Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 56 Jobs in Aichtal

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 25
  • Sonstige Branchen 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Versicherungen 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 46
  • Mit Berufserfahrung 27
Arbeitszeit
  • Vollzeit 53
  • Home Office 6
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 26
  • Praktikum 18
  • Ausbildung, Studium 6
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Innovation Specialist (f/m/d)

Mo. 21.09.2020
Ditzingen, Berlin
Together, we are shaping the world around us to build the future – here and now! Our experts’ competences and cultural backgrounds are unique in their diversity. Today, they develop solutions for the data-based, autonomous and immersive world of tomorrow – from autonomous vehicle control systems to collaborative combat systems, from interconnected cockpits to safe clouds and cyber-secure communication, from self-learning radar systems to virtual reality solutions for training and predictive maintenance. Passion for innovations and cutting-edge technologies is our motivation. As a recognised part of the German high-tech industry, we develop tomorrow's key technologies today. We offer innovative, highly secure, robust and highly available communication, information and control systems as well as services for safe land, air and maritime traffic, for civil and military safety and protection requirements, and in the field of digital identity and cyber security. Furthermore, we develop and manufacture satellite components for national programmes and for the global market. Our solutions for command and signalling technology make rail services safe and efficient. Sophisticated technologies help to bring billions of people reliably to their destinations by rail every year. Our ticketing systems process more than 50 million transactions per day. We have equipped the 75 km metro system in Dubai – the world’s longest driverless underground system – with an end-to-end solution. Thales Deutschland with its headquarters in Ditzingen has about 3,800 employees at 11 locations with their own production and development. INNOVATION SPECIALIST (F/M/D) for our activities in the field of transportation at our headquarters in Ditzingen (near Stuttgart), Berlin Ref.-No. R0081724In this function you are responsible for fast realisation and feasibility of demonstrators and prototypes. This also contains technology scouting. It also involves the following tasks: Analysing, design and implementation of prototypes Implementation of pattern for complex sensors and signal processing (incl. GNSS) Implementation and improvements of video recognition algorithmic Testing of developed prototypes in laboratory and in field Technology scouting for railway to be in place for future related developments Master degree in one of the following disciplines: Software Engineering, Physics, Mathematics Excellent knowledge in VO, SLAM and linear optimisation Very good knowledge in RT object recognition with and without deep learning approaches Excellent knowledge in OO programming and in using design patterns Very good knowledge in C/C++ and Java or similar languages as well as MATLAB Experience in evaluation of data and understanding of hardware is desirable Basic knowledge of French Good communication skills and team player mentality We understand the needs and interests of all people at Thales. The personal and professional development as well as the advancement of teams are very important to us and we invest a lot. We offer a wide portfolio of training opportunities. We honour accomplishments and provide an attractive compensation policy. An open dialogue and transparency are actively practised and demonstrated. We actively promote diversity, create the necessary framework conditions and commit to a resolute support for all forms of diversity. We are convinced that mixed teams get the best results and that equal opportunities are a matter of course. For our exemplary dedication in terms of a personnel management based on equal opportunities we were given the TOTAL E-QUALITY award. Special programmes promote diversity and inclusion as well as compatibility of family and career. We assist our employees with the balancing act between private life and the exciting challenges at Thales.
Zum Stellenangebot

Erfahrener Planungsingenieur mit Weiterentwicklung zum Prüfsachverständigen, Schwerpunkt Abnahmeprüfer (w/m/d)

Mo. 21.09.2020
Karlsruhe (Baden), Stuttgart
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als erfahrenen Planungsingenieur zur Weiterentwicklung zum Prüfsachverständigen, Schwerpunkt Abnahmeprüfer für die DB Engineering & Consulting GmbH am Standort Karlsruhe oder Stuttgart. Deine Aufgaben: Als Prüfsachverständiger Leit- und Sicherungstechnik oder Elektrotechnik übernimmst Du die Abnahmeprüfung von Anlagen der Leit- und Sicherungstechnik oder Elektrotechnik, gemäß der Verwaltungsvorschrift des Eisenbahnbundesamtes und auf Basis der gültigen Gesetze, Normen und Richtlinien Du schreibst Prüfberichte gemäß den Vorgaben und begründest damit Deine Entscheidung Du stimmst Dich mit dem Auftraggeber ab, entwickelst gemeinsam Terminketten und berätst bei Bedarf Dein Profil: Du bringst ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit Im Bereich Leit- und Sicherungstechnik oder Elektrotechnik kannst Du bereits eine mehrjährige Planungstätigkeit vorweisen Du stehst einer Weiterqualifizierung zum Prüfsachverständigen mit Schwerpunkt Abnahmeprüfer offen gegenüber Du hast eine kunden- und unternehmensorientierte sowie engagierte und strukturierte Arbeitsweise Dein Denken und Handeln ist selbstständig und lösungsorientiert Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsstärke sowie Zuverlässigkeit zeichnen Dich aus Du bringst die Bereitschaft mit, ggf. innerhalb von Deutschland zu reisen und Wochenend-, Feiertags- und Nachtarbeit zu machen Du besitzt den Führerschein Klasse B Deine Tauglichkeit nach EBO kannst du nachweisen Benefits: Mit individuellen Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben wir Dir eine langfristige Perspektive. Dazu gehört auch die Möglichkeit zu Auslandseinsätzen weltweit - von wenigen Wochen bis hin zur gesamten Projektlaufzeit. Von kleineren Infrastrukturprojekten bis hin zu Großprojekten bieten wir alles an – und das weltweit. Einarbeitungspläne, Paten- und Mentoring-Programme unterstützen Deine effektive Einarbeitung. Pass Deine Arbeitszeit so an, wie es gerade in Deine Lebenssituation passt: Wir bieten die Möglichkeit eines Stundenkorridors von 35 bis 42 Stunden.
Zum Stellenangebot

Systemführungsingenieur (m/w/d) Trainingskoordination

So. 20.09.2020
Wendlingen am Neckar
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 750 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Aufgabe des Bereichs System­betrieb ist der sichere operative Betrieb des Transport­netzes und der Regel­zone der TransnetBW im europäischen Verbund­system. Die Abteilung System­führung verant­wortet hierbei die Steuerung und Über­wachung des 380-/220-kV-Über­tragungs­netzes und die Sicher­stellung des Gleich­gewichts zwischen Er­zeugung und Ver­brauch.Sie werden im Rahmen eines 12-monatigen On-the-job- sowie Simulator-Trainings intensiv auf Ihre Aufgabe als System­führungs­ingenieur für den Einsatz in unserer Haupt­schalt­leitung vor­bereitet und zertifiziertSie über­nehmen nach der Zertifizierung die Betriebs­führung des 380-/220-kV-Über­tragungs­netzes im nationalen und inter­nationalen Verbund­betrieb (im Schicht­dienst, ca. 30 % Ihrer Arbeits­zeit)Sie nutzen Ihre Erfahrung aus dem Betrieb und ent­wickeln in Ihrer Haupt­funktion unsere Schulungs­konzepte für das operative Personal gemäß den Anforderungen der “System Operation Guideline“ und dem “Network Code on Emergency and Restoration“ weiterSie ermitteln regel­mäßig den betrieblichen Schulungs­bedarf zu aktuellen Themen und lassen diesen in das jährliche Schulungs­programm ein­fließenSie organisieren gemein­sam mit unseren Partnern, unter­nehmens­intern als auch auf nationaler Ebene, Schulungen und Simulator­trainings für das operative Personal und führen diese durchSie begleiten als Trainings­koordinator die Zertifizierung unserer System­führungs­ingenieure für den Ein­satz in unserer Haupt­schalt­leitungSie bringen ein abge­schlossenes Hoch­schul­studium der Elektro­technik oder einen vergleich­baren Studien­abschluss mitSie verfügen idealer­weise über Kennt­nisse im Bereich der System­führungs­prozesse und/oder der Konzeption sowie Durch­führung von SchulungenSie arbeiten selbst­ständig, ziel­orientiert und termin­gerechtSie besitzen ein über­durch­schnitt­lich hohes Engagement, sind kommunikations­stark und belast­barSie haben Team­geist und Spaß an der Arbeit im TeamSie verfügen über sehr gute Deutsch- wie auch gute Englisch­kenntnisse in Wort und SchriftSie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (w/m/d) Planung Informationstechnik

So. 20.09.2020
Ellwangen (Jagst), Stuttgart
Telekommunikation und Internet. Hohe Qualität. Zuverlässiger Service. Das zeichnet die NetCom BW GmbH, ein Unternehmen der EnBW Energie Baden-Württemberg AG, aus. Für unsere Kunden bieten wir innovative und intelligente Lösungen für Datenkommunikation, Standortvernetzung, Telefonie und Services. Und das in High-Speed. Gestalten Sie mit uns die Kommunikation von morgen! Wachstum fördern: Sie planen und projektieren komplexe Netzwerkprojekte und Netzumbauten, damit die langfristige wirtschaftliche Entwicklung der NetCom gesichert wird. Zukunft mitgestalten: Sie erstellen Konzepte im IP Umfeld (z. B. BGP, IPv6, IP Dienste, Priorisierung …) und stimmen diese mit den anderen Bereichen ab. Expertise einbringen und Verantwortung übernehmen: Mit Ihren Kenntnissen planen und projektieren Sie die IP Netzwerke (Layer2+3), Netzwerktechniken, Netzwerkgeräte, Internetzugänge usw. der NetCom BW. Außerdem sind Sie für die Verifizierung der Geräte, Konfigurationen und Konzepte im Testlabor zuständig. Kooperation leben: Sie arbeiten eng mit dem Betrieb und anderen Bereichen der NetCom und der EnBW zusammen. Netzwerken: Mit Ihrem breiten Wissen vertreten Sie die NetCom BW in Expertenkreisen. Ausbildung: Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium (Uni/FH/DHBW) der Fachrichtung Technische Informatik, Netzwerktechnik oder gleichwertige Qualifikation durch mehrjährige erworbene einschlägige Berufserfahrung. Knowhow: Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in TCP/IP-Netzwerk-Techniken sowie im Routing- und Switching-Umfeld. Des Weiteren sind MPLS-Kenntnisse, Projektmanagement-Wissen und Erfahrung im Service Provider Umfeld wünschenswert. Arbeitsweise: Sie sind ein Teamplayer und verstehen es, sicher mit Kollegen unterschiedlicher Fachbereiche zu kommunizieren. Selbständiges und zielorientiertes Arbeiten macht Ihnen Spaß und motiviert Sie zu Höchstleistungen. Eine analytische, konzeptionelle und strukturierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus. Persönlichkeit: Sie überzeugen mit Ihrem großen Engagement und viel Eigeninitiative. Spannendes und ständig wachsendes Arbeitsumfeld Offene und vertrauensvolle Unternehmenskultur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Gezielte Förderung und aktive Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter
Zum Stellenangebot

Hardware Solution Architect (f/m/d)

So. 20.09.2020
Ditzingen
Together, we are shaping the world around us to build the future – here and now! Our experts’ competences and cultural backgrounds are unique in their diversity. Today, they develop solutions for the data-based, autonomous and immersive world of tomorrow – from autonomous vehicle control systems to collaborative combat systems, from interconnected cockpits to safe clouds and cyber-secure communication, from self-learning radar systems to virtual reality solutions for training and predictive maintenance. Passion for innovations and cutting-edge technologies is our motivation. As a recognised part of the German high-tech industry, we develop tomorrow's key technologies today. We offer innovative, highly secure, robust and highly available communication, information and control systems as well as services for safe land, air and maritime traffic, for civil and military safety and protection requirements, and in the field of digital identity and cyber security. Furthermore, we develop and manufacture satellite components for national programmes and for the global market. Our solutions for command and signalling technology make rail services safe and efficient. Sophisticated technologies help to bring billions of people reliably to their destinations by rail every year. Our ticketing systems process more than 50 million transactions per day. We have equipped the 75 km metro system in Dubai – the world’s longest driverless underground system – with an end-to-end solution. Thales Deutschland with its headquarters in Ditzingen has about 3,800 employees at 11 locations with their own production and development. HARDWARE SOLUTION ARCHITECT (F/M/D) in the Transportation division at our headquarters in Ditzingen near Stuttgart Ref.-No. R0094017In this role you are technically responsible for the hardware architecture and its consistency with the customer solution/system architecture. You coordinate with the Solution Architect and Project Design Authority in order to make sure that the top down refinement of the solution is consistent with the hardware strategy and constraints including COTS selection and components reuse. It also involves the following tasks: Ensuring that the hardware architecture stability is maintained across lifecycle phases from bid to delivery Directing and coordinating hardware architecture studies Approving the technical, technological, and methodological choices taken in respect of the selected hardware architecture Guaranteeing adherence to in-scope standards, reuse policy, and product development plans Identifying modelling, simulation, and prototyping opportunities Co-ordinating product definition and assessment of trade-offs between aspects of cost, customer requirements, and technological possibilities Providing knowledge on state-of-the-art hardware architecting, taking account of future developments Monitoring technological developments Ensuring the design for maintenance and installation Master/Bachelor Degree in Engineering or Science Minimum of 8 years related work experience More than 5 years of experience in hardware architecture/design in railway signaling High developed engineering skills Computer literate with extensive experience using development tools such as engineering development tools (PCM, DOORS), a configuration management tool and Microsoft Office suite Well-developed verbal skills to interact effectively and professionally in a variety of forums Well-developed writing skills to prepare effective reports, documents, etc. in a clear and concise format Highly flexible team player, organized, motivated Very good English skills We understand the needs and interests of all people at Thales. The personal and professional development as well as the advancement of teams are very important to us and we invest a lot. We offer a wide portfolio of training opportunities. We honour accomplishments and provide an attractive compensation policy. An open dialogue and transparency are actively practised and demonstrated. We actively promote diversity, create the necessary framework conditions and commit to a resolute support for all forms of diversity. We are convinced that mixed teams get the best results and that equal opportunities are a matter of course. For our exemplary dedication in terms of a personnel management based on equal opportunities we were given the TOTAL E-QUALITY award. Special programmes promote diversity and inclusion as well as compatibility of family and career. We assist our employees with the balancing act between private life and the exciting challenges at Thales.
Zum Stellenangebot

Promotion im Themenbereich Thermomanagement von automotive Batteriesystemen in Zusammenarbeit mit einer Universität ab Oktober 2020

Sa. 19.09.2020
Kirchheim unter Teck
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 237671In der Konzernforschung & Entwicklung (RD) gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft. Damit meinen wir innovative Produkte mit höchster Qualität und effiziente Entwicklungsprozesse. Wir arbeiten schon heute an Fahrzeugen, die die Technologieführerschaft von Mercedes-Benz auch zukünftig sichern werden. Die Abteilung RD/EBG verantwortet hierbei die gesamte Entwicklungskette von der Untersuchung neuer Technologien bis zur Serieneinführung von Traktionsbatterien in der Mercedes-Benz AG. Im Team Technologie & Systemauslegung der Vorentwicklung am Standort Kirchheim unter Teck/Nabern werden neue Konzepte zur physikalischen Auslegung zukünftiger Energiespeicher entwickelt und untersucht. Außerdem schauen wir uns neue Technologien auf Systemebene an und bewerten sie im Hinblick auf ihren Einsatz in zukünftigen Batterieprojekten. Sie wollen die Elektrifizierung unserer Mobilität aktiv mitgestalten? Dann sind Sie hier genau richtig! Als Promovierender mit dem Forschungsgebiet Thermomanagement von automotive Batteriesystemen sind Sie im Rahmen ihrer Forschungstätigkeit eigenverantwortlich für die Untersuchung und Erforschung von Zusammenhängen und Einflussfaktoren zuständig und entwickeln basierend auf aktueller Literatur, vergangenen Erkenntnissen und Ihren Forschungsergebnissen Lösungsansätze für zukünftige Batterieprojekte. Folgende Aufgaben erwarten Sie im Einzelnen: Sie arbeiten sich in die Themen Batterieauslegung und insbesondere Thermomanagement selbständig ein und machen sich mit dem Stand der Technik sowie bestehenden konzerninternen Erkenntnissen vertraut Durch Mitarbeit in unterschiedlichen Lead-Projekten zum Thema erhalten Sie tiefere Einblicke in aktuelle Probleme und Lösungsansätze Sie erarbeiten die funktionalen Zusammenhänge und Wechselwirkungen zwischen den beteiligten physikalischen Domänen und wenden darauf Ansätze der mehrdimensionalen Optimierungstheorie an, um eine ausgewogene thermische Auslegung zu erreichen Herleitung von mathematisch-analytischen Modellen zur quantitativen Beschreibung der Abhängigkeiten zwischen Auslegungsparametern des Wärmeleitpfades entlang der gesamten Wirkkette vom Aktivmaterial bis ins Kühlsystem Validierung der erstellten Modelle mittels Messdaten aus dem Zelllabor und von Lieferanten Entwurf und Optimierung des Wärmemanagements der beteiligten Bauteile Anbindung und Erweiterung thermischer/elektrischer Modelle zur Simulation und Bewertung der Auswirkungen unter Kundenbetriebsszenarien Entwicklung von Optimierungsstrategien zur bestmöglichen Auflösung der Zielkonflikte zur Erzielung eines Produkts mit optimalem Kundennutzen Ableitung von Parametersätzen, mit denen die Eigenschaften des Systems/der Komponenten beschrieben werden können und welche als Input für die Lastenheftanfragen an Lieferanten dienen Ihre gewonnenen Erkenntnisse wenden Sie auf bestehende und zukünftige Batterieprojekte an, um mit diesen gültige Normen und Gesetze zu erfüllen und darüber hinaus den Ansprüchen von Mercedes-Benz gerecht zu werden. Im stetigen Austausch mit Kolleg*innen und Promovierenden aus anderen Fachbereichen erweitern Sie Ihren Horizont und fungieren gleichzeitig als Multiplikator*in des neu erarbeiteten Wissens in der Firma. Ihre Forschung führt zu einer effizienteren und zielgerichteten Auslegung von Batterieprojekten, um Kunden ein höchst mögliches Maß an Sicherheit und Zuverlässigkeit in elektrifizierten Fahrzeugen garantieren zu können. Das Promotionsvorhaben findet in Kooperation mit einer Hochschule statt. Die endgültige Themenfindung erfolgt in Absprache mit der Hochschule, Ihnen und uns.Abgeschlossenes Studium: Masterstudium im Bereich Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbar Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office Kenntnisse/Erfahrungen: Überdurchschnittliche mathematische Fähigkeiten Fundierte Kenntnisse der Thermodynamik und Elektrotechnik Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und hohes Abstraktionsvermögen Grundkenntnisse im Bereich Optimierungstheorie und Batterien sowie Matlab sind von Vorteil Persönliche Kompetenzen: Systematische, strukturierte und eigenständige Arbeitsweise Flexibilität und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft Gute Kommunikationsfähigkeiten und Spaß an der Arbeit im Team Gute Deutsch und Englisch KenntnisseDie Tätigkeit ist in Vollzeit, befristet auf 3 Jahr(e)Sie möchten Ihre Promotion in Zusammenarbeit mit Daimler machen? Wir bieten Ihnen ein internationales Experten-Netzwerk, Forschungsmaterialien, Arbeitseinblicke und persönliche Mentor*innen, die Ihnen zusätzlich zu Ihrer Fakultät als Ansprechpartner*in zur Seite stehen. Promovieren Sie an einer renommierten Hochschule mit der Unterstützung von Daimler als nicht-akademischen Partner und nutzen Sie das Know-How eines weltweit agierenden Konzerns. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online. Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Unter sbv-untertuerkheim@daimler.com können Sie sich zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Netzwerksteuerung Batterien-Montage ab September 2020

Sa. 19.09.2020
Esslingen am Neckar
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 235122Ziel der Produktionssteuerung Montage am Standort Untertürkheim ist die Versorgung der Mercedes-Benz Fahrzeugwerke mit Motoren, Getriebe, Achsen oder Batterien sowie eine wirtschaftliche, reibungslose und termingerechte Produktion der Aggregate. Werden Sie Teil unseres Teams und erleben Sie, was uns und unsere Fahrzeuge bewegt! Im Rahmen des Praktikums erwarten Sie folgende Aufgaben: Sie stellen die nachhaltige und wirtschaftliche Versorgung der Mercedes-Benz Fahrzeugwerke mit Motoren, Getriebe, Achsen oder Batterien sicher, indem Sie die Produktions- und Netzwerksteuerung der Powertrain Montage unterstützen In Abstimmung mit Programm- und Kapazitätsplanung, Produktion und Personalbereich erarbeiten Sie optimale und stabile Produktionsfahrweisen Sie führen Programmbesprechungen in den Centern der Produktion durch In der Engpasssteuerung erarbeiten Sie Vorschläge im Rahmen von schwierigen und komplexen Planungsprämissen und Gegebenheiten Sie unterstützen die Konzeptionierung und Entwicklung neuer IT-Lösungen und deren Prozesse und bringen somit die Umsetzung und Standardisierung der globalen Netzwerksteuerung voranStudiengang: (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, Technische Betriebswirtschaft oder einen vergleichbaren Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS Office, Kenntnisse zu VBA und SAP wünschenswert, allgemeine Affinität im Umgang mit IT-Systemen von Vorteil Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise, Zielstrebigkeit Bitte beachten Sie, dass Ihr Praktikum am Standort Untertürkheim einen vorgeschriebenen Pflichtanteil aufweisen muss.Die Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Untertuerkheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Petermann aus dem Fachbereich, unter: samira.petermann@daimler.com Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit (Master) im Bereich Modellierung des Langzeitbetriebsverhaltens von Brennstoffzellen ab Oktober 2020, Daimler Truck Fuel Cell GmbH & Co. KG

Sa. 19.09.2020
Kirchheim unter Teck
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 237955Die Daimler Truck Fuel Cell GmbH & Co. KG verantwortet als 100%iges Tochterunternehmen der Daimler Truck AG entlang der gesamten Wertschöpfungskette die Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Brennstoffzellensystemen. Das Team "Stack, Befeuchter-Modul & Integration" ist verantwortlich für Entwicklung, Test und Qualifikation von Komponenten für Brennstoffzellensysteme von der Vorentwicklung bis zur Serie. Insbesondere die Entwicklung des Brennstoffzellenstaples (Stack), des Befeuchter-Moduls sowie deren kompakte Integration in verschiedene Fahrzeugplattformen stehen hier im Vordergrund. Viele der dafür notwendigen Einzelteile entstehen in Eigenentwicklung, aber auch in enger Zusammenarbeit mit internationalen Partnern und Zulieferern. Ihre Kernaufgaben: Sie erstellen eine Auswertung von Testdaten von Brennstoffzellen und Brennstoffzellen-Komponenten; Sie entwickeln einen Entwurf eines empirisch basierten Modells zur Beschreibung des Langzeitbetriebsverhalten von Brennstoffzellen in Abhängigkeit der Betriebsführung; Sie führen eine Ermittlung die Haupteinflussfaktoren und ihrer Wechselwirkungen durch; Sie führen die Ableitung physikalischer Modelle der ermittelten Haupteinflussfaktoren und den Aufbau eines Modells durch.- Sie sind Student/in im Bereich Elektrochemie, Physik, Verfahrenstechnik, Chemieingeni-eurwesen, Mechatronik, Energietechnik oder vergleichbarer Studiengang; Sie haben Ihr Grundstudium weitgehend abgeschlossen; Sie haben bereits Fachkenntnisse in Elektrochemie oder auf dem Gebiet Brennstoffzelle; Sie besitzen die Fähigkeit zur Einarbeitung in komplexe technische Problemstellungen; Sie sind vertraut mit Datenanalyse- und visualisierungssoftware wie Diadem und Excel. Simulink Kenntnisse sind vorteilhaft; Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift; Sie bringen selbstständiges, strukturiertes, eigenverantwortliches und zielgerichtetes Arbeiten mit; Sie zeichnen sich durch ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und eine schnelle Auffassungsgabe aus.Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet), befristet auf 6 Monat(e)Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Unter mbox-405-ncs_sbv@daimler.com können Sie sich zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Unternehmens wenden, die Sie gerne im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Sollten Sie technische Unterstützung bei Ihrer Online-Bewerbung benötigen, wenden Sie sich bitte an unseren Bewerbersystem-Support unter 0711/17-95126 (Servicezeiten 14.00 Uhr - 19.00 Uhr).
Zum Stellenangebot

Vermessungsingenieur (w/m/d) GIS

Fr. 18.09.2020
Herrenberg (im Gäu)
Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher. Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft. Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher. Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus. Die Netze BW GmbH sucht am Standort Herrenberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ingenieur für die Projektentwicklung und Dokumentation von Breitbandinfrastruktur-, Strom- und Gasverteilnetzprojekten. Fach- und termingerechte Erstellung von Projektunterlagen im Shape-Format gemäß den Förderbedingungen des Bundes und des Landes für Breitbandinfrastrukturprojekte  Einreichung der Unterlagen zur Erlangung der Förderzusagen  Aktualisierung der Shape-Daten zwischen Antragstellung und Baubeginn und danach erneute Einreichung der Unterlagen beim Förderer  Erstellung von Projektplänen für Netzbauprojekte (Breitband, Strom, Gas) mit dem CAD-System AutoCAD - Auskopplung der GIS-Daten im DXF-Format aus dem ArcFM UT Bestandsplanwerk und Import der Daten in AutoCAD Erstellung und Anpassung der Shape-Datensätze und Projektpläne nach den Vorgaben des Projektierers  Archivierung der Daten in der Projektdatenbank Abgeschlossenes Studium als Vermessungsingenieur oder eines vergleichbaren Ingenieurstudiengangs Sehr gute Kenntnisse in der Bearbeitung von Shape-Daten und der Erstellung von Projektplänen DV-Kenntnisse mit folgenden GIS- bzw. CAD-Programmen: ArcFM UT, QGIS, AutoCAD Grundkenntnisse von Breitband-, Strom- und Gasverteilnetzen und deren Darstellung in GIS- und CAD-Systemen  Teamfähigkeit, Engagement, Flexibilität, Sorgfalt und eine gute Auffassungsgabe erforderlich  Bereitschaft zur Fortbildung Einen sicheren Arbeitsplatz Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen Abwechslungsreiche Tätigkeiten Flexible Arbeitszeiten Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Meister oder Techniker (w/m/d) Einspeiser

Fr. 18.09.2020
Korntal-Münchingen
Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher. Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft. Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher. Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus. Wir arbeiten schon heute am Netz der nächsten Generation und stellen die Infrastruktur für morgen bereit. Somit bieten wir Kommunen, Unternehmen und Privatkunden einen direkten Zugang zur Energiezukunft im Land. Der Einsatz intelligenter Netztechnologien, unser Netzausbau, unser innovatives Denken und zukunftsorientiertes Handeln machen dies möglich. Wir sind ressourcenbewusst und nachhaltig unterwegs, wobei Mensch und Umwelt im Mittelpunkt stehen. Bearbeitung von Kundenanträgen zur Einspeisung von Energie nach EEG und KWKG in das Stromnetz der Netze BW GmbH Beratung von Kunden, Marktpartnern und Installateuren in technischen Fragen Erläuterung von energiewirtschaftlichen Zusammenhängen der Netznutzung und Einspeisung für Netzkunden in Wort und Schrift Bearbeitung von Sonderaufgaben und Mitarbeit in Projekten Abgeschlossene technische Berufsausbildung als Meister oder Techniker der Fachrichtung Elektrotechnik oder Energietechnik Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten und SAP IS-U Kenntnisse in den einschlägigen Gesetzen und Normen, insbesondere EEG, KWKG, NAV, TAB Überdurchschnittliches Engagement, Flexibilität, Eigeninitiative sowie die Fähigkeit zu selbständigem, team- und ergebnisorientiertem Arbeiten Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift Führerschein Klasse B ist erforderlich Einen sicheren Arbeitsplatz Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen Abwechslungsreiche Tätigkeiten Flexible Arbeitszeiten Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal