Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 34 Jobs in Elsdorf

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 12
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • It & Internet 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Elektrotechnik 1
  • Bildung & Training 1
  • Druck- 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Immobilien 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Recht 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Textilien 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 27
  • Ohne Berufserfahrung 24
Arbeitszeit
  • Vollzeit 33
  • Home Office 11
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 26
  • Promotion/Habilitation 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Projektleiter Immissionsprognosen / Ausbreitungsrechnung (w/m/d)

Mo. 17.05.2021
Köln
Referenzcode: I74965SGesellschaft: TÜV Rheinland Energy GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie berechnen innerhalb unserer akkreditierten und nach §29b BImSchG zugelassenen Messstelle im Bereich Immissionsschutz eigenständig Immissionsprognosen/Ausbreitungsberechnungen für Schadstoffe und Gerüche. Sie bearbeiten darüber hinaus auch komplexere Fragestellung bspw. hinsichtlich einer Standortbewertung, UVP Vorprüfung und Beratung in diesem Aufgabengebiet, dass durch die eigenständige Erstellung von Forschungsanträgen abgerundet wird. Sie betreuen den Kunden von der ersten Anfrage an und erbringen die benötigten Dienstleistungen. Sie verfügen hierzu über ein hohes Maß an Kontaktfreudigkeit und sicherem Auftreten sowie Spaß an der Arbeit als Dienstleister. Sie sind bereit die Kenntnisse in den oben genannten Arbeitsfeldern möglicherweise auch in internationalen Auslandseinsätzen anzuwenden; die Bereitschaft zu internationalen Reisen wird vorausgesetzt. Ingenieur / Naturwissenschaftler (ggf. mit Promotion) mit fundierten Kenntnissen im Bereich Luftreinhaltung, Modellierung und Immissionsschutz (recht). Mehrjährige Berufserfahrung und Kenntnisse in mindestens einem Fachthemengebiet (Immissionsprognosen, Immissionsmessungen, Standortbewertung, Umweltberatung) sowie optimalerweise zusätzlicher Erfahrung aus der Tätigkeit einer nach §29b BImSchG zugelassenen Messstelle (Emissionsmessungen, Funktionsprüfungen/Kalibrierung). MS Office sowie Anwenderkenntnisse in Modellierungsprogrammen (bspw. Austal2000) Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Französischkenntnisse oder eine weitere.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.Kostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.
Zum Stellenangebot

GMP Consultant Qualifizierung (m/w/d)

So. 16.05.2021
Leverkusen
Für unseren Standort in Bad Homburg und unser Büro in Leverkusen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen GMP Consultant Qualifizierung  (m/w/d) PASSION FOR PHARMA ENGINEERING: Dafür steht Pharmaplan. Als eines der führenden Pharma-Consulting und –Engineering Unternehmen in Europa sind wir auf integrierte und ganzheitliche Planung und Realisierung von Pharmaproduktionsstätten spezialisiert und gestalten so die Zukunft unserer Branche. Mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitenden aus den Bereichen Project Management, Process Engineering, GMP, Laborplanung, Architektur, TGA und Digital Factory stellen wir die Weichen für die weltweite Medikamentenversorgung von morgen. Unter der Dachorganisation der TTP Gruppe mit rund 900 Mitarbeitenden an über 20 internationalen Standorten unterstützen wir die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen. Von der Initiierung über den Bau bis zur Übergabe wickeln wir für unsere Kunden Projekte aller Größen ab. Die Sicherstellung der Pharmaproduktion in Europa ist bedeutender denn je. Werden auch Sie Teil unserer Pharmaplan Mission.Sie bereiten alle notwendigen Dokumente für die Qualifizierung pharmazeutischer Prozessanlagen (sowie Reinräume, Medien u.a.) vor und führen die Qualifizierung bei unseren Kunden vor Ort durch. Aktiv stellen Sie die Einhaltung der aktuellen GMP Vorschriften mit den Kundenanforderungen sicher. Sowohl in Pharma als auch in Biotechprojekten stehen Sie über alle Phasen hin eng mit den beteiligten Stakeholdern (Lieferanten, Ingenieure und Betreiber) in Kontakt. Dazu gehören: Erstellung von GMP-Risikoanalysen und Qualifizierungsplänen (DQ-IQ-OQ-PQ) Planung und Durchführung von Qualifizierungen für Produktionsanlagen, Reinräume, Medien usw. Erstellung von Qualifizierungsberichten Überprüfen von Lieferantendokumentationen und Koordinierung von Lieferantenaktivitäten GMP-konforme Dokumentation der durchgeführten Arbeiten Bearbeitung von Änderungen und Abweichungen Pflege und Archivierung von Dokumenten Unterstützung und fachliche Beratung der Pharmaplan Projektteams hinsichtlich GMP-Fragestellungen Bearbeitung von Qualitätssicherungsaufgaben Abgeschlossenes Studium (Naturwissenschaften, Pharmazie, Verfahrenstechnik oder vergleichbar) oder Berufserfahrung im Bereich Qualifizierung/Validierung in der pharmazeutischen Industrie Kenntnisse im Bereich der Validierung computerisierter Systeme (CSV) sind von Vorteil aber nicht zwingend erforderlich Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Hohe Auffassungsgabe, Einsatzbereitschaft und Flexibilität Selbständige und sorgfältige Arbeitsweise Hohe Reisebereitschaft Ihre Erfolge erreichen Sie gerne im Team und besitzen dafür das notwendige Durchsetzungsvermögen sowie Kommunikationsstärke. Sie können sich hervorragend in Kunden hineinversetzen, verfügen über die Fähigkeit zu begeistern und beweisen auch in Kundenbeziehungen Führungsqualitäten. Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben im Pharma Umfeld Von Beginn an die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen Förderung von innovativen Ideen Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Internes Weiterbildungsprogramm „WeLearn“ Flache Hierarchien – individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Forschungsmanager/ Referent mit Schwerpunkt Fahrzeug- und Verkehrstechnologien (w/m/d)

So. 16.05.2021
Köln, Berlin
Referenzcode: A75225SGesellschaft: TÜV Rheinland Consulting GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiterentwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Technologieberatung und Projektberatung in der öffentlichen Forschungsförderung im Bereich Fahrzeugtechnologien und Verkehrstechnologien für Straßenanwendungen und Schienenanwendungen, Antriebstechnologien, Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, Automatisiertes und Vernetzes Fahren. Begutachtung, Beurteilung und Begleitung von Forschungsprojekten und Entwicklungsprojekten in den genannten Themenfeldern. Analyse und Bewertung neuer Trends in Forschung und Entwicklung sowie entsprechender Anwenderperspektiven. Verfassen von Stellungnahmen, Publikationen und Präsentationen. Entwicklung und Koordination von Projektnetzwerken aus fachlich inhaltlicher Sicht. Organisation und Umsetzung innovationsunterstützender Maßnahmen, zum Beispiel in Form von Workshops und Konferenzen zur Verbreitung der FuE Ergebnisse. Laufende Kommunikation mit unterschiedlichen Akteuren, auch auf hoher unternehmerischer Ebene. Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder ingenieurswissenschaftliches Hochschulstudium oder relevanter Abschluss einer vergleichbaren Disziplin. Idealerweise Vorkenntnisse aus Projekttätigkeiten im Themenfeld „Fahrzeugtechnologien und Verkehrstechnologien“ oder allgemein Digitalisierungslösungen im Verkehrsbereich. Ausgeprägte Fähigkeit, komplizierte technische Sachverhalte prägnant und verständlich darzustellen. Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Spaß am Verfassen von Texten unterschiedlicher Art. Analytisches Denkvermögen, eigenverantwortliche, systematische und effiziente Arbeitsweise sowie sicheres und gewandtes Auftreten. Bereitschaft zu Dienstreisen. 38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle ArbeitszeitenFlexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.
Zum Stellenangebot

Projektmanager Market Access Service (w/m/d)

Sa. 15.05.2021
Köln, Nürnberg
Referenzcode: P75290SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Als Ingenieur für internationale Zulassungen sind Sie für Homologation und Market Access Projekte für Produkte aus dem Bereich Commercial, Machinery und Mobility zuständig. Sie bearbeiten Länderzulassungen im Rahmen der vorgegebenen Prozeduren und regulatorischen Anforderungen. Sie sind zuständig für die Durchführung von Recherchen über Vorschriften und Verfahren zu den jeweiligen Produkten. Zu Ihren Aufgaben gehört außerdem eine kontinuierliche Aufrechterhaltung und Weiterbildung der Fachkompetenzen im internationalen Dienstleistungsbereich und Produktbereich. Business Development für neue Märkte und bestehende Märkte sowie die Informationsbeschaffung und Bereitstellung von technischen Informationen für die jeweilig zuständigen Regionen gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Studium aus dem Bereich Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Mechatronik oder etwas Vergleichbares. Erste Berufserfahrung im Bereich regulatorischer Zulassungen (CE / FCC). Sehr gute Fremdsprachkenntnisse (min. Englisch in Sprache und Schrift), weitere Sprachen von Vorteil. Die Fähigkeit, technisch komplexe Zusammenhänge leicht zu vermitteln. Europaweite Reisebereitschaft. Die Position ist zunächst auf 24 Monate befristet. 38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.ErgebnisbeteiligungUnsere Mitarbeiter haben teil am Unternehmenserfolg.Kostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.
Zum Stellenangebot

Business Development Engineer (m/w/d)

Sa. 15.05.2021
Köln, Dortmund
Als Dienstleistungsunternehmen gestalten wir die digitale Transformation sowie Innovation unserer Kunden und bringen die Produkte führender Mittelständler in das Internet der Dinge. Damit ist unsere Arbeit durch High-Tech, moderne Methoden und abwechslungsreiche, anspruchsvolle Projekte geprägt. grandcentrix sucht Dich! Werde Teil des besten Teams der Welt und realisiere mit über 200 Kolleginnen und Kollegen digitale Großproduktionen im Internet of Things! Daher suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Köln und Dortmund Dich als motivierte(n) und leidenschaftliche(n) Business Development Engineer (m/w/d).  Du bist einer der ersten Ansprechpartner für unsere neuen Kunden und für die Entwicklung neuer Geschäftsfelder mit Bestandskunden. Du bist dem Markt immer einen Schritt voraus und berätst unsere Kunden zu den Themen Digitalisierung, Smart Home und Produktstrategie. Du bist in der Lage, schnell einen neuen Projektkontext sowohl technisch als auch kommerziell zu verstehen und bereitest somit die Entscheidung vor, ob wir ein Projekt übernehmen wollen oder nicht. Du erstellst zusammen mit einem Technical Solution Architect den ersten technischen Lösungsvorschlag – die Grundlage für die Teamzusammensetzung, die Schätzung und das kommerzielle Angebot. Du wirst Teil unseres hochqualifizierten und passionierten Teams und übernimmst eine tragende Rolle in der Entstehung von innovativen, skalierenden und sicheren digitalen Produkten. Du berätst unsere agilen Entwicklungsteams bei allen kommerziellen und strategische Fragen, die über die technische Umsetzung hinaus gehen. Du treibst intern neue Geschäftsfelder, neue Technologien und Produktideen voran. Ein abgeschlossenes Studium in einem technischen Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation sowie mehrjährige Berufserfahrung als Requirements Engineer/ Pre-Sales Consultant beziehungsweise Entwickler, Ingenieur oder Projektleiter. Sicherer Umgang im Kundenkontakt sowie Interesse daran, die Motivation und Probleme unserer Kunden zu verstehen und technisch zu belasten. Die Fähigkeit, Projekte vorzubereiten und die von dir präzise dokumentierten Erkenntnisse planvoll und übersichtlich an unser Team zu übergeben. Begeisterung für neue Technologien rund um das Internet of Things. Breites technisches Wissen sowie Erfahrung mit agiler Produkt- und Software-Entwicklung. Eine präzise und verbindliche Ausdrucksweise in der schriftlichen Kommunikation und Dokumentation. Einen offenen und klaren Kommunikationsstil – in deutscher und englischer Sprache. Innovative Projekte, die Dich aus deiner Komfortzone holen. Unbürokratische Strukturen und kurze Entscheidungswege. Projekte und eigene Komponentenentwicklung unter einem Dach. Aktuelle Arbeitsgeräte und ein inspirierendes, modernes Arbeitsumfeld in attraktiver Atmosphäre. Regelmäßig interne Lightning Talks, Hackathons und öffentlichen Meet-ups in unseren Räumlichkeiten. Förderung deiner persönlicher Entwicklung sowie Weiterbildungen, Kongressbesuche und Zeit für die Partizipation in spannenden internen Projekten zur Unternehmensentwicklung. Vertrauensarbeitszeit und eine flexible Home-Office-Regelung, bei der Du für den Termin mit dem Techniker keinen Urlaub einreichen musst. Angebote wie betriebliche Altersvorsorge, Jobrad, Jobticket, individuellen Relocation-Support und Mitarbeiterrabatte.  Die Flexibilität eines Grown-up-Unternehmens gepaart mit der Solidität der Vodafone-Gruppe.
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Referent (m/w/d) Metrologie und Digitalisierung

Fr. 14.05.2021
Bonn
Wir suchen in Vollzeit und unbefristet einen Ingenieur als Referent (m/w/d) Metrologie und Digitalisierung Gase und Gasinfrastrukturen sind zentrale Elemente des Energiesystems von morgen und Beschleuniger der Klimaschutzziele. Die intelligente Verknüpfung der Strom- und Gasnetze sowie der Einsatz modernster Power-to-Gas-Technologien leisten einen entscheidenden Beitrag zu einer erfolgreichen Energiewende. Der DVGW ist als Kompetenznetzwerk mit über 14.000 Mitgliedern technisch-wissenschaftlicher Begleiter der Energie­wende und beratender Experte für die Politik. Fachliche Verantwortung des Referats Metrologie und Digitalisierung insbesondere im Hinblick auf Verbraucherschutz, die Weiterentwicklung der Metrologie zur Messung von Energiegasen der öffentlichen Versorgung und die Einführung von Smart Metering Gestaltung und Weiterentwicklung der Technischen Regelsetzung und Normung (DVGW, DIN, CEN, ISO) im Fachgebiet Betreuung der DVGW-Gremien und NAGas-Gremien, Mitarbeit in nationalen und europäischen Gremien und Institutionen Kompetenter Ansprechpartner gegenüber Mitgliedsunternehmen, Institutionen, Verbänden und Öffentlichkeit Ausarbeitung von Berichten, Analysen, Stellungnahmen, Fachvorträgen und Fachveröffentlichungen Kommunikation und Vertretung der vorgenannten Aufgabengebiete Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Ingenieur- oder Naturwissenschaften Sie bringen idealerweise erste Berufserfahrung auf dem Gebiet der Gastechnik oder industriellen Gasanwendung, Energietechnik mit Erfahrung in den Bereichen Gremienarbeit, Technische Regelsetzung und Normung sind von Vorteil Sie zeichnen sich durch eine verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise aus und arbeiten gerne projektorientiert Sie besitzen ein gutes Zeit- und Projektmanagement und bringen darüber hinaus Moderationsfähigkeiten und diplomatisches Geschick mit Sie verfügen über gute bis sehr gute schriftliche und mündliche kommunikative Fähigkeiten in deutscher und englischer Sprache Eine ausgeprägte Teamfähigkeit und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab Zudem bringen Sie eine hohe Reisebereitschaft mit abwechslungsreicher Arbeitsalltag ständige berufliche und persönliche Entwicklung faire Vergütung mit vielfältigen Nebenleistungen regelmäßige Fort- und Weiterbildung sehr gutes Arbeitsklima mit netten und motivierten Kolleginnen und Kollegen flexible Arbeitszeiten und Home-Office moderne Büros mit Klimaanlagen hauseigene Tiefgaragen und Parkdecks Dusch- und Umkleideraum für Radfahrer mit Werkzeugschrank sowie Ladestationen für E-Bikes Betriebsrestaurant mit einer Vielzahl an ständig wechselnden Gerichten
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter in Zertifizierungsentscheidung (w/m/d)

Fr. 14.05.2021
Köln
Referenzcode: S75488SGesellschaft: TÜV Rheinland CertDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sicherstellung der akkreditierungskonformen beziehungsweise zulassungskonformen Auftragsdurchführung. Vorgangsprüfung auf fachliche und formale Richtigkeit. Freigabe von Vorgangsdaten in der Datenbank. Leistung von Beiträgen für die Erfahrungsaustausche und das Managementreview. Durchführung von Audits. Abgeschlossenes Hochschulstudium oder abgeschlossene Ausbildung mit vergleichbarer Zusatzausbildung. Ausbildung zum Auditor. Berufserfahrung als Auditor von Vorteil. Kenntnisse im Qualitätsmanagement. Erfahrung im Umgang mit Datenbanken von Vorteil. Gute MS Office Kenntnisse. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Analytisches Denken. Hohe Sorgfalt in der Bearbeitung der verantworteten Vorgänge und Dokumentationen. Einsatzbereitschaft. Kooperativer und teamorientierter Arbeitsstil. Gutes Kommunikationsvermögen. Hohe soziale Kompetenz. Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle ArbeitszeitenKostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.ErgebnisbeteiligungUnsere Mitarbeiter haben teil am Unternehmenserfolg.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (m/w/d) Kosten- und Wertanalyse / Cost Engineer (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
Troisdorf, Köln, Bonn
Die Reifenhäuser Gruppe ist ein familiengeführtes Unternehmen in der dritten Generation und führender Anbieter von Kunststoffextrusions­technologien. Mit ca. 1.600 Mitarbeitern in hoch spezialisierten Business Units sind wir auf die Entwicklung, Fertigung und den weltweiten Vertrieb komplexer Anlagen und Komponenten zur Herstellung von Blasfolien, Flachfolien, Sheets und Vliesstoffen fokusiert. Die Reifenhäuser GmbH & Co. KG Maschinenfabrik fungiert als Management- und Dienstleistungsholding für die Business Units der Reifenhäuser Gruppe. Wir setzen auf Innovation, Netzwerke, Effizienz und Nachhaltigkeit.Unterstützen Sie uns am Standort Troisdorf, zwischen Köln und Bonn, zum nächstmöglichen Zeitpunkt.  Erstellung von detaillierten Kalkulationen durch Bewertung und Abschätzung von Fertigungsprozessen und -technologien sowie Materialeinsatz anhand von technischen Beschreibungen, Skizzen und ZeichnungenSystematische Analyse der Kostenstrukturen von Bauteilen, Identifikation von Kostentreibern sowie Herausarbeitung von technischen Verbesserungsmöglichkeiten in Kooperation mit der Entwicklung, Produktion, dem Einkauf und den LieferantenUnterstützung bei Verfolgung und Erreichung der Zielkosten  sowie Initiierung von Kostensenkungen Organisation und Durchführung von Kosten- und Wertanalyse­projekten und Bewertung der Änderungsumfänge bis hin zu zielorientierten und wettbewerbsfähigen Produktent­wicklungModeration von interdisziplinären Arbeits- und ProjektteamsSie haben bereits mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Entwicklung, Einkauf und/oder Kostenanalyse in einem Industrieunternehmen gesammeltSie verfügen über sehr gute Kenntnisse in der Wert- und Kostenanalyse als auch Kalkulation Sie haben das nötige Know-how in den gängigen Fertigungs­verfahren (wie z. B. Schweißen, Drehen, Fräsen und Montieren)Sie kennen verschiedene Produktionsverfahren und MaterialienIm Umgang mit technischen Zeichnungen und 3D-Modellen sind Sie bestens vertrautIdealerweise wenden Sie gängige Kalkulationstools sowie SAP R/3 und MS Office sicher anSie besitzen eine gute Kommunikations- und Moderations­fähigkeiten als auch gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftUnsere Leistungen: Genießen Sie als Projektingenieur (m/w/d) Kosten- und Wertanalyse / Cost Engineer (m/w/d) die Vorteile eines wirtschaftlich exzellent aufgestellten, technolo­gie­führenden Familienunternehmens. Wir garantieren Ihnen eine attraktive Vergütung, flexible Arbeitszeitmodelle und Lösungen für Kinderbetreuung im Notfall. Unsere Atmosphäre: Sie erwartet als Projektingenieur (m/w/d) Kosten- und Wertanalyse / Cost Engineer (m/w/d) ein moderner Arbeitsplatz, an dem Offenheit und ein faires Miteinander selbstverständlich sind. Leidenschaft für das, was wir tun und Integrität kennzeichnen unsere Arbeitsweise. Unser Angebot: Profitieren Sie als Projektingenieur (m/w/d) Kosten- und Wertanalyse / Cost Engineer (m/w/d) von unserer hohen Mitarbeiterorientierung, indem Sie unsere vielseitigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten nutzen, um sich – fachlich und persönlich – kontinuierlich weiterzuentwickeln. Eigenständige Bearbeitung spannender Projekte und Aufgaben gibt Ihnen den Raum, Ihre Fähigkeiten voll zu entfalten und permanent auszubauen. 
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d)

Di. 11.05.2021
Köln
Die UVIS UV-Innovative Solutions GmbH bietet applikationsbasierte Lösungen und Beratung zur Steigerung der Hygiene mit Hilfe verschiedener Technologien an. Die Produktpalette des dynamischen Kölner Start Ups umfasst das patentierte UVC Desinfektionsmodul für Fahrtreppenhandläufe ESCALITE® und die antimikrobielle Oberflächenbeschichtung TiTANO®. Innovative Produkte im Bereich Hygiene sind die Kernkompetenz des in Köln Marsdorf ansässigen Unternehmens mit einer Produktionsstätte im Belgischen Viertel. Gemeinsam arbeiten wir laufend an der Weiterentwicklung des Unternehmens und unserer Produkte.   Werkstudent oder Minijob (m/w/d), Köln Hands-On: Aufbringung der TiTANO Beschichtung deutschlandweit bei unseren Kunden  Mitdenken: Aktives Mitwirken für effiziente Arbeitsabläufe Reibungsloser Ablauf: Absprache mit dem Kunden Teil des Teams sein: Enge Zusammenarbeit im Serviceteam, mit der Teamleitung und unserem Vertriebsteam Qualifikation: Du bringst Interesse an Technik und handwerkliches Geschick mit. Von uns lernst du alle notwendigen Handgriffe, um die TiTANO Beschichtung fachgerecht aufzubringen. Du hast einen Führerschein. Belastbarkeit: Du bist gerne unterwegs und zu Nacht- und Wochenendarbeit (inkl. Zuschlag) bereit. Persönlichkeit: Du bist kommunikativ, serviceorientiert und bringst dich im Team gerne ein.  Echten Teamgeist: Flache Hierarchien und eine positive und kollegiale Arbeitsatmosphäre.  Flexibilität: Flexible Arbeitszeiten, circa 2 Tage pro Woche insg. bis zu 20 Stunden im Semester (bei Werkstudententätigkeit), verringerte Arbeitszeiten im Falle eines Minijobs Freiraum: Offenheit für neue Ideen, gestalte mit!
Zum Stellenangebot

Auditor & Produktexperte für aktive Medizinprodukte (w/m/d)

Di. 11.05.2021
Köln, Nürnberg, Berlin
Referenzcode: P73837SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Die TÜV Rheinland LGA Products GmbH testet, bewertet und zertifiziert die Sicherheit und Qualität von Produkten in nahezu allen Kategorien: Vom Werkzeug über modernste Informationstechnologie bis zu Industriemaschinen und Medizinprodukten, national und international. Wenn es um Medizinprodukte geht, tragen Hersteller eine große Verantwortung. Das Produkt muss nicht nur den bestmöglichen Nutzen bringen, sondern auch alle gesetzlichen Anforderungen erfüllen. Sie als Experte und Auditor überprüfen und bewerten das Qualitätsmanagement von Medizinprodukteherstellern.Sie bewerten aktive Medizinprodukte nach den einschlägigen Regelwerken z.B. EN 60601 ff. und relevanten EG Richtlinien einschließlich der normkonformen Dokumentation Die Auditierung von Medizinprodukteherstellern auf Grundlage der EG Richtlinie 93/42/EWG und der Normen EN ISO 13485 und EN ISO 9001 Prüfung von Produktdokumentationen (Technische Dokumentationen) im Bereich aktive Medizinprodukte auf Basis der EG Richtlinie 93/42/EWG Sie sind Ansprechpartner für unsere Kunden aus der Medizintechnik Sie verfassen Berichte und Dokumentationen für die Zertifizierung Eine umfassende Einarbeitung und entsprechende Weiterbildung ist für uns selbstverständlich. Wir unterstützen Sie bei der Befugung zum Auditor / LEAD Auditor und fördern Ihre berufliche Weiterbildung und Weiterentwicklung in Ihrer Produktexpertise Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung Ihre(n) bevorzugte(n) Standort(e) an: Köln, Nürnberg, BerlinSie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium bzw. Fachhochschulstudium (z.B. Elektrotechnik, Informatik, …) Sie können mehrjährige Berufserfahrung nachweisen. Davon mindestens 2 Jahre im Bereich der Entwicklung, Produktion oder der Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement oder Regulatory Affairs von aktiven Medizinprodukten Sie können Kenntnisse ausgewählter Medizinproduktegruppen nachweisen (z.B. aktive chirurgische, ophthalmische, elektrophysiologische Geräte bzw. dentale Medizinprodukte) und verfügen idealerweise über eine abgeschlossene Auditorenausbildung Der Umgang mit den relevanten EG Richtlinien und mit den zutreffenden Standards für Qualitätsmanagementsysteme und Medizinprodukte ist Bestandteil Ihrer täglichen Arbeit. Daher haben Sie im Bereich der Zulassung von Medizinprodukten bereits Grundkenntnisse erworben Sie verfügen über verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Ihre Englischkenntnisse sind sehr gut (ab B2.2) und Sie sind routiniert im Umgang mit den MS Office Anwendungen Sie freuen sich auf spannende Dienstreisen (ca. 50 Prozent; in der Regel pro Woche/ Monat), auch international. (Reisemittel: Flugzeug, Bahn und PKW) Sie besitzen einen gültigen PKW Führerschein Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.FührungskräftefeedbackSpiegelt den individuellen Status Quo und die Mitarbeiterzufriedenheit wider.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal