Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 8 Jobs in Neumünster

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Teilzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Trainee – Operativer Bereich Recycling (m/w/d)

Mi. 22.09.2021
Melsdorf
Wir bewegen Ideen: Aus Wertstoff wird Roh­stoff, aus Biomasse Strom, aus Abfall Wärme, aus Wasser Leben. Mehr als 30.000 Menschen arbeiten bei REMONDIS an ganz­heitlichen Lösungen, die Fortschritt und Ressourcenschonung in Einklang bringen. Gemeinsam, wieder und wieder, weltweit. Trainee – Operativer Bereich Recycling (m/w/d) > Regionalverwaltung Melsdorf> Stellen-Nr.: 71955 Während des Absolventenprogramms werden Sie als Trainee innerhalb verschiedener Bereiche des Unter­nehmens an mehreren Standorten der Region Nord eingesetzt Es findet eine intensive Einarbeitung in die zentralen kaufmännischen und technischen Themen und Prozesse statt Auf Sie wartet ein abwechslungsreiches und an­spruchs­volles Training-on-the-Job durch die aktive Mitwirkung im Tagesgeschäft und die Übernahme von Verantwortung bei Projekten Begleitet werden Sie durch erfahrene Fach- und Führungskräfte Im Anschluss an das Traineeprogramm haben Sie die Chance auf die Übernahme einer Führungsaufgabe in der Region Nord Ihre Basis bildet ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen / Ingenieurwesen Sie besitzen bereits erste Praxiserfahrungen durch eine fachverwandte Berufsausbildung oder einschlägige Prak­tika, idealerweise in der Entsorgungsbranche Eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität, ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie eine überdurchschnitttliche Lern- und Leistungsbereitschaft sind für Sie selbstverständlich Sie zählen eine analytische und lösungsorientierte Denk- und Handlungsweise zu Ihren Stärken Eine hohe Reisebereitschaft sowie eine grundsätzliche räumliche Flexibilität innerhalb der fünf norddeutschen Bundesländer runden Ihr Profil ab Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden: Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen Betriebliche Altersvorsorge über einen Rahmenvertrag sowie ein Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen Vorteile bei verschiedenen Kooperationspartnern
Zum Stellenangebot

Systemingenieur Verfahrenstechnik (m/w/d)

Mi. 22.09.2021
Kiel
Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie in Europa, China und den USA. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.Systemingenieur Verfahrenstechnik (m/w/d)Ort: KielUnterstützung bei der Konstruktion von Gassystemen von Unterseebooten und  LandanlagenAuslegung und technische KlärungErstellung von Lösungsvorschlägen und Gerätedatenbanken (z. B. Konstruktionsdatenbanken)Definition von Vorgaben für Konstruktion und LieferantenAbgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften, Physik oder VerfahrenstechnikErfahrung in SystemmanagementErfahrung mit Gassystemen sowie mit dem Programm DOORS wünschenswertTechnisches Verständnis für SystemschnittstellenGute Englischkenntnisse  Flexible Arbeitszeiten   Konzernweites "Netzwerken"   Sehr gute Übernahmechance   Mitarbeiter-Events   Attraktive Vergütung 
Zum Stellenangebot

Medientechnolog*in Druckverarbeitung

Mo. 20.09.2021
Kiel
Im Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation der Landeshauptstadt Kiel, Abt. Kartografie, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Planstelle als Medientechnolog*in Druckverarbeitung zu besetzen. Die Planstelle ist nach Entgeltgruppe 5 TVöD ausgewiesen und teilbar unter der Voraussetzung, dass die gesamte Arbeitszeit abgedeckt ist. Zudem steht nur ein Arbeitsplatz zur Verfügung. Die Landeshauptstadt Kiel gehört zu den größten Arbeitgeber*innen und Ausbildungsbetrieben in Schleswig-Holstein und beschäftigt derzeit mehr als 5.000 Mitarbeiter*innen in 27 Ämtern, Referaten und Betrieben. Familienbewusste Personalpolitik in Form von Teilzeitmöglichkeiten und mobilem Arbeiten sowie abwechslungsreiche Arbeitsplätze, ein umfangreiches Fortbildungsprogramm und eine zusätzliche Altersvorsorge bei der VBL sind nur einige Vorteile, die die Kieler Stadtverwaltung bietet. Kiel ist eine dynamische, weltoffene und stark wachsende Großstadt mit mehr als 248.000 Einwohner*innen sowie einer hohen Lebensqualität durch die einmalige Lage an der Förde.Der Sachbereich Reproduktion und Druck ist zentraler Dienstleister für die gesamte Stadtverwaltung. Die Aufgaben umfassen: die Druckweiterverarbeitung der städtischen Printprodukte das Rüsten, Einrichten und Bedienen der Druckverarbeitungsmaschinen (Rill-, Falz-, Schneide-, Heft-, Bohr- und Klebebindemaschinen) die Kontrolle und Qualitätssicherung der Produkte das Verpacken und Versandfertigmachen die Wartung, Pflege der Geräte sowie einfache Reparaturen die Beauftragung von Wartungs- und Reparaturarbeiten Verbrauchsmaterial bestellen die abgeschlossene mindestens dreijährige Ausbildung als Medientechnolog*in Druckverarbeitung EDV-Kenntnisse in der Anwendung der Standardsoftware (Word, Excel, Outlook) eine gute Fähigkeit, sich von bestimmten Denk- und Handlungsgewohnheiten oder Aufgabenbereichen zu lösen und sich auf anderen Anforderungen und Bedingungen einzustellen das Vermögen, auch bei erhöhtem Arbeitsanfall über einen längeren Zeitraum und in schwierigen Lagen den Überblick zu behalten und auftretende Schwierigkeiten sicher zu überwinden die Fähigkeit, die übertragenen Aufgaben eigenverantwortlich zu erledigen Von Vorteil sind: eine mindestens zweijährige einschlägige Berufserfahrung auf Grundlage der geforderten Vor- und Ausbildung Die Einsatzorte sind nicht immer barrierefrei. Bei der Tätigkeit ist das Heben und Tragen schwerer Lasten (bis 30 kg) erforderlich.
Zum Stellenangebot

Implementation Engineer (m/w/divers)

Mo. 20.09.2021
Kiel
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 78 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 106.000 Mitarbeiter sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Implementation Engineer (m/w/divers) thyssenkrupp Marine Systems mit den Standorten Kiel, Hamburg, Bremen und Emden ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter beim Design und Bau von U-Booten und Marineüberwasserschiffen sowie im Bereich maritimer Sicherheitstechnologien. Mit modernster Technologie, umfassender Erfahrung im Schiffbau und mit einer innovativen Denkweise entwickeln unsere Teams und Marineexperten an allen Standorten qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen für unsere Kunden. Unser klares Ziel? Das modernste Marineunternehmen in Europa zu sein. Werden Sie Teil dieser Vision und verstärken Sie unser Team! Ihre Aufgaben Sie übernehmen die Betreuung im SAP PDM/PP-Umfeld vorwiegend für den Geschäftsbereich Überwasserschiffe, aber auch für den Bereich U-Boote. Die Optimierung und der ständige Ausbau der SAP-unterstützten Geschäftsprozesse mit den Schwerpunkten Konstruktion und Produktion (auch für externe Fertigungsstandorte) zählt zu Ihren Aufgaben. Auch zu Ihrem Verantwortungsbereich gehört die Begleitung von Anforderungs- und Bedarfsanalysen sowie die Erstellung von Fachkonzepten. Ihnen obliegt auch die Koordination und Kommunikation von bzw. mit externen Dienstleistern. Die Qualitätssicherung und Dokumentation, die Durchführung von Anwender-Schulungen sowie der Support und Betrieb der eingeführten Lösungen für die Fachbereiche, gehört ebenfalls zu Ihren Verantwortlichkeiten. Generell leisten Sie Unterstützung bei Konzernübergreifenden Projekten. Sie übernehmen Teilverantwortung bei IT-Projekten und steuern die Projektteams. Sie sind Ansprechpartner der Fachbereiche für die Aufnahme und Bewertung von Anforderungen und arbeiten in internationalen SAP-Projekten mit. Ihr Profil Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsingenieurswesens, der Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare Ausbildung vorweisen. Fundierte Kenntnisse von Material-, Produktions- und Planungsprozessen, idealerweise im Anlagen-/Schiffbau, sind für diese Position sehr wichtig. Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in der Betreuung und Weiterentwicklung, inkl. Customizing von SAP-Funktionalität, im Bereich PDM/PP mit. Erfahrungen im Design von SAP-Prozessen sind von Vorteil. Berufserfahrung in der Betreuung und Weiterentwicklung von Fertigungs-/Konstruktionsprozessen ist von Vorteil. Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an analytischem und konzeptionellem Denken, Eigeninitiative, selbständige Arbeitsweise und Detailbewusstsein aus. Darüber hinaus bringen Sie Durchsetzungsvermögen, überzeugende Kommunikations-, Präsentations- und Projektmanagementfähigkeiten mit. Bereitschaft zur Mitwirkung in Konzernprojekten und damit verbundener internationaler Reisetätigkeit ist unerlässlich. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. Ansprechpartner thyssenkrupp Marine Systems GmbHMartin HarmsSourcing & Recruiting Arbeitgebersiegel Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Flexible und familienfreundliche Möglichkeiten der Arbeitszeitgestaltung Zahlreiche individuelle Entwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen sowie im Konzern Eine attraktive tarifliche Vergütung sowie eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge des thyssenkrupp-Konzerns Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt online unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer aktuellen Kündigungsfrist. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Vermessungsingenieur / Vermessungstechniker (m/w/d) für den Straßenbau

Fr. 17.09.2021
Kiel, Langenhorn bei Husum
Unser Ziel ist es, Deutschlands Verkehrswege in den allerbesten Zustand zu bringen. Egal, ob Straßen, Brücken, Autobahnen, Schienen oder Flugverkehrsflächen – bei uns bringt jeder Einzelne seine Kompetenz ins Team ein. EUROVIA Deutschland zählt mit bundesweit über 125 Standorten und ca. 3.600 Mitarbeitern zu den führenden Unternehmen im Asphalt- und Straßenbau. Die Kollegen aus der EUROVIA Teerbau GmbH suchen Sie für die Standorte Kiel und Langenhorn (Nordfriesland) zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Vermessungsingenieur / Vermessungstechniker (m/w/d) für den Straßenbau Willkommen bei EUROVIA: Sie möchten sich um unsere Vermessungssysteme kümmern? Von A bis Z? Und alle anfallenden vermessungstechnischen Aufgaben auf der Baustelle übernehmen? Bei uns haben Sie die Chance, Ihre Erfahrungen einzubringen und sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Die Niederlassung Hamburg freut sich, Sie kennenzulernen und gemeinsam neue Projekte umzusetzen. Betreuung, Einrichtung und Weiterentwicklung unserer Vermessungssysteme Übernahme aller anfallenden vermessungstechnischen Aufgaben auf der Baustelle, wie z. B. Massen­ermittlungen, Aufmaße, Absteckungen und Geländeaufnahmen Vermessungstechnische Betreuung bzw. Begleitung von Baumaßnamen Unterstützung in der Bauleitung, Kalkulation und Abrechnung Vorbereitung, Auswertung und Dokumentation der Vermessungsdaten mit CAD-Programmen Abgeschlossene Ausbildung als Vermessungstechniker, abgeschlossenes Studium als Vermessungsingenieur oder eine vergleichbare Ausbildung Fundierte Berufserfahrung – idealerweise in der Baubranche – oder engagierter Berufsanfänger Sicherer Umgang mit Vermessungsinstrumenten und der gängigen Software zur Datenaufbereitung Fundierte Kenntnisse in MS Office sowie Kenntnisse in einem Abrechnungsprogramm – vorzugsweise iTWO Ausgeprägtes wirtschaftliches Denken sowie eine gewissenhafte, präzise und selbstständige Arbeitsweise Führerschein Klasse B Teamfähigkeit und eine hohe Einsatzbereitschaft Was EUROVIA Ihnen sonst noch bietet und warum wir Ihr Arbeitgeber der ersten Wahl sein möchten: Attraktive Vergütung nach Bautarif und ausgezeichnete Sozialleistungen Urlaub entsprechend dem Bautarif Einen Dienstwagen – Nutzung auch zu Privatzwecken Mitarbeit an einem regionalen Standort Fester Bestandteil eines Teams und Zusammenarbeit auf Augenhöhe Verantwortungsvolle Aufgaben in einem dynamischen und zukunftsorientierten Bauunternehmen Eigene EUROVIA Academy und individuelle Fortbildungen Kostengünstiger Erwerb von VINCI Aktien im Rahmen des Mitarbeiterbeteiligungsprogramms
Zum Stellenangebot

Vermessungstechnikerin / Vermessungstechniker (w/m/d) oder Geomatikerin / Geomatiker (w/m/d)

Di. 14.09.2021
Kiel
Der LBV.SH betreut über 7.600 Kilometer Straßen, 5.000 Kilometer Radwege sowie 1.700 Brückenbauwerke. Wir beschäftigen mehr als 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Standorten Kiel, Flensburg, Rendsburg, Itzehoe und Lübeck sowie in 22 Straßenmeistereien. Als obere Verkehrsbehörde kümmern wir uns daneben um Straßenverkehr, Luftfahrt und die nichtbundeseigenen Eisenbahnen in Schleswig-Holstein. Für das Dezernat 23 -Vermessung und Geoinformation- suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Rendsburg eine/einen Vermessungstechnikerin / Vermessungstechniker (w/m/d) oder Geomatikerin / Geomatiker (w/m/d) Bei den beiden ausgeschriebenen Positionen handelt es sich um ein unbefristetes Arbeitsverhältnisse in Vollzeit. Diese Ausschreibung richtet sich gleichermaßen an Beschäftigte des Landes Schleswig-Holstein und an externe Bewerberinnen und Bewerber. Eigenständiges Ausgestalten des Außendienstes und Führen des Messtrupps Erarbeiten geodätischer Grundlagen und Bearbeiten der Vermessungsaufgaben des LBV.SH für den Standort Rendsburg Kontroll- und Überwachungsmessungen Vermessungsarbeiten für die Bauvorbereitung und die Baudurchführung Örtliche Kontrollen externer Vermessungsleistungen Vor- und Nachbereiten der Vermessungsdaten Voraussetzungen für die ausgeschriebene Stelle sind: Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Vermessungstechniker/in oder Geomatiker/in Mindestens 5-jährige Außendiensterfahrung im Bereich Vermessung Für die Bewerbung von Vorteil sind: Vertiefte Kenntnisse der vermessungstechnischen Verfahren und Regelwerke Kenntnisse in der Datenaufbereitung und -verarbeitung Kenntnisse im Einsatz einschlägiger Vermessungssysteme Anwenderkenntnisse einschlägiger Vermessungsprogramme, speziell CAPLAN Verantwortungsbereitschaft, Eigenständigkeit, Zuverlässigkeit, Sorgfalt, Organisations- und Kooperationsfähigkeit Bei einer Tätigkeit im Beschäftigtenverhältnis ist bei Vorliegen der tariflichen und persönlichen Voraussetzungen eine Eingruppierung bis zur Entgeltgruppe 9a TV-L möglich. Die Landesregierung setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung ein. Sie werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Landesregierung ist bestrebt, ein Gleichgewicht zwischen weiblichen und männlichen Beschäftigten in der Landesverwaltung zu erreichen. Sie bittet deshalb geeignete Frauen, sich zu bewerben und weist daraufhin, dass Frauen bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt werden. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie die Förderung der Teilzeitbeschäftigung liegen im besonderen Interesse der Landesregierung. Deshalb werden an Teilzeit interessierte Bewerberinnen und Bewerber besonders angesprochen. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben.
Zum Stellenangebot

Ingenieur/Techniker (m/w/d) Schiffsbetriebstechnik

Do. 09.09.2021
Kiel
Oswald Iden Engineering - Der Dienstleister für Norddeutschland. Wir arbeiten in den unterschiedlichsten Branchen: Maschinenbau,Schiffbau, Verfahrenstechnik / Anlagenbau sowie in der IT. Mit über 100 Mitarbeitern (m/w/d) und mehreren Standorten im Großraum Hamburg und Schleswig-Holstein sind wir für unsere Kunden erster Ansprechpartner bei der Besetzung ihrer Projekte und suchen die dazu passenden Mitarbeiter. Aufgrund des nachhaltig erfolgreichen Wachstums suchen wir SIE als: Ingenieur/Techniker (m/w/d) Schiffsbetriebstechnik Planung der Inbetriebnahme an Bord eines Neubaus Sicherstellung einer reibungslosen Koordination der Inbetriebnahme Kontrolle der Terminvorgaben Enge Zusammenarbeit mit der Projektleitung Abgabe der funktionsfähigen Anlagen und Systeme Dokumentation der einzelnen Projektphasen Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Schiffsbetriebstechnik, eine Weiterbildung zum Techniker (m/w/d) im Bereich Schiffsbetriebstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Zusätzliche Ausbildung zum Schiffsmechaniker (m/w/d) oder eine vergleichbare Berufsausbildung wünschenswert Eigenständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Versiert im Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache Unbefristetes Arbeitsverhältnis Übertariflicher Urlaubsanspruch, attraktives Gehalt sowie vielfältige Sozialleistungen Umfassende Einarbeitung durch unsere Kundenunternehmen Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Sie arbeiten in einem modernen Umfeld und können sich von Beginn an einbringen Wir begleiten Sie in Ihrem persönlichen Entwicklungsprozess Sie haben die Möglichkeit in verschiedenen Projekten Ihr Knowhow einzubringen und weiter auszubauen Mitarbeiter- und Firmenevents
Zum Stellenangebot

Trainee – Operativer Bereich Recycling (m/w/d)

Do. 09.09.2021
Melsdorf
Wir bewegen Ideen: Aus Wertstoff wird Roh­stoff, aus Biomasse Strom, aus Abfall Wärme, aus Wasser Leben. Mehr als 30.000 Menschen arbeiten bei REMONDIS an ganz­heitlichen Lösungen, die Fortschritt und Ressourcenschonung in Einklang bringen. Gemeinsam, wieder und wieder, weltweit. Trainee – Operativer Bereich Recycling (m/w/d) > Regionalverwaltung Melsdorf> Stellen-Nr.: 71159 Während des Absolventenprogramms werden Sie als Trainee innerhalb verschiedener Bereiche des Unter­nehmens an mehreren Standorten der Region Nord eingesetzt Es findet eine intensive Einarbeitung in den zentralen kauf­männischen und technischen Themen und Pro­zes­sen statt Auf Sie wartet ein abwechslungsreiches und an­spruchs­volles Training – on the Job – durch die aktive Mit­wirkung im Tagesgeschäft und die Übernahme von Verantwortung bei Projekten Begleitet werden Sie durch erfahrene Fach- und Führungs­kräfte Im Anschluss an das Traineeprogramm haben Sie die Chance auf die Übernahme einer Führungsaufgabe im mittleren Management der REMONDIS GmbH in Ham­burg Ihre Basis bildet ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen / Ingenieurwesen Sie besitzen bereits erste Praxiserfahrungen durch eine fach­verwandte Berufsausbildung oder einschlägige Prak­ti­ka, idealerweise in der Entsorgungsbranche Eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität, ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie eine überdurchschnitttliche Lern- und Lei­stungs­bereitschaft sind für Sie selbstverständlich Sie zählen eine analytische und lösungsorientierte Denk- und Handlungsweise zu Ihren Stärken Eine hohe Reisebereitschaft sowie eine grundsätzliche räum­liche Flexibilität innerhalb der fünf norddeutschen Bund­esländer runden Ihr Profil ab Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden: Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten Bereitstellung eines Firmenwagens Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen Betriebliche Altersvorsorge über einen Rahmenvertrag sowie ein Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen Vorteile bei verschiedenen Kooperationspartnern
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: