Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 543 Jobs

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 104
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 69
  • Transport & Logistik 54
  • Elektrotechnik 45
  • Feinmechanik & Optik 45
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 35
  • Maschinen- und Anlagenbau 32
  • Sonstige Branchen 28
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 27
  • Wissenschaft & Forschung 20
  • Metallindustrie 13
  • It & Internet 13
  • Medizintechnik 13
  • Baugewerbe/-Industrie 13
  • Groß- & Einzelhandel 12
  • Verkauf und Handel 12
  • Bildung & Training 11
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 11
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 11
  • Nahrungs- & Genussmittel 11
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 410
  • Ohne Berufserfahrung 353
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 500
  • Teilzeit 83
  • Home Office 38
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 361
  • Praktikum 49
  • Befristeter Vertrag 42
  • Studentenjobs, Werkstudent 41
  • Ausbildung, Studium 28
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 18
  • Berufseinstieg/Trainee 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 4
  • Promotion/Habilitation 4
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Wissenschaftlich-technische*r Mitarbeiter*in Maßnahmenbetreuung - Wasserbau

Mi. 27.01.2021
Rathenow
Für das Projektbüro zum Gewässerrandstreifenprojekt „Untere Havelniederung“ im NABU Institut für Fluss- und Auenökologie in Rathenow suchen wir ab dem 24.02.2021 eine*n wiss.-techn. Mitarbeiter*in Maßnahmenbetreuung - Wasserbau im Rahmen einer Elternzeitvertretung. Der NABU engagiert sich seit 1899 für Mensch und Natur. Mit mehr als 800000 Mitgliedern und Förder*innen ist er der mitgliederstärkste Umweltverband in Deutschland. Wir sind stolz auf rund 70.000 Ehrenamtliche in fast 2.000 Gruppen sowie auf unsere Mitarbeiter*innen, die sich täglich für den Natur- und Umweltschutz engagieren. Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen erhalten und fördern das Know-how unseres dynamischen und fachlich hochqualifizierten Teams. Eine faire Bezahlung, eine abwechslungsreiche Tätigkeit sowie eine familienfreundliche Atmosphäre unterstützen das vertrauensvolle Miteinander und die Identifikation mit unserem Motto „Wir sind, was wir tun – die Naturschutzmacher*innen.“   Für das Projektbüro zum Gewässerrandstreifenprojekt „Untere Havelniederung“ innerhalb des BMU-Förderprogramms "Errichtung und Sicherung schutzwürdiger Teile von Natur und Landschaft mit gesamtstaatlich repräsentativer Bedeutung“ des NABU Bundesverbandes in Rathenow suchen wir im Rahmen einer Elternzeitvertretung ab dem 24.02.2021 eine*n engagierte*n und motivierte*n wiss.-techn. Mitarbeiter*in Maßnahmenbetreuung - Wasserbau in Vollzeit. Ausschreibung und Vergabe von Genehmigungs- und Ausführungsplanungen sowie Begleitung und Überwachung der Leistungen Vorbereitung und fachlich-organisatorische Begleitung von Genehmigungsverfahren und Abstimmungsprozessen Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Ausschreibung und Vergabe von Bauleistungen der Maßnahmenumsetzung Begleitung und Überwachung der Bauleistungserbringung, der anschließenden Erfolgskontrolle sowie Abstimmung Ergebnisaufbereitung und Dokumentation Koordinierung, Vergabe und Durchführung von Leistungen des Projektträgers in den Bereichen Wassermanagement und bauwerksbezogene Erfolgskontrolle Betreuung der projektbegleitenden Informationsmaßnahmen und der Internet-Seite des Projektes Betreuung des GIS-Datenbestandes Sie haben einen ingenieurwissenschaftlichen Hochschulabschluss, vorzugsweise im Bereich Wasserbau, Kulturbau, Wasserwirtschaft oder fachverwandten Ingenieurwissenschaften. Sie verfügen über Berufserfahrung und besitzen die Fähigkeit, fachlich interdisziplinär zu arbeiten. Sie können Erfahrungen in der Vergabe und Betreuung von Genehmigungsverfahren und Bauleistungen sowie mit Projekten im Bereich Wasserbau, vorzugsweise Gewässerrenaturierung vorweisen. Sie haben fundierte Kenntnisse im Bereich hydromorphologischer Simulationssoftware. Sie verfügen nach Möglichkeit über Orts- und Gebietskenntnisse. Sie beherrschen das Arbeiten mit GIS, CAD, Grafik und Office Anwendungen. Sie sind bereit Dienstreisen, auch nach Feierabend und am Wochenende, zu übernehmen. Sie haben idealerweise Erfahrungen bei der Arbeit mit ehrenamtlichen Strukturen. Kommunikative Fähigkeiten, teamorientiertes Arbeiten sowie ein hohes Engagement und Belastbarkeit runden Ihr persönliches Profil ab. eine vielseitige, verantwortungsvolle Tätigkeit, ein angenehmes Arbeitsklima sowie eigenständiges und verantwortungsvolles Arbeiten in einem interdisziplinären, engagierten Team, flexible Arbeitszeiten, eine Vergütung in Anlehnung an TV-L 10, ein Beschäftigungsverhältnis im Umfang von 40 Wochenstunden, befristet bis zum 08.04.2022 (Elternzeitvertretung).
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlich - technische*r Mitarbeiter*in Projektvorbereitung Rhein

Mi. 27.01.2021
Rathenow
Für das NABU Institut für Fluss- und Auenökologie in Rathenow suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n wissenschaftlich-technische*n Mitarbeiter*in zur Vorbereitung eines Förderprojektes am Rhein. Der NABU engagiert sich seit 1899 für Mensch und Natur. Mit mehr als 800.000 Mitgliedern und Förder*innen ist er der mitgliederstärkste Umweltverband in Deutschland. Wir sind stolz auf rund 70.000 Ehrenamtliche in fast 2.000 Gruppen sowie auf unsere Mitarbeiter*innen, die sich täglich für den Natur- und Umweltschutz engagieren. Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen erhalten und fördern das Know-how unseres dynamischen und fachlich hochqualifizierten Teams. Eine faire Bezahlung, eine abwechslungsreiche Tätigkeit sowie eine familienfreundliche Atmosphäre unterstützen das vertrauensvolle Miteinander und die Identifikation mit unserem Motto „Wir sind, was wir tun – die Naturschutzmacher*innen.“   Für das Institut für Fluss- und Auenökologie des NABU Bundesverbandes in Rathenow suchen wirzum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n engagierte*n und motivierte*n wissenschaftlich-technische*n Mitarbeiter*in zur Vorbereitung eines Förderprojektes am Rhein. Das Vorhaben soll im Rahmen des Bundesprogramms „Blaues Band Deutschland“ Maßnahmen zur ökologischen Verbesserung des Rheins und seiner Aue, in Kooperation mit der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung, zur Umsetzung bringen. Identifikation geeigneter Maßnahmen auf der Basis von Defiziten, Potenzialen und bereits vorhandenen Vorplanungen Ableitung des Untersuchungs- und Umsetzungsaufwandes für das Förderprojekt Erstellung der Antragsunterlagen sowie interne und externe Abstimmung Vorbereitung einer Trägerstruktur Aufbau und Betreuung eines GIS-Datenbestandes Sie haben einen ingenieurwissenschaftlichen Hochschulabschluss, vorzugsweise im Bereich Wasserbau, Kulturbau, Wasserwirtschaft oder fachverwandten Ingenieurwissenschaften. Sie verfügen über Berufserfahrung und besitzen die Fähigkeit, fachlich interdisziplinär zu arbeiten. Sie können Erfahrungen vorweisen in der Vorbereitung und Umsetzung von Projekten im Bereich Wasserbau, vorzugsweise Gewässerrenaturierung. Sie haben Kenntnisse im Bereich hydromorphologischer Simulationssoftware. Sie verfügen nach Möglichkeit über gute Orts- und Gebietskenntnisse. Sie beherrschen das Arbeiten mit GIS, CAD, Grafik und Office Anwendungen. Sie sind bereit Dienstreisen, auch nach Feierabend und am Wochenende, zu übernehmen. Sie haben idealerweise Erfahrungen bei der Arbeit mit ehrenamtlichen Strukturen. eine vielseitige, verantwortungsvolle Tätigkeit, ein angenehmes Arbeitsklima sowie eigenständiges und verantwortungsvolles Arbeiten in einem interdisziplinären, engagierten Team, flexible Arbeitszeiten, ein Beschäftigungsverhältnis im Umfang von 40 Wochenstunden, befristet bis zum 31.12.2022  
Zum Stellenangebot

Enterprise Architekt / Teamleiter der technischen Projektleiter (m/w/d)

Mi. 27.01.2021
Berlin
Wir sind die noch recht junge IT-Organisation der Bundesnotarkammer, der Dachorganisation des deutschen Notariats. Wir konzipieren und entwickeln große IT-Systeme mit zentraler Bedeutung für das Notariat und die deutsche Justiz. Unser Ziel ist es, erstklassige Lösungen für das IT-gestützte Notariat zu entwerfen und ständig weiter zu entwickeln, um für alle Beteiligten (Notare, Gerichte, Bürger) einen Mehrwert durch die sichere Integration der IT in die notariellen Arbeitsabläufe zu schaffen. Dazu haben wir seit 2010 eine spannende Reise hinter uns und mit der bevorstehenden Einführung des elektronischen Urkundenarchivs vor allem vor uns. Wir suchen diejenigen, die sich gerne mit uns gemeinsam den vielfältigen Herausforderungen stellen und Verantwortung übernehmen wollen. Behördenmentalität findet man bei uns nicht. Wir freuen uns auf ein Kennenlernen, wenn Sie moderne Technologien, Raum für eigene Ideen und persönliche Entwicklung suchen. Wir suchen wir ab sofort und langfristig einen Enterprise Architekt / Teamleiter der technischen Projektleiter (m/w/d). Sie legen die Architekturprinzipien fest und etablieren ein nachhaltiges Architekturmanagement. Dabei berücksichtigen Sie die Grundsätze Security-by-Design und Privacy-by-Design. Sie nehmen unsere aus Individualentwicklungen und Produkten bestehende Systemlandschaft auf und dokumentieren diese in einem IT-Bebauungsplan. Sie entwickeln und pflegen eine kurz-, mittel- und langfristige Zielarchitektur. Sie entwickeln und implementieren ein gezieltes IT-Architekturmanagement unter Berücksichtigung der Unternehmens- und IT-Strategie und wirken an der Weiterentwicklung der letztgenannten aktiv mit. Bei Anfragen der Geschäftsleitung zur Herstellung oder dem Einkauf von neuen Produkten beraten Sie die IT-Direktion hinsichtlich der technischen Machbarkeit und Technologieempfehlungen gem. der entwickelten Zielarchitektur. Sie führen gemeinsame Abstimmungen zwischen IT-Abteilung, Fachbereichen und Geschäftsführung durch. Sie arbeiten eng mit unseren Technischen IT-Projektleitern und Service Managern zusammen und sichern damit die Interoperabilität und Betreibbarkeit der Lösungen ab. Für das Board der Technischen Projektleiter fungieren Sie als Sprecher und kollegialer Teamleiter. Sie können bei Bedarf die Rolle des Technischen IT-Projektleiters – ggf. auch interimsweise – übernehmen. Dies kann auch eine Integratortätigkeit einschließen. Sie haben das Studium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation erfolgreich abgeschlossen. Sie haben mehrjährige Berufserfahrung als IT-Architekt, leitender Softwareentwickler oder Technischer Projektleiter. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in der Applikationsentwicklung (Methoden, Datenbanken, Frameworks, Tools, Patterns) und sind mit gängigen Methoden der Planung und Entwicklung von IT-Umgebungen vertraut. Sie verfügen über Kenntnisse im Bereich Kryptografie für hochsichere IT-Anwendungen und -Infrastrukturen. Sehr gute Kommunikations-, Beratungs- und Analysefähigkeiten zeichnen Sie aus. Sie zeigen Kreativität und Offenheit für neue Perspektiven. Verschwiegenheit ist für Sie selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Service Owner / Maintenance Engineer (m/w/d)

Mi. 27.01.2021
Augsburg
Ihre Karriere bei H-TEC SYSTEMS! Das Unternehmen H-TEC SYSTEMS widmet sich seit 1997 der Forschung und Produktion im Bereich Wasserstofftechnologie. Mit innovativen Produkten wie PEM-Elektrolysestacks und Elektrolyseuren leistet H-TEC SYSTEMS so einen wichtigen Beitrag zur Energieversorgung von morgen. Verstärken Sie unser Team am Standort Augsburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit und unterstützen uns beim Aufbau des unternehmenseigenen Service für unsere PEM-Wasserstoffelektrolyseure. Erarbeitung und Implementierung von Servicekonzepten für kundeneigene PEM-Wasserstoffelektrolyseure aus dem eigenen Hause Erstellung und Einführung von Monitoring- und Betriebsführungskonzepten Aufstellung von Instandhaltungsplänen unter Berücksichtigung einschlägiger Rechtsvorschriften (insb. BetrSichV) Einführung eines First und Second Level Supports Aufbau des erforderlichen Personals unter Berücksichtigung der erforderlichen Qualifikation und Befähigung sowie Koordinierung von externen Dienstleistern Implementierung von informationstechnischen Systemen für eine effiziente Serviceabwicklung Erstellung von Dokumentation und Vorlagen Aufstellung und Pflege von Feedbackprozessen und Unterstützung bei der Entwicklung wartungsarmer Systeme Unterstützung des Vertriebs bei der Ausarbeitung von Serviceverträgen Abgeschlossenes ingenieurs- oder wirtschaftsingenieurswissenschaftliches Studium oder eine gleichwertige Aus- mit Weiterbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Service oder Instandhaltung erforderlich  Erfahrung im Bereich Anlagenbau oder Sonderanlagenbau sind von großem Vorteil Serviceorientierte Denkweise unter Berücksichtigung der Kosten und des Nutzens Initiator mit hohem Maß an Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein Strukturierte Arbeitsweise und eine ausgeprägte Organisations- und Teamfähigkeit Gute Englisch- und EDV-Kenntnisse Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung im Aufgabenbereich Bringen Sie Ihre Tatkraft in ein fortschrittliches, dynamisches Unternehmen ein, das zu den führenden seiner Branche zählt, Ihren Einsatz honoriert und Ihnen persönliche Entwicklungsperspektiven bietet. Hier werden Sie Teil eines leistungsstarken Teams und stehen vor spannenden Aufgaben.
Zum Stellenangebot

Assistant Plant Manager - Nürnberg

Mi. 27.01.2021
Nürnberg
Ionbond Germany is looking for an Assistant Plant Manager in our Nürnberg facility. Someone who has a passion for laser treatment technology, likes to work together within a small dedicated team and delivers high levels of customer services. If you like to take care of a great variety of work, from working alongside our production team to being commercially active, then apply now. Ionbond is a global, yet local acting, company where we work in a technical innovative environment. Our employees make a difference for companies in medical, automotive, aerospace and decorative industries with providing thin-film coating services. We operate 37 coating centers in 16 countries over 3 continents. Our coatings are used to improve durability, quality, functionality, efficiency and aesthetics of tools and components. Ionbond is a global leader in PVD, CVD and PACVD coating technologies. Ionbond Germany is looking for an Assistant Plant Manager in our Nürnberg facility. Someone who has a passion for laser treatment technology, likes to work together within a small dedicated team and delivers high levels of customer services. If you like to take care of a great variety of work, from working alongside our production team to being commercially active, then apply now. Working together with the production team you are part of the daily production processes to deliver the highest level of quality. You are in daily contact with existing customers to deliver the high degree of customer service we stand for. On the technical side, you are the one specifying product specific laser treatments You are introducing new customers to our outstanding laser treatment technology. Adhere to and manage daily administrative tasks. Combining state-of-the-art technology with good team work and excellent customer service are your drivers to grow our business. You have worked in a manufacturing or service engineering company before and you have knowledge of laser treatment technology. You are used to manage a small team and speak fluent German and English. Besides a proven track record in customer and team management, you have a hands-on working attitude and enjoy working alongside your colleagues on the production floor. An engineering degree, specialised in metal science or surface treatment, is a prerequisite.We offer you an international and inspiring working environment where you can share your knowledge, build your career and collaborate with likeminded colleagues. We will take you out of your comfort zone and give you autonomy to run our business with us. This is what you can expect (based on full-time employment): Working with a small tight-knit team in an international environment. An established technical company constantly innovating and professionalising. An attractive compensation package. A full-time employment contract. Business and travel expense reimbursement. Laptop and mobile phone which are allowed for private use as well.  
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Big Data Analytics - Automatisierte Optimierung von Produktionssystemen ab März 2021

Mi. 27.01.2021
Berlin
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 241505Das Team Instandhaltung Engineering in Berlin optimiert werksweit bestehende Produktionstechnologien aus Instandhaltungssicht und unterstützt die Produktionsplanung bei der Maschinenbeschaffung. Im Rahmen dieser Tätigkeiten arbeiten wir an einem Projekt zur Energieeffizienzoptimierung von Produktionssystemen. Im Rahmen Ihres Praktikums erwarten Sie folgende Aufgaben: Einarbeitung in bestehende Lösungsansätze im Rahmen von Datenanalysen Entwicklung eines Algorithmus zur Lösung mehrdimensionaler Optimierungsprobleme an Werkzeugmaschinen Entwicklung eines Algorithmus zur Erfassung prozessrelevanter Regeln Implementierung des Lösungsansatzes in einen bestehenden Demonstrator Fachliche Qualifikationen: Studiengang Mathematik, Physik, Informatik, Elektrotechnik, Verfahrenstechnik, Maschinenbau oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Umgang in mindestens einer Skriptsprache wie C++ oder Python wünschenswert Persönliche Kompetenzen: Engagement Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Strukturierte Arbeitsweise sowie technisches und prozessuales Verständnis von VorteilDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-berlin-marienfelde@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Alperen Can aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 30 74913508. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.
Zum Stellenangebot

Media Production & Technology Expert (m/w/d)

Mi. 27.01.2021
Erfurt
Der MITTELDEUTSCHE RUNDFUNK ist der größte und erfolgreichste Medienanbieter in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Angeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt beizutragen. Mit unseren festen und freien Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern produzieren wir an 22 Standorten täglich mehr als 225 Programmstunden für unsere Hörfunk- und Fernseh­sender sowie eine Vielzahl an Telemedienangeboten für unsere Homepages, Apps und weitere relevante Plattformen. Unserem öffentlich-rechtlichen Auftrag wollen wir als modernes, leistungsstarkes Medienhaus auch in Zukunft in vollem Umfang gerecht werden. Das geht nur mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die diesen Gestaltungswillen fachlich und persönlich mittragen können. Wir suchen für die Betriebsdirektion, Hauptabteilung Medienproduktion, Abteilung Digitale Produkte zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen motivierten Media Production & Technology Expert (m/w/d)Tarifliche Bezeichnung: Managerin (m/w/d)Arbeitsort: Erfurtunbefristetin Vollzeit Sie sind die erste Ansprechpartnerin (m/w/d) für die Redaktionen und Produktionsleitungen des Mitteldeutschen Rundfunks und des Kinderkanals von ARD und ZDF zu Workflows und Technologien in der crossmedialen Produktion für Online, Hörfunk und Fernsehen am Standort Erfurt.Sie beraten Programm- und Produktions­verant­wortliche bei der Konzeption und Planung der Content-Erstellung sowie dem zielgerichteten Einsatz neuer oder vorhandener Produktions­methoden und -werkzeuge.Sie nehmen Anforderungen an die Weiter­entwicklung von Werkzeugen, Infrastruktur und Prozessen in den Redaktionsbereichen auf.Sie konzipieren selbstständig technische Lösungen für redaktionelle Anforderungen oder stellen sicher, dass Produktionsbereiche und externe Partner die redaktionellen Bedürfnisse und Anwendungsfälle verstehen und passgenaue Lösungen anbieten.Sie beobachten bzw. bewerten Markttrends, organisieren Feldtests und informieren die Redaktionen kontinuierlich zu Entwicklungen, Produkten und Produktideen der Medienproduktion.Sie begleiten und steuern ausgewählte Produktions­aufgaben und Projekte.Sie unterstützen und beraten die technischen Dienstleister im Produktionsumfeld des Mitteldeutschen Rundfunks am Standort Erfurt.Sie stimmen sich eng mit den Planungs- und Betriebsabteilungen der Medienproduktion an den zentralen Standorten in Leipzig und Halle ab.Wir erwarten außer Ihrer persönlichen Leidenschaft für die Angebote des MDR folgende Qualifikationen:   abgeschlossene/-s Hochschulstudium oder Fachhochschulausbildung auf dem Ge­biet der Medientechnik oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit entsprechender Berufs­erfahrung im Bereich der Medientechnik / -produktion relevante Berufserfahrung in einem publizistischen Unternehmen, Sender oder bei einem Produktionsdienstleister tiefgreifende praktische Kenntnisse von Arbeitsabläufen / Technologieketten in der Medienproduktion und modernen Ansätzen in der smarten Produktion Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift Das wünschen wir uns:Sie sind verbindlich und freundlich im Ton, treten souverän auf und besitzen ausgeprägte Teamkompetenz. Des Weiteren verfügen Sie über: strukturiertes, analytisches Denken und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte einfach und klar darzustellenSachkenntnis über die aktuellen Entwicklungen in der IT- und Broadcast-Industriesichere Kenntnisse der technischen Möglichkeiten in vernetzten Produktionsumgebungen, insbesondere von spezifischen Content-Management- und RedaktionssystemenErfahrungen als Projektleiterin / -managerin (m/w/d) in Medienunternehmen und profunde Erfahrungen in agiler Entwicklungs- und InnovationsmethodikEntscheidungsfreude, Durchsetzungsvermögen und Kooperationsbereitschaftausgeprägte Kommunikationsfähigkeit auf allen Hierarchieebenen und Freude am Diskursgute Eigenorganisation und -dispositionBereitschaft zur Teamarbeit und flexiblen ArbeitszeitgestaltungFür unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben wir ein umfassendes Leistungspaket geschnürt. Wir bieten eine tarifliche Vergütung sowie folgende Benefits:tarifvertragliche Regelungenmoderne Arbeitsplätzeumfangreiche Weiterbildungsangebote und Möglichkeiten des Betriebssportsbetriebliche AltersversorgungDas unterstützen wir:Wir engagieren uns für die berufliche Chancen­gleichheit. Aus diesem Grund werden bei gleicher Eignung Bewerberinnen und Bewerber mit Schwer­behin­derung bevorzugt eingestellt.Wir ermutigen an dieser Stelle Menschen mit Migrationshintergrund, sich bei fachlicher Eignung zu bewerben. Die Stelle ist als Vollzeitstelle ausgeschrieben. Die Position kann jedoch alternativ als Teilzeitarbeitsplatz besetzt werden.
Zum Stellenangebot

Technical Customer Service Expert for Key Accounts (d/f/m)

Mi. 27.01.2021
Düsseldorf
HENKEL IS FOR THOSE WHO STEP UP. DO YOU? At Henkel, you can make a difference and craft your career. That’s why you own your projects and take full responsibility from an early stage. Our unique brands in markets around the world open up countless opportunities to follow your convictions and explore new paths. If you have an entrepreneurial mindset that allows you to always think out of the box - take the chance and shape the digital future together with us.JOB ID: 20006092 Manage customer projects for our Adhesives Packaging Business Unit with timeline, action execution, internal and external stakeholders (customers, technical consultants, suppliers) in a structured and professional manner Be the technical buddy of the key account manager (sales), ensure a strong and continuous exchange and foster the team approach Demonstrate knowledge and solution finding and ensure highest credibility over our competition Train customer and Henkel colleagues in products and applications Share best practices / cross-fertilise important application experience using given tools and platforms within the department Travel to customers, suppliers or consultants and support them with product selection, product design or qualifications, if it is required Master's degree in Chemistry or Engineering  Minimum of 8 years of work experience within the packaging industry, e.g. within the areas of lamination, coatings, paper solutions, tapes and/or labels Strong technical expertise in the packaging industry for key applications Outstanding communication and project management skills Fluent German and English skills; Italian and Dutch would be a plus Proactive team player with a high level of motivation Willingness and flexibility to travel (around 30- 50% within Europe)
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Technischer Vertrieb

Mi. 27.01.2021
Garching bei München
Texas Instruments (TI) hat nicht nur vor über 35 Jahren den ersten elektronischen Taschenrechner vorgestellt, sondern mit der Erfindung der integrierten Schaltkreise auch die Grundlage für die heute in nahezu allen Lebensbereichen eingesetzte Halbleitertechnologie geliefert. Texas Instruments ist heute einer der größten Halbleiter-Hersteller der Welt mit einem Portfolio von über 100.000 Produkten. Zumeist ohne es zu wissen, benutzt jeder von uns durchschnittlich zwanzig Geräte am Tag, die mit einer digitalen oder analogen Technologie von TI ausgestattet sind.Trainee (m/w/d) Technischer Vertrieb- (25721BR)Das FAST (Field Applications & (Technical) Sales Trainee) Rotationsprogramm von TI wurde speziell entwickelt, um künftige Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich des Technischen Vertriebs sowie des Applikationsingenieurwesens auf ihre kundenorientierte Karriere vorzubereiten. Hierbei werden sowohl technische Kompetenzen als auch betriebswirt­schaftliche Perspektiven geschult. Im Rahmen des FAST-Programmes haben Sie die Möglichkeit eine Vielzahl von Erfahrungen zu sammeln, welche Ihnen dabei helfen zu verstehen wie Sie den Unternehmenserfolg positiv beein­flussen können und wie Sie während Ihrer gesamten Karriere bei TI erfolgreich sein werden. Das Programm umfasst zwei mögliche Entwicklungspfade: (1) Traineeprogramm im Bereich Applikationsingenieurwesen (m/w/d) und (2) Traineeprogramm im Bereich des Technischen Vertriebsingenieurwesens (m/w/d).Dieses 8-monatige Traineeprogramm bereitet künftige Vertriebsingenieure (Technical Sales Associates (TSAs)) darauf vor, Beziehungen zu Kunden erfolgreich aufzubauen und zu pflegen sowie technische Entscheidungen zu beeinflussen, um TIs Unternehmenserfolg weiter auszubauen. Das Traineeprogramm beinhaltet 3 Rotationen*:Rotation 1: Aufenthalt in einem lokalen Vertriebsbüro (Field Sales Office (FSO)):Während der 3-monatigen Rotation im FSO ist der TSA Teil eines lokalen Vertriebsteams und erhält fundierten Einblick in TI´s Vertriebsprozesse. TSAs arbeiten eng mit Kunden sowie (internationalen) internen Teams zusammen, um jede Chance zur Projektabwicklung beim Kunden für TI zu gewinnen. Während dieser Rotation erhält der TSA Zugang zu unserem einzigartigen „Virtual Account“-System, mit dessen Hilfe der TSA erlernt Projekte zu identifizieren, zu definieren sowie für TI zu gewinnen.Rotation 2: Aufenthalt im Bereich Sales Operations:Die 2-monatige Rotation im Bereich Sales Operations bietet praktische Erfahrungen zu Themen wie Preis­gestaltung und Kundenbetreuung. Die Kernbereiche dieser Rotation sind unter anderem Grundlagen der Preisgestaltungsmodelle und -verhandlungen, Supply Chain, rechtliche Grundsätze sowie Systeme, mit welchen diese Themen behandelt werden.Rotation 3: Aufenthalt im Bereich Produktmarketing:Diese 3-monatige Rotation ermöglicht einen Einblick in die engen Beziehungen zwischen dem technischen Vertrieb und einer von TIs Produktlinien. Im Rahmen dieses Aufenthaltes sollen Produktzyklen exemplarisch aufgezeigt werden sowie Einblicke in die Bereiche Produktentwicklung, Marketingansätze und Möglichkeiten der Kooperation mit Produktmarketing-Teams gegeben werden, um zu erlernen, wie Projekteinsätze beim Kunden­unter­nehmen bestmöglich platziert werden können. * Die Rotationen finden an ausgewählten Standorten innerhalb Deutschlands und/oder internationalen Standorten statt.Nach erfolgreicher Beendigung des Traineeprogrammes im Bereich Technischer Vertrieb werden Programmteil­nehmer (m/w/d) Teil des weltweiten Sales- & Applikationsteams von Texas Instruments. Die Verantwortungsbe­reiche eines Technical Sales Representatives (TSRs) umfassen unter anderem die folgenden:Anwendung technischer Expertise, verschiedener Sales-Programme und guter Beziehungen, um Projekte zu identifizierenBetreuung und Auswertung von Kundenkontakten sowie Übernahme der kommerziellen Aspekte in Bezug auf KundenbetreuungEntwicklung, Vorausplanung und Überwachung eines jährlichen Planes zum Umsatzwachstum im jeweiligen TätigkeitsbereichAbgeschlossenes Studium aus den Bereichen Elektrotechnik, Elektro- & Informationstechnik oder ÄhnlichemGrundlagenverständnis von schematischen Diagrammen, Layouts sowie digitalen KomponentenGute Kenntnisse im Bereich des Analogen Schaltungsdesigns (z. B. op-amps, DC/DC converter, data converters, sensing, usw.)Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftPräferierte Zusatzqualifikationen:Gekonnte Balance zwischen sehr guten technischen Kenntnissen und der Fähigkeit, vertrauensvolle (Kunden-) Kontakte knüpfen zu könnenStarke analytische und ProblemlösefähigkeitenSehr gute Kommunikations- und Präsentations­fähig­keitenFreude an der Arbeit mit KundenTeamfähigkeit sowie Motivation und KreativitätSehr gutes Zeitmanagement, um Projekte Zeitplankonform abzuwickeln Texas Instruments gibt Ihnen die Möglichkeit Ihre Karriere in die eigene Hand zu nehmen. Das bedeutet, Sie erhalten die Möglichkeit Ihre eigenen Ideen einzubringen, daraus konkrete Projekte zu entwickeln um damit den Unternehmenserfolg von TI zu beeinflussen. Auch viele unserer Top Level Manager haben ihre Karriere im FAST Rotation Program gestartet. TI bietet Ihnen ein sehr attrakives Gehalt, eine Beteiligung am Unternehmensgewinn*, die Möglichkeit flexibel von Zuhause aus zu arbeiten und eine Firmenwagenregelung sobald Sie in Ihrer finalen Position gestartet sind. Bei TI legen wir außerdem sehr viel Wert auf Ihre persönliche Entwicklung: Daher bekommen sie von Anfang an die Gelegenheit auf individuelles Coaching unserer Führungskräfte zuzugreifen. So lernen Sie auf Ihre Stärken zu bauen und den Weg für Ihre Karriere zu ebnen. Wir sind ein international agierendes Unternehmen und somit beinhaltet ein Tag bei TI internationale Kommunikationen mit Kollegen, Kunden und Partnern. Zum Beispiel ein Gespräch mit einem Kollegen aus China am Vormittag, eine Abstim­mung mit einem Partner in den USA nach dem Mittagessen und ein Meeting mit einem deutschen Kunden am Nachmittag.  *Abhängig vom Unternehmenserfolg
Zum Stellenangebot

Innovations- und Förderberater im Bereich Digitalisierung und IKT (d/m/w)

Mi. 27.01.2021
Berlin
Die VDI/VDE Innovation + Technik GmbH ist ein führender Dienstleister, wenn es um Fragen zu Innovation und Technik geht. Unsere Mitarbeiter:innen arbeiten in interdisziplinären Teams als Expert:innen aus Natur-, Ingenieur-, Gesellschafts- und Wirtschaftswissenschaften zusammen. Wir unterstützen und beraten bei der Analyse komplexer Vorhaben oder Marktsituationen, bei der Förderung mit Forschungsprogrammen aus Bund, Ländern und EU und organisieren Geschäftsstellen oder Kontaktbüros für Forschung und Wirtschaft.Innovations- und Förderberater im Bereich Digitalisierung und IKT (d/m/w)in VollzeitStandort:  BerlinKennziffer: 143185Mitwirkung an Projekten zur Digitalisierung, Informations- und Kommunikationstechnik, zum Mobilfunk und BreitbandausbauBeratung von Kommunen und öffentlichen Einrichtungen bei der Antragsstellung in nationalen Förderprogrammen zum Ausbau der digitalen InfrastrukturFachliche Beurteilung und Prüfung von FördermittelanträgenEvaluierung und Erfolgskontrolle von ProjektenAnalyse und Bewertung neuer Trends der industriellen Forschung und EntwicklungUnterstützung der Fördergeber bei der fachlichen Darstellung der Vorhaben für Politik und Öffentlichkeit, beispielsweise durch Stellungnahmen zu technologischen FragestellungenErfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Diplom) der Natur- oder IngenieurwissenschaftenKenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Themenfelder: Innovationsförderung, Nachrichtentechnik, Glasfasernetze und/oder TelekommunikationKenntnisse der einschlägigen nationalen Förderprogramme sowie Erfahrung im Forschungsmanagement von VorteilStarkes Interesse am politischen und gesellschaftlichen Kontext der ForschungFähigkeit, komplizierte technische und organisatorische Sachverhalte prägnant und verständlich darzustellenHohes Maß an Eigeninitiative, Kommunikations- und OrganisationsfähigkeitSehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in deutscher und englischer SpracheArbeitszeitflexibilität und Familienfreundlichkeit Bei uns arbeiten Sie 38,5 Stunden pro Woche bei einer Vollzeitbeschäftigung, dazu bieten wir Ihnen 30 Tage Urlaub im Jahr. Sollten Überstunden anfallen, können Sie diese über Ihr Gleitzeit­konto ausgleichen. Im Bedarfsfall und wenn Ihre Position es zulässt, können Sie nach Abstimmung auch mobil von zu Hause arbeiten. Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen ist oft nicht so einfach. Uns ist es ein wichtiges Anliegen, dass dies gelingt. Bitte geben Sie daher bei Ihrer Bewerbung direkt an, ob Sie in Teilzeit arbeiten möchten. Entwicklungsmöglichkeiten Sie haben bei uns die Möglichkeit direkt Verantwortung zu übernehmen, eigene Ideen einzu­brin­gen und neue Impulse zu geben. Ob bei der Akquisition neuer Projekte, als Expert:in oder bei der Verbesserung interner Abläufe – Ihre Ideen sind gern gesehen! Im Einführungsseminar erhalten Sie wichtige Informationen für Ihren erfolgreichen Start. Ihre persönlichen und fachlichen Entwick­lungsziele halten Sie zudem jährlich gemeinsam mit Ihrer Führungskraft fest. Attraktive Konditionen Sie profitieren von einer attraktiven Vergütung einschließlich Weihnachts-, Urlaubsgeld, vermö­gens­wirksamen Leistungen und einer betrieblichen Altersvorsorge. Außerdem übernehmen wir Ihre ÖPNV-Fahrtkosten im Stadtgebiet.
Zum Stellenangebot


shopping-portal