Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 77 Jobs in Esslingen am Neckar

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 45
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Transport & Logistik 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Medizintechnik 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Finanzdienstleister 1
  • It & Internet 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Telekommunikation 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 63
  • Mit Berufserfahrung 27
Arbeitszeit
  • Vollzeit 73
  • Teilzeit 8
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Praktikum 30
  • Feste Anstellung 26
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 12
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Ausbildung, Studium 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Thesis in Artificial Intelligence: General Solutions for Computer Vision Problems starting in October 2020

Sa. 15.08.2020
Stuttgart
The brand portfolio of Daimler incorporates Mercedes-Benz, Mercedes-AMG, Mercedes-Maybach, Mercedes me, smart, EQ, Freightliner, Western Star, BharatBenz, FUSO, Setra, Thomas Built Buses as well as Mercedes-Benz Bank, Mercedes-Benz Financial Service, Daimler Truck Financial, moovel, car2go and mytaxi.Job-ID: 236792The Mercedes-Benz intelligent fabrication team looks at the future of the production, not at tomorrow, not even at our next models but at a white board where we can draw the baseline for the real factories of the future. We do not adapt, we create. Working with an AGIL methodologie, we are applying the most advanced artificial intelligence techniques, and pushing them beyond, to the creation of a smart production framework that enables the flexibility of the manufacturing processe. Our tagets are: dynamism, efficiency and optimization. About the role: You will be working with an international team responsible for the development of the future manufacturing solutions. This includes: Analysis of the manufacturing requirements Research on the most innovative production systems Research on the application of artificial intelligent methods Research on the generalization of the solutions Design and development of proofs of concept Publication of the methodologies and the results Current topics are: Computer Vision for quality inspection with Focus on general methodologies or automatic programming. The selection of the title of your thesis is made in close consultation with you, the university and the department.Studies: Masters Student in Engineering, Computer Science, Physics or similar. IT skills: experience in Programming (preferable Python) Experience with deep neural Networks and convolutional neural networks is desired. Good communication skills in German or English. Soft skills: Independent working style, ability to analyze complex topics and high interest in research and publications.This is a full-time jobIt doesnt work completely without formalities. When sending your online application, please attach your CV, certificate of enrollment, current performance record, relevant certificates, if applicable proof of mandatory internship and the standard period of study. (max. 6 MB). Citizens of countries outside the European Trade Union please send, if applicable, your residence / work permit. We particularly welcome online applications from candidates with disabilities or similar impairments in direct response to this job advertisement. If you have any questions, you can contact the local disability officer once you have submitted your application form, who will gladly assist you in the onward application process: sbv-sindelfingen@daimler.com   Please understand that we no longer accept paper applications and that there is no right to get your documents returned. For any Question regarding the position please feel free to contact Daniel Díez Álvarez at: daniel.diez_alvarez@daimler.com If you have any questions regarding the application process, please contact HR Services at +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Thesis in Artificial Intelligence: Reinforcement Learning for the autonomous programming of robotic systems starting in October 2020

Sa. 15.08.2020
Stuttgart
The brand portfolio of Daimler incorporates Mercedes-Benz, Mercedes-AMG, Mercedes-Maybach, Mercedes me, smart, EQ, Freightliner, Western Star, BharatBenz, FUSO, Setra, Thomas Built Buses as well as Mercedes-Benz Bank, Mercedes-Benz Financial Service, Daimler Truck Financial, moovel, car2go and mytaxi.Job-ID: 236806The Mercedes-Benz intelligent fabrication team looks at the future of the production, not at tomorrow, not even at our next models but at a white board where we can draw the baseline for the real factories of the future. We do not adapt, we create. Working with an AGIL methodologie, we are applying the most advanced artificial intelligence techniques, and pushing them beyond, to the creation of a smart production framework that enables the flexibility of the manufacturing processe. Our tagets are: dynamism, efficiency and optimization. About the role: You will be working with an international team responsible for the development of the future manufacturing solutions. This includes: Analysis of the manufacturing requirements Research on the most innovative production systems Research on the application of artificial intelligent methods Research on the generalization of the solutions Design and development of proofs of concept Publication of the methodologies and the results Current topics are: autonomous programming of robots through model agnostic reinforcement learning methodologies. The selection of the title of your thesis is made in close consultation with you, the university and the department.Studies: Masters Student in Engineering, Computer Science, Physics or similar IT skills: Experience in MS-Office, experience in Programming (preferable Python), Experience with robots, reinforcement learning or at least neural networks is desired Good communication skills in German or English Soft skills: Independent working style, ability to analyze complex topics and high interest in research and publications.This is a full-time jobIt doesnt work completely without formalities. When sending your online application, please attach your CV, certificate of enrollment, current performance record, relevant certificates, if applicable proof of mandatory internship and the standard period of study (max. 6 MB). Citizens of countries outside the European Trade Union please send, if applicable, your residence / work permit. We particularly welcome online applications from candidates with disabilities or similar impairments in direct response to this job advertisement. If you have any questions, you can contact the local disability officer once you have submitted your application form, who will gladly assist you in the onward application process: sbv-sindelfingen@daimler.com Please understand that we no longer accept paper applications and that there is no right to get your documents returned. For any Question regarding the position please feel free to contact Daniel Díez Álvarez at: daniel.diez_alvarez@daimler.com If you have any questions regarding the application process, please contact HR Services at +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich technische Compliance Assistenzsysteme ab September 2020

Sa. 15.08.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 236818Der Bereich technische Compliance Assistenzsysteme stellt die Einführung und Umsetzung von Compliance-Themen und -Prozessen im Bereich Research & Development/Automatisiertes Fahren (RD/A) sicher. Diese Themen werden auf die RD/A-Bedarfe angepasst, Methoden entwickelt, die Umsetzung verfolgt und der Fortschritt aufgezeigt. Ihre Aufgaben im Praktikum umfassen: Pflege der Informationsplattform für Mitarbeiter Mithilfe bei Aufbau und Pflege eines Compliance Cockpits für das Management Mitwirken im Tagesgeschäft wie beispielsweise interne Informationsbeschaffung und Zusammenfassung oder Aufbereitung von Sachverhalten gemeinsam mit den technischen AnsprechpartnernStudiengang: im technischen Bereich oder vergleichbaren Studiengang IT-Kenntnisse: Gute Kenntnisse in MS Office Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise, Eigeninitiative und Zuverlässigkeit Sonstiges: Gutes technisches VerständnisDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Änderungs- und Gremienmanagement SEC-Klasse ab September 2020

Sa. 15.08.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 236879Im Rahmen des Praktikums erwarten Sie interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten sowie einzigartige Einblicke in die Vielfalt eines Automobilprojekts. Unser Team plant, steuert und koordiniert alle technischen Änderungen der SEC-Klasse. Ihre Tätigkeit befindet sich innerhalb des Bereichs Änderungs- und Gremienmanagement der Fahrzeugneuentwicklung und -serienbetreuung im Team der Projektleitung SEC-Klasse. Die termin- und kostengerechte Umsetzung wird durch unsere Gremien crossfunktional sichergestellt. Damit sind wir die Schnittstelle zwischen der Projektleitung und den Bauteilentwicklern sowie weiteren Fachbereichen wie Einkauf, Vertrieb, Logistik sowie der Kosten- und Montageplanung. Wir stellen sicher, dass bei der Entscheidungsfindung alle notwendigen Kriterien zur Einhaltung der Projektziele (Fahrzeuginhalte, Kosten, Termine und Qualität) berücksichtigt werden. Durch die Nähe zum Produkt sowie dem Kontakt zum Top-Management erhalten Sie einen umfassenden Einblick in das Unternehmen. Ihre Aufgaben umfassen: Teilnahme an den Änderungs- und Entscheidungsgremien der SEC-Klasse und Mitwirkung bei der Vor- und Nachbereitung dieser Gremien (Erstellung von Agenden und Protokollen in Daimler-internen Systemen) Einblicke auf technischem Gebiet in die neuesten Änderungen aktueller und kommender Fahrzeuge Wirtschaftliche Einblicke in die Entscheidungsfindung bei Produktänderungsvorhaben in einem global aufgestellten Unternehmen Einblicke und Zusammenarbeit mit weiteren Fachbereiche (Entwicklung, Einkauf, Controlling und Produktion) Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Betriebswirtschaftslehre oder einen vergleichbaren Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise Sonstiges: Technisches Verständnis für das Automobil wünschenswertDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Hartmann aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 7031/90-71501. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/x) Eisenbahnbetriebsleiter

Fr. 14.08.2020
Stuttgart
In Deutschland möchten wir unseren Kunden in den kommenden Jahren innovative und ganzheitliche Mobilitätsangebote bieten, die den öffentlichen Nahverkehr als attraktive Alternative zum Auto stärken. Und auch als Arbeitgeber steht bei uns der Mensch im Mittelpunkt: Unsere Mitarbeiter sind unser wertvollstes Gut – sie sorgen dafür, dass wir unseren Kunden den besten Service anbieten können und Sie geben Go-Ahead Deutschland ein Gesicht. Wir verstehen uns überall, wo wir arbeiten als Partner in der und für die Region. Mobilität ist eine wichtige Grundlage sozialer und ökonomischer Entwicklung. Moderne Zugtechnologie, elektronische Informationsmedien und Smart Ticketing sind für uns eine Selbstverständlichkeit.Du … unterstützt den Eisenbahnbetriebsleiter (m/w/x) bei der ordnungsgemäßen Planung sowie der sicheren und effizienten Durchführung des Eisenbahnbetriebes verantwortest das Sicherheitsmanagement und entwickelst es kontinuierlich weiter. wirkst bei der Auswertung von Betriebsstörungen mit und ermittelst deren Ursachen. Unterstützt den EBL (m/w/x) im Bereich der Aus- und Fortbildung von Triebfahrzeugführern (m/w/x). entwickelst Maßnahmen zur Erhöhung der Betriebsqualität und Betriebssicherheit. arbeitest mit Eisenbahnverkehrs- und Infrastrukturunternehmen sowie weiteren Institutionen wie Aufgabenträger, Behörden und Partnern zusammen. Du … hast eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Eisenbahner im Betriebsdienst (m/w/x) oder eine vergleichbare Ausbildung. bringst mehrjährige Berufserfahrung in einem Eisenbahnverkehrsunternehmen mit. bist ausgebildeter Triebfahrzeugführer (m/w/x). hast Freude daran, eine junge, schnell wachsende Organisation durch Eigeninitiative und pro-aktive Mitwirkung an Projekten voran zu bringen. bringst hohes Engagement, hohe Sozialkompetenz, Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke mit. arbeitest lösungsorientiert, aber präzise und besitzt eine ausgeprägte Hands-on-­Mentalität. denkst strukturiert und zeichnest Dich durch Offenheit und Flexibilität aus. Wir bieten eine anspruchsvolle Funktion in einem vielseitigen Arbeitsumfeld, in dem ein hohes Maß an Professionalität, Flexibilität und Einsatz erwartet, aber auch geboten wird. Du verstärkst unser Team, das mit Leib und Seele an der Weiterentwicklung der Organisation arbeitet. Dabei triffst Du bei uns auf eine informelle Arbeitsatmosphäre mit kurzen Kommunikationswegen und sehr guten Arbeitsbedingungen. Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur beruflichen und persönlichen Entwicklung. Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Wir stellen Dir ein gut ausgestattetes Büro in zentraler Lage in Stuttgart oder Augsburg zur Verfügung
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Bauteilmanagement ab Oktober 2020

Fr. 14.08.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 237291Zu den wichtigsten Markenwerten von Mercedes-Benz zählen Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Wertbeständigkeit. Dafür stehen wir als Qualitätsmanagement innerhalb des Ressorts Mercedes-Benz Cars Operations ein und sehen uns ganzheitlich für die Qualität verantwortlich - von der Entwicklung über die Produktion bis zum Vertrieb und Service. Ziel ist dabei die Realisierung und Wahrung des Versprechens, das wir unseren Kunden und uns selbst gegeben haben: Mercedes-Benz Cars - Die Nr. 1 in der Qualitätswahrnehmung des Kunden. Wir arbeiten gemeinsam mit allen Fachbereichen entlang der Wertschöpfungskette (Produktionsplanung, Entwicklung, Einkauf, Produktion, Logistik, Vertrieb, Service). Mit unseren rund 3000 Qualitätsmitarbeitern*innen sind wir an allen Standorten weltweit vertreten. Das Hauptziel des Bauteilmanagements ist die Sicherstellung der Termintreue, des Reifegrads und der Prozessstabilität für Kauf- und Hausteile sowie die Teileversorgung der Nullserie bzw. Serie mit serienwerkzeugfallenden Teilen. Wir als Fachbereich sind verantwortlich für die Transparenz und Reifegradabsicherung aller Montagebauteile mit Blick auf den Serieneinsatz der Mercedes-Benz-Cars Neufahrzeuge und arbeiten intensiv mit der Entwicklung, dem Einkauf, der Logistik, der Produktion und der QM zusammen. Während des Praktikums im Bauteilmanagement erwarten Sie folgende Aufgaben: Sie arbeiten in einem bereichsübergreifenden Umfeld Sie sind dabei frühzeitig im Produktentstehungsprozess von Mercedes-Benz PKW eingebunden und arbeiten so heute schon an den Produkten von morgen Sie sichern im Bauteilmanagement die bereichsübergreifende Zusammenarbeit ab und wirken mit bei der Schaffung von Transparenz bezüglich des Bauteilstatus und der Bauteilverfügbarkeit in den verschiedenen Phasen der Produktentstehung Sie bauen die notwendigen bereichsübergreifenden Netzwerke auf Sie analysieren, bewerten und steuern, gemeinsam mit Ihrem Betreuer und weiteren Experten, den Reifegrad der Bauteile in verschiedenen Projekten Sie arbeiten mit - bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung - das Gremium AK kritische Bauteile in einem internationalen Umfeld und erweitern dabei Ihre interkulturelle Kompetenz und Ihren globalen BlickStudiengang: Technisch-wirtschaftlicher Studiengang oder einen vergleichbaren Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit Sonstige Kenntnisse: Grundlegende Kenntnisse in der Fahrzeugentwicklung und im Produktentstehungsprozess wünschenswert.Die Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie auf unsere Karriereseite unter www.daimler.com/karriere/studenten Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herrn Scheuerle aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 176 30976948. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Strategische Projektleitung Batterieentwicklung ab Oktober 2020

Fr. 14.08.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 237048Was treibt uns in Zukunft an? Mit CASE liefern wir die Antwort: Connected, Autonomous, Shared & Services and Electric! Konkret heißt das, durch die Verknüpfung all dieser Zukunftsfelder den Kundenbedürfnissen von morgen gerecht zu werden mit dem Ziel, Mobilitätslösungen zu entwickeln, die ein außergewöhnliches Kundenerlebnis bieten. Im Team Steuerung Produktprojekte Hochvoltbatterien steuern wir die Batterieentwicklung für verschiedene Baureihen über alle beteiligten Konzernbereiche hinweg. In der Schnittstellenfunktion zwischen Entwicklung, Produktion, Einkauf, Logistik, Qualität, Vertrieb, Controlling und Aftersales erwarten Sie interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten, sowie einzigartige Einblicke in den Produktentstehungsprozess von Hochvoltbatterien. Darüber hinaus koordinieren wir zentral die nationalen und internationalen Projektschnittstellen z.B. Bibb County (USA) und Beijing (CHN). Ihre Aufgaben: Mitarbeit bei bereichsübergreifenden strategischen Entscheidungen im Bereich Hochvolt-Batterien Erarbeitung und Durchführung von Maßnahmen zur Einhaltung von Produkt-, Kosten- und Terminzielen Erstellung, Abstimmung und Koordination von Entscheidungsvorlagen Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Gremien Mitwirkung bei der Erstellung von Projektberichten für das Top-Management Organisation und Veranstaltung von Projektworkshops und Klausuren Mitwirken bei Sonderaufgaben (z.B. Projektmarketing, Risikomanagement) Erarbeitung von Best-Practice-Ansätzen für Steuerungsmethoden in Batterieprojekten mit den Expertenteams Studiengang: Elektrotechnik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, Naturwissenschaften, (technische) BWL, Fahrzeugtechnik, Technologiemanagement oder einen vergleichbaren Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS Office Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise Sonstiges: Affinität für Zukunftstechnologien und alternative Antriebe wünschenswertDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Bereichsprojektleitung Produktion Mercedes-Benz Cars für Elektrofahrzeuge ab Oktober 2020

Fr. 14.08.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 237074Innerhalb der Produktionsplanung steuern wir Fahrzeugprojekte unserer Marke Mercedes-Benz. Wir stellen durch die Steuerung von Einsatzfaktoren, Qualität und Terminen ein effizientes Projektmanagement sicher. Wir überwachen die Erreichung unserer Projektziele, identifizieren Handlungsbedarfe und initiieren Prozesse zur Lösungsfindung. Ihr Einsatzschwerpunkt wird innerhalb der Projektsteuerung für Elektrofahrzeuge liegen. Die Automobilindustrie stellt sich der Herausforderung der Elektromobilität. Wir als Daimler AG gestalten die Veränderung aktiv mit! Wir bieten: Tiefe Einblicke in die Produktionsplanung, Entscheidungsfindung und Entwicklungsprozesse von Mercedes-Benz Mitarbeit in einem globalen, auf drei Kontinenten vernetzten Fahrzeugprojekt Engagierte Betreuung Im Rahmen des Praktikums erwarten Sie folgende Aufgaben: Mitwirkung innerhalb eines Neufahrzeug-Projektes bei der Steuerung und Koordinierung kritischer und bereichsübergreifender Themen der Planungsbereiche und der Produktion (Presswerk, Rohbau, Montage, Logistik, usw.) Einbindung in die Berichterstattung sowie die Vor- und Nachbereitung von Besprechungen, Abstimmungsterminen sowie Workshops mit den Bereichen Planung, Entwicklung und Produktion Weiterentwicklung der projektübergreifenden Wissensbasis Analysierung der Ist-Situation, Identifizierung von Handlungsfeldern, Formulierung einer Anforderung an eine Weiterentwicklung, Recherchieren von Lösungsansätzen sowie Validierung Ihrer Ergebnisse innerhalb unserer abteilungseigenen Wiki-Plattform Mitarbeit an der Umsetzung und Weiterentwicklung der Projektmanagementmethoden Studiengang: Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS Office Persönliche Kompetenzen: Strategische Arbeitsweise, Team- und Kommunikationsfähigkeit, analytische Denkweise, Engagement Sonstiges: Erste Erfahrungen im Projektmanagement aus außeruniversitären Tätigkeiten, Verein oder Freizeit sind wünschenswertDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Jana Walz aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer (+49) 176/30940877. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Werkstudententätigkeit im Bereich Future Innovations & Networks ab Oktober 2020

Fr. 14.08.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 236999Im Team Future Innovations & Networks der Konzernforschung verantworten wir die gesamthafte Innovationssteuerung hinsichtlich Produkt und Prozess für den MBC Chief Operating Officer. Dabei sind wir international eng mit USA, China und Indien und mit den Geschäftsfeldern Truck, Bus und Van vernetzt. Du bist ein wissbegieriger und analytischer Kopf, hast Spaß daran, dich mit Zukunftstechnologien zu beschäftigen und strategische Instrumente zu nutzen, um diese zu bewerten? Dann bist du genau richtig im Team Future Innovations & Networks bei der Mercedes-Benz AG. Wir sind ein junges, dynamisches Team mit hoher Eigenverantwortung und spannenden Themenstellungen. Bewirb dich jetzt für ein Praktikum bei uns! Im Rahmen deiner Werkstudententätigkeit erwarten Dich folgende Aufgaben: Mitarbeit in der strategischen Ausrichtung und Steuerung des RD/CASE Innovationsprozesses Anwendung von Analyse- und Bewertungsmethoden zur Strukturierung und Steuerung der globalen Innovationsaktivitäten und Präsentation vor Team und Führungskräften Abstimmung mit den internationalen Standorten und den Geschäftsfeldern zu deren Innovationsaktivitäten Mitwirkung bei der Planung, Organisation, Koordination und Nachbereitung des Daimler Innovation Boards auf Vorstandsebene Vorbereitung von Präsentationen und Entscheidungsvorlagen bis auf VorstandsebeneStudiengang: Wirtschaftsingenieurwesen, Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, gerne mit Vertiefung im Bereich Innovations- und Technologiemanagement oder einen vergleichbaren Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office (PowerPoint, Excel, Word), IT Affinität Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise, konzeptionelle Fähigkeiten, selbstbewusstes und lösungsorientiertes Auftreten, Begeisterungsvermögen für neue Herausforderungen Sonstiges: Affinität zu neuen Technologien und aktuellen Entwicklungen in der AutomobilindustrieDie Tätigkeit ist in TeilzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktuellen Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) bei. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien findest Du hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen kannst Du dich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit im Bereich Prognosemodell zur Beschreibung kundenbasierter Belastungsverteilungen ab Oktober 2020

Fr. 14.08.2020
Untertürkheim
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 237035Das Kompetenzcenter Triebstrang verantwortet für alle Mercedes-Benz PKW die Entwicklung, Erprobung und Freigabe der Triebstränge. Wir als Team Lastkollektive stellen Auslegungskollektive und Prüfprogramme für die verschiedenen Triebstrangkomponenten auf Basis von Simulationen zur Verfügung und sind damit in nahezu allen Triebstrangprojekten eingebunden. Wir beschäftigen uns u. a. mit der Entwicklung, Umsetzung und Betreuung von Prüfstandsdauerläufen. Des Weiteren führen wir Grundlagenuntersuchungen zu Schädigungsmechanismen, Prüfmethoden oder Kundenbelastungen durch. Zusätzlich gehört die Durchführung und Auswertung von Lastkollektivaufzeichnungen mit Versuchsfahrzeugen zu unseren Aufgaben. Diese werden unter anderem zur Verifikation erstellter Simulationen herangezogen. Der Triebstrang eines Kraftfahrzeugs ist über seine gesamte Lebensdauer hohen Anforderungen ausgesetzt, welche insbesondere durch Drehmoment und Drehzahl charakterisiert werden. Diese auftretenden Belastungen müssen in der Triebstrangauslegung so genau wie möglich ermittelt werden, um wettbewerbsfähige Produkte zu entwickeln. Die zunehmende Komplexität elektrifizierter Triebstränge und eine Vielfalt an Betriebsstrategien nehmen dabei großen Einfluss auf die resultierende Verteilung der Belastung. Die Definition der Belastungsverteilung orientiert sich dabei am erwarteten Kundenverhalten verschiedener Fahrzeug-Cluster. Dazu werden in heutigen Fahrzeugen Kenngrößen erfasst, die es erlauben die tatsächliche Belastung auf den Triebstrang am Ende der Produktlebensdauer vorherzusagen. Hierbei spielt neben der Erfassung der Daten insbesondere deren Weiterverarbeitung eine entscheidende Rolle. Die daraus resultierende Belastungsverteilungsprognose stellt schließlich die wesentliche Größe für die Auslegung und Erprobung neuer Triebstrangkomponenten dar. Ziel der Arbeit ist es, mithilfe einer gegebenen Datenbasis, umfassende Analysen durchzuführen und ein Modell zu entwickeln, um eine gezielte und verlässliche Prognose der Belastungsverteilung für zukünftige Fahrzeuge verschiedener Cluster zu ermöglichen. Die wesentlichen Arbeitsschritte lassen sich wie folgt zusammenfassen: Erarbeitung eines Dossier zum Stand der Technik Datenaufbereitung, Identifikation und Analyse unterschiedlicher Effekte Entwicklung eines Prognosemodells für die Belastungsverteilung Validierung des Modells Identifikation möglicher Cluster und Ableiten von Handlungsempfehlungen Dokumentation Die endgültige Themenfindung erfolgt in Absprache mit der Hochschule, Ihnen und uns.Studiengang: Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS Office, Kenntnisse in Skript-Sprachen (VBA/VBS) von Vorteil, Kennisse in DIAdem und MATLAB wünschenswert Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise Sonstiges: Grundverständnis vom Zusammenspiel zwischen Motor, Getriebe und Verteilergetriebe von Vorteil, Kenntnisse im Bereich Hybrid- und Elektrofahrzeuge wünschenswert, Führerschein Klasse B von VorteilDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-untertuerkheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Dr.-Ing. Jochen Juskowiak, jochen.juskowiak@daimler.com, Tel: +49 176 3090 2746 aus dem Fachbereich. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot


shopping-portal