal ehrlich: Finanzthemen sind kompliziert. Darum sind wir bei Arvato Financial Solutions stolz darauf, sowohl international agierende als auch renommierte, lokale Unternehmen durch die komplexe Welt der Zahlungsströme zu steuern. Ganz gleich ob unsere Kunden im E-Commerce Schuhe verkaufen oder Telekommunikationsdienstleistungen anbieten, unsere Dienstleistungen sichern effizientes Credit Management für bestmögliche finanzielle Performance. Dazu lösen unsere rund 7.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich neue Herausforderungen im Zahlungsverkehr und komplexe Datenrätsel - clever, analytisch und mit Blick für jedes Detail - denn das ist unsere DNA. Wir suchen Kolleginnen und Kollegen, die Lust haben mitzugestalten und genau hinzuschauen - egal ob Berufsanfänger, IT-Spezialisten, Data Analysten, Sachbearbeiter, Führungskräfte oder Quereinsteiger. Und dank unserer Präsenz in rund 20 Ländern mit Fokus auf Europa und Amerika ist ein passender Job zumeist in der Nähe. Innovate yourself.In Vollzeit oder Teilzeit (mind. 25 Stunden/Woche) unterstützt Du uns tatkräftig in der Sachbearbeitung des gerichtlichen und außergerichtlichen Forderungseinzugs. Bei der kompetenten und geschickten Vermittlung zwischen Schuldner und Gläubiger hast Du nicht nur die erfolgreiche Forderungsbeitreibung, sondern auch die Beziehungspflege zwischen den beiden Parteien über den Inkassoprozess hinaus fest im Blick. Bei Arvato Financial Solutions profitierst Du von vielen Vorteilen eines Top-Players der Branche und unserer Muttergesellschaft Bertelsmann. Deine Arbeit und Dein Engagement honorieren wir mit einer attraktiv gestalteten Vergütung und zahlreichen zusätzlichen Benefits. Wir stellen trotz COVID-19 ein!Wir sind weiterhin auf Wachstumskurs und auf der Suche nach Dir. Unser Bewerbungsprozess ist vollständig digitalisiert. Bewerbungsgespräche und Kennenlerntermine finden bis auf weiteres per Skype statt. Unser Recruiting-Team unterstützt Dich mit Rat und Tat bei technischen Herausforderungen innerhalb des Bewerbungsprozesses. Und auch für die Zeit nach Deiner Einstellung sind wir bestens gerüstet: Eine umfassende Einarbeitung, Online Trainings und Coachings sind für uns selbstverständlich. Bewirb Dich jetzt! Innovate yourself. Wen suchen wir? Du hast eine Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellter absolviert oder bist derzeit in einer Kanzlei tätig und suchst nun eine neue berufliche Herausforderung. Du hast eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder vergleichbare Berufserfahrung. Was beinhaltet Dein Verantwortungsbereich? Du bearbeitest in einem großen Team gemeinsam mit anderen Sachbearbeitern Insolvenzen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckungen. Du kommunizierst überwiegend schriftlich mit Schuldnern, Schuldnervertretern und Anwälten. Im vorgegebenen Kompetenzrahmen triffst Du Entscheidungen zu Zahlungsvereinbarungen. Du erteilst Auskünfte zum Sachstand. Was solltest Du neben Kommunikationsgeschick und Menschenkenntnis mitbringen? Kenntnisse in den Bereichen gerichtliche Mahnverfahren, Zwangsvollstreckung und Insolvenz. Grundkenntnisse setzten wir voraus, den Rest erarbeiten wir gemeinsam mit Dir in internen Schulungen. Berufserfahrung in der Rechtsdienstleistung oder Sachbearbeitung, Erfahrung an einem Bildschirmarbeitsplatz sowie kaufmännische Grundkenntnisse und verhandlungssicheres Deutsch in Wort und Schrift. Verantwortungsbewusstsein im Umgang mit Daten Zuverlässigkeit und Sorgfalt Unser Gehalt enthält attraktive Zusatzleistungen - entwickelst Du Dich und Deine Fähigkeiten weiter, entwickelt sich auch Dein Gehalt. Unser attraktives Gehaltsmodell belohnt Deinen Wissenserwerb bereits nach der Einarbeitung. Starten wirst du bei etwa 27.000 € pro Jahr. Das ist aber noch nicht alles: Zusätzlich erhältst Du etliche Benefits, die nicht nur Dein Einkommen verbessern, sondern auch Spaß an der Arbeit bringen! Hohe Flexibilität: Damit Privates nicht zu kurz kommt, unterstützen wir Dich mit flexiblen Arbeitszeitmodellen (in Voll- oder Teilzeit), Gleitzeitregelung, 30 Urlaubstagen im Jahr und Angeboten zur Kinderbetreuung. Attraktive Zusatzleistungen: Erfreue Dich neben dem Jahresgehalt auch an einer Beteiligung am Konzernerfolg sowie Geburtstagsgeschenken. Wir denken an Deine Rente: Durch die betriebliche Altersvorsorge tragen wir zu Deiner Absicherung im Ruhestand bei. Ausgefallene Feiern: Wir veranstalten After-Work-Partys, Team-Events und Sommer- & Weihnachtsfeiern. Umfassende Versorgung: Wir bieten Dir einen Wäscheservice, eine bezuschusste Kantine sowie kostenlose Obstkörbe und Wasserspender. Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten: Wir bieten eine Vielzahl an internen Weiterbildungsangeboten (z.B. Zertifizierung zum IHK Forderungsmanager), sowie persönliche E-Learning-Angebote auch für zu Hause. Breitgefächerte Sportangebote: Neben Sportkursen, Firmenläufen und Firmenfahrrädern bieten wir Rabatte für Fitnessstudios in der Umgebung. Gesundheitliche Fürsorge: Durch den Betriebssozialdienst, verschiedene Aktionen für Deine Gesundheit an den Standorten und eigene Betriebsärzte kümmern wir uns um Deine Gesundheit. Neue Chancen: Auch als Berufs- oder Quereinsteiger erhältst Du die Möglichkeit, Dich in abwechslungsreiche Aufgaben einzuarbeiten. Offene Unternehmenskultur: Wir stehen für Vielfalt im Unternehmen - und das in jeder Hinsicht. Tolle Aussichten: In einem dynamischen und gleichzeitig zukunftssicheren Arbeitsumfeld mit Aufstiegsperspektiven erhältst du einen befristeten Arbeitsvertrag mit der Möglichkeit zur unbefristeten Übernahme. Das alles spricht Dich an? Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung! Mehr Informationen unter www.innovateyourself.de. Unternehmen: infoscore Forderungsmanagement GmbH Land: Deutschland Region: Rheinland-Pfalz Stadt: Mainz Postleitzahl: 55130 Job ID: 87286 Deine Daten sind uns wichtig:Verantwortlicher für den Datenschutz bei Deiner Bewerbung ist die infoscore Forderungsmanagement GmbH. infoscore Forderungsmanagement GmbH, Gütersloher Straße 123 in 33415 Verl, verarbeitet Deine Daten zwecks Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses auf Grundlage des Art. 6 (1) b DSGVO / § 26 (1) 1 BDSG. Die Speicherdauer beträgt dabei in Deutschland i.d.R. 6 Monate, beginnend mit Abschluss des Einstellungsprozesses. Den Datenschutzbeauftragten der infoscore Forderungsmanagement GmbH kannst Du unter der o.g. Postanschrift oder unter datenschutz-afs@arvato.com erreichen. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu Deinen Rechten erhältst Du hier: https://jobsearch.createyourowncareer.com/content/Privacy-Policy/.
Zum Stellenangebot

Referent (w/m/d) Finanz- und Rechnungswesen

Mi. 29.07.2020
Mainz
­Wir, die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz, organisieren in unserem Bundesland die ambulante medizinische Versorgung von rund 3,6 Millionen gesetzlich Krankenversicherten – und das als Interessenvertretung und Dienstleisterin für fast 8.000 Ärztinnen und Ärzte sowie Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten. Unseren rund 1.800 Beschäftigten bieten wir sichere Arbeitsplätze und vielseitige Aufgaben. Profitieren Sie von Entwicklungsmöglichkeiten in der Gesundheitsbranche, einem innovativen und dynamischen Umfeld mit Zukunft.In der Abteilung Finanzen suchen wir zum 1. Oktober oder später einenReferent (w/m/d) Finanz- und RechnungswesenAbteilung Finanzen | Mainz | Vollzeit (40 Stunden)Überwachen und konzeptionelle Weiterentwicklung des internen Kontrollsystems  im Finanzbereich (Verfahrensanweisung usw.)Erstellen, Pflege und Konzeptionelle Umsetzung von buchhalterischen internen und externen Richtlinien  Unterstützen der Abteilungsleitung bei finanzbuchhalterischen Digitalisierungsprozessen Erarbeiten von Konzepten zur Einführung neuer Workflows im FinanzbuchhaltungsbereichErarbeiten eines Tax Compliance Management Systems Unterstützen der Abteilungsleitung beim Erstellen von finanzbuchhalterischen Auswertungen, Analysen, Unterlagen und PräsentationenBachelor Studium mit dem Schwerpunkt Finanzen, Rechnungswesen oder Steuern Zusatzqualifikation Bilanzbuchhalterprüfung oder die Bereitschaft diese berufsbegleitend zu erwerbenMehrjährige Berufserfahrung mit einem Tätigkeitsschwerpunkt im Finanzbereich Breites Wissen über Inhalt und Zusammenhänge im Rahmen der Bilanz- und HaushaltsanalyseBreites Wissen im Bereich des Steuerrechts in einer VerwaltungErfahrungen in der Umsetzung von DigitalisierungsprozessenErweiterte Kenntnisse im Projektmanagement und Finanzbuchhaltungssoftware Flexible Arbeitszeitenbetriebliche AltersvorsorgeArbeitszeitkonto & Auszeit33 Tage freiPersönliche Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

Senior Project Manager (m/f/d) Finance & Sales, Business Development Hungary

Mi. 29.07.2020
Wiesbaden
ABO Wind has been successfully developing and implementing renewable energy projects since 1996. We currently realise installations with a total annual investment of 300 million euros. More than 600 employees worldwide work with enthusiasm on site acquisition, planning, engineering, financing and the construction of wind and solar energy plants for a sustainable energy supply, and they provide operational management and maintenance.To strengthen our team in Wiesbaden we are seeking as soon as possible a full-timeSenior Project Manager (m/f/d) Finance & Sales, Business Development HungaryYou arrange financing (debt and equity) with investors and banksYou identify customers for our projects, negotiate agreements and conclude agreementsYou create business opportunities including PPAsYou support the project development activities of our teamYou structure portfolios of wind and solar projectsYou support the team in bidding processesYou work in interdisciplinary and international teamsYou have an academic degree in Economics / Business AdministrationYou have several years of professional experience in project financeYou have professional experience in structuring and negotiating financing and sales contractsYou have been responsible for renewable energy projects participating in tendersYou are business fluent in Hungarian and English; preferable you speak German, other languages are of advantageYou are a skillful negotiatorYou work independently, think entrepreneurially and are a team playerInterdisciplinary teamwork in a successful and dynamic companyResponsibility in a flat hierarchy with fast decisionsFriendly, fair and open working atmosphere
Zum Stellenangebot

Associate Merchant Settlement (m/w/d)

Di. 28.07.2020
Eschborn, Taunus
Kurze Innovationszyklen, ein agiles Wettbewerbsumfeld und eine enorme Dynamik bei großem Wachstumspotential – all das macht den Paymentsektor aktuell zu einer der spannendsten Branchen. Die Concardis/Nets ist mitten im Geschehen: Als ein führender Anbieter digitaler Bezahllösungen helfen wir Händlern, Dienstleistern und Finanzinstituten, von der Digitalisierung der Bezahl- und Geschäftsprozesse zu profitieren. Wir wachsen schnell. Deshalb brauchen wir tatkräftige Unterstützung. 1000 innovative Payment-Ideen suchen Talente, die uns auf der Reise zum European Payment Champion voranbringen. Zur Position: Als Associate Merchant Settlement (m/w/d) bist Du zuständig für das Reporting und die Auswertung wesentlicher buchhalterischer Sachverhalte im Rahmen des Merchant-Billings. Reporting & Analyse von Kundendaten sowie Erstellen von Buchungsfiles Aufbereiten von Umsatzentwicklungen für einzelne Kunden Unterstützen des Vertriebs beim Aufsetzen von Sonderzahlverfahren Analyse und Kontrolle von Negativsalden und Suspensepool sowie Analyse der Händlerabrechung Datenlieferung zu Merchant-Settlement für Ad hoc Anfragen Anpassung bestehender Prozesse für unterschiedliche Kundenanforderungen Austausch mit den nordischen Kollegen und enge Zusammenarbeit mit Processing-Dienstleistern Fachlich: Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung Kenntnisse im Bereich Debitorenbuchhaltung, SAP FI und Acquiring Abrechnungssystemen wünschenswert Erfahrung mit Softwarestandardanwendungen (MS-Office) erforderlich Erfahrungen im Bereich bargeldloser Zahlungsverkehr wünschenswert Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich Persönlich: Sehr gutes Verständnis für das Erkennen und die Darstellung komplexer Sachverhalte Fachübergreifende kontextuale Denkweise, selbständiges Arbeiten mit sehr guter Auffassungsgabe Belastbarkeit und hohes Maß an Eigenmotivation, hands-on Mentalität Sicheres Auftreten im Kontakt mit Kollegen und Dienstleistern Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Flexibilität Bei Concardis/Nets kannst Du die Zukunft des Payment-Sektors aktiv mitgestalten. Freu Dich auf jede Menge Freiraum für Deine Ideen und starte gemeinsam mit uns durch!Neben einer langfristigen Karriereperspektive erwarten Dich eine attraktive Vergütung, flexible Arbeitszeiten, ein interessantes Benefit-Programm und die Möglichkeit, Dich ganz nach Deinen persönlichen und fachlichen Bedürfnissen weiterzuentwickeln. In unserem sympathischen Team wirst Du Dich vom ersten Tag an wohlfühlen.
Zum Stellenangebot

Referentinnen / Referenten (w/m/d) für das Referat II 3 Förderung der gewerblichen Wirtschaft, öffentliche Finanzierungshilfen, wirtschaftsnahe Infrastruktur

Sa. 25.07.2020
Wiesbaden
Das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen ist eine oberste Landes­behörde mit Sitz in Wiesbaden und einer Außen­stelle am Flug­hafen Frankfurt/Main. Es ist eines von neun Minis­terien des Landes Hessen. Das breite Themen­spektrum bietet interes­sante Aufgaben mit Schnitt­stellen zwischen Politik und Verwaltung. Das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen sucht zwei Referentinnen / Referenten (w/m/d)für das Referat II 3„Förderung der gewerblichen Wirtschaft, öffentliche Finanzierungshilfen, wirtschaftsnahe Infrastruktur“(EntgGr. E 13 TV-H) Die Einstellung erfolgt befristet für die Dauer von fünf Jahren. Für Beamtinnen und Beamte kommt gegebenenfalls eine Abordnung in Betracht. Das Referat ist zuständig für die Unternehmens- und Gründungsfinanzierung mit öffentlichen Finanzierungshilfen einschließlich der Corona-bedingten Sofort- und Überbrückungshilfen sowie der Liquiditätssicherung und Rekapitalisierung von Unternehmen und Start-ups im Zusammenhang mit den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie, die Förderung der wirtschaftsnahen Infrastruktur und die Koordinierung und Steuerung der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank). Sie bearbeiten die Corona-bedingten Hilfestellungen des Landes Hessen durch Zuschüsse, Darlehen, Bürgschaften und Beteiligungen in Abstimmung mit den hessischen Wirtschaftsfördereinrichtungen und setzen die Durchführung der Fördermaßnahmen um. Sie erstellen Konzepte, entwickeln und betreuen Förderprogramme für die gewerbliche Wirtschaft zur Überwindung der wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die hessischen Unternehmen und berichten über Einzelmaßnahmen und Programme entsprechend administrativen und politischen Anforderungen. Sie bewerten Förderanträge von Unternehmen und Start-ups betriebswirtschaftlich und volkswirtschaftlich unter Beachtung der Rahmenbedingungen (insbesondere haushalts- und beihilferechtlicher Art) und erstellen entscheidungsorientierte Leitungsvorlagen. Sie betreuen Aufsichtsrats-, Beteiligungsausschuss- und Bürgschaftsausschussmandate, insbesondere im Zusammenhang mit den Corona-Hilfen des Landes Hessen. Sie erledigen Aufgaben nach besonderer Zuweisung der Referatsleitung. Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master und Bachelor mit insg. mind. 300 ECTS/ Universitäts-Diplom/Magister/Staatsexamen) der Betriebswirtschaftslehre möglichst mit Schwerpunkt Finanzwirtschaft / Rechnungswesen / Controlling Kenntnisse im betrieblichen Rechnungswesen, möglichst im Bereich Bilanzierung oder Unternehmensfinanzierung, sind von Vorteil Einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise in einer WP-Gesellschaft / Kreditabteilung einer Bank (z. B. Restrukturierung, Firmenkunden), ist wünschenswert Wir erwarten: Sie sind team- und kommunikationsfähig; Sie haben gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit und Verhandlungsgeschick; Sie sind durchsetzungsfähig; kreativ und haben Eigeninitiative. Fähigkeit zu strukturiertem und selbstständigem Arbeiten; Flexibilität, und Belastbarkeit; sicheres und überzeugendes Auftreten werden vorausgesetzt. Sie haben Verhandlungsgeschick und denken ergebnisorientiert. Sie können auch komplexe Sachverhalte knapp und strukturiert und für Dritte verständlich darstellen. einen attraktiven Arbeitsplatz mit vielfältigen Aufgaben und Entwicklungspersspektiven tarifgerechte Vergütung und umfangreiche Sozialleistungen nach TV-H flexible Arbeitszeiten und Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie kostenfreie Nutzung des ÖPNV im Rahmen des “LandesTickets” auch während der Freizeit Kostenfreie Kfz- und Fahrradstellplätze direkt im Ministerium attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten Maßnahmen zur Gesundheitsförderung (z.B. Fitnessraum)
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal