Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 57 Jobs in Lintorf bei Ratingen

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • Recht 6
  • Telekommunikation 6
  • Transport & Logistik 6
  • Unternehmensberatg. 6
  • Wirtschaftsprüfg. 6
  • Metallindustrie 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Immobilien 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Banken 1
  • Druck- 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 44
  • Ohne Berufserfahrung 35
Arbeitszeit
  • Vollzeit 52
  • Home Office möglich 15
  • Teilzeit 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 42
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Praktikum 4
  • Ausbildung, Studium 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Terminplaner*in / Scheduler*in Turnaround/Engineering (m/w/d)

So. 07.08.2022
Leverkusen, Dormagen
Über uns Als einer der führenden Industriedienstleister für die Chemie- und Prozessindustrie im CHEMPARK bietet Tectrion ein umfassendes und herstellerübergreifendes Leistungsportfolio. Mit professionellen Anlagenservices, Engineering- und Instandhaltungslösungen und eigenen Fachwerkstätten übernehmen wir von der Planung, Koordination, Ausführung bis hin zur Überwachung alle technischen Aufgabenstellungen bei unseren Kunden. Unsere Arbeitswelt an den CHEMPARK-Standorten Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen, im Pharma- und Chemiepark Wuppertal und in Monheim am Rhein ist so vielfältig wie unsere 1.200 Mitarbeiter. Verstärken Sie unser Team am Standort Leverkusen, Dormagen oder Krefeld Uerdingen als: Terminplaner*in / Scheduler*in Turnaround/Engineering (m/w/d)Als Terminplaner / Scheduler (m/w/d) Turnaround/Engineering sind Sie innerhalb des Turnaround-Teams verantwortlich für die Terminplanung und Terminsteuerung. Gemeinsam mit den Projektverantwortlichen legen Sie Projektstrukturen fest, ermitteln den kritischen Pfad und Planen und Steuern die Abläufe innerhalb des Projektes. Sie... erstellen, pflegen, aktualisieren und analysieren Terminpläne mit MS-Project  legen die Detaillierungs- und Beschreibungstiefe von Vorgängen und Ressourcen fest berücksichtigen Neben- und Rüstzeiten erstellen Terminplanauszüge für das Reporting messen und stellen den Projektfortschritt dar führen den QS-Check des Terminplanes durch ermitteln den kritischen Pfad und erarbeiten Vorschläge für das Gegensteuern und Aufzeigen von Alternativen bilden die wesentlichen Zielgruppen zur Anwendung des Terminplanes in der Ausführungsphase aus führen selbstständig Projektbesprechungen durch stellen die Zusammenführung von TAR- und Projekt-Terminplänen (integrierter Plan) sicher stimmen sich regelmäßig mit den Fachverantwortlichen (TAR-Manager, Engineering Leads etc.) ab Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder vergleichbare Kenntnisse Mehrjährige Berufserfahrung in der Terminplanung und Abwicklung von Großprojekten, bevorzugt in der Stillstandsplanung Analytisches Denken, Kommunikationsfähigkeit, Planungs- und Organisationstalent Engagierte und selbständige Arbeitsweise Teamfähigkeit Professioneller Umgang mit MS-Project & Primavera oder vergleichbaren Terminplanungstools Tectrion ist eine hundertprozentige Tochter des CHEMPARK-Betreibers CURRENTA. Bei uns profitieren Sie von mittelständischen Strukturen, einer marktgerechten, attraktiven Vergütung und modernen Sozialleistungen. Nette Kollegen freuen sich auf Ihre Unterstützung und sichern Ihre individuelle Einarbeitung. Eine sehr gute Vergütung angelehnt an den Chemietarif Eine attraktive Bonuszahlung Weihnachts- und Urlaubsgeld Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B.Gleitzeit) 30 Urlaubstage pro Jahr Betriebliche Altersvorsorge Essenszuschuss für das Betriebsrestaurant Subvention für den Besuch unseres Partner-Fitnessstudios Uvm.
Zum Stellenangebot

Technischer Mitarbeiter (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Bochum
In Bochum gefertigt, aus Bochum versendet – und das schon immer, seit über 70 Jahren. Als Brillenglasmanufaktur STRATEMEYER stehen wir für die individuelle und nachhaltige Fertigung von Qualitätsbrillengläsern. Unsere Produktion ist technisch und ökologisch auf höchstem Niveau. Wir investieren seit Jahren kontinuierlich in eine effizientere und nachhaltige Produktion unserer Brillengläser. Wir stehen für Tradition und Qualität Unser breites Sortiment beinhaltet eine große Auswahl an Materialien und Ausführungen – es bleiben keine Wünsche offen. Wir liefern dabei keine Massenware, sondern Produkte von allerhöchster Qualität.  Im Leistungsspiegel 2021 „Brillengläser“ des Branchendienstes "markt intern" wurden wir auf Platz 2 aller Brillenglashersteller in Deutschland gewählt. Darauf sind wir sehr stolz, denn es steckt darin eine große Teamleistung.   Zur Unterstützung unseres Produktionsteams suchen wir ab sofort in Vollzeit oder Teilzeit einen technischen Mitarbeiter für die Brillenglas- Beschichtung.  Programmierung, Steuerung und Bedienung der Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Brillengläsern Überwachen der Produktionsabläufe nach Vorgaben Unterstützung im Produktionsprozess der Oberflächenbearbeitung und Beschichtung unserer Brillengläser  Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im chemisch / technischen Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation Technische Affinität Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung Spaß an Weiterentwicklung Selbstständige und teamorientierte Arbeitsweise Zuverlässigkeit und Flexibilität Geduld und Lernbereitschaft  Eine intensive Einarbeitung und interne Ausbildung an den Maschinen Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit Flache Hierarchien Einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz (auch zu Zeiten der Corona Pandemie) und ein motiviertes Team Hohes Maß an Flexibilität Gute Vereinbarkeit von Familie & Beruf 
Zum Stellenangebot

Patentingenieur (m/w/d) Patentwesen

Fr. 05.08.2022
Heiligenhaus bei Velbert
Die Kiekert AG ist mit einem Marktanteil von 21% Weltmarktführer für Schließsysteme von Automobilen. Die Unternehmensgruppe und ihre zugehörigen Joint Ventures beschäftigen rund 5.300 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an 10 Standorten in 10 Ländern, darunter 8 Forschungs- und Entwicklungszentren. Kiekert beliefert über 100 Automobilkunden weltweit. Für unser Headquarter in Heiligenhaus suchen wir einen Patentingenieur (m/w/d) Patentwesen in Vollzeit oder Teilzeit Patentrechtliche Begleitung von Projekten sowie Beratung von Projektleitern und Entwicklern  Umsetzung der Entwicklungsergebnisse in Schutzrechte  Durchführung von Patentrecherchen und Abgleich der Recherche-Ergebnisse mit aktuellen Entwicklungen  Erwiderung von Amtsbescheiden und Korrespondenz mit nationalen und internationalen Anwälten  Überwachung, Beurteilung und Einschränkung von Fremdschutzrechten Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbare Fachrichtung  Weiterbildung im Patentwesen ist erwünscht und wird unterstützt  Fähigkeit komplexe technische und rechtliche Sachverhalte zu erkennen und verständlich darzustellen  Teamgeist, Kommunikationsstärke sowie hohe Einsatzbereitschaft  Gute MS-Office Kenntnisse  Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Als Global Player bieten wir Ihnen ein internationales und dynamisches Umfeld mit flachen Hierarchien. Eine attraktive und vielseitige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung Flexible Mobile Office Regelung Betriebliche Altersversorgung 30 Tage Urlaub Weiterbildungsmöglichkeiten durch interne und externe Schulungen und Trainings Mitarbeiterkonditionen für namhafte Hersteller und Marken Attraktive Bike-Leasing-Konditionen auch zur privaten Nutzung Kostenlose und beleuchtete Parkplätze auf firmeneigenem Gelände direkt am Gebäude Ein kollegiales Miteinander und einen modernen Führungsstil Viele Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem motivierten Team
Zum Stellenangebot

Auditor von Entwicklungsprozessen für OT-Cybersecurity im Bereich Industrie (w/m/d)

Fr. 05.08.2022
Köln, Essen, Ruhr, Hallbergmoos
Referenzcode: 1742 Gesellschaft: TÜV Rheinland Industrie Service GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Sie führen abwechslungsreiche Tätigkeiten rund um die Analyse und Bewertung von Managementprozessen durch und leisten einen wertvollen Beitrag zum Schutz von Mensch und Umwelt. Sie bewerten Hardware und/oder Software basierte Komponenten zur Verwendung in sicheren Anwendungen von industriellen Anlagen, um deren Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Dabei beurteilen Sie die angewendeten Maßnahmen zur Qualitätssicherung und Fehlervermeidung. Sie auditieren und bewerten die Managementprozesse international tätiger Unternehmen im Rahmen der Cybersecurity. Ihr Einsatzort ist weltweit, Ihr fester Arbeitsplatz ist am Standort Köln, Essen, Berlin oder Hallbergmoos. Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, oder vergleichbares ingenieurswissenschaftliches Studium Idealerweise mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Hardware- und/ oder Softwareentwicklung von elektronischen Komponenten und Systemen Kenntnisse der Normen zur Cybersecurity nach IEC 62443 Selbstbewusstes, sicheres Auftreten und offener Umgang mit internationalen Kunden und Kollegen Fachkundige Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Führerschein Klasse B Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Meister/in / staatlich geprüfte/r Techniker/in (w/m/d) für den mittleren technischen Verwaltungsdienst

Fr. 05.08.2022
Duisburg
Der Zoll ist heute eine moderne Bürger- und Wirtschaftsverwaltung des Bundes, deren Tätigkeitsspektrum von der reinen Dienstleistung bis zum hoheitlichen Handeln reicht. In ganz Deutschland sind über 46.000 Zöllnerinnen und Zöllner zuständig für die Sicherung der Staatsfinanzen, den Schutz der Sozialsysteme sowie den Umwelt- und Verbraucherschutz. Das Hauptzollamt Duisburg sucht: Vier Meister/innen / staatlich geprüfte Techniker/innen (w/m/d) für die Laufbahn des mittleren technischen Verwaltungsdienstes Im Rahmen einer externen Personalverstärkungsmaßnahme der Zollverwaltung sucht das Hauptzollamt Duisburg für den Aufgabenbereich Großröntgentechnik und Strahlenschutz vier Meister/innen / staatlich geprüfte Techniker/innen (w/m/d) für die Laufbahn des mittleren technischen Verwaltungsdienstes am Dienstort Duisburg. Referenzcode P-1406-2859/22Das Aufgabengebiet umfasst die Betreuung und den Betrieb einer Großröntgenanlage der Bundeszollverwaltung im Duisburger Hafen. Die wesentlichen Aufgaben sind: Strahlenschutzbeauftragte/r an der Großröntgenanlage in Duisburg-Ruhrort im 3-Schicht-System Überwachung der Einhaltung von Anordnungen und Auflagen der Betriebsgenehmigungen Wartung und Reparatur der elektrischen, elektronischen und mechanischen Komponenten der Anlage Selbstständige und unverzügliche Berichtspflicht an den Strahlenschutzbevollmächtigten und die Aufsichtsbehörde über strahlenschutzrelevante Ereignisse Regelmäßige Durchführung von Strahlenschutzmessungen Wartungs-, Reparatur-, und Pflegearbeiten der Anlage Ersatzteilbeschaffung sowie Überwachung der Wartungs- und Serviceintervalle ggf. Durchführung von bundesweiten Aus- und Fortbildungen im Bereich der Röntgenbildauswertung, der Bedienung von Röntgengeräten und Strahlenschutz ggf. kurzfristige Vertretung der Strahlenschutzbeauftragten an den anderen Röntgenanlagen im Bundesgebiet Als Bewerberin/Bewerber (w/m/d) haben Sie eine abgeschlossene Ausbildung im naturwissenschaftlich-technischen Bereich mit Abschluss als staatlich geprüfte/r Techniker/in oder Meister/in der Fachrichtung Elektrotechnik, Maschinenbau oder artverwandte Fachrichtungen verfügen Sie idealerweise über mindestens 24 Monate Berufserfahrung im Bereich des Betriebs von Elektronenbeschleunigern bringen Sie die Fachkunde Strahlenschutz der besonderen Fachkundegruppen S 6.2 und S 6.3 mit oder sind bereit, diese für die Aufgabenwahrnehmung zu erwerben haben Sie Grundkenntnisse im Umgang mit speicherprogrammierbaren Steuerungen und Bussystemen sind Sie kommunikations- und teamfähig und haben ein sicheres und freundliches Auftreten sind Sie flexibel und den Anforderungen an den Schichtdienst gewachsen sind Sie auch zu mehrtägigen bundesweiten Dienstreisen bereit, besonders im Zuge eines 2- jährigen Vorbereitungspraktikums zu Beginn der Tätigkeit Training on the Job, um Sie an Ihre Aufgaben heranzuführen sowie stetige interne und externe Fort- und Weiterbildung Ein vergünstigtes Großkundenticket („Jobticket“) inkl. Arbeitgeberzuschuss 30 Tage Urlaub Eine familienbewusste und lebensphasenorientierte Personalpolitik (Auszeichung mit dem Zertifikat audit berufundfamilie) Die Einstellung erfolgt als Beamtin / Beamter im mittleren technischen Verwaltungsdienst zum nächstmöglichen Zeitpunkt unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Probe in ein Amt der Besoldungsgruppe A 7 der Bundesbesoldungsordnung (BBesO). Sofern zum beabsichtigten Einstellungszeitpunkt noch nicht alle beamtenrechtlichen Voraussetzungen für eine sofortige Berufung in das Beamtenverhältnis auf Probe vorliegen, erfolgt die Einstellung zunächst als Tarifbeschäftigte / Tarifbeschäftigter in der Entgeltgruppe 9a TV EntgO Bund mit dem Ziel der Verbeamtung.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Technischer Innendienst (m/w/d)

Do. 04.08.2022
Monheim am Rhein
Protection One ist Vorreiter und Marktführer in der 24h-Live-Fernüberwachung. Als Familienunternehmen zählen Werte wie Zuverlässigkeit, Qualität und Nachhaltigkeit ebenso zum Selbstverständnis wie eine konsequente Orientierung an den Bedürfnissen der Kunden. Ob mittelständisches Gewerbe, Großunternehmen, Industrie oder Privateigentum – Protection One schützt mit maßgeschneiderten Lösungen gegen Einbruch, Diebstahl und Vandalismus.Gehen Sie mit uns auf Nummer sicher: Nicht umsonst werden wir seit Jahren als: "Top Company 2022 kununu", "TOP Arbeitgeber im Mittelstand", „Beste Arbeitgeber NRW“, „Beste Arbeitgeber Deutschlands“ sowie als „Ausgezeichneter Arbeitgeber" vom TÜV Rheinland ausgezeichnet!Werden auch Sie Teil unserer Protection One Familie und bereichern Sie unser Team als Mitarbeiter Technischer Innendienst (m/w/d)für unsere Firmenzentrale in Monheim am Rhein Vorkonfiguration von Kameras und anderen Systemkomponenten. Telefonischer Support unserer Sicherheitstechniker bei Inbetriebnahme und Service. Telefonischer Kundenkontakt bei der Störungsbeseitigung oder Pilotprojekten. Lösungsfindung im Bereich IP-Netzwerktechnik, bei der Einbindung von IP-Komponenten. Einrichtung, Test und Verwaltung von IP-Komponenten. Konfiguration von Videoüberwachungsanlagen mit Schwerpunkt auf Videoanalyse. Fernsupport und Nachjustieren von Videoüberwachungsanlagen. Ausbildung als Informationstechniker, IT-Systemelektroniker ,IT-Systemadministrator, Fachinformatiker Systemintegration oder Erfahrungen in dem genannten Bereich. Auch Quereinsteiger sind willkommen. Gute Kenntnisse im Bereich der Netzwerktechnik-Grundlagen. Gute Kenntnisse im Bereich der Netzwerk-Videotechnik sind wünschenswert. Kenntnisse im Bereich elektronischer Sicherheitstechnik sind wünschenswert. Eigeninitiative und selbstständige Arbeitsweise. Analytisches Denken mit Problemlösungskompetenz. Bereitschaft zu stetiger Weiterentwicklung. Gewissenhafte, verbindliche Arbeitsweise mit handwerklichem Praxisbezug. Einen sicheren Arbeitsplatz in einer stark wachsenden Branche sowie eine angenehme Arbeitsatmosphäre im Team. 30 Tage Urlaub. Ein wertschätzendes, innovatives Umfeld, in dem Sie sich weiterentwickeln können. Flache Hierarchien, die es Ihnen erlauben, Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse perfekt einzubringen. Betriebliches Gesundheitsmanagement. Wasser, Kaffee und Tee zur freien Verfügung. Firmenfitnesssport für die ganze Familie. Betriebliche Altersvorsorge und Vermögenswirksame Leistungen. Interne Schulungen und eine umfangreiche Einarbeitung. Mitarbeitervergünstigungen, … und vieles mehr – lernen Sie uns kennen.
Zum Stellenangebot

Senior-Risikoingenieure (Brandschutzingenieur) (m/w/d)

Do. 04.08.2022
Mülheim an der Ruhr
Aon steht dafür, Entscheidungen zum Besseren zu gestalten – um das Leben von Menschen auf der ganzen Welt zu schützen und zu bereichern.Als ein führendes globales Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen bietet Aon eine breite Palette von Lösungen und Services zu den Themen Risiko, Altersversorgung, Vergütung und Gesundheit an. Umfangreiches Wissen über Risiken, Chancen und Potenziale ist die Grundlage der Arbeit aller Mitarbeitenden. Als Risikoberater betrachtet Aon die Risiken der betreuten Unternehmen ganzheitlich und in enger Abstimmung mit den Kunden selbst, um auf diese Weise individuelle Lösungen zu erarbeiten.Unsere weltweit 50.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen unseren Kunden in über 120 Ländern mit Rat und Tat zur Seite und stellen Lösungen bereit, die sie dabei unterstützen, bessere Entscheidungen zum Schutz und Wachstum ihres Unternehmens zu treffen. In Deutschland ist Aon mit rund 1.800 Kolleginnen und Kollegen an insgesamt elf Standorten in Deutschland tätig. Headquarter in Deutschland ist Hamburg.Wir suchen für einen unserer Standorte Frankfurt, München, Stuttgart, Hamburg oder Mülheim an der Ruhr zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrereSenior-Risikoingenieure (Brandschutzingenieur) (m/w/d)Technische Brandschutzbesichtigung (Risikoerfassung) von IndustriebetriebenErstellung von ingenieurtechnischen Ausschreibungsunterlagen für die Feuer-Sachsubstanz- und Feuer-ErtragsausfallversicherungCOPE report (construction, occupany, protection, exposure)Normalschaden- und HöchstschadenschätzungHinweis auf ObliegenheitsverletzungenPrämienkalkulationBewertung von Versicherungsempfehlungen sowie Entwicklung von risikoadäquaten und ökonomisch gebotenen Maßnahmen zur nachhaltigen Verbesserung des Brandschutzes Ganzheitliche Brandschutzberatung auf der Basis nationaler (DIN, IndBauRL, VdS) und internationaler (NFPA, FM) Regelwerke mit Entwicklung brandschutztechnischer UnternehmensstandardsProperty Risk Control Programme für multinationale KundenverbindungenFachliche Projektleitung mit Qualitätskontrolle der Field Engineers weltweitFachliche Gesprächsleitung in Terminen mit Banken, Behörden, Errichtern, Kunden und VersicherernBetriebsunterbrechungsanalyse und Entwicklung von risikomindernden MaßnahmenEntwicklung individueller und kostenoptimierter BrandschutzanlagenkonzepteAnalyse betrieblicher Explosionsrisiken und Ausarbeitung von SchutzkonzeptenErmittlung und Bewertung von Umweltrisiken sowie Entwicklung risikomindernder Maßnahmen zur Wiederherstellung der Rechtskonformität und Steigerung der ResilienzEinhaltung von Aon-Standards und Vorgaben Übernahme sonstiger Tätigkeit auf spezielle WeisungAbgeschlossenes Brandschutz-Ingenieurstudium oder vergleichbare QualifikationLangjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren PositionWeitreichende Fachkenntnisse im bauordnungsrechtlichen Brandschutz, wünschenswert auch im versicherungstechnischen BrandschutzGute MS Office Kenntnisse, wünschenswert auch CAD und AVASehr gute fachspezifische Kommunikationsfähigkeit in Wort und SchriftGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftAusgeprägte Eigeninitiative, hohe Einsatz- und Reisebereitschaft (Führerschein Klasse B)Souveränes und professionelles Auftreten, EinfühlungsvermögenSchnelle Auffassungsgabe, hohe Beratungskompetenz und lösungsorientiertes HandelnHohes Qualitäts- und VerantwortungsbewusstseinStressresistenz, Belastbarkeit, FlexibilitätNeben flexiblen Arbeitszeiten, 30 Urlaubstagen sowie vielfältigen Sozialleistungen erwarten Sie flache Hierarchien, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein umfangreiches Betriebssportangebot.Wir fördern eine integrierende Firmenkultur und engagieren uns für Chancengleichheit sowie einen respektvollen Umgang untereinander. Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.
Zum Stellenangebot

Trainee für Funknetzplanung und -ausbau (m/w/d)

Do. 04.08.2022
Münster, Westfalen, Dortmund, Düsseldorf, Köln, Bonn, Koblenz am Rhein, Frankfurt am Main, Nürnberg, Stuttgart, München
Mit über 30 Jahren Markterfahrung ist ORBIT ein IT-PremiumDienstleister. Als ausgezeichneter Microsoft Partner beraten wir Unternehmen, entwickeln Konzepte und customizen Cloud-Lösungen oder Systemlandschaften. Inzwischen gewinnt zudem die Entwicklung eigener Softwareprodukte an Bedeutung für unser Portfolio. In erster Linie steht ORBIT für Qualität. Das schlägt sich auch in der Unternehmenskultur nieder. Der respektvolle Umgang auf Augenhöhe gehört hier genauso zum guten Ton wie das freundliche „Du“ auf allen Ebenen. An drei Standorten in Deutschland tragen insgesamt über 350 Mitarbeiter*innen zum Erfolg des Unternehmens bei. ORBIT ist eine hundertprozentige, operativ eigenständige Tochter der Telekom. IT-Profis willkommen! Web-Entwickler (m/w/d) Du sicherst mit Deiner Arbeit den Fortschritt der Digitalisierung in Deutschland. Du planst und dokumentierst moderne Mobilfunknetze in unterschiedlichen Anwendungsfällen in Stadt und Land, beispielsweise Fußballstadien, Messegelände oder entlang von Autobahnen. Du verfügst über ein (Fach-) Hochschulstudium oder eine vergleichbare Ausbildung. Du bist Technik affin und interessierst dich für Fach nahe Themen, wie zum Beispiel Frequenzausbreitung, Telekommunikationstechnik und -dienste. Flexibles & mobiles Arbeiten Kostenloses Fitnesstraining Jobticket & Fahrradleasing Telekom Corporate Benefits Coaching & Schulung
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in (m/w/d) Raumordnung, Bauleitplanung, Fachplanung

Mi. 03.08.2022
Essen, Ruhr
Seit mehr als 25 Jahren realisieren wir wasserwirtschaftliche Infrastrukturprojekte jeder Größenordnung. Mit über 100 Mitarbeiter*innen suchen wir für unsere kommunalen und industriellen Kunden die maßgeschneiderte Lösung auf den Gebieten Beratung, Planung, Projektmanagement und Bauüberwachung. Als Unternehmen der Emschergenossenschaft und des Lippeverbandes agieren wir schwerpunktmäßig in Nordrhein-Westfalen. Für unsere Abteilung Liegenschaften suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d) Raumordnung, Bauleitplanung, Fachplanung Master/Diplom im Fachbereich Raumplanung oder Vermessung Erarbeitung von Stellungnahmen in förmlichen Verfahren Dritter Durchführung interner Verfahrensbeteiligung Aufbereitung der Planunterlagen Entwicklung der Gesamtstellungnahme Erarbeitung und Fortführung von Konzepten zur Standardisierung und Qualitätssicherung von Stellungnahmen Entwicklungsverfolgung gesetzlicher Planungsleitsätze in der Raumordnung, Bauleitplanung und Fachplanung Zuweisung der Planverfahren an zuständige Fachbereiche sowie Bereitstellung von Informationen und Auskunft Handhabung des Beteiligungsportals PiA Sie haben ein Studium (Master/Diplom) der Raumplanung oder Vermessung erfolgreich abgeschlossen und verfügen über langjährige Berufserfahrung im Bereich räumlicher Planung oder sind vergleichbar qualifiziert. Sie besitzen sehr gute Kenntnisse im deutschen Planungssystem und -recht. Sie zeichnen sich aus durch sehr gute Kenntnisse in der strategischen räumlichen Entwicklung und in der Erarbeitung von Lösungsansätzen. Sie haben Erfahrungen in der Bearbeitung von theoretischen und methodisch anspruchsvollen Fragestellungen. Sie sind kommunikativ, belastbar, eigeninitiativ und innerhalb komplexer Sachverhalte entscheidungsfähig. Interessante Aufgaben und spannende Projekte im Verbandsgebiet Emscher/Lippe Ein vielfältiges und erfahrenes Team mit hervorragendem Betriebsklima, bestehend aus Ingenieuren, Geologen, Geographen, Bauleitern, Bauzeichnern, Bodenkundlern und Ökologen (m/w/d) (rd. 25 MA in der WaWi) Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeitgestaltung (ggf. auch Teilzeit), mobiles Arbeiten und 32 Tage Urlaub Sehr gute Vergütungsmodalitäten durch die attraktiven Konditionen des Tarifvertrages (TV-WW/NW) Überstundenkonto, Sportförderung, Dienstrad-Leasing, Zuschuss zum ÖPNV-Ticket und betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Referent Energiedienstleistungen (m/w/d)

Di. 02.08.2022
Düsseldorf, Berlin, Bremen
bofest consult steht für exklusive unabhängige Unternehmensberatung. Namhafte Konzerne vertrauen bofest consult seit über 20 Jahren, wenn es um exzellente IT, SAP®- und Prozessberatung geht. Als Partner für digitale Innovationen erarbeiten wir mit TOP-Entscheidern nachhaltig erfolgreiche IT-Lösungen.  Wir sind Teil der energieweit Gruppe, die mit mehr als 200 Mitarbeiter*innen ein weit gefächertes Produktportfolio von der Unternehmensberatung über die Softwareentwicklung bis zu Operational Services bietet. Referent Energiedienstleistungen (m/w/d) bofest consult ist eine führende Unternehmensberatung für die Energiewirtschaft. Unsere Mandanten sind marktgestaltende Unternehmen aus der Energiebranche. Unsere Consultants und Entwickler arbeiten mit dem Management unserer Mandanten an wegweisenden Lösungen zu strategischen, prozessualen und technischen Aufgaben entlang der energiewirtschaftlichen Wertschöpfungskette. Wir sind ein Unternehmen der energieweit Gruppe, die mit über 200 Mitarbeitern ein weit gefächertes Produktportfolio bietet. Zum Ausbau unserer Business Unit „Energiehandel & -dienstleistung“ am Standort Düsseldorf/Ratingen suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Referent Energiedienstleistungen (m/w/d). Planung, Leitung und Durchführung von Beratungsprojekten im energiewirtschaftlichen Kontext  Strategische Weiterentwicklung der Business Unit Energiehandel und -dienstleistungen  Markorientierte Gestaltung neuer Themen und neuer/ zukünftiger Beratungsfelder energiewirtschaftlicher Dienstleistungen  Fachliche Mitarbeit bei der Akquisition von Projekten und neuen Kunden  Ausgestaltung von Energiedienstleistungen wie bspw. Mieterstrommodellen, Prepaid- und Regionalstromtarifen usw.  Erstellung und Durchführung von Präsentationen und Workshops Masterabschluss in Ingenieurwesen oder Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbar  Mindestens zwei Jahre Erfahrung im energiewirtschaftlichen Umfeld wünschenswert  Begeisterung für energiewirtschaftliche Themen wie bspw. Direktvermarktung, dynamische Stromtarife, Contracting, Energiehandel usw.  Verständnis für energiewirtschaftliche Prozesse wie bspw. Bilanzkreismanagement oder Einspeisemanagement  Analysefähigkeit und Spaß an Arbeiten mit großen Datenmengen  Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit hoher Service- und Teamorientierung  Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen in der DACH Region  Wünschenswert sind Kenntnisse in einer Programmierumgebung wie bspw. Matlab, Python, VBA oder SQL Du startest mit einem attraktiven Gehaltspaket mit individuellen Zusatzleistungen und einer klar abgestimmten Roadmap für den systematischen Ausbau deiner Kompetenzen über Schulungen oder Zertifikate. Wir setzen auf langfristige Zusammenarbeit, daher ist uns Deine Work-Life-Balance wichtig. Wir bieten ein flexibles Arbeitszeitmodell mit Home-Office-Lösungen. Karriere im Mittelstand, das heißt direkter Draht zu Top Entscheidern und großer Gestaltungsspielraum.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: