Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 23 Jobs in Brackenheim

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Sonstige Branchen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Handwerk 1
  • It & Internet 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 17
  • Mit Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Ausbildung, Studium 4
  • Praktikum 4
  • Befristeter Vertrag 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Duales Studium - Bachelor of Arts - Fachrichtung Industrie ab 2022

Sa. 27.11.2021
Neckarsulm
WER WIR SINDDie Division Materials and Trade zählt zu den weltweit führenden Herstellern und Partnern bei der Entwicklung von Systemkomponenten für den Grundmotor und repräsentiert mit der Business Unit Trade die weltweiten Rheinmetall Aftermarket Aktivitäten.Der Entwicklungsfokus der Business Units Small Bore Pistons, Large Bore Pistons, Bearings und Castings liegt auf den großen Herausforderungen der Branche wie Gewichtsreduktion, Emissionsreduzierung und Erhöhung der Lebensdauer bei gleichzeitiger Leistungsoptimierung. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet Kolben für Otto- und Dieselmotoren in den Bereichen Personen- und Nutzfahrzeuge, Kolben für 2-Taktmotoren und Kompressoren, Großkolben für stationäre Motoren, Schiffsdieselmotoren und Lokomotiven, polymerbeschichtete und metallische Gleitlager, Gusserzeugnisse (z. B. Strukturbauteile) und Stranggussprodukte.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Wer bei uns anfängt, entwickelt sich weiter, kommt weit und hat Freude an seinen Aufgaben. Sie haben bei uns vielfältige Möglichkeiten. Und wir begleiten Sie beim Durchstarten nach der Schule. Fang einfach an. Ihr Duales Studium zum Bachelor of Arts (m/w/d) Fachrichtung Industrie umfasst: Kaufmännische und betriebswirtschaftliche Aufgabenstellungen in verschiedenen Bereichen wie z. B. Einkauf, Vertrieb, Personalabteilung, Marketing oder Kostenrechnung Erwerb wichtiger Grundlagen der Produktionsprozesse in der Herstellung unserer Produkte Mitarbeit bei (abteilungs- und konzernrübergreifenden) Projekten und Kommunikation mit beispielsweise der Produktion und Entwicklung Unterstützung bei der Optimierung laufender Arbeitsprozesse Beginn des Dualen Studiums: 01.10.2022 Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerber (m/w/d)Die Stelle ist am Standort Neckarsulm zu besetzen. Sie haben das Abitur oder Fachabitur erfolgreich abgeschlossen bzw. stehen kurz davor Gute Noten in Deutsch, Englisch und Mathematik Sicherer Umgang mit MS-Office Programmen Großes Interesse für wirtschaftliche Zusammenhänge und industrielle Produktion Eine sorgfältige Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und ein hohes Maß an Lernbereitschaft Notwendige Bewerbungsunterlagen: Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, die letzten beiden Schulzeugnisse, ggf. weitere Nachweise Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen eine spannende und interessante Ausbildung in einem global agierenden und zukunftsorientierten Unternehmen. Modern ausgestattete Arbeitsplätze, sowie der respektvolle Umgang miteinander und eine gute Atmosphäre im Team haben bei uns einen hohen Stellenwert. Neben anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen gerne attraktive Extras, wie individuelle Förderung, vielfältige Sportangebote oder Urlaubsgeld. Ausbildungsvergütung nach Tarifvertrag 25 Tage Urlaub Weihnachts-und Urlaubsgeld Betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiterbeteiligung Mitarbeiter Events Gesundheitsmaßnahmen Arbeitskleidung Kantine Fahrgeld zur Berufsschule / Duale Hochschule Mitarbeit an Azubi-Projekten Werden Sie Teil unseres Teams und erleben Sie die Möglichkeit mit Ihrem Können und Ihren Ideen etwas zu bewirken! Fangen Sie einfach gleich an und bewerben Sie sich jetzt!
Zum Stellenangebot

Ingenieur/ Techniker (m/w/d) HiL-Testing Sportwagen

Do. 25.11.2021
Mönsheim
Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie in Europa, China und den USA. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.Ingenieur/ Techniker (m/w/d) HiL-Testing SportwagenOrt: MönsheimFür unseren namhaften Kunden, einen Sportwagenhersteller, sind Sie in unserem Testhaus für die Validierung der Steuergerätefunktionen verantwortlich.Sie spezifizieren und implementieren Tests am HiL SystemSie koordinieren die Schnittstellen zu den Verantwortlichen der Steuergerätefunktionen und zu den SystemlieferantenSie analysieren, dokumentieren und präsentieren die PrüfungsergebnisseAufbau von HiL-PrüfständenDie Testbereiche sind u. a. Komfortelektronik, Infotainment, Connectivity, Fahrerassistenzsysteme.Abgeschlossene Techniker-Ausbildung oder ein technisches Studium (Uni/FH)Erste Erfahrungen im Umgang mit gängigen HiL-Prüfsystemen im Automotive-BereichGrundkenntnisse in Bussystemen wie beispielsweise FlexRay, CAN, LINErfahrungen mit dem Anforderungsmanagement in DOORS, dem Entwicklungstool MATLAB/Simulink, der Testautomatisierung EXAM sowie den Diagnose- und Analysetools von Vector (z. B. CANoe) sind wünschenswertErste Programmierkenntnisse in einer objektorientierten Programmiersprache und/oder PythonSehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse  Verantwortungsvolle Aufgaben   Intensive Einarbeitung   Flexible Arbeitszeiten   Kostenfreie Getränke   Rabatte   Mitarbeiter-Events   Sabbatical   Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung   Flache Hierarchien   Teamorientierte Arbeitsweise 
Zum Stellenangebot

Intellectual Property Manager (w/m/d)

Do. 25.11.2021
Ditzingen
Wie mutig sind Sie? Als Hochtechnologieunternehmen für Werkzeugmaschinen und Lasertechnik suchen wir Menschen, die sich neuen Herausforderungen mit frischem Denken und tatkräftigem Handeln stellen. Dafür ermöglichen wir Ihnen die Freiräume, mutige Ideen in unserem Familienunternehmen einzubringen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die digitale Vernetzung der fertigenden Industrie vorantreiben. Unsere Leidenschaft und der Gestaltungswille machen uns dabei zum Garanten für Innovationskraft – und das weltweit an über 70 TRUMPF Standorten. Intellectual Property Manager (w/m/d) Aufbau und Pflege eines strategischen Patentportfolios im Bereich der Quantentechnologien für unsere Tochtergesellschaft Q.ant Begleitung der F&E-Projekte zur Herstellung einer starken eigenen IP-Position und Sicherstellung von Handlungsfreiheit Unterstützung bei der strategischen und pro-aktiven Generierung von Erfindungsmeldungen durch Initiieren, Führen und Moderieren von Workshops mit den Fachexperten Strategische Beobachtung der Patentaktivitäten im Bereich Quantentechnologie mittels kontinuierlicher Patentanalysen und Ableitung von Handlungsempfehlungen Bewertung von Erfindungen und Patenten im Hinblick auf deren strategischen und wirtschaftlichen Relevanz für Q.ant in enger Zusammenarbeit mit Entwicklung und Produktmanagement Regelmäßiger Report an die Geschäftsleitung Enge Zusammenarbeit mit dem Patentbereich der TRUMPF Gruppe Ingenieur- oder naturwissenschaftliches Studium mit Berufserfahrung im Bereich des Patentmanagement oder einer vergleichbaren Qualifikation Erfahrung mit der Erstellung von Erfindungsmeldungen und Patentschriften, z.B. durch Arbeit an einem Forschungsinstitut oder einer Universität Strategische und unternehmerische Denkweise sowie ein exzellentes technisches Verständnis Hohe Eigenmotivation und eine sehr gute Auffassungsgabe Strukturierte Arbeitsweise, insbesondere bei der Erstellung von Technologierecherchen Offene und teamfähige Kommunikationsweise sowie eigenverantwortliche Arbeitsweise Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Eigenverantwortliches Arbeiten an neuesten Technologien Flexible Arbeitszeiten und kreatives Arbeitsumfeld Hervorragende Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten Aktiv geförderte Work-Life-Balance, z.B. mit Sport- und Fitnessprogrammen Familienfreundliche Infrastruktur
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit im Bereich Papier- und Verpackungsprodukte (m/w/d)

Do. 25.11.2021
Neckarsulm
Wir als OutNature entwickeln und vertreiben innovative und nachhaltige Faser- und Papierprodukte auf Basis der Silphie-Pflanze. Bislang ausschließlich als Energiepflanze für die Bioenergieerzeugung genutzt, können die Fasern der durchwachsenen Silphie nun für die Produktion nachhaltiger Papier- und Verpackungsanwendungen, wie Schalen, Faltschachteln, Etiketten oder Displays, eingesetzt werden. Aus einem bisherigen Reststoff macht OutNature damit einen neuen Rohstoff für die Papierindustrie und entwickelt gemeinsam mit regionalen Partnern und innerhalb der Schwarz Gruppe die Basis für ganzheitliche, nachhaltige und einzigartige Verpackungslösungen in Handel und Industrie. Als junges Tochterunternehmen des Umweltdienstleister PreZero und Teil der Schwarz Gruppe, zu der auch die Handelsketten Kaufland und Lidl gehören, verfolgen wir ein gemeinsames Ziel: Eine Welt, in der dank geschlossener Kreisläufe keine Ressourcen mehr vergeudet werden. Null Abfall, 100 Prozent Wertstoff. Abschlussarbeit im Bereich Papier- und Verpackungsprodukte (m/w/d) Einsatzbereich: Abschlussarbeit // Ort: Raum Neckarsulm // Arbeitsmodell: VollzeitWir haben Bedarf in verschiedenen Forschungsthemen, die sich vordergründig im Bereich Papierverarbeitung und Papierveredelung bewegen. Mögliche Themengebiete: Forschung & Entwicklung im Bereich Verpackungsveredelung auf Papier/Karton (mit Fokus auf Silphie-Papier) Marktanalyse und Bewertung vorhandener und neuer Barriere-Alternativen Künftige Anforderung seitens des Gesetzgebers auf die Verpackungen Kritische Betrachtung vorhandener Materialien und Untersuchung auf Entsorgung und Recycling Prüfmethoden im Verpackungsbereich Du bist immatrikulierter Student (m/w/d) in einem technischen Studiengang, wie beispielsweise Verpackungstechnik, Verfahrenstechnik, Papiertechnik oder Ähnliches Du hast die Hands-on-Mentalität, dich in einem Startup weiterzuentwickeln Du hast eine sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Einsatz- und Leistungsbereitschaft Eine selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise zeichnet dich aus Du besitzt fundierte Kenntnisse in Outlook, MS Office und idealerweise in SAP  Verantwortung: Als Teammitglied übernimmst auch du herausfordernde Aufgaben Internationalität: Wir eröffnen dir die Möglichkeit, einen der weltweit größten und erfolgreichsten Händler in all seinen Facetten kennenzulernen Vielfalt: Wir bieten dir eine attraktive Vergütung, einen modernen Arbeitsplatz und das perfekte Campus Feeling mit umfangreichen Mitarbeiterangeboten u.a. zu Fitness & Gesundheit Flexibilität: Ein ausgewogener Mix aus mobilem Arbeiten und flexiblen Arbeitszeiten ermöglicht dir dein berufliches und privates Leben besser zu koordinieren Bleib dabei: Wir bieten dir gute Übernahmechancen und Entwicklungsperspektiven
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) Produkteinführung

Mi. 24.11.2021
Aurich
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Koordination aller Anlaufaktivitäten im Zeitraum zwischen der Planung erster Prototypen bis hin zur Produktion auslieferfähiger Produkte, mit dem Ziel: der termingerechten Verfügbarkeit aller Bauteile (EBOM vs. MBOM) zur Sicherstellung und Verkürzung des Serienlaufes eines Produktes der transparenten Gestaltung der Termine und des Produktreifegrades zur Reduktion der Betriebskosten auf ein Minimum Visuelle Dar­stellung der Anlauf­aktivi­täten und Erstel­lung von Anlauf­kurven Steuerung der Projekt­organi­sation Ver­besserung der Produkt- und Prozess­abläufe zur Er­höhung der Effizienz und Pro­duktivität unter der Berück­sichtigung von KVP und/oder Lean Durch­führen von Supply-Chain-Betrachtungen und Erstellen entsprechender Ablaufpläne und Wertstromanalysen sowie Führen adäquater Berichte Schnitt­stellen­funktion zwischen den Bereichen Ent­wicklung, Pro­duktion und Be­schaffung sowie Opti­mierung des Pro­duktions­hoch­laufes im Pro­duktent­stehungs­prozess Ver­ant­wortung für die Beschaffungs­koordi­nation der Bau­teile im Anlauf­prozess Gewährleistung des operativen Starts der (Vor-)Serien­produk­tion Nach­verfolgung, Tracking und Management von Eng­pass­situationen im Produkt­anlauf Vor- und Nach­bereitung von Projekt­sitzungen mit internen Techno­logie­partnern, regel­mäßige Ab­stimmung mit den Schnitt­stellen­partnern und Austausch mit der Leitungs­ebene bezüglich der weiteren Schritte Planung der Materialbedarfe (inklusive Entwicklung und Implementierung neuer Lösungen zur Ermittlung der Bedarfe) für neue und auslaufende Produkte sowie Prototypen Identifi­zierung von Pro­blemen innerhalb der Lieferkette sowie Übername der Ursachen­analyse und Risiko­bewertung entlang der Supply Chain Umsetzung von Prozess­optimierungen im Anlauf­management sowie Bewer­tung der Qualität von Produktions­anläufen Erstellung von Aus­wertungen und Berichten zur Material­versorgung Abge­schlossene technische Berufs­ausbildung mit anschließender Weiter­bildung zum Meister/Techniker oder gleich­wertiger Fach­schul­abschluss bzw. kauf­männisches oder technisches Studium im Be­reich Projekt­manage­ment/Prozess­management sowie relevante Berufs­erfahrung Know-how in Produkt­daten­manage­ment­systemen (z. B. Teamcenter) Kenntnisse im Bereich ERP- und MES-Systeme (z. B. SAP) Sicherer Umgang mit MS Office Sehr gutes Deutsch und gutes Englisch in Wort und Schrift Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeitszeitmodelle Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten Ganzheitliches Engagement bei der betrieblichen Gesundheitsförderung In- sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiterstrom zur Verwirklichung unseres gemeinsamen Ziels Finden Sie mehr über Ihre individuellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personalabteilung hilft Ihnen gerne dabei.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Qualitätsmanagement - Schwerpunkt Mess- und Prüfmittel

Di. 23.11.2021
Ludwigsburg (Württemberg)
Bei Roche leisten rund 10.000 Menschen in mehr als 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt. In Penzberg, nahe München, liegt mit über 6.200 Mitarbeitenden eines der größten Biotech-Zentren Europas. Es ist der einzige Roche-Standort, an dem Forschung, Entwicklung und Produktion für beide Divisionen -Pharma und Diagnostics- stattfindet. Vom ersten Tag an werden Sie bei Roche von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Neben zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung erwarten Sie Angebote zum Thema Familie Beruf. Job-Fakten Job ID: 202110-130362 Standort: Ludwigsburg Firma/ Division: Roche Diagnostics Automation Solutions (RDA) in der Metropolregion Stuttgart gehört zu den Kompetenzzentren von Roche für die Entwicklung und Produktion von Systemen zur Laborautomatisierung. Die Automatisierungslösungen von Roche Diagnostics tragen maßgeblich dazu bei, Laborergebnisse schnell und sicher für Ärzte und Patienten zugänglich zu machen. Bei RDA bringen wir alle technischen Disziplinen zusammen, um die nächste Generation von Laborautomationssystemen zu entwickeln. Getreu dem Grundsatz »Without Diagnostics, Medicine is blind« Was gibt es für Sie als Mitarbeiter (m/w/d) Qualitätsmanagement im Detail zu tun: Abweichungs- und Changemanagement von Equipment Verantwortung für die Erstellung und Koordination von Equipment bezogenen Abweichungen (ZMEQ) Verantwortung für die Erstellung und Koordination von Equipment bezogenen Änderungen (ECCs/ECRs) Equipment Management Einsatzplanung, Koordination externer Kalibrierdienstleiter Termingerechte Durchführung der Kalibrierung Bearbeitung von SAP-Kalibrieraufträgen und zugehörigen Prüflosen Prüfen der Kalibrierzertifikate Bewertung der Kalibrierzertifikate und Freigabe der Equipments Überprüfung und Sicherstellung der dokumentarischen Anforderungen und entsprechende Freigabe bzw. Sperrung der Equipments Kennzeichnung und Bereitstellung von sämtlichen Labels gem. Equipment Management Prozess Einlagerung und Bereitstellung von gesperrtem oder nicht regelmäßig genutztem Equipment Management der nötigen Instandhaltungen von Equipment sowie Prüfung und Archivierung der daraus resultierenden Wartungsnachweise Compliance- und Prozess-Themen übergeordnet Unterstützung des Prozessmanagers bei der Verwaltung, Optimierung, Pflege und Weiterentwicklung der Equipment Stammdaten, Wartungsplandaten und Prüfpläne Bringen Sie folgendes Anforderungsprofil mit? Ihre technische Berufsausbildung und idealerweise eine Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker (Fachrichtung Mechatronik oder vergleichbar) Sie blicken auf eine mindestens dreijährige Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement , bevorzugt im Equipment Management Sie verfügen über DGQ oder TÜV Zusatzqualifikation Prüfmittelmanagement Sie bringen fundierte Kenntnisse der SAP-Module ZM, PM, QM, DMS, ECR mit Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse (mindestens C2 Niveau) sowie gute Englischkenntnisse (mindestens B2 Niveau) Sie überzeugen durch Ihre ausgeprägten Kommunikations- und Teamfähigkeiten und Ihr ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein Sie sind Durchsetzungsfähig Diese Position ist auf 2 Jahre befristet. Ihre Bewerbung: Bitte laden Sie Ihren aktuellen Lebenslauf, Motivationsschreiben und relevante Zeugnisse / Referenzen hoch. Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können. Was Sie vor Ihrer Bewerbung bei Roche wissen sollten: Klicken Sie hier um zu sehen, welche Schritte für eine Bewerbung notwendig sind. Sie haben sich beworben – was passiert als nächstes? Klicken Sie hier um einen kurzen Einblick in unseren Recruiting Prozess zu erhalten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Job Level: Individual contributor
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Informationselektroniker (m/w/d) – Start 2022

Mo. 22.11.2021
Pleidelsheim
Securiton Deutschland – ein Unter­nehmen der Securitas Gruppe Schweiz – ist die Marke für Sicher­heit. Ob im Hoch­sicherheits­bereich, öffent­lichen Einrichtungen oder Industrie­anlagen, als Hersteller und Systemhaus reali­sieren wir Konzepte so indi­viduell wie unsere Kunden. Als Sicherheits­pioniere und Problem­löser unter­stützen wir unsere Kunden mit den besten und wert­haltigsten Produkten sowie inno­vativsten Lösungen, um Leben und Sach­werte zu schützen. Sicher­heit ist dabei seit mehr als 40 Jahren nicht nur ein Versprechen an unsere Kunden, sondern auch an unsere Mitarbeiter. Ausbildung zum Informationselektroniker (m/w/d) – Start 2022Die Fakten zur Ausbildung:Start: 01. September 2022 Standort: Stuttgart (Pleidelsheim) Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre Informationselektroniker*innen sind die Experten, wenn es ums Planen und Installieren elektronischer Kommu­nikations- und Sicherheitssysteme wie z. B. Alarm-, Brandmelde- und Video­überwachungsanlagen geht.Im Rahmen der 3,5-jährigen Ausbildung lernst Du, die Anlagen in diesem Bereich zu montieren, sie in Betrieb zu nehmen, zu warten und zu re­parieren. Damit das alles auch einwandfrei läuft, lernst Du natürlich auch, den Aufbau und die Funktionsweise der Anlagen zu verstehen.Learning by Doing: Um Dein in der Berufs­schule erworbenes Wissen in die Praxis um­setzen zu können, wirst Du von Anfang an in das Tages­geschäft integriert. An Deiner Seite stehen unser Ausbildungs­verantwortlicher, der gleichzeitig auch Dein Mentor ist, ein Pate sowie Deine fachlichen Ansprech­partner. Du hast ein Interesse an mathematischen und natur­wissen­schaftlichen Fächern. Deine Begeisterung für Elektrotechnik treibt Dich an, auch knifflige Aufgaben zu lösen. Du bezeichnest Dich als Teamplayer und möchtest gerne eine Tätigkeit mit Kunden­kontakt ausüben. Idealerweise hast Du bereits praktische Erfahrungen im handwerklich-technischen Bereich sammeln können, z. B. durch Schul­praktika oder frei­williges Engagement. Eine abwechslungsreiche und interessante Ausbildung in einer zukunfts­sicheren BrancheEine hohe Übernahme­chance und Aufstiegs­möglichkeitenEinen Paten und Mentor an Deiner SeiteEine adäquate Vergütung sowie umfassende SozialleistungenWir honorieren auch Deine schulischen Leistungen. Für besonders gute Zeugnisse erhältst Du eine kleine Anerkennung.Flexible ArbeitszeitenGesundheitsfördernde Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheits­managementsDie Möglichkeit zur Teilnahme an Ausflügen und Firmenevents
Zum Stellenangebot

Strahlenschutzingenieur (m/w/d)

Sa. 20.11.2021
Neckarwestheim
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Organisationseinheit Betrieb an unserem Standort in Neckarwestheim suchen wir zum 01.01.2022 einen Strahlenschutzingenieur (m/w/d) Beaufsichtigung und Koordination aller Ein-, Aus- und Umlagerungsvorgänge in den Lagern Planung und Durchführung aller Strahlenschutz- und Überwachungsmaßnahmen Übernahme der Funktion des stellvertretenden Strahlenschutzbeauftragten (m/w/d) am Standort Übernahme von Sonderfunktionen bei Erfordernis Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich der Naturwissenschaften oder einer vergleichbaren Ausrichtung Umfassende und sichere Kenntnisse im kerntechnischen Regelwerk sowie im übergeordneten, rechtlichen Regelwerk Berufserfahrung in der Kerntechnik und Fachkunde im Strahlenschutz von Vorteil Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein Übersicht und Organisationsfähigkeit Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Attraktives Vergütungspaket inklusive einer arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung und vermögenswirksamer Leistungen 30 Urlaubstage und zusätzlich 6 Brückentage bei einer 39-Std.-Woche Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Weitere Benefits wie Parkplätze für Mitarbeiter*innen, Zuschuss zum Jobfahrrad, Firmenfitnessprogramme
Zum Stellenangebot

Technischer Referent (m/w/d) Region Südwest

Fr. 19.11.2021
Neckarwestheim
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Organisationseinheit Betrieb an unserem Standort in Neckarwestheim suchen wir zum 01.01.2022 einen Technischen Referenten (m/w/d) Region Südwest Bearbeitung hauptabteilungsbezogener Aufgaben (Planung, Kontrolle, Berichtswesen) Projekttätigkeiten (u. a. Dokumentenmanagementsystem, Betriebsführungssysteme etc.) Bearbeitung von Aufgaben des integrierten Managementsystems, insbesondere Herstellen und Absichern der betrieblichen Zertifizierungsfähigkeit in den Bereichen Qualität, Umwelt und Arbeitssicherheit; Teilnahme an internen Audits als Co-Auditor (m/w/d) Mitwirkung beim zwischenlagerbezogenen Wissens- und Dokumentationsmanagement Beteiligung an sonstigen Betriebs- und Projektaufgaben nach Bedarf Übernahme von Sonderfunktionen bei Erfordernis Erfolgreich abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium im Bereich der Ingenieurwissenschaften, der Naturwissenschaften oder einer vergleichbaren Ausrichtung Erfahrung in Betriebsführung oder Stabsaufgaben kerntechnischer oder anderer großer industrieller Betriebe (z. B. Industriebau, Rohstoffwirtschaft, Entsorgung) Sehr gutes schriftsprachliches Ausdrucksvermögen Kontrollbereichstauglichkeit Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie starker Teamgeist Übersicht und Organisationsfähigkeit Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Attraktives Vergütungspaket inklusive einer arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung und vermögenswirksamer Leistungen 30 Urlaubstage und zusätzlich 6 Brückentage bei einer 39-Std.-Woche Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Weitere Benefits wie Parkplätze für Mitarbeiter*innen, Zuschuss zum Jobfahrrad, Firmenfitnessprogramme
Zum Stellenangebot

AMG Praktikanten Projektsupport Motorenmanufaktur & Standortzielbild ab März 2022 (m/w/d)

Fr. 19.11.2021
Affalterbach (Württemberg)
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: P0009V2200 Spannendes und dynamisches Umfeld als Projektunterstützung in den Bereichen Motorenmanufaktur & Standortentwicklung Projektmanagement-Aufgaben wie die Aufarbeitung relevanter Analysedaten, Zeitleisten und Maßnahmen-Controlling zur Unterstützung der Projektleitung Mitarbeit in zukuftsweisenden Projekten (u.a. neue Produktionssysteme sowie strategische Standortausrichtung) Einblicke in das Projektmanagement bei AMG Operations aus Projektleitungssicht Immtarikuliert in Ingenieurs- und/oder Betriebswirtschaftsstudiengängen Fundierte EDV-Kenntnisse in MS-Office Software (primär Powerpoint & Excel) Selbstständiges Arbeiten im Teamverbund sowie hohe Kommunikations- & Teamfähigkeit Flexibilität und hoher Eigenantrieb bei den Projektzielen Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bitte fülle das Online-Formular auf unserer Karriereseite (karriere.mercedes-amg.com) vollständig und wahrheitsgemäß aus und hänge deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen an. Die weitere Bearbeitung deiner Bewerbung ist nur mit vollständigen Bewerbungsunterlagen möglich. (Mindestanforderung: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis der Hochschulreife und aktueller Notenspiegel). Dauer: 6 Monate (ein Start zu einem anderen Zeitpunkt ist leider nicht möglich)
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: