Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 89 Jobs in Bietigheim-Bissingen

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 23
  • Sonstige Branchen 19
  • Sonstige Dienstleistungen 11
  • Recht 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Baugewerbe/-Industrie 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Telekommunikation 3
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • It & Internet 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Versicherungen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Freizeit 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 67
  • Mit Berufserfahrung 59
Arbeitszeit
  • Vollzeit 86
  • Home Office möglich 30
  • Teilzeit 18
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 57
  • Praktikum 25
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Ingenieur Brandschutz (m/w/d) als Sachverständiger für Brandschutzanlagen

Mi. 25.05.2022
Dorf, Dortmund, Köln, Kassel, Hessen, Frankfurt am Main, Darmstadt, Stuttgart
WilmsWeiler – die Faszination eines aufstrebenden Unternehmens – eine Marke für die Prüfung, Konzeption und Schulung im anlagentechnischen Brandschutz. Als Partner namhafter Unternehmen bieten wir viel Raum für persönliche Entfaltung. Erleben Sie mit unserem Team Verantwortung, Entscheidungskompetenz und Entwicklungsmöglichkeiten. Zur Verstärkung unseres Teams in den Regionen NRW (Regionen: Düsseldorf, Köln, Dortmund) und Hessen (Regionen: Kassel, Gießen, Frankfurt, Darmstadt) sowie Stuttgart suchen wir Ingenieure (m/w/d) als Sachverständige für Brandschutzanlagen Sie prüfen und bewerten ortsfeste Brandschutzanlagen auf Basis von bau- und versicherungsrechtlichen Vorgaben Sie sind zuständig für die Erstellung aussagekräftiger und strukturierter Prüfberichte Sie begleiten unsere Kunden im Umsetzungsprozess von anlagentechnischen Brandschutzmaßnahmen Sie übernehmen die eigenverantwortliche Konzeption von Brandschutzanlagen Als Teil unseres Expertenteams übernehmen Sie eigenverantwortlich die Betreuung von nationalen und internationalen Kunden Abgeschlossenes Studium (vorzugsweise in einem naturwissenschaftlichen Fach) Sie verfügen vorzugsweise über eine mehrjährige Erfahrung im Bereich des anlagentechnischen Brandschutzes (Beispiel: Projekteiter, Sachverständiger) Idealerweise sind Sie anerkannte/r Sachverständige/r für Löschanlagen oder Brandmeldeanlagen etc. Sie arbeiten selbstständig und haben ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein Gegenüber unseren Kunden treten Sie sicher und souverän auf Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Attraktives Konditions- und Leistungsumfang mit kontinuierlicher Anpassung und Zusatzleistungen Firmenwagen mit Privatnutzung Flexible Arbeitszeiten auf Vertrauensbasis Modern ausgestattete Büros und zusätzlich Home-Office Ausstattung Umfangreiche fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten, u.a. durch regelmäßige Inhouse Schulungen garantieren Ihre berufliche Entwicklung Wir empfangen Sie in einem dynamischen Arbeitsumfeld, das auf Zusammenarbeit, Vertrauen, Bestätigung und Begeisterung basiert und bieten einen attraktiven Konditions- und Leistungsumfang mit kontinuierlicher Anpassung
Zum Stellenangebot

Supplier Quality Engineer Project Coordinator (m/w/d)

Mi. 25.05.2022
Bietigheim-Bissingen
Jobnummer: 37844 Gruppe: Magna Mechatronics, Mirrors & Lighting Division: Magna Car Top Systems (Bietigheim-Bissingen) Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Bietigheim-Bissingen Unternehmensbeschreibung Frische Luft gefällig? Den Fahrtwind spüren und den Himmel sehen? Wir bieten interessante Perspektiven für alle, die beruflich etwas bewegen wollen. Magna Roof Systems entwickelt und produziert Fahrzeugdachsysteme für viele Automobilhersteller weltweit. Mit unseren weltweiten Entwicklungs- und Produktionskapazitäten sind wir immer in der Nähe unserer Kunden und können ein weltweit agierendes Projektmanagement bieten. Magna Roof Systems bietet das gesamte Spektrum an Dachsystemen wie Softtops, Retractable Hardtops und Faltschiebedächern. Unsere Produkte sind von der Entwicklung bis zur Produktion auf die Anforderungen unserer Kunden abgestimmt und zeichnen sich durch vielfältige Innovationen aus. Jobbeschreibung Für unseren Bereich Supply Chain Management in Bietigheim-Bissingen (Großraum Stuttgart) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Supplier Quality Engineer Project Coordinator (m/w/d).Hauptaufgaben Organisation und Leitung von regelmäßigen strukturierten Team-Meetings zur Erkennung von (potentiellen) Abweichungen Terminüberwachung der einzelnen Projektphasen beim Lieferanten bis zur Abnahme des 2-stufigen Freigabeverfahrens (PPF) Unterstützen des Einkaufs beim Erkennen von Abweichungen zu Termin- und Kostenzielen Anpassen des Aufwandes für die vorbeugende Qualitätssicherung abhängig von der laufenden Risikobeurteilung Verantwortlich für die Datenpflege in den MCTS-spezifischen Qualitäts-Tool`s SQA Tools (z.B: QPF-System, SAP, IMDS ....) Vorbereitung des Lieferanten auf Produkt- und Prozessabnahmen in der jeweiligen Phase (PT und/oder SWZ fallende Teile) Überwachung des Erstbemusterungs-Freigabeprozesses beim Lieferanten Entscheidung über die Freigabe der Resultate aus den Musterprüfungen (mit Unterstützung der Magna CTS Fachbereiche, wie z.B. Entwicklung, Produktion, Validierung....) Abnahme der Prozessdokumentation und des Prozesses (Fertigungsprozesse inkl. Werkzeuge, Lehren, Messaufnahmen) beim Lieferanten Definition von Sondermaßnahmen im Team zum Erhalt der Lieferfähigkeit der Werke Sonderaufgaben Anforderungsprofil Abgeschlossenes technisches Studium (FH oder TU) oder Techniker, Meister oder Werkzeugmacher mit mehrjähriger Berufserfahrung im technischen Umfeld der Commodities Stanz-Biegebauteile oder Kunststoff-Spritzguss mindestens 5 Jahre einschlägige berufliche Erfahrung im technischem Umfeld der entsprechenden Commodity, oder mindestens 3 Jahre Automotive - Zulieferer Erfahrung im Bereich Lieferantenmanagement mit entsprechender Weiterqualifizierung (Qualitätsmanagement Kaufteile) Sehr gute technische Ausbildung oder technisches Verständnis Sehr gute Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen, gute Kenntnisse in SAP/R3 und Qualitätstools QPF, IMDS Sehr gute Kenntnisse der QM-Regelwerke im Automotive Bereich (VDA, ISO 9000, PPAP, IATF16949 ....) Persönliche Stärken: eigeninitiativ, durchsetzungsstark, pflichtbewusst und belastbar Weitere Informationen Wenn unsere Anzeige Bewegung in Ihren Alltag gebracht hat und Sie unsere Visionen vom multifunktionalen Auto der Zukunft gemeinsam mit uns Realität werden lassen wollen, freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.
Zum Stellenangebot

Bautechniker:in / Bauingenieur:in (m/w/d) als Produktmanager:in für BIM-Plattformen

Mi. 25.05.2022
Stuttgart, Frankfurt (Oder)
Mehr als 75.000 Menschen an über 700 Standorten: Als weltweit agierender Bautechnologiekonzern hat STRABAG die stärksten Teams für Aufträge in allen nur erdenkbaren Bereichen. Wenn es darum geht, Projekte erfolgreich umzusetzen, ist jede und jeder Einzelne von uns gefragt. Im Team zusammenarbeiten und sich persönlich weiterentwickeln: So vielfältig wie unsere Aufträge sind auch die Karrieremöglichkeiten bei STRABAG. Die Konzerneinheit STRABAG Innovation & Digitalisation fungiert als Enabler für Digitalisierungs- und Entwicklungsprojekte. In enger Zusammenarbeit mit operativen Kolleginnen und Kollegen werden so über 400 verschiedene Innovations- und Digitalisierungsprojekte vorangetrieben. Application Services & Data Science beschäftigt sich mit der strategischen (Weiter-)Entwicklung von Softwareprodukten sowie dem zukunftsweisenden und zielführenden Umgang mit Daten in allen Konzernbereichen. Dabei setzen wir auf eine Vielfalt von technischen und strategischen Kompetenzen sowie vielseitige Persönlichkeiten in unseren Teams. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.Du bist nicht nur baubegeistert, sondern auch digital affin? BIM, Produktmanagement und Use Case sind für dich keine Fremdwörter? Dann komm doch zu uns ins Team Application Services und bringe gemeinsam mit uns die BIM-Plattformen auf die internationalen Baustellen eines der faszinierendsten Baukonzerne der Welt! STRABAG Innovation & Digitalisation ist der Zentralbereich der STRABAG SE, welcher bereits heute die Weichen für das Bauen von Morgen stellt. Wir suchen Dich als tatkräftige Unterstützung für unsere BIM-Plattformen an unseren Standorten in Stuttgart, Zagreb oder Wien in Voll- oder Teilzeit.  Du betreust und administrierst bauspezifische Applikationen im BIM-Umfeld, z.B. zu den Anwendungsfällen Mängel- oder Fotoerfassung in Modellen sowie die Projektkollaboration mit Online-Plattformen  Du stellst den Betrieb dieser Applikationen in unserem Konzern sicher und bietest notwendigen Support für unsere operativen Einheiten  Du entwickelst und setzt notwendige Schulungsmaßnahmen für unsere operativen Kolleg:innen um und begleitest das Changemanagement   Du erfasst Anforderungen, bewertest diese und erarbeitest eine Weiterentwicklungsstrategie für die Applikationen und Anwendungsfälle   Du übernimmst die Schnittstellenfunktion zu allen Beteiligten, z.B. Softwareherstellern und internen Dienstleistern, wie Einkauf und IT-Infrastruktur  Du hast eine bautechnische oder vergleichbare Ausbildung und/oder entsprechende Berufserfahrung  Idealerweise hast Du Erfahrungen mit REVIT, BIM 360, Trimble Connect oder Dalux gesammelt  Du bist mit den wesentlichen Bauprozessen (Planung/Arbeitsvorbereitung & Ausführung) vertraut und hast bereits Erfahrung auf Baustellen oder in einem Planungsbüro sammeln können  Du zeichnest sich durch ein freundliches und souveränes Auftreten, eine strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise aus  Du hast Freude an der Arbeit im Team, gute Kommunikationsfähigkeiten und bist reisebereit Du bringst Dein Verantwortungsbewusstsein und Deine Lösungsorientierung ein   Du verfügst über sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse   Eine hoch innovative, technologisch herausfordernde Arbeitsumgebung in einem kreativen Arbeitsumfeld. Arbeite in einem kollegialen, kompetenten Team des neuen Zentralbereiches „STRABAG Innovation & Digitalisation“ mit und entwickle, koordiniere und leite Digitalisierungsprojekte für eines der größten Bauunternehmen der Welt. Neben einer umfassenden Einschulung in die zukünftigen Aufgaben, an einem sicheren Arbeitsplatz, in einem modernen, offenen Büro, Come Together und anderer Events und Benefits ist uns deine persönliche und fachliche Weiterentwicklung ein besonderes Anliegen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Onlineformular. Für diese Position ist ein Jahresbruttobezug in Österreich ab 40.000 € vorgesehen, darüber hinaus bieten wir eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung. Du bist auf der Suche nach einer Herausforderung, bei der du deine Erfahrungen erweitern und deine Sichtweisen einbringen kannst? Dann sende uns bitte deine vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und der Gehaltsvorstellungen über das Onlineformular.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Maschinelles Lernen für Energieeffizienz in der Produktion

Di. 24.05.2022
Stuttgart
Ort: Stuttgart Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Maschinelles Lernen für Energieeffizienz in der Produktion Die Fraunhofer-Gesellschaft betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30.000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro. Für den Bereich Industrielle Energiesysteme suchen das Fraunhofer IPA und das Institut für Energieeffizienz in der Produktion (EEP) der Universität Stuttgart wissenschaftliche Nachwuchskräfte, die Verantwortung übernehmen und ihre Stärken unter Beweis stellen möchten.Im Fokus des Projektteams steht die Entwicklung von intelligenten KI-Lösungen zur Steigerung der Energieeffizienz und Energieflexibilität in der industriellen Produktion. Ein zentrales Innovationsfeld sind dabei Technologien, welche auf Ansätzen des maschinellen Lernens basieren. Wir transferieren modernste Lösungsansätze aus der Forschung in die industrielle Praxis und gestalten die Produktion der Zukunft.Wir bieten Ihnen die einzigartige Verbindung von Beratungspraxis und wissenschaftlichem Umfeld zur Entwicklung und Umsetzung zukunftsweisender Ideen. Haben Sie Lust, Ihre eigenen Ideen einzubringen und Initiative zu zeigen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Identifikation von wertvollen Datenquellen, Vorverarbeitung von Rohdaten und Analyse von großen Datenmengen Entwicklung, Bereitstellung und technische Umsetzung von KI-Lösungen, u. a. zur Erkennung von Anomalien in Druckluftsystemen. Mitarbeit bei der strategischen Ausrichtung und Entwicklung des Forschungsfelds intelligente Druckluftsysteme im Anwendungsgebiet Produktion und Energie Veröffentlichung von Ergebnissen auf wissenschaftlichen Konferenzen Unterstützung bei der Akquise von Forschungs- und Industrieprojekten Unterstützung bei universitären Lehrveranstaltungen und Weiterbildungsseminaren Führen und Anleiten von Studierenden im Rahmen von Forschungsvorhaben, Industrieprojekten sowie im Themenumfeld der eigenen Promotion Abgeschlossenes wissenschaftliches MINT-Hochschulstudium (z. B. Produktionstechnik, Maschinenbau, Automatisierungstechnik, Mechatronik, Energietechnik, Elektrotechnik) Erste Erfahrung in der Datenvorverarbeitung und dem Einsatz von datenbasierten Modellen Interesse an einer Einarbeitung in die Bereiche Drucklufterzeugung, -verteilung und -anwendung Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Hohe Verantwortungsbereitschaft zur eigenverantwortlichen Bearbeitung von Forschungs- und Industrieprojekten Sie sind motiviert Ihre Karriere durch eine Promotion zu ergänzen und zu fördern Fließende Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse Interessante und herausfordernde Aufgabenstellungen in der angewandten Forschung und Entwicklung mit engem Kontakt zur Industrie Ein hohes Maß an Vertrauen und Eigenständigkeit Umfangreiche Qualifizierungsmaßnahmen zur Erweiterung von fachlichem Wissen, Qualifikationen und persönlichen Softskills Freiraum zur Gestaltung und Umsetzung eigener innovativer Ideen Ein offener und direkter Umgang zwischen Kolleg*innen und Führungskräften und unser menschliches und positives Arbeitsklima bieten Ihnen eine verlässliche Basis für ambitioniertes und produktives Arbeiten Möglichkeiten zur frühzeitigen Führungsverantwortung und zur Promotion Möglichkeiten für eine geförderte Ausgründung / ein Start-Up Erstklassig ausgestattete Versuchsfelder und hervorragendes Equipment Flexible Arbeitszeiten und Home-Office-Anteile Haben Sie Kinder und sorgen sich um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf? Die Vereinbarkeit ist uns ein besonderes Anliegen. Neben flexiblen Arbeitszeiten bietet das Institutszentrum Stuttgart seinen Mitarbeitenden den Zugang zu drei institutsnahen Kindertagesstätten. Des Weiteren gibt es Unterstützung im Bereich Kindernotbetreuung und Homecare / Eldercare, die Möglichkeit des mobilen Mit-Kind-Büros und der Kinderferienbetreuung. Wir bieten Ihnen vielfältige Angebote für Ihre persönliche Weiterbildung in den Bereichen Führung, Kommunikation, Projektmanagement, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Gesundheit, Kultur und Sport. Die Förderung der Chancengerechtigkeit unserer Mitarbeitenden ist ein wichtiges Ziel von Fraunhofer. Berufsanfängerinnen und Wissenschaftlerinnen können am Karriere-Programm »Fraunhofer TALENTA« teilnehmen und Qualifizierungsangebote sowie den nötigen Freiraum für die eigene fachliche Weiterentwicklung und Weiterqualifizierung nutzen. Wir fördern die berufliche Entwicklung von Frauen in unserem Institut und ermutigen Sie nachdrücklich, sich zu bewerben. Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet und kann auch in Teilzeit besetzt werden. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft.
Zum Stellenangebot

ILS-Manager (m/w/d) für Technisch Logistische Betreuungsleistungen der Bundeswehr

Di. 24.05.2022
Backnang
Wir sind ein mittelständisches Unternehmen und eine Tochtergesellschaft von Leonardo S.p.A. (Hauptsitz in Italien). Wir firmieren heute unter dem Namen LEONARDO Germany GmbH. Mit unserer Betriebsstätte in Backnang bei Stuttgart sind wir seit über 50 Jahren erfolgreich im Kommunikationsumfeld tätig. Wir verfügen über langfristige Kundenbeziehungen mit führenden Unternehmen aus den Bereichen Verteidigung, Industrie, Energiewirtschaft und dem öffentlichen Nahverkehr. Für unseren Standort Backnang suchen wir eine ILS-Manager (m/w/d) für Technisch Logistische Betreuungsleistungen der Bundeswehr Verantwortung für Teilbereiche gemäß Betreuungsleistungskatalog (BLK) der Bundeswehr im Wesentlichen für Dokumentationsleistungen Aktive Zuarbeit sowie das Management des Änderungsdienstes der Beschreibenden Dokumentation Auswertung und Bereitstellung technisch-logistischer Informationen für den Änderungsdienst des Ersatzteilkatalogs und der Materiallisten Organisation und Steuerung von Unterauftragnehmern im Bereich des Änderungsdienstes zur Dokumentation und bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen Qualitätssicherung von Form und Inhalt der zu erstellenden Dokumentationsanteile Erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zum Techniker bzw. Bachelor-/Masterabschluss oder gleichwertige Qualifikation Kenntnisse in der Anwendung und im Verfahren von S1000D, S20000M sowie AW43 Idealerweise Berufserfahrung im militärischen Bereich, insbesondere der technisch logistischen Betreuung sind von Vorteil Erfahrung im Umgang mit dem Beschaffungsprozess der Bundeswehr wären wünschenswert Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Maß an Qualitätsbewusstsein, selbstständige, eigenverantwortliche und gewissenhafte Arbeitsweise, Kommunikationsstärke sowie Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab Bei uns erwartet Sie eine herausfordernde und anspruchsvolle Aufgabe im Rahmen hoch interessanter, innovativer Technik, ein modernes und angenehmes Arbeitsumfeld sowie die Mitarbeit in einem engagierten Team.
Zum Stellenangebot

Owner of Strategic Portfolio Autonomous Systems - Automotive (f/m/div.)

Di. 24.05.2022
Renningen
Do you want beneficial technologies being shaped by your ideas? Whether in the areas of mobility solutions, consumer goods, industrial technology or energy and building technology - with us, you will have the chance to improve quality of life all across the globe. Welcome to Bosch.The Robert Bosch GmbH is looking forward to your application!Employment type: UnlimitedWorking hours: Full-TimeJoblocation: RenningenThe market for Driver Assistance Systems and Autonomous Driving is strongly growing and and highly competitive. Bosch offers innovative components and SW functions for ultrasonic, radar and video systems. Our contribution is to create innovations & technical solutions that enable competitive advantages. With a broad spectrum from components and algorithms up to system level of autonomous driving, clear scope and focus is essential for success.Responsibility of Strategic Portfolio "Autonomous Systems - Automotive" means:defining content and structure of the strategic portfoliodeploying the strategy by defining activities and goals fostering highly innovative research for new businessleading a porfolio with appr. 150 researchersclose cooperation with our Business Unit XC as well as with several internal counterparts (GER, US, CN), in addition communication and acceptance of experts up to Divisional Board level is neededTherefore a good mixture is required:moderation and the ability to give directionmanagement and fascination to motivate and push the team forwardEducation: excellent degree (PhD/Master) in computer science, natural science, engineering or a related disciplinePersonality and Working Practice: good communication and cooperation skills, ability to abstract things and to condense it to key points, strategic thinking, technical understanding to gain acceptance of senior experts, entrepreneurial understanding to bridge between technique and business expectationsExperience and Knowledge: experience in automotive market and preferred with driver assistance / autonomous driving as well as in software engineering or system engineering with SW bias, ability to set focus and reach targets with limited resources and leadership experience with diversified teamsFlexible and mobile work: Flexible and mobile working. Health & Sport: Wide range of health and sports activities. Childcare: Intermediary service for childcare services. Employee discounts: Discounts for employees. Room for creativity: Space for creative work. In-house social counseling and care services: Social counselling and intermediary service for care services. The recruitment contact or superior will be happy to provide information about the individual benefit plan.
Zum Stellenangebot

Funktionsentwickler für Thermomanagementsysteme (m/w/d)

Di. 24.05.2022
München, Ingolstadt, Donau, Stuttgart
ARRK Engineering ist Teil des internationalen ARRK Firmenverbundes und spezialisiert auf die Produktentwicklung. Innerhalb der ARRK-Firmengruppe setzen wir Produktentwicklungen von der virtuellen Entwicklung bis hin zum Prototypen und der Produktion in Kleinserien um.Sie sind für die Funktionsentwicklung im Bereich Thermomanagement bestehend aus Kühl-/Heiz- und Klimasystem in Fahrzeugen verantwortlichSie übernehmen die Funktionsbeschreibung und erstellen Funktionsmodelle für das ThermomanagementsteuergerätSie fungieren als Schnittstelle zur Softwareentwicklung während der Umsetzung der Softwaremodule und der SoftwareintegrationÜber MiL / SiL / HiL und Fahrzeugerprobungen sichern Sie die Funktionen ab und nehmen notwendige Optimierungen vorDie Applikation führen Sie in der Klimakammer, am Prüfstand und auf Fahrzeugerprobungen durch bis zur FunktionsfreigabeZudem agieren Sie mit System- und Bauteillieferanten als SchnittstellenfunktionAls Einsatzort ist München, Ingolstadt, Stuttgart und Wolfsburg denkbarIhr technisches oder naturwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation haben Sie erfolgreich abgeschlossenSie verfügen über fundierte Kenntnisse in der Auslegung von Kühl- Heiz- und Klimasystemen und bringen idealerweise eine mehrjährige Berufserfahrung im  Thermomanagement der Automobilbranche mitSie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit ausSie haben einen strukturierten, selbstständigen und sorgfältigen ArbeitsstilVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil abSpannende Projekte  Flexible Zeiteinteilung  Betriebliche Altersvorsorge  ARRK Engineering Akademie  Sport- und Wellnessangebote  Angenehmes Betriebsklima
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (m/w/d) Automotive Strategy

Di. 24.05.2022
Hamburg, Ingolstadt, Donau, München, Stuttgart, Wolfsburg
umlaut, Teil von Accenture, ist mit seinen 5.000 Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen. Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Umsetzungsfähigkeiten setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen „on top“ einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen. Ref.Nr. 5121 | Standort:Deutschlandweit, Hamburg, Ingolstadt, München, Stuttgart, Süddeutschland, Wolfsburg - Freie WohnortwahlWerde Teil unseres erfolgreichen Automotive Teams und gestalte mit uns aktiv die Zukunft der Automobilindustrie! Du möchtest unser breites Portfolio bereichern und an spannenden Themen der Automobilbranche mitwirken? Lege deinen Grundstein in den unterschiedlichsten Feldern: - Software Defined Vehicle - Autonomes Fahren - Mobility Services - Connected Car - Customer Interaction - Transformation zum Mobilitätsdienstleister - Organisationsentwicklung - Target Operating Model - Profit Pools der Zukunft - Smart Data - Systems Engineering - Funktionsorientierung Du möchtest Denkpartner*in & Impulsgeber*in für das Top-Management unserer Klienten werden und beschäftigst dich lieber mit dem "Wie" anstatt dem "Was"? Du bist ein Teamplayer und möchtest zusammen mit uns die Herausforderungen unserer Kunden verstehen, bearbeiten und lösen? Du möchtest über dich hinauswachsen und möchtest auf den "Race Track" (vor Kunde)? Du schätzt eine besondere Arbeitskultur? Add something on top with us! Du besitzt ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise im Bereich Ingenieurwissenschaften oder Betriebswirtschaftslehre Du bringst erste Praktika oder eine gesunde Neugier für unsere Themengebiete mit Dich zeichnet eine hohe Einsatzbereitschaft sowie Kreativität aus Du bist ein*e Teamplayer*in durch und durch Mobilität und Flexibilität, national sowie international, bringst Du selbstverständlich mit Du verfügst über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke Du bist davon überzeugt, eine Bereicherung für unser Team zu sein, auch wenn du nicht alle Haken setzen kannst? Dann bewirb' dich jetzt und überzeuge uns! Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in intelligente Instandhaltung für nachhaltige Produktionssysteme

Di. 24.05.2022
Stuttgart
Ort: Stuttgart Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in intelligente Instandhaltung für nachhaltige Produktionssysteme Die Fraunhofer-Gesellschaft betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30.000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro. Sind Sie begeistert von Smart und Predictive Maintenance sowie IoT und KI?Tüfteln Sie gerne, um aus Ideen Wirklichkeit werden zu lassen?Möchten Sie einen Beitrag leisten, wie zukünftig Maschinen in einer nachhaltigen Produktion KI-gestützt instandgehalten werden können?Dann gestalten Sie die Zukunft mit uns!Als erfolgreicher Dienstleistungs- und Forschungspartner für die Industrie rund um das Gebiet nachhaltiges Wirtschaften ermöglicht die Abteilung Nachhaltige Produktion und Qualität Ihren Kunden eine gesamtwirtschaftliche und nachhaltige Entwicklung und Optimierung von Produkten und Produktionsprozessen. Wir entwickeln innovative und nachhaltige Lösungen und unterstützen damit unsere Kunden aus Forschung und Industrie bei der Umsetzung von agilen, resilienten und nachhaltigen Produktionssystemen sowie bei der digitalen Transformation. Hierfür suchen wir wissenschaftliche Nachwuchskräfte, die die Zukunft der deutschen Wirtschaft mitgestalten wollen.Die Arbeitsgruppe Instandhaltungsmanagement entwickelt innovative Lösungen im Bereich Smart Maintenance und unterstützt Industrieunternehmen bei der Umsetzung.In unseren aktuellen Projekten arbeiten wir an folgenden Themen: Systeme zur Zustandsüberwachung, Ausfallvorhersage und Restlebensdauer-prognosen von kritischen Maschinenkomponenten – vom Condition Monitoring zu Prescriptive Maintenance Smart Maintenance Lösungen für ultraeffiziente Fabriken (nachhaltig, ressourcenschonend und CO2-frei) KI-basierte Lösungen für die dynamische multikriterielle Instandhaltungsplanung zur konsequenten Nutzung von produktionsfreien Zeiten Kognitive Assistenzsysteme zur zielgerichteten Störungsbehebung durch den Maschinenbediener und AR-basierten Unterstützung durch den Technischen Service des Anlagenherstellers Entwicklung und Aufbau eines Predictive Maintenance-Baukastens für Automotive Applikationen zur schnelleren und effizienteren Entwicklung von Prädiktionsmodellen und Standardisierung der PdM-Modellentwicklung im Kontext KI Selbststabilisierende und nachhaltige Produktionssysteme durch agile Smart Maintenance Entwicklung von innovativen Konzepten und Lösungen zur Sicherstellung von ressourceneffizienten und resilienten Produktionsprozessen mit Kunden aus der Industrie sowie in Form von nationalen und internationalen Forschungsprojekten Akquise, Bearbeitung und Management hochgradig interdisziplinärer Projekte in den Bereichen der Resilienz, Nachhaltigkeit, digitale Transformation und Wirtschaftlichkeit Mitgestaltung des nachhaltigen Produktionssystems von morgen in attraktiven Branchen (u. a. Automotive, Maschinen- und Anlagenbau, Luft- und Raumfahrt, Pharmaindustrie) und Anwendungen (u. a. Elektromobilität, Industrie 4.0, Data Analytics, Machine Learning und KI, Refurbishment, Smart Service) Konzeption und Entwicklung von neuartigen Demonstratoren und Prototypen im Bereich Internet of Things Mitarbeit in der Fraunhofer-Smart Maintenance Community, dem Kompetenznetzwerk aus 12 Fraunhofer Instituten Ingenieurwissenschaftlicher oder informationstechnischer Masterabschluss, idealerweise Mechatronik Erste Erfahrung mit Instandhaltungsmanagement, IoT-Konzepten oder maschinennaher Datenerfassung Erste Erfahrung im Umgang mit Cloud-Systemen, Container-Technologien und maschinellem Lernen / künstlicher Intelligenz vorteilhaft Programmierkenntnisse in Python, R und/oder C vorteilhaft Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Unternehmerisches Denken, sicheres Auftreten und gute Team- und Kommunikations-Fähigkeiten Fließende Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse Interessante Aufgabenstellungen in der angewandten Forschung und Entwicklung mit engem Kontakt zur Industrie Ein hohes Maß an Vertrauen und Eigenständigkeit Umfangreiche Qualifizierungsmaßnahmen im Rahmen der fachlichen Entwicklung Freiraum zur Gestaltung und Umsetzung eigener innovativer Ideen Ein offener und direkter Umgang zwischen Kolleg*innen und Führungskräften und unser menschliches und positives Arbeitsklima bieten Ihnen eine verlässliche Basis für ambitioniertes und produktives Arbeiten Möglichkeiten zur frühzeitigen Führungsverantwortung und zur Promotion Möglichkeiten für eine geförderte Ausgründung / ein Start-Up Erstklassig ausgestattete Versuchsfelder und hervorragendes Equipment Flexible Arbeitszeiten und Home-Office-Anteile Haben Sie Kinder und sorgen sich um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf? Die Vereinbarkeit ist uns ein besonderes Anliegen. Neben flexiblen Arbeitszeiten bietet das Institutszentrum Stuttgart seinen Mitarbeitenden den Zugang zu drei institutsnahen Kindertagesstätten. Des Weiteren gibt es Unterstützung im Bereich Kindernotbetreuung und Homecare/Eldercare, die Möglichkeit des mobilen Mit-Kind-Büros und der Kinderferienbetreuung. Wir bieten Ihnen vielfältige Angebote für Ihre persönliche Weiterbildung in den Bereichen Führung, Kommunikation, Projektmanagement, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Gesundheit, Kultur und Sport. Die Förderung der Chancengerechtigkeit unserer Mitarbeitenden ist ein wichtiges Ziel von Fraunhofer. Berufsanfängerinnen und Wissenschaftlerinnen können am Karriere-Programm »Fraunhofer TALENTA« teilnehmen und Qualifizierungsangebote sowie den nötigen Freiraum für die eigene fachliche Weiterentwicklung und Weiterqualifizierung nutzen. Wir fördern die berufliche Entwicklung von Frauen in unserem Institut und ermutigen Sie nachdrücklich, sich zu bewerben. Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, eine Weiterbeschäftigung ist angestrebt. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft.
Zum Stellenangebot

AMG Praktikanten Unterstützung der Chassis Projektleitung ab August 2022 (m/w/d)

Di. 24.05.2022
Affalterbach (Württemberg)
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: P0009V2505 Betreuung und Koordination des Aufbaus von Entwicklungs-/Vorserien-Achsen Koordination der Teilebereitstellung für Prototypen-Aufbauten in den Produktionswerken Schnittstellenfunktion zwischen Bauteileverantwortlichen, Fachbereichen, Lieferanten, Produktionswerken sowie Werkstätten Übernahme allgemeiner organisatorischer Aufgaben innerhalb der Chassis-Projektleitung Organisation, Moderation und Protokollierung von Meetings relevanter Schnittstellenbereiche Immatrikuliert im Studiengang Maschinenbau, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder einem vergleichbaren Studiengang mit abgeschlossenem Grundstudium Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit sowie Selbständigkeit und Flexibilität Schnelle Auffassungsgabe, Eigeninitiative sowie hohes Durchsetzungsvermögen Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit Microsoft Office Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bitte fülle das Online-Formular auf unserer Karriereseite (karriere.mercedes-amg.com) vollständig und wahrheitsgemäß aus und hänge deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen an. Die weitere Bearbeitung deiner Bewerbung ist nur mit vollständigen Bewerbungsunterlagen möglich. (Mindestanforderung: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis der Hochschulreife und aktueller Notenspiegel). Dauer: 6 Monate (ein Start zu einem anderen Zeitpunkt ist leider nicht möglich)
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: