Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 31 Jobs in Glashuetten

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Transport & Logistik 11
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Immobilien 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • It & Internet 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Medizintechnik 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Telekommunikation 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 28
  • Ohne Berufserfahrung 20
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Home Office 5
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 25
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Technischer Experte als Freigabeverantwortlicher für European-Train-Control-System (ETCS) (w/m/d)

Fr. 26.02.2021
Berlin, Frankfurt am Main, München
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Freigabeverantwortlichen für ETCS (European-Train-Control-System) für das Geschäftsfeld DB Netz AG am Standort Frankfurt am Main, Berlin oder München. Deine Aufgaben: Du übernimmst sämtliche Verantwortlichkeiten im Rahmen der Neuen Typzulassung (NTZ) von Signaltechnischen Anlagen Du koordinierst und prüfst die betreiberseitige Bestätigung der technischen, betrieblichen und sicherheitlichen Verwendbarkeit von Lastenheften, Pflichtenheften und Produkten des Systems ETCS Im Rahmen Deiner Tätigkeit erstellst Du NTZ-konform die betreiberseitigen Prüferklärungen Dabei beachtest Du nicht nur die erforderlichen nationalen, sondern auch die europäischen Gesetze und Verordnungen und setzt diese um Du stimmst Dich mit dem Prozessverantwortlichen des Herstellers, des Betreibers bzw. mit dem Eisenbahnbundesamt (EBA) ab Sowohl auf nationaler (EBA, Bundesverkehrsministerium, Verband der Bahnindustrie) als auch auf europäischer (UIC, ERA etc.) Ebene arbeitest Du in Gremien mit Dein Profil: Du hast ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium, bevorzugt in der Fachrichtung Elektrotechnik, Verfahrenstechnik, Nachrichten- oder Automatisierungstechnik, Informatik, Maschinenbau bzw. verfügst über eine gleichwertige Qualifikation In den Bereichen Leit- und Sicherungstechnik (LST), Signaltechnik und Systemarchitektur bzw. in der Bauartbetreuung oder Lifecyclemanagement weist Du bereits Berufserfahrung und gute Kenntnisse auf Du konntest erste Erfahrungen im Bereich Risiko- und Gefährdungsanalysen, CSM-RA-Prozesse und Sicherheitspläne sammeln oder weist Erfahrungen als anerkannter Gutachter im technischen Umfeld der LST auf Wünschenswerterweise bringst Du Methodenkompetenz im Bereich Systemengineering, Prozesse und Qualität mit Schnittstellenmanagement ist kein Neuland für Dich - Du kennst die richtige Mischung aus Kompromissbereitschaft und Hartnäckigkeit Du bist sehr gut organisiert und liebst es selbstständig, zielgerichtet und flexibel zu arbeiten Gelegentliche Dienstreisen bereiten Dir Freude und bringen Abwechslung in Deinen Arbeitsalltag Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Bezirksleiter/ Fachwirt/ Ingenieur als Mastertrainer für den Bahnbetrieb (w/m/d) – mit dem Schwerpunkt ESTW

Fr. 26.02.2021
Berlin, Duisburg, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Karlsruhe (Baden), Köln, Leipzig, München
Du suchst einen Ort, um Dein Wissen zu stärken und zu teilen? Wir bieten Dir eine Heimat! DB Training, Learning & Consulting ist federführend in der Ausbildung und Erwachsenenbildung für die über 300.000 Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG. Als Trainer/ Lernbegleiter unserer Mitarbeiter förderst Du die individuelle Entwicklung Deiner Lernenden und öffnest auch Dir die Türen zu vielfältigen Entwicklungs- und Karrierechancen. Ob Berufserfahrener, Quereinsteiger oder DB-Neuling - wir begleiten Dich! Deinen Start als Trainer/ Lernbegleiter gestalten wir mit einer pädagogischen Ausbildung und fachlichen Einarbeitungen. So teilst Du Deine Fachkenntnis und Erfahrung selbstsicher und erfolgreich mit Deinen Lernenden. Auch im Kreis Deiner Trainerkollegen hast Du stets ein kollegiales und kompetentes Expertenteam als Ansprechpartner an Deiner Seite. Es erwartet Dich eine zukunftssichere, technisch sowie kommunikativ anspruchsvolle Tätigkeit, bei der Du aktiv das Gesamtsystem Bahn unterstützen kannst.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Mastertrainer für den Bahnbetrieb (w/m/d) bei DB Training, Learning & Consulting an einem unserer Standorte in Deiner Nähe mit bundesweitem Einsatz. Deine Aufgaben: Als Mastertrainer führst Du Qualifizierungsmaßnahmen für z.B. Fachwirt für den Bahnbetrieb oder Bezirksleiter Betrieb durch oder begleitest diese Gemeinsam mit Deinen Kollegen konzipierst Du Seminare, Seminarunterlagen sowie Trainingskonzepte und sorgst dafür, dass diese sowohl fachlich als auch didaktisch immer auf dem neusten Stand sind Du sorgst für die Umsetzung von vorgegebenen Kompetenz- und Fachanforderungen in die Weiterbildungspraxis Dir liegt es am Herzen, Dein Wissen weiterzugeben und andere zu begeistern: Deswegen nutzt Du aktivierende Lernmethoden und erprobst den Einsatz neuer Medien sowie Lernmodelle in Deinen Trainings Du trainierst angehende Fahrdienstleiter im praktischen Umgang mit Stellwerkssimulationen insbesondere PRESIM Eine gute Qualität Deiner Trainings ist Dir wichtig: Im eigenständigen Selbststudium sorgst Du dafür, dass Du Deine Didaktik-, Methoden- und Fachkenntnisse immer weiterentwickelst und aktuell hältst Dein Profil: Du bist Fachwirt für den Bahnbetrieb (IHK), staatlich geprüfter Verkehrstechniker Eisenbahnbetrieb oder Bezirksleiter Betrieb (DB Netz AG) Oder Du hast einen akademischen Werdegang als B. Eng. in Eisenbahnwesen, Dipl. Verwaltungsbetriebswirt (FB Eisenbahnwesen), Verkehrsingenieur oder in einem vergleichbaren Studiengang Und hast eine Berufspraxis von 5 Jahren, davon mind. 2 Jahre als ESTW-Fahrdienstleiter Du besitzt ausgeprägte Fachkenntnisse in betrieblichen Regelwerken (z.B. 301, 408, 420, 481, 482) sowie in Gesetze & Verordnungen (z.B. AEG, EBO) Erste Erfahrungen in der Erwachsenenbildung z.B. als Trainer, Coach, Dozent, Pädagoge oder Ausbilder sind von Vorteil, aber keine Bedingung Du bist versiert im Umgang mit üblichen IT-Anwendungen (z.B. Office, Outlook) und bereit deine Medienkompetenz zu erweitern Dein sicheres, konfliktfähiges und kommunikationsstarkes Auftreten stützt Deine Moderations- und Präsentationsfähigkeiten im Seminarraum Mit Selbständigkeit, Belastbarkeit und Eigeninitiative gestaltest Du Deinen Arbeitsalltag Mit Flexibilität, Einsatz- und Reisebereitschaft begegnest Du häufigen Firmenreisen, wobei die Wochenenden dennoch Dir gehören Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Fachreferent Infrastrukturplanung (w/m/d)

Fr. 26.02.2021
Frankfurt am Main
Die DB Netz AG verantwortet als Schieneninfrastrukturunternehmen der Deutschen Bahn das rund 33.000 Kilometer lange Streckennetz. Damit stehen wir an der Spitze der europäischen Eisenbahninfrastrukturbetreiber. Als innovatives und zukunftsorientiertes Unternehmen schaffen wir die Voraussetzungen für eine sichere, umweltfreundliche und nachhaltige Mobilität und bilden das Rückgrat des Schienenverkehrs in Deutschland.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Fachreferent Infrastrukturplanung für die DB Netz AG am Standort Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Du bist fachlicher Ansprechpartner am Geschäftssitz in Themen der Infrastrukturplanung und erster Ansprechpartner der Netze in allen grundsätzlichen Belangen der Infrastrukturplanung Zudem bist Du erster Ansprechpartner der Zentrale in Fragen der Infrastrukturplanung und der Abstimmung von Grundsatzfragen Du stimmst Dich ressortübergreifend zur Weiterentwicklung der Infrastruktur in Zusammenhang mit der Investstrategie ab Auch die Einhaltung der Qualitätskriterien der LuFV gehört zu Deine Aufgabengebiet Du koordinierst die BAst-Erstellung für Netz-übergreifende Investprojekte Bei der Erarbeitung von Rahmenbedingungen für die Infrastrukturplanung im Zusammenspiel mit der Investplanung und deren Kommunikation in die Netze wirkst Du mit Außerdem bist Du für die Weiterentwicklung und Standardisierung der Prozesse in Zusammenarbeit mit der Zentrale verantwortlich Dein Profil: Du verfügst über eine erfolgreich abgeschlossenes Hochschul-/Fachhochschulstudium im Verkehrswesen mit dem Schwerpunkt Bahnbetrieb oder die Ausbildung zum Fachwirt für den Bahnbetrieb bzw. durch langjährige Tätigkeit erworbene vergleichbare Qualifikationen Kenntnisse im Bahnbetrieb setzen wir für diese Stelle voraus Idealerweise konntest Du bereits Berufserfahrung im Umfeld der Infrastrukturplanung sammeln Es fällt Dir leicht, Themen zu analysieren und konzeptionell umzusetzen Eine selbständige, pragmatische und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie wirtschaftliches Denken und Handeln ist für Dich selbstverständlich Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und hohe Belastbarkeit sowie Flexibilität setzen wir bei Dir voraus Der sicher im Umgang mit SAP R3 Netz und MS-Office oder die Eignung, diese Kenntnisse zeitnah zu erlangen, rundet Dein Profil ab Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Certification Engineer (m/f/d)

Do. 25.02.2021
Friedrichsdorf, Taunus
Thanks to its strategy focused on innovation, Valeo is at the heart of the three revolutions which are disrupting the automotive sector: electrification, autonomous and connected cars, and digital mobility. These are revolutions that Valeo has been able to anticipate and which today provide amazing career opportunities, including internationally! At Valeo, innovation is driven by the diversity, authenticity and energy of its talent. Are you looking for new technological and human adventures? Join Valeo and its 111,600 employees across 33 countries! At the Friedrichsdorf site Valeo Telematik und Akustik GmbH develops and manufactures innovative power electronics for intelligent telematics in order to network telecommunications, navigation, positioning and information technology and to increase driving comfort and traffic safety. In order to advance our further development, we are looking for you to join our team of experts at the next possible date. At our location Friedrichsdorf we are looking for a Certification Engineer (m/f/d). Commissioning and ensuring the necessary international tests and certifications for electronic devices, especially for telematics modules, in close cooperation with development, hardware manufacturers and test laboratories Preparation of declarations of conformity and technical documents for international type approvals Ensuring the correct labelling of products Close cooperation with the project teams, customers, laboratories and quality management Review and maintenance of the applied testing and approval standards for up-to-dateness and validity Degree in electrical engineering or relevant professional experience with qualified technical training Minimum 2 years of professional experience in product certification (e.g. FCC, IC, RED, ERA-GLONASS or KBA) Knowledge in mobile communication, product testing/certification and automatic emergency call systems in the automotive sector required Independent and autonomous working method Team spirit, quick technical understanding, high commitment and flexibility Very good written and spoken English skills (required), good knowledge of German
Zum Stellenangebot

Sicherungsplaner (w/m/d)

Mi. 24.02.2021
Frankfurt am Main
Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter in ganz Deutschland. Du hast schon Erfahrung und Lust auf etwas Neues? Dann bewirb Dich bei uns! Wir machen Dich in den ersten Monaten fit für Deine neue Aufgabe.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Sicherungsplaner für das Geschäftsfeld DB Netz AG am Standort Frankfurt/Main. Deine Aufgaben: Du erstellst Sicherungspläne für Instandhaltungsmaßnahmen (Einzelfehlerbeseitigung, Prävention, Inspektion und Wartung, Leistungen für Dritte) für Investitionsprojekte und für Maßnahmen Dritter Wahrnehmung der Aufgaben der BzS und in Kraft setzen der Sicherungspläne für Instandhaltungsmaßnahmen, Investitionsprojekte und Maßnahmen Dritter Du gewährleistest eine zuverlässige, termintreue und qualitätsgerechte Sicherungsplanung Du stimmst Maßnahmen mit internen und externen Dienstleistern ab Dein Profil: Du bringst eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Instandhaltung/Instandsetzung mit (z.B. Tiefbaufacharbeiter, Gleisbauer, Elektroniker für Betriebstechnik, Industriemechaniker, Signalmechaniker, Weichenmechaniker) und hast zwei Jahre Erfahrung als Sicherungsaufsicht oder Selbstsicherer Alternativ kannst du mindestens drei Jahre Erfahrung bei der Arbeit im Gleisbereich (davon zwei Jahre als Sicherungsaufsicht oder Selbstsicherer) nachweisen oder hast nach der erfolgreichen Funktionsausbildung zum Sicherungsüberwacher mindestens sechs Monate Erfahrung im Gleisbereich Du arbeitest gerne am Computer und gehst sicher mit Standard-Software um (MS Office) Gute Deutschkenntnisse (Sprachkenntnis Level B2 gemäß Gemeinsamem Europäischem Referenzrahmen) Du zeigst hohe Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft Eine selbstständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise zeichnet dich aus Du arbeitest gerne im Team Grundlegendes Wissen zu Bauabläufen rundet Dein Profil ab Benefits: Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden. Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Materialqualität (m/w/d)

Mo. 22.02.2021
Wiesbaden
Henkell Freixenet ist der weltweit führende Schaumweinhersteller und bietet Sekt, Cava, Prosecco, Champagner und Crémant aus einer Hand – ergänzt um ein vielfältiges Wein- und Spirituosensortiment. Die Gruppe verfügt über Tochterunternehmen in 30 Ländern und exportiert ihre Marken in mehr als 150 Staaten weltweit. Qualität und Handwerk gepaart mit Markt- und Markenkompetenz machen die Gruppe in zahlreichen Ländern zum Marktführer für Cava, Sekt, Prosecco, Wein oder diverse Spirituosengattungen. Zur Gruppe zählen Marken wie Freixenet, Henkell, Mionetto Prosecco, Fürst von Metternich, Mía, Mederano, i heart WINES, Mangaroca Batida de Côco und Wodka Gorbatschow. Für unseren Bereich Qualitätsmanagement International am Standort Wiesbaden suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt alsMitarbeiter Materialqualität (m/w/d).Verantwortung für die Materialentwicklung und Erarbeitung von Spezifikationen im zuständigen MaterialbereichEigenverantwortlichkeit in der Durchführung von Qualitätsprüfungen in der Materialentwicklung als auch im FertigungsprozessQualitative Betreuung von MateriallieferantenBearbeitung und Auswertung von Reklamationen, sowie die Pflege von qualitativen Statistiken im zuständigen MaterialbereichMitarbeit an kontinuierlichen Verbesserungsprozessen in interdisziplinären TeamsAbgeschlossenes Studium (Lebensmittel-/ Verpackungstechnologie), eine Ausbildung zum Techniker/in oder eine vergleichbare Qualifikation im Lebensmittel-/ VerpackungsbereichIdealerweise Berufserfahrung in der QualitätskontrolleAusgeprägte Prozess- und lösungsorientierte DenkweiseSichere Anwenderkenntnisse in MS Office und ERP-SystemenGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftTeamfähigkeit, Flexibilität, Kommunikationsstärke und Engagement Betriebliche Altersvorsorge Betriebsarzt Essenszuschuss Flexible Arbeitszeiten Fort- und Weiterbildungen Gesundheitsmaßnahmen Kantine Mitarbeiterevents Mitarbeiterparkplatz Mitarbeiterrabatte Optimale Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Manager/in Digitalisierung – Schwerpunkt Forschung und Schlüsseltechnologien (w/m/d)

Mo. 22.02.2021
Frankfurt am Main, Berlin
Der ZVEI – Zentralverband Elektro­technik- und Elektronik­industrie e.V. vertritt die gemeinsamen Inte­ressen der Elektro­industrie und der zu­gehörigen Dienst­leistungs­unter­neh­men in Deutschland und auf inter­na­tio­naler Ebene. Rund 1.600 Un­ter­nehmen haben sich für die Mit­glied­schaft im ZVEI ent­schie­den. Mit den etwa 150 Mit­arbeitern des ZVEI im Hauptamt arbeiten jährlich über 5.000 An­gehörige der Mitglieds­un­ter­nehmen in Gremien zusam­men. Für unsere Abteilung Inno­va­tions­politik suchen wir am Standort Frankfurt am Main oder Berlin zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt eine/n Manager/in Digitalisierung – Schwerpunkt Forschung und Schlüsseltechnologien (w/m/d)Referenznummer 2103-JRE-001 Wir haben eine Vision: Die Zukunft wird elektrisch, digital und nachhaltig. Schlüssel­technologien sind ein entscheidender Treiber für die Digitali­sie­rung. Mit Ihrem eigen­ständigen und verant­wor­tungs­bewussten Arbeits­stil und Ihrer ausgeprägten Professio­na­li­tät vertreten Sie die Interessen unse­rer Mit­glieder zu Schlüssel­techno­logien wie bspw. Künstliche Intelligenz, Smart Data und Automation gegenüber politischen, gesell­schaft­lichen und wirt­schaft­lichen Entscheidern auf (inter-)na­tio­naler Ebene. Zudem gestalten Sie aktiv die politischen Forschungs­rahmen­bedin­gungen der Digitalisierung mit, bspw. im Bereich der Real­labore oder neuen Instru­menten zur Förderung digitaler Innovationen. Dabei setzen Sie sich für die Digitali­sierung im Kontext der Elektro­industrie ein mit dem Ziel, unsere Branche als wichtigen Innova­tions­partner in Deutschland und Europa zu platzieren. Neben der Pflege sowie dem weiteren Auf- und Ausbau unseres Netz­werks verant­worten Sie die (Mit-)Betreuung der relevanten Gremien und erstellen Argumenta­tions- und Positions­papiere. Erfolgreich abgeschlossenes Hochschul­studium und hohe Technik­affinität Gutes Verständnis für digital- und industrie­politische Zusammen­hänge sowie technisches Verständnis für digitale Technologien Kenntnisse des aktuellen nationalen und euro­päischen Ordnungs­rahmens und digital­politischen Diskurses Erste Berufserfahrungen in der Industrie, einem Verband oder vergleich­barer politischer Institution Freude an einer selbst­ständigen und eigen­verant­wortlichen Arbeits­weise Sehr gute analytische und kommuni­ka­tive Fähig­keiten, Freude am team­orientierten Arbeiten und die Fähigkeit, komplexe Sach­verhalte auf ihre Kern­aussagen reduzieren sowie strukturiert und verständ­lich aufbereiten zu können Aktive Mitgestaltung der Digitali­sie­rung im Sinne einer inter­national agierenden Elektro­industrie Flache Hierarchien und kurze Entschei­dungs­wege Gestaltungsfreiräume für das Einbringen kreativer und neuer Ideen Eigenverantwortliche und abwechs­lungs­reiche Projekte in dynamischem Zukunfts­themen­umfeld Motiviertes und hilfs­bereites Team sowie umfassende Ein­arbeitung Möglichkeiten zum Auf- und Ausbau von Expertise und Netzwerk Vereinbarkeit von Berufs- und Privat­leben und remote work
Zum Stellenangebot

Produktsicherheits- und CE-Beauftragter (m/w/d)

Mo. 22.02.2021
Karben
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Produktsicherheits- und CE-Beauftragter (m/w/d)Referenzcode: DE-A-KBN-20-05262Standort(e): KarbenUmsetzung der Themen Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz im Unternehmen unter Berücksichtigung relevanter Normen und Richtlinien mit Reporting an die GeschäftsleitungPrüfung und Anpassung der Normen und Standards auf relevante Änderungen und Neuerung der Normenanforderungen Erstellung und Formulierung von Verfahrens- und Arbeitsanweisungen Klärung von Schnittstellen mit den Fachbereichen über Anpassungsbedarfe und deren AnforderungenPrüfung der Änderungsumsetzung der FachbereicheKommunikation und zur Verfügung stellen von neuen und geänderten Standards in der Organisation Prüfung der Erfüllung der Anforderungen zur CE-Konformität sowie Bewertung und Freigabe der CE-Konformitätserklärung Unterstützung und Erstellung der FMEA- und Risikoanalyse in der KonstruktionErstellung von Vorgaben für IBN-Begleitprotokolle, mechanisch und elektrischErfogreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau oder Elektrotechnik oder abgeschlossene Techniker-WeiterbildungMehrjährige Erfahrung als CE-Beauftragter (m/w/d) im Bereich EG-Maschinensicherheit und CE-Konformitätsprozess Gute Kenntnisse und Weiterbildung im Bereich Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz sowie relevanter Normen und Richtlinien wünschenswertErfahrung in der mechanischen Konstruktion im Maschinen- und AnlagenbauGute Deutsch- und EnglischkenntnisseAufgeschlossenheit, gute Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Projektoperator/-techniker Übertragungstechnik TK-Netzüberwachung (w/m/d)

Mo. 22.02.2021
Frankfurt am Main
Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Projektoperator/-techniker Übertragungstechnik TK-Netzüberwachung für die DB Netz AG am Standort Frankfurt. Deine Aufgaben: Du bist verantwortlich für die technische Überwachung der zentral betriebsgeführten TK-Anlagen (z.B. Übertragungstechnik) Du kümmerst Dich um die aktive Netzüberwachung (Alarmmonitoring) und Qualifizierung von Alarmen zur Gewährleistung einer hohen Verfügbarkeit des Netzes und der effektiven Entstörung Du beseitigst Störungen (remote) an zentral betriebsgeführten TK-Anlagen nach vorgesehenen Prozeduren und Handlungsanweisungen (ggf. mit externen Carriern) Du informierst den Bahnbetrieb bei selbst erkannten Störungen mit kritischen Auswirkungen Du übernimmst projektspezifische fachliche Aufgaben des NOC-Standortes der TK-Netzüberwachung für die Unterstützung des Projektgeschäfts Du beauftragst Carrier und Dienstleister bei der Behebung von Störungen Du kümmerst Dich um die Qualifizierung und Dokumentation von Störungsursachen Du begleitest und unterstützt Instandhaltungsmaßnahmen am GSM-R Netz Du führst Analysen der Störungen durch (Bereichen GSMR und Übertragungstechnik in der Migrationstätigkeiten von Projekten) Dein Profil: Du hast eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Nachrichtentechnik, Kommunikationstechnik, Informationstechnik und bist Techniker mit entsprechender Berufserfahrung oder vergleichbarer Qualifikation Du verfügst über mehrjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet der Telekommunikation oder in einer technischen Überwachung (NOC, NMC, OMC etc.) Du bringst Kenntnisse in der Durchführung des Eisenbahnbetriebes mit Sicherer Umgang mit Standardsoftware (MS-Office Paket etc.) Du sprichst Deutsch und Englisch Teamfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit zeichnen Dich aus Du hast Spaß daran Probleme eigenverantwortlich zu Lösen (auch in stressigen Situationen) Du arbeitest gerne im Schichtdienst (ggf. auch Rufbereitschaft) Benefits: Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden. Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Du kannst Dir einer langfristigen Perspektive durch Dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein.
Zum Stellenangebot

Senior Research Manager/in (w/m/d)

Fr. 19.02.2021
Frankfurt am Main, Berlin
Der ZVEI – Zentral­verband Elektro­technik- und Elektro­nikindus­trie e. V. ver­tritt die gemeinsamen Inte­ressen der Elektro­industrie und der zuge­hörigen Dienst­leistungs­unter­nehmen in Deutschland und auf inter­na­tionaler Ebene. Rund 1.600 Un­ter­nehmen haben sich für die Mit­glied­schaft im ZVEI ent­schieden. Die Forschungs­vereini­gung Elektro­technik beim ZVEI e. V. ist ein etabliertes Ideen­forum für Industrie und Wissen­schaft. Sie bringt Unter­nehmen der Industrie und renom­mierte Forschungs­ein­rich­tungen zu­sammen und begleitet inno­vative Forschungs- und Ent­wicklungs­projekte. Für unsere Forschungsvereinigung Elektrotechnik beim ZVEI e. V. suchen wir in Frankfurt am Main oder Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n  Senior Research Manager/in (w/m/d)Referenznummer 202102-JSC-001 Mit Ihrem eigen­ständigen Arbeits­stil und mit aus­gepräg­ter Pro­fessio­nali­tät über­nehmen Sie die Ver­ant­wortung für die Ent­wick­lung, Koor­dina­tion und Durch­führung von For­schungs­projekten zu digi­talen Technologien u. a. im Rahmen der Digital- und KI-Strategie der Bundes­regie­rung, ins­beson­dere zu GAIA-X oder Smart Living. Dabei identi­fizie­ren Sie neue For­schungs­themen im engen Aus­tausch mit führenden Ex­perten aus Indus­trie und Wissen­schaft (u. a. der Forschungs­gemein­schaft Auto­mation) und ent­wickeln inno­vative Forschungs­konzepte mit renom­mierten Forschungs­einrich­tungen (bspw. zur gewerke- und branchenüber­greifenden Ver­netzung, zur Digital­kompe­tenz im Mittel­stand oder zu neuen Formen des Wissens­transfers). Souverän verant­worten Sie die inhalt­liche Gestal­tung und Koordi­nierung neuer Projekt­förderan­träge sowie die Projekt­durch­führung von der tech­nischen Koordi­nation und Über­wachung bis zum Projekt­ergebnis. Mit ihrer positiven Grund­ein­stellung gewinnen Sie neue Partner, bauen unser Netz­werk weiter aus und gewähr­leisten eine effi­ziente Zu­sammen­arbeit und Kommu­nika­tion mit unseren Förder­mittel­gebern sowie unseren Partnern und Stake­holdern. Die inhaltliche Planung und Durch­führung von Projekt-, Vernetzungs- und Transfer­ver­anstal­tungen, Gremien­sitzungen und Work­shops runden ihr Aufgaben­profil ab. Erfolgreich abge­schlossenes Studium möglichst eines MINT-Faches oder eine ver­gleich­bare Quali­fikation Berufserfahrung im Förder­mittel- und Projekt­management im indus­triellen oder akade­mischen Umfeld Fähigkeit zur Betrach­tung techno­logischer Ent­wicklungen im größeren Kontext und zur Ent­wick­lung eigener Ideen für neue For­schungs­ansätze Zupackende Arbeits­weise, Verant­wortungs­bewusst­sein, hohe ana­lytische und kommu­nikative Fähig­keiten Teamgeist und Durch­setzungs­stärke, damit Projekte erfolg­reich und termin­gerecht ins Ziel ge­bracht werden Flache Hierarchien und kurze Ent­scheidungs­wege Gestaltungs­frei­räume zum Ein­bringen krea­tiver und neuer Ideen Eigenverantwort­liche und ab­wechslungs­reiche Projekte in dyna­mischem Zukunfts­themen­umfeld Motiviertes und hilfs­bereites Team sowie um­fassende Ein­arbei­tung Möglichkeiten zum Auf- und Ausbau von Expertise und Netz­werk Vereinbarkeit von Berufs- und Privat­leben und remote work
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal