Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 9 Jobs in Lenningen (Württemberg)

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Telekommunikation 1
  • Textilien 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 6
  • Mit Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Home Office möglich 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Praktikum 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Fachanwendungsbetreuer eVergabe (w, m, d)

Fr. 26.11.2021
Göppingen
Die Aufgaben des Regierungspräsidiums sind so vielfältig wie die Menschen, die im Regierungsbezirk Stuttgart leben. Sie möchten diese Vielfalt der Verwaltung in der größten Mittelbehörde Deutschlands mit über 2.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kennenlernen? Werden Sie Teil des Teams! Fachanwendungsbetreuung eVergabe (w, m, d) bis Entgeltgruppe 6 frühestmöglich zu besetzen. Auf dem Weg hin zu einer zukunftsorientierten Mobilität erarbeitet die Abteilung 4 – Mobilität, Verkehr, Straßen – passende Lösungen für alle Nutzerinnen und Nutzer der Verkehrsinfrastruktur. Daher verstehen wir uns als Mobilitätsverwaltung, die als Teil des Regierungspräsidiums Stuttgart das Bestandsnetz von rund 4.100 km Bundes- und Landesstraßen sowie eine Vielzahl von Brücken und Tunnel betreut. Innerhalb der Abteilung 4 des Regierungspräsidiums Stuttgart ist beim Referat 47.3 (Baureferat Süd) eine unbefristete Vollzeitstelle zu besetzen. Das Baureferat 47.3 betreut die Umsetzung aller mobilitätsbezogenen Maßnahmen in den Landkreisen Esslingen und Göppingen sowie im Rems-Murr-Kreis. Es befindet sich in der Außenstelle Göppingen des Regierungspräsidiums Stuttgart. Der Dienstort ist daher Göppingen. Werden Sie Teil unseres kompetenten Teams und bringen Sie Ihre Fähigkeiten, Ideen und vor allem Ihre Begeisterung für das Bauen ein und tragen Sie damit zur Verbesserung und zum Erhalt der Infrastruktur des Landes bei!Ihre Aufgaben Gesucht wird eine Mitarbeiterin/ein Mitarbeiter in den Bereichen Mitwirkung im Ausschreibungs-, Vergabewesen, zentrale Betreuung der eVergabe über die Vergabemanagementsoftware „AI-Vergabemanager“ Zentrale Betreuung des Baustelleninformationssystems BIS sowie weitere straßenbauspezifische EDV-Anwendungen. Das Aufgabengebiet umfasst dabei insbesondere: die Zusammenstellung und formale Kontrolle von Ausschreibungssunterlagen das Einstellen (upload) von Ausschreibungen in das Vergabesystem das Management des Schriftverkehrs mit Bietern die Durchführung von Submissionen die Nachrechnung von Angeboten die Erstellung von Vergabemeldungen, z.B. CSBF-Meldungen die Eingabe von Baustellen in das Baustelleninformationssystem sowie das Zusammenführen und die Eingabe von Daten in verschiedene Datenbanken. Wir setzen voraus Abgeschlossene Berufsausbildung als Technischer Assistent / Technische Assistentin, Vermessungstechniker / Vermessungstechnikerin und Geomatiker / Geomatikerin, Beschäftigte in der Informations- und Kommunikationstechnik mit einschlägiger abgeschlossener Berufsausbildung (z. B. Fachinformatiker / Fachinformatikerin, Technischer Systeminformatiker / Technische Systeminformatikerin, IT-System-Kaufleute oder IT-Systemelektroniker / IT-Systemelektronikerin) Alternativ: Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Bauzeichner/in. Hohe Motivation und ausgeprägte Leistungsbereitschaft, eigenständige und strukturierte Arbeitsweise, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Organisationsgeschick, Durchsetzungsvermögen, Bereitschaft für interdisziplinäre Projektarbeit Verständnis für wirtschaftliches Handeln, einschlägige EDV-Kenntnisse, einen sicheren Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift Von Vorteil sind Bereits erworbene Erfahrung in der Anwendung des „AI-Vergabemanagers“ und des Baustelleninformationssystems BIS 2 Gute Kenntnisse in Word, Outlook und Excel Gute Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken einschlägige Berufserfahrung u.a. im Bereich des Straßenbaus Wir bieten Ihnen Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit im Team Eine umfassende Einarbeitung Die Möglichkeit der kreativen Mitgestaltung in einer modernen Verwaltung Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten Einen sicheren Arbeitsplatz Eine ausgewogene Work-Life-Balance Ein modernes betriebliches Gesundheitsmanagement mit attraktiven Angeboten Zuschuss für den ÖPNV (JobTicket-BW) Eine sehr gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf / Flexible Arbeitszeitmodelle
Zum Stellenangebot

Bekleidungstechniker PLV (GN)

Mi. 24.11.2021
Schorndorf (Württemberg)
RIANI ist ein international erfolgreiches, inhabergeführtes Modeunternehmen im Bereich der hochwertigen Damenoberbekleidung. Wir begeistern unsere Kunden mit erstklassiger Qualität und Passform. Unser Stil zeichnet sich lässig und elegant. Wir sind traditionsbewusst aber immer am Puls der Zeit, herzlich und doch voller Temperament. Wir setzen auf starken Zusammenhalt und schätzen das Individuelle. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n BEKLEIDUNGSTECHNIKER PLV (GN) in Vollzeit Beurteilung von Kollektionsteilen, Größensätze und Produktionsvorläufer hinsichtlich Verarbeitungsqualität und Produktionsreife  Kontrolle und Datenpflege der Stücklisten und Verarbeitungsanweisungen in den relevanten Systemen (PDM und Diamod)  Erstellen von Musterungsaufträgen und Versand der Materialien an die Fertigungsbetriebe  Unterstützung bei der Planung zur Fertigung von Prototypen und Kollektionsmustern sowie die terminliche Abverfolgung  Durchführen der Wareneingangskontrolle von Musterkollektionen  Teilnahme an Produktionsanproben zur Sicherung der Passform und Verarbeitungsanforderungen  Sicherstellung und Überwachung einzuhaltender Qualitätsstandards  Begleiten und Überwachen der laufenden Produktionen (Musterung und Produktion)  Aktive Zusammenarbeit und Kommunikation mit den osteuropäischen Produktionsbetrieben (in deutscher & englischer Sprache)  Ständiger Austausch mit der Schnittabteilung, dem Einkauf und dem Nähatelier  Aktive Zusammenarbeit mit der Wareneingangskontrolle Erfolgreich abgeschlossene bekleidungstechnische Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung von Vorteil Fundierte Kenntnisse bekleidungstechnischer Verarbeitung, Materialien und Passform Selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Offenes und sicheres Auftreten sowie ein gutes Durchsetzungsvermögen Sehr gute Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift Flexibel und belastbar Sicherer Umgang mit MS Office Programmen Sie erwartet ein vielseitiges und spannendes Aufgabenspektrum mit abwechlungsreichen Tätigkeiten in einem modernen und stilvollen Arbeitsumfeld. Attraktive Sportangebote für Mitarbeiter, kulinarische Köstlichkeiten in unserer Cosy Kitchen und exklusive Entspannung im firmeneigenen Beauty & Spa Bereich stehen Ihnen als RIANI Mitglied zur Verfügung. An Ihrer Seite finden Sie den Rückhalt eines erfahrenen und enthusiastischen Teams. Wir freuen uns auf Sie – become part of the family!
Zum Stellenangebot

Ingenieur / Techniker (w/m/d) industrielle Beschichtungstechnik

Di. 23.11.2021
Kirchheim unter Teck
Als Maschinenbauunternehmen mit Tradition und Innovation stellt Sprimag seit 90 Jahren Maschinen, Gesamt­anlagen und Applikations­technik für die Ober­flächen- und Innen­beschichtung her und ist mit rund 200 Mit­ar­bei­tenden inter­national präsent. Zu unseren Kunden zählen namhafte Unter­nehmen aus den ver­schie­densten Industrie­bereichen. Um unseren Spitzen­platz weiter aus­zu­bauen, investieren wir perma­nent in die Ent­wick­lung neuer Techno­lo­gien und in unsere Mit­arbeitenden. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als Ingenieur / Techniker (w/m/d)Industrielle Beschichtungstechnik Planung und Durchführung von komplexen Beschichtungs­versuchen mit unseren Kunden oder unserer Entwicklungs­abteilung Beurteilung, Neu- und Weiterent­wicklung von Beschichtungs­prozessen für die indus­trielle Lackier­technik Erstellung der Versuchs­dokumentation Know-how-Transfer vom Labor zum Inbetrieb­nahme­-Team Programmierung von ver­schiedenen Lackier­robotern Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Beschicht­technik, Schwer­punkt indus­trielle Lackier­technik oder ver­gleichbar Berufserfahrung mit verschiedenen Beschichtungs­technologien Gute Kenntnisse in der Lack­chemie Teamfähigkeit, Organisations- und Kommunikations­geschick Sicherer Umgang mit MS Office Wir bieten Ihnen eine spannende, verant­wortungs­volle und langfristig angelegte berufliche Aufgabe in einem erfolg­reichen mittel­ständischen Unternehmen. Neben schlanken Hierarchien und schnellen Ent­schei­dungs­wegen erwarten Sie große Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten sowie eine positive Arbeits­atmosphäre in einem tollen Team.
Zum Stellenangebot

Manager Corporate Social Responsibility / Nachhaltigkeit & Umwelt (w/m/d)

Mo. 22.11.2021
Pfullingen
Die PRETTL group ist ein international agierender Unternehmensverbund mit den fünf Geschäftsfeldern Automotive, Components and Systems, Energy, Electronics und Strategic Build-up. Die PRETTL SWH GmbH mit Hauptsitz in Pfullingen ist Teil des Geschäftsbereiches Automotive. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt komplexe Kabellösungen für die internationale Automobilindustrie. Zu den Anwendungsschwerpunkten gehören Elektromobilität, aktive und passive Sicherheit, Fahrerassistenzsysteme, Motor und Antrieb sowie Emissionsreduzierung und Kraftstoffeffizienz. Die PRETTL SWH GmbH ist global an 18 Standorten in Europa, Amerika, Asien und Nordafrika aufgestellt und hat derzeit rund 8500 Mitarbeiter. Wir suchen ab sofort für die PRETTL SWH GmbH einen Manager Corporate Social Responsibility / Nachhaltigkeit & Umwelt (w/m/d) Ihre Aufgaben: In Ihrer Funktion tragen Sie die gruppenweite Verantwortung für das Thema Corporate Social Responsibilty und sind in Zusammenarbeit mit unseren Führungskräften und Mitarbeitern Haupttreiber für Themen wie mitarbeiterorientierte Personalpolitik, sparsamer Einsatz von natürlichen Ressourcen, Schutz von Klima und Umwelt, ernst gemeintem Engagement vor Ort und Verantwortung in der Lieferkette Sie entwickeln, implementieren und koordinieren globale CSR-Prozesse und bauen durch Trainings ein weltweit agierendes Expertennetzwerk auf Sie zeigen sich für die Koordination und Steuerung von gruppenweiten CSR-Projekten und Programmen verantwortlich Sie bauen Berichtsstrukturen mit den entsprechenden Kennzahlen und Leistungsindikatoren auf Sie übernehmen die effiziente Organisation von Nachhaltigkeitsaudits und führen diese erfolgreich durch Sie fördern aktiv die Akzeptanz und Sensibilität von Mitarbeitern und Führungskräften in Bezug auf Corporate Social Responsibility Ihre Qualifikationen: Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Corporate Social Responsibility, Nachhaltigkeit und/oder Umwelt Sie haben einschlägiges Wissen zu relevanten CSR-Gesetzen, Konzepten, Standards, Leitlininen und Normen Sie können auf ein abgeschlossenes wissen-schaftliches, technisches oder wirtschaftliches Studium, idealerweise mit Inhalten zu Nachhaltigkeit, Sozialer Verantwortung, Klimaneutralität und Umweltschutz oder einen vergleichbaren Abschluss zurück greifen Sie bringen Projektleitungs- und/oder Führungserfahrung in komplexen Organisations-strukturen mit Ihre ausgezeichneten Fähigkeiten in der Kommunikation und Zusammenarbeit ermöglichen Ihnen einen souveränen Umgang mit internen und externen Stakeholdern im internationalen Kontext Sie besitzen ausgeprägte analytische Fähigkeiten und sind selbstständiges und strukturiertes Arbeiten gewöhnt Sie sind eine aufgeschlossene und teamorientierte Persönlichkeit die durch eine hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein geprägt ist Verhandlungssichere Englischkenntnisse und internationale Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab   Unser Angebot: Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und vielseitige Tätigkeit in einem weltweit agierenden Unternehmensverbund. Sie erwartet ein Umfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen, welches selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten schätzt, mit leistungsgerechten Konditionen und individueller Förderung. Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit mobil und aus dem Home Office heraus zu arbeiten. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussage-kräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte bewerben Sie sich online über unser Karriereportal unter www.prettl.com   PRETTL SWH GmbH Frau Katharina Weckherlin Marktstraße 155 D - 72793 Pfullingen Telefon +49 7121 707 366 www.prettl.com
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit Ultraschallpackstil im Bereich Konstruktion (m/w/d)

Sa. 20.11.2021
Remshalden
Wir sind bereit Neues zu wagen. Bist du es auch? Wir bei Syntegon Technology entwickeln bereits heute nachhaltige Gesamtlösungen für die Pharma- und Lebensmittelindustrie. Als eigenständiges Unternehmen, hervorgegangen aus der Bosch-Gruppe, arbeiten 6100 erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 15 Ländern daran unsere Spitzenposition als Anbieter für Prozess- und Verpackungstechnik weiter auszubauen. Nutze deine Leidenschaft und dein Engagement, um zu einer besseren Lebensqualität auf der ganzen Welt beizutragen und unsere Zukunft aktiv zu gestalten.  Die Syntegon Packaging Technology GmbH mit Sitz in Remshalden ist ein führender Anbieter von innovativen Sekundärverpackungsmaschinen für Verpackungen aus Wellpappe und Vollpappe. Gehe den ersten Schritt! Bewirb dich jetzt! Entwicklung von Verpackungsstilen die auf einer Verpackungsmaschine mit Ultraschall verschweißt werden können. ·       Vorhandene US-Konzepte und US-Packstile erfassen ·       Passende Maschinenkonzepte/Werkzeuge entwickeln ·       Packstile in Maschinenkonzepten mit Prozessschritten visuell darstellen ·       Bewertungen vornehmen und Potentiale der Lösungen aufzeigen ·       Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen und Marktpotentiale in Zusammenarbeit mit den Fachexperten aufzeigen Master-Studium im Bereich Maschinenbau, Mechatronik oder einem vergleichbaren Studiengang Sicherer Umgang mit MS-Office Kenntnisse im Bereich 3D-CAD-Programme (bevorzugt SolidWorks), sowie Kenntnisse in der Konstruktions- und Ideenfindungsmethodik Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Ausgeprägte Analyse- und Problemlösefähigkeiten gepaart mit Prozessorientierung sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeiten eine hohe Motivation eigenständig Gelerntes umzusetzen Beginn: März 2022Dauer: 6 MonateVoraussetzung ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung Ihren Lebenslauf, eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Ihre Prüfungsordnung sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei. Benefits: Profitiere von einem attraktiven Vergütungspaket (Tarifvertrag der IG Metall) Freuen dich auf ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten wie zum Beispiel einem monatlichen Obsttag oder dem Job-Rad Angebot Bei uns erwarten dich flexible Arbeitszeitmodelle in Abhängigkeit vom jeweiligen Arbeitsplatz für eine ausgewogene Work-Life Balance Syntegon ist ein globaler Arbeitgeber dem die Vielfalt im Unternehmen ein wichtiges Anliegen ist. Wir begrüßen ausdrücklich ein Umfeld, in dem alle Mitarbeitenden ungeachtet des Geschlechts, Alters, der Herkunft, der Religion, Behinderungen, sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität gleichwertig sind. Sofern in dieser Stellenanzeige ausschließlich die männliche Form verwendet wird, dient dies einer besseren Lesbarkeit und bezieht sich auf Personen jeglichen Geschlechts. Fragen zum Bewerbungsprozess? Linda Neudoerffer (Personalabteilung)+49 7151 7007-763 Fachliche Fragen zum Job?Ulrich Mühleis (Fachabteilung)+49 7151 7007-717  
Zum Stellenangebot

Cloud Engineer Telekom Cloud (m/w/d)

Do. 18.11.2021
Berlin, Bonn, Dresden, Hamburg, Leinfelden-Echterdingen
CLOUD, ENGINEER, OPEN STACK, OTC, AUTOMATISIERUNG, ANSIBLE, GIT, LINUX, DEPLOYMENT, TROUBLESHOOTING, DNS, ROUTING, NAT, LOADBALANCER, PROXY-TECHNOLOGIEN WIR PRÄGEN DAS LEBEN UND ARBEITEN VON MORGEN UND ÜBERMORGEN Als Digitaldienstleister für den Mittelstand und Konzerne in der DACH Region realisiert die T-Systems MMS jährlich rund 3.000 Projekte verschiedenster Größe und Komplexität in den unterschiedlichsten Branchen. Gemeinsam mit unseren Kunden gestalten wir die digitale Welt sicher, nutzerorientiert und barrierefrei – für eine digitalisierte zukunftsfähige Wirtschaft und lebenswerte Gesellschaft. IN ALLER KÜRZE Standorte: Berlin, Bonn, Dresden, Hamburg, Leinfelden-Echterdingen (Stuttgart) oder Leipzig Wochenarbeitszeit: Vollzeit 38h/ Woche  Reiseanteil: gering Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch  Du wirst Teil unseres Open Telekom Cloud Netzwerks Dabei führst du fachliche Analysen durch und optimierst bestehende Kundensysteme in der Open Telekom Cloud Du bist verantwortlich für den Aufbau und Betrieb cloudbasierter Services mit hoher Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit Als Teil des Teams unterstützt du bei der Umsetzung der Informationssicherheit von komplexen Infrastrukturen Du evaluierst neue Technologien und cloudbasierte Konzepte Tiefgreifendes Know-how in den Bereichen Linux-Server, Troubleshooting und Networking Anwendungsbereites Know-how in Container-, Open Source Web Technologien sowie Datenbanken Netzwerk Erfahrungen (u.a. DNS, Routing, NAT, Loadbalancer, Proxy-Technologien) Know-how in der Implementierung und im Betrieb von Web-Lösungen mit Deployment-Automatisierung z.B. mit Ansible Erfahrung in der Nutzung aktueller Versionsverwaltungssysteme, z.B. Git Bereitschaft sich an Cloud Communities zu beteiligen und aktiv Wissen ins Team einzubringen EIN PLUS, KEIN MUSS Du weißt wofür die Open Telekom Cloud steht Erfahrungen mit OpenStack Technologien oder Kenntnisse im Umfeld von Public-Cloud-Lösungen (z.B. AWS oder Azure) Know-how in agilen Arbeitsmethoden sowie zugehöriger Tools, z.B. CI/CD-Tools und Confluence Aktive Nutzung moderner Monitoring- und Logging-Technologien Zertifizierungen im Cloud oder Linux-Umfeld (z.B. Open Telekom Cloud, LPIC) Welcome Day - Ankommen und Netzwerken Vertrauensarbeitszeit - flexible Arbeitszeit mit Überstundenausgleich Mobile Working - ortsungebundenes Arbeiten (z.B. im Homeoffice) deutschlandweit möglich Top Equipment - moderne Arbeitsmittel, wie du sie brauchst Weiterentwicklung - über 100 Weiterbildungen und Schulungen im Angebot Betriebliche Altersvorsorge - wir legen was für dich zur Seite Mitarbeitervorteile - Rabatte bei zahlreichen Anbietern und Partnerunternehmen
Zum Stellenangebot

Ausbildung zur Fachkraft für Metalltechnik (m/w/divers) - Fachrichtung Montagetechnik 2022

Fr. 12.11.2021
Neuhausen auf den Fildern
Mit Kunden in über 100 Ländern, die von mehr als 50.000 Mitarbeitern betreut werden, erzielte TK Elevator im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von rund 8,0 Mrd. €. Über 1.000 Standorte rund um den Globus bilden ein dichtes Vertriebs- und Servicenetz und gewährleisten so eine optimale Nähe zum Kunden. TK Elevator hat sich in den letzten Jahrzehnten als eines der führenden Aufzugsunternehmen der Welt etabliert und ist seit dem Verkauf durch die thyssenkrupp AG im August 2020 eigenständig. Den wichtigsten Geschäftsbereich des Unternehmens bildet das durch mehr als 24.000 Techniker repräsentierte Servicegeschäft. Das Produktportfolio umfasst Personen- und Lastenaufzüge bis hin zu individuell angepassten Lösungen für moderne Hochhäuser. Darüber hinaus werden Fahrtreppen, Fahrsteige, Fluggastbrücken sowie Treppen- und Plattformlifte angeboten. Wachsende Bedeutung genießen integrierte cloudbasierte Servicelösungen, wie beispielsweise die MAX Plattform. Mit diesen digitalen Angeboten sind der städtischen Mobilität keine Grenzen mehr gesetzt. TKE – move beyond. Unser Aufzugswerk in Neuhausen ist nicht nur das einzige mit durchgehender Fertigung aller Komponenten in Deutschland – es ist mit rund 1.000 Mitarbeitern und einer Produktionsfläche von 48.000 qm zugleich auch das größte dieser Art in Europa. Hier werden Kompetenzen in den Bereichen Engineering und Fertigung von Aufzugssystemen und Komponenten gebündelt, Innovationen entwickelt und getestet und bestehende Bauteile stetig optimiert. Mehr als 1.200 Aufzugssysteme pro Jahr und über 17.500 Antriebe stellen wir hier her – bei einer Exportquote von 70 % in alle Kontinente der Welt. Legen Sie durch eine Ausbildung in einem innovativen Unternehmen mit Spitzenstellung den Grundstein für den richtigen Start ins Berufsleben. Für TK Elevator in Neuhausen auf den Fildern, nahe des Flughafen Stuttgart, suchen wir für den Ausbildungsbeginn im September 2022 Auszubildende zur Fachkraft für Metalltechnik (m/w/divers) - Fachrichtung Montagetechnik. Die Dauer der Ausbildung beträgt 2 Jahre Im ersten Jahr absolvieren Sie Ihre Grundausbildung in unserer modernen Ausbildungswerkstatt. Hier erlernen Sie die notwendigen Handfertigkeiten und den Umgang mit Werkzeugmaschinen. Ihre erworbenen Kenntnisse wenden Sie in verschiedenen Projekten an und vertiefen dabei kontinuierlich Ihren Wissensstand. An diese Grundausbildung schließt sich eine 1-jährige Fachqualifikation in Ihren zukünftigen Einsatzbereichen an. In dieser Zeit sammeln Sie umfangreiche Kenntnisse in der Fertigung und Produktion von Aufzugskomponenten, der Instandhaltung von Maschinen und Anlagen, der Be- und Verarbeitung unterschiedlicher Werkstoffe, sowie im Bereich Betriebsabläufe eines Industrieunternehmens. Sie haben einen guten Hauptschulabschluss erlangt Sie haben mathematisches und technisches Verständnis sowie gute Noten in Mathe und Physik Sie besitzen handwerkliches Geschick und können Funktionszusammenhänge erfassen Sie haben ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen Sie zeichnen sich durch Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft aus Sie sind verantwortungsbewusst, zuverlässig, teamfähig und flexibel Möglichkeit der Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit weiteren internen Weiterbildungsmaßnahmen Überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung gemäß des Tarifvertrages der Metall- und Elektroindustrie Jahr: 1.037 € Jahr: 1.102 € Flexible Arbeitszeiten mit einer 35h-Woche Betriebliches Gesundheitsmanagement und Altersvorsorge Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten   Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich online über unsere Karriere-Seite auf www.tkelevator.com. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Wir wertschätzen Vielfalt Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Bei gleicher Eignung und Qualifikation werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich HV-Batterieprojekte Themenfeld eMobility ab März 2022

Fr. 12.11.2021
Leinfelden-Echterdingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: DAI0000L6JElektromobilität bewegt uns alle! Dieser Trend wird sich in den kommenden Jahren intensivieren und wir sind bei der Daimler Truck AG strategisch, global und langfristig optimal dafür aufgestellt. Unser Team Global Project Lead HV-Batteries ist verantwortlich für die Projektleitungen von HV-Batterieprojekten für Daimler Truck. Wir arbeiten dabei in interdisziplinären Projektteams, haben globale Schnittstellen und ein durch und durch dynamisches Umfeld. Unterstützen Sie uns mit Ihrem Know-How, Ihren Ideen und Ihrer Begeisterung für Elektromobilität! Diese Herausforderungen kommen u. a. auf Sie zu: Mitarbeit im Projektmanagement und Unterstützung der Projektleitung Aufbereitung und Visualisierung der Arbeitsergebnisse sowie Vorbereitung von Management- Reports und Entscheidungsvorlagen Organisation und Koordination von fachübergreifenden und globalen Arbeitskreisen sowie deren Vor- und NachbereitungFachliche Qualifikationen: Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen, Elektrotechnik, Chemieingenieurswesen, Maschinenbau oder ein vergleichbarer Studiengang Fachliche Kennnisse (wünschenswert): Batterietechnologie, Branchenkenntnisse Elektromobilität Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit MS-Office, insbesondere PowerPoint und Excel, MS Teams, Sharepoint Persönliche Kompetenzen: Leidenschaft für Elektromobilität, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Eigeninitiative, klare Visualisierung komplexer Zusammenhänge, virtuelles Arbeiten Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Bitte beachten Sie, dass Ihr Praktikum an diesem Standort einen vorgeschriebenen Pflichtanteil aufweisen muss. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Selvaraji aus dem Fachbereich, unter pradheep.selvaraji@daimler.com.
Zum Stellenangebot

Praktikum Projektmanagement & Testautomatisierung

Di. 09.11.2021
Neuhausen auf den Fildern
Mit Kunden in über 100 Ländern, die von mehr als 50.000 Mitarbeitern betreut werden, erzielte TK Elevator im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von rund 8,0 Mrd. €. Über 1.000 Standorte rund um den Globus bilden ein dichtes Vertriebs- und Servicenetz und gewährleisten so eine optimale Nähe zum Kunden. TK Elevator hat sich in den letzten Jahrzehnten als eines der führenden Aufzugsunternehmen der Welt etabliert und ist seit dem Verkauf durch die thyssenkrupp AG im August 2020 eigenständig. Den wichtigsten Geschäftsbereich des Unternehmens bildet das durch mehr als 24.000 Techniker repräsentierte Servicegeschäft. Das Produktportfolio umfasst Personen- und Lastenaufzüge bis hin zu individuell angepassten Lösungen für moderne Hochhäuser. Darüber hinaus werden Fahrtreppen, Fahrsteige, Fluggastbrücken sowie Treppen- und Plattformlifte angeboten. Wachsende Bedeutung genießen integrierte cloudbasierte Servicelösungen, wie beispielsweise die MAX Plattform. Mit diesen digitalen Angeboten sind der städtischen Mobilität keine Grenzen mehr gesetzt. TKE – move beyond. Städte zu den lebenswertesten Orten weltweit zu machen – das ist unser Bestreben. Dabei treiben wir eine Industrie voran, die täglich mehr als eine Milliarde Menschen bewegt. Wir verändern unser Geschäft, indem wir unsere Branche ständig neu erfinden, uns selbst herausfordern und die Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern intensivieren. Wir setzen auf unsere einzigartigen Ingenieursfähigkeiten, um bereits existierende Produkte zu optimieren und neue zu kreieren. Zudem finden wir kundenorientierte Lösungen, die auf echte Mobilitätsbedürfnisse angepasst sind. Unterstützung bei der strategischen Planung für die Weiterentwicklung der Testautomatisierung Weiterentwicklung und Umsetzung der Prozesse in der globalen ToolChain für das Testautomatisierungsprojekt Aktive Weiterentwicklung der vorhandenen Infrastruktur Integration von Testfälle in die automatisierte Testautomation   Eingeschriebener Studierender im Bereich Mechatronik, Softwaretechnik, technische Informatik oder einem vergleichbaren Studiengang Kenntnisse in den Bereichen Programmierung, Webtechnologien sowie gängigen Softwareentwicklungstools und -prozessen Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift   Sicherheit, Gesundheit & Work-Life-Balance: Höchste Standards für Arbeitssicherheit, vielseitige Gesundheitsförderung und –vorsorge sowie geregelte und trotzdem flexible Arbeitszeiten. Vergütung & Altersvorsorge: Faire Arbeitsbedingungen, eine wettbewerbsfähige Vergütung als wichtige Basis und individuelle Unterstützung bei der Altersvorsorge mit verschiedenen Modellen. Zusammenhalt & Vielfalt: Kollegialität ist uns enorm wichtig – wir begegnen jedem mit Respekt, Anerkennung und Wertschätzung und fördern eine offene und tolerante Arbeitskultur.  Gestaltungsfreiheit & Flexibilität: Ein freies Arbeitsumfeld mit einer gesunden Fehlerkultur sowie Optionen unterschiedlicher Auszeiten.  Weiterbildung: Individuelle und persönliche Angebote zum Start in den Job sowie Schulungs- und Fortbildungsangebote für Ihre fachliche und persönliche Entwicklung.  Nachhaltigkeit: Wir handeln verantwortungsvoll und umweltbewusst. Wir wertschätzen Vielfalt Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Bei gleicher Eignung und Qualifikation werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: