Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 25 Jobs in Berlin

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Transport & Logistik 8
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Immobilien 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Recht 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Pharmaindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 23
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Home Office 6
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Ingenieur / Techniker / Meister (m/w/d) als Fachplaner für Elektrotechnik

Do. 09.04.2020
Berlin
Whoohoo, so heißen wir nicht nur, sondern diese Begeisterung wollen wir auch bei Ihnen wecken. Als erfahrener Personaldienstleister vermitteln wir Fach- und Führungskräfte in der Engineering-Branche. Wir bringen Ihre Karriere voran - denn bei uns stehen Sie im Fokus. Ob Absolvent, Young Professional oder erfahrene Fachkraft, wir sehen Sie als Persönlichkeit, so können wir Sie umfassend beraten, entwickeln und begleiten - mit Positionen, die zu Ihnen, Ihren Anforderungen und Wünschen passen. Wir sind eine Tochter der Maandag®-Group. Das bedeutet für Sie, dass Sie von einem europaweiten Netzwerk mit über 30 Niederlassungen und 30 Jahren Erfahrung profitieren. Gleichzeitig nutzen Sie die agilen Strukturen eines jungen Unternehmens. Gemeinsam mit Whoohoo können Sie Langeweile und Routine adé sagen und sich auf spannende Projekte und Abwechslung freuen. Whoohoo! Für unseren Kunden aus der Industriebranche suchen wir am Standort Berlin im Rahmen einer Festanstellung einen Techniker (m/w/d). Arbeitsort: Berlin Als Techniker (m/w/d) sind Sie zuständig für die Konzeption, Planung, Projektierung sowie Bauleitung und -überwachung gebäudetechnischer Anlagen Erarbeitung und Umsetzung von ganzheitlichen technischen Lösungen Koordination sowie Kunden- und Netzwerkpflege im Rahmen der jeweiligen Bauvorhaben Eigenverantwortliche Projektabwicklung, Terminkoordination und Kostencontrolling Förderung und Ausbau des positiven Firmenimages bei Kunden sowie der Corporate Identity der Mitarbeiter Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektrotechnik, Elektromeister oder Studium der Elektro-Ingenieurswissenschaften Ausgeprägter technischer sowie kaufmännischer Sachverstand und BWL-Kenntnisse Führungserfahrung von Projektteams und ausführenden Firmen Fundierte Erfahrungen im Projekt- und Prozessmanagement Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen sowie Verhandlungskompetenz Analytische, konzeptionelle, logische und wissenschaftliche Denkweise
Zum Stellenangebot

Anlagenmanager der Biogasanlage Neißetal (w/m/d)

Mi. 08.04.2020
Berlin
Energie ist unser Beitrag zur Lebensqualität – jeden Tag aufs Neue. Mit über 20.000 Mitarbeitern stellt Vattenfall umfassende Angebote rund um Strom und Wärme für mehrere Millionen Kunden in Nordeuropa bereit. Für die kommenden Aufgaben brauchen wir Menschen, die sich mit ganzer Kraft für unsere Kunden und eine nachhaltige Gesellschaft engagieren – Menschen wie Sie. Für die Vattenfall Europe New Energy GmbH suchen wir in Voll- oder Teilzeit eine*n Anlagenmanager*in der Biogasanlage Neißetal südlich des Standorts Berlin. Die Position ist ab sofort unbefristet zu besetzen. Die Vattenfall Europe New Energy GmbH bündelt als Teil der Business Area „Heat“ von Vattenfall die Aktivitäten rund um das Thema energetische Nutzung regenerativer und alternativer Energieträger. Die Wärme und Stromerzeugung aus Biomasse sowie aus der thermischen Verwertung stofflich nicht nutzbarer Abfälle sind dabei unsere Schwerpunkte. Die Biogasanlage Neißetal befindet sich auf einem Schweinezuchtgelände am Rande des Tagebaus Jänschwalde und erzeugt in umweltfreundlicher Kraft-Wärme-Kopplung Strom und Wärme. Durch Vergärung wird methanhaltiges, brennbares Biogas erzeugt, das mittels der Verbrennung in einem Gasmotor einen angeschlossenen Generator antreibt. Die im Motor entstehende Wärme wird als Nutzwärme ausgekoppelt. Sicherstellung der bestmöglichen Wirtschaftlichkeit der Anlage unter Beachtung der öffentlich-rechtlichen Anforderungen und der Regelungen des Konzerns Steuerung der Betriebsführer der Anlagen (u. a. Sicherstellung der Umsetzung von Störfallmanagement, Störfallbeseitigung, Emissionsmessungen, Brennstoffannahme, Abfallentsorgung und Untersuchung von Proben aus den Anlagen) Management der anlagenbezogenen Verträge über Leistungen und Lieferungen Planung der Investitions- und Instandhaltungsmaßnahmen Unterstützung beim Jahresabschluss Umsetzungsplanung für alle technischen Vorhaben und Instandhaltungsplanung Optimierung der Anlageneffizienz Mitwirkung im Risikomanagement-Prozess (z. B. Identifikation und Reporting von Risiken) Übernahme von Verantwortung in Bezug auf die Vertretung der Anlagenbelange gegenüber allen internen und externen Ansprechpartnern Verantwortung für die Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Betriebsorganisation Unser*e Kandidat*in verfügt über ein abgeschlossenes Fachhochschul- oder Hochschulstudium zum/r Ingenieur*in oder Wirtschaftsingenieur*in, idealerweise mit Erfahrung in den Prozessen ähnlicher Anlagen oder mindestens einem Abschluss als staatl. geprüfte*r Techniker*in. Sie haben mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung im Betrieb bzw. der Instandhaltung von Verwertungsanlagen. Sie beherrschen die deutsche Sprache sehr gut, Englischkenntnisse (mind. B1) sind obligatorisch. Darüber hinaus verfügen Sie über einen PKW Führerschein und zeigen regelmäßige Reisebereitschaft zur Biogasanlage Neißetal. Ihre persönlichen und fachlichen Kompetenzen beinhalten: Projekt- und Berufserfahrung Fundierte technische Kompetenz Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative Unternehmerisches Denken und Handeln Gutes Verständnis von wirtschaftlichen, technischen und organisatorischen Zusammenhängen Systematische und zielorientierte Arbeitsweise Sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen gegenüber Partnern aus unterschiedlichen Bereichen Flexibilität und Reisebereitschaft Wir sind davon überzeugt, dass Vielfalt dazu beiträgt, unser Unternehmen leistungsfähiger und attraktiver zu machen. Bewerbungen zum Beispiel von Personen jeglichen Alters, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, ethnisch-kulturellen Hintergrunds sind herzlich willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung besonders berücksichtigt.Arbeiten bei Vattenfall ist mehr als „nur“ ein interessanter Job in einem ergebnisorientierten Unternehmen. Sie werden Teil eines herausfordernden, komplexen und internationalen Arbeitsumfeldes. Wir bieten Ihnen eine wettbewerbsfähige Vergütung sowie Möglichkeiten für Schulungen und persönliche Entwicklung. Wir möchten unseren Mitarbeiter*innen eine bessere Balance zwischen Beruf und Familie ermöglichen und bieten: eine unbefristete Stelle ab sofort einen attraktiven Arbeitsplatz die Möglichkeit, im Homeoffice zu arbeiten flexible Arbeitszeiten, auch mit verschiedenen Teilzeitmodellen 30 Tage Urlaub pro Jahr
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) der Fachrichtung Angewandte Mechanik, Maschinenbau oder vergleichbar

Di. 07.04.2020
Berlin
Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) ist eine wissenschaftlich-technische Bundesoberbehörde mit Sitz in Berlin. Als Ressortforschungseinrichtung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie forschen, prüfen und beraten wir zum Schutz von Menschen, Umwelt und Sachgütern. Im Fokus unserer Tätigkeiten in der Materialwissenschaft, der Werkstofftechnik und der Chemie steht dabei die technische Sicherheit von Produkten und Prozessen.Werden Sie Teil unseres Teams von engagierten Mitarbeitenden!Gesucht wird zur Verstärkung unseres Teams im Fachbereich „Integrität von Schweißverbindungen“ in Berlin-Steglitz zum 01.05.2020 ein*eWissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d)der Fachrichtung Angewandte Mechanik, Maschinenbau oder vergleichbarEntgeltgruppe 13 TVöDZeitvertrag bis zum 30.06.2022VollzeitKoordinierung und Durchführung des Teilprojektes B des IGF-Vorhabens "Bedeutung der Kerbschlagarbeit für das Bruchverhalten zyklisch belasteter Sicherheitsbauteile aus bainitischem Schmiedestahl“. Die Arbeit umfasst folgende Aufgabengebiete:Aufbereitung der Literatur zur schadenstoleranten Auslegung von Achsschenkeln in PKWFestlegung von Risskonfigurationen, für die das Kriterium „Erkennbare Verformung vor Rissinitiierung“ nachzuweisen istRechnerische Spezifizierung des erforderlichen bruchmechanischen Mindestrisswiderstandes für die spezifizierten Risskonfigurationen und die zu untersuchenden WerkstoffzuständeExperimentelle Ermittlung des tatsächlichen Risswiderstandes der zu untersuchenden WerkstoffzuständeÜberprüfung der Anwendbarkeit bekannter Korrelationen zwischen dem bruchmechanischen Risswiderstand und Daten des KerbschlagbiegeversuchsErarbeitung eines Bauteilbewertungskonzepts in enger Absprache mit dem Projektpartner Fraunhofer-LBF Darmstadt (Teilprojekt A)abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom oder Master) in einer der o. g. FachrichtungenKenntnisse in Technischer Mechanik (insbesondere Festigkeitslehre), Bruchmechanik, Ermüdung sowie mechanisch-technologischer Werkstoffprüfung metallischer KonstruktionswerkstoffeFEM und ProgrammierungskenntnisseGute Kenntnisse des technischen EnglischInterdisziplinäre Forschung an der Schnittstelle zu Politik, Wirtschaft und GesellschaftArbeit in nationalen und internationalen Netzwerken mit Universitäten, Forschungseinrichtungen und IndustrieunternehmenHervorragende Ausstattung und InfrastrukturFlexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten
Zum Stellenangebot

Techniker im Bereich Betriebstechnik/Facility Management (m/w/d)

Mo. 06.04.2020
Berlin
MUCOS Emulsionsgesellschaft mbH ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Herstellung von enzymbasierten pharmazeutischen Produkten und Nahrungsergänzungsmitteln. Seit 2018 gehören wir zur Nestlé Health Science. Unsere Wobenzym-Produktpalette wird weltweit vertrieben, hauptsächlich jedoch in Europa und Russland. Wir sind auf einem Wachstumspfad durch die Erkundung neuer Länder und Märkte für Wobenzym. Und wir sind stolz darauf, Menschen dabei zu helfen, ihr Leben zu verändern und ihre Gesundheit insgesamt zu verbessern. Wir sind im Veränderungsprozess - durch die Förderung und Förderung autonomer Entscheidungsfindung, Selbstmanagement und wahrhaft eingebetteter funktionsübergreifender Zusammenarbeit. Wenn du dich in diesem Umfeld auszeichnest und ein engagierter Teamplayer mit dem Drang nach kontinuierlichen Verbesserungen bist, dann ist dies deine Chance, denn wir suchen ab sofort für unseren Produktionsstandort in Berlin: Techniker im Bereich Betriebstechnik/Facility Management (m/w/d) Sicherstellung der Betriebsbereitschaft und der störungsfreien Funktion aller technischer Betriebsanlagen Koordination und Überwachung von Inspektion, Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten Steuerung und Betreuung von Servicedienstleistern Bereitschaft an Notdiensten und Rufbereitschaft Abgeschlossene technische Ausbildung (Techniker, Meister) Hohe Eigenmotivation, Problemlösungskompetenz und sicherheitsbewußtsein   Selbständige Arbeitsweise und Leistungsbereitschaft Erfahrungen mit vorbeugender Instandhaltung, TPM und Lean Mehrjährige Berufserfahrung in der Instandhaltung, idealerweise im internationalen Umfeld und pharmazeutischen Betrieben Sicherer Umgang mit den üblichen Office-Anwendungen ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit einer großen Vielzahl und Bandbreite an interessanten Aufgaben viele Möglichkeiten und Unterstützung sich persönlich einzubringen und zu entwickeln ein junges und motiviertes Team kostenloses Mittagessen, regelmäßig frisches Obst sowie Wasser, Kaffee und Tee wenn gewünscht, nationale und internationale Entwicklungsmöglichkeiten in einem weltweit agierenden Unternehmen flache Hierarchien sowie kurze Entscheidungswege. Vertragskonditionen: Unbefristete Festeinstellung Einsatzort: Berlin Starttermin: ab sofort Arbeitseinsatz: 40 h / Woche; Bereitschaft zur Schichtarbeit Entgeltumwandlung 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Approbationsingenieur (m/w/d)

Mo. 06.04.2020
Berlin
Erfahren Sie, wie einfach es ist, bei der BSH Hausgeräte Gruppe Ihre Karriere auszubauen: Als führender Hersteller von Hausgeräten und erstklassigen Lösungen fördern wir Engagement und Offenheit unserer Mitarbeiter. Mit unseren Globalmarken Bosch, Siemens, Gaggenau und Neff sowie unseren lokalen Marken liegt unser Fokus klar auf Innovation. Das gilt nicht nur für unsere Produkte , sondern bestimmt auch die Art und Weise, wie wir zusammenarbeiten, Ideen austauschen und unsere Teams organisieren. Jeder Einzelne ist aufgefordert, seinen persönlichen Beitrag zu unserem Erfolg zu leisten. Begleiten Sie uns auf diesem Weg, und geben Sie Ihrer Karriere ein Zuhause. Approbationsingenieur (m/w/d) BSH Hausgeräte GmbH | Berlin | Vollzeit / Teilzeit | Unbefristet | Job-ID: 59/19 Sie arbeiten in einem spannenden und internationalen Umfeld und tragen persönlich zum Unternehmenserfolg bei. Es erwarten Sie dabei herausfordernde Aufgaben und Projekte, wie z. B. Planung, Durchführung und Koordination von Abnahmeprüfungen für Produktsicherheit von Wäschepflegegeräten Konzeption, Spezifikation und Abnahme komplexer Versuchsaufbauten und Prototypen Definition von Prüfabläufen und Sicherheitskonzepten rechtssichere Dokumentation aller Vorgänge erfolgreich abgeschlossenes Studium in Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder ähnlich Berufserfahrung im Bereich Prüfungen, Sicherheit/EMV sowie im Hard- und Software-Design Fachkenntnisse in Elektrik/Elektronik oder sehr gute Produktkenntnisse; Kenntnisse in Standards & Regulations wünschenswert kommunikativ, zuverlässig, teamfähig, verbindliches Auftreten, durchsetzungsfähig sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen flexible Arbeitszeitmodelle und vielfältige Karrieremöglichkeiten individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und internationale Förderprogramme attraktive betriebliche Altersvorsorge und moderne Gesundheitsleistungen Unternehmensstandort Berlin mit großem Freizeitangebot
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) Softwareentwicklung im HMC-Projekt

Mo. 06.04.2020
Berlin
Wir forschen an komplexen Materialien, um Lösungen für Fragen der Energieumwandlung zu finden. Unsere Forschung umfasst Solarzellen, Solare Brennstoffe, Materialien für neue energie­effiziente Informationstechnologien sowie elektrochemische Energie­speicherung und Katalyse. An unserem Elektronen­speicherring BESSY II haben wir hierfür einzigartige Experimen­tier­möglichkeiten. Ebenso unterstützen wir eine internationale Nutzergemeinschaft mit unserer leistungsstarken Infrastruktur. SCIENCE + CAREER + DIVERSITY = HZB …ist die Erfolgsformel für unsere Personalpolitik. Wir bieten allen Beschäftigten umfassende interne und externe Weiterbildungs­möglichkeiten mit speziellen Programmen für den wissen­schaftlichen Nach­wuchs. Flexible Arbeits­zeiten, Homeoffice und Telearbeit sind nur einige unserer Instrumente zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Das HZB sieht in seiner Diversität eine Voraussetzung für erfolgreiche wissen­schaftliche Zusammenarbeit und einen Antrieb für Menschen mit unterschiedlichsten Hintergründen. Für die Mitarbeit in diesem Projekt suchen wir zum nächstmöglichenZeitpunkt eine / einenWissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) Softwareentwicklung im HMC-ProjektKennziffer: IT 2020/4 Die Abteilung Experimentsteuerung und Datenerfassung in der Hauptabteilung IT ist zuständig für die Entwicklung von Experimentsteuerungen, die Erfassung und Vor­ver­ar­beitung von Experiment- und Metadaten im HZB sowie für die Entwicklung und Bereitstellung von Prozessen und Werkzeugen für den Umgang mit diesen Daten. In der Arbeitsgruppe Forschungsdatenmanagement werden Konzepte und Werkzeuge für den Umgang mit Forschungs- und Metadaten aus den wissenschaftlichen Bereichen entwickelt. Diese Aufgaben werden in internationaler Zusammenarbeit erfüllt. So wurde im Rahmen der Helmholtz-Plattform HMC (Helmholtz Metadata Collaboration) das Zentrum für die Metadaten aus dem Forschungsbereich Materie (Metadata Hub Matter) im Helmholtz-Zentrum Berlin in der Arbeitsgruppe Forschungsdatenmanagement angesiedelt. Aufgabe der Software-Entwicklung ist die Konzeption und Implementierung von Werkzeugen zur Handhabung der domänen­spezifischen Metadatenstandards. In enger Abstimmung mit den Prozessverantwortlichen werden Werkzeuge bereitgestellt, die die praktische Nutzbarkeit der Daten und Standards gewährleisten.Eigenständige Konzeption und Implementierung von Werkzeugen zur Handhabung der domänenspezifischen Metadatenstandards(Weiter-)Entwicklung von Werkzeugen zur Sicherstellung der praktischen Nutzbarkeit domänenübergreifender TechnikenKonzeption zu Provenienz und Verfolgbarkeit von ForschungsdatenAnpassung der (Meta-)Datenprozesse, um lückenlose Verfolgbarkeit der Daten zu ermöglichenAnalyse der (Meta-)Datenlebenszyklen in Hinblick auf Erzeugung, Verarbeitung, Abwandlung und AggregierungAbgeschlossenes wissenschaftliches HochschulstudiumBeherrschung von Entwurfstechniken und ModellierungsverfahrenErstellen von Anforderungsspezifikationen für Werkzeuge zum FDM, Formulierung von Entwicklungsaufträgen für diese WerkzeugeSicherer Umgang mit verschiedenen Serialisierungsformen von Metadaten(schemata) XML, JSON, RDF, deren (Ablage, Verarbeitung und Mapping)Umgang mit relationalen, noSQL- und Triplestore-DatenbankenKenntnisse von Schnittstellen und Web Programmierung (OOP)
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant / Manager Forensic Services (w/m/d)

So. 05.04.2020
Berlin, Frankfurt (Oder), München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Krisenmanagement durchführen - Du berätst Unternehmen in Krisensituationen, bei Sonderuntersuchungen zur Sachverhaltsaufklärung sowie der Prävention von Wirtschaftskriminalität und der Verbesserung von Compliance-Management- bzw. Internen Kontrollsystemen.Beratungsprojekte managen - Du unterstützt unsere Mandanten bei gerichtlichen und außergerichtlichen Auseinandersetzungen, insbesondere bei der Quantifizierung von Ansprüchen und Erstellung von betriebswirtschaftlichen Gutachten.Schwerpunkte setzen - Du hast die Möglichkeit, dich auf Branchen oder Themen zu spezialisieren. Netzwerk ausbauen - Du arbeitest in nationalen und internationalen Projektteams.Du besitzt einen überdurchschnittlichen Hochschulabschluss (Bachelor/Master/Diplom) der (Wirtschafts-) Informatik, der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften oder des Wirtschaftsingenieurwesens.Du verfügst über Praktika oder mehrere Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Forensic, Rechnungslegung, Revision, Compliance, Controlling, Investition, Finanzierung oder Risikomanagement.Dein sehr gutes analytisches Denkvermögen, eine ausgeprägte Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative sowie eine hohe Teamfähigkeit zeichnen dich aus.Du besitzt sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (insbesondere MS Excel & PowerPoint) sowie sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab.FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Beratung - Data Analytics and Artificial Intelligence

So. 05.04.2020
Stuttgart, Berlin, Hamburg, München
Strategisch denken. Pragmatisch handeln.CHECK IN! Porsche Consulting. Kennziffer: PCO-P-690014-EEinstiegsart: PraktikumGesellschaft: Porsche Consulting GmbH Wir denken strategisch. Und handeln pragmatisch. Getreu dieses Markenversprechens setzen unsere Berater maßgeschneiderte Konzepte für mehr als 200 Klienten im Jahr wirksam um. 1994 gegründet, zählt die Porsche Consulting GmbH heute zu den führenden Managementberatungen Deutschlands mit Standorten in München, Stuttgart, Hamburg, Berlin, Mailand, Sao Paulo, Atlanta und Shanghai. Mehr als 500 leidenschaftliche BeraterInnen und Business Service Professionals verhelfen unseren Klienten – vom großen Mittelstand bis zum multinationalen Großkonzern – zu messbaren Resultaten und begeistern ihr Gegenüber für Veränderungen. Sie machen uns aus. Sie machen uns stolz.Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.porsche-consulting.deSie möchten gerne als Teil von engagierten und kollaborativen Teams an datengetriebenen Problemlösungen im nationalen und internationalen Umfeld mitarbeiten? Dann gehen Sie mit uns Ihre ersten Schritte ins Berufsleben. Bei Porsche Consulting sammeln Sie einzigartige, branchenübergreifende Erfahrungen in einigen der spannendsten Branchen der digitalen Transformation und bilden damit die Basis für eine erfolgreiche Karriere in der Beratung oder Industrie. Wir freuen uns auf Ihre: Mitentwicklung/-umsetzung von Data Analytics & Artificial Intelligence Use Cases in den Branchen Automotive, Maschinenbau oder Industriegüter Anwendung fortgeschrittener Data-Science Methoden (Datenaufbereitung, -strukturierung und -visualisierung) auf Echtdaten im Businesskontext Unterstützung bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung von Data Analytics Workshops Vorbereitung von Präsentationsunterlagen Studium in (Wirtschafts-)Mathematik, Statistik, Operations Research, Physik, Computer Science, Informatik, o.Ä. mit Schwerpunkt Big Data, Data Analytics, Machine Learning bzw. vergleichbarem Fachgebiet Erfahrung mit analytischen Methoden und Technologien (z.B. Machine Learning/Deep Learning, Optimization/ Operational Research, Predictive Modeling) und ausgewählter Frameworks (z.B. TensorFlow, PyTorch, scikit-learn) Vertraut mit einem Spektrum von Analysetools (Datenmanagement; Analytik-Plattformen/Programmierung – z. B. Hadoop, R, Python, Tableau) Erste praktische Erfahrungen in der Lösung von Geschäftsproblemen mit Advanced Analytics Strategisches Denken und kreative pragmatische Problemlösung mit ausgezeichneten Deutsch- & Englischkenntnissen Mindestens vier Semester Studienerfahrung Sie lieben gute Teamarbeit und können sich immer wieder für neue und spannende Herausforderungen begeistern? Sie arbeiten dabei am liebsten selbstständig und strukturiert? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Werden Sie Teil der Porsche Consulting Erfolgsgeschichte und steigen Sie bei uns ab sofort oder nach Vereinbarung für die Dauer von vier bis sechs Monaten ein. Einarbeitung – Einführungsprogramm und individuelle Betreuung vor Ort und auf Projekt Entwicklung – regelmäßige Feedback-Gespräche Atmosphäre – Teamevents, wie z.B. Skifahren, Canyoning oder Porsche Fahrerlebnisse Mehrwert – diverses und multikulturelles Umfeld, exklusive Werksführungen in das Porsche Stammwerk Zuffenhausen sowie die Organisation von Studenten-Stammtischen Exklusive Einblicke in die Arbeit von Porsche Consulting erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:
Zum Stellenangebot

Auditor & Produktexperte für aktive Medizinprodukte (w/m/d)

Fr. 03.04.2020
Köln, Nürnberg, Berlin
Referenzcode: P73837SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Die TÜV Rheinland LGA Products GmbH testet, bewertet und zertifiziert die Sicherheit und Qualität von Produkten in nahezu allen Kategorien: Vom Werkzeug über modernste Informationstechnologie bis zu Industriemaschinen und Medizinprodukten, national und international. Wenn es um Medizinprodukte geht, tragen Hersteller eine große Verantwortung. Das Produkt muss nicht nur den bestmöglichen Nutzen bringen, sondern auch alle gesetzlichen Anforderungen erfüllen. Sie als Experte und Auditor überprüfen und bewerten das Qualitätsmanagement von Medizinprodukteherstellern.Sie bewerten aktive Medizinprodukte nach den einschlägigen Regelwerken z.B. EN 60601 ff. und relevanten EG Richtlinien einschließlich der normkonformen Dokumentation Die Auditierung von Medizinprodukteherstellern auf Grundlage der EG Richtlinie 93/42/EWG und der Normen EN ISO 13485 und EN ISO 9001 Prüfung von Produktdokumentationen (Technische Dokumentationen) im Bereich aktive Medizinprodukte auf Basis der EG Richtlinie 93/42/EWG Sie sind Ansprechpartner für unsere Kunden aus der Medizintechnik Sie verfassen Berichte und Dokumentationen für die Zertifizierung Eine umfassende Einarbeitung und entsprechende Weiterbildung ist für uns selbstverständlich. Wir unterstützen Sie bei der Befugung zum Auditor / LEAD Auditor und fördern Ihre berufliche Weiterbildung und Weiterentwicklung in Ihrer Produktexpertise Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung Ihre(n) bevorzugte(n) Standort(e) an: Köln, Nürnberg, BerlinSie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium bzw. Fachhochschulstudium (z.B. Elektrotechnik, Informatik, …) Sie können mehrjährige Berufserfahrung nachweisen. Davon mindestens 2 Jahre im Bereich der Entwicklung, Produktion oder der Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement oder Regulatory Affairs von aktiven Medizinprodukten Sie können Kenntnisse ausgewählter Medizinproduktegruppen nachweisen (z.B. aktive chirurgische, ophthalmische, elektrophysiologische Geräte bzw. dentale Medizinprodukte) und verfügen idealerweise über eine abgeschlossene Auditorenausbildung Der Umgang mit den relevanten EG Richtlinien und mit den zutreffenden Standards für Qualitätsmanagementsysteme und Medizinprodukte ist Bestandteil Ihrer täglichen Arbeit. Daher haben Sie im Bereich der Zulassung von Medizinprodukten bereits Grundkenntnisse erworben Sie verfügen über verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Ihre Englischkenntnisse sind sehr gut (ab B2.2) und Sie sind routiniert im Umgang mit den MS Office Anwendungen Sie freuen sich auf spannende Dienstreisen (ca. 50 Prozent; in der Regel pro Woche/ Monat), auch international. (Reisemittel: Flugzeug, Bahn und PKW) Sie besitzen einen gültigen PKW Führerschein Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.FührungskräftefeedbackSpiegelt den individuellen Status Quo und die Mitarbeiterzufriedenheit wider.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.
Zum Stellenangebot

Ingenieur Field Engineering (w/m/d)

Fr. 03.04.2020
Berlin
Die Stadler Pankow GmbH ist das deutsche Unter­nehmen der inter­national agieren­den Stadler Rail Group, die als System­anbieter kunden­spezi­fische Lösungen im Schie­nen­fahr­zeugbereich anbietet. Wir sind ein führender Her­steller von Schie­nen­fahrzeugen. Mit Ihnen möchten wir unsere anspruchs­vollen und inte­ressanten Projekte im Schie­nen­fahr­zeugbau umsetzen. Für unseren Standort Berlin bieten wir im Geschäfts­bereich Engineering folgende Stelle an: Ingenieur Field Engineering (w/m/d) Einsatz erforderlicher Techniken und Mess­abläufe im Bereich Schienen­fahrzeuge Durchführung von Messungen, Auf­berei­tungen, Analysen und Aus­wer­tungen von Fehler­daten Erstellung von Mess- und Prüf­berichten Ausmessen von Bussystemen und Netz­werken zur Analyse der Quali­tät der Daten­über­tragung Aufnahme technischer Problem­punkte aus den Fach­bereichen Service und Inbe­trieb­nahme Erarbeitung von Lösungen zu tech­nischen Prob­lemen Zusammenarbeit mit und Unter­stützung von invol­vierten Fach­bereichen und Fremd­firmen Überwachung, Auf­zeich­nung und Diagnose der fahrzeug­spezi­fischen Soft­ware Abgeschlossenes Studium in der Elektro­technik, im Maschinen­bau oder ver­gleich­bar Berufserfahrung in ähnlicher Posi­tion von Vorteil Versiert im Umgang mit MS Office und MS Visio Fortgeschrittene Englisch­kenntnisse Analysekompetenz sowie eine struk­turierte und ziel­orien­tierte Arbeits­weise Hohe Reisebereitschaft Wir bieten Ihnen eine interessante Heraus­forderung in einem erfolgs­orien­tierten Un­ter­nehmen mit starker Identität und guten Entwicklungs­möglich­keiten. Ein Eintritt ist ab so­fort oder nach Verein­barung möglich.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal