Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 36 Jobs in Bommern

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Elektrotechnik 6
  • Feinmechanik & Optik 6
  • Baugewerbe/-Industrie 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Transport & Logistik 4
  • It & Internet 3
  • Gastronomie & Catering 2
  • Hotel 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Immobilien 1
  • Metallindustrie 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Ohne Berufserfahrung 25
Arbeitszeit
  • Vollzeit 32
  • Teilzeit 4
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Ausbildung, Studium 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Projekt Basisstudium Gesundheitswissenschaften; Teilprojekt: Kommunikation & Interprofessionelles Handeln im Department für Pflegewissenschaft

Di. 27.07.2021
Bochum
Die Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) bietet unterschiedliche Studiengänge in Gesundheitsberufen an. Hierzu gehören klassische Gesundheitsfachberufe ebenso wie innovative Berufsfelder, die an der hsg Bochum entwickelt werden. Absolventen/-innen der hsg Bochum werden darauf vorbereitet, den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen im deutschen Gesundheitswesen wirksam und professionell zu begegnen. Daher steht wissenschaftlich begründetes Handeln sowie interprofessionelle Zusammenarbeit an der staatlichen Hochschule für angewandte Wissenschaften im Vordergrund. Die Hochschule sucht engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die die Weiterentwicklung der Hochschule im Zukunftssektor Gesundheit mitgestalten möchten – interdisziplinär, innovativ und offen für neue Perspektiven. Wissen­schaftliche*r Mitarbeiter*in (w/m/d) im Projekt „Basisstudium Gesundheitswissenschaften“ Teilprojekt: Kommunikation & Interprofessionelles Handeln im Department für Pflegewissenschaft Das Projekt „Basisstudium Gesundheitswissenschaften: digital – individuell – interprofessionell (BASTI)“ wird im Rahmen des Förderprogramms „Hochschullehre durch Digitalisierung stärken“ von der Stiftung Innovation in der Hochschullehre gefördert. In dem Entwicklungsprojekt werden studiengangübergreifende Lehr-/Lernmaterialien und Lehreinheiten im Blended Learning-Format gestaltet, die das Studium gesundheitswissenschaftlicher Grundlagen stärken sollen. Die neu entwickelten Studienangebote werden erprobt und evaluiert. Gesucht wird ein*e wissenschaftliche Mitarbeiter*in für den inhaltlichen Kompetenzbereich „Kommunikation und interprofessionelles Handeln“. Die Stelle ist – vorbehaltlich der formalen Projektbewilligung – möglichst ab dem 01.09.2021 zu besetzen und projektbedingt bis zum 31.05.2024 befristet. Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 13 TV-L. Der Stellenumfang beträgt 50 % einer entsprechenden Vollzeitbeschäftigung. Die Bewerbung auf mehrere der parallel ausgeschriebenen Projektstellen ist möglich. Identifikation und Abstimmung von übergreifenden Modulinhalten und -kompetenzen eines gesundheitswissenschaftlichen Basisstudiums im Kompetenzbereich „Kommunikation und interprofessionelles Handeln“ Inhaltliche und didaktische Konzeption, Erprobung, Evaluation und Weiterentwicklung von Modulbausteinen/Modulen, E-Assessments und E-Prüfungsformen etc. im Teilprojekt „Kommunikation und interprofessionelles Handeln“ in Kooperation mit den Projektbeteiligten, Lehrenden, Studierenden und Modulverantwortlichen Integration von Modulbausteinen/Modulen, E-Assessments und E-Prüfungsformen etc. in bestehende Module in enger Abstimmung mit den weiteren Teilprojekten und den Departments Hochschulinterne und externe Netzwerkarbeit Wissenschaftliche Evaluation des Teilprojekts in enger Abstimmung mit dem hochschulischen Qualitätsmanagement Organisation von und Teilnahme an Workshops etc. Präsentation der Projektergebnisse bei wissenschaftlichen Tagungen Verantwortliche Mitarbeit bei der Berichterstattung gegenüber dem Drittmittelgeber Übernahme wissenschaftlicher Dienstleistungen u. a. zur Erprobung der neu entwickelten Lehr-/Lernformate im Umfang von max. 2 SWS Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Uni-Diplom, Master oder äquivalent) im Bereich Gesundheitswissenschaften, Bildungswissenschaften oder verwandten Disziplinen Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Themenbereich Kommunikation und interprofessionelles Handeln Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Konzeption und Erprobung von Modulen an Hochschulen Strukturiertes, eigenverantwortliches wissenschaftliches Arbeiten und Methodenkompetenz Hohe kommunikative Kompetenz Organisations- und Teamfähigkeit Wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich Blended Learning Einen attraktiven Arbeitsplatz mit vielseitigen und anspruchsvollen Aufgaben in einem modernen Hochschulumfeld Sozialleistungen und andere Vorteile des öffentlichen Dienstes wie z.B. die Altersversorgung bei der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf u.a. durch flexible Arbeits-/Teilzeitmodelle, Telearbeit sowie ein Eltern-Kind-Büro im Bedarfsfall Vielfältige interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie diverse Sportangebote Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Ziel der hsg ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Wissenschaftlerinnen nachdrücklich zur Bewerbung auf.
Zum Stellenangebot

Fahrzeugbewerter (w/m/d)

Mo. 26.07.2021
Essen, Ruhr
Referenzcode: M75617SGesellschaft: TÜV Rheinl. Schaden-/WertgutachtenDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Erstellung von Fahrzeugzustandsberichten. Durchführung von Fahrzeugbewertungen. Anwendung marktüblicher Bewertungssysteme. Preisrecherchen in den gängigen Internetbörsen.Kenntnisse des KFZ Gewerbes. Kenntnisse in Strukturen und Abläufen von Autohäusern. Grundkenntnisse im Bereich Schadengutachten und Wertgutachten (wünschenswert). Erfahrung im Bereich Fahrzeugbewertungen (wünschenswert). Fähigkeit zur strukturierten Arbeitsweise. Kundenorientiertes und serviceorientiertes Denken und Handeln. Freundliches und sicheres Auftreten im Umgang mit Kunden. Grundkenntnisse der Informationstechnologie. Rhetorikfähigkeit im Umgang mit Kunden. Begeisterungsfähig, kreativ und improvisationsfreudig. Motivation und Einsatzbereitschaft. Mobilität und Flexibilität. Selbstständiges Handeln und Denken.
Zum Stellenangebot

Ausbildung IT-Systemelektroniker (w/m/d) 2022

So. 25.07.2021
Dortmund
Die Deutsche Bahn ist eine der vielfältigsten Arbeitgeberinnen Deutschlands. Wir suchen jedes Jahr deutschlandweit über 3.000 Auszubildende in 50 Berufen, die mit uns gemeinsam noch besser werden wollen.Zum 1. September 2022 suchen wir Dich für die 3-jährige Ausbildung zum IT-Systemelektroniker bei der DB Kommunikationstechnik GmbH in Dortmund. Die Berufsschule befindet sich in Essen. Deine Aufgaben: Während Deiner Ausbildung zum IT-Systemelektroniker erlernst Du den Aufbau und die Instandhaltung von unterschiedlichen technischen Anlagen im Bereich Sicherheit, ITK-Technik und Automatentechnik: hierzu zählen Einbruch- und Brandmeldeanlagen, Video- und Beschallungsanlagen, Anzeigen, Ticketautomaten sowie Heißläuferortungsanlagen, diverse Funktechniken übst Du die Ausführung von Kleinmontagearbeiten bist du viel in deinem Bereich draußen unterwegs arbeitest Du mit Netzwerktechnik von Kupfer bis Glasfaser begleitest Du Servicetechniker und sammelst Erfahrungen im betrieblichen Alltag arbeitest Du in Projekten mit Für diese Stelle erwartet Dich im Rahmen des Auswahlprozesses eine Eignungsuntersuchung. Auf unserer Karriereseite erfährst Du alles über die Hintergründe, den Ablauf und die ideale Vorbereitung. Dein Profil: Du hast mind. die Fachoberschulreife (bald) erfolgreich abgeschlossen Du verfügst über handwerkliches Geschick Du bist teamfähig, zuverlässig und arbeitest gern eigenverantwortlich Du suchst einen abwechslungsreichen Job, bei dem Du viel unterwegs bist Benefits: Wir bieten Dir 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen wie z.B. DB Job-Ticket für Deinen täglichen Arbeitsweg. Zuschuss bis 350 € monatlich. Übernahmegarantie, wenn Du Deine Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen hast.
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Elektroplanung und Automatisierung

So. 25.07.2021
Düsseldorf, Aachen, Bocholt, Bochum, Dortmund, Köln, Lüdenscheid
Seit über 50 Jahren bringen wir Menschen mit dem zusammen, was sie begeistert. In unseren sechs Fachbereichen Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugtechnik, Energietechnik, Elektrotechnik sowie Bauwesen & TGA bringen unsere Mitarbeiter ihr Know-How genau dort ein, wo es gebraucht wird - in abwechslungsreichen Engineering-Projekten. Werden auch Sie Teil des Teams und verbinden Sie das klassische Ingenieurwesen mit der digitalen Zukunft. Wir erweitern unser Team und suchen zum laufenden Einstieg an unseren Standorten in Düsseldorf, Aachen, Bocholt, Bochum, Dortmund, Köln, Krefeld und Lüdenscheid Trainee (m/w/d) Elektroplanung und Automatisierung Es erwartet Sie ein umfangreiches Trainee-Programm an unserem Zentralstandort in Düsseldorf, welches Sie optimal auf Ihre anschließende Tätigkeit bei O&B in der Hardwareplanung für Industrieanlagen und Automatisierung für Produktionsanlagen vorbereitet Insbesondere lernen Sie als Trainee die Elektrokonstruktion und entsprechende Tools sowie die Automatisierungstechnik anhand entsprechender Hard- und Software kennen In der Trainee-Phase werden Sie durch einen erfahrenen Ingenieur betreut und lernen Ihr zukünftiges Aufgabengebiet anhand einer perfekten Mischung aus Theorie und echten Praxisprojekten kennen Die Module und Inhalte des Trainee-Programms passen wir individuell an Ihre Erfahrung an, um Sie bestmöglich auszubilden Ihr Studium der Elektrotechnik oder Mechatronik haben Sie zügig und sehr erfolgreich absolviert Sie haben erste Erfahrung im Rahmen von Praktika und/oder einer Abschlussarbeit in der Industrie sammeln können Sie sind ein Teamplayer und zählen Ihre gute Kommunikationsfähigkeit und Ihr ausgeprägtes Organisationstalent zu Ihren Stärken Die Elektrotechnik und Projektarbeit sind Ihre Leidenschaft, hierfür sind Sie mobil und bereit, nach Abschluss der Traineephase unsere Kundenprojekte an verschiedenen Standorten in NRW zu betreuen Zu Beginn Ihrer Tätigkeit erwarten Sie in unserer Akademie Schulungen zu wichtigen EDV-Tools und IT-Technologien, Sprachkurse und persönliches Coaching Wir stehen für Abwechselung im Job: bei uns können Sie die gesamte Bandbreite des Engineerings entdecken Sicherheit und Zukunft sind uns wichtig: Unbefristete Arbeitsverträge und eine leistungsgerechte Vergütung sind bei uns Standard
Zum Stellenangebot

Werkstudent Service Essen (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Essen, Ruhr
GE (NYSE: GE) is the world’s Digital Industrial Company, transforming industry with software-defined machines and solutions that are connected, responsive and predictive. GE is organized around a global exchange of knowledge, the "GE Store," through which each business shares and accesses the same technology, markets, structure and intellect. Each invention further fuels innovation and application across our industrial sectors. With people, services, technology and scale, GE delivers better outcomes for customers by speaking the language of industry.Für die Weiterentwicklung unserer Serviceorganisation suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Werkstudenten (m/w/d) mit Interesse an einer anschließenden Bachelor-/ Masterarbeit für den Standort Essen. Die Vertragsdauer beträgt 3 – 6 Monate für die Vorbereitung der Abschlussarbeit sowie die darauffolgende Zeit für die eigentliche Erstellung der Abschlussarbeit. Umfang: Einarbeitung in die Themen: Direktumrichter, Gleichstromsteller Digitale Regelung Analyse der Programmierung DC-Regelung Darstellung von Ansätzen zur Standardisierung der Regelkomponenten Vereinheitlichung der vorhandenen Programmierung Eventuelle Visualisierung des entsprechenden vereinheitlichten Systems mit unserer Systemtechnik Eine vorläufige Themendefinition ist bereits vorhanden, die in Absprache noch angepasst werden kann.Qualifikationen: Bachelor-/Masterstudium Elektrotechnik oder Ähnliches Fließende Deutschkenntnisse Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Sicheres und kompetentes Auftreten Interesse an einer Masterarbeit in einem global agierenden Unternehmen Bitte laden Sie alle relevanten Dokumente mit ihrer Bewerbung in Workday hoch (Immatrikulationsbescheinigung, ggf. Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis, Leistungsnachweise, ggf. Zeugnisse)GE is committed to taking on the world’s toughest challenges. In order to fulfill that promise we rely on a culture of leadership, diversity and inclusiveness. We aim to employ the world´s brightest minds to help us create a limitless source of ideas and opportunities. We believe in hiring talented people of varied backgrounds, experiences and styles... people like you.
Zum Stellenangebot

Controls Trainee (m/f/d)

Sa. 24.07.2021
Dortmund
Swisslog is shaping the #future of #intralogistics. As part of the KUKA Group, we are at the forefront of technology that is changing the world. Serving some of the biggest and most exciting brands across the globe, we're a team of 2,000 professionals and 50 nationalities, working together to transform intralogistics with smart minds and fresh perspectives. With our flexible, #robotic and #data-driven automated solutions, we are powering the supply chain and taking the industry forward. #JoinOurTeam and bring ideas to life! Trainee Program for Controls Software Engineering in Germany, Italy, Sweden and Austria Are you looking for an exciting new challenge – one where you can really make a difference? Are you passionate about technology and keen to learn expertise internationally? Step forward and discover Swisslog! Working as part of our #Controls Team with a great team spirit, you will use the power of technology to shape the future of intralogistics for forward-thinking customers. We’re offering a talented individual the opportunity to join our incredible trainee program – could it be you? A 12-month international training program in a worldwide growing company Get to know different area of the company to explore the logistic domain life-cycle from the sales phase to customer service handover Training events in one of our locations across the world with all other program members Develop your practical skills in embedded programming, cyber physics and integrated automation Mix of hands-on and class training, plus virtual learning event Rewarding, informal and fun working environment Attractive job opportunity after successful completion of the program. You have earned a minimum of a Bachelor’s degree in Computer Science, Automation Engineering, Electrical Engineering or similar You have already had some exposure to Software Development using Structured Text, Java RT, C, C++, C# or other HW close programming Language You are passionate about object-oriented analysis and design, with a great interest in dynamic systems (mainly motion) You are open-minded, have a great team spirit and want to make a difference You are interested in innovations and trends in IT You have analytical and conceptual skills with a hands-on mentality You are flexible and enthusiastic to travel (office and site-based). Swisslog provides you with the possibility to grow while working with us to deliver a game changing mission: to shape the future of intralogistics by introducing an era of robotic and data-driven automated solutions that create exceptional customer value. We are proud of our Swiss roots, while the opportunities we offer stretch across the globe. We don't expect perfection, but we do expect Collaboration, Commitment, Clarity, and Competence (our Core Values) from all our colleagues. In return, we offer you the chance to be part of the driving force behind solutions that are shaping the future, while we develop the leaders that will shape ours. #Grow with Us! #Learn & Grow #Great Team Spirit #Latest Technology  
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter(in) für Verkehrssicherheit, Modernisierung und Instandhaltung (m/w/d)

Fr. 23.07.2021
Bochum
Die Baugenossenschaft Bochum eG wurde 1920 gegründet und bewirtschaftet rund 1.700 Wohnungen im gesamten Bochumer Stadtgebiet. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unsere Technikabteilung eine(n) Sachbearbeiter(in) für Verkehrssicherheit, Modernisierung und Instandhaltung (m/w/d) Sicherstellung der Verkehrssicherheit für den gesamten Wohnungsbestand inkl. Dokumentation, Abnahme und Rechnungsprüfung Bearbeitung von Gewährleistungsmängeln Übernahme der Aufgaben des Sicherheitsbeauftragten in Abstimmung mit dem externen Partner für die sicherheitstechnische Regelbetreuung vollumfängliche Betreuung sämtlicher sicherheitstechnischer Anlagen im Bestand (Aufzüge etc.) Planung und (administrative) Abwicklung der Leerstände Vorbesichtigung, Planung, Kalkulation, Durchführung und Überwachung von Einzelmodernisierungen Annahme, Beauftragung und Abrechnung von Kleinreparaturen perspektivisch auch die Betreuung von größeren Modernisierungsmaßnahmen Erfahrung im Bereich der Verkehrssicherheit von Wohnanlagen und deren Erhaltung abgeschlossene Ausbildung im handwerklichen oder technischen Bereich mit mehrjähriger Berufserfahrung, staatlich geprüfter Techniker oder vergleichbare Qualifikation Projektmanagementkompetenz und sicherer Umgang mit MS Office Kenntnisse relevanter Normen und Regelwerke gültiger Führerschein (Klasse B) hohes Engagement und Eigeninitiative Teamfähigkeit strukturierte Arbeitsweise ein moderner Arbeitsplatz individuelle Regelung hinsichtlich Home Office / mobilem Arbeiten möglich flexible 37 Stundenwoche Entlohnung nach Tarifvertrag der Wohnungswirtschaft Weiterbildungsmöglichkeiten entsprechend des Einsatzgebietes kurze Entscheidungswege und eine offene Kommunikation ein engagiertes und zukunftsorientiertes Team
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Industriemechaniker im Einsatzgebiet Instandhaltung (m/w/d) 2022

Fr. 23.07.2021
Wuppertal
Die AWG Abfallwirtschaftsgesellschaft mbH Wuppertal hat mehr als 440 Beschäftigte und ist als Betrieb im Konzern der Stadt Wuppertal für das Abfallmanagement, die Müllentsorgung und den Betrieb des modernen Müllheizkraftwerks auf Korzert zuständig. Die Gesellschafter unseres kommunalen Entsorgungs­unter­nehmens sind die WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH, Stadtwerke Remscheid GmbH, Stadtwerke Velbert GmbH sowie die Städte Wuppertal und Remscheid.Für das Jahr 2022 bieten wir folgenden Ausbildungsplatz an:Ausbildung zum Industriemechaniker im Einsatzgebiet Instandhaltung (m/w/d) 2022Unsere Ausbildung ist praxisorientiert. Sie werden in vollständig reale Arbeitsprozesse eingebunden, übernehmen Verantwortung und sammeln auf diese Weise wichtige Erfahrungen für Ihre späteren Aufgaben im Beruf. Das umfangreiche Aufgabengebiet umfasst die Wartung und Instandsetzung der technischen Einrichtungen für den 24-Stunden-Betrieb. Die Ausbildung ist technisch anspruchsvoll und für die Sicherstellung des störungsfreien Betriebs des Müllheizkraftwerkes und einer effizienten Müllentsorgung erforderlich. Sie findet am Standort unseres Müllheizkraftwerkes in Wuppertal statt, im Rahmen von ausbildungsübergreifenden Lehrgängen aber auch bei unserem Kooperationspartner den Wuppertaler Stadtwerken (WSW).Zu den Aufgaben gehört es u.a.:Prüfen, Anreißen, Feilen, Bohren, SenkenDrehen und FräsenPneumatik und HydraulikSchweißen und LötenMontieren von Bauteilen und BaugruppenFertigen von komplexen WerkstückenWartung und Reparaturen an Maschinen und AnlagenVoraussetzung für die Berufsausbildung ist die Fachoberschulreife 10 B sowie technisches Verständnis und handwerkliches Geschick.
Zum Stellenangebot

Corporate Responsibility Specialist (m/w/d)

Fr. 23.07.2021
Essen, Ruhr
Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Für die TÜV NORD AG ist am Standort Essen folgende Position zu besetzen: Corporate Responsibility Specialist (m/w/d) Was Sie bei uns bewegen Sie unterstützen den Corporate Responsibility Manager der TÜV NORD GROUP im Rahmen der Planung, Strukturierung, Dokumentation und Kommunikation von CR-Vorhaben und binden dabei verschiedene Stakeholder*Stakeholderinnen mit ein. Sie setzen die in den gesamtstrategischen Rahmen der TÜV NORD GROUP eingebundene CR-Strategie um und gestalten entsprechende CR-Roadmaps mit. Sie bereiten die Teilnahme an externen Nachhaltigkeitsratings vor und verfolgen aktiv die Umsetzung von CR-Zielen und -Maßnahmen. Sie unterstützen bei der Integration der CR-Aktivitäten in das Managementsystem des Konzerns, der Geschäftsbereiche und der Konzerngesellschaften. Sie gestalten CR-Berichte konzeptionell mit und bereiten diese in Zusammenarbeit mit den TÜV NORD Gesellschaften und anderen Zentralfunktionen inhaltlich auf. Was Sie ausmacht Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Naturwissenschaft, Technik, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaft, vorzugsweise mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit, sowie nachweisbare Aus- bzw. Weiterbildung im Bereich CSR-, CR- oder Nachhaltigkeitsmanagement. Außerdem überzeugen Sie durch einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position und Expertise im Bereich der ökologischen und sozialen Nachhaltigkeit. Sie zeichnen sich aus durch eine ausgeprägte analytische, konzeptionelle Herangehensweise und sind in der Lage, sich fachübergreifend zu vernetzen. Teamgeist, Fairness und Wertschätzung im Umgang mit anderen Menschen bringen Sie ebenfalls mit. Sie besitzen ein sehr gutes Kommunikationsvermögen, das Sie in der Zusammenarbeit mit weiteren Gremien (CR-Management, CR-Steuerungskreis) sowie Geschäfts- und Zentralfunktionen bei der gemeinsamen Gestaltung von strategischen und taktischen CR-Vorgabedokumenten einsetzen. Sie verstehen den Zusammenhang zwischen ökonomischen, ökologischen und sozialen Aspekten der unternehmerischen Wirkung und sind souverän im Umgang mit Ansprechpartnern*Ansprechpartnerinnen innerhalb und außerhalb des Konzerns. Warum Sie sich für uns entscheiden sollten Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren. Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation. Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Die TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2021TNAG14944 Bewerbungsschluss: keiner TÜV NORD AGJulia Sefzick, Tel. 0201 – 825 2789 https://www.tuev-nord-group.com/de/karriere/ Hier online bewerben Merken Weiterempfehlen Drucken TÜV®
Zum Stellenangebot

Betriebsingenieur Polymerisation & Hydrierung von Harzen (m/w/d)

Fr. 23.07.2021
Castrop-Rauxel
Die Rain Carbon Inc. ist ein globaler Marktführer in der industriellen Herstellung kohlenstoffbasierter Produkte. Vorausschauende Forschung, präzises Handling unserer Produkte und Prozesse sowie die Pflege unserer langfristigen Kundenbeziehungen und Ressourcen bilden die Grundlage unseres unternehmerischen Handelns. Unsere Tochtergesellschaft, die Rain Carbon Germany GmbH, setzt seit über 150 Jahren Maßstäbe als Hersteller hochwertiger Basis- und Spezialchemikalien. Der Erfolg unserer Kunden ist unsere Motivation: Als zuverlässiger Partner liefern wir innovative chemische Grundstoffe an verschiedenste Industrien weltweit und verbessern die Produktivität unserer Kunden mit Waren höchster Qualität. Damit wachsen wir nachhaltig. Dieses Wachstum braucht Menschen, die etwas bewegen wollen. Und die unseren Kunden helfen, etwas bewegen zu können. Werden Sie an unserem Standort Castrop-Rauxel Teil unseres Teams als BETRIEBSINGENIEUR POLYMERISATION & HYDRIERUNG VON HARZEN (M/W/D) Kontinuierliche Verbesserung der Anlagenverfügbarkeit sowie Mitarbeit bei der Behebung von Betriebsstörungen Optimierung der Instandhaltung unter Anwendung der Management-Methode Planung und Durchführung von Anlagenänderungen, Anlagenstillständen und Instandhaltungsmaßnahmen in enger Zusammenarbeit mit der Instandhaltung und der Produktion Aktive Mitwirkung an der Gestaltung von Betriebs- und Verfahrensabläufen Sicherung von Prozessqualität und Know-How Aktive Mitwirkung an der Erstellung und Pflege der Technischen Dokumentation Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium der Verfahrenstechnik, Chemietechnik, Maschinenbau oder vergleichbar Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in der operativen Tätigkeit in der chemischen Industrie Erfahrung in der kontinuierlichen Verbesserung der Verfügbarkeit von Produktionsanlagen wünschenswert Erfahrung in der Polymerisation und Hydrierung wünschenswert Fundiertes Wissen in der Verfahrenstechnik, der Qualitätssicherung sowie des Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzes Hohes Verständnis und Affinität für Arbeitssicherheit Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Organisationsfähigkeit Hands-on-Mentalität Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine anspruchsvolle Position in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und der Freiheit, sich in allen Bereichen einzubringen Attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: