Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 56 Jobs in Erkner

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 12
  • Transport & Logistik 12
  • Elektrotechnik 9
  • Feinmechanik & Optik 9
  • Baugewerbe/-Industrie 4
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Funk 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Medien (Film 3
  • Tv 3
  • Verlage) 3
  • It & Internet 3
  • Immobilien 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Handwerk 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 51
  • Ohne Berufserfahrung 28
Arbeitszeit
  • Vollzeit 53
  • Home Office 10
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 44
  • Befristeter Vertrag 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Praktikum 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Wissenschaftlicher Mitarbeiter für den Bereich Informations- und Kommunikationstechnologien (m/w/d)

Sa. 17.04.2021
Berlin
Die EURONORM Gesellschaft für Qualitätssicherung und Innovationsmanagement mbH arbeitet seit über zwanzig Jahren als Beraterin und Dienstleisterin für innovative Unternehmen und öffentliche Auftrag­geber (Bundes- und Landesministerien). Mit Expertinnen und Experten aus den Bereichen Natur-, Ingenieur- und Wirtschaftswissen­schaften beraten, prüfen und begleiten wir interdisziplinär Projekte zu Produkt- und Verfahrens­entwicklungen und zur Digitalisierung in Unternehmen, insbesondere im Rahmen von Förderprogrammen für das Wirtschaftsministerium. Unterstützung und Begleitung von innovativen Unternehmen deutschlandweit Beratung und Prüfung von Projektideen Bewertung von Förderanträgen in verschiedenen Förderprogrammen öffentlicher Auftraggeber Erstellung von Gutachten sowie Fachtexten Beobachtung, Analyse und Bewertung neuer Trends sowie deren Anwendungspotenziale und Marktperspektiven Planung, Organisation und Durchführung von Unternehmensbesuchen Teilnahme an Workshops und Fachveranstaltungen Präsentation unserer Förderprogramme auf Messen und Fachveranstaltungen Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium in einem Studiengang der Informationstechnik oder in einem ingenieurtechnischen Studiengang mit hervorragenden Kenntnissen in den Bereichen Informations- und Kommunikationstechnologien und Digitalisierung Sie haben haben eine hohe Affinität zu Forschungs- und Innovationsthemen Sie können komplizierte technische Sachverhalte mündlich sowie schriftlich prägnant und verständlich darstellen Sie sind selbstständiges, zielorientiertes Arbeiten gewöhnt und arbeiten sich gern in neue Aufgabengebiete ein Sie verfügen über ausgeprägte Kommunikationsstärke, sehr gute Sprachkenntnisse in Wort und Schrift und ein Gespür für unterschiedliche Zielgruppen ein hohes Maß an Arbeitszeitflexibiliät und Familienfreundlichkeit Möglichkeit zum mobilen Arbeiten eine attraktive Vergütung ein befristeter Vertrag mit Option auf Verlängerung Arbeitsort im Zentrum von Berlin mit sehr guter Verkehrsanbindung ein besonders gutes Arbeitsklima geprägt von Anerkennung und Wertschätzung ein breit gefächertes Aufgabenspektrum weitgehend eigenverantwortliches Arbeiten viele Möglichkeiten, Ideen und Impulse einzubringen mit aktueller Technik ausgestattete Arbeitsplätze, keine Großraumbüros Mentoring bei der Einarbeitung individuelle Weiterbildung und kontinuierliche fachliche Entwicklung diverse Firmenevents
Zum Stellenangebot

Maschinenwart (m/w/d) für Baumaschinen in Berlin - Ahrensfelde

Fr. 16.04.2021
Berlin
Die Liebherr-Mietpartner GmbH mit Sitz in Ludwigshafen am Rhein vermietet hochwertige Liebherr-Erdbewegungsmaschinen sowie Geräte aus fremder Fertigung. Zu den Kernaufgaben der Dienstleistungsgesellschaft zählt die flächendeckende Organisation des Liebherr-Mietpartner-Verbunds. Maschinenwart (m/w/d) für Baumaschinen in Berlin - Ahrensfelde Job-ID 26620 Eingangskontrolle bei zurückgegebenen Maschinen einschließlich deren Reinigung Beurteilung der Schäden und Festlegung des Reparaturumfangs Durchführung von kleinen Instandsetzungsarbeiten an Anbauwerkzeugen und Geräten Vorbereitung unserer Maschinen für die Vermietung an Kunden Geräteübergabe und Einweisung an Mietkunden Kompetente Betreuung unserer Kunden Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Baumaschinen- oder Landmaschinenbereich Einige Jahre Berufserfahrung im Bereich Baumaschinen oder vergleichbaren Produkten Gute Kenntnisse in den MS Office-Anwendungen Ausgeprägte Kundenorientierung sowie gute Umgangsformen Sorgfalt, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Kommunikationsfähigkeit und Teambereitschaft Einsatzbereitschaft, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise Unser Angebot: Bei Liebherr Mietpartner erwartet Sie ein anspruchsvolles und interessantes Aufgabengebiet. Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit den Sozialleistungen eines modernen Unternehmens und leistungsgerechter Vergütung. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Portal. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Zum Stellenangebot

AI Development Manager (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Berlin, Frankfurt am Main
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Die Deutsche Bahn ist eine der vielfältigsten Arbeitgeberinnen Deutschlands. Jahr für Jahr suchen wir begeisterte Mitarbeiter für vielfältige Aufgaben und Themen, die gemeinsam mit uns Menschen und Märkte bewegen. Als Mitarbeiter bei der DB Systel gestaltest Du aktiv die Digitalisierung im Konzern und formst entscheidend die digitale Zukunft der Bahn mit. Wir im Team Digital Consulting sind ein interdisziplinär aufgestelltes Team und führen selbstorganisiert und agil im gesamten Konzern Beratung auf Basis der Digitalisierungsstrategien durch. Dabei setzen wir Digitalisierungsvorhaben mit ganzheitlichem Blick auf die Organisation und das IT Management um. Unsere geschäftsübergreifende, neutrale und produktunabhängige Beratung und Unterstützung zeichnet uns aus. Die Digitalisierung der Instandhaltung ist einer der zentralen Themen der DB und integraler Bestandteil der „starken Schiene" Strategie des Konzerns. Ziel unseres Projektes in der Zusammenarbeit mit dem House of AI ist die Entwicklung konzernweiter Lösungen zur Verbesserung der Fahrzeuginstandhaltung. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als AI Development Manager (m/w/d) für die Deutsche Bahn AG am Standort Berlin. Deine Aufgaben: Du entwickelst Use Cases und Einsatzszenarien rund um KI und Machine Learning zur Verbesserung zentraler Prozesse im DB Konzern Du verantwortest ein ergebnisorientiertes Projekt- und Entwicklungsmanagement zur erfolgreichen Umsetzung von KI Projekten im DB Konzern im Zusammenspiel mit den AI Specialists des Teams Du treibst Projekte zur Datennutzung im Allgemeinen und KI im Speziellen proaktiv voran und unterstützt bei der Konzeption und Umsetzung von KI Strategien und Projekten zur Weiterentwicklung der digitalen Transformation des DB Konzerns. Die Etablierung eines vertrauensvollen Stakeholdermanagements für das House of AI und zur Umsetzung konzernweiter KI Themen liegt ebenfalls in Deinem Verantwortungsbereich Als gewissenhafter Projektleiter stellst Du die Revisionssicherheit in Hinblick auf Ziele sowie Steuerung/-Controlling/-Reporting und Risikomanagement sicher und unterstützt bei der Kommunikation bzgl. Nutzen und Zielen des House of AI an interne und externe Stakeholder, z.B. mithilfe von Workshop und Events Dein Profil: Du hast Dein Studium im Bereich Informatik, Mathematik, Physik, Ingenieurwesen, Statistik oder eine vergleichbare Ausbildung mit statistisch-analytischem Hintergrund erfolgreich abgeschlossen. Du besitzt mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Koordination und Steuerung von Digitalisierungs- und Innovationsprojekten, im Konzern oder Startup Umfeld Aufgrund deiner erworbenen Kenntnisse in der Strategieentwicklung und digitaler Transformation bist Du in der Lage, eine branchenübergreifende und internationale Perspektive einzunehmen Eine professionelle und ergebnisorientierte Kommunikation auf Top-Management Level ist dir vertraut Du siehst dich als Treiber für innovative Digitalisierungskonzepte und argumentierst mit Leidenschaft und Überzeugung in deutscher sowie englischer Sprache  Eine ausgeprägte Reisebereitschaft rundet Dein Profil ab Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

Enterprise Architekt / Teamleiter der technischen Projektleiter (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Berlin
Wir sind die noch recht junge IT-Organisation der Bundesnotarkammer, der Dachorganisation des deutschen Notariats. Wir konzipieren und entwickeln große IT-Systeme mit zentraler Bedeutung für das Notariat und die deutsche Justiz. Unser Ziel ist es, erstklassige Lösungen für das IT-gestützte Notariat zu entwerfen und ständig weiter zu entwickeln, um für alle Beteiligten (Notare, Gerichte, Bürger) einen Mehrwert durch die sichere Integration der IT in die notariellen Arbeitsabläufe zu schaffen. Dazu haben wir seit 2010 eine spannende Reise hinter uns und mit der bevorstehenden Einführung des elektronischen Urkundenarchivs vor allem vor uns. Wir suchen diejenigen, die sich gerne mit uns gemeinsam den vielfältigen Herausforderungen stellen und Verantwortung übernehmen wollen. Behördenmentalität findet man bei uns nicht. Wir freuen uns auf ein Kennenlernen, wenn Sie moderne Technologien, Raum für eigene Ideen und persönliche Entwicklung suchen. Wir suchen wir ab sofort und langfristig einen Enterprise Architekt / Teamleiter der technischen Projektleiter (m/w/d). Sie legen die Architekturprinzipien fest und etablieren ein nachhaltiges Architekturmanagement. Dabei berücksichtigen Sie die Grundsätze Security-by-Design und Privacy-by-Design. Sie nehmen unsere aus Individualentwicklungen und Produkten bestehende Systemlandschaft auf und dokumentieren diese in einem IT-Bebauungsplan. Sie entwickeln und pflegen eine kurz-, mittel- und langfristige Zielarchitektur. Sie entwickeln und implementieren ein gezieltes IT-Architekturmanagement unter Berücksichtigung der Unternehmens- und IT-Strategie und wirken an der Weiterentwicklung der letztgenannten aktiv mit. Bei Anfragen der Geschäftsleitung zur Herstellung oder dem Einkauf von neuen Produkten beraten Sie die IT-Direktion hinsichtlich der technischen Machbarkeit und Technologieempfehlungen gem. der entwickelten Zielarchitektur. Sie führen gemeinsame Abstimmungen zwischen IT-Abteilung, Fachbereichen und Geschäftsführung durch. Sie arbeiten eng mit unseren Technischen IT-Projektleitern und Service Managern zusammen und sichern damit die Interoperabilität und Betreibbarkeit der Lösungen ab. Für das Board der Technischen Projektleiter fungieren Sie als Sprecher und kollegialer Teamleiter. Sie können bei Bedarf die Rolle des Technischen IT-Projektleiters – ggf. auch interimsweise – übernehmen. Dies kann auch eine Integratortätigkeit einschließen. Sie haben das Studium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation erfolgreich abgeschlossen. Sie haben mehrjährige Berufserfahrung als IT-Architekt, leitender Softwareentwickler oder Technischer Projektleiter. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in der Applikationsentwicklung (Methoden, Datenbanken, Frameworks, Tools, Patterns) und sind mit gängigen Methoden der Planung und Entwicklung von IT-Umgebungen vertraut. Sie verfügen über Kenntnisse im Bereich Kryptografie für hochsichere IT-Anwendungen und -Infrastrukturen. Sehr gute Kommunikations-, Beratungs- und Analysefähigkeiten zeichnen Sie aus. Sie zeigen Kreativität und Offenheit für neue Perspektiven. Verschwiegenheit ist für Sie selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Expert Engineer Prozessintegration / technischer Produktbetreuer (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Berlin
First Sensor ist ein weltweit tätiges Sensorikunternehmen und jetzt Teil der TE-Familie. Das Unternehmen entwickelt und produziert Produkte vom Sensorchip über Komponenten und Sensoren bis zum smarten Sensorsystem für Zukunftsthemen wie Industrie 4.0, autonomes Fahren oder die Miniaturisierung der Medizintechnik. Herzstück unseres Standortes in Berlin-Oberschöneweide ist die Halbleiterfertigung der Siliziumchips. Hier entwickeln und fertigen wir optische Sensorchips und auf MEMS-Technologie basierende Drucksensorchips. Darüber hinaus sind in Berlin-Oberschöneweide auch die zentralen Unternehmensbereiche angesiedelt. Ab sofort suchen wir Sie zur Verstärkung unseres Teams am Standort Berlin-Oberschöneweide als Expert Engineer Prozessintegration / technischer Produktbetreuer (m/w/d) Eigenständige Leitung von Aktivitäten mit dem Schwerpunkt Produktstabilitätsverbesserung (Ausbeute), Prozessfensteranalyse und DOE Verantwortung für die Steigerung der Ausbeute im Sinne des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP) Leitung von Projekten, z. B. bei der Überführung von Produktinnovationen von der Entwicklung in die Produktion, auch im Hinblick auf die Einhaltung von Projektlaufzeiten, Dokumentation und der Steuerung der Zusammenarbeit mit angrenzenden Bereichen Verantwortung für die produktionsverfahrenstechnische Betreuung und Dokumentation des Prozessablaufs von Produkten und Produktfamilien Erster Ansprechpartner für die Produktion und Entwicklung im Rahmen der betreuten Projekte sowie Verantwortung für die Steuerung der Zusammenarbeit mit dem Bereich Prozesstechnik Planung und Bewertung von Experimenten in Zusammenarbeit mit den Prozessingenieuren zur Implementierung nachhaltiger Verbesserungen Abgeschlossenes Studium in Elektrotechnik, Mikrosystemtechnik, Verfahrenstechnik, Physik oder einem vergleichbaren technischen Studiengang sowie mehrjährige fachspezifische Berufserfahrung Relevante Praxiserfahrung in der Halbleitertechnologie und industrieller Fertigung Anwendungsbezogene Kenntnisse im Projektmanagement und Lean Six Sigma Methoden wie SPC, DOE und FMEA Kenntnisse im Bereich der Datenerfassung, -verarbeitung und -analyse sind von Vorteil Sicheres Auftreten und Durchsetzungsstärke Eine selbständige, selbstorganisierte sowie kooperative Arbeitsweise Ein hohes Maß an Flexibilität und betriebswirtschaftlichem Denken Gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Eine anspruchsvolle Aufgabe mit Gestaltungsspielraum in einem wachsenden, zukunftsorientierten Markt Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikationsstrukturen in einem dynamischen Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Ingenieur (w/m/d) Bachelor, Diplom (FH) - oder gleichwertige Ausbildung - für den Bereich Strahlenschutz

Do. 15.04.2021
Berlin
Wir forschen an komplexen Materialien, um Lösungen für Fragen der Energieumwandlung zu finden. Unsere Forschung umfasst Solarzellen, Solare Brennstoffe, Materialien für neue energie­effiziente Informationstechnologien sowie elektrochemische Energie­speicherung und Katalyse. An unserem Elektronen­speicherring BESSY II haben wir hierfür einzigartige Experimen­tier­möglichkeiten. Ebenso unterstützen wir eine internationale Nutzergemeinschaft mit unserer leistungsstarken Infrastruktur. SCIENCE + CAREER + DIVERSITY = HZB …ist die Erfolgsformel für unsere Personalpolitik. Wir bieten allen Beschäftigten umfassende interne und externe Weiterbildungs­möglichkeiten mit speziellen Programmen für den wissen­schaftlichen Nach­wuchs. Flexible Arbeits­zeiten, Homeoffice und Telearbeit sind nur einige unserer Instrumente zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Das HZB sieht in seiner Diversität eine Voraussetzung für erfolgreiche wissen­schaftliche Zusammenarbeit und einen Antrieb für Menschen mit unterschiedlichsten Hintergründen. Ingenieurin / Ingenieur (w/m/d) Bachelor, Diplom (FH) oder gleichwertige AusbildungKennziffer: GF 2021/7 Die Stabsabteilung Strahlenschutz ist zuständig für alle Fragen des Strahlenschutzes am Campus Lise Meitner in Wannsee. Sie besteht aus den Arbeitsgruppen Strahlenschutz­überwachung, Strahlenschutzmesstechnik / technischer Strahlenschutz und Personen­dosimetrie, letztere auch zuständig am Wilhelm Conrad Röntgen Campus in Adlershof.Erarbeiten eines Qualitätsmanagementkonzepts für die AbteilungFortschreiben des Prüfhandbuchs für die mobilen Strahlenschutz-MessgeräteZuarbeit beim Erstellen von Arbeitsvorschriften, Arbeitsanweisungen und StrahlenschutzanweisungenDurchführen von Abschirmrechnungen und überwachen von StrahlenschutzmaßnahmenDiplom-Ingenieur (FH) oder Bachelor in einer technischen FachrichtungSehr gute Kenntnisse in Messtechnik, speziell StrahlenmesstechnikErfahrungen oder Fachkunde im Strahlenschutz sind erwünscht
Zum Stellenangebot

Manager Akquise Post-EEG Windkraftanlagen (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Berlin
ENGIE ist seit vielen Jahren eine feste Größe im deutschen Energiemarkt und ein zuverlässiger Anbieter für die CO2-arme Erzeugung von Strom und Fernwärme. Unser Team im Bereich Renewables verfügt über tiefgreifende Erfahrung bei allen Technologien im Bereich erneuerbare Energien und unterstützt bei Planung, Bau, Betrieb, Wartung und Vermarktung von erneuerbaren Energieanlagen ebenso wie bei der Beschaffung der Herkunftszertifikate. Wir betreiben 13 eigene Windparks und bieten eine umfassende kaufmännische und technische Betriebsführung auch für Kunden an. Als Manager sind Sie für für die Akquise von Post EEG-Anlagen für den Weiterbetrieb im Bereich Renewables zuständig. Verantwortung für die Recherche und Kaltakquise von Windparks mit einer Restlaufzeit der EEG-Förderung von 0 bis 3 Jahren Erstprüfung und Bewertung von Windparks in Zusammenarbeit mit Energiehandel, Assetmanagement und Projektmanagement Ausarbeitung und Bewertung von initialen Business Cases (Discounted Cash Flow Analysen) für die Restlaufzeit der Windparks und der Vermarktung mittels PPA und Repoweringpotential Bebobachten und analysieren von Markt- und Wettbewerbsentwicklungen Erstellen und Pflege einer Windfarm-Datenbank  Abgeschlossenes Studium der Geographie, Ingenieurswissenschaften oder Betriebswirtschaft Nachgewiesene substantielle Erfolge in der Akquise oder dem Vertrieb im Umfeld der Erneuerbaren Energien Sehr gutes, zielorientiertes Projektmanagement Breites Netzwerk zu potentiellen Kooperationspartnern von Wind  – und/ oder Freiflächen-PV Verhandlungserfahrung Sehr gute Kenntnis von Markttrends und des Wettbewerbsumfelds Hochmotivierter, kreativer, eigenverantwortlicher Teamplayer Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit sicherem Auftreten  Akademie Altersvorsorge Corporate-Benefits Perspektiven Firmenfeiern Flexible-Arbeitszeiten Gestaltungsfreiheit Hohe-Sicherheitsstandards Internationalität Spannende-Projekte Teamgeist Attraktive-Vergütung
Zum Stellenangebot

Referentin/Referenten (m/w/d) Koordination/Konzeption AMS BAU

Do. 15.04.2021
Berlin
Als Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft sorgen wir für Sicherheit und Gesundheit in der Baubranche. Wir helfen Unternehmen und Versicherten, sichere Arbeitsbedingungen zu schaffen, und kümmern uns, falls doch einmal etwas passiert. Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin suchen wir ab sofort für unsere Hauptverwaltung, Hauptabteilung Prävention, Referat Arbeitsschutzmanagementsystem (AMS)/Arbeitsschutzorganisation, in Voll- oder Teilzeit eine/einen Referentin/Referenten (m/w/d) Koordination/Konzeption AMS BAU Ausbildung von AMS-BAU-Beraterinnen und -Beratern (m/w/d) Coaching von Begutachterinnen und Begutachtern (m/w/d) Organisation von Mitgliedschaften in BG BAU-Arbeitsteams Weiterentwicklung von AMS BAU unter Berücksichtigung marktorientierter Systemlösungen, Analyse möglicher Kooperationen mit Verbänden und Institutionen Bundesweite Qualitätssicherung der AMS BAU-Prozesse, insbesondere der Begutachtungsberichte, verbunden mit der Erstellung von Managementberichten in Abstimmung mit der Referatsleitung Etablierung und Erhöhung des Bekanntheitsgrades von AMS BAU bei Mitgliedsunternehmen und potenziellen Auftraggebern Repräsentation des AMS BAU im Bereich der DGUV, Mitarbeit im Sachgebiet „Systematische Integration von Sicherheit und Gesundheit in den Betrieb“ Koordination der Internetseite für AMS BAU Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in den Bereichen Ingenieur-/Naturwissenschaften Qualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit Kenntnis der für den Tätigkeitsbereich relevanten nationalen, europäischen und internationalen Arbeitsschutzbestimmungen und Normen, der nationalen Gesetze und der europäischen Richtlinien Erfahrungen bei der Entwicklung, Umsetzung und Begutachtung von Arbeitsschutzmanagementsystemen gem. AMS BAU, DIN ISO 9001, DIN ISO 14001, DIN ISO 45001, SCC, Nationalem Leitfaden für Arbeitsschutzmanagementsysteme (oder vergleichbar) Prüfung zum/zur AMS-BAU-Begutachter/Begutachterin (m/w/d) mit Zusatz SCC von Vorteil Praktische Erfahrungen als Begutachter/Begutachterin (m/w/d) von Arbeitsschutzmanagementsystemen sind wünschenswert Offener und konstruktiver Umgang mit Konflikten und mit anderen Mitarbeitenden erfolgreich zusammenwirken Eine hohe Leistungsbereitschaft und auch bei hoher Belastung lösungsorientiert arbeiten Vergütung: Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 BG-AT. Vereinbarkeit von Familie und Beruf Flexible Arbeitszeiten Sinnstiftende Tätigkeit Weiterbildungsmöglichkeiten Sicherheit im öffentlichen Dienst Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher Eignung und Qualifikation besonders berücksichtigt. Die BG BAU hat sich die Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Wir sind daher insbesondere an Bewerbungen von Frauen interessiert. Trotz der aktuellen Situation rund um Corona möchten wir gern weiterhin Stellen bei der BG BAU besetzen. Für die BG BAU hat die Sicherheit der Bewerbenden oberste Priorität. Aufgrund der brisanten Lage finden unsere Vorstellungsgespräche daher aktuell bevorzugt über videobasierte Tools (z. B. Skype for Business) statt. Eventuell notwendig werdende persönliche Vorstellungsgespräche führen wir unter strengster Einhaltung aller geltenden Hygienemaßnahmen durch. Wir freuen uns trotz der schwierigen Lage auf Ihre Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Experte Verkehrsdaten im Bereich Akustik (w/m/d)

Do. 15.04.2021
Berlin
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Umweltschutz liegt in der Natur der Deutschen Bahn. Dafür steht Das ist grün. mit über 150 grünen Maßnahmen, die Teil unseres täglichen Handelns sind. Für den Bereich Nachhaltigkeit und Umwelt der Deutsche Bahn AG suchen wir Dich als Experten Verkehrsdaten im Bereich Akustik zum nächstmöglichen Zeitpunkt, bundesweit. Deine Aufgaben: Du stellst Verkehrsdaten im Rahmen der Konzern- und Dienstleistungsfunktion des Bereichs Umwelt und Nachhaltigkeit bereit Zudem bist Du erster Ansprechpartner des Bereichs für die Auswahl eines GIS Akustik und für die Sicherstellung der sich anschließenden IT Umsetzung verantwortlich Du erstellst schalltechnische Gutachten, arbeitest Fahrplandaten auf und gibst Verkehrsdaten heraus Die Informationserstellung und -aufbereitung von Konzepten zu Aufgaben im Teilbereich Lärm für das BMVI, den Konzern und die Geschäftsfelder gehört ebenfalls zu Deinem Aufgabenbereich Dein Profil: Du verfügst über ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Umwelttechnik, Naturwissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen mit Vertiefung Verkehrswesen oder einem vergleichbaren Abschluss mit langjähriger einschlägiger Berufserfahrung Du bringt eine generell hohe IT Affinität mit und bist ein Experte im Gebiet der Geoinformationssysteme Erste Erfahrung im agilen Projektmanagement sind wünschenswert Deine Arbeit ist geprägt durch ein hohes Maß an Genauigkeit, Gewissenhaftigkeit sowie Flexibilität Auch die Arbeit innerhalb eines virtuellen Teams macht Dir Freude Zudem zeichnest Du Dich durch eine selbständige Arbeitsweise, hohes Engagement sowie qualitäts- und kostenorientiertem Denken und Handeln aus Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Wir unterstützen darin, Beruf, Familie und Freizeit in Einklang zu bringen. Nach Absprache ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit und -ort möglich.
Zum Stellenangebot

Referent Forschungsmanagement mit Schwerpunkt Verkehrstechnologien (w/m/d)

Do. 15.04.2021
Köln, Berlin
Referenzcode: A75225SGesellschaft: TÜV Rheinland Consulting GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Im Bereich Forschungsmanagement der TÜV Rheinland Consulting GmbH ist die Gestaltung der zukünftigen Mobilität unser gemeinsames Ziel. Als Schnittstelle zwischen Politik, öffentlicher Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft unterstützen wir die Entwicklung innovativer Lösungen für die Mobilität der Zukunft. Wenn Sie Interesse daran haben, die Mobilität der Zukunft mitzugestalten und den Transformationsprozess der Fahrzeugindustrie zu begleiten, suchen wir genau Sie zur Verstärkung unseres wachsenden interdisziplinären Teams.Sie arbeiten in einem spannenden Umfeld auf hoher politischer und unternehmerischer Ebene und gestalten maßgeblich das Innovationsgeschehen im Bereich Digitalisierung und Vernetzung von Fahrzeugen und Verkehr in Deutschland, auch im Kontext von Strukturwandelprozessen. Sie begleiten öffentlich finanzierte Förderprojekte von der Konzeption bis zur Umsetzung sowie Dokumentation in den Themenfeldern Fahrzeugtechnologien und Verkehrstechnologien, automatisiertes und vernetztes Fahren, Energie und Mobilität. Sie unterstützen bei der Entwicklung von neuen Schwerpunktthemen und bei der Programmentwicklung sowie der internationalen Abstimmung und Kooperation. Sie bereiten regelmäßig Stellungnahmen, Publikationen und Präsentationen vor und koordinieren Projektnetzwerke aus fachlich inhaltlicher Sicht. Sie organisieren Workshops und Konferenzen zur Verbreitung der FuE Ergebnisse. Sie arbeiten an der Schnittstelle von Wirtschaft, Verwaltung und Politik. Bitte geben Sie uns Ihren bevorzugten Standort an. Sie verfügen über einen Hochschulabschluss in einer Ingenieurswissenschaft (Elektrotechnik, Informationstechnik, Automatisierungstechnik, Fahrzeugtechnik und so weiter), in Physik, Informatik, Mathematik, Verkehrswesen, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbar und sind motiviert, in einem interdisziplinären Team zu arbeiten. Idealerweise besitzen Sie erste praktische Erfahrungen aus Projekttätigkeiten mit Bezug zu Fahrzeugtechnik und Verkehrstechnik oder Fahrzeugelektronik für Straßenanwendungen und Schienenanwendungen, gegebenenfalls haben Sie in diesem Umfeld promoviert. Komplizierte technische und organisatorische Sachverhalte können Sie prägnant und verständlich darstellen, auch in englischer Sprache. Sie zeichnen sich durch analytisches Denkvermögen, eine eigenverantwortliche und systematische Arbeitsweise sowie ein sicheres und gewandtes Auftreten aus. Sie sind fähig und bereit, sich umfassend in neue Themengebiete einzuarbeiten. Eine effiziente Arbeitsweise zeichnet Sie aus. Sie bringen eine hohe Affinität zu innovationspolitischen und technologiepolitischen Fragestellungen, insbesondere im Verkehrsbereich mit. Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Reisebereitschaft.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle ArbeitszeitenFlexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.
Zum Stellenangebot


shopping-portal