Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 3 Jobs in Kleinmühlingen

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Glas- 1
  • Holz- und Möbelindustrie 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Technische(n) Spezialist(in) für Steuerungen und Sonnenschutzprodukte (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Möckern bei Burg, Köln
Wir sind Marktführer in Nordeuropa für Sonnen- und Wetterschutz auf der Terrasse. Unser dynamisches, modern geführtes mittelständisches Unternehmen mit Produktionsstandorten in Köln und Möckern fertigt Markisen, Terrassendächer und Glasoasen® für den gehobenen Bedarf des privaten Endnutzers. Wir beschäftigen ca. 350 Mitarbeiter. Auf Grundlage unseres soliden wirtschaftlichen Erfolgs und vor dem Hintergrund von Kundenorientierung, Marktgespür und Flexibilität suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in Köln oder Möckern eine/n Technische(n) Spezialist(in) für Steuerungen und Sonnenschutzprodukte (m/w/d) Eintrittsdatum: nach Vereinbarung Erarbeitung von Dokumentation wie z.B. FAQ, Erweiterung der Wissensdatenbank Fachliche Unterstützung des Reklamationsteams und Vertriebsinnendienst Direkte Kundenkommunikation in komplexen Fällen Vorbereitung sowie Durchführung von technischen Schulungen des Reklamationsteams, der Servicetechniker und des Vertriebsinnendienstes Mitarbeit im Produktentstehungsprozess Schnittstelle zur Produktentwicklung, zum Qualitätsmanagement und zur Produktion Eine abgeschlossene technische Ausbildung und/ oder eine kaufmännische Ausbildung mit technischen Hintergrund oder eine vergleichbare Qualifikation Erste Berufserfahrung mit Produkten im industriellen Sektor Die Fähigkeit, sich schnell in komplexe Zusammenhänge einzuarbeiten Teamarbeit macht Ihnen Spaß und Sie gehen offen mit anderen Menschen um Gute Kommunikationsfähigkeiten mit Kollegen, aber auch Kunden Sichere Anwendung von Microsoft Office Sichere Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse wünschenswert Einen modernen und zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem dynamischen, solide wachsenden Unternehmen Eine offene Führungskultur und kurze Entscheidungswege in einem inhabergeführten Familienunternehmen Individuelle und bedarfsorientierte Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten Attraktive Mitarbeiterbenefits
Zum Stellenangebot

IT - Software Tester / Testautomatisierer (m/w/d)

Do. 02.12.2021
Braunschweig, Berlin, Hamburg, Magdeburg, Leipzig
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Sicherstellung der Software- und Systemqualität über alle Entwicklungsphasen in den Bereichen E-Mobility, IoT, Connectivity sowie viele weitere spannende Gebiete Durchführung der Integrations- und Systemtests in den verschiedenen Teststufen Mitwirkung bei der Definition und beim Aufbau von Testumgebungen Prüfung einzelner Teile der Testbasis auf ihre Testbarkeit (Technische Spezifikation, Lasten- und Pflichtenhefte) sowie Entwurf und Realisierung von Testfällen und Testszenarien für ausgewählte Testbereiche Dokumentation und Meldung von festgestellten Fehlerbildern über das Fehler-Management-Tool Überprüfung/Verifikation der Wirksamkeit der durchgeführten Fehlerbehebungsmaßnahmen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informations- oder Kommunikationstechnik oder eine vergleichbare Ausbildung Praktische Erfahrung in der Testmethodik und der Anwendung von Tools (z.B. JIRA, Xray for JIRA, Confluence, HPALM oder Ranorex) ISTQB Zertifizierung von Vorteil Hohes Qualitätsbewusstsein Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d) (Uni-Diplom / Master) für das technische Referendariat

Di. 30.11.2021
Magdeburg
Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) ist die für die Eisenbahnen des Bundes in Deutschland zuständige Aufsichts- und Genehmigungsbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI). Ihm angegliedert sind die Benannte Stelle Eisenbahn-Cert (EBC) sowie das Deutsche Zentrum für Schienenverkehrsforschung (DZSF). Das Eisenbahn-Bundesamt ist Teil eines 357.582 km² großen Karrierenetzwerks bestehend aus über 40 Behörden mit rund 24.000 Beschäftigten. Das EBA sucht in Kooperation mit der Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH (NASA GmbH) zum 1. Juli 2022 für die Überwachung und Sicherstellung einer leistungsfähigen und effizienten Eisenbahninfrastruktur im Land Sachsen-Anhalt eine/einen Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d) (Uni-Diplom / Master) für das technische Referendariat Der Dienstort nach der Laufbahnausbildung ist Magdeburg. Referenzcode der Ausschreibung 20212376_9339Im fachspezifischen Vorbereitungsdienst – Bahnwesen – in der Laufbahn des höheren technischen Verwaltungsdienstes durchlaufen Sie wechselnde Stationen im Eisenbahn-Bundesamt, in universitären Einrichtungen und in Lehrstätten der Eisenbahnunternehmen sowie in Behörden und Institutionen des Landes Sachsen-Anhalt. Die Praxisabschnitte im EBA finden in den Außenstellen statt, wo auch die Anschlussbeschäftigung angestrebt wird, so dass Sie schon während der Ausbildung die Ansprechpartner/innen und Arbeitsweisen vor Ort kennenlernen. Sie erhalten einen facettenreichen Einblick in die komplexen Zusammenhänge des gesamten Bahnwesens. Wir begleiten und fördern Sie mit einem umfangreichen Qualifizierungsprogramm. Das an der Hochschule erworbene Fachwissen wird im Referendariat praktisch angewandt und insbesondere in den Bereichen Verwaltung, Recht, Planung, betriebswirtschaftliches Denken und Führungskompetenzen ergänzt. Der Vorbereitungsdienst dauert zwei Jahre und endet mit der Großen Staatsprüfung. Weitere Informationen, u. a. zum Auswahlverfahren, finden Sie auf der Homepage des Eisenbahn-Bundesamtes. Nach erfolgreichem Abschluss der Laufbahnausbildung ist die Übernahme in ein Beamtenverhältnis auf Probe in der Besoldungsgruppe A 13 der Landesbesoldungsordnung oder in ein tarifliches Arbeitsverhältnis beim Land Sachsen-Anhalt vorgesehen. Alternativ besteht die Möglichkeit einer Beschäftigung bei der NASA GmbH in Magdeburg auf tarifvertraglicher Grundlage.Zwingende Anforderungskriterien: Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Uni-Diplom / Master), vorzugsweise in der Studienrichtung Verkehrsingenieurwesen oder Bauingenieurwesen jeweils mit der Vertiefung Eisenbahnbau und/oder -betrieb oder ein vergleichbarer technischer Studienabschluss (Urkunde und Zeugnis müssen 06/2022 vorliegen) Für die Ernennung in ein Beamtenverhältnis auf Widerruf müssen Sie die Voraussetzungen des § 7 Bundesbeamtengesetz erfüllen: Deutsche Staatsangehörigkeit oder Staatsangehörigkeit eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union bzw. Staatsangehörige der Staaten Island, Norwegen, Liechtenstein und der Schweiz und die Bereitschaft, jederzeit für die freiheitliche demokratische Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes einzutreten. Wichtige Anforderungskriterien: Grundkenntnisse und/oder Verständnis für Grundlagen des Eisenbahnbaus und -betriebs Ausgeprägte Kooperationsbereitschaft, Teamfähigkeit und persönliche Belastbarkeit Ausgeprägte Fähigkeit zum analytischen und konzeptionellen Denken Gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen Innovationsbereitschaft und Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Verwaltungs- und Steuerungsmodellen Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen und örtlicher Mobilität während der Referendarzeit Gleistauglichkeit wird vorausgesetzt (Prüfung erfolgt durch Arbeitgeber) Stellen Sie mit uns die Weichen für Ihre Zukunft. Wir freuen uns auf Sie! Während der Ausbildung beim EBA – in Kooperation mit der NASA GmbH – werden Sie in das Beamtenverhältnis auf Widerruf eingestellt. Gemäß den dafür geltenden Vorschriften erhalten Sie während dieser Zeit Anwärterbezüge inkl. Anwärtersonderzuschlägen (ca. 3.100 Euro netto). Die Höhe der Bezüge richtet sich nach den persönlichen Voraussetzungen (Familienstand/Kinderzahl/Steuerklasse…). Die Ausbildung findet vom Standort Bonn aus statt, danach erfolgt bei Übernahme der Einsatz beim Land Sachsen-Anhalt oder der NASA GmbH in Magdeburg. Besondere Hinweise: Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen nach Maßgabe des § 8 BGleiG bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt eingestellt. Es wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Die Auswahl erfolgt durch eine Kommission.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: