Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 54 Jobs in Asperg

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 26
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Transport & Logistik 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Holz- und Möbelindustrie 1
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 45
  • Mit Berufserfahrung 21
Arbeitszeit
  • Vollzeit 52
  • Teilzeit 6
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Praktikum 20
  • Feste Anstellung 18
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 6
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Berechnungsingenieur (w/m/d) im Bereich Fahrzeugtechnik

Mi. 20.01.2021
Sindelfingen, Stuttgart
Willkommen bei der FemCon Gesellschaft für Strukturanalysen mbH – dem Ingenieurdienstleister! Seit über 25 Jahren ist auf unsere technischen Berechnungen Verlass: Unsere Kunden aus der Automobilindustrie und dem Maschinen- und Anlagenbau zählen in der Forschung und Entwicklung ihrer Produkte auf unser Know-how. Sie suchen einen Arbeitgeber, auf den Sie zählen können? Dann verstärken Sie jetzt unser Team in Sindelfingen/Stuttgart als Berechnungsingenieur (w/m/d) im Bereich Fahrzeugtechnik Selbstständiges Durchführen von FEM-Simulationen in den Bereichen Steifigkeit, Festigkeit, Betriebsfestigkeit oder Fahrzeugsicherheit Betreuung unserer Kunden im Rahmen ihrer Entwicklungsprojekte Eigenverantwortliche Koordination der durchzuführenden Aufgaben Repräsentation unseres Unternehmens bei unseren Kunden Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium plus mehrjährige Erfahrung in der numerischen Simulation Routine in den Solvern Abaqus oder FEMFAT sowie den Pre- und Postprozessoren ANSA und ANIMATOR Als souveränes Kommunikationstalent, das kundenorientiert und verantwortungsbewusst vorgeht, finden Sie schnell einen guten Draht zu unseren Kunden
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit Master Szenenevolution auf polarimetrischen Radarbildern ab April 2021

Mi. 20.01.2021
Stuttgart
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 240811Auf dem Weg zu sicheren, automatisierten Fahrzeugen ist hohe Präzision beim Tracking von anderen Verkehrsteilnehmern unerlässlich. Insbesondere die robuste Prädiktion von Bewegungen im Umfeld des Fahrzeugs ist wichtig um korrekte Fahrtentscheidungen zu treffen. Das Trackingproblem auf Radardaten umfasst die korrekte Assoziation von Radarmessungen mit bestehenden Tracks und Prädiktion der Trajektorie in die Zukunft. Bisher wurden hierbei hauptsächlich Radarpunktwolken für das radarbasierte Tracking verwendet. In dieser Arbeit sollen Radarbilder bzw. der Radardatenwürfel, welcher mit Hilfe eines polarimetrischen Radars gemessen wurde, zum Tracking von Objekten verwendet werden. Dabei soll die Korrelation zwischen den Radarwürfeln über die Zeit als Informationsquelle für das Erfassen der Szenenevolution untersucht werden. Ihre Aufgaben umfassen: Literaturrecherche zu optischem Fluss und polarimetrischem Radar Implementierung eines Frameworks zur Erstellung von Korrelationsbildern auf Polarimetrischen Daten Track-Generierung auf Korrelationsbildern Untersuchung der Performance des Ansatzes Die endgültige Themenfindung erfolgt in Absprache mit der Hochschule, Ihnen und uns.Folgendes bringen Sie mit: Studiengang Ingenieurs- oder Naturwissenschaft Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Fundierte Erfahrung in Python, Kenntnis eines Versionskontrollsystems Kreativität, selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Einsatzbereitschaft und ausgeprägte Teamfähigkeit Erfahrung mit git, ROS, CUDA, Bildverarbeitung und Trackingalgorithmen von VorteilDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit Master Eigenlokalisierung anhand von polarimetrischen Radar-Landmarken ab April 2021

Mi. 20.01.2021
Stuttgart
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 240813Im Verbundprojekt @CITY beschäftigt sich unser Team mit der Nutzung von Radarsensoren für das automatisierte Fahren in der Stadt. Eine dazu essentielle Information ist die Fahrzeugposition in der befahrenen Umgebung. Durch den Abgleich von aktuellen Sensormessungen mit einer Radar-Karte kann diese Position geschätzt werden. Mit den zur Verfügung stehenden polarimetrischen Radarsensoren ist erstmals die Verwendung von zusätzlichen, geometrischen Eigenschaften zur Charakterisierung von Landmarken möglich. In vorherigen Arbeiten sind mit dieser zusätzlichen Information bereits besonders robuste Landmarken identifiziert worden. Ziel dieser Abschlussarbeit ist eine darauf aufbauende Umsetzung einer Eigenlokalisierung. Ihre Aufgaben umfassen dabei: Literaturrecherche zu Lokalisierungsalgorithmen und Polarimetrie Entwicklung und Implementierung der Eigenlokalisierung Vergleich der Performance von herkömmlicher und polarimetrischer Lokalisierung anhand verschiedener Metriken Die endgültige Themenfindung erfolgt in Absprache mit der Hochschule, Ihnen und uns.Folgendes bringen Sie mit: Studiengang Ingenieurs- und Naturwissenschaften oder ein vergleichbarer Studiengang (MINT) Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Fundierte Programmierkenntnisse in Python, Erfahrung mit LaTeX zur Erstellung von Abschlussarbeiten, Umgang mit der Kommandozeile unter Linux Kreativität, selbständige und strukturierte Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft und analytische Denkweise Kenntnisse im Bereich Kalman- und Partikelfilter sowie strukturierter Softwareentwicklung (z.B. git) von VorteilDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Projektleitung Qualität Technik ab März 2021

Mi. 20.01.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 241236Unser Team Projektleitung Qualität Technik ist verantwortlich für die Fahrzeugumfänge im Exterieur/Rohbau und stellt die Umsetzung der Qualitätsanforderungen der Kunden in den Neufahrzeugen sicher. Hierbei wirken wir von den ersten digitalen Daten bis zum Produktionsstart der jeweiligen Fahrzeuge mit. Da die Anläufe der Fahrzeuge weltweit stattfinden, bewegen wir uns in einem internationalen Arbeitsumfeld. Am Ende jedes Fahrzeugprojekts bestätigen wir mit der Qualitätsfreigabe die Kundenfähigkeit der Fahrzeuge. Wir freuen uns auf eine Bewerbung für das folgende Aufgabenfeld: Unterstützung des Projektleiters in den strategischen Produktprojekten der S-, E- und C-Klasse sowie in unseren neuen elektrischen Baureihen Koordination und Umsetzung der Messungen von Spaltmaßen an lackierten Karossen inkl. Messaufnahme der Spaltmaße mit hochmoderner Messtechnik Übernahme eigenständiger Arbeitspakete innerhalb der Qualitätsarbeit in unterschiedlichen Phasen der Fahrzeugentwicklung Mitarbeit im Tagesgeschäft: Datenaufbereitung für Gremien, Abstimmungen und Qualitätsfreigabe; Digitale Bauraumuntersuchungen im 3D-Viewer; Abgleich von Messdaten unterschiedlicher Bauteilstände in Hinblick auf die festgelegten Bauteiltoleranzen - Identifikation prozessualer Einflüsse; Teilnahme an Gremien zur Bewertung von Fahrzeug- und Bauteilständen Studiengang Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Versierter Umgang mit MS-Office, CAD-Erfahrung wünschenswert Engagement, Begeisterungsfähigkeit, Teamfähigkeit Analytische Denkweise, Kommunikationsfähigkeit, sicheres Auftreten Die Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.
Zum Stellenangebot

Praktikum in der Stabstelle der Projektleitung Mercedes-Benz eActros ab März 2021

Mi. 20.01.2021
Stuttgart
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 240901Du hast Lust Teil eines internationalen Teams zu sein und aktiv die Zukunft der Mobilität mitzugestalten? Du möchtest in einem Neuprodukt-Projekt arbeiten und erfahren, vor welchen Chancen und Herausforderungen die Elektromobilität steht? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir sind das Projektmanagement-Team (Stabstelle), welches direkt unter der e-Truck Projektleitung angesiedelt ist. Unsere Aufgabe ist es, die Projektleitung auf vielfältige Art und Weise zu unterstützen. Unter anderem sind wir fester Bestandteil des wöchentlich stattfindenden Projektteam-Meetings, in welchem alle wichtigen Entscheidungen von der Projektleitung und den Teilprojektleitern (Einkauf, Logistik, Qualität, Vertrieb, Entwicklung, usw) getroffen werden. Zudem verantworten wir spannende Sonderthemen, wie die Organisation/Auswertung von Erprobungsfahrten und die Planung des Prototypenaufbaus. Bei uns kannst du dich auf viel Abwechslung freuen, kein Tag ist wie der andere. Haben wir deine Neugierde geweckt? Dann freuen wie uns auf deine Bewerbung! Deine Aufgaben im Einzelnen: Mitwirkung in der Projektleitung des Mercedes-Benz eActros - den ersten schweren Elektro-LKW Organisation und Teilnahme an Projektteam-Meetings, Workshops, etc; hierzu gehört auch die Abstimmung verschiedener Themen mit den verantwortlichen Kolleg*innen aus Entwicklung, Einkauf, Produktion, Vertrieb, usw. Mitarbeit bei Projektplanungsaktivitäten Erarbeitung von Inhalten der E-Projektstände Mitwirken bei der Betreuung der Kundenflotte eActros Gen 1 Elektromobilität bewegt uns alle. Dieser Trend wird sich in den kommenden Jahren intensivieren und wir werden uns bei Daimler Trucks & Buses strategisch, global und langfristig optimal dafür aufstellen. Wir gründen daher mit der E-Mobility Group (EMG) eine eigenständige Organisation für dieses wichtige Zukunftsfeld. Unser Anspruch ist es, den Markt aktiv mitzugestalten und uns erfolgreich als unbestrittene Nummer 1 zu positionieren. Mit dem eCanter, dem eActros, dem elektrischen Citaro und dem ersten vollelektronischen Truck der Class 8, dem eCascadia, haben wir bereits erfolgreiche Beispiele für elektrische Nutzfahrzeuge am Markt. Wir beweisen, dass wir unseren Kund*innen auch in diesem Bereich attraktive und wettbewerbsfähige Produkte anbieten können. Um unser Ziel zu erreichen, die unangefochtene Nummer 1 im globalen Geschäft für elektrische Lkws und Busse zu werden, setzen wir auf unsere erstklassige Mannschaft. Wirken Sie mit beim Auf- und Ausbau der E-Mobility Group mit Ihrem Know-How, Ihren Ideen und Ihrer Begeisterung und lassen Sie uns das Thema E-Mobilität bei Daimler Trucks and Buses gemeinsam zum Erfolg werden.Fachliche Qualifikationen: Studiengang Ingenieur, Wirtschaftsingenieur, Elektrotechnik/Mechatronik oder Informationstechnik, auch Wirtschaftswissenschaften mit technischem Interesse oder einen vergleichbaren Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office vor allem PowerPoint und Excel Persönliche Kompetenzen: Teamfähigkeit Offener und kommunikativer Umgang Keine Angst vorm Telefonieren Freude an der Zusammenarbeit mit cross-funktionalen Bereichen Sonstiges: Interesse an eMobilitätDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktuellen Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) bei. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien findest Du hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen kannst Du dich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Dir gerne Frau Bronisch aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 1608619958. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Individualisierung/Manufaktur ab März 2021

Di. 19.01.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 240691Wir gestalten die Zukunft! Unser Team gestaltet die Zukunfit der Produkt-Individualisierung bei der Daimler AG. Wir forschen, gestalten und planen neue Produkte mit effizienten Prozessen zur Umsetzung. Das Projektteam treibt eine Individualisierungsoffensive im Bereich und Standortübergreifend voran. Die geplanten Produkte und Produktionsprozesse stehen kurz davor implementiert und verprobt zu werden. Weiterehin wird im Projekt die Strategische Ausrichtung und ein Roll Out Plan für das Thema ausgearbeitet. Wir sind ein neues, motiviertes und agiles Team, die Out of the Box denken und diese Ideen versuchen auf dem schnellsten Wege umzusetzen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich im Rahmen eines Praktikums in interessante und anspruchsvolle Themengebiete innerhalb des interdisziplinären Projektteams der Daimler AG einzubringen. Ihre Aufgaben: Mitwirkung bei der Erarbeitung von Konzepten für effiziente Produktions- und Logistikprozesse und die dazugehörige Kostenermittlung Koordinierende/Administrative Mitwirkung bei übergreifenden Aufgaben und Projektsteuerung Planung, Durchführung und Dokumentation von Teilaufgaben innerhalb des Projektes Gestalten und Erstellen von Entscheidungsvorlagen für das ManagementFolgendes bringen Sie mit: Studiengang Wirtschafts- / Ingenieurwissenschaften oder vergleichbare Studiengänge Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Interesse und idealerweise Vorkenntnisse im Projektmanagement und Produktionsprozessen sind von VorteilDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Entwicklung PKW "Hot End" ab April 2021

Di. 19.01.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 240756Die Stelle ist in der Abteilung Turbocharging, Hot End & Cold End für Mercedes-Benz Cars angesiedelt. Innerhalb der Abteilung werden die Hot-/Cold End- Anlagen und Aufladungssysteme für sämtliche Mercedes-Benz PKW s in Zusammenarbeit mit den zuständigen Lieferanten entwickelt. Wir bieten Ihnen einen Einblick in die Entwicklung eines äußerst komplexen Produktes, sowie einen Überblick über die Prozesskette, die Arbeitsweise und die Organisation eines Entwicklungsbereichs in einem der führenden Automobilkonzerne. Ihre Aufgaben umfassen: Betreuung und Auswertung von Erprobungen an Motorprüfstand und Fahrzeug Analyse, Befundung und Dokumentation von Ergebnissen Planung und Mitarbeit bei der Vorbereitung von Messungen Mitarbeit bei aktuellen Projekten für die Entwicklung von Abgasnachbehandlungssystemen Erstellung und Pflege von Präsentationen und Übersichten der in unserer Verantwortung stehenden Komponenten DMU Untersuchungen und konstruktive Unterstützung bei der Auslegung neuer KonzepteFachliche Qualifikationen: Studiengang Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Mechatronik, Luft - und Raumfahrttechnik, Werkstofftechnik oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Kenntnisse in den Bereichen Abgasnachbehandlung, Schwingungslehre und Spaß an der praxisnahen Arbeit am Automobil sind wünschenswert Persönliche Kompetenzen: Engagement Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Studiengang: Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Mechatronik, Luft - und Raumfahrttechnik, Werkstofftechnik oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise Sonstiges: Führerschein der Klasse B, Kenntnisse in den Bereichen Abgasnachbehandlung, Schwingungslehre und Spaß an der praxisnahen Arbeit am Automobil sind wünschenswert Bitte beachten Sie, dass Ihr Praktikum am Standort Untertürkheim/Sindelfingen einen vorgeschriebenen Pflichtanteil aufweisen muss.Die Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Schaible aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 151/58601019. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.
Zum Stellenangebot

Experte im Bereich Sicherheit und Betrieb kerntechnischer Anlagen (w/m/d)

Mo. 18.01.2021
Filderstadt
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die Experten der TÜV SÜD Energietechnik GmbH Baden-Württemberg erbringen Beratungs-, Begutachtungs- und Prüfleistungen in Bezug auf kerntechnische Anlagen, Einrichtungen, Komponenten, Verfahren und Prozesse. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.In einem Team von Experten unterschiedlicher Fachrichtungen übernehmen Sie nach der Einarbeitung folgende Aufgaben, die von einem großen Maß an Eigenverantwortlichkeit geprägt sind: Sicherheitstechnische Bewertung von Kernkraftwerken und kerntechnischen Anlagen in Errichtung, Betrieb und Stilllegung Erstellung von Gutachten hinsichtlich der Erfüllung von Sicherheitsstandards und Genehmigungsvoraussetzungen für folgende Themengebiete: Betriebsorganisation, Sicherheits- und Qualitätsmanagement Betriebsreglement und Sicherheitskultur unter Berücksichtigung der systemtechnischen Auslegung und der Systemspezifikationen Gegebenenfalls Bewertung von Reaktor- und Sicherheitskonzepten sowie systemtechnische Änderungen von Systemen und Systemkomponenten (Auslegung, Funktion, Fahrweise) Bearbeitung internationaler Aufträge in oben genannten Themengebieten Wahrnehmung von Außendiensttätigkeiten, auch im Ausland Abgeschlossenes Studium einer natur- oder ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung Vorzugsweise fachliche Kenntnisse sowie Berufserfahrung in den Bereichen Kerntechnik, Kraftwerkstechnik oder Systemtechnik kerntechnischer Anlagen Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsstärke Kooperations-, Team-, Kritik- und Konfliktfähigkeit Ausgeprägte Fähigkeit, auch komplexe Sachverhalte und Bewertungsergebnisse schriftlich sowie mündlich darzustellen Verhandlungssichere Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Pkw-Führerschein Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein interessantes Arbeitsumfeld. Wir leben flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Zur Aus- und Weiterbildung gehört eine Vielzahl interner und externer Weiterbildungen für Ihre berufliche sowie persönliche Entwicklung. Flexible Arbeitszeiten, soziale Leistungen und ein hohes Maß an eigenverantwortlichem Arbeiten runden unser Angebot ab. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Produktspezialist (m/w/d) Tribologie

Mo. 18.01.2021
Ostfildern
Anton Paar entwickelt, produziert und vertreibt Prozessmesssysteme und Labor-Analyseinstrumente sowie maßgeschneiderte Automations- und Robotiklösungen. Unsere Produkte finden weltweit beispielsweise in der Chemie, Elektronik-, Getränke-, pharmazeutischen und kosmetischen Industrie Anwendung. Seit dem Jahr 1985 konzentriert sich unsere Tochtergesellschaft Anton Paar Germany GmbH mit ihren über 140 Mitarbeitern auf Vertrieb und Service unserer Präzisionsmessgeräte und baut unsere Marktführerschaft im Bereich der Dichte- und Konzentrationsmessung, der CO2-Messung sowie bei Rheometern weiter aus. Um außergewöhnliche Produkte auf den Markt zu bringen, benötigen wir bemerkenswerte und motivierte Menschen, die uns langfristig auf unserer aufregenden Reise begleiten wollen. Dazu suchen wir für unseren Standort Ostfildern bei Stuttgart ab sofort eine/n Produktspezialisten (m/w/d) Tribologie Technische Unterstützung und anwendungstechnische Beratung unserer Kunden im In- und Ausland. Planung und Durchführung von Schulungen und Webinaren sowie Teilnahme und Präsentation auf Fachtagungen. Aktive Mitgestaltung des Innovationsprozesses durch enge Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement und F & E. Applikationsorientierte Verifikation und Validierung von Messgeräten. Messungen von Kundenproben und Umsetzung von Vertriebs- und Kundendokumentation. Wissenschaftliche Recherche zu aktuellen Themenschwerpunkten und Erstellung von Messberichten in diesen Anwendungsbereichen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium für Maschinenbau, Werkstofftechnologie, Materialwissenschaft, Physik, Chemieingenieurwesen oder in einem vergleichbaren Bereich. Kenntnisse in Tribologie, Rheometrie und Materialcharakterisierung sind von Vorteil. Ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit, hohe Eigenmotivation und Belastbarkeit. Starke Problemlösungskompetenz, Kundenorientierung, Teamfähigkeit und analytische Arbeitsweise. Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Reisebereitschaft im In- und Ausland. Unser international erfolgreiches Unternehmen, unser anhaltendes Wachstum und die stetige Weiterentwicklung unserer Produkte bieten Ihnen eine langfristige und sichere berufliche Perspektive. Viele unserer Mitarbeiter begleiten uns bei Anton Paar schon mehr als 20 Jahre. Die ausgeschriebene Stelle ist äußerst abwechslungsreich: Sie kommen nicht nur mit den verschiedensten Aufgabenbereichen, sondern auch mit unterschiedlichsten Menschen in Kontakt. Nutzen Sie unsere individuellen Fortbildungsmöglichkeiten. Bringen Sie eigene Wünsche ein oder nutzen Sie das Angebot unserer Anton Paar Akademie. Wir stellen Ihnen auf Wunsch nicht nur ein Firmenticket der VVS zur Verfügung, sondern auch eine Kantine an unserem Firmenstandort in Ostfildern. Die betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, ein unbefristetes Arbeitsverhältnis sowie 13,5 Monatsgehälter inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld sind das i-Tüpfelchen unseres Angebots an Sie.
Zum Stellenangebot

AMG Praktikanten Brandschutz ab Januar 2021 (m/w/d)

Mo. 18.01.2021
Affalterbach (Württemberg)
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: P0009V1682 Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Sicherheitskonzepten und Prozessen insbesondere im Hinblick auf neue Technologien und elektrifizierte Antriebe Mitwirkung bei der Festlegung von Brandschutz-Standards und der Fortschreibung der Brandschutzordnung Unterstützung bei Aufgaben im organisatorischen Brandschutz, beispielsweise bei der Umsetzung eines Räumungskonzepts und der Bearbeitung von Verbesserungspotenzialen Vor- und Nachbereitung von Mitarbeiterschulungen Ausarbeitung von Kommunikationsunterlagen beispielsweise für Rettungskräfte und Werkschutz Unterstützung bei Alltagsaufgaben Abgeschlossenes Grundstudium der Fachrichtung Sicherheitstechnik, Gefahrenabwehr, Rettungsingenieurswesen, Bautechnik, Architektur oder eine vergleichbare Ausbildung Erfahrungen im abwehrenden Brandschutz sind wünschenswert Sehr gute EDV Kenntnisse, insbesondere MS Office Kommunikations-, Kooperations- und Organisationsfähigkeit Eigeninitiative sowie selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Hohes Maß an Engagement und Zielorientierung sowie sicheres Auftreten gegenüber internen und externen Ansprechpartnern Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bitte fülle das Online-Formular auf unserer Karriereseite (karriere.mercedes-amg.com) vollständig und wahrheitsgemäß aus und hänge deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen an. Die weitere Bearbeitung deiner Bewerbung ist nur mit vollständigen Bewerbungsunterlagen möglich. (Mindestanforderung: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis der Hochschulreife und aktueller Notenspiegel). Dauer: 6 Monate (ein Start zu einem anderen Zeitpunkt ist leider nicht möglich)
Zum Stellenangebot


shopping-portal