Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 72 Jobs in Denkendorf (Württemberg)

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 39
  • Elektrotechnik 5
  • Sonstige Branchen 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Transport & Logistik 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Finanzdienstleister 1
  • It & Internet 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
  • Telekommunikation 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 60
  • Mit Berufserfahrung 26
Arbeitszeit
  • Vollzeit 67
  • Teilzeit 9
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Praktikum 26
  • Feste Anstellung 25
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 10
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Ausbildung, Studium 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Präventionsberater/in (m/w/d) (geprüfter Techniker oder Meister aus Handwerk oder Industrie)

Do. 13.08.2020
Göppingen
Die BG ETEM gehört zu den gewerblichen Berufsgenossenschaften in der Bundesrepublik Deutschland. Wir sind die gesetzliche Unfallversicherung für rund 4 Mio. Menschen in über 200.000 Mitgliedsunternehmen. Wir unterstützen unsere Mitgliedsunternehmen bei Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz. Wir kümmern uns um Verletzte und Erkrankte und sorgen für eine bestmögliche Wiedereingliederung. Der Sitz der Hauptverwaltung ist Köln. Für unsere Präventionsabteilung suchen wir für den Raum „Nördliche Alb-Göppingen“ einen Präventionsberater/in (m/w/d) (geprüfter Techniker oder Meister aus Handwerk oder Industrie)Aufgabe eines Präventionsberaters / einer Präventionsberaterin ist die Beratung und Überwachung von Mitgliedsbetrieben auf dem Gebiet des Arbeits- und Gesundheitsschutzes. Nach einer neunmonatigen internen Ausbildung werden Sie ausschließlich im Außendienst eingesetzt. Der zukünftige Dienstsitz (Wohnsitz) liegt in der Region Nördliche Alb-Göppingen.Sie haben Ihre Techniker-/Meisterausbildung erfolgreich abgeschlossen und waren im Anschluss mindestens drei Jahre in einem Industrie- oder Gewerbebetrieb tätig. Weiter zeichnen Sie sich durch Engagement und Zuverlässigkeit aus. Sie sind teamfähig und in der Zusammenarbeit mit Anderen zeigen Sie eine adäquate Balance an Kooperations- und Konfliktfähigkeit. Gute Kommunikationsfähigkeit und Sicherheit sowie Souveränität im Auftreten runden Ihr Profil ab. Der Besitz eines Führerscheins Klasse 3 / B ist auf Grund der Außendiensttätigkeit zwingend erforderlich.Wir bieten einen sicheren Arbeitsplatz mit einer qualifikations- und leistungsgerechten Vergütung nach den tariflichen Regelungen des öffentlichen Dienstes sowie eine zusätzliche Altersvorsorge. Wir haben uns die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt und sind deshalb an deren Bewerbung interessiert. Zudem wird die Vereinbarkeit von Beruf und Familie gefördert. Die Arbeitsplätze sind grundsätzlich auch teilzeitgeeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Produkttrainer (w/m/d) Signaltechnik und Sicherheitstechnik im Bereich Transportation

Do. 13.08.2020
Ditzingen
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Unsere Lösungen in der Leit- und Sicherungstechnik machen den Bahnverkehr sicher und effizient. Ausgefeilte Technologien helfen dabei, jedes Jahr Milliarden Menschen mit der Bahn zuverlässig an ihr Ziel zu bringen. Unsere Ticketing-Systeme verarbeiten weltweit täglich mehr als 50 Millionen Transaktionen. Das 75 km lange Metrosystem in Dubai – das längste fahrerlose U-Bahnsystem der Welt – haben wir mit einer Komplettlösung ausgerüstet. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.900 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. PRODUKTTRAINER (W/M/D) im Bereich Transportation an unserem Hauptsitz Ditzingen bei Stuttgart Ref.-Nr. R0094247Sie sind zuständig für die Entwicklung neuer Schulungskonzepte und die Anpassung existierender Konzepte. Außerdem führen Sie technische Trainings im Rahmen unseres Produktportfolios durch. Hierzu haben Sie ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder technisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation im Bereich der Erwachsenenpädagogik. Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Abstimmung des Trainingsbedarfs mit Kunden und/oder Projektleitung Konzeption, Organisation und Durchführung von Produkttrainings für Mitarbeiter*innen und Kunden im In- und Ausland bzgl. des Thales Transportation Produktportfolios Gestaltung von Trainingsunterlagen und Präsentationen Kooperation mit externen Referenten Aufbau und Pflege von Netzwerken mit Kunden und Fachbereichen Erstellung und Durchführung von Train-the-Trainer-Programmen im internationalen Umfeld Organisation und Koordination von Trainingsprogrammen in komplexen Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit wirtschaftswissenschaftlichem/technischem Hintergrund oder vergleichbare Qualifikation aus dem Bereich der Erwachsenpädagogik Erfahrung in der Konzeption und Durchführung von technischen Trainings Begeisterung für moderne Lehrmethoden Erste Erfahrungen im Bereich Training-Development, eLearning und Web-based Trainings Kenntnisse der Signaltechnik und Sicherheitstechnik im Bereich Transportation wünschenswert Eigeninitiative, Organisationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit und Teamwork Reisebereitschaft in das In- und Ausland Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung sowie hohe Kommunikationsfähigkeit Zuverlässigkeit, Verbindlichkeit und eine hohe Stressresistenz Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

Meister/Techniker (w/m/d) Zähltechnik

Do. 13.08.2020
Stuttgart
Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher. Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft. Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher. Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus. Wir bringen Sie bei der Netze BW GmbH am Standort Stuttgart im Bereich der Zählsysteme hoch hinaus als Meister/Techniker an der staatlich anerkannten Prüfstelle für Messgeräte für Gas. Fachliche Organisation und Durchführung von Eichungen und Kalibrierungen an Gesamtzählern im Hochdruckprüfstand nach den Vorgaben aus dem Mess- und Eichgesetz, der MID sowie der DIN EN ISO/IEC 17025:2014 Organisation der Arbeitsabläufe nach wirtschaftlichen Vorgaben und in Abstimmung mit den Kunden sowie Abrechnung der erbrachten Leistungen Kundenpflege und Kundenakquise zur aktiven Vermarkung des Hochdruckprüfstands Verantwortung für die turnusmäßige Durchführung der Kontrollmessungen zur Einhaltung der Messgenauigkeit des Prüfstands Organisation der Ein- und Ausganglogistik Meister/Techniker im Gas-/Rohrnetzbereich mit mehrjähriger Berufserfahrung Vertiefte Kenntnisse im Gasfach, im deutschen Mess- und Eichgesetz, der MID sowie der DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Kenntnisse in SAP, den gängigen Microsoft Office-Programmen und allgemeine PC-Kenntnisse Bereitschaft für versetzte Arbeitszeit (07:00 bis 15:00 Uhr und 10:00 bis 18:00 Uhr) Team- und Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent Selbständige, eigenverantwortliche, systematische und sorgfältige Arbeitsweise Gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift inkl. Englischkenntnisse Einen sicheren Arbeitsplatz Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen Abwechslungsreiche Tätigkeiten Flexible Arbeitszeiten Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Vermessungstechniker / Vermessungsingenieur (m/w/d)

Do. 13.08.2020
Weilheim an der Teck
Wir bauen. Wir transportieren. Wir entsorgen. Wir verwerten. Kurzum – wir schaffen den Raum für neues Bauen. Mit Projekten, die den Großraum Stuttgart nachhaltig prägen. Als Unternehmen mit jeder Menge Tradition, gepaart mit dem Pioniergeist, der uns seit mehr als 90 Jahren antreibt. Begleiten Sie uns gemeinsam mit 370 Kolleginnen und Kollegen auf dem Weg in eine gemeinsame Zukunft. Vermessungstechniker / Vermessungsingenieur (m/w/d) Vermessungstechnische Betreuung und Begleitung von Baumaßnahmen Vorbereitung, Auswertung und Dokumentation von Vermessungsdaten mit CAD-Programmen Durchführung und Auswertung von Geländeaufnahmen und Absteckungen Erstellung von abrechnungsrelevanten Aufmaßplänen nach VOB Erstellung von Daten und 3-D-Modellen für unsere GPS-gesteuerten Baumaschinen Schnittstelle zu Bauleitern, Auftraggebern, Maschinisten sowie Kalkulation und Abrechnung Abgeschlossene Ausbildung als Vermessungstechniker/-in, abgeschlossenes Studium im Vermessungswesen oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in der Baubranche, vorzugsweise im Tiefbau Sicherer Umgang mit CAD-Programmen, Tachymeter und GPS-Rover Teamfähigkeit und eine hohe Einsatzbereitschaft Bei FISCHER Weilheim leben wir eine von gegenseitigem Respekt und Werten getragene Unternehmenskultur. Unser Umfeld ist geprägt durch Zusammenarbeit auf Augenhöhe, flache Hierarchien und schnelle Entscheidungen. Profitieren Sie als Teil unseres Teams von einem unbefristeten Arbeitsvertrag, einem Dienstwagen – auch zur privaten Nutzung – und dem Einsatz modernster Arbeitsmittel.
Zum Stellenangebot

AMG Praktikanten Produktionslogistik ab Mitte Februar 2021 (m/w/d)

Do. 13.08.2020
Affalterbach (Württemberg)
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: P0009V1633 Mitarbeit an Projekten zur Produktionsversorgung in der Mercedes-AMG Motorenmanufaktur Unterstützung bei Projekten zur logistischen Fabrikplanung und Layoutplanung Eigenständige Bearbeitung von Optimierungsprojekten in Zusammenarbeit mit der Logistikplanung, Ladungsträgerplanung und der Dienstleisterkoordination Aktualisierung und Auswertung von logistischen Kennzahlen, Aufzeigen von Zielabweichungen sowie Auswertung von Excel- und Access-Datenbanken Erstellung von Präsentationen, Lastenheften und Schulungsunterlagen Immatrikuliert im Studiengang Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, technische Betriebswirtschaft, Produktion, Logistik oder in einem vergleichbaren Studiengang mit abgeschlossenem Grundstudium Erste Erfahrungen in der Automobilindustrie (Logistik, Supply-Chain Management, Lean Management) wünschenswert Begeisterungsfähigkeit und Eigenständigkeit, Analytisches Denkvermögen Präsentationsfähigkeit sowie sicheres Auftreten Sicherer Umgang mit MS-Office (insbesondere Excel und Powerpoint), SAP, AUTOCAD– Erfahrung wünschenswert Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bitte fülle das Online-Formular auf unserer Karriereseite (karriere.mercedes-amg.com) vollständig und wahrheitsgemäß aus und hänge deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen an. Die weitere Bearbeitung deiner Bewerbung ist nur mit vollständigen Bewerbungsunterlagen möglich. (Mindestanforderung: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis der Hochschulreife und aktueller Notenspiegel). Dauer: 6 Monate (ein Start zu einem anderen Zeitpunkt ist leider nicht möglich)
Zum Stellenangebot

Werkstudententätigkeit im Bereich Industrie 4.0 und Produktionssysteme ab Oktober 2020

Do. 13.08.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 237246Die Automobilproduktion wandelt sich so stark wie nie zuvor bei der Mercedes-Benz AG unterstützen wir als IT Operations diesen Wandel und verwenden neuste Technologien und Ansätze um die Fahrzeugproduktion an allen Standorten weltweit hochwertig, sicher, schnell und intuitiv zu machen. Dazu entwickeln wir das in unserer Abteilung betriebene Produktionsleit- und Steuersystem (PLUS) ständig weiter und setzen dieses an allen PKW-Werken weltweit als führendes System ein. Das perfekte Zusammenspiel zwischen Fabrikprozessen und unserer Software ist dabei eines der Schlüsselelemente die uns zum Erfolg führen. Zusammen mit unseren Fachbereichen konzipieren wir deshalb in einem agilen Scrum Framework neue technologische Lösungen, entwickeln diese und betrieben sie international. In diesem Arbeitsumfeld suchen wir Dich zur Mitarbeit im Frontend-Team. Hierbei verantworten wir alle Clients unseres Produktionssteuerungssystems in den verschiedensten Ausprägungen, deren Frameworks und Infrastruktur. Dabei erhält Du in einem internationalen Kontext auch Einblicke in die interessanten Aufgabengebiete unserer Abteilung und bekommst innovative IT- Weiterentwicklungen, die viele Mitarbeiter in der Fahrzeugproduktion täglich betreffen, aus erster Hand mit. Deine Aufgaben: Mitarbeit bei der Entwicklung von Lösungskonzepten und Erstellung von Anforderungen in Form von User Stories Mitwirkung bei internationalen Rollouts neuer Prozesse oder Softwaremodulen Evaluation und prototypenhafte Erprobung von innovativen Technologien und Konzepten (z.B. Smartwatch / SmartGlass) Allgemeine Mitarbeit in Projekten und bei der Erstellung von projektbezogenen Präsentationen und weiteren Unterlagen Erstellung von Softwaredokumentationen für internationale MercedesBenz Cars Standorte Wir bieten Dir Einblicke in die Konzeption, Entwicklung und den Betrieb von produktionskritischer Software.Studiengang: Technischer oder Naturwissenschaftlicher Studiengang oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Auffassungsgabe, Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise Sonstiges: Erfahrungen in der Beschreibung von Prozessen, bereits erste Erfahrungen im Betrieb/Entwicklung von IT-Systemen in der Automobilindustrie wünschenswert, weitere Fremdsprachen von VorteilDie Tätigkeit ist in TeilzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktuellen Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) bei. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien findest Du hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen kannst Du dich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Projektsteuerung Frühe Phase ab September 2020

Do. 13.08.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 236836Das Center Product Cost Engineering (Technisches Kostenmanagement) leistet einen entscheidenden Beitrag zur Kostentransparenz und -optimierung für Mercedes-Benz Cars. Mit Referenzkalkulationen und Stellhebelanalysen übersetzen wir Technik in Kosten, ermitteln Ziele und unterstützen unsere Partner bei der Zielerreichung. In Ihrem Praktikum im Team Projektsteuerung Frühe Phase stehen Sie in ständigem Austausch mit Experten aus Kostenanalyse, Entwicklung und Controlling und profitieren von einem umfassenden Einblick in den Produktentwicklungsprozess: Wir bilden die Schnittstelle zwischen der strategischen Projektleitung, den Teilprojektleitern in Einkauf, Controlling und Logistik und allen internen Funktionen des eigenen Centers während der frühesten Phase der Produktentstehung. Dazu verantworten wir die Kostenprognose des Kaufteileumfangs für die Fahrzeuge der Zukunft. Ihre Aufgaben umfassen: Mitarbeit mit dem Teilprojektleiter Kaufteile Vorbereitung, Organisation, Moderation und Nachbereitung interdisziplinärer Projektsitzungen Aktualisierung und Weiterentwicklung von Kostenprognosen Enger selbstständiger Austausch mit Fachexperten Erstellung und Aufbereitung von PräsentationsunterlagenStudiengang: Wirtschafts-/Ingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere Excel Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise Sonstiges: Technisches Interesse, Kenntnisse in PKW-Technologie wünschenswertDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Health Safety Environment (HSE) Product Engineer (f/m/d)

Mi. 12.08.2020
Ditzingen
Together, we are shaping the world around us to build the future – here and now! Our experts’ competences and cultural backgrounds are unique in their diversity. Today, they develop solutions for the data-based, autonomous and immersive world of tomorrow – from autonomous vehicle control systems to collaborative combat systems, from interconnected cockpits to safe clouds and cyber-secure communication, from self-learning radar systems to virtual reality solutions for training and predictive maintenance. Passion for innovations and cutting-edge technologies is our motivation. As a recognised part of the German high-tech industry, we develop tomorrow's key technologies today. We offer innovative, highly secure, robust and highly available communication, information and control systems as well as services for safe land, air and maritime traffic, for civil and military safety and protection requirements, and in the field of digital identity and cyber security. Furthermore, we develop and manufacture satellite components for national programmes and for the global market. Our solutions for command and signalling technology make rail services safe and efficient. Sophisticated technologies help to bring billions of people reliably to their destinations by rail every year. Our ticketing systems process more than 50 million transactions per day. We have equipped the 75 km metro system in Dubai – the world’s longest driverless underground system – with an end-to-end solution. Thales Deutschland with its headquarters in Ditzingen has about 3,800 employees at 11 locations with their own production and development. HEALTH SAFETY ENVIRONMENT (HSE) PRODUCT ENGINEER (F/M/D) in the Transportation Division at our headquarters in Ditzingen near Stuttgart Ref.-No. R0056189As the HSE product engineer you are responsible for the roll out of the HSE process, methods and tools in terms of HSE product within your entity. You also support the analyses of legal and specific requirements (from customers) and identify risks and impacts in terms of product HSE. You make sure that all the parties interfaced with the product (KAM, bid and project managers, buyers, architects, logistics etc.) are informed about legal requirement and changes in it – available tools and methods as well as possible innovations on products in the field of HSE. It also involves the following tasks: Performing analysis for technical and not technical requirements to ensure the requirements compliance (RoHS, REACH, WEEE and energy related products) Supporting the HSE program deployment (supply chain, subcontractors, suppliers) Support to contract managers in the negotiation of contracts and in the customer relation on HSE aspects Identification and management of the non-compliances and making sure of the capitalisation Definition, consolidation and analysing of operational indicators on HSE product aspects Master/Bachelor Degree in Engineering or Science Deep knowledge of different railway standards High developed engineering and project management skills Experience in safety critical environment with operational and technical railway knowhow (AREMA, CENELEC) Expert knowledge of standards and directives for health, safety and environment Highly flexible team player, high motivated and self-organised Fluent German and English skills We understand the needs and interests of all people at Thales. The personal and professional development as well as the advancement of teams are very important to us and we invest a lot. We offer a wide portfolio of training opportunities. We honour accomplishments and provide an attractive compensation policy. An open dialogue and transparency are actively practised and demonstrated. We actively promote diversity, create the necessary framework conditions and commit to a resolute support for all forms of diversity. We are convinced that mixed teams get the best results and that equal opportunities are a matter of course. For our exemplary dedication in terms of a personnel management based on equal opportunities we were given the TOTAL E-QUALITY award. Special programmes promote diversity and inclusion as well as compatibility of family and career. We assist our employees with the balancing act between private life and the exciting challenges at Thales.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Entwicklung alternative Antriebe und elektrische Nutzfahrzeuge ab März 2021

Mi. 12.08.2020
Esslingen am Neckar
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 237191Das Herz der Elektromobilitätsentwicklung für die Nutzfahrzeug- und Bus-Sparte der Daimler AG schlägt in der E-Mobility Group (EMG). Technologisch stets am Puls der Zeit unterwegs, entwickelt die EMG schon heute die emissionsfreien Transportlösungen für morgen und übermorgen. Das Team HV-System & Konzepte verantwortet dabei die architektonischen, funktionalen und auch sicherheitsrelevanten Aspekte des elektrischen Antriebssystems und hat daher eine zentrale Rolle inne. Bei uns werden Sie Teil eines internationalen und interkulturellen Projektumfelds mit "Elektronen im Blut" und haben die Möglichkeit, den ganzen Facettenreichtum einer Fahrzeugentwicklung hautnah mitzuerleben - von ersten Konzepten über die Umsetzung bis hin zur Teilnahme an Test- und Erprobungsfahrten. Basierend auf Ihren Interessen und Kenntnissen erstellen wir gemeinsam mit Ihnen aus den folgenden Themen ein spannendes und abwechslungsreiches Praktikumsprogramm für Sie. Ihre Aufgaben umfassen: Mitarbeit an der Entwicklung völlig neuer Konzepte zum Thema alternative Antriebe, den damit verbundenen Funktionen und technischer Umsetzungsmöglichkeiten mit der Möglichkeit Ihre eigenen Ideen und Visionen einzubringen Mitarbeit an prototypischen Aufbauten der entwickelten Konzepte Durchführung von Messungen an und im Fahrzeug sowie Auswertung und Analyse der Messdaten Arbeiten an Funktionsprüfständen (z. B. Aufbau, Inbetriebnahme, Testbetrieb) Entwicklung eigener, interner Mess- und Prüfhardware und Software (z. B. eine Android App zur Auswertung und Visualisierung von Fahr(zeug)zuständen während einer Erprobungsfahrt, Aufbau und Programmierung eines Messsystems zur Erfassung von Hochvolt-Parametern an einem Prüfstand) Durchführung von Simulationen auf Schaltungs-, Komponenten- und/oder Systemebene Mitwirkung bei der Ausarbeitung und Anmeldung neuer Erfindungen und Patente inkl. der Möglichkeit Ihre eigenen Ideen patentieren zu lassen Einblick und Mitarbeit an internationalen Entwicklungsaktivitäten (Klärung technischer Aspekte, fahrzeugrelevanter bzw. marktspezifischer Anforderungen, Beachtung verschiedener rechtlicher Anforderungen) Mitarbeit an EMV-Prüfungen von Komponenten und Fahrzeugen Teilnahme an (teils mehrtägigen) Erprobungsfahrten und -workshops Studiengang: Elektrotechnik, Mechatronik, Physik, Fahrzeugtechnik, Luft- und Raumfahrttechnik oder einen vergleichbaren Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise, Auffassungsgabe für komplexe technische Sachverhalte wünschenswert, Begeisterungsfähigkeit für innovative Themen von Vorteil, Kreativität Sonstiges: Erste Erfahrungen mit Matlab/Simulink bzw. automobiltypischer Software (Vector CANoe / CANape) je nach Aufgabenpaket wünschenswert aber nicht zwingend vorausgesetzt Bitte beachten Sie, dass Ihr Praktikum am Standort Untertürkheim einen vorgeschriebenen Pflichtanteil aufweisen muss. Ein späterer Praktikumsbeginn als März (z. B. April/Mai/Juni..) ist ebenfalls möglich.Die Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Dr. Aurand aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 151/5860-8660. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Manager (w/m/d) Solution Engineering

Di. 11.08.2020
Ditzingen
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Unsere Lösungen in der Leit- und Sicherungstechnik machen den Bahnverkehr sicher und effizient. Ausgefeilte Technologien helfen dabei, jedes Jahr Milliarden Menschen mit der Bahn zuverlässig an ihr Ziel zu bringen. Unsere Ticketing-Systeme verarbeiten weltweit täglich mehr als 50 Millionen Transaktionen. Das 75 km lange Metrosystem in Dubai – das längste fahrerlose U-Bahnsystem der Welt – haben wir mit einer Komplettlösung ausgerüstet. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.900 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. MANAGER (W/M/D) SOLUTION ENGINEERING im Bereich Transportation an unserem Hauptsitz in Ditzingen bei Stuttgart Ref.-Nr. R0040203In dieser Position übernehmen Sie die technische Leitung eines Entwicklungsprojektes. Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Technische Leitung von Entwicklungsprojekten größerer Systeme (> 15 PY) mit Schnittstellen zu anderen Thales Einheiten, Zulieferern und Kunden Abschätzung komplexer Entwicklungsprojekte und Mitwirkung in der Angebotserstellung Erstellung der Project Execution Baseline (OBS, WPDs, SEMP) Initialisierung des Entwicklungsprojektes Identifizierung und Behandlung von Risiken und Chancen in Bezug auf das Entwicklungsprojekt Durchführung des Entwicklungsprojektes bis zum Projektabschluss (Steuerung, Monitoring, Reporting) Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Verkehrswesen, Naturwissenschaft, Betriebs­wirtschaft oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich System Engineering Management Erfahrung im Führen eines Teams Technisches Verständnis Prozess- und Kundenorientierung Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Engagement und Flexibilität Kommunikations- und Teamfähigkeit Organisationstalent Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot


shopping-portal