Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 19 Jobs in Bremen

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
  • Druck- 1
  • Metallindustrie 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Recht 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Home Office möglich 6
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Bauüberwacher Bahn Telekommunikation (w/m/d)

Mo. 23.05.2022
Braunschweig, Bremen, Göttingen, Hamburg, Hannover, Kiel, Minden, Westfalen, Oldenburg in Oldenburg, Osnabrück, Rheine
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Bauüberwacher Bahn Telekommunikation für die DB Kommunikationstechnik GmbH mit flexibler Arbeitsstättenwahl zu Hause und in der Fläche, an Standorten wie z.B. Oldenburg, Bremen, Rheine, Osnabrück, Minden, Kiel, Uelzen, Braunschweig, Göttingen, Hannover oder Hamburg. Deine Aufgaben: Als Bauüberwacher Bahn Telekommunikation bist Du für die eigenverantwortliche und qualitativ hochwertige Überwachung von Baumaßnahmen der Deutschen Bahn AG im Bereich der DB Kommunikationstechnik GmbH verantwortlich Ebenso koordinierst Du interne und externe Dienstleister, um die termingerechte Fertigstellung der Baumaßnahmen zu gewährleisten Du bist zuständig für die Einhaltung des vereinbarten Leistungsumfanges der internen und externen Nachunternehmer und Dienstleister Du bist federführend für die Überwachung der Einhaltung der gesetzlichen Unfallverhütungsvorschriften, des Brandschutzes sowie der Sicherheitsvorschriften der Deutschen Bahn AG Außerdem erstellst Du Betra- und Changeanträge und stimmst diese mit der Baubetriebskoordination und der Sicherungsüberwachung ab Zuletzt bist Du für die Abstimmung der TK-Baumaßnahmen mit den anderen Diensten der DB AG verantwortlich und nimmst an Baubesprechungen teil Dein Profil: Du hast ein abgeschlossenes Studium als Ingenieur der Elektrotechnik oder Telekommunikationstechnik oder einen vergleichbaren Abschluss eines EU Mitgliedstaates oder eine Qualifikation gemäß §§24-27 BLV oder Qualifikation gemäß §§ 14, 15 und 20 ELV Idealerweise besitzt Du bereits die Funktionsausbildung zum Bauüberwacher Bahn gemäß 046.2758 oder bist bereit diese zu erwerben Ebenso bist Du Elektrofachkraft Telekommunikation oder bist bereit auch diese zu erwerben Du zeichnest Dich durch Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit im Team aus und Du besitzt analytische Fähigkeiten, bist belastbar und flexibel Mit Deiner Bewerbung setzen wir ein ausgeprägtes eigenverantwortliches und wirtschaftliches Arbeiten, hohe Problemlösungskompetenz und Eigenverantwortung sowie Kunden- bzw. dienstleistungsorientiertes Denken und Handeln voraus Außerdem besitzt Du einen Führerschein der Klasse B
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Medientechnologen (m/w/d) Fachrichtung Druck

Fr. 20.05.2022
Bremen
Wir sind ein internationaler Marktführer in der Papier- und Verpackungsindustrie mit Standorten auf nahezu allen Kontinenten weltweit. Spezialisiert sind wir auf Kartonverpackungen mit individuellem Zuschnitt und Design nach Kundenwunsch für die Lebensmittelindustrie. Unsere Systemlösungen berücksichtigen die Anforderungen der Nachhaltigkeit, der Ressourceneffizienz und des Klimawandels. Höchste Qualität und Lieferzuverlässigkeit, bei sehr guter Kosteneffizienz sind die treibenden Kräfte unseres Unternehmens. Werde Teil unseres Teams! Wir fördern Dein selbständiges, eigenverantwortliches und kreatives Arbeiten in einem motivierenden Arbeitsklima. Du lernst neben dem Handwerk unternehmerisches Denken, Verantwortungsbewusstsein und Team-Arbeit. Starte mit uns zum 01.08.2022 in Dein Berufsleben mit einer Ausbildung zum Medientechnologen (m/w/d) Fachrichtung Druck Arbeitsabläufe planen / vorbereiten Überwachung der Arbeitsabläufe Erstellung von Probedrucken Qualitätsprüfung der bedruckten Papierbögen Reinigung und Wartung von Maschinen Überprüfung der Maschinenfunktionen Ein qualifizierter Haupt- oder Realschulabschluss Mathematik: gut – befriedigend Handwerkliches und technisches Geschick Ein gutes Auge sowie gutes Farbsehvermögen Gute EDV-Kenntnisse Leistungsbereitschaft Zuverlässigkeit Lernbereitschaft PKW-Führerschein wünschenswert Ausbildungsvergütung: Jahr 1.030,00 Euro Jahr 1.110,00 Euro Jahr 1.190,00 Euro Arbeitgeberzuschuss zur Altersvorsorge (VWL) 30 Tage Urlaub pro Jahr Übernahme – bei guter Leistung
Zum Stellenangebot

Landschaftsplaner/-ökologen (m/w/d) für Onshore-Windenergieprojekte

Fr. 20.05.2022
Bremen
Arbeite mit uns an der Energieversorgung der Zukunft. Die Bewältigung des Klimawandels ist die größte Herausforderung unserer Zeit. Wir bei wpd treiben die Energiewende voran – erfolgreich seit über 25 Jahren – und sind eines der führenden Unternehmen in der Branche. Wir setzen auf exzellente Mitarbeiter:innen, die sich für Erneuerbare Energien begeistern. Für den Standort Bremen suchen wir Landschaftsplaner/-ökologen (m/w/d) für Onshore-WindenergieprojekteNach einer Einarbeitungsphase übernimmst du die naturschutzfachliche Begleitung von Einkaufs- und Kooperationsprojekten. Zu deinen Aufgaben gehört die Abstimmung von faunistischen Untersuchungsumfängen mit den zuständigen Naturschutzbehörden, die Beauftragung von Fachgutachterbüros mit der Erstellung von Erfassungsberichten, Landschaftspflegerischen Begleitplänen (LBP), Artenschutzprüfungen (saP), FFH-Verträglichkeitsvorprüfungen sowie Umweltberichten bzw. Umweltverträglichkeitsstudien (UVP-Bericht) für immissionsschutz­rechtliche Antragsverfahren und sonstige Genehmigungsanträge. Die Kontrolle der Gutachten, die Wahrnehmung von Beratungsterminen mit den zuständigen Behörden/Kooperationspartnern sowie die naturschutzfachliche Ersteinschätzung von potenziellen neuen Projekten runden deine Aufgabe ab. Du hast ein Hochschul­studium der Fachrichtungen Landschaftsplanung, Landschaftsökologie oder vergleichbarer Studien­gänge erfolgreich abgeschlossen. Mehrjährige Berufserfahrung ist wünschenswert, wir geben aber auch Absolvent:innen eine Chance zum Berufseinstieg Sicherer Umgang mit naturschutz- und umweltrechtlichen Fragestellungen sowie faunistische Kenntnisse mit Schwerpunkt Ornithologie sind von Vorteil. Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise, Reisebereitschaft und Flexibilität, sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick setzen wir voraus. eine krisenfeste, sinn- und verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien und hervorragender Zukunftsperspek­tive, zahlreiche Sozialleistungen, wie z.B. Firmenfitness, Dienstfahrradleasing, subventionierte Altersvorsorge etc., ein sympathisches Team hoch motivierter Mitarbeiter:innen, einen Arbeitsplatz in Top-Lage in der Bremer Überseestadt direkt an der Weser
Zum Stellenangebot

Produktservicemanager (m/w/d)

Mi. 18.05.2022
Hasbergen, Kreis Osnabrück, Hude (Oldenburg), Leipzig
Was Heinrich Dreyer 1883 begonnen hat, führen wir mittlerweile in vierter Generation fort: Wir entwickeln innovative Agrarmaschinen und Technologien für unsere Kunden in über 70 Ländern. Mit 1.900 Mitarbeitenden denken wir täglich darüber nach, wie wir die Leistungsfähigkeit, die Präzision und den Bedienkomfort unserer Maschinen weiter optimieren können. Damit leisten wir einen wesentlichen Beitrag zur Ernährungssicherung der steigenden Weltbevölkerung. PRODUKTSERVICEMANAGER (M/W/D) an den Standorten Hasbergen-Gaste, Hude oder Leipzig Sie sind der erste Ansprechpartner (m/w/d) für unsere internationalen Servicepartner bei technischen Fragestellungen Dabei liegt Ihr Schwerpunkt in den Bereichen Elektronik, Düngetechnik/Pflanzenschutz oder Sätechnik/Bodenbearbeitung Gewährleistungsaufträge wickeln Sie eigenverantwortlich ab Die Organisation und Betreuung von serviceunterstützenden Maßnahmen vor Ort gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich Darüber hinaus führen Sie technische Grundlagenschulungen durch Bedarfsabhängige Besuche bei Servicepartnern und Endkunden runden Ihr vielfältiges Aufgabenspektrum ab Die Grundlage für diese Position bildet eine abgeschlossene technische Berufsausbildung sowie eine Weiterbildung zum Meister (m/w/d) oder Techniker (m/w/d) Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Landtechnik, Hydraulik und Elektrik setzen wir voraus Die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge präzise zu formulieren, bringen Sie ebenso mit wie Kontaktfreudigkeit und ein sicheres Auftreten Sie arbeiten teamorientiert, sind flexibel und zeichnen sich durch eine hohe Serviceorientierung aus Sie sprechen sehr gut Englisch und/oder Russisch; weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil Darüber hinaus bringen Sie die Bereitschaft zu gelegentliche Dienstreisen mit Schnelle und kurze Entscheidungswege sowie viel Begeisterung für die Landtechnik Die Überzeugung, dass Innovationen in einem kreativen Arbeitsumfeld mit viel Freiraum und Eigenverantwortung entstehen Flexible Arbeitszeiten Ein attraktives Vergütungspaket sowie Weiterbildungs- und Entwicklungsangebote Verschiedene Sport- und Freizeitangebote 
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) für den Bereich Additive Fertigung – DED-Verfahren

Di. 17.05.2022
Bremen
Wir erforschen und entwickeln laserbasierte Fertigungstechnologien, Systeme und Verfahren in den Geschäftsbereichen „Materialbearbeitung und Bearbeitungs­systeme“ sowie „Optische Messtechnik und optoelektronische Systeme“. Das BIAS liegt zentral im Technologiepark an der Universität Bremen und kooperiert eng mit Partnern aus der Industrie sowie nationalen und internationalen Forschungseinrichtungen. Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) mit Promotionsmöglichkeit für den Bereich Additive Fertigung – DED-Verfahren (Kennziffer: I19003) Bearbeitung und ggf. Leitung von Forschungs- und Ent­wick­lungsprojekten auf dem Gebiet der Lasermaterial­bearbeitung / Laserfertigungstechnik mit Aufgaben von experimentellen und simulativen Grundlagenuntersuchungen bis hin zu Systemtechnikentwicklungen; Übernahme von Projekt­ver­ant­wortung im Rahmen der Projektbearbeitung (u.a. DFG-, AiF- oder Industrieprojekte); Entwurf und Aufbau von experimentellen Versuchsständen und/oder von Simulationsmodellen (z. B. FEM oder CFD), Planen und Durchführen von Versuchsreihen sowie Auswerten und Darstellen von Ergebnissen; Diskussion der Ergebnisse und Erkenntnisse mit (teils internationalen) Kollegen und Kolleginnen sowie Projektpartnern aus Industrie und Forschung Veröffentlichen von Ergebnissen in begutachteten (peer-review) Zeitschriften sowie Halten von Vorträgen auf nationalen und internationalen Konferenzen und Anwenderforen; Weiterentwicklung von Forschungsthemen durch eigene Ideen, Finden neuer Lösungsansätze und Mitarbeit an zukünftigen Projektanträgen sowie gegenseitige Beratung und Unterstützung innerhalb des Teams; Integration von Studierenden in die eigene Projektarbeit über Hiwi-Tätigkeiten, Abschluss-/Projektarbeiten und Praktika sowie Übernahme spezifischer Aufgaben wie Betreuung von Ausstattung oder unterstützende Mitarbeit in der Lehre. Wir suchen Ingenieure*innen bzw. Physiker*innen mit abgeschlossenem Masterstudium und dem Wunsch zur Promotion zum Dr.‐Ing., sowie der Begeisterung für die Forschung und dabei unter Anwendung wissenschaftlicher Methoden neue Erkenntnisse zu generieren und diese mit der wissenschaftlichen Community zu teilen. Übernehmen Sie Projektverantwortung in einem industrienahen Forschungsprojekt zur Erzeugung von Verschleißschutzschichten mittels Laser-Pulver-Auftragschweißen und Laserdispergieren: Entwicklung eines Rekonditionierungsprozesses für verschlissene Bauteile, welcher zu einem erhöhten Widerstand gegen Kavitationserosion führt und den Bauteilen somit höhere Lebensdauern ermöglicht. Umsetzung der Forschungserkenntnisse an Realbauteilen aus dem Schiffsbau zur Validierung. Wir bieten die Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung sowie zur Promotion zum „Dr.-Ing.“ an der Universität Bremen. Nutzen Sie die WiMi-Zeit zur Mitgestaltung der produktionstechnischen Zukunft und als Sprungbrett in die Industrie, die Selbständigkeit oder eine wissenschaftliche Karriere. Nicht aus Bremen? Zweier-Büros, gemeinsame Mittagsrunden, ein offenes Bürokonzept mit zentraler Kaffeeküche als Treffpunkt, ein lebendiges Institutsleben und viele Möglichkeiten für gemeinsame nebenberufliche Aktivitäten mit den Kolleginnen und Kollegen erleichtern den Einstieg und führen – beruflich und privat –  zu einem schnellen „Ankommen“ bei uns. Faire Bezahlung nach der Entgeltgruppe TV-L E13 (Vollzeit, typischerweise aktuell 50.784,-€ Jahres-Brutto im 1. Jahr) mit Gleitzeit­regelung, Stundenkonto, 30 Urlaubstagen und Zusatzangeboten wie „QualiTrain“-Firmenfitness (Vergütung und soziale Leistungen in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder in der für das Land Bremen geltenden Fassung). Auf eine zweijährige Qualifizierungsphase zum wissenschaftlichen Arbeiten folgt eine meist dreijährige Promotionsphase; die Stelle ist daher zunächst auf zwei Jahre befristet (gemäß § 2 Abs. 1 WissZeitVG), eine längere Zusammenarbeit ist aber gewünscht. Bei uns gilt Chancengleichheit. Engagierte Menschen – gleich welchen Geschlechts (m/w/d) – sind als Kollegen*innen herzlich willkommen! Wir wollen Unterrepräsentationen, u. a. von Frauen, beseitigen. Unterrepräsentierte Personengruppen werden daher ausdrücklich aufgefordert sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Ingenieur / Anlagenplaner (w/m/d) für den Bereich Fördertechnik

So. 15.05.2022
Bremen
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: BremenIhr Antrieb ist die Leidenschaft für Mobilität, Technologie und Innovation? Sie sind Ingenieur und möchten die Fördertechnik durch Ihre Ideen voranbringen? Dann suchen wir ab sofort Ihr Know-How um komplexe Projekte erfolgreich umzusetzen und den Fortschritt zu gestalten. Sie möchten sich einen Eindruck über unseren Bereich Integrale Fabrikplanung verschaffen? Dann klicken Sie hier. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Entwurf, Konzeption sowie Planung von Betriebsmitteln und Anlagen der Fördertechnik hinsichtlich des kompletten Fertigungsprozesses (Presswerk, Rohbau, Lack, Montage) Analyse der bestehenden Prozesse und Optimierung der Fertigungsabläufe Erstellung von Layouts, Machbarkeitsstudien, Fertigungskonzepten zu Projektbeginn sowie Steuerung der Inbetriebnahme Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften, Angebotsvergleichen und technischen Vergabeempfehlungen Beratung unserer Kunden im Hinblick auf Abwicklungs- und Vergabestrategien Organisation der Dateiverwaltung des CAD-Pools und Datenaustausch mit Lieferanten Aktive Steuerung und Kontrolle der Termine, Kosten und Qualitäten bei anspruchsvollen Bauvorhaben in der Automobil- und Industriebranche im In- und Ausland Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Produktionstechnologie und Fördertechnik Einschlägige Berufserfahrung in vergleichbarem Umfeld Kenntnisse in der Elektrotechnik und Steuerungstechnik von Vorteil Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil Sicherer Umgang mit MS Office sowie Erfahrung mit CAD Programmen Analytische und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Zielorientierung sowie Flexibilität und Mobilität Freude im Umgang mit Menschen, Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Angeboten Mobiles Arbeiten (positionsabhängig), unterschiedliche Teilzeitmodelle, Kinderbetreuungszuschuss Firmenrad-Leasing und ÖPNV-Zuschuss Gesundheitsbonus für sportlich Aktive, moderne und ergonomische Arbeitsplätze Zugang zum Corporate-Benefits-Portal, kostenlose Getränke und frisches Obst Mitarbeiterempfehlungs-Programm, Networking-Events, Teamworkshops
Zum Stellenangebot

Product Development Specialist (m/w/d)

Sa. 14.05.2022
Bremen
Die DMK Group, Deutschlands größte Molkereigenossenschaft, versorgt den Einzelhandel und die Industrie mit hochqualitativen Molkereiprodukten. Ob Joghurt, Käse, Eis oder Babynahrung – wir produzieren nach modernsten Standards und holen das Beste aus der Milch. Mit Marken wie MILRAM, Oldenburger, Uniekaas, Alete bewusst und Humana sind wir in Supermärkten auf der ganzen Welt vertreten. Unser Tochterunternehmen DMK Baby stillt mit seinen zertifizierten und sorgfältig kontrollierten Produkten die Ernährungsbedürfnisse von Babys und Kleinkindern. Weltweit schenken sowohl Eltern als auch medizinische Fachkräfte unseren Marken Humana, Alete und Milasan ihr Vertrauen. Ob selbstständig oder im Team – Sie gehen Ihren Aufgaben stets mit Leidenschaft und Engagement nach? Außerdem vereinen Sie Kommunikationsstärke mit einer kreativen Denkweise und haben Spaß an interdisziplinärer Arbeit? Dann unterstützen Sie uns als Product Development Specialist (m/w/d) in Bremen Referenznummer 5068 In Ihrer Position begleiten Sie sämtliche Aktivitäten der Produktentwicklung rund um die Kategorie Beikost und darüber hinaus. Zudem setzen wir auf Ihre innovativen Ideen, wenn es um die Neuentwicklung und stetige Optimierung von Produkten geht. Sie steuern und gestalten die Umsetzung von Entwicklungs- und Optimierungsprojekten mit diversen Lieferanten für unsere Marken in Zusammenarbeit mit internen Abteilungen wie Marketing, Qualitätsmanagement und Vertrieb. Routiniert erstellen Sie produktrelevante Datenblätter und unterstützen uns bei der Erstellung von Richtlinien, Etikettendaten und allgemeinen Dokumenten. Weiterhin initiieren und kontrollieren Sie Lager- und Stabilitätstests und sind stets auf der Suche nach neuen alternativen Rohstoffen. Schlussendlich kümmern Sie sich um die Analyse möglicher Sortimentserweiterungen für verschiedene Märkte und Absatzkanäle. Erfolgreiches Studium mit ernährungswissenschaftlichem Schwerpunkt, z. B. der Ökotrophologie oder Lebensmitteltechnologie – alternativ eine Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik mit entsprechender Erfahrung Idealerweise erste Berufserfahrung im oben genannten Bereich, Produktentwicklung und Produktion, vorzugsweise im Bereich Cerealien, Obst und Gemüseverarbeitung und Getränketechnologien. Routiniert in MS Office, insbesondere in Excel, idealerweise ergänzt um Kenntnisse in SAP Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Bereitschaft zu Dienstreisen Neben einer tariflichen Bezahlung sowie einer betrieblichen Altersvorsorge dürfen Sie mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld rechnen. Ihre Work-Life-Balance ist uns ein wichtiges Anliegen: Freuen Sie sich auf 30 Tage Urlaub pro Jahr und ein attraktives Gleitzeitsystem bei 37 Wochenstunden. Natürlich bieten wir Ihnen zu aktuellen Zeiten eine flexible Homeoffice-Regelung.
Zum Stellenangebot

Systementwickler Architektur und Feuerleitung (m/w/d)

Sa. 14.05.2022
Bremen
WER WIR SINDDigitalisierung, Vernetzung, Cyber – die Division Electronic Solutions deckt die gesamte Wirkungskette im Systemverbund von den Sensoren über Vernetzung von Plattformen und Soldaten bis zur (teil-) automatisierten Anbindung von Effektoren ab. Ergänzt wird dies durch Lösungen für den Schutz im Cyberraum. Weitere Handlungsfelder dieser Rheinmetall-Division sind umfassende Trainings- und Simulationslösungen, in die das Unternehmen über 40 Jahre Erfahrung einbringt. Dazu kommen Betreiberlösungen für Luftfahrzeuge. Die Division gliedert sich in die Business Units Air Defence & Radar Systems, Integrated Electronic Systems und Technical Publications.Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen. Erstellung von Konzepten für Systeme und Subsysteme Durchführung von Anforderungsanalysen und -management Erstellung von Spezifikationen Durchführung von Systemintegration und Fehlererkennung Durchführung von Systemtests Unterstützung bei der Erstellung von Mengengerüsten und Terminplänen Technische Angebotspräsentation bei Kunden vor Ort Unterstützung bei der Definition, Planung und Kontrolle von Arbeitspaketen (IST/SOLL) Koordination bzw. Erstellung wesentlicher Systemdokumente Erstellung von technischen Entscheidungsvorlagen (u.a. Make or buy) Erstellung von Testkonzepten und -dokumenten Reporting sowie Vorstellung des Entwicklungsergebnisses in Projekt-Status-Meetings Mitarbeit an der Erweiterung und Weiterentwicklung eines modellbasierten Software-Kernels für Ballistikberechnungen Abgeschlossenes technisches Studium Erfahrung in der technischen Abwicklung von Projekten Verhandlungssichere Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) , insbesondere Fachenglisch Wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich Model-based Engineering Grundkenntnisse der objektorientierten Programmierung ( C++, Java ) und Kenntnisse mit MATLAB/Simulink Erste Berufserfahrung in einer technischen Abteilung Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr Spannende, interdisziplinäre und internationale Projekte in einer Matrix-Organisation Eine Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert Mitarbeitervorteile eines Großkonzerns, z. B. betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiteraktienkaufprogramm Corporate Benefits Plattform Fitness- und Gesundheitsangebote sowie VIVA-Familien-Service Subventioniertes Betriebsrestaurant sowie kostenloses Wasser, Kaffee und Obst
Zum Stellenangebot

Consultant Produktion & Logistik (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Bremen
Die MR PLAN Group unterstützt nationale und internationale Unternehmen aus Mittelstand und Industrie mit fundierten Engineering-Leistungen. Wir optimieren Prozesse und Infrastrukturen mit dem Ziel, über beste Performance und höchste Produktqualität eine ideale Wertschöpfung für unsere Kunden zu erreichen. Wir sind vorwiegend bei Unternehmen aus der Automobil-, der Luft- und Raumfahrtindustrie sowie dem Maschinenbau aktiv. Derzeit beschäftigen wir etwa 300 Engineering-Experts. Zur Verstärkung unseres Teams der MR PlanFabrik GmbH suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Bremen. Die Planung und Durchführung von Projekten rund um die Themen Fabrikplanung / Produktion und Logistik in allen Projektphasen (von der Strategie über die Planung bis hin zur Realisierung) ist Ihre Hauptaufgabe. Dabei analysieren Sie Prozesse, Strukturen und betriebswirtschaftlichen Kennzahlen, zeigen Potentiale auf und leiten Maßnahmen und Realisierungsansätze ab. Sie erarbeiten Optimierungsansätze, setzen diese in den Projekten um und unterstützen bei der Digitalisierung von Fabrikprozessen. Die Anwendung und Weiterentwicklung unserer Methoden und Planungswerkzeuge runden Ihre Aufgaben ab. Es erwarten Sie Einblicke in verschiedenste Branchen und abwechslungsreiche Aufgabenstellungen. Sie haben ein abgeschlossenes Studium (Bachelor in Kombination mit einschlägiger Praxiserfahrung oder höherwertiger Studienabschluss) mit Schwerpunkt Logistik und/oder Produktion (z.B. Maschinenbau, Produktionstechnik und Wirtschaftsingenieurwesen) Idealerweise können Sie bereits erste Berufserfahrungen, auch durch z.B. fachbezogene Praktika oder Werkstudententätigkeiten, vorweisen. Ihre Kenntnisse zu den Stichworten modulare und effiziente Produktion und Fabrik, Industrie 4.0, Orientierung am Wertstrom, Lean Management und moderne Methoden der Logistiksteuerung können Sie bei uns einbringen. Gängige Methoden und Tools wenden Sie eigenständig an. Hohe Eigeninitiative, persönliches Engagement, Ideenreichtum, Begeisterungsfähigkeit und Kommunikationsstärke runden Ihr Profil ab. Sie arbeiten in einem mittelständischen, international agierenden Familienunternehmen an interessanten Aufgaben mit Raum für eigenverantwortliches Handeln. Unsere Benefits für Sie: Mobiles Arbeiten 30 Tage Urlaub & Sonderurlaubstage Kollegiales Arbeitsumfeld Mitarbeiterrabatte Gute Verkehrsanbindung mit Bus oder Bahn Kostenlose Getränke & Obst Modern ausgestatteter Arbeitsplatz Flache Hierarchien Teamevents & Saisonale Firmenfeiern Gesundheitsmaßnahmen Coaching Angebote & individuelle Weiterbildungsangebote Betriebliche Altersvorsorge & freiwillige betriebliche Leistungen Flexibles Arbeitszeitmodell Sonderzahlungen für besondere private Anlässe
Zum Stellenangebot

Kongress- & Veranstaltungstechniker (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Bremen
Interessante Aufgaben, gute Bezahlung und tolle Aufstiegsmöglichkeiten bieten die Maritim Hotelgesellschaft und ihre Tochtergesellschaften in 36 Hotels in 8 Ländern. Wer bei uns arbeitet, entscheidet sich für gelebte Gastfreundschaft und Qualität. Profitiere auch du vom umfangreichen Weiterbildungsangebot der Maritim Akademie, aktiver Teilhabe durch regelmäßige Mitarbeiterbefragungen und einer ausgewogenen Work-Life-Balance. Worauf wartest du? Bewirb dich jetzt! Kongress- & Veranstaltungstechniker (m/w/d) Anstellungsart: Vollzeit Technische Planung und Durchführung von Veranstaltungen jeglicher Art Einrichten und Betreuen von Licht-, Ton- und Steuerungsanlagen Handhabung und Pflege des technischen Equipments Instandhaltung und Unterhalt der technischen Anlagen im Congress Centrum Auf- + Abbau von Bühnen- + szenetechnischen Bauten Reparaturarbeiten und Beheben von Störungen im technischen Bereich        Enge Zusammenarbeit mit Veranstaltern und externen Fachfirmen Verantwortung für den effizienten Einsatz von Technik und Personal Ansprechpartner für Kunden, sowie für die anderen Abteilungen des Hauses Abgeschlossene Berufsausbildung als Veranstaltungstechniker oder in ähnlichen Fachbereichen Berufspraxis im Bereich Messe-, Event- oder Veranstaltungstechnik  Sehr gute Fachkenntnisse sowie Fähigkeiten in den Bereichen EDV, Video- und Tontechnik Sehr selbständiges, strukturiertes Arbeiten Arbeiten im laufenden Betrieb - hohe Gastorientierung  Hohe Flexibilität, Einsatzbereitschaft + Belastbarkeit Handwerklich begabt / gerne Allroundkenntnisse im Bereich Elektrik, od. Klima/Lüftung Teamgeist, Motivation und Lernwille        Betriebliche Altersvorsorge Gute Verkehrsanbindung Mitarbeiterevents Maritim Akademie Mitarbeiterrabatte bei Partnern Karriereentwicklung
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: