Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 36 Jobs in Gäufelden

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 18
  • Sonstige Branchen 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Medizintechnik 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Telekommunikation 1
  • Transport & Logistik 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 29
  • Mit Berufserfahrung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 33
  • Home Office möglich 5
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Praktikum 13
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Lean Management Spezialist (m/w/d)

So. 28.11.2021
Gärtringen
Werden Sie Teil unseres Teams in Gärtringen inner­halb der Lager­logistik für unsere namen­haften Kunden inner­halb eines Multi-User-Warehouse bei Kühne+Nagel! IHRE ROLLE An unserem Lagerlogistik­standort suchen wir einen Spezialisten (m/w/d), der Erfahrung im Bereich Lean Management mit­bringt und diese gezielt einsetzt. In dieser Rolle verantworten Sie die nachhaltige Aus­rollung und Imple­mentierung des Kühne+Nagel-Produktions­systems (PS), einer Lean-Management-Initiative für kontinuierliche Ver­besserung in der Lager­logistik. Mit der Durch­führung von Lean-Six-Sigma-Projekten, der Ein­führung anderer Lean-Werkzeuge, wie z. B. 5S, SQCDP, Wertstrom­analysen und Trainings sichern Sie die hohe Dienstleistungs­qualität. Gestalten Sie mit uns gemeinsam die langfristige Ent­wicklung unseres Standortes. Unterstützung bei der Implementierung von verschiedenen Lean-Werkzeugen, wie 5S, Kamishibai, Wertstrom­analyse, Shopfloor Management sowie Durchführung von PS-Workshops und -Trainings Unterstützung bei der Durch­führung von Assessments zur Bestimmung des Lean-Reifegrades des Standortes  Entwicklung, Aus­wertung und Inter­pretation operativer Kenn­zahlen im Rahmen von Shopfloor Management (SQCDEP) Controlling und Analyse der Aktivitäten rund um das Produktions­system Ermittlung von Potenzialen und Durchführung von Optimierungs­projekten Support und Pflege von diversen unter­stützenden IT-Tools  Unterstützung bei der Weiter­entwicklung, nachhaltigen Ausrollung und Imple­mentierung des K+N-Produktionssystems (PS)  Erfolgreich abge­schlossenes Studium im kauf­männischen oder technischen Bereich sowie fundierte Praxis­erfahrung, gern auch aus der Logistik Fundierte operative Lean-Six-Sigma-Projekt- und Umsetzungs­erfahrung (DMAIC)  Six-Sigma-Green-Belt-Zertifi­zierung wünschenswert Hohe Affinität für Prozesse und IT-Systeme Moderations- und Trainer­fähigkeiten zur Vermittlung von Lern­inhalten und -methoden wünschens­wert Sehr gute Kommunikations­fähigkeit in Deutsch und Englisch sowie Überzeugungs­stärke zum ziel­gerichteten Austausch mit ver­schiedenen Ziel­gruppen (Mitarbeitende, Management etc.) Bei Kühne+Nagel sind Sie immer Teil eines engagierten und dynamischen Teams – denn Großes kann man nur gemein­sam er­reichen. Begleiten Sie uns auf unserer Reise mit der Vision, unsere inno­vativen Logistik­lösungen noch besser zu machen und seien Sie so Teil eines erfolg­reichen und inno­vativen Unter­nehmens, das zu den Markt­führern der Branche gehört. Wir bieten Ihnen echte beruf­liche und persön­liche Perspektiven an einem zukunfts­sicheren Arbeits­platz und unter­stützen Sie mit regel­mäßigen Schulungen und Weiter­bildungen. Denn unser Erfolg steht und fällt mit den Menschen, die ihn uns er­möglichen – deshalb tun wir unser Bestes dafür, Sie lang­fristig mit an Bord zu nehmen!
Zum Stellenangebot

Ingenieur im Bereich Trinkwasseraufbereitung und -versorgung (m/w/d)

Sa. 27.11.2021
Pforzheim, Stuttgart, Rottenburg am Neckar
Sie planen nicht nur beruflich, sondern auch Ihren persönlichen Lebensweg. WIr unterstützen Sie dabei mit den auf Sie zugeschnittenen Entwicklungs­mög­lichkeiten. Die Weber-Ingenieure GmbH ist ein inhabergeführter Ingenieur-Dienstleister für Infrastruktur und Umweltschutz. WIr sind mit unseren rund 200 Mitarbeiter/innen an 11 Stand­orten in ganz Deutschland vertreten. Zur Verstärkung unseres Teams am Hauptsitz Pforzheim oder den Stand­orten Stuttgart oder Rottenburg a.N. suchen WIr zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ingenieur im Bereich Trinkwasseraufbereitung und -versorgung (m/w/d) Prüfung und Erstellung von Versorgungs­konzepten oder die strate­gische Ausbau­planung zur Erhöhung der Versorgungs­sicherheit Konzeption und Planung von Trink­wasser­auf­bereitungs­anlagen und -verteil­einrich­tungen mit deren Prozess- und verfahrens­tech­nischen Anlagen Eigenständige Projekt­bearbeitung in enger Zusammen­arbeit mit den öffent­lichen Ver­sorgern und sonstigen Planungs­beteiligten Abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Infrastruktur, Wassertechnologie, Siedlungs­wasserwirtschaft, Berufserfahrung in den oben genannten AufgabenFähigkeit zur Zusammenarbeit im TeamSchnelle Auffassungsgabe und Einsatz­bereitschaftSehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Flexible Arbeits­zeit­modelle Einarbei­tung und Ent­wicklung Leistungs­ge­rechte Ver­gütung Mitar­beiter­events Gesund­heit und Vor­sorge Mobilität
Zum Stellenangebot

Werkstudententätigkeit im Bereich Motorentwicklung ab März 2022

Fr. 26.11.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: MER0001EZ4Der hybridisierte Ottomotor der Zukunft muss mehr denn je das Optimum aus Leistung, Umweltfreundlichkeit und Verbrauchsarmut darstellen. Unser Team aus dem Bereich Motorentwicklung (RD/P) bearbeitet im Bereich Abgasapplikation alle drei Themenfelder, wobei der Fokus auf Emissionsminderung und Abgasnachbehandlung liegt. Die Gewährleistung der Emissionsgrenzwerte unter allen realen Fahrgegebenheiten, auch extremen Temperaturen und Höhen (RDE) ist Teil unserer Aufgaben und wird im Kontext Ihrer Tätigkeit stehen. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Toolgestützte Auswertung und Analyse von Abgastestergebnissen Betreuung von Fahrzeugumbauten und Messtechnikeinbau Unterstützung in der Versuchsteilelogistik Zusammenarbeit mit Entwicklungsingenieuren im täglichen Aufgabenumfeld Kommunikation mit Prüfständen und WerkstattFolgendes bringen Sie mit: Studiengang Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Verfahrenstechnik, Mechatronik, Elektrotechnik, Technische Chemie sowie verwandte Studienrichtungen Sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Führerschein Klasse B Einsatzfreude, Flexibilität, soziale Kompetenz sowie Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil abZusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Mercedes-Benz Management Consulting ab Januar 2022

Fr. 26.11.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: MER0001CAAWir sind Mercedes-Benz Management Consulting. In enger Zusammenarbeit mit der obersten Führungsebene treiben wir entscheidende Strategieprojekte voran und stärken das digitale Wachstum der Mercedes-Benz AG. Um die nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu sichern, entwickeln wir Strategien zur Geschäftstransformation, befähigen unsere Kunden das Kerngeschäft zu automatisieren und von neuen digitalen Geschäftsmodellen zu profitieren. Als Visiting Consultant (w/m/d) mit Fokus auf klassischer Strategieberatung unterstützt Du unser Team in Stuttgart bei der Entwicklung übergreifender Konzernstrategien und daraus resultierenden bereichsspezifischen Fragen. Hierfür wählen wir gezielt Projektansätze aus, die mehr sind als nur ein „Verkaufsprojekt“. Das resultierende Portfolio setzt dabei gezielt auf Kernthemen der Unternehmensentwicklung. Vom ersten Tag an arbeitest Du als vollwertiges Teammitglied an ganzheitlichen Lösungskonzepten, die einen klaren Fokus auf Business Impact setzen. Wenn Du die Zukunft eines der erfolgreichsten Mobilitätsunternehmen der Welt mitgestalten möchtest, bist Du bei uns genau richtig. Diese Herausforderungen kommen auf Dich zu: Unterstützung des Projektteams bei der Entwicklung, Umsetzung und Begleitung neuer Strategien und innovativer Lösungsansätze Mithilfe bei der Vorbereitung von Handlungsempfehlungen für die Entscheidungsträger der Mercedes-Benz AG Analyse von Märkten, Technologien und aktuellen Trends sowie die Identifizierung entsprechender Handlungsfelder Konzeption, Durchführung und Dokumentation von Workshops sowie Interviews mit internen / externen Experten Bachelor- / Masterstudium mind. im fünften Semster Ausgezeichnete Studienleistungen in einem Studiengang mit kaufmännischer oder technisch / naturwissenschaftlicher Ausrichtung Mind. 1 - 2 Praktika in einer internationalen Strategieberatung, im Automobilumfeld oder im Bereich Konzern-/ Unternehmensstrategie Sehr gute MS Office Kenntnisse (Excel, Word, PowerPoint) Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Außerordentlich hohe analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Ausgezeichnetes Kommunikations- und Präsentationsvermögen Ausgeprägte Teamfähigkeit und Flexibilität Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Dich dich ausschließlich online zu bewerben und Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien findest Du hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen kannst Du dich unter SBV-Sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte hab Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services unter der Mail hrservices@daimler.com oder am Telefon unter +49 711/17-99000.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Energiemanagement /- wirtschaft & -strategie ab Januar 2022

Fr. 26.11.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: MER000181NZunehmend volatile Energiemärkte, sich ändernde regulatorische Anforderungen und die Erreichung unserer anspruchsvollen Energieziele erfordern die ständige Weiterentwicklung der Energiestrategie und des Energiemanagements sowie die kontinuierliche Steigerung der Energieeffizienz an allen Mercedes-Benz Cars Standorten. Die Abteilung Energieversorgung und Energiemanagement ist als Center-of-Competence standortübergreifend strategisch und operativ tätig. Zu den Kernaufgaben der Abteilung gehören u.a. die Sicherstellung einer nachhaltigen, kostenoptimierten Energiebeschaffung und Energieeigenerzeugung, einer sicheren und nachhaltigen Energie- und Medienversorgung der Produktion sowie die Absicherung der Erreichung unser Energieeinsparziele durch Optimierung der Energieeffizienz sowie der ständigen Weiterentwicklung des Energiemanagementsystems. Ihre Aufgaben im Team "Energiemanagement Aufbauwerke" am Standort Sindelfingen umfassen im Einzelnen: Mitwirkung bei der Erstellung von Unterlagen für das Top-Management Umsetzung der Anforderungen an das Energiemanagementsystem Koordination und Steuerung von Energieoptimierungsaktivitäten Planung und Durchführung von Workshops zur Energieoptimierung Mitwirkung bei der Weiterentwicklung unserer Kommunikationsstrategie im Bereich Energie Mitarbeit bei der Planung und Umsetzung von Schulungskonzepten und Schulungen sowie bei der Ermittlung und Optimierung von Großverbrauchern und bei der Wirtschaftlichkeitsbetrachtung von Energieeffizienzmaßnahmen Weiterentwicklung und Erstellung von Energiekennzahlen zur Verbrauchsanalyse Erstellung und Weiterentwicklung von Energieabrechnungen mit externen und internen Kunden Mitarbeit bei behördlichen Meldungen wie bspw. Energiesteuer, EEG-Abgabe und weitere Mitarbeit bei der Implementierung des neuen EnergiedatensystemsStudiengang Wirtschaftsinformatik, Informatik, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieur, Energiemanagement/Energiewirtschaft oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Engagement Teamfähigkeit Analytische Denkweise Strategische Arbeitsweise Generelles energiewirtschaftliches Verständnis ist von VorteilZusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Edgar Alejandro Orte Lampka, unter der Telefonnummer +49 151 58608067.
Zum Stellenangebot

Global Commodity Manager für Produktionsanlagen (Karosserierohbau CKD und Vans) (w/m/d)

Fr. 26.11.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: DAI0000LH4Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw. We.Create.More. International Procurement Services Der NPM-Einkauf der Mercedes-Benz AG IPS ist die Einkaufsorganisation für Nicht-Produktionsmaterial und Services der Mercedes-Benz AG. Wir verstehen uns als Unternehmen im Unternehmen und berichten direkt an den Vorstand für Finanzen (CFO) der Mercedes-Benz AG. Mit messbarem Wertbeitrag und smarten und effizienten Einkaufsprozessen. Dabei setzen wir auf Fortschritt durch Digitalisierung. Wir maximieren Savings-Potentiale durch unser Expertenwissen in über 600 Commodities und nutzen die Vorteile unseres globalen Netzwerkes. Wir integrieren neue Lieferanten in das Netzwerk, schaffen Wettbewerb und suchen aktiv nach Innovationen. Wir realisieren Synergien und Skaleneffekte. Als Partner der Fachbereiche kaufen wir weltweit das beste Gesamtpaket aus Qualität, Preis, Innovation und Zeit ein. Wir arbeiten mit mehreren tausend Lieferanten auf der ganzen Welt zusammen. Wer sind wir? In der Abteilung, dem Einkauf Bau und Produktionsmaschinen und Anlagen Karosserie sowie dem Werkseinkauf für Ungarn und Spanien finden Sie eine starke Mannschaft vor. Mit einem VOB von rund 2 Mrd. € pro Jahr und 6 Teams in Sindelfingen, Kecskemet und Vitoria sind wir inhaltlich fokussiert und international aufgestellt. Wir steuern ein umfangreiches Global Commodity Netzwerk weltweit. Wir arbeiten eng vernetzt mit unseren Business Partnern. Welche Herausforderungen kommen auf Sie zu? Sie steuern als Global Commodity Manager (w/m/d) in einem herausfordernden Umfeld die Beschaffung für das globale Aufgabengebiet Karosserierohbau CKD und Vans. In diesem Zusammenhang managen Sie ein weltweites Netzwerk, bestehend aus lokalen Einkäufern, Planungsbereichen und Lieferanten Ihre Kernaufgabe ist es, als Beschaffungsexpert*in die strategische Ausrichtung der Materialgruppe zu gestalten und in einer Commodity-Strategie zu konsolidieren, weltweite Beschaffungsmarktuntersuchungen und Lieferantenentwicklung in Wachstumsmärkten durchzuführen und die Strategie an den Daimler-Standorten nachhaltig zu implementieren Des Weiteren bringen Sie großvolumige Vergabeprojekte ins Ziel und plausibilisieren in diesem Zusammenhang Preisstrukturen, entwickeln Verhandlungsstrategien und sorgen für ihre Umsetzung in anspruchsvollen Verhandlungen mit internationalen Geschäftspartnern Zudem wirken Sie an der Weiterentwicklung von Methoden und Verfahren zur weiteren Optimierung der Beschaffung mit und erarbeiten hierfür neue Standards Die hohen Beschaffungsvolumina innerhalb der Materialgruppe bringen den direkten Kontakt zu hohen Managementebenen im Konzern mit sich und erfordern die eigenverantwortliche Vorbereitung entsprechender EntscheidungsvorlagenDamit Sie dieser interessanten Aufgabe gewachsen sind, verfügen Sie über: Ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium oder anderweitig erworbene, gleichwertige Kenntnisse Mehrjährige Berufserfahrung von Vorteil Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Maß an Eigeninitiative Interkulturelle Kompetenz und Reisebereitschaft Strategisches, vernetztes Denken Selbstbewusstes und gewandtes Auftreten, gutes Ausdrucksvermögen und Kommunikationsverhalten Selbständigkeit sowie ausgeprägte Teamfähigkeit Konfliktfähigkeit und Verhandlungsgeschick Hohe Einsatzbereitschaft Ideal, aber nicht Voraussetzung: Bereitschaft für eine Folgeaufgabe eine Position im Ausland zu übernehmen Das können Sie von uns erwarten: Horizonterweiterung durch frühzeitige Einbindung in zukunftsweisende Fahrzeug- und Strukturprojekte im globalen Konzernumfeld, u. a. im Zusammenhang mit der Elektromobilität Gestaltungsspielraum durch hohe Eigenverantwortung in einem globalen und dynamischen Marktumfeld Individuelle Entwicklung Ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenzen und eine Position mit hoher Sichtbarkeit und starker Zukunftsperspektive Hybrides Arbeiten mit individuellem mobilen Anteil und modernem Arbeitsplatz im zentral gelegenen Büroneubau. Einen starken Team Spirit mit dem Willen zum gemeinsamen ErfolgZusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte beachten Sie, dass die gesetzliche 3G-Regelung auch in unserem Unternehmen gilt und wir auch damit einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Research engineer for (Micro-)Fluid-Dynamics (f/m/div.)

Fr. 26.11.2021
Renningen
Do you want beneficial technologies being shaped by your ideas? Whether in the areas of mobility solutions, consumer goods, industrial technology or energy and building technology - with us, you will have the chance to improve quality of life all across the globe. Welcome to Bosch.The Robert Bosch GmbH is looking forward to your application!Employment type: UnlimitedWorking hours: Full-TimeJoblocation: RenningenThere is a trend towards smaller, more precise and smarter technology. As a pioneer, we at Bosch work daily to be at the forefront of such technologies and shape the future.Understanding the occurring processes in detail on such technologies is becoming increasingly important. Here, especially 3D multiphase flows on small scales are often of key importance. Full 3D transient simulations of such separated flows are vastly improving physical insight and allow a large number of design variations at lower cost, leading to optimized designs at an earlier product development stage.Your contribution within the team aims to develop new simulation frameworks and models with predictive capabilities in the field of capillary dominated multiphase flows in microstructures (micro-fluidics).Based on your expert knowledge, you take into account relevant aspects as needed, e.g. surface tension and wetting effects, multiphysics interactions or evaporation.You also apply the models/frameworks in development tasks to create new Bosch Products. Of cause, your developments have to fulfill coding standards, including versioning, testing and documentation. Application fields are eMobility, Fuel Cell as well as Healthcare.Education: PHD in Mechanical/Computational Engineering, Physics or similarPersonality and Working Practice: open and agile mindset to drive new ideas to become innovations, proven ability to work autonomously and good organizational skills, excellent communication skills, especially with non-expertsExperience and Know-How: profound knowledge in fluid dynamics, especially wetting and gas-/ liquid multi-phase flows on a micro-scale level, knowledge in mathematical and numerical modelling of physical effects, programming and scripting experience (C++, Python etc.), experience of system-level simulation and related tools/languages (e.g. Modelica, Amesim, Simulink) is beneficial, experience in model order reduction methods is beneficial, knowledge of experimental testing methods and conducting experiments to validate the simulations is highly beneficialLanguage: fluent in German and EnglishFlexible and mobile work: Flexible and mobile working. Health & Sport: Wide range of health and sports activities. Childcare: Intermediary service for childcare services. Employee discounts: Discounts for employees. Room for creativity: Space for creative work. In-house social counseling and care services: Social counselling and intermediary service for care services. The recruitment contact or superior will be happy to provide information about the individual benefit plan.
Zum Stellenangebot

Graduate Development Programm in Ingenieurwesen – Traineeprogramm

Fr. 26.11.2021
Böblingen
Startdatum: März 2022 Standort: Böblingen (Raum Stuttgart) Philips ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Gesundheitstechnologie, das durch sinnvolle Innovationen und Lösungen das Leben von Milliarden von Menschen auf der ganzen Welt verbessert. Von komplexen medizinischen Geräten und vernetzten Pflegesystemen bis hin zu persönlicher Gesundheit und Wellness - mit unserer Arbeit gestalten wir die Zukunft der Gesundheitsversorgung für alle. Für Hochschulabsolvent*innen bieten wir ein einzigartiges zweijähriges Programm an, in dem sie das Leben bei Philips kennenlernen und verschiedene Bereiche unseres Unternehmens kennenlernen können.  Du wirst drei herausfordernde Aufgaben erfüllen. Nach der ersten hast du die Kontrolle darüber, was als nächstes kommt. Bleibst du bei einer Spezialisierung oder schlägst du neue Wege ein? Es ist deine Zukunft und deine Entscheidung. Wir unterstützen dich mit einer persönlichen Lernreise, die praktische Erfahrungen mit Mentoring durch Führungskräfte, Coaching durch Kolleg*innen und Beratung durch unser Career Center kombiniert, um deinen persönlichen Landepunkt bei Philips zu finden - einen, der am besten zu dir, deiner Karriere und deinen Lebenszielen passt. Unsere Kultur der Zusammenarbeit bringt unterschiedliche Teams zusammen, um sich gegenseitig zu unterstützen, unsere Perspektiven zu erweitern und unser Bestes zu geben. Du wirst mit einer Gemeinschaft von Hochschulabsolvent*innen auf der ganzen Welt verbunden sein, um deine Erfahrungen zu teilen, voneinander zu lernen, zusammenzuarbeiten und Ideen zu entwickeln.Wir haben zwei individuelle Einstiegsmöglichkeiten in unserer Forschungs- und Entwicklungsorganisation bei Philips in Böblingen (Raum Stuttgart) anzubieten, bei der jede einen bestimmten Fokus mit sich bringt. Innerhalb dieser beiden Bereiche wirst du jeweils drei Rotationen durchlaufen. Einsatzbereich 1 Deine erste Rotation startet im Team Hardware Measurements Hier erwarten dich verschiedene Entwicklungsaufgaben, die Entwicklung von Teilen und neuen Produkten gemäß technischen Spezifikationen und die Vorbereitung von Design Releases. Dazu gehören beispielsweise: Betrachtung der Eingangsbeschaltung und Filterdesign eines Messparameters Investigation zur Suche eines neuen Microcontrollers Entwicklung von Authentifizierungsmöglichkeiten Simulation von Schaltungsbereichen mit neuen Komponenten für die nächste Generation der Patientenmonitore Einsatzbereich 2 Deine erste Rotation startet im Team Software Plattform Nimm die Kundensicht für unser Lösungsportfolio im Bereich Patientenmonitoring ein Baue den Produktentwicklungsplan für unsere Remote-Services mit Blick auf Anwendungsfälle im Bereich Patientenmonitoring Arbeite mit den Platform Product Owners zusammen um die inhaltliche Gestaltung der Software Plattform zu definieren und zu verfeinern Kürzlich abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen (zum Beispiel Software Engineering, Informatik mit Software oder Hardware Fokus, Elektrotechnik, (Bio-)Medizintechnik, Nachrichtentechnik oder Studiengänge mit vergleichbaren Inhalten) Erste Erfahrung im Bereich Projektmanagement (zum Beispiel durch Praktika oder Studierendentätigkeiten) Ausgezeichnete zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten, sodass du deine Kolleg*innen auf allen Ebenen des Unternehmens überzeugen kannst Internationale Erfahrung oder eine internationale Denkweise zeichnen dich aus Selbstständig, unternehmerisch denkend, eifrig und ehrgeizig  Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Deutschkenntnisse von Vorteil deine Karriere im Bereich der Gesundheitstechnologie zu beginnen in einem Unternehmen mitzuarbeiten, das das Leben von Menschen verändert  einen aktiven Beitrag zu bedeutenden Innovationen zu leisten  in einem vielfältigen internationalen Team zu arbeiten  praktische Erfahrungen in verschiedenen Bereichen zu sammeln  deine Fähigkeiten und Kenntnisse zu entwickeln ein solides berufliches Netzwerk aufzubauen Bitte bewirb dich mit deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen, inklusive Lebenslauf Motivationsschreiben (unter Angabe deiner Präferenz für Einsatzbereich 1 oder Einsatzbereich 2) Zeugnisse Der Recruitingprozess Wir freuen uns darauf, dich im Rahmen unseres Recruitingprozesses kennenzulernen. Dich erwarten die folgenden Schritte im Prozess: Einladung zu online assessments Einladung zu einem persönlichen Interview Assessment Center (aktuell geplant für Januar) mit einer Entscheidung am gleichen Tag
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) zur Unterstützung bei der Durchführung von Corona Schnelltests

Do. 25.11.2021
Böblingen
unser Team bei der innerbetrieblichen Durchführung von Corona Schnelltests für Mitarbeiter*innen zu unterstützen. Zu Beginn der Tätigkeit erfolgt eine entsprechende Schulung.   Unterstützung bei der Durchführung von Corona Schnelltests Unterstützung bei der Testdokumentation Ansprechpartner*in bei Rückfragen von Mitarbeiter*innen Unterstützung des Teams im Bereich Environment, Health & Safety Du bist Teil der Philips Medizin Systeme Böblingen GmbH. Wir entwickeln und produzieren Patientenüberwachungssysteme für den weltweiten Markt. Diese kommen vor allem in der Notfall- und Intensivmedizin, der Schwangerschafts- und Neugeborenenüberwachung, bei Operationen und in der Anästhesie zum Einsatz. Aktuell laufendes Studium; Studium im Bereich Medizin, Medizintechnik oder Biomedizin bzw. medizinische Vorkenntnisse von Vorteil Interesse im Bereich Medizin/ Medizintechnik Zeitliche Verfügbarkeit von ca. 20h/Woche, zwischen Montag bis Freitag von 05:30 – 10:30 Uhr, gelegentlich bei Bedarf auch nachmittags von 14:00 – 16:00 Uhr Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein zeichnen dich aus gute Deutschkenntnisse (in Wort und Schrift)   Bitte bewirb Dich mit folgenden Unterlagen: Lebenslauf Immatrikulationsbescheinigung Zeugnissen Hinweis: Bitte erstelle ein PDF-Dokument aus deinen Unterlagen und lade dieses hoch.Du wirst ab dem ersten Tag Teil unseres Teams und übernimmst Stück für Stück deinen eigenen Verantwortungsbereich. Du hast die Möglichkeit während des Studiums konkrete Einblicke in die Prozesse eines weltweit operierenden Unternehmens zu erhalten und zugleich wichtige Schritte für deine spätere Karriereplanung zu gehen.
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) für nachhaltige Mobilität und Datenmanagement

Do. 25.11.2021
Herrenberg (im Gäu)
Die Stadt Herrenberg (31 400 Einwohner) liegt im Herzen des Gäus und zählt mit über 900 Beschäftigten zu den größten Arbeitgebern der Großen Kreisstadt. Gemeinsam Mobilität neu denken - mit dem Projekt Stadtnavi! Sie wollen die Verkehrswende sowie den Klimaschutz aktiv mitgestalten? Sie wollen eigene Ideen einbringen und vernetzt arbeiten? Bei uns sind Sie genau richtig! Die Stadt Herrenberg hat sich zum Ziel gesetzt, eine aktive Rolle im kommunalen Klimaschutz einzunehmen. Zur Gestaltung der Verkehrswende insbesondere im Bereich Entwicklung innovativer digitaler Mobilitätsangebote suchen wir Sie! Die Stabsstelle Klimaschutz hat im Rahmen eines vom Bund geförderten Modellprojekts die intermodale Mobilitätsplattform stadtnavi geschaffen. Das stadtnavi steht allen weiteren Kommunen landes- und bundesweit zur Nachnutzung und Weiterentwicklung offen. Weitere Infos unter: stadtnavi.de agil I vernetzt I innovativ: Mobilitätsplattform Stadtnavi! Die abwechslungsreiche Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit befristet auf dreieinhalb Jahre zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt in der Entgeltgruppe 10 nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).Aufgabe des Projektmanagers (m/w/d) für nachhaltige Mobilität und Datenmanagement ist es, das Projekt stadtnavi langfristig zu verstetigen, eine interkommunale Zusammenarbeit um das Projekt stadtnavi aufzubauen, die Mobilitätsmarke stadtnavi weiterzuentwickeln und die Themen Open Data und Digitalisierung der Mobilität in der Stadtverwaltung und Stadtgesellschaft nachhaltig zu verankern. Zu Ihren Aufgaben gehören hierbei: Projektleitung für das Projekt intermodale Mobilitätsplattform stadtnavi Interkommunale Vernetzung und Zusammenarbeit zu den Themenschwerpunkten Intermodalität, Mobilitätsplattformen und Datenmanagement Aufbau lokaler IT-Architekturen und Qualitätssicherungsprozesse für Mobilitätsdaten in den Bereichen Sharing von Fahrzeugen (wie Kfz und Fahrrad) und Parkraum sowie deren Anbindung an die landesweite Datenlandschaft für Verkehr und Mobilität Anbahnung und Umsetzung von Kooperationen zur Datenbereitstellung mit privaten Dienstleistern oder Infrastrukturbetreibern und kommunalen Unternehmen (Verkehrsunternehmen, Stadtwerke, etc.) Ausbau der Datenverfügbarkeit, -qualität und -nutzung, basierend auf der Erschließung, Verknüpfung, IT-architektonischen Weiterentwicklung von Mobilitätsdaten sowie der Digitalisierung von Prozessen und Infrastrukturen Öffentlichkeitsarbeit und Zusammenarbeit mit der Bürgerschaft zu den Themen Digitalisierung der Mobilität Ausbildung und Qualifikation Ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Projektmanagement, Verkehrsplanung, Geographie, Umwelttechnik, Informatik, öffentliche Verwaltung oder ein vergleichbarer Abschluss mit Bezug zum Aufgabengebiet. Kenntnisse und Fähigkeiten Affinität und Begeisterungsfähigkeit für die Themen nachhaltige Mobilität, Digitalisierung und Open Data Eine strukturierte Arbeitsmethodik, selbstständiges und ergebnisorientiertes Arbeiten Projektmanagementkenntnisse Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Verhandlungsgeschick und Überzeugungskraft Team-, Kommunikations-, und Konfliktfähigkeit Problemlösendes und vernetztes Denken sowie sicheres Auftreten Unser Versprechen - Unsere Verpflichtung Wir legen Wert auf ein positives und vertrauensvolles Arbeitsumfeld. In der „Stadt Herrenberg“ nehmen die Mitarbeitenden eine zentrale Schlüsselrolle ein. Wir schaffen Arbeitsbedingungen, die Motivation, Leistung, Verantwortung, Flexibilität und Kooperationsbereitschaft fördern, anerkennen und auch belohnen. Engagement zahlt sich übrigens auch dann aus, wenn es um neue Ideen geht, denn mit unserem Ideenmanagement belohnen wir Sie für Ihren Erfindergeist! Zusätzlich bieten wir Ihnen ein umfangreiches und kostenloses Gesundheitsprogramm, einen ÖPNV-Zuschuss in Höhe von 40 % bzw. 40 €, einen Zuschuss zum Erwerb eines Fahrrads und einen Zuschuss, wenn Sie mit dem Rad zur Arbeit kommen. Chancengleichheit wird bei uns groß geschrieben! Bewerbungen aller Menschen, unabhängig der kulturellen und sozialen Herkunft, des Alters, der Religion oder der Weltanschauung, unabhängig einer Behinderung, des Geschlechts oder der sexuellen Identität sind uns sehr willkommen. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Wir bieten Ihnen auf dieser Stelle ein kollegiales Arbeitsumfeld in einem motivierten Team. Es erwartet Sie zudem eine umfassende Einarbeitung sowie interessante und vielfältige Tätigkeiten mit der Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und diese umzusetzen. Die Leitung der Stabsstelle Klimaschutz, Frau Schrezenmeir, steht Ihnen für weitere Auskünfte unter m.schrezenmeir@herrenberg.de gerne zur Verfügung. Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung, ausschließlich im Online-Portal, bis spätestens 12.12.2021.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: