Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 6 Jobs in Linsengericht

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Befristeter Vertrag 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Experte (m/w/d) für die Einführung neuer Produkte

Do. 24.06.2021
Waldheim
Endress+Hauser ist ein international führender Anbieter von Messgeräten, Dienstleistungen und Lösungen für die industrielle Verfahrenstechnik. Auch mit weltweit über 14.000 Mitarbeitenden sind wir ein Familienunternehmen geblieben und stolz auf unser herzliches Arbeitsklima. So verbindet die Mitarbeit bei uns immer zwei Seiten: die technische plus die menschliche. Das Ergebnis: ein Mehr an Zufriedenheit. Jeden Tag. Experte (m/w/d) für die Einführung neuer Produkte Koordination und Abstimmung aller Aktivitäten seitens Produktion und Logistik bei der Einführung neuer Produkte Entwicklung robuster und effizienter Prozesse weltweit Abgleich und Ausrichtung der spezifischen Konzepte nach strategischen Vorgaben Integration in die bestehende Technologie- und Prozesslandschaft Weiterentwicklung von strategischen Produktions- und Logistikkonzepten Planung, Koordination von Versuchen, Abmusterungen, Nullserien Unterstützung des zentralen Projektleiters im Bereich Forschung und Entwicklung Vertreten sämtlicher Belange der Produktion und Logistik in den Projekten Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften wie Produktions-/ Fertigungstechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbare Fachrichtungen Mehrjährige Erfahrung im Produktionsumfeld und -technologien Erfahrung in der Planung und Durchführung von Projekten im technischen Produktionsumfeld Hohe Begeisterungsfähigkeit  Erfahrung in der fachlichen Führung von Mitarbeitenden aus unterschiedlichen Abteilungen Kenntnisse mit produktionsunterstützenden IT-Systemen Umfassende Lean Production-Kenntnisse Ausgeprägte Teamfähigkeit und soziale Kompetenz Unternehmerisches Denken und Handeln Sehr gute Englischkenntnisse Sicherheit eines international tätigen Familienunternehmens Umfangreiches Weiterbildungsangebot Betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsmanagement Flexible Arbeitszeit
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) für Automatisierung und Robotik – Künstliche Intelligenz (KI)

Do. 24.06.2021
Aschaffenburg
Die Linde Material Handling GmbH, ein Unternehmen der KION Group, ist ein weltweit führender Hersteller von Gabelstaplern und Lagertechnikgeräten sowie Anbieter von Dienstleistungen und Lösungen für die Intralogistik. Mit einem Vertriebs- und Servicenetzwerk in mehr als 100 Ländern ist das Unternehmen in allen wichtigen Regionen der Welt vertreten. Im Geschäftsjahr 2019 erzielte die Operating Unit Linde MH EMEA (Europa, Nahost, Afrika) einen Umsatz von rund 3,5 Milliarden Euro und beschäftigte rund 12.000 Mitarbeiter. Weltweit wurden 2019 mehr als 135.000 Fahrzeuge der Marke Linde verkauft.Bearbeitung von Forschungsprojekten zu KI-basierten Lösungen zur Umfelderfassung und Prozessoptimierung in der IntralogistikNutzung von Computer Vision und tiefe neuronale Netze zur Umgebungsinterpretation in Anwendungen der mobilen Automation/RobotikNutzung von Optimierungsalgorithmen und Lernalgorithmen mit tiefe neuronale Netze zur Verbesserung der WarenflusssteuerungWeiterentwicklung des KION Robotiksystems zur Steuerung autonomer Fahrzeuge in der WarenhandhabungWeiterentwicklung der KION Warenfluss-Managementsysteme zur gezielten Optimierung des WarenumschlagsBearbeitung des Gesamtprozess: Evaluation geeigneter Sensorik/Datenquellen, Erfassung und Aufbereitung von Daten, Training und Validierung, Implementation der Lösungen auf Embedded Systemen/in und Cloudumgebungen, Testen des GesamtprozessEnge Zusammenarbeit mit Fachexperten aus der KION Technologie- und Produktentwicklung sowie mit externen ProjektpartnernÜbergabe von Forschungsergebnissen (eigene sowie von Projektpartnern) in die ProduktentwicklungErfolgreich abgeschlossene Hochschulausbildung mit technischer Ausrichtung (z.B. Dipl. Ing./ Master / Bachelor Elektrotechnik, technische Informatik, Mechatronik, Mathematik, Informatik)Ausgeprägte Kenntnisse in den Methoden und Anwendungen von Datenanalyse und von Künstlicher Intelligenz, insbesondere tiefem maschinellem LernenGute Kenntnisse in der Robotik, bevorzugt in der mobilen Robotik und mit mobilen ArbeitsmaschinenKommunikationsstärke und verbindliches souveränes Auftreten – Netzwerkaufbau, insbesondere im HochschulkontextSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse erforderlich um komplexe technische Zusammenhänge in englischer Sprache zu beschreiben kombiniert mit einer ReisebereitschaftWir unterstützen Sie aktiv bei Ihrer Gesundheitsvorsorge durch unseren betriebsärztlichen Dienst vor Ort. Wir bieten Ihnen vielseitige, frische und schmackhafte Gerichte und Snacks in unseren bezuschussten Betriebsrestaurants.Auch Ihre Zukunft sichern wir zusätzlich durch unsere betriebliche Altersvorsorge ab.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (w/m/d) der Fachrichtung Landespflege, Landschaftsarchitektur oder Landschaftsplanung

Mi. 23.06.2021
Schotten, Hessen, Gelnhausen
Hessen Mobil ist die moderne und innovative Straßenbaubehörde des Landes. Mit Erfahrung, Wissen und Leidenschaft planen, bauen und managen wir das überörtliche Straßennetz und stärken damit hessenweit Mobilität und Wirtschaft. Als bürgernahe und regional verwurzelte Behörde streben wir nach einem Ziel: Die Mobilität der Zukunft nachhaltig zu gestalten – darum bauen wir auf kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in starken, interdisziplinären Teams.Zur Verstärkung des Dezernats Planung und Bau Mittel­hessen, Sach­gebiet Landes­pflege suchen wir für unseren Stand­ort Schotten oder Gelnhausen zum nächst­möglichen Zeit­punkt eine/nIngenieurin / Ingenieur (w/m/d)(FH-Diplom / Bachelor)der Fachrichtung Landespflege, Landschaftsarchitektur oder LandschaftsplanungFür die umwelt­fachliche Begleitung von Straßen­planungen und Straßen­bau­vorhaben. Vergabe, Betreuung und Prüfung von Umwelt­verträg­lichkeits­studien (UVS), arten­schutz­recht­lichen Fach­beiträgen, FFH-Verträglich­keits­prüfungen, land­schafts­pflegerischen Begleit­planungen (LBP) sowie Aus­führungs­plänen (LAP) Erstellung und Bearbeitung von arten­schutz­recht­lichen Fach­beiträgen, FFH-Verträglich­keits­prüfungen, LBP und LAP ökologische Bau­begleitung für Straßen­bau­vorhaben Qualifika­tions­anforde­rungenAbgeschlossenes Hochschul­studium (FH-Diplom / Bachelor) der Fach­richtung Landes­pflege, Land­schafts­architek­tur, Landschafts­planung oder eine ver­gleich­bare Qualifi­kationBerufserfahrung in der Landschafts­planung und im Landschafts­bauFundiertes Wissen im Natur­schutz ein­schließlich floris­tischer und faunis­tischer Kennt­nisseKenntnisse im Umwelt­rechtKenntnisse im Vergabe­wesenErfahrungen im Verwaltungs­wesenRoutinierte Anwender­kennt­nisse der MS-Office-Standard­soft­wareGIS-Kenntnisse (ARC-GIS) sind wünschens­wertGute mündliche und schriftliche Ausdrucks­fähig­keit in deutscher SpracheSoziale Kompe­tenzenFähigkeit zur systematischen und eigen­verant­wort­lichen Aufgaben­erledigung, Organisations­geschick sowie ziel­orientiertes ArbeitenDurchsetzungs­vermögen, Darstellungs- und Verhandlungs­geschickKlares Analyse- und Urteils­ver­mögenKommunikations- und Konflikt­fähig­keitTeamfähig­keit, hohes Engage­ment und Zuverlässig­keitBereitschaft und Fähig­keit, an dem positiven Erscheinungs­bild einer modernen, leistungs­orientierten und kunden­freund­lichen Fach­verwaltung aktiv mitzu­wirkenDie Tätigkeit ist mit Dienst­reisen verbunden und daher die Fahr­erlaubnis Klasse B erforder­lich. Innovationsgeist und Lösungs­orientierung – für eine erfolg­reiche Umsetzung der Verkehrs­wende Attraktive Vergütung nach dem Tarif­vertrag für den öffent­lichen Dienst des Landes Hessen (TV-H) Betriebliche Alters­versorgung und Vermögens­wirksame Leis­tungen Kostenfreies Landes­ticket für den ÖPNV in Hessen Zahlreiche Weiter­bildungs- und Karriere­möglich­keiten Vielfältige Modelle der Arbeits­zeit­gestaltung zur Verein­bar­keit von Familie und Beruf
Zum Stellenangebot

Textilingenieur/-techniker (m/w/d)

Sa. 12.06.2021
Schlüchtern
Das Handwerk überraschend präsentieren, die Produktkompetenzen hervorheben, den Kunden begeistern – das Print- und Onlinemarketing ist das wichtigste Werkzeug für ein international erfolgreiches Unternehmen. Durch unser Wachstum und den Einsatz neuester Technologien und Tools, ergeben sich in diesem Bereich immer wieder neue Möglichkeiten. Unser Sortiment umfasst Berufsbekleidung und -zubehör, Schuhe sowie Arbeitsschutz. Wir sind ein 100 % eigenständiges, inhabergeführtes Familienunternehmen und beschäftigen insgesamt an allen Standorten rund 1.400 Mitarbeiter. Daher ist jetzt der richtige Zeitpunkt für dich. Komm in unsere CI-Factory nach Schlüchtern – werde Textilingenieur/-techniker (m/w/d) Du unterstützt unser Prüflabor und führst textile Standard- sowie anwendungsorientierte Prüfungen für den Einsatz im Bekleidungs- und Schuhbereich durch. Die Entwicklung unserer Qualitätsstandards sowie die Verbesserung unserer Prüfverfahren und Prozesse bringst du weiter voran. Du legst die Prüfparameter für die eingesetzten Materialien fest und stellst die Qualitätsstandards sicher. Die Koordination und Durchführung der Prüfungen sowie die Bewertung und Dokumentation der Ergebnisse liegen in deinem Aufgabenbereich. Du behältst den Überblick über den aktuellen Stand der Technik und führst Schulungen bezüglich Prüfverfahren, Material-Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten durch. Du hast ein abgeschlossenes Studium als Textilingenieur oder im Bereich Textiltechnik/-technologie. Idealerweise hast du bereits mehrjährige Berufserfahrung (3-5 Jahre) im Prüfwesen von textiltechnologischen Prüfungen und Prüfnormen. Du punktest mit deinen sehr guten Kenntnissen in physi­kalischen und chemischen Prüfverfahren sowie Farbecht­heitsprüfungen für Textilien, Schuhe und Accessoires. Du bist kommunikativ und kannst deine Einschätzung der Auswirkungen auf die Qualität und Funktionalität gut vermitteln. Du bist ehrgeizig, entwickelst deine fachliche Expertise stets weiter und unterstützt uns in der Produktionsentwicklung. Wir bieten dir eine zukunftssichere Arbeitsstelle in einem erfolgreich wachsenden Familienunternehmen. Auf dich wartet ein dynamisches Team mit spannenden und abwechslungsreichen Aufgaben. Eine gute Anbindung an die A66 und kostenlose Parkplätze sind sichergestellt. Ein vielfältiges kulinarisches Angebot sowie Sport- und Massageangebote warten nur darauf, von dir genutzt zu werden. Hier haben wir noch mehr für dich: 30 Tage Urlaub, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Mitarbeiterrabatte. Was bei uns auf den Tisch kommt, ist Champions League. Sagen jedenfalls die Experten. Wir köcheln seit einer Weile am Rezept zum Glück. Ob´s die Zutaten sind? Die richtige Technik? Vielleicht macht´s auch die Liebe zum Detail… Oder kommt´s doch auf das perfekte Timing an? Und ein Schuss Einfallsreichtum, per favore! Wir geben zu: Die genaue Formel haben wir noch nicht. Aber wir arbeiten dran!
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) in der Fakultät Ingenieurwissenschaften

Do. 10.06.2021
Aschaffenburg
Die Technische Hochschule Aschaffenburg ist eine aufstrebende und familiengerechte Hochschule im Rhein-Main-Gebiet, die sich durch wirtschaftsnahe, überwiegend interdisziplinäre und innovative Studiengänge auszeichnet. Sie betreibt praxis- und anwendungsorientierte Forschung auf den verschiedensten Gebieten der Technik und Wirtschaft im Rahmen zahlreicher Kooperationen, aber auch in den hochschuleigenen Instituten und Laboren. In der Fakultät Ingenieurwissenschaften ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) Diese Stelle ist mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40,10 Stunden zunächst bis zum 31.12.2022 befristet. Bewerbungskennziffer pr-w-311 Die Technische Hochschule Aschaffenburg strebt im Rahmen eines durch das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst aus Mitteln des ESF geförderten Projekts den Ausbau des Wissenstransfers zwischen Hochschule und beruflicher Praxis an. Schwerpunkt des Projektes ist hierbei die nachhaltige ökologische Ressourcenezienz und Resilienz durch Robot Process Automation und Anwendungen der künstlichen Intelligenz (KI). Im Zusammenhang mit diesem Projekt ist eine Stelle im Bereich der KI zu besetzen. Eine Verlängerung wird angestrebt. Erhebung, Umsetzung und Auswertung der Bedarfsanalyse zu KI-Themen von klein- und mittelständischen Unternehmen Erstellung von E-Learning-Materialien und Blended-Learning-Konzepten zu KI-Themen Begleitung bei der Umsetzung des Wissenstransfers Koordination und Ausbau des Netzwerks Hohe Motivation und wissenschaftliches Engagement Organisatorisches Geschick und Teamfähigkeit Bereitschaft zur direkten Zusammenarbeit mit Industriepartnern sowie nationalen und internationalen Hochschulen Was sind die Einstellungsvoraussetzungen? Abgeschlossener Masterabschluss (oder äquivalent) im Bereich der Ingenieurwissenschaften, Informatik oder verwandten Bereichen Starkes Interesse an interdisziplinärem Arbeiten an der Schnittstelle zwischen Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften Begeisterung für und hohe Motivation zu wissenschaftlichen und selbstständigen Arbeiten Sehr gute IT-Kenntnisse und Freude an virtuellem Wissenstransfer Sehr gutes Deutsch und/oder Englisch in Wort und Schrift Eine freundliche, kollegiale und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen und engagierten Team Förderung Ihrer theoretischen und methodischen Weiterbildung, auch mit der Teilnahme an wissenschaftlichen Tagungen und Fortbildungsseminaren Das Arbeitsverhältnis und die Vergütung richten sich nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L), EGr 13 Die Technische Hochschule Aschaffenburg begrüßt es, wenn sich Frauen durch die Ausschreibung besonders angesprochen fühlen. Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Job-Sharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgaben gesichert ist. Schwerbehinderte (bitte fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen eine Kopie des Schwerbehindertenausweises bei) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Vermessungsingenieur / Vermessungstechniker / BIM-(Fach-)Koordinatoren / BIM-Autoren (m/w/d)

Di. 01.06.2021
Rodgau
Seit mehr als 25 Jahren bieten wir exzellente Vermessungsleistungen. Mit modernster Technologie und der Leidenschaft, in der Welt der Vermessung immer neue Marksteine zu setzen. In unserer Philosophie haben wir formuliert, was wir tun, vor allem aber, welche Werte unserem Tun zugrunde liegen. Es sind: Freiheit, Leidenschaft und Genauigkeit. Wenn du gerne frei und verantwortungsvoll arbeitest, den Weg zur Lösung von Aufgaben selbst gestaltest, die Dinge auch mal aus einer ungewöhnlichen Perspektive betrachtest, dann passt du zu uns! Eigenständiges projekt- und ergebnisorientiertes Arbeiten an guten Lösungen für unsere Kunden Datenerfassung für den Aufbau und die Fortführung von Geoinformationssystemen Unterstützung bei Planung und Umsetzung der baubegleitenden Ingenieurvermessung für Verkehrsanlagen, Gebäude und Ingenieurbauwerke Auswertung und Dokumentation von Laserscan-, Tachymetrie- und GNSS- gestützten Bestandsaufnahmen Erstellung von BIM-Modellen Eine abgeschlossene Berufsausbildung und oder ein Studium in einem der oben genannten Bereiche Berufserfahrung in der planungs- und baubegleitenden Ingenieurvermessung, insbesondere der Erstellung digitaler Gelände- und Bauwerksmodelle ist erwünscht jedoch keine Bedingung Kenntnisse zur BIM-Methodik der Laserscan- und GNSS-Technologie und der Tachymetrie, sowie Teamfähigkeit, kommunikative Fähigkeiten, Flexibilität, Reisebereitschaft und Engagement sind weitere Vorteile Fundierte Kenntnisse mit MS Office-Produkten werden vorausgesetzt Freude am Umgang mit Kunden und innovativen Techniken Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (B2) sind aufgrund des Aufgabengebiets zwingend erforderlich Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz Abwechslungsreiche, herausfordernde Tätigkeiten Flexible Arbeitszeiten Eine Einarbeitung in unsere Fachbereiche Integration in ein hochmotiviertes Team Weiterbildungsmöglichkeiten Eine leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot


shopping-portal