Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 11 Jobs in Leiselheim

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • It & Internet 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Versicherungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Ausbildung, Studium 2
  • Praktikum 2
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Project Manager New Product Development – Projektmanager Leistungselektronik-Entwicklung (Ingenieur Elektrotechnik, Physiker) bzw. Ingenieur Leistungselektronik / Leistungselektroniker (f/m/x)

Fr. 05.03.2021
Mannheim
Founded in 1927, Littelfuse Inc. is the world leader in cir­cuit pro­tec­tion with grow­ing global plat­forms in power con­trol and sens­ing. The com­pany serves cus­tom­ers in the elec­tron­ics, auto­mo­tive and indus­trial mar­kets with tech­nol­o­gies in­clud­ing fuses, semi­con­duc­tors, poly­mers, ceram­ics, relays and sen­sors. Littelfuse has over 12,000 employ­ees in more than 50 loca­tions through­out the Amer­icas, Europe and Asia. Net sales in 2018 were $1.72 billion. The Littelfuse portfolio, backed by indus­try lead­ing tech­ni­cal sup­port, design, and man­u­fac­tur­ing exper­tise, has made sig­nif­i­cant in­vest­ments in R&D and Dis­tri­bu­tion to ensure that we not only have the world's broad­est and deep­est line of cir­cuit pro­tec­tion solu­tions, but also the most ad­vanced, rec­og­nized cir­cuit pro­tec­tion brand in the world. We work in a highly empowered work envi­ron­ment where man­ag­ers are very in­volved in plan­ning and gen­er­at­ing ideas for im­prove­ment. You will be sup­ported and sur­rounded by some of the best and bright­est peo­ple in the indus­try. Peo­ple who care about our cus­tom­ers and care about help­ing them achieve the re­sults they seek. At Littelfuse you will be in great company!   To strengthen our team in Lampertheim near Mannheim, we are cur­rently look­ing for a Project Manager New Product Development (f/m/x) Projektmanager Leistungs­elektronik-Entwicklung (Ingenieur Elektro­technik, Physiker) bzw. Ingenieur Leistungs­elektronik / Leistungs­elektroniker (f/m/x)   Reporting to the Lead Regional Proj­ect Man­ager, you as Proj­ect Man­ager New Prod­uct Devel­op­ment (f/m/x) will be re­spon­si­ble for all aspects of a suc­cess­ful prod­uct launch through the man­age­ment of inter­nal and exter­nal cus­tom­ers and sup­pliers. You will lead and direct activ­i­ties of cross-func­tional teams, even where little to no author­ity exists. Maintain accurate and valid proj­ect plan­ning doc­u­men­ta­tion for as­signed projects Estimate timelines and manage re­sources Ensure flawless execution of proj­ects with­in a set time­scale Keep track of reports on rel­e­vant com­mu­ni­ca­tions, in­clud­ing issues, depen­den­cies and risks as appro­pri­ate and in accor­dance with proj­ect gov­er­nance Manage new projects from proj­ect ini­ti­a­tion to proj­ect com­ple­tion, in­clud­ing hand­over to vol­ume pro­duc­tion right up to proj­ect closeout Coordinate the efforts of the cross-func­tional proj­ect team, in­clud­ing man­age­ment of the non-com­mer­cial inter­face with the cus­tomer if re­quired Monitor and control the com­pli­ance with re­quire­ments (time, cost, qual­ity) and risk of as­signed proj­ects and report back to the man­age­ment team (e.g. sta­tus / KPIs etc.) Devise preventative and cor­rec­tive action plans in con­junc­tion with other team mem­bers where nec­es­sary, in­clud­ing act­ing as a first point of con­tact for the proj­ect team Provide leadership to support the team in com­plet­ing as­signed projects Completed a technical course of study or com­pa­ra­ble edu­cation 5 years of work experience in proj­ect or pro­gram man­age­ment, pref­er­ably in the semi­con­duc­tor or auto­mo­tive in­dustry Ideally holding a PMP cer­ti­fi­ca­tion or equiv­alent Distinct communication skills in Eng­lish and German Confident handling of MS Office appli­ca­tions Littelfuse strives to empower asso­ci­ate growth and devel­op­ment in a cul­ture of on­go­ing col­lab­o­ra­tion and re­spect for diverse global per­spec­tives and exper­tise. Our Core Val­ues – Cus­tomer Focus, Integ­rity, Inno­va­tion, Team­work and Re­sults Driven – sup­ports us on our mis­sion to im­prove the safety, reli­abil­ity, effi­ciency, and per­for­mance of our cus­tom­ers' prod­ucts and systems. We are an equal opportunity em­ployer that takes pride in giv­ing every asso­ci­ate the means and cour­age to make a dif­fer­ence – every­where, every day. We offer a competitive salary pack­age and a vari­ety of ben­e­fits, in­clud­ing work from home, flex­ible work­ing hours as well as devel­op­ment oppor­tu­ni­ties like inter­nal Lean Six Sigma Cer­ti­fi­cation.
Zum Stellenangebot

R&D Engineer Simulation – Entwicklungsingenieur Leistungselektronik (Ingenieur Elektrotechnik / Elektronik, Physiker) bzw. Ingenieur Leistungselektronik / Entwickler Leistungselektronik (w/m/d)

Fr. 05.03.2021
Mannheim
Littelfuse Inc. ist der Welt­markt­füh­rer im Be­reich Schalt­kreis­schutz und ein füh­ren­der An­bie­ter, wenn es um Leis­tungs­steu­e­rung und Sen­so­rik geht. Seit 1927 bie­ten wir unse­ren Kun­den aus den Bran­chen Elek­tro­nik, Auto­mo­tive und Indus­trie intel­li­gente Lösun­gen durch hoch­inno­va­tive Pro­dukte wie Siche­run­gen, Halb­lei­ter, Poly­mere, Kera­mi­ken, Relais und Sen­so­ren. Mit über 12.000 Mit­ar­bei­tern (w/m/d) an mehr als 50 Stand­or­ten in Ame­rika, Europa und Asien erziel­ten wir im Jahr 2018 einen Um­satz von mehr als 1,7 Mrd. USD.   Zur Verstärkung unseres R&D Teams in Lampertheim bei Mannheim suchen wir einen Ent­wick­lungs­inge­nieur Leis­tungs­elek­tro­nik (Inge­nieur Elek­tro­tech­nik, Inge­nieur Elek­tro­nik, Phy­si­ker) bzw. einen Inge­nieur Leis­tungs­elek­tro­nik / Ent­wick­ler Leis­tungs­elek­tro­nik (w/m/d) als R&D Engineer Simulation (w/m/d) In Ihrer Position als R&D Engineer Simu­la­tion (w/m/d) berich­ten Sie direkt an unse­ren Team Lea­der R&D Con­struc­tion & Design am Stand­ort Lampertheim. Sie sind ver­ant­wort­lich für ver­schie­dene Simu­la­tio­nen im Rah­men der Pro­dukt­ent­wick­lung, ent­wi­ckeln da­bei krea­tive Lö­sungs­wege und set­zen diese in die Pra­xis um. Durchführung von FEM-Simu­la­tio­nen mit Schwer­punkt ther­mi­sche und mecha­ni­sche Wech­sel­wir­kungen Optimierung von Bauteilen hin­sicht­lich Kos­ten und Zu­ver­läs­sig­keit Interpretation der Ergebnisse und Ab­lei­tung ent­spre­chen­der Ver­bes­se­rungs­maß­nahmen Planung, Koordination und Durch­füh­rung von Ver­su­chen, so­wie Aus­wer­tung und Beur­tei­lung der Ergeb­nisse Erstellung von 3D-Modellen und Fer­ti­gungs­zeich­nungen Technische Unterstützung von Design-FMEA-Themen Zusammenarbeit mit inter­na­tio­na­len Pro­jekt­teams Abgeschlossenes technisches Stu­dium mit Schwer­punkt Berech­nung und Simu­la­tion, z. B. als Inge­nieur Elek­tro­tech­nik, Inge­nieur Elek­tro­nik bzw. Phy­si­ker (w/m/d) Einschlägige Berufserfahrung im Be­reich Bau­teil­be­rech­nung und hin­sicht­lich der Simu­la­tion von Ein­zel­tei­len oder Kom­po­nenten Gute Kenntnisse im Umgang mit ANSYS und/oder COMSOL so­wie mit CAD-Sys­te­men wie Inven­tor oder Solid Works Kenntnisse im Umgang und An­wen­dung von FMEA und Qua­li­täts­plänen Erfahrungen im Bereich Pro­dukt­ent­wick­lung und Mon­tage so­wie ein gutes tech­ni­sches Ver­ständnis Ausgeprägte Team- und Kom­mu­ni­ka­tions­fä­hig­keit so­wie pro­ak­tive und struk­tu­rierte Arbeits­weise Sicherer Umgang mit MS Office und flie­ßende Eng­lisch­kennt­nisse Work-Life-Balance: Wir bie­ten Ihnen attrak­tive Arbeits­zeit­mo­delle, damit Sie fle­xi­bel bleiben Unternehmenskultur: Wir schrei­ben Hilfs­be­reit­schaft und einen freund­li­chen Um­gang mit­ein­an­der groß und pfle­gen bei­spiels­weise eine Open-Door-Politik Urlaub: Bei uns haben Sie jähr­lich 30 Tage Urlaub Standort: Unser Werks­ge­lände grenzt direkt an den Bahn­hof Lampertheim an und ist daher u. a. aus Mannheim sehr gut erreich­bar; allen Auto­fah­rern steht ein gro­ßer Mit­ar­bei­ter­park­platz zur Ver­fügung
Zum Stellenangebot

R&D Engineer Medium Power Package – Entwicklungsingenieur Leistungselektronik (Ingenieur Elektrotechnik / Elektronik, Physiker) bzw. Ingenieur / Entwickler Leistungselektronik (w/m/d)

Fr. 05.03.2021
Mannheim
Littelfuse Inc. ist der Welt­markt­füh­rer im Be­reich Schalt­kreis­schutz und ein füh­ren­der An­bie­ter, wenn es um Leis­tungs­steu­e­rung und Sen­so­rik geht. Seit 1927 bie­ten wir unse­ren Kun­den aus den Bran­chen Elek­tro­nik, Auto­mo­tive und Indus­trie intel­li­gente Lösun­gen durch hoch­inno­va­tive Pro­dukte wie Siche­run­gen, Halb­lei­ter, Poly­mere, Kera­mi­ken, Relais und Sen­so­ren. Mit über 12.000 Mit­ar­bei­tern (w/m/d) an mehr als 50 Stand­or­ten in Ame­rika, Europa und Asien erziel­ten wir im Jahr 2018 einen Um­satz von mehr als 1,7 Mrd. USD.   Zur Verstärkung unseres R&D Teams in Lampertheim bei Mannheim suchen wir einen Ent­wick­lungs­inge­nieur Leis­tungs­elek­tro­nik (Inge­nieur Elek­tro­tech­nik / Elek­tro­nik, Phy­si­ker) bzw. einen Inge­nieur / Ent­wick­ler Leis­tungs­elek­tro­nik (w/m/d) als R&D Engineer Medium Power Package (w/m/d) In Ihrer Position als R&D Engi­neer Medium Power Package (w/m/d) berich­ten Sie direkt an unsere Mana­ge­rin R&D New Pro­ducts. Sie ent­wi­ckeln in Zu­sam­men­ar­beit mit ande­ren Abtei­lun­gen neue Packa­ges für unse­ren Medium-Power-Be­reich und tra­gen mit inno­va­ti­ven Lösungs­an­sät­zen maß­geb­lich zum Erfolg von Neu­pro­dukt­ent­wick­lun­gen bei. Entwicklung von neuen Medium-Power-Packa­ges nach Markt- und Kun­den­an­for­de­rungen Erstellung, Betreuung und Ver­voll­stän­di­gung ent­spre­chen­der Pro­jekt-Doku­men­ta­tion (ERP-Sys­tem, PPAP, FMEAs) in Zu­sam­men­ar­beit mit den ent­spre­chen­den Fach­ab­tei­lungen Kenntnis der Industrie­stan­dards bezüg­lich der Zu­ver­läs­sig­keit und Qua­li­täts­kri­te­rien von Leis­tungs­halb­lei­ter­modulen Realisierung von neuen De­signs durch den Ein­satz neuer Pro­zesse oder Mate­rialien Prozesseinführung und -opti­mie­rung im Rah­men des Yield Engi­neering Abgeschlossenes Studium der Elek­tro­tech­nik, Phy­sik oder ein ver­gleich­ba­rer Ab­schluss Mehrjährige Berufserfahrung in der Ent­wick­lung von Leis­tungs­halb­lei­ter­modulen Methodisches Erfahrungs­wis­sen in den gän­gi­gen Qua­li­täts­tech­ni­ken wie z. B. FMEA und Qua­li­täts­planung Kenntnisse über nieder­in­duk­ti­ves Modul­de­sign wün­schens­wert Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikations- und Team­fä­hig­keit, Ziel­stre­big­keit und ana­ly­ti­sche Fähig­kei­ten so­wie Fle­xi­bi­li­tät und Ein­satz­be­reit­schaft Sie sind stets offen für neue Ideen und Lö­sungs­an­sätze Work-Life-Balance: Wir bie­ten Ihnen attrak­tive Arbeits­zeit­mo­delle, damit Sie fle­xi­bel bleiben Unternehmenskultur: Wir schrei­ben Hilfs­be­reit­schaft und einen freund­li­chen Um­gang mit­ein­an­der groß und pfle­gen bei­spiels­weise eine Open-Door-Politik Urlaub: Bei uns haben Sie jähr­lich 30 Tage Urlaub Standort: Unser Werks­ge­lände grenzt direkt an den Bahn­hof Lampertheim an und ist daher u. a. aus Mannheim sehr gut erreich­bar; allen Auto­fah­rern steht ein gro­ßer Mit­ar­bei­ter­park­platz zur Ver­fügung
Zum Stellenangebot

Umzugsberater/-koordinator (m/w/d)

Fr. 05.03.2021
Stuttgart, Mannheim
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bieten wir Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere 3.820 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: „YOU DECIDE“. Arbeitsort: Stuttgart und Mannheim Beratung von Kunden zu Umzugskonzepten Planung, Begleitung und Koordination von Umzugsprojekten sämtlicher Branchen und Gebäudearten Erstellung von Terminplänen zur Sicherung der Qualitätsanforderungen Moderation von Workshops und Kundenterminen Angebotserstellung und Unterstützung bei Akquisen Schnittstelle zwischen Kunden und Projektbeteiligten (z.B. Speditionen, Lieferanten, Nutzern, Projektleitung etc.) Datenerfassung mit Microsoft Office Produkten sowie mit Eigenentwicklungen von Drees & Sommer Spaß an der Weiterentwicklung verschiedener Tools Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Facility Management, Wirtschaftsingenieurwesen, Bauwesen, Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Logistik oder auch gerne eine vergleichbare abgeschlossene Berufsausbildung Idealerweise erste Erfahrungen in Umzugsmanagement/Logistik Gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel und PowerPoint Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und gute Englischkenntnisse Reisebereitschaft und Flexibilität bezüglich der Arbeitszeiten und Einsatzorte Spannende, abwechslungsreiche Aufgaben rund um die Entwicklung und Gestaltung zukunftsweisender Arbeitswelten Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert Die Möglichkeit, von Beginn an Verantwortung zu übernehmen – getreu unserem Motto "Machen dürfen" Die Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten Attraktive Karrierewege in einem partnerschaftlich geführten Unternehmen mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) für den Bereich Robotik auf Baustellen

Mi. 03.03.2021
Hirschberg an der Bergstraße
Praktikant (m/w/d) für den Bereich Robotik auf Baustellenfür ein vierwöchiges Praktikum ab 12. April 2021 GOLDBECK baut zukunftweisende Gewerbeimmobilien in Europa. Gebäude verstehen wir als Produkte, die wir aus einer Hand realisieren. Aktuell beschäftigt unser Familienunternehmen mehr als 7.800 Mitarbeitende an über 70 Standorten bei einer Gesamtleistung von 3,5 Mrd. Euro. Unser Anspruch „building excellence“ steht dabei für Spitzenleistungen beim Planen, Bauen und Betreiben sowie die Weiterentwicklung unserer Talente – Zukunftsfähigkeit inklusive. Die Entwicklung von neuen Technologien und Geschäftsmodellen für alle GOLDBECK-Produkte beinhaltet Trend- und Technologie-Scouting, eine detaillierte Analyse von identifizierten Entwicklungsmöglichkeiten sowie die Erprobung und Umsetzung von Pilotprojekten. Mitarbeit bei aktuellen Pilotprojekten Baustelleneinsatz mit Betreuung und Bedienung innovativer Roboter Dokumentation von Projektergebnissen Kommunikation und Korrespondenz mit Fachbereichen und externen Dienstleistern Unterstützende Durchführung von Projektaufgaben und Teilnahme an Teambesprechungen Studium im Bereich Ingenieurwesen Interesse an technischen Innovationen und Robotik Interesse an der aktiven Mitgestaltung der Baustelle von morgen Verantwortungsbewusstsein sowie strukturierte und eigenständige Arbeitsweise Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit, Engagement und Eigeninitiative Finanzielle Erfolgsbeteiligung und Gewinnbonus Automatische Gehaltsanpassung an die Inflationsrate Vielfältige Mitarbeitervergünstigungen, z.B. Jobticket für ÖPNV Betriebliche Altersversorgung Möglichkeit für Sabbaticals Kinderbetreuung und Betreuungszuschuss Ergonomische und moderne Arbeitsbedingungen Nutzung der internen Sportangebote Sommerfeste, Weihnachtsfeiern und Teamevents Strukturierte Einarbeitung Weiterbildung über unseren GOLDBECK Campus
Zum Stellenangebot

Praktikum ab Mitte April 2021 im Bereich Entwicklung - Connectivity - Advanced Analytics (w/m/d), am Standort Mannheim

Di. 02.03.2021
Mannheim
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 242826Folgende spannende Aufgaben erwarten Dich bei uns: Du unterstützt bei Aufgaben zum Thema Management von Daten Die Verwendung, Pflege und Weiterentwicklung von SW-Programmen für Fahrzeugdaten und Datenmanagement gehören ebenfalls zu Deinen Aufgaben Du arbeitest in aktuellen Fahrzeugprojekten im Bereich Connectivity und Advanced Analytics mit Du unterstützt bei der Erarbeitung und Entwicklung datengetriebener Produkte und führst eigenständige Analysen der Fahrzeugdaten durch Die Unterstützung bei der Ausarbeitung von Business Cases und Produktkonzepten sowie deren Marketing und Vertrieb sind ebenfalls Bestandteile Deiner Aufgaben Aufgabe der Praktikanten (m/w/d) in diesem Bereich ist es, den Ablauf nachzuvollziehen, zu unterstützen und darzustellen, dabei decken sich die Aufgaben weitestgehend mit denen der Teammitglieder Folgende Anforderungen stellen wir an Dich: Du befindest Dich zurzeit in einem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens, der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Nachrichtentechnik oder eines gleichwertigen Studienganges Erfahrung mit Datenanalyse, Visualisierung mit Python (pandas, matplotlib, scikit-learn usw.) Kenntnisse in Methoden aus dem Bereich Machine Learning Gegenüber neuen Herausforderungen bist Du offen Deine Stärken sind Team- und Kommunikationsfähigkeit Durch ein sicheres Auftreten, eine gewissenhafte Arbeitsweise, eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise zeichnest Du Dich aus Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab Die Tätigkeit ist in Vollzeit, befristet auf 6 Monat(e)Du bringst nicht alles mit? Kein Problem, wir sind auf der Suche nach neuen Kolleginnen und Kollegen, die Vollgas geben und bereit sind, Neues zu lernen. Bitte hänge uns einen Nachweis über Deine Regelstudiendauer sowie Deine Studienordnung an. Sofern es sich um ein Pflichtpraktikum handelt, schreib uns das gerne in dein Anschreiben. Zusätzlich benötigen wir einen Nachweis über die Dauer des Pflichtteils. (Zur Info: Unsere Praktikanten (m/w/d) müssen während des gesamten Praktikumszeitraums immatrikuliert sein und noch offene Prüfungsleistungen vorweisen können.)   FOR ALL WHO KEEP THE WORLD MOVING: Bei Daimler Buses wollen wir rund um den Globus die Bus-Mobilität gestalten und weiterentwickeln. Als weltweit führender Bushersteller entwickeln und bauen wir nicht nur die besten Busse. Mit intelligenten, ganzheitlichen und innovativen Services und Mobilitätslösungen bringen wir den öffentlichen Personennahverkehr insgesamt weiter voran. Die EvoBus GmbH als Tochterunternehmen der Daimler AG ist für das europäische Busgeschäft zuständig und Teil des Geschäftsfelds Daimler Buses. Unsere Stärken: Hochmotivierte und begeisterte Mitarbeiter*innen mit großem Zusammengehörigkeitsgefühl und dem Willen, etwas zu bewegen. Wir bieten attraktive Arbeitsbedingungen mit flexiblen Arbeitsmodellen sowie eine kontinuierlich weiterentwickelte Führungskultur, die auf Mit- und Eigenverantwortung setzt, sich durch flache Hierarchien sowie Sinnstiftung auszeichnet. Möchtest Du die Mobilität der Zukunft mitgestalten und so Verantwortung übernehmen? Dann steig mit ein join (b)us!   Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Unter Bewerbung_Mannheim@daimler.com kannst Du Dich zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Ansprechpartner Fachbereich: Herr Dr. Cahit Dalgicdir Tel. +49 621 3932078 Ansprechpartner Personalbereich: Frau Claudia Rose, Tel. +49 176 30906798 Praktikums-Beginn: Mitte April - Anfang Mai 2021   Übrigens: Wenn Du bereits in unserer Ausschreibung mit Du angesprochen wirst, nicht wundern. Du kannst einfach zurückduzen. Im Bereich Entwicklung leben wir eine Du-Kultur. Falls Du Dich mit einem Sie wohler fühlst: ein kleiner Hinweis genügt.   Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Ausbildung Prüfingenieur Fahrzeugprüfwesen (m/w/d)

Di. 02.03.2021
Ludwigshafen am Rhein
Seit mehr als 90 Jahren arbeitet DEKRA als eine der weltweit führenden Expertenorganisationen für die Sicherheit im Verkehr, bei der Arbeit und zu Hause. DEKRA steht für qualifizierte und unabhängige Expertendienstleistungen und fast 44.000 Mitarbeiter in rund 60 Ländern setzen sich täglich mit Know-how, Verantwortung und Leidenschaft für unsere Vision ein, der globale Partner für eine sichere Welt zu werden. Die DEKRA Automobil GmbH ist im Bereich Fahrzeugprüfungen Marktführer. Darüber hinaus bietet die DEKRA Automobil flächendeckend eine Vielfalt an weiteren automobilen und industriellen Dienstleistungen – von Schadengutachten über die Maschinen- und Anlagensicherheit bis hin zum Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz. Sie starten bei uns mit einer internen Ausbildung, bevor Sie als Prüfingenieur bzw. aaSoP wiederkehrende Prüfungen an Kraftfahrzeugen und Anhängern nach § 29 StVZO eigenständig durchführen Des Weiteren sind Sie für Änderungsabnahmen gemäß § 19.3 StVZO zuständig Darüber hinaus erlernen Sie, Prüfberichte und technische Gutachten zu erstellen Mit Ihrem erworbenen Fachwissen werden Sie zu einem wichtigen Berater für unsere Kunden und nutzen Ihr Netzwerk zur Gewinnung neuer Kunden Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Mechatronik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Idealerweise eine abgeschlossene Ausbildung und/oder erste Berufserfahrung in der Kfz-Branche Sicherer Umgang mit moderner IT und EDV Ausdrucksstärke, um aussagekräftige und präzise Dokumentationen und Berichte zu erstellen Dienstleistungsorientierte, selbstständige, und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Führerschein der Klassen A, B und CE oder Bereitschaft, diese(n) zu erwerben Bereitschaft, lokal im Außendienst tätig zu sein Sicherheit beginnt mit mir bei DEKRA – daher ist auch als Arbeitgeber auf uns Verlass und wir sorgen für Sicherheit in Ihrem Leben. Neben einem attraktiven Gehalt, umfassenden Sozialleistungen sowie einer betrieblichen Altersvorsorge, erhalten Sie bei uns die Möglichkeit, eigenständig zu arbeiten und frühzeitig Verantwortung zu übernehmen. Wir bieten vielfältige Karrieremöglichkeiten und investieren in Ihre Weiterentwicklung.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeitung Denkmalschutz (m/w/d)

Sa. 27.02.2021
Mannheim
Über 300.000 Menschen leben in dieser lebendigen und toleranten Stadt, die großstädtisches Flair bietet und gleichzeitig in ihren Stadtteilen das Gefühl von Geborgenheit und Heimat gibt. Alltag und Arbeit, Freizeit- und Kulturangebote wie Sport, Kunst, Musik, Theater und Festivals liegen hier dicht beieinander. Kein Wunder, dass die Bürgerinnen und Bürger sich so stark mit ihrer Stadt identifizieren und sich überdurchschnittlich engagieren. Urbanität und Bildungsgerechtigkeit, attraktive Standorte für Unternehmen und Gründer, Toleranz und Integration sowie die aktive Teilhabe der Bürgerschaft und solide Finanzen prägen die Visionen für die Zukunft der Stadt. Dafür setzen sich rund 8000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein und geben der Stadtverwaltung ihr Gesicht. So bunt und facettenreich wie die Stadt gibt sich auch die Stadtverwaltung mit ihrem Aufgabenspektrum und über 260 Berufen. Ingenieure unterschiedlichster Fachrichtungen, Ärzte, Techniker, Handwerker, Künstler, Betriebswirtschaftler und Verwaltungsexperten tragen dazu bei, dass Mannheim eine lebenswerte Stadt ist. Der Fachbereich Baurecht, Bauverwaltung und Denkmalschutz besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine SACHBEARBEITUNG DENKMALSCHUTZ (M/W/D)Entgeltgruppe 13 TVöD / Besoldungsgruppe A 13 LBesO | Vollzeit | unbefristet Denkmalrechtliche Begutachtung und Beratung insbesondere bei der Zustandsüberwachung, Gefahrenabwehr und Bergung von Kulturdenkmälern (KD), Beratung von Bauherr*innen, Eigentümer*innen und Architekt*innen bei Sanierungs-, Umbau-, Umnutzungs- und Erhaltungsmaßnahmen sowie konservatorische Beratung bei Anlagen im Umgebungsbereich von KD Bescheidung in hoheitlichen und eigenständigen denkmalrechtlichen Genehmigungsverfahren Entscheidung über Erhaltungsmaßnahmen von KD im Eigentum des Landes B.-W. Unterschutzstellung durch Erarbeitung von Vorschlägen zur Denkmaleigenschaft sowie Grundlagenmaterial als Entscheidungsvoraussetzung für die Beurteilung und Feststellung neuer KD Öffentlichkeitsarbeit u.a. für die Organisation, Koordination und Steuerung des Tages des offenen Denkmals sowie Repräsentation der Stadt Mannheim bei der Vergabe von Denkmalpreisen, Führungen und Vorträgen Geschäftsführung des Denkmalbeirats Erstellung von Informationsvorlagen und Vertretung der UDSchB in Sitzungen verschiedener Gremien Sie verfügen über die Befähigung für den höheren allgemeinen Verwaltungsdienst bzw. ein auf den Tätigkeitsbereich bezogenes abgeschlossenes, universitäres Hochschulstudium (Diplom/Master) mit der Ausrichtung Architektur, Bauingenieurwesen, Kunst- und Kulturgeschichte oder eine vergleichbare tätigkeitsbezogene Fachrichtung Sie besitzen Erfahrung im Bau-, Denkmalschutz- und Verwaltungsrecht Sie haben Kenntnisse in Kunst- und Stadtgeschichte sowie Materialkunde Durch ihr sicheres, verbindliches und aufgeschlossenes Auftreten können Sie die Stadt Mannheim im Interesse der Kulturdenkmäler vorbildlich repräsentieren Als eine große Arbeitgeberin der Metropolregion Rhein-Neckar bieten wir neben beruflicher Sicherheit und ausgeprägter Familienfreundlichkeit, ein produktives Arbeitsumfeld mit zuverlässigen Strukturen. Sie finden bei uns spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten sowie eine dialogorientierte Führungskultur vor. Flexible Arbeitszeit, individuelle Arbeits- und Teilzeitmodelle, ein Jobticket und Kantinen gehören dabei ebenso zu den Angeboten für unsere Beschäftigten wie gezielte qualifizierte Weiterbildungen, ein innovatives Gesundheitsmanagement und die Möglichkeit zur Kinderbetreuung im Stadtnest².Die Stadt Mannheim fördert die Gleichstellung ihrer Mitarbeiter*innen und begrüßt deshalb Bewerbungen aller Fachkräfte, unabhängig von Geschlecht, ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Leisten Sie gemeinsam mit uns einen Beitrag für alle Bürger*innen und gestalten Sie das vielfältige und bunte Zusammenleben in unserer Stadt in einer weltoffenen und zukunftsorientierten europäischen Metropolregion. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Karriereseite.
Zum Stellenangebot

Application Specialist Fuel Cell & Battery (m/w/d)

Sa. 27.02.2021
Mannheim
The Freudenberg Group, a global technology company with 50,000 employees in around 60 countries, develops technically advanced products, excellent solutions and services for around 40 market segments. As the leading specialist in sealing applications and their market, Freudenberg Sealing Technologies is a supplier as well as a development and service partner serving customers in a wide variety of sectors including the automotive industry, civil aviation, mechanical engineering, shipbuilding, the food and pharmaceuticals industries, and agricultural and construction machinery. To complete our team we are looking for a   Application Specialist Fuel Cell & Battery (m/w/d) Automotive Sales - Weinheim Become global FST knowledge champion for Fuel Cell Components & Battery Components in e-vehicles  with focus on current developments in the market and concrete product needs. Share this insight with the FST organization upon need Support sales force on-site at customers to discuss solutions for their engineering topics related to all battery/fuel cell applications (including, but not limited to, questions around battery cells, battery systems, inverters, fuel cell systems) Build strong technical relationships with e-Mobility engineers and managers at customer (help to make customer understand that FST is the go-to source for all e-Mobility engineering issues) Assist in the development and design of products together with the customer and act as binding element between customer engineering and FST Lead Center engineering. Ensure closely aligned approach between sales and lead centers Take over responsibility for design concepts for products without current FST Lead Center and bring these issues to management attention to find timely solution to provide right service to our customers Participate in product improvement and cost-reduction initiatives like VA/VE together with customers Based on market knowledge developed, support e-Mobility team to define options for new, market need based FST offerings beyond current product portfolio and beyond pure components approach. Support development of these ideas into actual products Align ideas for new offerings in the team with the other application specialists to develop integrated solutions for our customers and actively provide value-add / total cost of ownership optimized offerings Work closely with Technology&Innovation developers to provide input on current market issues with relevance for future product generations (pre-development topics) and bounce ideas for current problems with the colleagues Completed engineering degree (Dipl. Ing. or masters) with focus on automotive, e-Mobility,  electrical engineering, chemistry Prior work experience in application engineering or development setting in the automotive industry (min. 3-5 years) Very good technical understanding Strong communication skills and interest to work directly with the customer and the internal team in a global / intercultural setting Entrepreneurial character / interest to think out-the-box and develop new concepts with focus on the value for the customer Structured working approach with ability to drive engineering projects Willingness to travel to customers (travel time up to 50%) Business fluent German and English is a must The following experience / abilities are clear pluses for the applicant: Prior experience with / knowledge of e-Mobility applications Ability to work with CAD / create technical drawings Experience with sealing components & thermoplastic parts As a part of the Freudenberg Group you can enjoy working together in our intercultural and interdisciplinary teams to create innovative products, services and sustainable solutions. We jointly strive to improve living conditions worldwide and to meet the specific needs of our customers. Experience a mentality of thinking and acting responsibly together and discover a whole host of career opportunities in our global technology group. The Freudenberg Group stands for diversity and equal opportunities. All employees and prospective employees will be treated in a fair and equal manner and in accordance with the law regardless of gender, marital status, race, religion, colour, age, disability or sexual orientation.
Zum Stellenangebot

Auszubildender Fachkraft Lebensmitteltechnik (m/w/d)

Mo. 22.02.2021
Osthofen, Rheinhessen
Osthofen, DE Wir verändern die Zukunft der Gesundheit durch Ernährungslösungen. Bei Nestlé Health Science beschreiten wir einen neuen Weg im Bereich Ernährung. Wir steigern den Stellenwert von diversen Ernährungslösungen, um Gesundheitsprobleme anzugehen und die Gesundheitsergebnisse für Verbraucher und Patienten zu verbessern. Wir entwickeln diese Lösungen mit dem Ziel, die Lebensqualität von Millionen von Menschen zu verbessern. Hinter unserem Pionierunternehmen stehen 3.000 Menschen auf der ganzen Welt, die Forschung und Innovationen für noch bessere Resultate vorantreiben. Mit einer globalen Präsenz in rund 50 Märkten laden wir Sie ein, die Zukunft der Gesundheit zu beeinflussen.  Während Ihrer dreijährigen Ausbildung schicken wir Sie auf eine spannende Reise durch unser Unternehmen Sie erlernen während Ihrer Ausbildung die Aufgabenfelder einer Fachkraft für Lebensmitteltechnik Sie lernen z. B. wie Sie Produktionsanlagen bedienen, überwachen und kontrollieren oder wie Sie bei Wartungen, Produktionsversuchen und Störungsbehebungen unterstützen Sie lernen auch wie chemische und physikalische Untersuchungen sowie Probenahmen (Labor) zur Qualitätssicherung durchgeführt werden Profitieren Sie zudem von einer individuellen Betreuung und spannenden Herausforderungen während der Ausbildung Mindestens guter Realschulabschluss Gute PC-Kenntnisse und Englischkenntnisse Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick Freude am Umgang mit Lebensmitteln Freude an der Arbeit im Team Hohes Maß an Leistungsbereitschaft und Eigeninitiative Verantwortungsbewusstsein Eine intensive und abwechslungsreiche Ausbildung mit fachlicher Betreuung in den verschiedenen Abteilungen Sie erhalten ein regelmäßiges Feedback zur eigenen Leistung und persönlicher Weiterentwicklung Ebenso den Freiraum für eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten Eine Ausbildungsvergütung nach dem gültigen Tarifvertrag, jährliche Sonderzahlungen als Urlaus- und Weihnachtsgeld sowie 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr Und jetzt sind Sie an der Reihe: Bewerben Sie sich bitte online – dabei nicht vergessen, alle relevanten Dokumente anzufügen. Ihre Ansprechpartnerin für diese Stelle ist Lisa Riha.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal