Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 13 Jobs in Rheinland-Pfalz

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Transport & Logistik 3
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Druck- 1
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Ausbildung, Studium 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

System Engineer (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Wiesbaden
Smiths Detection ist ein weltweit führender Anbieter von Technologien zur Erkennung von Gefahren für die Luftfahrt, Häfen und Grenzen, Verteidigung und urbane Sicherheit. Mit mehr als 40 Jahren Erfahrung schützen wir die Gesellschaft mittels unserer Lösungen, die zur Detektion von Sprengstoffen, chemischen und biologischen Kampfstoffen, Waffen, Rauschgift und Schmuggelware eingesetzt werden. Jede Minute jeden Tages machen unsere Technologie und unsere Mitarbeiter die Welt für alle sicherer. Smiths Detection ist ein Teil der Smiths Group, einem weltweit führenden Unternehmen in der Anwendung zukunftsweisender Technologien für Detektion, medizinische Geräte, Energie, Kommunikation und technische Komponenten. Die Smiths Group beschäftigt 23.000 Mitarbeiter in mehr als 50 Ländern.Als System Engineer verantworten Sie das gesamte Anforderungsmanagement im Rahmen der Produktentwicklung – von der Anforderungsanalyse bis zur Systemvalidierung und -verifizierung. Dabei arbeiten Sie eng mit den Spezialisten der Fachrichtungen innerhalb der Entwicklungsabteilung zusammen und unterstützen diese bei der Festlegung der Systemarchitektur und der Schnittstellen zwischen den Subsystemen. Neben der Entwicklung sind ihre wichtigsten Schnittstellen innerhalb einer globalen Matrixorganisation Produktmanagement, Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Dokumentation, Service und die Operationsabteilungen. Hauptaufgaben: Überführung der Kundenanforderungen durch eine Anforderungsanalyse in technische Anforderungen Durchführung des Anforderungsmanagements an neue Produkte während des Entwicklungsprozesses Ableitung und Dokumentation der Systemarchitektur und des Systemdesigns zusammen mit internen und externen Partnern unter Berücksichtigung der Anforderungen im Hinblick auf Funktionalität, Lebensdauer, Kosten, Zuverlässigkeit, Fertigbarkeit, Wartbarkeit, … High-Level Definition und Dokumentation der Interfaces zwischen Systemkomponenten Planung, Sicherstellung und Dokumentation der bedarfsgerechten Systemvalidierung und -verifizierung unter Berücksichtigung der Kundenanforderungen Abweichungen kritischer Parameter analysieren und Gegenmaßnahmen einleiten Mitarbeit bei Planung und Koordination der Aufgaben innerhalb der Abteilung Mitarbeit in der Entwicklung von neuen/zukünftigen Produktfeldern im Konzern Studium der Ingenieurwissenschaften, z.B. Elektrotechnik oder einer ähnlichen Ausrichtung Mehrjährige Berufserfahrung im internationalen Umfeld Beherrschung eines Tools im Anforderungsmanagement Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit im internationalen Arbeitsumfeld sowie Offenheit für neue Aufgaben Selbständige, zuverlässige und zielorientierte Arbeitsweise „Straight forward“–Mentalität Sichere MS Office Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint, Project) Eine unbefristete Festanstellung Eine gründliche und praxisnahe Einarbeitung Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Ein innovatives und dynamisches Team Gute Sozialleistungen (z.T. Kantine, Fahrgeldzuschuss, VWL, Betriebliche Altersversorgung) Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltvorstellungen.
Zum Stellenangebot

Referent Projektportfoliosteuerung und Performance Management (w/m/d)

Do. 29.07.2021
Mainz
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent Projektportfoliosteuerung und Performance Management für die DB Cargo am Standort Mainz Deine Aufgaben: Sicherstellen der Koordination der produktionsinternen Planung und Steuerung des definierten Projektportfolios Durchführung der Projektportfoliosteuerung mit der dazugehörigen Vor- und Nachbereitung der Lenkungskreistermine mit dem Vorstand zur Sicherstellung der inhaltlichen Qualität inkl. Abstimmung mit den Projektleitern, den Auftraggebern und den relevanten Fachbereichen Koordination der Projektportfoliosteuerung in der Produktion inkl. der Organisation der Lenkungskreistermine und der Vorbereitung mit den Projektleitern Unterstützung bei der Beratung des Vorstandes bei der strategischen Führung des Projektportfolios (Zuschnitt, Aufnahme und Entfernung von Projekten des Vorstandsportfolios) Unterstützung in strategischen Projekten zur Verbesserung der Projektidentifikation und Projektportfoliosteuerung für das Vorstandsressort Produktion Sicherstellen einer qualitätsgerechten und wirtschaftlichen Produktion und der kontinuierlichen Verbesserung der Produktionsqualität in der Produktion unter Anwendung der Methode des Performance Managements. Dein Profil: Du kannst ein abgeschlossenes Fach- oder Hochschulstudium im Bereich BWL, VWL oder im IT Bereich vorweisen, oder gleichwertige Qualifikation Du verfügst über umfassende Erfahrung im Bereich Projektmanagement und Performance Management, gerne aus dem Umfeld der strategischen Unternehmensberatung und/oder der Geschäftsfeld- oder Konzernentwicklung eines Großunternehmens Du bist in der Lage, Dich schnell in neue Themengebiete einzuarbeiten Dein Fingerspitzengefühl, Dein souveränes und durchsetzungsstarkes Auftreten und Deine Treiber-Mentalität zeichnen Dich aus  Du arbeitest ergebnisorientiert, bist konfliktfähig und kommunikationsstark Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Einrichter Blaserei (m/w/d)

Di. 27.07.2021
Mainz
Gestalten Sie mit uns die nächste Generation von Verpackungslösungen aus Kunststoff. Als Familienunternehmen haben wir uns auf die nachhaltige Entwicklung und Herstellung innovativer Verpackungssysteme für eine Vielzahl von Branchen spezialisiert. Unterstützen Sie uns in unseren Bemühungen, einen aktiven Beitrag zu einer effizienten Kreislaufwirtschaft in der Verpackungsindustrie zu leisten. Nachhaltigkeit und vor allem der umweltschonende Einsatz von Ressourcen bilden das Fundament aller Geschäftstätigkeiten für unsere Kunden. Unser Unternehmen wurde 1955 in Österreich gegründet und heute arbeiten wir zusammen mit 21.600 Kolleginnen und Kollegen an 178 Produktionsstandorten in 45 Ländern. Sie übernehmen folgende Aufgaben: Selbständiges Einrichten und Bedienen von Blasmaschinen Überwachung der Produktionsanlagen Durchführen der Korrekturmaßnahmen bei Flaschenspezifikationsabweichungen in Absprache mit dem Schichtleiter Beheben von Maschinenstörungen, Ausführung kleinerer Reparaturen Überwachung der Qualität einschließlich Dokumentation eine erfolgreich abgeschlossene technische Berufsausbildung (z.B. als Verfahrens-, Industriemechaniker, Mechatroniker, Maschinen- u. Anlagenbediener o.ä.) erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in einem produzierenden Unternehmen von Vorteil Bereitschaft im 3-Schicht-System zu arbeiten Hohes Qualitätsbewusstsein sowie eine lösungs- und effizienzorientierte Denk- und Arbeitsweise Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit ein abwechslungsreiches und interessantes Tätigkeitsfeld inmitten eines modernen, innovativen und wachsenden Unternehmens selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie viele Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten nach einer umfangreichen Einarbeitung die Sicherheit und langfristige Entwicklungsmöglichkeiten eines expandierenden und global tätigen Familienunternehmens leistungsgerechte Vergütung und gute Sozialleistungen Ausstattung mit modernen Arbeitsmitteln flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, Du-Ansprache auf allen Ebenen, offener und wertschätzender Umgang untereinander, Hands-on Mentalität Einsatzort: 55120 Mainz, Ingelheimstraße 1 Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bestenfalls unter Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins. Gesetzlich verpflichtender Hinweis: Basierend auf dem kollektivvertraglich vorgeschriebenen Mindestgehalt, orientiert sich das tatsächliche Gehalt für diese Position an der beruflichen Qualifikation und Erfahrung.
Zum Stellenangebot

Duale Studierende zum Master of Engineering (M.Eng.) Studiengang: Technischer Vertrieb

Di. 27.07.2021
Mainz
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Thermotechnik GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Teilzeit Arbeitsort: MainzFür unseren Dualen Masterstudiengang "Master of Engineering - Technischer Vertrieb" suchen wir eine engagierte Mitarbeiterin bzw. einen engagierten Mitarbeiter für das Regionale Vertriebszentrum in Mainz des Buderus-Vertriebsbereichs Mitte (Rheinland-Pfalz, Saarland, Hessen und Unterfranken).Der Geschäftsbereich Thermotechnik bietet seinen Kunden weltweit Lösungen für Raumklima, Warmwasser und dezentrales Energiemanagement. Hocheffiziente Technologien, die auch vielfach regenerative Energien nutzen und einen wesentlichen Beitrag zur Erreichung der Klimaziele leisten. Ob z.B. Brennwert-Hybrid, Solarthermie, Wärmepumpen oder Kraft-Wärme-Kopplung – mit umfassendem Know-how ermöglicht Bosch Thermotechnik die Reduzierung von CO²-Emissionen.Im dualen Ausbildungssystem bei der Bosch Thermotechnik werden Theorie und Praxis eng miteinander verbunden. Qualifizierte Dozentinnen und Dozenten der Dualen Hochschulen vermitteln Ihnen theoretische Fachkenntnisse, während Sie Ihre praktischen Erfahrungen im Unternehmen sammeln.Folgendes erwartet Sie:Nutzen Sie die Chance, die inhaltlichen Schwerpunkte Ihres Studiums gekonnt in die Praxis umzusetzen und sammeln Sie praktische Erfahrungen in einem internationalen und vielfältigen Unternehmen. Doch nicht nur das: Sie bekommen zusätzlich eine persönliche Mentorin bzw. einen persönlichen Mentor an die Hand, der/die Sie begleitet und berät.Sie unterstützen die Transformation der Branche (von fossil zu elektrifiziert/regenerativ) zur Erreichung der Klimaschutz-Ziele. Sie begleiten Digitalisierung, Elektrifizierung und innovative Prozesse.Sie werden intensiv in Fach- und Projektaufgaben des operativen Geschäfts eingebunden und unterstützen die Vertriebsbereichsleitung in vielfältigen Themen (Analyse, Konzeption, Planung, Marketing, Koordination und Controlling).Ausbildung: Bachelor im Bereich Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Ingenieurwesen oder vergleichbarPersönlichkeit: kommunikationssicher, flexibel, begeisterungsfähig, teamfähig, verantwortungsbewusst und sicher im Auftreten.Arbeitsweise: selbstständig, eigeninitiativ, kunden- und zielorientiert sowie analytisch denkendErfahrung und Know-How: breites technisches sowie kaufmännisches Wissen („Generlistin/Generalist“) und Begeisterung für Managementfunktionen als Basis zukünftiger Übernahme von FührungsaufgabenSprachen: sehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseMobilität: hohe Bereitschaft zu Dienstreisen in die RegionFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Environmental Product Compliance Manager (m/w/d)

Fr. 23.07.2021
Mörfelden-Walldorf
Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft ist seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner mit hoher Innovationskraft für die globale Druckindustrie. Unsere Mission ist es, die digitale Zukunft unserer Branche zu gestalten. Dazu haben wir unser Portfolio auf die Wachstumsbereiche unserer Branche ausgerichtet. Es basiert auf Produkten für Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung, Service und Verbrauchsmaterialien sowie Softwarelösungen. Der Bereich „Product Conformity, Excellence“ innerhalb „Forschung und Entwicklung“ unterstützt die kontinuierliche Verbesserung des Entwicklungsprozesses, erarbeitet Lösungen zur rechtskonformen Umsetzung produktspezifischer Anforderungen aus Sicherheit und Umwelt und treibt die umweltgerechte Gestaltung unserer Produkte und damit nachhaltiges Drucken und innovative Gesamtlösungen voran. Recherchieren umweltrechtlicher Product-Compliance-Anforderungen weltweit und Ableiten von deren Relevanz für das Produktportfolio bzw. für laufende und geplante Entwicklungsprojekte Beraten der Konzerngesellschaften und Fachbereiche bei der Umsetzung der rechtlichen Anforderungen Konzipieren und Koordinieren bzw. Einführen der notwendigen Product-Compliance-Prozesse Definieren der Anforderungen an IT-gestützte Werkzeuge zur Unterstützung der Product-Compliance-Prozesse Vertreten des Unternehmens in Gremien und Verbänden zum Thema umweltgerechte Product Compliance Globale*r Ansprechpartner*in für Behörden im Bereich des produktbezogenen Umweltrechts Mit gutem Erfolg abgeschlossenes Studium, vorzugsweise der Fachrichtung Chemieingenieurwesen, Materialwissenschaften, Verfahrenstechnik oder des produktbezogenen Umweltschutzes Berufserfahrung in der Interpretation von Standards und rechtlichen Anforderungen Kommunikations- und Überzeugungskraft im Rahmen von internationaler Team- und Projektarbeit sowie eine analytische, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Sicherheitskoordinator (m/w/d)

Mi. 21.07.2021
Mainz
Oswald Iden Engineering - Wir arbeiten in den unterschiedlichsten Branchen: Maschinenbau,Schiffbau, Verfahrenstechnik / Anlagenbau sowie in der IT. Mit über 100 Mitarbeitern (m/w/d) und mehreren Standorten im Großraum Hamburg und Schleswig-Holstein sind wir für unsere Kunden erster Ansprechpartner bei der Besetzung ihrer Projekte und suchen die dazu passenden Mitarbeiter (m/w/d). Aufgrund des nachhaltig erfolgreichen Wachstums suchen wir SIE als: Sicherheitskoordinator (m/w/d) Mainz Unterstützen der Stabstellen sowie verantwortlichen Führungskräfte bei der Vermeidung von Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und Vorfällen, die die Sicherheit oder Umwelt gefährden Kontinuierliche Verbesserung von Arbeitsabläufen, Projekten, Unterweisungen mit Schwerpunkt Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz sowie Notfall-, Brandschutz- und Gefahrstoffmanagement Risikominimierung durch die Durchführung und Moderation von Gefährdungsbeurteilungen Durchführung von Unterweisungen und Notfallübungen Unterstützung der Projekt- und Baustellenverantwortlichen Mitwirkung am Prozess der kontinuierlichen Verbesserung Abgeschlossenes technisches Studium oder eine Weiterbildung zum Meister (m/w/d) / Techniker (m/w/d) mit dem Themenschwerpunkt Sicherheitstechnik, Brandschutz, Gefahrenabwehr oder vergleichbar Abgeschlossene Ausbildung zum Sicherheits- & Gesundheitskoordinator (SiGeKo) (m/w/d) oder zur Fachkraft für Arbeitssicherheit (SiFa) ist wünschenswert Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Arbeitsschutz Befähigung zur Durchführung von Unterweisungen (z.B. Flurförderfahrzeuge, Kat. 3 PSA, Atemschutz, etc.) ist von Vorteil Sicherer Umgang mit MS Office Sehr gute Deutsch- und fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift Analytisches Denken und Kommunikationsfähigkeit Unbefristetes Arbeitsverhältnis Übertariflicher Urlaubsanspruch, attraktives Gehalt sowie vielfältige Sozialleistungen Umfassende Einarbeitung durch unsere Kundenunternehmen Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Sie arbeiten in einem modernen Umfeld und können sich von Beginn an einbringen Wir begleiten Sie in Ihrem persönlichen Entwicklungsprozess Sie haben die Möglichkeit in vielfältigen Projekten Ihr Know-how einzubringen und weiter auszubauen Mitarbeiter- und Firmenevents
Zum Stellenangebot

Manager Associations (m/f/d)

Mi. 21.07.2021
Langen (Hessen)
Schaeffler is a dynamic global technology company and its success has been a result of its entrepreneurial spirit and long history of private ownership. Does that sound interesting to you? As a partner to all of the major automobile manufacturers, as well as key players in the aerospace and industrial sectors, we offer you many development opportunities. Manager Associations (m/f/d)Referenzcode: DE-X-LGN-21-05118Standort(e): LangenRepresentation of Automotive Aftermarket interests at various Industry Associations globally and serve as the main day-to-day policy representative of Schaeffler Automotive Aftermarket, driving it’s policy agenda globallyExternal coordination of the association work , 1st level contact and further deepen relationships with relevant officials, trade associations, industry initiatives, non-governmental organizations, and other influential partners.Internal coordination within Schaeffler Aftermarket and Schaeffler Group to achieve one voice on policy matters impactinmg the Aftermarket. Consolidate and further develop the link between short term business targets and industry initiativesDevelopment / coordination of a global communication network with the regions of the group to ensure fast and targeted activities with the associationsPreparation of positions papers on key topics (eg. Right to Connect, Access to Data and Repair Information etc..) together with the relevant stakeholdersDevelop the public / private partnership activities in order to further the R&D initiatives from the Group/DivisionParticipation in working groups / events of associations and help coordinate eventsPreparation of committee meetings (CLEPA, AAMPACT, VDA etc ) for management Coordination with Schaeffler Global Affairs team, Berlin on behalf of Automotive Aftermarket DivisionCoordination of Competitor Contacts and Associations Register (CARe)Bachelor's degree (or equivalent) in business adminitration, engineering or any other relevant fieldAt least five years of experience in automotive or automotive aftermarket industry and / or Associations / EU related affairsLegal knowledge is beneficialOrganizational and communication skills with a high target orientationVery good analytical and conceptual skillsLeadership personality with a great social competence in an international contextBusiness-fluent English speaking and writing skills, German and other languages are an advantage
Zum Stellenangebot

PreSales Consultant Netzwerkinfrastruktur (m/w/d)

Mi. 21.07.2021
Mörfelden-Walldorf
Schweickert ist ein internationaler Dienstleister für individuelle Komplettlösungen in den Bereichen Gebäude-, Elektro- und Sicherheitstechnik sowie maßgeschneiderter und komplexer IT-Lösungen. Das Unternehmen mit Sitz in Walldorf (Baden-Württemberg) ist an 7 Standorten in Europa, China, Singapur, Indien und USA vertreten. Mit rund 400 Kolleginnen und Kollegen verfolgen wir rund um die Uhr nur ein Ziel: zufriedene Kunden von Strom bis IT.Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Walldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenPreSales Consultant Netzwerkinfrastruktur (m/w/d)Unterstützung der Account-Manager im Vertriebs­team bis hin zur Lösungspräsentation beim KundenPflege und Ausbau unserer Leistungsportfolios im Bereich NetzwerkinfrastrukturAufnahme der Anforderungen und Bestandsauf­nahme der Netzwerkinfrastruktur bei Neu- und BestandskundenÜbersetzung der Kundenanforderungen in ein lösungsorientiertes, kommerzielles AngebotKundenberatung bezüglich neuer Technologien im NetzwerkinfrastrukturbereichTeilnahme an Herstellerveranstaltungen von Cisco und HPE-Aruba zu neuen TechnologienErstellung von Stücklisten als Basis für Projekt­meldungen bei unseren Fokus-Herstellern Cisco und HPE-ArubaNachverfolgung der Projektmeldungen und Ein­holung von Angeboten bei DistributorenEine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich der Nachrichtentechnik, Informationstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation im NetzwerktechnikumfeldBerufserfahrung in den Bereichen IT und VertriebKenntnisse in den Bereichen Enterprise-Networking (klassisch und Cloud-basiert) und Software Defined NetworkingEin hohes Maß an Kundenorientierung, Verhandlungsgeschick, Eigeninitiative und TeamfähigkeitSehr gute MS-Office-KenntnisseVerhandlungssichere Deutschkenntnisse, sowie sehr gute EnglischkenntnisseVielseitige Aufgaben und gezielte Einarbeitung in einem innovativen ArbeitsumfeldEinen sicheren Arbeitsplatz in einem etablierten Familienunternehmen mit flachen HierarchienRegelmäßige Fort- und WeiterbildungenFlex-Office Regelungen
Zum Stellenangebot

Duales Studium Projekt Engineering 2022

So. 18.07.2021
Mainz, Mannheim
Die Deutsche Bahn ist eine der vielfältigsten Arbeitgeberinnen Deutschlands. Wir suchen Jahr für Jahr neue Talente für ein Duales Studium. Bei uns kannst Du einsteigen und gleichzeitig an einer Hochschule studieren. Durch die Kombination von Praxis und Theorie das perfekte Sprungbrett für Deine Karriere.Zum 1. Oktober 2022 suchen wir Dich für das 3-jährige Duale Studium zum Bachelor of Engineering (w/m/d) Integrated Engineering mit der Vertiefung Project Engineering bei der DB Cargo AG in Mainz. Deine Theoriephasen absolvierst Du an der DHBW Mannheim. Die Theorie- und Praxisphasen wechseln sich i.d.R. alle 3 Monate ab. Deine Aufgaben: In der Theorie machst Du Dich mit den relevanten Grundlagen aus Maschinenbau, Elektrotechnik, Elektronik, Automatisierung, Theorie der Industrie 4.0, Projektmanagement und BWL vertraut erweiterst Du Deine persönlichen, sozialen und führungsorientierten Kompetenzen wie z.B. Konfliktmanagement, Kommunikations- und Verhandlungsführung sowie Medientechnik vertiefst Du zudem Deine Englischkenntnisse In Deinen Praxisphasen erhältst Du bei unserem Güterverkehrsunternehmen DB Cargo AG umfassende Einblicke in die wesentlichen Bereiche der Produktionsplanung und -steuerung, die Instandhaltung und Wartung, des Qualitätsmanagements und Controllings als auch in das Management von technischen Anlagen bist Du vorwiegend in Projekten tätig und fungierst als Schnittstelle zwischen dem Ingenieur und BWLer hast Du die Möglichkeit ein Auslandssemester, z. B. in Schweden, Italien, Spanien, Frankreich oder England, zu absolvieren Dein Profil: Du hast Dein Abitur (bald) erfolgreich absolviert oder verfügst über eine entsprechende berufliche Qualifikation (beruflich Qualifizierte müssen die entsprechenden Voraussetzungen für die Immatrikulation an der DHBW Mannheim erfüllen) Mathe, Physik und Wirtschaft zählen zu Deinen Lieblingsfächern Du verfügst über gute Fremdsprachenkenntnisse und hast keine Scheu, diese auch anzuwenden technische Zusammenhänge faszinieren Dich und Du tüftelst gern Du interessierst Dich für den internationalen Güterverkehr Du arbeitest zielstrebig und selbstständig Du bist kommunikativ und schätzt Teamarbeit Benefits: Je nach Studienjahr zwischen 1.085 Euro und 1.214 Euro im Monat sowie ein Studienbonus von 3.500 Euro. Die Beschäftigungsbedingungen gelten für den weit überwiegenden Teil der Auszubildenden im DB Konzern. Zuschuss bis 350 € monatlich. NetzCard für beliebig viele Fahrten mit fast allen Zügen der Deutschen Bahn, auch für private Reisen, sowie weitere Fahrvergünstigungen.
Zum Stellenangebot

Kälteanlagenbauer (m/w/divers)

Sa. 17.07.2021
Wiesbaden
Als Betreiber von Wiesbadens größtem Industriestandort sorgt die InfraServ Wiesbaden-Gruppe täglich dafür, dass über 70 Unternehmen im Industriepark Kalle-Albert sich auf ihre Kernprozesse konzentrieren können. Die InfraServ Wiesbaden Technik GmbH & Co. KG erbringt mit mehr als 400 hochqualifizierten Fachkräften, Technikern und Ingenieuren Dienstleistungen in den Bereichen Industrie-, Gebäude- sowie in der Fahrzeugtechnik. Von der Planung, Errichtung, dem Betrieb sowie der Instandhaltung von Anlagen und Gebäuden bietet die ISW-Technik ihren Kunden ein umfassendes technisches Dienstleistungsportfolio.Als technischer Dienstleister bieten wir alle Leistungen der technischen Bau- und Gebäudeausrüstung unter einem Dach. Mit erfahrenen Ingenieuren und Technikern sorgen wir für eine zeitgemäße, auf Ihren Bedarf angepasste technische Gebäudeausrüstung (TGA). Wir planen die gesamte technische Ausrüstung für Gebäude und bieten maßgeschneiderte Lösungen, die Technik, Qualität und Wirtschaftlichkeit optimal in Einklang bringen.Zur Unterstützung der Abteilung Klimatechnik suchen wir ab sofort einen engagierten Kälteanlagenbauer (m/w/d) Selbstständige Anfertigung, Montage und Inbetriebnahme verschiedener Anlagen und Anlagenteile mit anschließender Funktionsprüfung Beseitigen von Betriebsstörungen Ausführen von Arbeiten nach Anweisungen auch an komplizierten technischen Systemen Ausführen von Reparaturen und treffen der hierfür erforderlichen Absprachen und Sicherheitsmaßnahmen Ausführen komplizierter Arbeiten, die an das fachliche Können und Wissen hohe Anforderungen stellen Prüfen von kältetechnischen Anlagen und Betriebsmittel Abgeschlossene Berufsausbildung als Kälteanlagenbauer (m/w/d) oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung (ca. 5 Jahre) von Vorteil Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Kälte- und Klimatechnik, besonders im Bereich des Kundenservice Erfahrungen im Bereich Lüftungstechnik, Elektrotechnik sowie der MSR sind von Vorteil Selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Flexibilität, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit Führerschein der Klasse B Flexible Arbeitszeit Attraktive Vergütung Betriebliche Altersversorgung Gesundheitsstudio Horizonte Jobrad Einen interessanten und vielfältigen Aufgabenbereich Flache Hierarchie, Wertschätzung und Fairness Breit gefächerte Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: