Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 5 Jobs in Gadeland

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 5
  • Mit Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Home Office möglich 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Ingenieur (w/m/d) als Sachverständiger § 20 AtG - Schwerpunkt Brandschutz

Mo. 25.10.2021
Schwentinental
Die ESN Sicherheit und Zertifizierung GmbH ist seit mehr als 40 Jahren als unabhängige Sachverständigenorganisation nach § 20 AtG für atomrechtliche Aufsichts- und Genehmigungsbehörden tätig. Insbesondere im Bereich der Stilllegung von Kernkraftwerken und der Zwischenlagerung radioaktiver Abfälle bieten sich für unser Unternehmen - und auch für Sie - noch für viele Jahrzehnte spannende Tätigkeitsfelder. Tätigkeiten als Prüfsachverständige gemäß PrüfVO sind ebenfalls fester Bestandteil unseres Angebotsspektrums. Zur Verstärkung unseres interdisziplinären Teams am Standort Schwentinental bei Kiel suchen wir SieIngenieur/in (m/w/d) als Sachverständige/r nach § 20 AtGSchwerpunkt BrandschutzSie prüfen und bewerten insbesondere brandschutztechnische Fragestellungen in Genehmigungs- und Aufsichtsverfahren kerntechnischer Anlagen. Zu Ihren Aufgaben gehören dabei u. a. die Bewertung von brandschutztechnischen Änderungen sowie von Unterlagen (Brandschutzkonzepte, Betriebshandbücher, Prüfhandbücher, Spezifikationen etc.) Bewertung von Stilllegungsgenehmigungs- und Abbauanträgen für Kernkraftwerkezum Themenbereich Brandschutz, Begleitung von Prüfungen in kerntechnischen Anlagen, Erstellung von Gutachten und schriftlichen Bewertungen. Den erfolgreichen Abschluss eines ingenieurwissenschaftlichen Studiums. Idealerweise verfügen Sie über fundierte Berufserfahrung im vorbeugenden und organisatorischen Brandschutz. Gerne geben wir aber auch Berufseinsteigern die Möglichkeit, Kenntnisse und praktische Erfahrungen im kerntechnischen Umfeld aufzubauen und langfristig in unserem Unternehmen anzuwenden. Interdisziplinäre Teamarbeit ist Ihnen nicht fremd und Sie sind bereit, sich flexibel in neue Aufgabengebiete einzubringen. Sie haben ausgeprägte Kenntnisse der deutschen Sprache und Freude daran, Begutachtungsergebnisse in ausführlichen schriftlichen Stellungnahmen präzise darzustellen. Unbefristete Festanstellung in Vollzeit Leistungsgerechte Vergütung mit 13 Monatsgehältern und 30 Tagen Urlaub Flexible Arbeitszeitmodelle und Regelungen für mobiles Arbeiten Umfangreiche Möglichkeiten zur Fortbildung und individuellen Entwicklung Ein modernes, ergonomisch gestaltetes Arbeitsumfeld in einem mittelständischen, langfristig orientierten Unternehmen Flache Hierarchien und ein hervorragendes Betriebsklima Weitere Vergünstigungen wie z. B. kostenlosen Kaffee und Tee, Bike-Leasing durch Gehaltsumwandlung, ggf. Dienstwagen / Diensthandy mit privater Nutzungsmöglichkeit
Zum Stellenangebot

Ingenieur (w/m/d) als Sachverständiger § 20 AtG - Schwerpunkt Anlagentechnik

Mo. 25.10.2021
Schwentinental
Die ESN Sicherheit und Zertifizierung GmbH ist seit mehr als 40 Jahren als unabhängige Sachverständigenorganisation nach § 20 AtG für atomrechtliche Aufsichts- und Genehmigungsbehörden tätig. Insbesondere im Bereich der Stilllegung von Kernkraftwerken und der Zwischenlagerung radioaktiver Abfälle bieten sich für unser Unternehmen - und auch für Sie - noch für viele Jahrzehnte spannende Tätigkeitsfelder. Zur Verstärkung unseres interdisziplinären Teams am Standort Schwentinental bei Kiel suchen wir Sie Ingenieur/in (m/w/d) als Sachverständige/r nach § 20 AtGSchwerpunkt AnlagentechnikSie prüfen und bewerten insbesondere anlagentechnische Fragestellungen in Genehmigungs- und Aufsichtsverfahren kerntechnischer Anlagen. Zu Ihren Aufgaben gehören dabei u. a. die Bewertung von technischen Änderungen an Systemen und Komponenten sowie vonBetriebsunterlagen (Betriebshandbücher, Systemspezifikationen etc.), Bewertung von Stilllegungsgenehmigungs- und Abbauanträgen für Kernkraftwerke, Begleitung von Prüfungen in kerntechnischen Anlagen, Erstellung von Gutachten und schriftlichen Bewertungen. Den erfolgreichen Abschluss eines ingenieurwissenschaftlichen Studiums der FachrichtungMaschinenbau, Verfahrenstechnik, Elektro-/Leittechnik oder vergleichbar. Idealerweise verfügen Sie über fundierte Berufserfahrung in einem der o. g. Gebiete. Gerne geben wir aber auch Berufseinsteigern die Möglichkeit, Kenntnisse und praktische Erfahrungen im kerntechnischen Umfeld aufzubauen und langfristig in unserem Unternehmen anzuwenden. Interdisziplinäre Teamarbeit ist Ihnen nicht fremd und Sie sind bereit, sich flexibel in neue Aufgabengebiete einzubringen. Sie haben ausgeprägte Kenntnisse der deutschen Sprache und Freude daran, Begutachtungsergebnisse in ausführlichen schriftlichen Stellungnahmen präzise darzustellen. Unbefristete Festanstellung in Vollzeit Leistungsgerechte Vergütung mit 13 Monatsgehältern und 30 Tagen Urlaub Flexible Arbeitszeitmodelle und Regelungen für mobiles Arbeiten Umfangreiche Möglichkeiten zur Fortbildung und individuellen Entwicklung Ein modernes, ergonomisch gestaltetes Arbeitsumfeld in einem mittelständischen, langfristig orientierten Unternehmen Flache Hierarchien und ein hervorragendes Betriebsklima Weitere Vergünstigungen wie z. B. kostenlosen Kaffee und Tee, Bike- Leasing durch Gehaltsumwandlung, ggf. Dienstwagen / Diensthandy mit privater Nutzungsmöglichkeit
Zum Stellenangebot

Sachverständiger (w/m/d) § 20 AtG - Schwerpunkt Managementsysteme / Betriebsorganisation

Mo. 25.10.2021
Schwentinental
Die ESN Sicherheit und Zertifizierung GmbH ist seit mehr als 40 Jahren als unabhängige Sachverständigenorganisation nach § 20 AtG für atomrechtliche Aufsichts- und Genehmigungsbehörden tätig. Insbesondere im Bereich der Stilllegung von Kernkraftwerken und der Zwischenlagerung radioaktiver Abfälle bieten sich für unser Unternehmen - und auch für Sie - noch für viele Jahrzehnte spannende Tätigkeitsfelder. Wir betreiben eine akkreditierte Zertifizierungsstelle für Managementsysteme. Zur Verstärkung unseres interdisziplinären Teams am Standort Schwentinental bei Kiel suchen wir SieSachverständige/r (m/w/d) nach § 20 AtGSchwerpunkt Managementsysteme / BetriebsorganisationSie prüfen und bewerten insbesondere Managementsysteme bzw. organisationale Fragestellungen in Genehmigungs- und Aufsichtsverfahren kerntechnischer Anlagen. Zu Ihren Aufgaben gehören dabei u. a. die Bewertung von Managementsystemen (z. B. IMS/QMS, Notfall- und Krisenmanagement) und die Durchführung von Audits Bewertungen von organisationalen Fragestellungen (z. B.Organisationsänderungen, Ereignisanalysen) Mitwirkung als Auditor in unserer Zertifizierungsstelle (optional) Den erfolgreichen Abschluss eines ingenieurwissenschaftlichen bzw. arbeitspsychologischen Studiums Idealerweise verfügen Sie über fundiertes Fachwissen in einem der nachfolgenden Bereiche: Arbeits- und Organisationspsychologie, Managementsysteme (vorzugsweise Auditorenqualifikation), Notfall- und Krisenmanagement. Gerne geben wir aber auch Berufseinsteigern die Möglichkeit, Kenntnisse und praktische Erfahrungen aufzubauen und langfristig in unserem Unternehmen anzuwenden. Interdisziplinäre Teamarbeit ist Ihnen nicht fremd und Sie sind bereit, sich flexibel in neue Aufgabengebiete einzubringen. Sie haben ausgeprägte Kenntnisse der deutschen Sprache und Freude daran, Begutachtungsergebnisse in ausführlichen schriftlichen Stellungnahmen präzise darzustellen. Unbefristete Festanstellung in Vollzeit Leistungsgerechte Vergütung mit 13 Monatsgehältern und 30 Tagen Urlaub Flexible Arbeitszeitmodelle und Regelungen für mobiles Arbeiten Umfangreiche Möglichkeiten zur Fortbildung und individuellen Entwicklung Ein modernes, ergonomisch gestaltetes Arbeitsumfeld in einem mittelständischen, langfristig orientierten Unternehmen Flache Hierarchien und ein hervorragendes Betriebsklima Weitere Vergünstigungen wie z. B. kostenlosen Kaffee und Tee, Bike-Leasing durch Gehaltsumwandlung, ggf. Dienstwagen / Diensthandy mit privater Nutzungsmöglichkeit
Zum Stellenangebot

Trainee – Operativer Bereich Recycling (m/w/d)

So. 24.10.2021
Melsdorf
Wir bewegen Ideen: Aus Wertstoff wird Roh­stoff, aus Biomasse Strom, aus Abfall Wärme, aus Wasser Leben. Mehr als 30.000 Menschen arbeiten bei REMONDIS an ganz­heitlichen Lösungen, die Fortschritt und Ressourcenschonung in Einklang bringen. Gemeinsam, wieder und wieder, weltweit. Trainee – Operativer Bereich Recycling (m/w/d) > Regionalverwaltung Melsdorf> Stellen-Nr.: 71159 Während des Absolventenprogramms werden Sie als Trainee innerhalb verschiedener Bereiche des Unter­nehmens an mehreren Standorten der Region Nord eingesetzt Es findet eine intensive Einarbeitung in den zentralen kauf­männischen und technischen Themen und Pro­zes­sen statt Auf Sie wartet ein abwechslungsreiches und an­spruchs­volles Training – on the Job – durch die aktive Mit­wirkung im Tagesgeschäft und die Übernahme von Verantwortung bei Projekten Begleitet werden Sie durch erfahrene Fach- und Führungs­kräfte Im Anschluss an das Traineeprogramm haben Sie die Chance auf die Übernahme einer Führungsaufgabe im mittleren Management der REMONDIS GmbH in Ham­burg Ihre Basis bildet ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen / Ingenieurwesen Sie besitzen bereits erste Praxiserfahrungen durch eine fach­verwandte Berufsausbildung oder einschlägige Prak­ti­ka, idealerweise in der Entsorgungsbranche Eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität, ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie eine überdurchschnitttliche Lern- und Lei­stungs­bereitschaft sind für Sie selbstverständlich Sie zählen eine analytische und lösungsorientierte Denk- und Handlungsweise zu Ihren Stärken Eine hohe Reisebereitschaft sowie eine grundsätzliche räum­liche Flexibilität innerhalb der fünf norddeutschen Bund­esländer runden Ihr Profil ab Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden: Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten Bereitstellung eines Firmenwagens Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen Betriebliche Altersvorsorge über einen Rahmenvertrag sowie ein Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen Vorteile bei verschiedenen Kooperationspartnern
Zum Stellenangebot

Trainee – Operativer Bereich Recycling (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Melsdorf
Wir bewegen Ideen: Aus Wertstoff wird Roh­stoff, aus Biomasse Strom, aus Abfall Wärme, aus Wasser Leben. Mehr als 30.000 Menschen arbeiten bei REMONDIS an ganz­heitlichen Lösungen, die Fortschritt und Ressourcenschonung in Einklang bringen. Gemeinsam, wieder und wieder, weltweit. Trainee – Operativer Bereich Recycling (m/w/d) > Regionalverwaltung Melsdorf> Stellen-Nr.: 71955 Während des Absolventenprogramms werden Sie als Trainee innerhalb verschiedener Bereiche des Unter­nehmens an mehreren Standorten der Region Nord eingesetzt Es findet eine intensive Einarbeitung in die zentralen kaufmännischen und technischen Themen und Prozesse statt Auf Sie wartet ein abwechslungsreiches und an­spruchs­volles Training-on-the-Job durch die aktive Mitwirkung im Tagesgeschäft und die Übernahme von Verantwortung bei Projekten Begleitet werden Sie durch erfahrene Fach- und Führungskräfte Im Anschluss an das Traineeprogramm haben Sie die Chance auf die Übernahme einer Führungsaufgabe in der Region Nord Ihre Basis bildet ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen / Ingenieurwesen Sie besitzen bereits erste Praxiserfahrungen durch eine fachverwandte Berufsausbildung oder einschlägige Prak­tika, idealerweise in der Entsorgungsbranche Eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität, ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie eine überdurchschnitttliche Lern- und Leistungsbereitschaft sind für Sie selbstverständlich Sie zählen eine analytische und lösungsorientierte Denk- und Handlungsweise zu Ihren Stärken Eine hohe Reisebereitschaft sowie eine grundsätzliche räumliche Flexibilität innerhalb der fünf norddeutschen Bundesländer runden Ihr Profil ab Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden: Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen Betriebliche Altersvorsorge über einen Rahmenvertrag sowie ein Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen Vorteile bei verschiedenen Kooperationspartnern
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: