Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 55 Jobs in Baden-Württemberg

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 18
  • Sonstige Branchen 17
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Transport & Logistik 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Versicherungen 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 48
  • Mit Berufserfahrung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 51
  • Home Office 7
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Praktikum 29
  • Feste Anstellung 12
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 2
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Abschlussarbeit im Bereich Recyclingzielbild 2030 ab Mai 2020

Mo. 30.03.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 234507Im Mercedes-Benz Technology Center gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft. Unsere Arbeit ist geprägt von den Visionen und Anforderungen einer mobilen Zukunft. Damit meinen wir innovative Produkte mit höchster Qualität und effiziente Entwicklungsprozesse. Wir arbeiten schon heute an Fahrzeugen, die die Technologieführerschaft von Daimler auch zukünftig sichern werden. Die Abschlussarbeit ist im Themengebiet Batterieentwicklung angesiedelt. Das Center RD/EB verantwortet die Entwicklung von HV-Batterien in der Mercedes-Benz AG. Das Center RD/SP verantwortet die frühe Phase der Produktentwicklung aller Mercedes-Benz Fahrzeuge und definiert die Fahrzeugkonzepte für die Zukunft. Ihre Aufgaben umfassen: Analyse bestehender und künftiger Batterierecyclingmethoden aus Sicht eines OEMs im Automobilsektor Validierung der Konzepte unter Berücksichtigung von Großserientauglichkeit und Komplexität Austausch mit den Fachbereichen der Batterieentwicklung, Forschung und der Produktion Die endgültige Themenfindung erfolgt in Absprache mit der Hochschule, Ihnen und uns.Studiengang: Ingenieurswissenschaften insbesondere Wirtschaftsingenieur oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office, insbesondere Power Point, Excel und Outlook Persönliche Kompetenzen: Teamfähigkeit, analytische und konzeptionelle Denkweise, strategische Arbeitsweise, technisches VerständnisDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Neidhardt aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 176/30-963890. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Messtechniker (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Neuhausen auf den Fildern
Wir sind ein erfolgreiches, familiengeführtes Spritzguss-Unternehmen mit Sitz in Neuhausen. In einem entspannten ländlichen Umfeld bieten wir unseren Mitarbeitern spannende Aufgaben in einem engagierten harmonischen Team. Vermessen von Muster- und Serienteilen nach Zeichnung Durchführung von Rauheitsmessungen und Zugprüfungen Prüfplanerstellung Erstellung von Erstmusterprüfberichten Programmierung von optischen und taktilen KMGs Kalibrierung und Wartung von Mess- und Prüfmitteln Dokumentation in CAQ-Software (iqs) Engagiert, zuverlässig und teamfähig Genaues und selbstständiges Arbeiten Gute Kommunikation mit Kunden und Lieferanten Erfahrung in gleicher oder ähnlicher Tätigkeit gewünscht Mehrjährige Erfahrung im Spritzgussbereich von Vorteil eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit ein angenehmes und wertschätzendes Arbeitsklima eine leistungsgerechte Entlohnung Urlaubsgeld und Leistungszulage
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit im Bereich Simulation von Lithium-Ionen-Zellen ab Mai 2020

So. 29.03.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 232541Bei der Mercedes-Benz AG wird an der Weiterentwicklung bestehender Lithium-Ionen-Technologien und an den Batteriesystemen der Zukunft geforscht. Das Batterieentwicklungs-Center verantwortet die Entwicklung von HV-Batterien in der Mercedes-Benz AG. In unserem Fachbereich findet sowohl die Serienbetreuung von Zellen statt, als auch die Evaluierung von zukünftigen Zelltechnologien. Hierzu gehören in der Vorentwicklung die Konzepterarbeitung mit geeigneten Zell- und Modultechnologien und deren Absicherung durch Prototypen und deren Test. Dabei untersuchen wir gezielt die Wechselwirkungen zwischen Zellchemie und den konstruktiven Randbedingungen, auch mithilfe von Simulationstools. Modernste Lithium-Ionen-Technologien erlauben die Energiedichte von Lithium-Ionen Zellen weiter zu erhöhen, erfordern aber aufgrund ihrer größeren Volumenarbeit tiefere Kenntnisse über das mechanische Verhalten von Zellen und Zellmodul. Die hier ausgeschriebene Arbeit untersucht die volumetrischen Änderungen von Lithium-Ionen-Zellen über die verschiedenen Betriebszustände mittels eines Simulationsmodells. Mögliche Aufgaben könnten sein: Implementierung eines Simulationsmodells für das elektrochemische und mechanische Verhalten Simulation und Validierung relevanter Betriebszustände anhand eines vorhanden Versuchsstandes Auswertung, Interpretation und Dokumentation der Arbeitsergebnisse Die Abschlussarbeit findet in Kooperation mit einer Hochschule statt. Die endgültige Themenfindung erfolgt in Absprache mit der Hochschule, Ihnen und uns.Studiengang: Elektrotechnik, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Chemieingenieurwesen, Materialwissenschaften oder ein vergleichbares Studium Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Strukturierte und analytische Arbeitsweise, Offenheit, Teamfähigkeit, Selbstständigkeit und Begeisterung für die Elektromobilität von Vorteil Sonstiges: Vorkenntnisse im Bereich elektrochemische Speichertechnologien, insbesondere der Lithium-Ionen-Batterie von Vorteil, Vorerfahrung durch Praktikum oder Studienarbeiten über Lithium-Ionen-Technologien wünschenswert, Erfahrung, Bereitschaft zur Einarbeitung in das Simulationstool COMSOL Multiphysics vorteilhaftDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-untertuerkheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit Modellprädiktive Regelungsstrategien für Autonomes Fahren

So. 29.03.2020
Renningen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: RenningenDie Zukunft mitgestalten: Im Rahmen Ihrer Thesis befassen Sie sich mit der Auswahl und Entwicklung neuer Regelungsverfahren für Anwendungen im Bereich autonomes Fahren.Ganzheitlich denken: Dabei werden neuartige Anforderungen an Dynamik, Regelgüte und Robustheit berücksichtigt.In die Praxis eintauchen: Bringen Sie Ihr Know-How ein bei der Implementierung und Evaluierung der Verfahren in MATLAB/Simulink.Gewissenhaft abstimmen: Nicht zuletzt leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur prototypischen Umsetzung am Fahrzeug.Ausbildung: Studium im Bereich Ingenieurswissenschaften, Naturwissenschaften, Mathematik oder vergleichbarPersönlichkeit und Arbeitsweise: Strukturiert, selbstständig und zielorientiertErfahrungen und Know-How: Versierter Umgang mit MATLAB/Simulink, sehr gute Kenntnisse in Systemdynamik und Regelungstechnik sowie Kenntnisse in robuster modellprädiktiver Regelung und/oder Fahrdynamik von VorteilFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Technology & Business Development Powertrain ab April 2020

Sa. 28.03.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 233184Im Mercedes-Benz Werk Untertürkheim bauen wir die Herzstücke unserer Automobile: Hochwertige und zukunftsweisende Motoren, Getriebe und Achsen für alle Mercedes-Benz Pkw. Im Zuge der Erreichung der CO2-Vorgaben für Pkw und Lkw wird das Thema der Kraftstoffverbrauchsreduzierung u.a. durch effektivere Antriebskomponenten oder Gewichtsreduzierung aller Fahrzeugkomponenten immer wichtiger. Das Team Zerspanen -definierte Schneide ist verantwortlich für die Einführung und Weiterentwicklung spanender Bearbeitungsverfahren zur Fertigung von Motor- und Triebstrangkomponenten, wie beispielsweise Turbinengehäuse und eATS. Neben Grundsatzuntersuchungen zur Zerspanung neuer Werkstoffe in Verbindung mit bereits bekannten oder neuen Bauteilen werden auch Prozessoptimierungen an bestehenden Fertigungslinien durchgeführt. Aufgabe das Praktikum ist die Modellierung 3D Thermo-mechanischer Zerspanprozess Simulationen innerhalb eines StarCCM+ Modells. Ziel ist es, mithilfe der Simulation einen Zerspanprozess zu simulieren und die Temperaturergebnisse experimentell zu validieren. Ihre Aufgaben umfassen im Einzelnen: Durchführung von Literaturrecherchen zu arbeitsrelevanten Themen 3D Thermo-mechanische CFD-Analyse für verschiedenste Werkzeuge Auswertung und Interpretation von Simulationsergebnissen Validierung der Modelle anhand von Experimenten Studiengang: Computational Science, Simulationstechnik, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Mechanik, oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS Office, Programmierkenntnisse und CFD-Kenntnisse sind erforderlich, Kenntnisse mit StarCCM+ wären wünschenswert Persönliche Kompetenzen: Analytische und konzeptionelle Denkweise, Teamfähigkeit, strukturierte Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit, Engagement Sonstiges: Praktische Erfahrung mit Zerspanprozess und Zerspanung TheorieDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Untertuerkheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Rana aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer 0711/17-41577. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Sachverständiger Anlagensicherheit ggf. zur Ausbildung (w/m/d)

Sa. 28.03.2020
Filderstadt
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 24.500 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten Lebenszyklus – von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und den Betrieb bis hin zu Modernisierung oder Rückbau. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.Übernahme der nachfolgend genannten Aufgaben nach ein- bis zweijähriger Ausbildung bzw. Einarbeitung zum Sachverständigen für Anlagensicherheit auf Basis unserer innovativen Prüfmethoden: Eigenständige Durchführung von Inbetriebnahmeprüfungen und jährlich wiederkehrenden Prüfungen von Industrieanlagen (Druckgeräte, Dampfkessel, Rohrleitungen) nach nationalen und europäischen Richtlinien Durchführung von Prüfungen von Anlagen im Umgang mit wassergefährdenden Stoffen nach Wasserrecht (AwSV/WHG) Prüfungen prozessleittechnischer Schutzeinrichtungen sowie im Bereich Explosionsschutz Objektive Erstellung sicherheitstechnischer Bewertungen und gutachterlicher Stellungnahmen im Rahmen von Gefährdungsbeurteilungen und Risikobewertungen Kompetente Betreuung und Beratung der Kunden im Außendienst zur Sicherstellung einer langfristigen Zusammenarbeit und zur Neuakquise Abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Bereichs oder anerkannter Sachverständiger auf dem Gebiet der Anlagensicherheit Relevante berufliche Erfahrungen im Bereich Mess- und Regelungstechnik, Hydraulik, Mechanik sowie in der Angebotskalkulation und Auftragsabwicklung Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Durchsetzungsvermögen Bewiesene Kunden- sowie Dienstleistungsorientierung gepaart mit hoher Kommunikationsfähigkeit und flexibler Lösungsorientierung Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Pkw-Führerschein und die Bereitschaft zur Außendiensttätigkeit im lokalen Einsatzgebiet Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein interessantes Arbeitsumfeld. Wir leben flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Zur Aus- und Weiterbildung gehört eine Vielzahl von internen und externen Weiterbildungen für Ihre berufliche sowie persönliche Entwicklung. Flexible Arbeitszeiten, soziale Leistungen, ein Pkw (auch zur Privatnutzung), ein wohnortnahes Einsatzgebiet und ein großes Maß an eigenverantwortlichem Arbeiten runden unser Angebot ab. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Internship at Retail Network Development starting April 2020

Sa. 28.03.2020
Stuttgart
The brand portfolio of Daimler incorporates Mercedes-Benz, Mercedes-AMG, Mercedes-Maybach, Mercedes me, smart, EQ, Freightliner, Western Star, BharatBenz, FUSO, Setra, Thomas Built Buses as well as Mercedes-Benz Bank, Mercedes-Benz Financial Service, Daimler Truck Financial, moovel, car2go and mytaxi.Job-ID: 233648_ENThe Mercedes-Benz Trucks Dealer Network Development department is responsible for the global development and professionalization of an effective sales organization and thus forms the basis for successful sales and aftersales business. Besides, securing of revenue and sales targets, one of our main tasks is to ensure an international sustainable and profitable business model. Therefore, we focus on an optimal selection and consultation of our global sales partners. Furthermore, our core tasks include the development, implementation and monitoring of dealer standards, processes, contracts and retail formats. In addition, we are responsible for the analysis of customer satisfaction and loyalty measurements in the sales network (Customer Satisfaction Index). We are an international team that is in permanent contact with our sales partners in the countries and at headquarters. Your tasks in detail: Area of responsibility: MB T-REx (European retail-professionalization program) Synchronization of project work packages Coordination and scheduling of the European markets rollout Tracking and reporting of market rollout Creation and preparation of management reports Coordination of communication between all project stakeholders Area of responsibility: Global Contract Management Ensuring consistent contract management Support in the creation and dispatch of contract documents Preparation and post-processing of international workshops Support in all other strategic and operative topics in Dealer network Development Studies: Business Administration, Industrial Engineering, Business Information Technology or similar Languages: Very good communication skills and proficiency in English and German IT-Skills: Experiences with MS-Office, SharePoint knowledge will be beneficial Soft skills: Independent working style, ability to analyze complex topics and derive practical solutionsThis is a full-time jobIt doesnt work completely without formalities. When sending your online application, please attach your CV, certificate of enrollment, current performance record, relevant certificates, if applicable proof of mandatory internship and the standard period of study (max. 6 MB). Citizens of countries outside the European Trade Union please send, if applicable, your residence / work permit. We particularly welcome online applications from candidates with disabilities or similar impairments in direct response to this job advertisement. If you have any questions, you can contact the local disability officer once you have submitted your application form, who will gladly assist you in the onward application process: sbv-zentrale@daimler.com   Please understand that we no longer accept paper applications and that there is no right to get your documents returned.   Contact HR: HR Services, Phone: 0711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Master / Diplom-Ingenieur FH Holztechnik (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Stuttgart
Der Landesfachverband Schreinerhandwerk Baden-Württemberg vertritt als Unternehmerverband die Interessen von 37 Innungen mit über 1.800 angeschlossenen Mitgliedsbetrieben. Unsere Aufgaben liegen ebenso in der Grundsatzarbeit und Branchenvertretung wie in der direkten Dienstleistung für die Betriebe. Für unser Geschäftsstellen-Team suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n Master / Diplom-Ingenieur FH Holztechnik (m/w/d) Auskünfte und Beratung in den Bereichen Technik und Umweltschutz Betreuung von Fachausschüssen des Landesfachverbandes Durchführung von Vorträgen, Seminaren und Tagungen Mitarbeit in Ausschüssen auf Bundesebene Hochschulabschluss Fachrichtung Holztechnik Eine abgeschlossene Ausbildung als Schreiner/in ist erwünscht Erste Berufserfahrungen in Betriebsorganisation und –planung sind von Vorteil Freude am Kommunizieren, Referieren und Verfassen von Fachartikeln Selbständiger und verantwortungsbewusster Arbeitsstil Vielseitiges und interessantes Aufgabenfeld Abwechslungsreiche Tätigkeit im Büro ebenso wie vor Ort in den Mitgliedsbetrieben Teilnahme an Weiterbildungsveranstaltungen Gestaltungsspielraum und Entscheidungsfreiheit Gutes Betriebsklima und Teamarbeit Sicherer Arbeitsplatz und leistungsgerechte Vergütung Flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Patentingenieur (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Wendlingen am Neckar
Jedes Werkzeug kann immer nur so gut sein wie der Mensch, der dahintersteckt. Deshalb suchen wir bei der Festool Group Mitarbeiter, die gemeinsam mit ihren 3.000 Kollegen etwas bewegen wollen. Mitarbeiter, die dabei sein wollen, wenn wir professionellen Handwerkern zu überragendem Erfolg verhelfen. Tauchen Sie ein in unsere Welt – und erleben Sie, wie stolz es macht, in einem Familienunternehmen die besten Elektrowerkzeuge der Welt zu bauen. Aktive Mitarbeit in Entwicklungsprojekten mit dem Fokus patentspezifischer Aufgaben Bewertung von Patentlösungen unter Berücksichtigung patentrechtlicher Vorgaben bei der Produktentwicklung Prüfung von Fremdschutzrechten und regelmäßige Patentüberwachung, insbesondere Wettbewerbsüberwachung Durchführung verschiedener Patentrecherchen und -analysen (FTO-Analysen) in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen, gefolgt von Ausgestaltung möglicher Handlungsempfehlungen Verwaltung und Weiterentwicklung von IP Daten Unterstützung von Marktanalysen und Benchmarks über Patent- und Schutzrechtsaspekte zur Identifikation wichtiger Schwerpunkte innerhalb der Produkt- und Patentstrategie Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium oder eine vergleichbare Qualifikation (zum Beispiel Fachausbildung zum Techniker) Weiterhin bringen Sie eine mehrjährige Berufserfahrung und ausgeprägtes Wissen im Patentwesen mit Sie können Erfahrungen und Kenntnisse im Patentrecht der IP5 Länder vorweisen Sie haben bereits Recherchearbeiten anhand technischer Literatur und Tools für die Patentverwaltung durchgeführt Ihre überdurchschnittliche Affinität für Technologien und wirtschaftliche Zusammenhänge sowie ihr Abstraktionsvermögen setzen Sie erfolgreich im Alltag ein Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift erleichtern Ihnen die Zusammenarbeit im internationalen Umfeld Hohes Engagement, Teamgeist sowie selbstständiges und strukturiertes Arbeiten runden Ihr Profil ab Ihnen soll es an nichts fehlen, deshalb bieten wir jede Menge Vorteile, auf die wir richtig stolz sind: flache Hierarchien, exzellente Entwicklungsperspektiven, ein familiäres Miteinander und allerhand Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Klingt super? Dann legen wir noch einen drauf: On top gibt es bei uns Erfolgsbeteiligungen, betriebliche Altersvorsorge, eine Kantine bzw. Vesperservice, Kinderbetreuung und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (w/m/d) im Bereich Umwelttechnik (max. 20 Stunden/Woche)

Fr. 27.03.2020
Filderstadt
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 24.500 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten Lebenszyklus – von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und den Betrieb bis hin zu Modernisierung oder Rückbau. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Mitarbeit bei der Erstellung von Gutachten und immissionsschutzrechtlichen Anträgen Recherche und Auswertung von Daten Erstellung von Präsentationen Teilnahme an Kundenbesuchen, Messungen und Erörterungsterminen Zusammenarbeit mit dem Team Kommunikation mit Kunden (Industrie/Behörden) Student eines technischen, naturwissenschaftlichen oder betriebswirtschaftlichen Studiengangs Gutes Organisationstalent Gründliche, gewissenhafte sowie selbstständige Arbeitsweise Hohe Kommunikationsfähigkeit und Kontaktfreude Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot


shopping-portal