Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 37 Jobs in Harburg

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Medizintechnik 5
  • Recht 5
  • Transport & Logistik 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Bildung & Training 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Textilien 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 32
  • Ohne Berufserfahrung 20
Arbeitszeit
  • Vollzeit 33
  • Teilzeit 5
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 31
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Patentanwalt / Patentingenieur / Patentrechercheur (w/m/d)

Sa. 16.01.2021
Hamburg
Als weltweit führender Hersteller optischer und digitaler Präzisionstechnologie entwickelt und vermarktet Olympus innovative Medizintechnik, Digitalkameras sowie Lösungen für Wissenschaft und Industrie. Die preisgekrönten Produkte sind unersetzlich bei der Diagnose, Prävention und Heilung von Krankheiten, sie unterstützen Forschung und Entwicklung und erfassen die Vielfalt des Lebens in den unterschiedlichsten Facetten. In den Händen der Kunden machen die Hightech-Produkte von Olympus das Leben der Menschen gesünder, sicherer und erfüllter. In den 31 Gesellschaften in Europa arbeiten insgesamt mehr als 6.750 Mitarbeiter. Olympus Surgical Technologies Europe ist als Hightech-Spezialist innerhalb des Olympus-Konzerns das Entwicklungs- und Produktionszentrum für Endoskopie, bipolare Hochfrequenzchirurgie, Systemintegration im Operationssaal und Instrumentenwiederaufbereitung. Mit insgesamt 1.700 Mitarbeitern an den Standorten Hamburg, Teltow (Berlin), Prerov (Tschechische Republik) und Cardiff (Wales) stehen wir für Spitzenleistungen in Diagnostik und Therapie und bieten die gesamte Bandbreite modernster endoskopischer Anwendungen vom Produkt bis zu prozedurorientierten Systemlösungen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Durchführung von Patentrecherchen Patentrechtliche Begleitung der Produktentwicklungen Betreuung einzelner Produktbereiche in allen patentrechtlichen Fragen Abwehr unberechtigter Ansprüche Aktive Mitarbeit an Veränderungsprozessen Überwachung der Schutzrechte Dritter Bearbeitung von Erfindungsmeldungen inklusive Bewertung und Vergütung Kommunikation mit externen Patentanwälten Abgeschlossenes technisches Studium oder Studium des Patentingenieurwesens Fundierte Kenntnisse im Patentrecht Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in einer Industrie-Patentabteilung Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift Betriebliche Altersvorsorge Betriebsrestaurant (bezuschusst) Urlaubs- und Weihnachtsgeld Zuschuss zum HVV-ProfiTicket Flexibles Arbeitszeitmodell (Flex@Work, Sabbatical) Sportaktivitäten Vermögenswirksame Leistungen 30 Tage Urlaub im Jahr
Zum Stellenangebot

Qualitätsbeauftragter Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit (w/m/d)

Fr. 15.01.2021
Berlin, Dortmund, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Karlsruhe (Baden), Köln, Leipzig, Mannheim, München
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamischen, weit vernetzten Arbeitgeber kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als "Qualitätsbeauftragter Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit" in der gewerblich-technischen Berufsausbildung und der geförderten Bildung bei DB Training. Unser Team arbeitet aktuell bereits an den Standorten Berlin, Duisburg, Frankfurt am Main, Hannover, Köln, Mannheim, München und Neumünster, Dein Arbeitsort ist unter Berücksichtigung deines Wohnortes jedoch frei gestaltbar. Deine Aufgaben: Du bist verantwortlich für die Pflege und die Weiterentwicklung von Vorgaben und Regelungen für Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz in unseren Ausbildungswerkstätten der gewerblich-technischen Berufsausbildung Hierbei stimmst Du Dich eng mit unserer Stabsstelle Arbeitsschutz für DB Training ab, nimmst an den Sitzungen des Arbeitsschutzausschusses (ASA) und an regionalen Workshops teil, kommunizierst die relevanten Ergebnisse in den Bereich Berufsausbildung und geförderte Bildung, leitest erforderliche Maßnahmen ab und hältst deren Umsetzung und Dokumentation nach Du berätst und unterstützt alle Prozessverantwortlichen bei der Erstellung, Anwendung und Verbesserung ihrer Prozesse und Qualitätsziele Damit verbunden sind auch die Planung, Durchführung und Auswertung von Risikoanalysen, Audits und Maßnahmen der Qualitätssicherung wie bspw. systematische Befragungen Du stehst vor allem mit unserem Ausbildungspersonal in den Ausbildungswerkstätten und den Arbeitsgebietsleitern im engen Austausch, die Du bei der Wahrnehmung ihrer Arbeitgeberpflichten unterstützt Du wirkst bei der Pflege und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements für die Aufrechterhaltung des zertifizierten Qualitätsmanagementsystems nach DIN ISO 9000 ff mit, einschließlich der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) Dein Profil: Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium aus einer technischen, wirtschaftlichen oder naturwissenschaftlichen Fachrichtung bzw. einen gleichgestellten Abschluss und/oder langjährige Berufserfahrung im Themenumfeld Arbeitsschutz/Arbeitssicherheit, vorzugsweise im gewerblich-technischen Bereich Du verfügst über nachweisbare Erfahrungen in der Konzeption und Umsetzung von Maßnahmen für Arbeitsschutz/-sicherheit, Brandschutz und/oder Gesundheitsschutz im produzierenden Gewerbe bzw. deren Ausbildungszweigen Du verfügst zudem über nachweisbare Erfahrung in der Mitarbeit bei komplexen Projekten mit dem Schwerpunkt Prozessoptimierung und Qualitätsmanagement Du verfügst über einschlägige Qualifikationen im Bereich Arbeitsschutz/Arbeitssicherheit, wünschenswert sind beispielsweise Fachkraft für Arbeitssicherheit, Elektrofachkraft, Brandschutzhelfer, Tätigkeiten als Sicherheitsbeauftragter, Anlagenverantwortlicher o.ä. Du bringst Kenntnisse des Qualitätsmanagements im Bildungsmanagement nach DIN ISO 9000 ff sowie der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung-AZAV mit Vor allem in unserer dezentralen Teamstruktur benötigen wir von Dir ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Eigenverantwortung, Einsatzbereitschaft und Entscheidungskompetenz sowie strukturiertes, lösungs- und ergebnisorientiertes Arbeiten Wir legen zudem Wert auf hohe kommunikative Kompetenz (in Wort und Schrift) und auf ausgeprägte Team- und Konfliktfähigkeit Stresstoleranz und Belastbarkeit sowie eine hohe Reisebereitschaft runden dein Profil ab Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Wir unterstützen darin, Beruf, Familie und Freizeit in Einklang zu bringen. Nach Absprache ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit und -ort möglich. Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
Zum Stellenangebot

Referent Sustainability Assessement and Reporting (m/w/d)

Fr. 15.01.2021
Hamburg
Möchten Sie in einem Unternehmen arbeiten, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen zu leisten? Eppendorf ist mit weltweit über 3.600 Mitarbeitenden ein führendes Unternehmen der Life Sciences. Wir entwickeln und vertreiben Geräte, Verbrauchsartikel und Services für den Einsatz in Laboren weltweit. Unsere tägliche Arbeit ist geprägt von unserem Prinzip: Collaborate on new ideas. Sie wünschen sich eine Umgebung, in der Sie effizient arbeiten können? Bei Eppendorf arbeiten Sie kompetent an Lösungen für betriebliche Fragen in wertschätzender Arbeitsatmosphäre. Dabei arbeiten Sie eng mit Ihrem Team zusammen. Verantwortungsvolle Tätigkeiten sind auch Ihre Motivation? Dann bewerben Sie sich jetzt!Sie verantworten den Aufbau, die Weiterentwicklung und die Steuerung eines Managementsystems zur Erfüllung von Berichtsanforderungen für die Eppendorf GruppeSie übernehmen die Berichterstattung und Teilnahme an NachhaltigkeitsassessmentsSie bearbeiten Nachhaltigkeitsassessments und -ratings undSie erstellen Gap-Analysen, leiten daraus passende Maßnahmen ab und steuern die MaßnahmenumsetzungSie unterstützen interne Stakeholderexperten bei der Umsetzung von MaßnahmenSie definieren relevante KPIs zur Messung der Nachhaltigkeitsleistung in Zusammenarbeit mit internen StakeholderexpertenSie entwickeln die externe Berichterstattung weiterSie entwickeln weiterhin ein unternehmensweites CO2-Reportings zur Umsetzung der neuen Nachhaltigeitsstrategie der Eppendorf GruppeSie beobachten Trends im Nachhaltigkeitsreporting und -assessments und leiten daraus geeignete Ideen und Konzepte für die Eppendorf Gruppe abSie haben ein wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und beseitzen erste Berufserfahrungen (vorzugsweise im Nachhaltigkeitsmanagement)Sie verfügen idealerweise über Erfahrung im Nachhaltigkeits- und CO2-Reporting sowie mit Nachhaltigkeitsratings und -rankingsSie bringen Kenntnisse im Nachhaltigkeitsmanagement sowie insbesondere zu gängigen Assessement- und Reportingformaten sowie -standards mitSie besitzen Erfahrung mit KPIsSie verfügen über ein sicheres Auftreten, Empathie, Belastbarkeit und DurchsetzungsvermögenSie zeigen Eigeninitiative und VerantwortungsbereitschaftSie denken und handeln unternehmerischSie arbeiten proaktiv, strukturiert und selbstständigSie haben eine hohe IT-Affinität und ProzessorientierungSie verfügen über fließende Englischkenntnisse in Wort und SchriftWir schätzen unsere Mitarbeitenden und deren Leistung sehr. Deshalb zahlen wir ein attraktives Gehalt sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld.Mit unserem flexiblen Gleitzeitrahmen können Sie Ihre Arbeitszeit verantwortungsvoll gestalten.Um Ihr Fachwissen zu vertiefen und sich kontinuierlich weiterzuentwickeln, bieten wir Ihnen eine Vielzahl an Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Ines Dittmann, Tel: +49(0)40 53 801-663
Zum Stellenangebot

Boden- und Baudenkmalpfleger (d/m/w)

Fr. 15.01.2021
Buxtehude
Die HANSESTADT BUXTEHUDE (ca. 40.000 Einwohner/innen) liegt in landschaftlich reizvoller Lage am Rande des „Alten Landes“ südwestlich der Hansestadt Hamburg mit sehr guter infrastruktureller Anbindung. Sie ist Mittelzentrum und Schwerpunktort in der Metropolregion Hamburg und bietet neben einer historischen Altstadt umfangreiche Angebote in den Bereichen Freizeitgestaltung, Kultur, Gesundheit, Sport und Lebensart. Buxtehude verfügt über ein gut ausgebautes Netz an Kinderbetreuungsmöglichkeiten sowie eine interessante und vielfältige Bildungslandschaft mit allen weiterführenden Schulen und einer Hochschule. Ausführliche Informationen zur unserer Stadt finden Sie im Internet unter www.buxtehude.de. Bei der Hansestadt Buxtehude ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Fachgruppe Bauordnung und Denkmalschutz/Denkmalpflege die unbefristete Teilzeitstelle (30 Stunden/Woche) eines Boden- und Baudenkmalpflegers (d/m/w) zu besetzen. Wahrnehmung der Aufgaben für die Unteren Denkmalschutzbehörden nach dem niedersächsischen Denkmalschutzgesetz für den Bereich Boden- und Baudenkmalpflege, Beratungen von Bauherren, Grabungsfirmen und Eigentümern zu Maßnahmen an Bau-, Boden- und Gartendenkmalen sowie Denkmalen der Erdgeschichte, Erteilung von denkmalrechtlichen Genehmigung sowie Stellungnahmen im Baugenehmigungsverfahren für Maßnahmen an Bau-, Boden- und Gartendenkmalen sowie Denkmalen der Erdgeschichte, Überprüfungen der Denkmaleigenschaft und Auskünfte aus der Denkmalliste sowie Bearbeitung von Anträgen zur Löschung aus der Denkmalliste, Bearbeitung von Anträgen auf Denkmaleigenschaft und Fortschreibung der vom NLD herausgegebenen Denkmalliste, Erstellung von Stellungnahmen zu Klageverfahren, zu Satzungen, Bauleitplänen, Planfeststellungsverfahren für Straßenbaumaßnahmen, Dorferneuerungen sowie zur Förderung von Maßnahmen an Baudenkmalen nach den einschlägigen Richtlinien: u.a. ZILE, ELER und EFRE sowie Städtebaulicher Denkmalschutz, Mitwirkung bei der Vergabe von Landesmitteln der Denkmalpflege, von Bundesmitteln (Kulturmittel, Mittel der DSD), Mitteln der Sparkassenstiftung und weiteren Fördermöglichkeiten, Ausstellung von Bescheinigungen gem. Einkommensteuergesetzt (EStG) zwecks erhöhter steuerlicher Abschreibungen für Maßnahmen an Baudenkmalen mit Festlegung des Umfangs, Überprüfung der Maßnahme und der Abschlussrechnung,  Erteilung von denkmalrechtlichen Genehmigungen für archäologische Ausgrabungen, Planung, Organisation und Durchführung von Ausgrabungen und Prospektionen, Funderfassung und wissenschaftliche Aufarbeitung von archäologischen Funden und Ausgrabungen, Durchführung von Öffentlichkeitsarbeit, wissenschaftlicher Publikationstätigkeit sowie Planung und Durchführung von Ausstellungen, Betreuung und Fortführung laufender Projekte sowie enge Zusammenarbeit und fachliche Kooperation mit Museum und Stadtarchiv bei der fortlaufenden Erarbeitung der Geschichte der Hansestadt Buxtehude. Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Prähistorischen Archäologie oder Mittelalterarchäologie (Master, Promotion) bzw., ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen mit entsprechender Vertiefung im Bereich Bau- und Bodendenkmalpflege (Master, Diplom). Wünschenswert sind ferner: Begeisterungsfähigkeit für den Erhalt denkmalgeschützter Bau- und Bodendenkmale, bauhistorische Kenntnisse zu Material, Konstruktion und Bautechnik sowie Erfahrung im Umgang damit bei Instandsetzungen, Sanierungen und Restaurierungen, Fachkenntnisse zur prähistorischen Archäologie Mitteleuropas, Praxiserfahrung in Grabungsprojekten und der Inventarisierung und Magazinierung von archäologischen Funden, Berufserfahrung im behördlichen Denkmalschutz, Fachkenntnisse im Nds. Denkmalschutzgesetz (NDSchG), der Nds. Bauordnung (NBauO), des Baugesetzbuches (BauGB), der Baunutzungsverordnung (BauNVO) und dem Einkommen-steuergesetz (EStG) sowie ein besonderes übergreifendes Fachwissen in den Bereichen der Bau- und Bodendenkmalpflege, gute Kommunikationsfähigkeiten und sicheres Verhandlungsgeschick sowie Vorhandensein der Fahrerlaubnis der Klasse B. Ferner sind eine selbstständige Arbeitsweise, Flexibilität und Problemlösungs- und Kundenorientierung für Sie selbstverständlich. Sie arbeiten in einem interessanten und anspruchsvollen Aufgabenbereich in einem angenehmen und professionellen Arbeitsumfeld. Entsprechend Ihrer persönlichen Vorausset-zungen erfolgt die Vergütung bis zur Entgeltgruppe 13 TVöD.  Eine wertschätzende und respektvolle „Unternehmenskultur“, eine flexible Arbeitszeitgestaltung und gute Vereinbarkeit von Beruf und Familien- bzw. Privatleben sowie ein Jobticket und ein ansprechendes und umfassendes Fortbildungsangebot runden unser Stellenangebot ab. Die Hansestadt Buxtehude fördert die Verwirklichung der Gleichberechtigung. Aufgrund des Gleichstellungsplans werden Männer daher ausdrücklich gebeten, sich um diese Stelle zu bewerben. Bewerbungen schwerbehinderter Personen werden bei gleicher Eignung und Befähigung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Produktionsplanung ab März 2021

Fr. 15.01.2021
Hamburg
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 240562Die Mitarbeiter*innen des Mercedes-Benz Werks Hamburg entwickeln und produzieren in den fünf Kernfeldern: Achsen und Achskomponenten, Lenksäulen, Komponenten der Abgastechnologie und Leichtbaustrukturteile sowie Komponenten der Elektromobilität. Zukunftsweisende Technologien wie moderne Schweißverfahren sowie die Kombination aus Innenhochdruckumformung und Kunststoff-Spritzguss wurden am Standort für die Serienfertigung weiterentwickelt. Ihr Einsatzgebiet liegt im Bereich der Produktionsplanung Abgas-/Schweiß- technik und integrierter Starter/Generator. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit haben Sie die Möglichkeit angrenzende Fachbereiche und Schnittstellen kennenzulernen. Die Produktfelder des Werkes Hamburg sind sehr breit und global aufgestellt. Ihre Aufgaben umfassen: Mitarbeit im Projektmanagement und Anwendung von Projektmanagementwerkzeugen zur Terminierung, Budgetverfolgung und Erfüllung anderer Projektziele Mitarbeit bei der Planung von Produktionsanlagen PT Planung und Berichterstattung Kostenverfolgung, Geschäftspräsentationen, Berichterstattung, Visualisierungen etc. Mitarbeit an Kalkulationen und Kostenbewertungen Mitwirkung bei der Optimierung von SerienprozessenFachliche Qualifikationen: Studiengang Ingenieur- oder Naturwissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Fahrzeugbau, Produktions-/Anlagentechnik oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Engagement Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Kommunikationsfähigkeit Handwerkliches Geschick und freies Sprechen (z.B. vor Projektteam) vorteilhaftDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-hamburg@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Sommer aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 40 7920-2843. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.
Zum Stellenangebot

Sales Manager DACH im technischen Bereich m/w/x

Do. 14.01.2021
Stapelfeld, Bezirk Hamburg
Seit über 50 Jahren steuern wir als Nischenmarktführer in der Baustoffindustrie das richtige Mischverhältnis! Möchtest auch DU MIT DORNER Softwarelösungen international an unserer Erfolgsgeschichte weiterschreiben?! Für eine geordnete Nachfolgeregelung und zur weiteren Expansion unseres Wachstums in der Region suchen wir einen verkaufsstarken, engagierten und selbstständigen Sales Manager DACH im technischen Bereich m/w/x Nach einer gründlichen und professionellen Einarbeitung übernimmst du die vollumfängliche Marktverantwortung eines Verkaufsgebiets in unserem Hauptmarkt in der DACH-Region. Du bearbeitest den Markt konsequent und strukturiert und betreust dabei bestehende und neue Kunden nachhaltig erfolgreich. Von der Anfrage bis zum Abschluss bist du primärer Ansprechpartner für deine Kunden. Du erkennst Markttrends, ermittelst Kundenbedürfnisse und erstellst Markt-, sowie Wettbewerbs- und Potentialanalysen. Du führst fachlich fundierte Produktpräsentationen durch und vertrittst das Unternehmen gelegentlich auf Messen. Du berichtest an den Bereichsleiter Sales und agierst in enger Zusammenarbeit mit dem Vertriebsinnendienst sowie unseren technischen Experten. Du hast eine abgeschlossene technische Ausbildung (bevorzugt HTL oder Studium) und verfügst über kaufmännisches Hintergrundwissen. Du hast nachweisliche Vertriebserfahrung im Bau-, Baunebengewerbe oder in der Softwarebranche. Du arbeitest selbständig und ergebnisorientiert, bist organisiert und kommunikationsstark. Du bist eine gewinnende Erscheinung mit einem hohen Maß an Überzeugungskraft. Deine Deutsch- und Englischkenntnisse sind solide; weitere Sprachen sind von Vorteil. Mit der Anwendung von MS-Office und ERP-Systemen (apPlus) bist du bestens vertraut. Regelmäßige Kundenbesuche in der DACH-Region sind für dich selbstverständlich. Es erwarten dich erfahrene Kollegen und eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in einem spannenden Vertriebsgebiet. Ein angenehmes Betriebsklima und kurze Entscheidungswege zeichnen unser innovatives, international wachsendes Familienunternehmen aus.  Wir unterstützen deine persönliche und fachliche Entwicklung. Unser Gleitzeitmodell und Homeoffice-Optionen ermöglichen dir eine flexible Gestaltung deiner Arbeitszeit. Das Gehalt orientiert sich am Vorarlberger Arbeitsmarkt, deiner beruflichen Qualifikation und Erfahrung. Zusätzlich erhältst du ein Firmenhandy und -auto zur freien Nutzung.
Zum Stellenangebot

Brandschutzbeauftragte bzw. Brandschutzbeauftragter (m/w/d) Schwerpunkte Organisatorischer Brandschutz und Gefahrenabwehr

Mi. 13.01.2021
Hamburg
Die Universität Hamburg ist als Exzellenzuniversität eine der forschungsstärksten Universitäten Deutschlands. Mit ihrem Konzept der „Flagship University“ in der Metropol­region Hamburg pflegt sie innovative und kooperative Verbindungen zu wissenschaft­lichen und außerwissenschaftlichen Partnern. Sie produziert für den Standort – aber auch national und international – die zukunftsgerichteten gesellschaftlichen Güter Bildung, Erkenntnis und Austausch von Wissen unter dem Leitziel der Nachhaltigkeit. In der Stabsstelle Arbeitssicherheit und Umweltschutz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer bzw. eines Tarifbeschäftigten als  BRANDSCHUTZBEAUFTRAGTE BZW. BRANDSCHUTZBEAUFTRAGTER (M/W/D)  SCHWERPUNKTE ORGANISATORISCHER BRANDSCHUTZ UND GEFAHRENABWEHR  – EGR. 11 TV-L – unbefristet in Vollzeit zu besetzen. Die Stelle ist auch teilzeitgeeignet. Sie sind schwerpunktmäßig für den organisatorischen Brandschutz an der Universität Hamburg zuständig. Dies beinhaltet u. a.:  organisatorischen Brandschutz weiterentwickeln  interne Brandschutzbegehungen durchführen, inkl. Dokumentation der Mängel und Empfehlung von Gegenmaßnahmen gebäudespezifische Brandschutzordnungen erstellen und pflegen  zu Evakuierungskonzepten beraten  Führungskräfte und Beschäftigte mit besonderen Aufgaben im Brandfall aus- und fortbilden  Evakuierungsübungen planen und organisieren  mit dem Brandschutzbeauftragten der Universität Hamburg, Führungskräften und Aufsichtsbehörden zusammenarbeiten  Aufgaben im Bereich Gefahrenabwehr u. a.:  Sachgebiet Gefahrenabwehr entwickeln und ausbauen  übergreifende Notfall- und Alarmkonzepte entwickeln  Hochschulabschluss (Bachelor oder gleichwertig) der Ingenieurwissenschaften oder Gefahrenabwehr  Erforderliche Fachkenntnisse und persönliche Fähigkeiten:  Ausbildung zur bzw. zum Brandschutzbeauftragten, mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Brandschutz und der Gefahrenabwehr  umfassende Kenntnisse in den einschlägigen Vorschriften des Brandschutzes sowie Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Gefahrenabwehr  sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Standardsoftware Sprachkenntnisse in Englisch sind wünschenswert  Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit sowie ausgeprägte Kommunikations- und Beratungsfähigkeit  zuverlässige, teamorientierte Arbeitsweise  sicheres und überzeugendes Auftreten bei der Durchführung von Schulungen  Die FHH fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. An der Universität Hamburg sind Frauen in der Wertigkeit (Entgeltgruppe) der hier ausgeschriebenen Stelle, gemäß Auswertung nach den Vorgaben des Hamburgischen Gleichstellungsgesetzes (HmbGleiG), unterrepräsentiert. Wir fordern Frauen daher ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung im Bewerbungsverfahren vorrangig berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Prüfingenieure*Prüfingenieurinnen im Bereich Fahrzeugprüfung

Mi. 13.01.2021
Nord, Hamburg, Süderholz, Vorpommern, Lingen (Ems), Bremen, Lüneburg, Osnabrück
Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovations­kraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Für die TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG sind in den Regionen Nord-/Ostsee, Hamburg, Mecklenburg/Vorpommern, Weser/Ems, Bremen, Lüneburg, Osnabrück/Emsland, Westfalen, Ostwestfalen, Hannover, Braunschweig/Göttingen, Halle/Magdeburg, Rhein/Ruhr, Sieger-/Sauerland folgende Positionen zu besetzen: Prüfingenieure*Prüfingenieurinnen im Bereich Fahrzeugprüfung Als Prüfingenieur*Prüfingenieurin führen Sie eigenverantwortlich entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen fahrzeugtechnische Prüfungen mit modernem Prüfequipment zum Erhalt der Verkehrssicherheit durch. Die Pflege von Kontakten zu bestehenden Kunden*Kundinnen sowie die Akquisition von Neukunden gehört ebenso zu Ihrem Aufgabenbereich wie die Übernahme weiterer Serviceleistungen, etwa die Durchführung von Gebrauchtwagenchecks. Dabei etablieren Sie - kompetent und kundenorientiert - unser Unternehmen als verlässlichen Partner im Bereich der Fahrzeugüberwachung und -bewertung. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Richtung Maschinenbau/Fahrzeugtechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Idealerweise bringen Sie bereits Befugnisse als Kfz-Prüfingenieur*Kfz-Prüfingenieurin mit (alternativ bilden wir Sie gern entsprechend aus). Ihr Leben ist durch die Leidenschaft für Fahrzeuge und die Begeisterung für Technik geprägt. Sie überzeugen mit einer ausgeprägten Dienstleistungsorientierung, da Ihnen die Zufriedenheit Ihrer Kunden*Kundinnen am Herzen liegt.  Wer Gas gibt, wird belohnt: Neben einer attraktiven Grundvergütung sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld können Sie im Rahmen einer leistungsabhängigen Zusatzvergütung Ihren Verdienst aktiv mit beeinflussen. Weil Sie Zuverlässigkeit nicht nur bei Fahrzeugen schätzen: Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben besser zu vereinbaren, beispielsweise durch eine Kooperation mit dem pme Familienservice, durch flexible Arbeitszeiten und Freizeitausgleich. Darüber hinaus sichert unsere betriebliche Altersvorsorge Sie für die Zukunft ab. Mit uns sind Sie auf der Überholspur: Wir legen großen Wert auf Ihre Entwicklung, daher fördern wir Ihre fachliche Weiterbildung z. B. durch eine Befugniserweiterung sowie Ihre persönliche Entwicklung im Rahmen von Führungskräftetrainings.
Zum Stellenangebot

Lead Environmental, Health & Safety Auditor EMEA and APAC / Senior Manager EHS (m/f/d)

Di. 12.01.2021
Hamburg
At ADM, we unlock the power of nature to provide access to nutrition worldwide. With industry-advancing innovations, a complete portfolio of ingredients and solutions to meet any taste, and a commitment to sustainability, we give customers an edge in solving the nutritional challenges of today and tomorrow. We’re a global leader in human and animal nutrition and the world’s premier agricultural origination and processing company. Our breadth, depth, insights, facilities and logistical expertise give us unparalleled capabilities to meet needs for food, beverages, health and wellness, and more. From the seed of the idea to the outcome of the solution, we enrich the quality of life the world over. Your Challenge Archer Daniels Midland Co. has an immediate opening for a senior Lead Environmental, Health & Safety (EHS) Auditor in our EMEA, Asia and Australia (EMEA/APAC) region.  This position will lead audits and supervise contracted audits at ADM facilities throughout EMEA/APAC for compliance with all EHS rules and regulations, including, for example: health and safety, permitting, water discharges, spill prevention, storage tanks, solid and hazardous waste. Join our team in Hamburg or at another location in Europe as Lead Environmental, Health & Safety Auditor EMEA and APAC / Senior Manager EHS (m/f/d).Reporting to the Global EHS Audit Manager, responsibilities include: Leading multi-disciplinary EHS audit teams including other internal auditors and subject matter experts (SME) Independently performing EHS compliance and management systems audits Preparing and communicating compliance findings and recommendations verbally and in writing to all levels of management; and Overseeing and ensuring the quality of contracted EHS audits Bachelor degree in Engineering, Sciences or related EHS fields At least 10 years industrial experience At least five years auditing or closely related work experience.  Third party auditing experience would be an asset Experience with plant-based processing, food, flavour, and beverage industries an asset General knowledge of and familiarity with EMEA/APAC EHS laws and regulations Specialized knowledge and experience with internal audit practices Strong verbal and written communication skills. Must be fluent in English. Additional languages an asset Systems, results, and continuous improvement-oriented approach Skilled at objective, logical analysis and forming clear and convincing conclusions regarding EHS compliance for large, complex industrial processes Excellent time and project management skills Advanced proficiency with Microsoft Word, Excel, and PowerPoint Approximately 50-60% travel; office at an ADM location in EMEA/APAC, or remotely, depending on candidate Physical capability and endurance to climb ladders and walk extensive staircases up tall grain elevators Challenging tasks, short decision-making processes and a high level of personal responsibility in a modern work environment with flexible work time models Room for innovative thinking and growth with the possibility to manage your own career path A company culture which promotes continuous learning and diversity Excellent career and development opportunities in a world leading nutrition company An attractive remuneration including a variety of social benefits
Zum Stellenangebot

Technischer Mitarbeiter als Dichtheitsprüfer (m/w/d), gerne auch Quereinsteiger

Mo. 11.01.2021
Barsbüttel
Mit unserer langjährigen Erfahrung sind wir eines der führenden Dienstleistungsunternehmen für die Reinigung, TV-Inspektion und Dichtheitsprüfung abwassertechnischer Anlagen. Mit einem modernen und leistungsstarken Fuhrpark, hochwertiger Technik sowie äußerst erfahrenen Monteuren lösen wir jedes Problem. Mit unseren Servicefahrzeugen ist unser Schnelldienst im Großraum Hamburg und Umgebung unterwegs. Technischer Mitarbeiter/Quereinsteiger als Dichtheitsprüfer (m/w/d) Am Standort Barsbüttel Überprüfung von Rohr-und Kanalsystemen auf Dichtheit mit Hilfe modernster, EDV-gestützter Technik Auftragsvorbereitung, Durchführungsplanung sowie technische Abwicklung Dokumentation und Erstellung von Abrechnungsgrundlagen abgeschlossene technische Berufsausbildung gute EDV-Kenntnisse Teamfähigkeit Führerschein Klasse B (C1E wünschenswert) Eine fundierte Einarbeitung durch erfahrene Mitarbeiter* im „learning on the job“ Ausstattung mit Arbeitskleidung entsprechend der Sicherheitsklasse 3 Fahrzeuge, ausgestattet mit modernster Technik Fortwährende Weiterbildung entsprechend Ihres Leistungsstandes Führerscheinförderung auf die Klasse C1E/CE Ein dynamisch wachsendes Umfeld Regelmäßige Mitarbeitergespräche zu Ihrem Leistungsstand Gesundheitsförderung (z.B. kostenlose Obstkörbe an jedem Standort, Hansefit-Mitgliedschaft etc.)
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal