Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 19 Jobs in Fuerth

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Transport & Logistik 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • It & Internet 2
  • Elektrotechnik 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Home Office 7
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Ausbildung, Studium 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Spezialist Zeitwirtschaft Schaeffler Produktionssystem(m/w/d)

Di. 27.07.2021
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Spezialist Zeitwirtschaft Schaeffler Produktionssystem(m/w/d)Referenzcode: DE-C-HZA-21-05438Standort(e): HerzogenaurachOrganisation von Ausbildungen zum Thema Zeitwirtschaft (REFA Methodik), von der Ermittlung von Schulungsbedarfen bis hin zur Bereitstellung des SchulungsangebotsDurchführen von internen Trainings und Coaching zum Thema REFA in Deutsch und EnglischSicherstellung der regelgerechten Anwendung von REFA Methoden Definition und Kommunikation von Prozessen, Tools und Methoden zum Einsatz von REFAVertretung der REFA Methodik innerhalb des Schaeffler Produktionssystems Definition und Auswertung von Kennzahlen, Ableiten und Nachverfolgung von MaßnahmenAnwendung von Methoden und Tools aus dem Umfeld Arbeitsgestaltung zum Einsatz im Rahmen der ProduktionsoptimierungErfolgreich abgeschlossenes Studium mit technischer oder betriebswirtschaftlicher Fachrichtung oder vergleichbare QualifikationMehrjährige Berufserfahrung im ProduktionsumfeldREFA Lehrbeauftragter (Trainer) oder REFA Techniker Einschlägige Erfahrung in den Methoden der Arbeitsgestaltung mit Fokus Zeitwirtschaft und ErgonomieMTM Ausbildungen, Six Sigma Ausbildungen, Erfahrungen im Bereich Lean Management und Wertstrom wünschenswertVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Verbindung mit internationaler ReisebereitschaftAusgeprägte Kommunikationsfähigkeiten sowie interkulturelle Sensibilität mit diplomatischem DurchsetzungsvermögenEigenständige und systematische Arbeitsweise verbunden mit unternehmerischem Denken, Nachhaltigkeit und AusdauerBitte bewerben Sie sich online.
Zum Stellenangebot

Auditor & Produktexperte für aktive Medizinprodukte (w/m/d)

Di. 27.07.2021
Köln, Nürnberg, Berlin
Referenzcode: P73837SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Die TÜV Rheinland LGA Products GmbH testet, bewertet und zertifiziert die Sicherheit und Qualität von Produkten in nahezu allen Kategorien: Vom Werkzeug über modernste Informationstechnologie bis zu Industriemaschinen und Medizinprodukten, national und international. Wenn es um Medizinprodukte geht, tragen Hersteller eine große Verantwortung. Das Produkt muss nicht nur den bestmöglichen Nutzen bringen, sondern auch alle gesetzlichen Anforderungen erfüllen. Sie als Experte und Auditor überprüfen und bewerten das Qualitätsmanagement von Medizinprodukteherstellern.Sie bewerten aktive Medizinprodukte nach den einschlägigen Regelwerken z.B. EN 60601 ff. und relevanten EG Richtlinien einschließlich der normkonformen Dokumentation Die Auditierung von Medizinprodukteherstellern auf Grundlage der EG Richtlinie 93/42/EWG und der Normen EN ISO 13485 und EN ISO 9001 Prüfung von Produktdokumentationen (Technische Dokumentationen) im Bereich aktive Medizinprodukte auf Basis der EG Richtlinie 93/42/EWG Sie sind Ansprechpartner für unsere Kunden aus der Medizintechnik Sie verfassen Berichte und Dokumentationen für die Zertifizierung Eine umfassende Einarbeitung und entsprechende Weiterbildung ist für uns selbstverständlich. Wir unterstützen Sie bei der Befugung zum Auditor / LEAD Auditor und fördern Ihre berufliche Weiterbildung und Weiterentwicklung in Ihrer Produktexpertise Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung Ihre(n) bevorzugte(n) Standort(e) an: Köln, Nürnberg, BerlinSie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium bzw. Fachhochschulstudium (z.B. Elektrotechnik, Informatik, …) Sie können mehrjährige Berufserfahrung nachweisen. Davon mindestens 2 Jahre im Bereich der Entwicklung, Produktion oder der Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement oder Regulatory Affairs von aktiven Medizinprodukten Sie können Kenntnisse ausgewählter Medizinproduktegruppen nachweisen (z.B. aktive chirurgische, ophthalmische, elektrophysiologische Geräte bzw. dentale Medizinprodukte) und verfügen idealerweise über eine abgeschlossene Auditorenausbildung Der Umgang mit den relevanten EG Richtlinien und mit den zutreffenden Standards für Qualitätsmanagementsysteme und Medizinprodukte ist Bestandteil Ihrer täglichen Arbeit. Daher haben Sie im Bereich der Zulassung von Medizinprodukten bereits Grundkenntnisse erworben Sie verfügen über verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Ihre Englischkenntnisse sind sehr gut (ab B2.2) und Sie sind routiniert im Umgang mit den MS Office Anwendungen Sie freuen sich auf spannende Dienstreisen (ca. 50 Prozent; in der Regel pro Woche/ Monat), auch international. (Reisemittel: Flugzeug, Bahn und PKW) Sie besitzen einen gültigen PKW Führerschein Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.FührungskräftefeedbackSpiegelt den individuellen Status Quo und die Mitarbeiterzufriedenheit wider.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant / Manager Forensic Services (w/m/d)

Di. 27.07.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Nürnberg
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Krisenmanagement durchführen - Du berätst Unternehmen in Krisensituationen, bei Sonderuntersuchungen zur Sachverhaltsaufklärung sowie der Prävention von Wirtschaftskriminalität und der Verbesserung von Compliance-Management- bzw. Internen Kontrollsystemen.Beratungsprojekte managen - Du unterstützt unsere Mandanten bei gerichtlichen und außergerichtlichen Auseinandersetzungen, insbesondere bei der Quantifizierung von Ansprüchen und Erstellung von betriebswirtschaftlichen Gutachten.Schwerpunkte setzen - Du hast die Möglichkeit, dich auf Branchen oder Themen zu spezialisieren. Netzwerk ausbauen - Du arbeitest in nationalen und internationalen Projektteams.Empowerment - Wir glauben nicht an Zufälle. Wir glauben an Kompetenzen und dich. https://pwc-karriere.de/femaleleadership/ Du besitzt einen überdurchschnittlichen Hochschulabschluss (Bachelor / Master / Diplom) der (Wirtschafts-) Informatik, der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften oder des Wirtschaftsingenieurwesens.Du verfügst über Praktika oder mehrere Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Forensic, Rechnungslegung, Revision, Compliance, Controlling, Investition, Finanzierung oder Risikomanagement.Dein sehr gutes analytisches Denkvermögen, eine ausgeprägte Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative sowie eine hohe Teamfähigkeit zeichnen dich aus.Du besitzt sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (insbesondere MS Excel & PowerPoint) sowie sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab.Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Teilzeitmodelle Dinge in deinem privaten oder beruflichen Umfeld ändern sich. Wir verändern uns mit dir, indem wir dir vielfältige Teilzeitmodelle mit tage-, stunden- oder monatsweiser Freistellung anbieten.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Technology Consultant – Application Lifecycle Management (ALM) Microsoft Dynamics 365 (m/w/d)

So. 25.07.2021
Stuttgart, Böblingen, München, Nürnberg, Frankfurt am Main, Köln, Karlsruhe (Baden), Ulm (Donau), Würzburg
HSO ist das größte unabhängige Beratungs- und Implementierungsunternehmen für Microsoft Dynamics 365 mit globaler Reichweite und Niederlassungen auf drei Kontinenten. Wir setzen sowohl unsere langjährige Beratungsexpertise als auch die modernste Digital Transformation Technology ein, um die Geschäftsabläufe und Geschäftsmodelle unserer Kunden zukunftssicher zu gestalten. Werden Sie Teil der digitalen Transformation als: Technology Consultant – Application Lifecycle Management (ALM) Microsoft Dynamics 365 (m/w/d) Als Technology Consultant unterstützen Sie unsere Kunden bei der digitalen Transformation auf Basis von Microsoft Dynamics 365 Unified Operations (ERP) und Customer Engagement (CRM) und der Implementierung der Microsoft Cloud Plattform. Gemeinsam mit dem Kunden stellen Sie die integrierten Cloud-Lösungen auf Basis von Microsoft Azure, Microsoft 365 und Microsoft Dynamics 365 bereit und bringen unsere und Ihre Erfahrungen nach dem Best-Practice-Ansatz ein. Sie wenden dabei unsere ausgezeichnete Projektmethodik HSO Excellerate™ in klassischer oder agiler Ausprägung an. Ein spannendes und gleichzeitig familiäres Arbeitsumfeld bei einem der größten Microsoft Partner weltweit im Bereich Dynamics 365. Auf Basis eines Home-Office-Vertrages können Sie auch direkt von Ihrem Wohnort / Home-Office aus arbeiten. Ein abgeschlossenes Studium in Informatik, BWL, Wirtschaftsinformatik oder ein vergleichbarer Berufsabschluss mit relevanter Erfahrung. Sie bringen Projekterfahrung im Application Lifecycle Management und der Beratung von Microsoft Dynamics 365 Unified Operations oder Customer Engagement als Inhouse-Consultant und/oder für ein Beratungshaus mit. Vorzugsweise bringen Sie auch Erfahrung in der Implementierung und im Einsatz von Lösungen auf Basis von Microsoft Azure und Microsoft 365 mit. Im Umgang mit Lifecycle Services sowie der Automatisierung von Prozessen unter Einsatz von Build- und Release-Piplines in Azure DevOps sind sie gut vertraut. Idealerweise haben Sie Ihre Microsoft Kenntnisse in Form von aktuellen Zertifizierungen bereits dokumentiert. Ihre Kunden schätzen Sie als verbindlichen und verlässlichen Partner auf Augenhöhe. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse. Eine projektbezogene Reisebereitschaft rundet Ihr Profil ab. Ein innovatives, stark wachsendes und finanziell sicheres Unternehmen. Spannende Projekte auf nationaler und internationaler Ebene. Die modernste Digital Transformation Technology weltweit. Klarer Karrierepfad, erstklassige Weiterbildungsmöglichkeiten. Raum zur Entfaltung, aktive Mitgestaltung sowie ausgeprägten Team Spirit und Spaß. Individuelles Firmenfahrzeug (inkl. Tankkarten). Leistungsgerechtes Gehaltspaket sowie betriebliche Altersvorsorge. Leistungsfähige, gut ausgestattete Notebooks sowie Smartphones. Attraktive Firmenevents, Mitarbeiterrabatte und vieles mehr!
Zum Stellenangebot

Ingenieur / Ingenieurin (Bachelor/FH) (m/w/d) für die Fachrichtung Bauwesen, Elektrotechnik, Holztechnik, Maschinenbau, Mechatronik oder Verfahrenstechnik

Sa. 24.07.2021
Nürnberg
Die Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM) übernimmt als ein Träger der gesetzlichen Unfallversicherung bundesweit den Schutz von 5,5 Millionen Versicherten in den rund 231.500 Betrieben der Branchen Holz und Metall. Ziel ist es, Menschen zu helfen, die durch Arbeitsbedingungen gefährdet oder von Arbeitsunfällen oder Berufskrankheiten betroffen sind. Für den Präventionsbezirk Südost der Hauptabteilung Präventionsbezirke suchen wir an dem Dienstort Nürnberg für das Einsatzgebiet Oberfranken eine/n Ingenieur / Ingenieurin (Bachelor/FH) (m/w/d) der Fachrichtung Bauwesen, Elektrotechnik, Holztechnik, Maschinenbau, Mechatronik oder Verfahrenstechnik als Aufsichtsperson für die Betreuung von Mitgliedsbetrieben. Vorteilhaft ist ein Wohnsitz im späteren Einsatzgebiet. Beratung und Überwachung von Unternehmen und Versicherten in Fragen von Sicherheit und Gesundheit Lehrtätigkeit in berufsgenossenschaftlichen Seminaren Ermittlung der Ursachen von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten Die dazu erforderlichen fachlichen und methodischen Kompetenzen vermitteln wir Ihnen im Rahmen einer zweijährigen internen Ausbildung, die mit einer Prüfung abschließt. nach dem Studium mindestens zwei Jahre praktische, aktuelle Erfahrungen in Fertigungs- oder Entwicklungsbereichen der Industrie die Fähigkeit zum analytischen und lösungsorientierten Arbeiten Teamfähigkeit, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit Bereitschaft zur überwiegenden, auch mehrtägigen Außendiensttätigkeit in Betrieben, in Ausbildungsstätten und auf Baustellen (PKW-Fahrerlaubnis erforderlich) eine kontinuierliche Fortbildungsbereitschaft eine abwechslungsreiche Tätigkeit, die auch teils mobil von zu Hause aus geplant und angegangen werden kann. Für das Dienstverhältnis gelten die Bestimmungen für Bundesbeamte. Frauen werden besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Über die Bewerbung von Menschen mit Behinderung freuen wir uns sehr. Die Stelle ist teilzeitfähig; während der Ausbildung ggf. eingeschränkt.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Fahrplan- und Kapazitätsmanagement (w/m/d)

Sa. 24.07.2021
München, Nürnberg
Die Deutsche Bahn bietet deutschlandweit über 500 Berufe und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten für Studenten und Absolventen. Mehr als 1400 Praktikanten, Werkstudenten, Direkteinsteiger und Trainees lernen uns jährlich als dynamische und innovative Arbeitgeberin kennen. Sei dabei und hilf uns, die DB nach vorne zu bringen - und Deine Karriere gleich mit. Im Bereich Fahrplan und Kapazitätsmanagement der Region Süd sind wir verantwortlich für die Planung und Koordination der Zugfahrten sowie die Erstellung der Fahrplanunterlagen. Gleichzeitig sorgen wir dafür, dass eine ausgewogene Kapazität der Strecken, Bahnhöfe und Anlagen zwischen den Anforderungen der Eisenbahnverkehrsunternehmen, der Fahrgäste und Verlader sowie den Erfordernissen zum Neu- und Ausbau und der Instandhaltung sichergestellt wird. Für unsere Planungen nutzen wir sowohl langjährig bewährte IT-Systeme als auch moderne digitale innovative IT-Verfahren.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für eine Werkstudententätigkeit von mindestens 6 Monaten (gerne mit Option auf Verlängerung) und idealerweise 20h/Woche für die DB Netz AG am Standort München oder Nürnberg. Bei erfolgreicher Zusammenarbeit ist es möglich, Deine Abschlussarbeit bei uns zu verfassen. Deine Aufgaben: Unterstützung des Leiters bei der Steuerung des Bereichs Erstellung von Datenabzügen sowie Auswertung von Daten und Statistiken Mitarbeit und Unterstützung in der Linienorganisation Unterstützung bei der Einführung von Lean-Performancemanagement-Methoden und der Optimierung von operativen Arbeitsabläufen Unterstützung bei der Planung und Organisation von Terminen Dein Profil: Fortgeschrittenes Studium Verkehrsingenieurwesen, (Wirtschafts-)Mathematik, Geographie, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen oder Bauingenieurwesen mit Vertiefung Eisenbahn / Verkehrswesen Erste praktische Erfahrung im Bereich Logistik, Verkehrs- oder Fahrplanung Gute analytische Fähigkeiten sowie Interesse an konzeptioneller Arbeit Gespür für Einhaltung der Balance zwischen Theorie und Praxis Für Deine Bewerbung benötigen wir kein Anschreiben. Benefits: Dein Team arbeitet Dich ein, begleitet Dich und sorgt mit gezieltem Feedback für Deine persönliche Weiterentwicklung. Alles läuft Hand in Hand mit Deinem Team. Und auch die Vernetzung mit anderen Studierenden, z. B. durch unsere Stammtisch-Angebote, verschafft Dir hilfreiche Kontakte. Woran wir arbeiten, was wir besser machen wollen – das wirst Du schnell herausfinden. Denn bei uns erlebst Du einen Großkonzern auf Augenhöhe und arbeitest an spannenden und aktuellen Projekten.
Zum Stellenangebot

Ernährungswissenschaftler als Sachverständiger Haushaltswaren (w/m/d)

Di. 20.07.2021
Nürnberg
Referenzcode: P75722SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Als Sachverständiger sind Sie unser Profi für die Planung und Durchführung von Produktprüfungen an Haushaltswaren wie Kochgeschirr und Küchenartikeln. Mit Fachwissen und einem Blick für Details erstellen Sie die benötigten Gutachten und Berichte. Sie planen, optimieren und betreuen mechanische Prüfungen und Prüfgrundlagen auf Basis nationaler sowie internationaler Normen und Richtlinien. Sie erstellen Prüfberichte, Analysen und Gutachten auf Deutsch und Englisch. Sie unterstützen im Laborbetrieb beim Aufbau von Prüfplätzen sowie bei der Pflege der Betriebsmittel und Messmittel. Für Innovationen und Prototypen entwickeln Sie neue Prüfmethoden. Die Position ist zunächst auf 24 Monate befristet. Studium der Ökotrophologie, Haushaltstechnik, Lebensmitteltechnologie, Ernährungswissenschaft oder eine artverwandte Ausbildung Gute Grundlagenkenntnisse der Haushaltstechnik oder Messtechnik Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse und gute EDV-Kenntnisse Berufserfahrung in der Prüfdienstleistung von Vorteil Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen 38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Kostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.VergünstigungenPreisnachlässe für Mitarbeiter z.B. für Reisen, Freizeit, Tickets oder beim Autokauf.Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.
Zum Stellenangebot

Patentingenieur (m/w/d)

Di. 20.07.2021
Nürnberg
Als innovatives Unternehmen mit weltweit über 3.000 Beschäftigten überzeugen wir seit über 60 Jahren mit Leistungs­modulen und -systemen im inter­nationalen Markt. Unsere qualifizierten und motivierten Mitarbeiter sind dabei der Schlüssel für unseren Erfolg. Am Stamm­sitz in Nürnberg mit ca. 1.500 Beschäftigten entwickeln wir neue Produkte und Technologien für Anwendungs­bereiche wie erneuerbare Energien, energie­effiziente Motor­antriebe, industrielle Auto­matisierungs­systeme, Strom­versorgungen sowie Elektro­fahrzeuge. Erstellen von Patent­anmeldungen, ein­schließ­lich Patent­an­sprüchen und Zeich­nungen Führen von Verfahren bei deutschen und euro­päischen Patent­an­meldungen Organisieren von inter­natio­nalen Patent­an­meldungen Beraten von Erfindern und Fach­ab­teilungen Bearbeiten von Erfin­dungs­meldungen Patent-Recherchen in freien und kommer­ziellen Datenbanken Allgemeine aufgaben­spezifische Ad­ministra­tions­auf­gaben Korrespondenz mit internen Ab­teilungen sowie mit in- und aus­län­dischen Geschäfts­part­nern, Behörden, Gerichten sowie Patent- und Rechts­an­wälten Unterstützen beim Erstellen und Kommentieren von Ver­trägen, Schreiben, Gut­achten, Präsen­tationen und sonstigen Doku­menten Erfolgreich abgeschlossenes tech­nisches oder natur­wissen­schaft­liches Studium Mehrjährige einschlägige Berufs­erfahrung in einem inter­national agierenden Unter­nehmen, im Bereich Gewerb­liche Schutz­rechte oder in einer Patent­anwalts­kanzlei Gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-An­wen­dungen und einem Pro­gramm zur Er­stellung von Patent­zeichnungen Sowohl gute Deutsch- als auch gute Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift sowie gutes sprach­liches Aus­drucks­ver­mögen Organisationstalent sowie gute Analyse-, Kommuni­kations- und Koor­dina­tions­fähig­keit Genauigkeit, Zuverlässig­keit, Verant­wortungs­bewusst­sein und Be­last­barkeit Hohes Maß an Teamfähig­keit und Loyalität sowie souveränes, diskretes und freund­liches Auf­treten  Vergütung nach tariflichen Regelungen und individuelle Leistungszulagen Flexible Arbeitszeiten: 35-Stunden-Woche, flexible Arbeitszeitmodelle und Gleitzeit Betriebliche Altersvorsorge: Finanzieller Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Weiterbildung: Bedarfsorientierte Maßnahmen, Auszeit für persönliche Weiterbildung Kinderbetreuung: Zuschuss zu den Kinderbetreuungskosten, betriebsnahe Kindertagesstätte Zuschuss zu Fahrtkosten: Fahrtkostenzuschuss für öffentliche Verkehrsmittel im Großraum Nürnberg Vielfältige Gesundheitsangebote und Aktionen Firmeneigene Kantine: Abwechslungsreiche Speisen, Zubereitung mit regionalen Produkten
Zum Stellenangebot

Ingenieurin / Ingenieur (Bachelor/FH) (m/w/d) als Aufsichtsperson für die Betreuung von Mitgliedsbetrieben

Di. 20.07.2021
Nürnberg, Lengfurt
Die Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM) übernimmt als ein Träger der gesetzlichen Unfallversicherung bundesweit den Schutz von rund 5,1 Millionen Versicherten in mehr als 237.500 Unternehmen der Branchen Holz und Metall. Ziel ist es, Menschen zu helfen, die durch Arbeitsbedingungen gefährdet oder von Arbeitsunfällen oder Berufskrankheiten betroffen sind. Unter www.bghm.de können Sie mehr über uns erfahren. Für den Präventionsbezirk Südost der Hauptabteilung Präventionsbezirke suchen wir an den Dienstorten Nürnberg oder Lengfurt für das Einsatzgebiet Unterfranken eine/n Ingenieurin / Ingenieur (Bachelor/FH) (m/w/d) als Aufsichtsperson für die Betreuung von Mitgliedsbetrieben der Fachrichtung Bauwesen, Elektrotechnik, Holztechnik, Maschinenbau, Mechatronik oder Verfahrenstechnik als Aufsichtsperson für die Betreuung von Mitgliedsbetrieben. Vorteilhaft ist ein Wohnsitz im späteren Einsatzgebiet. Beratung und Überwachung von Unternehmen und Versicherten in Fragen von Sicherheit und Gesundheit Lehrtätigkeit in berufsgenossenschaftlichen Seminaren Ermittlung der Ursachen von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten Die dazu erforderlichen fachlichen und methodischen Kompetenzen vermitteln wir Ihnen im Rahmen einer zweijährigen internen Ausbildung, die mit einer Prüfung abschließt. nach dem Studium mindestens zwei Jahre praktische, aktuelle Erfahrungen in Fertigungs- oder Entwicklungsbereichen der Industrie die Fähigkeit zum analytischen und lösungsorientierten Arbeiten Teamfähigkeit, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit Bereitschaft zur überwiegenden, auch mehrtägigen Außendiensttätigkeit in Betrieben, in Ausbildungsstätten und auf Baustellen (PKW-Fahrerlaubnis erforderlich) eine kontinuierliche Fortbildungsbereitschaft Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, die auch teils mobil von zu Hause aus geplant und angegangen werden kann. Für das Dienstverhältnis gelten die Bestimmungen für Bundesbeamte. Frauen werden besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Über die Bewerbung von Menschen mit Behinderung freuen wir uns sehr. Die Stelle ist teilzeitfähig; während der Ausbildung ggf. eingeschränkt.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (w/m/d) Medientechnik, Hybride Lehrveranstaltungen

Mo. 19.07.2021
Nürnberg
Durch Vielfalt gemeinsam Innovationen schaffen: An der Technischen Hoch­schule Nürnberg Georg Simon Ohm arbeiten viele unter­schiedliche Menschen gemein­sam an den Heraus­forderungen der Zukunft. Wir verstehen Viel­falt als Chance, die wir konstruktiv nutzen wollen, indem wir sie anerkennen und ihr Potenzial einsetzen. Werden auch Sie Teil der TH Nürnberg, arbeiten Sie mit an neuen Projekten und Perspektiven, die Innovation in die Gesell­schaft tragen. Auch Quer­einsteiger*innen sind bei uns willkommen. Im Rahmen des Projektes STARFISH suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen Ingenieur (w/m/d) Medientechnik, Hybride Lehrveranstaltungen Das durch die Stiftung Innovation in der Hochschul­lehre geförderte Projekt hat das Ziel, die digitale Trans­formation der Hochschul­lehre zukunfts­orientiert zu gestalten. Erhebung von bereits bestehenden technischen Lösungen für hybride Räume an der TH Nürnberg Planung und Etablierung technischer Infra­struktur für hybride Lehre Beschaffung und Aufbau der technischen Ausstattung Wartung und Pflege der technischen Ausstattung First Level Support der hybriden Lehr­räume Schulung der Lehrenden und technische Betreuung für hybride Lehr­formate Aufbau technischer Support­strukturen für hybride Lehre Sie verfügen über ein abge­schlossenes Bachelor­studium in Medien­produktion, Medien­technik, Media Engineering, Veranstaltungs­technik oder einer vergleich­baren Fachrichtung Sie bringen einschlägige Erfahrung im Bereich Medien- / Video­produktion, Live-Streaming oder Über­tragung von Video­konferenzen mit Sie verfügen über fundierte Kennt­nisse in der Beschaffung von und im Umgang mit Video- / Audiotechnik Interesse an Online-Lehre und hybriden Lehr­formaten ist wünschens­wert Sie zeichnen sich als kreative Persön­lichkeit aus, bringen Eigen­initiative und eine strukturierte Arbeits­weise mit Ausgeprägte Beratungs­kompetenz und Team­fähigkeit runden Ihr Profil ab Ein bis 31. Mai 2024 befristetes Beschäftigungs­verhältnis in der Entgeltgruppe 10 TV-L; bitte informieren Sie sich z.B. unter oeffentlicher-dienst.info über die Bezahlung Einen abwechslungs­reichen Arbeits­platz im dynamischen Umfeld einer modernen Hoch­schule Flexible und mobile Arbeits­zeitmodelle Ein umfang­reiches internes Fort­bildungs­angebot, u.a. mit Onboarding, Sprach­kursen, Gesund­heits­kursen sowie E-Learning-Elementen Gerne können Sie bei uns in Teil­zeit arbeiten, wenn durch Jobsharing eine ganz­tägige Besetzung des Arbeits­platzes gewähr­leistet ist. Chancengleichheit ist die Grund­lage unserer Personal­arbeit. Menschen mit Schwer­behinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fach­licher Leistung bevor­zugt ein­gestellt.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: