Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 23 Jobs in Lustadt

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Bildung & Training 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • It & Internet 2
  • Transport & Logistik 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Automotive Industry 1
  • Druck- 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Textilien 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 21
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Teilzeit 4
  • Home Office möglich 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Praktikum 1
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Senior Produkt Manager (m/f/d) ADAS/AD & Testing Solutions

Mi. 18.05.2022
Karlsruhe (Baden)
Faszination Antriebsstrangentwicklung – Unser Antrieb, Ihre Leidenschaft und Ihre ChanceAls starker und zuverlässiger Partner der internationalen Automobilindustrie arbeitet die AVL Deutschland GmbH mit ihren rund 1.000 MitarbeiterInnen am Puls der automobilen Antriebsstrangentwicklung. In herausfordernden und spannenden Aufgabenstellungen entwickeln unsere MitarbeiterInnen spitzentechnologische Lösungen für unsere Kunden und gestalten somit aktiv die zukunftsweisende Mobilität von morgen mit. Als größte Tochtergesellschaft der global agierenden AVL Gruppe sind wir für den gesamten Vertrieb und Service aller AVL Produkte und Dienstleistungen in Deutschland und Benelux verantwortlich.AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für Entwicklung, Simulation und Testen von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotor, Getriebe, Elektroantrieb, Batterien, Brennstoffzelle und Regelungstechnik) für Pkw, Nutzfahrzeuge, stationäre Motoren, Großmotoren sowie deren Integration in das Fahrzeug. Das Unternehmen verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung und Optimierung von Antriebssystemen für sämtliche Industrien. Dazu stellt AVL als weltweiter Technologieführer komplette und durchgängige Entwicklungsumgebungen, Mess- und Testsysteme sowie modernste Simulationsmethoden zur Verfügung. AVL beschäftigt weltweit über 11.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 2019 betrug der Umsatz 1,97 Milliarden Euro.Für unser Team suchen wir Senior Produkt Manager (m/f/d) ADAS/AD & Testing Solutions In einem dynamischen Umfeld überführen Sie Geschäftsstrategien in kundenorientierte Lösungen durch Analysen von Markt, Kunden, Wettbewerb, Standards, Regularien und Technologie-Trends Dabei verantworten Sie die strategische Steuerung und Weiterentwicklung von Wachstumsstrategien, um anschließend Ihre Lösungen auf den Markt zu bringen und gewährleisten so ein nachhaltiges Geschäftsmodell Weiterhin stellen Sie die erfolgreiche Umsetzung von Lösungen und Wachstumsinitiativen sicher Sie unterstützen die Marketing- und Vertriebsaktivitäten, um die Absatzziele in diesem Bereich zu verwirklichen Sie agieren als vertrauenswürdiger Berater und Know-How-Träger um unseren Kunden bei Ihrer Problemlösung zur Seite zu stehen.  Darüber hinaus führen Sie Markt-und Wettbewerbsanalysen durch, evaluieren neue Geschäftsmodelle und kennen bereits heute die Trends von morgen Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium in Ingenieurwissenschaften, Informatik oder bringen eine vergleichbare Qualifikation mit Durch Ihre mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Produktentwicklung sowie im Bereich ADAS/AD-Komponenten oder –Systemen treiben Sie routiniert Ihre Themen voran  Sie überzeugen mit ihrem Verständnis für maschinelles Lernen, Computer Vision und Deep learning und bringen Erfahrung in der Entwicklung von KI-basierten Testmethoden mit Sie sind kommunikationsstark und zeichnen sich durch Ihr Verhandlungsgeschick, Ihre analytischen Fähigkeiten aus sowie Ihr positives Mindset Sie bringen Reisebereitschaft (ca. 30 Tage im Jahr) mit, haben Spaß an interdisziplinärer Teamarbeit sowie internationaler Zusammenarbeit und verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ein spannendes und dynamisches Tätigkeitsfeld in familiärer Arbeitsatmosphäre Durch gezielte Qualifikationen bieten wir Ihnen sehr gute Perspektiven für Ihre berufliche Entwicklung in einem stetig wachsenden Unternehmen Für die Gestaltung einer gesunden Work-Life-Balance bieten wir flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten Ein umfangreiches Sportangebot über unseren Partner Urban Sportsclub - trainieren Sie vor Ort in einem unserer deutschlandweiten Partnerstudios oder direkt von zuhause aus im interaktiven Livestream Weitere attraktive Zusatzleistungen stehen im Rahmen von Entgeltumwandlungen zur Verfügung (z. B. Bike- oder PC-Leasing zur privaten Verwendung) Wir bieten Ihnen 30 Urlaubstage jährlich sowie vermögenswirksame Leistungen Jetzt und in Zukunft – wir kümmern uns mit einer betrieblichen Altersvorsorge um Ihre finanzielle Absicherung
Zum Stellenangebot

Simulationsingenieur (m/w/d) Schwerpunkt Fahrdynamik

Di. 17.05.2022
Karlsruhe (Baden), Stuttgart, Braunschweig, München, Frankfurt (Oder)
Wir sind Experte für die Anwendungsfelder Autonomes Fahren, ADAS, Powertrain und Fahrdynamik im Bereich des virtuellen Fahrversuchs. Als weltweit agierender Technologieführer entwickeln wir innovative Simulationslösungen für die Fahrzeugentwicklung. Unsere Software- und Hardwareprodukte können durchgängig im Entwicklungsprozess von der Konzeptphase über die Validierung bis hin zur Freigabe eingesetzt werden. Dabei lässt sich durch die Arbeit mit virtuellen Prototypen der Ansatz des Automotive Systems Engineering fortwährend verfolgen und neue Systeme können im virtuellen Gesamtfahrzeug entwickelt und getestet werden. Bei IPG Automotive leben wir Kollegialität und Teamwork. Wir stehen für Qualität, ganzheitliche Anwenderorientierung, Effizienz, Innovationsförderung und beständige Partnerschaft. Als wachsendes mittelständisches und inhabergeführtes Unternehmen setzen wir vor allem auf die Ideen und das Engagement unserer Teammitglieder und schaffen dafür die optimalen Voraussetzungen, das gemeinsame Ziel immer vor Augen. Für unseren Bereich Test Systems & Engineering suchen wir ab sofort eine*n: Simulationsingenieur (m/w/d) Schwerpunkt Fahrdynamik Standort Karlsruhe, Frankfurt a.M., München, Braunschweig, Stuttgart Bearbeitung von Kundenprojekten mit dem Fokus Fahrdynamik im In- und Ausland Anwendung unserer Tools und deren Anpassung an die Projektanforderungen Integration von Kundenmodellen in die Simulation inklusive Plausibilitätsprüfung Automatisierung von Prozessen wie beispielsweise Konvertierungen oder Validierungen Eigenverantwortliche Datenauswertung und –interpretation Fachlicher Austausch mit Kund*innen u. a. in den Bereichen Achskinematik oder Achsvermessung Abgeschlossenes technisches Studium als Ingenieur*in, z. B.  der Fachrichtung Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Mechatronik oder vergleichbare Qualifikation Hohes Interesse an Fahrdynamik und deren wichtigsten Komponenten Programmierkenntnisse sind von Vorteil Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Internationale Reisebereitschaft Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem innovativen und internationalen Umfeld Einen großen und interessanten Verantwortungsbereich, in dem Sie Ihre eigenständige Arbeitsweise weiter ausbauen können Mitarbeit an den neuesten Entwicklungen namhafter Automobilhersteller Eine intensive Einarbeitung in unser Produktportfolio und Kennenlernen der gesamten Anwendungsfälle in den Bereichen Fahrerassistenz, Powertrain und Fahrdynamik Weiterentwicklung im Bereich Simulation und Fahrdynamik durch spannende Projekte und erfahrene Kolleg*innen
Zum Stellenangebot

Service Management Professional (w/m/d) - Information Management

Mo. 16.05.2022
Karlsruhe (Baden)
Mit seinen Business Applications zählt IONOS zu den führenden Hosting- und Cloud-Applications-Anbietern in Europa. Dank modernster Technologien überzeugen wir täglich über 8 Mio. Kund*innen in vielen Ländern. Als Teil des Teams Service and Security Management sind Sie unter anderem verantwortlich für das Information Management international zertifizierter Unternehmensbereiche (ISO 27001, ISO 50001 und IT-Grundschutz). Sie werden nahe an unserer internen Kundschaft, von Anforderung bis Realisierung, das Information Management verwirklichen. Durch schlanke Prozesse und den geschickten Einsatz moderner Tools (Google, Confluence, Jira etc.) in einer sich schnell entwickelnden Umgebung wird modernes, agiles Arbeiten unterstützt: Sie konzipieren Information Management-Prozesse, verbessern und implementieren diese. Dabei stehen Sie als Ansprechpartner*in für bestehende Kollaborationstools wie Confluence, Jira, Google Workspace zur Verfügung, beraten und unterstützen Kolleg*innen. Sie erstellen und pflegen Schulungsinhalte für offline und online Veranstaltungen sowie eLearnings und verwalten diese im Learning Management System. Sie planen Informations- und Schulungsveranstaltungen, führen diese durch und kümmern sich um die Nachbereitung. Sie entwerfen und erstellen Reports, sowie Kennzahlen für das Information Management und vertreten diese auch gegenüber der Senior Management Ebene. Neben ihrer primären Tätigkeit im Information Management übernehmen Sie auch Themen im Rahmen verschiedener Service Management Disziplinen und unterstützen Ihre Kolleg*innen. Als Grundlage bringen Sie ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, gerne auch mit betriebswirtschaftlichem Anteil, oder eine vergleichbare Qualifikation mit. Darüber hinaus wünschen wir uns folgendes: Sie besitzen ein solides Fachwissen im Information Management und Erfahrungen im IT Service Management, insbesondere auf Basis der ISO 20000-Reihe sowie des ITIL Frameworks. Wünschenswert sind Erfahrungen im Umgang mit ISO 27000 Reihe und des IT-Grundschutzes. Sie verstehen es, komplexe Zusammenhänge zielgruppengerecht aufbereitet an Fachbereiche zu vermitteln und setzen Ihr Fachwissen gerne selbstorganisiert als Teamplayer*in in sichere Lösungen um. Sie beherrschen modernes digitales Arbeiten mit on premise und Cloud-basierten Kollaborationstools. Sie haben Spaß daran, Themen voranzutreiben, handeln eigeninitiativ und eigenverantwortlich. Die Fähigkeit, schriftlich und mündlich in Deutsch und Englisch zu kommunizieren ist für Sie eine Selbstverständlichkeit.
Zum Stellenangebot

Application Service Manager Schuhverstärkungsmaterialien (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Ludwigshafen am Rhein
Rhenoflex ist weltweit führender Lösungsanbieter für Verstärkungsmaterialien. Im Schuh- und Lifestyle-Markt ermöglichen wir innovative Mobilitätslösungen. Wir streben ständig nach dem Besseren, damit unsere Kunden exzellente Produkte auf den Markt bringen. Das tiefe Wissen um alle erforderlichen Funktionen, kombiniert mit chemischer Expertise, eine offene, kundenorientierte Mentalität und der ständige Austausch in den Produktions- und Designzentren unserer Kunden ermöglichen uns, perfekte Lösungen anzubieten oder maßzuschneidern. Was uns antreibt, ist unsere Leidenschaft für Qualität, Innovation und Schnelligkeit. Seit 1952. Application Service Manager Schuhverstärkungsmaterialien (m/w/d)Sie leisten technische Unterstützung für unsere Kunden, den Vertrieb, das Marketing sowie die Entwicklung bei allen relevanten Fragen rund um unsere Produkte im Bereich Sportschuhe, Sneaker und Athleisure.Sie briefen Lieferanten in Bezug auf die Spezifikationen der Materialien.Sie halten Schulungen für unsere Kunden, um eine ausgezeichnete Verarbeitung und Qualität unserer Produkte zu gewährleisten.Sie erstellen Anwendungsmuster, um ein bestmögliches Produkterlebnis für unsere Kunden zu schaffen.Sie bilden die Kommunikationsschnittstelle zwischen unseren Kunden und unserer Produktion in Bezug auf die Verarbeitung und Qualität unserer Produkte.Sie helfen bei der Produktentwicklung und der Markteinführung von neuen Produkten mit, hierbei arbeiten Sie eng mit dem Bereich Product & Process Development und dem Vertrieb zusammen. Sie reisen regelmäßig zu unseren Produktionsstätten sowie zu denen unserer Kunden und vertreten Rhenoflex auf Fachmessen.Sie sind Teil eines globalen Teams.Eine abgeschlossene technische / handwerkliche Ausbildung (oder einen Meister (m/w/d)), z. B. zum Schuhmacher / Schuhfertiger (m/w/d), Orthopädieschuhtechniker (m/w/d) oder ein Studium im technischen Bereich, z. B. einen Bachelor in Bekleidung, Technik und Management, Bekleidungstechnik, Kunststoff-, Leder- und Textiltechnik oder Textil- und BekleidungstechnikAusgezeichnete Produktkenntnisse und technisches Verständnis im Umgang mit Materialien, Verarbeitung und Entwicklung im Segment Schuhverstärkungsmaterialien, alternativ dazu eine große Neugierde für dieses Segment Sehr gute MS?Office?Kenntnisse, insbesondere Excel und Power PointSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse (z. B. Chinesisch) sind von Vorteil Eine selbstständige, proaktive und gewissenhafte Arbeitsweise sowie eine hohe Teamfähigkeit mit einer sehr guten Kommunikationskompetenz Stressresistenz und Freundlichkeit auch während arbeitsintensiver Phasen sowie ein sicheres und verbindliches AuftretenEine leistungsgerechte Bezahlung nach dem ChemietarifvertragSonderleistungen und Zusatzzahlungen wie z. B. ein 13. Monatsgehalt und eine PflegezusatzversicherungFlexible ArbeitszeitenInteressante Aufgaben und ein großartiges TeamEine moderne IT-AusstattungCorporate Benefits Kostenlose Getränke am Arbeitsplatz Kein Job. Ein Beruf. Unsere Mitarbeiter gehen ihrer Berufung nach. Und wir tun unser Bestes, dass sie das so gut wie möglich machen können. Freuen Sie sich auf einen hochdynamischen Markt, auf kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien und auf die Chance, sich im Unternehmen zu verwirklichen.
Zum Stellenangebot

Facharbeiterin / Facharbeiter (w/m/d) für die Mechanische Werkstatt

Fr. 13.05.2022
Karlsruhe (Baden)
Als „Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft“ schafft und ver­mittelt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Wissen für Gesellschaft und Umwelt. Ziel ist es, zu den globalen Herausforderungen maßgebliche Beiträge in den Feldern Energie, Mobilität und Information zu leisten. Daran arbeiten am KIT über 9.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einer breiten disziplinären Basis in Forschung, Lehre und Innovation zusammen. Wir suchen für das Institut für Technologie und Management im Baubetrieb (TMB) zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet, eine/einen Facharbeiterin / Facharbeiter (w/m/d) für die Mechanische WerkstattDie Aufgaben in der Mechanischen Werkstatt umfassen die Herstellung und Reparatur wissenschaftlicher Versuchsaufbauten sowie maschinen- und gerätetechnische Entwicklungen. Die Fertigung und Konstruktion mechanischer Komponenten erfolgt u.a. nach technischen Zeichnungen in enger Zusammenarbeit mit den wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Außerdem ist ein großes Versuchs-Freigelände vorhanden mit Gebäuden und sonstigen Einrichtungen sowie ein Maschinenpark, der instandgehalten und bedient werden muss. Die Tätigkeit erfordert eine Facharbeiterin / einen Facharbeiter (w/m/d) mit sehr guten Kenntnissen in spanenden Bearbeitungstechniken sowie Schweißen und CNC-Programmierung und -anwendung. Auch die Montage hydraulischer, pneumatischer und elektronischer Bauteile (in Zusammenarbeit mit dem Elektroniklabor) gehören zu den Aufgaben. Erfahrung mit der Instandsetzung und Bedienung von Baumaschinen sowie ein LKW-Führerschein sind von Vorteil. Der Umgang mit Microsoft Office wird erwartet. Fehlende Erfahrungen und Qualifikationen können bei entsprechender Eignung auch in unserer Werkstatt oder über Fortbildungsmaßnahmen erworben werden. Auszubildende die 2021 ihren Facharbeiterbrief erhalten haben bzw. im Frühjahr 2022 ihre Ausbildung abschließen werden eingeladen sich zu Bewerben. Wir suchen eine verantwortungsbewusste Fachkraft mit überdurchschnittlicher Kenntnis der Werkstoffe und deren Verarbeitung, die selbständig und gestalterisch bei Entwicklungs- und Versuchsarbeiten mitwirken kann. Engagement, Teamfähigkeit und die Bereitschaft, sich in die Sachverhalte der am Institut durchgeführten Forschung einzuarbeiten, werden vorausgesetzt. Es wird erwartet, dass Aufgaben eigenverantwortlich erfüllt werden. Ihnen einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz, eine abwechslungsreiche Tätigkeit, ein breitgefächertes Fortbildungsangebot sowie eine Zusatzrente nach VBL, flexible Arbeitszeitmodelle, einen Zuschuss zum Jobticket BW und ein/eine Casino/Mensa. Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Test Manager (m/w/d) Umwelttest Batteriesysteme

Do. 12.05.2022
Karlsruhe (Baden)
Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie in Europa, China und den USA. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.Test Manager (m/w/d) Umwelttest BatteriesystemeOrt: KarlsruheSie sind verantwortlich für die Organisation, Koordination und Durchführung von Tests und Umweltprüfungen von Batteriesystemen im Automotive UmfeldSie überwachen und managen den Ressourcenbedarf und übernehmen nach Absprache die Koordination des TestteamsSie unterstützen bei der ProduktqualifikationSie arbeiten interdisziplinär mit einem Entwicklungsteam zur Optimierung der Systemperformance zusammenSie haben Ihr Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik oder Informatik erfolgreich abgeschlossenSie besitzen Erfahrung im Bereich Umwelttesting und idealerweise erste Erfahrung im TestmanagementSie konnten bereits Erfahrung mit Batteriemanagementsystemen sammelnSie konnten idealerweise bereits Praxiserfahrung in der Automobilbranche sowie Kenntnisse in den dort gängigen Normen sammelnSie verfügen über sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie arbeiten selbstständig und überzeugen abschließend auch durch eine hohe Eigeninitiative sowie durch Ihre Begeisterung für die Elektrifizierung von FahrzeugenVerantwortungsvolle Aufgaben  Intensive Einarbeitung  Patenmodell  Eigenverantwortliches Arbeiten  Trainingsangebote  Rabatte  Mitarbeiter-Events  Attraktive Vergütung  Sabbatical  Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung
Zum Stellenangebot

Inbetriebnahme-Ingenieur Gesamtfahrzeugversuch Wörth (w/m/d)

Do. 12.05.2022
Wörth am Rhein
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: DAI0000NGUWillkommen bei Daimler Trucks and Buses! Wir streben stets danach all jene voran zu bringen, die die Welt in Bewegung halten. Transport ist das Rückgrat unserer Wirtschaft und des modernen Lebens. Ohne Transport könnten Fabriken nichts mehr produzieren, Supermärkte hätten keine Produkte zu verkaufen und Reisen wäre für Menschen unvorstellbar. Das Engagement für Gesellschaft und Umwelt bestimmt unser tägliches Geschäft. Unser Anspruch ist es, die Welt durch unser Handeln sauberer, sicherer, effizienter und komfortabler zu machen. Wir glauben fest an die Bedeutung hochinnovativer Technologie und sind uns bei der Entwicklung unserer Produkte stets unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Entwicklungen wie die Digitalisierung, das autonome Fahren und die E-Mobilität stellen eine grundlegende Transformation des Transportsektors dar, die ständig neue Herausforderungen mit sich bringt. Für eine erfolgreiche Zukunft setzen wir dabei auf eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit – sowohl mit unseren Kunden als auch mit unserem global agierenden Team an hochkompetenten und motivierten Mitarbeiter*innen. Werden Sie Teil unseres Teams, erleben Sie die Faszination unserer Branche und tragen Sie selbst aktiv zum Erfolg von Daimler Trucks and Buses bei! Der Bereich Mercedes-Benz Trucks - Entire Vehicle Testing ist verantwortlich für die ganzheitliche Produktvalidierung in den weltweiten Märkten von Mercedes-Benz Trucks. In dieser Funktion umfasst der Bereich Standorte in Deutschland, in Brasilien und der Türkei. Darüber hinaus ist der Bereich auch für die Koordination aller weltweiten Erprobungsprozesse und -standards zusammen mit den Partnern der Regionen Asien und NAFTA verantwortlich. Im Versuch für schwere LKW am Standort Wörth am Rhein werden neue Entwicklungen im Nutzfahrzeugbereich konzeptionell mitgestaltet und auf Kundentauglichkeit geprüft. Das Inbetriebnahmeteam beschäftigt sich dabei speziell mit der Software (SW)-Inbetriebnahme von Erprobungsfahrzeugen mit dem Fokus von komplexen mechatronischen Fahrzeugprojekten, wie beispielsweise eActros&Fuel-Cell-Prototypen. Als verantwortliche*r Versuchsingenieur*in befassen Sie sich mit folgenden Aufgaben: Durchführung der ( Erst-) Inbetriebnahme mittels Standard- und Sonder-Prozesse Definition / Entwicklung von Base-Checks zur Sicherstellung der IBN und der Erprobungswürdigkeit Überprüfung des Gesamtfahrzeug-Ist-Zustands (EE-Hardware, Code) ggü. Soll-Zustand, Fahrzeugdokumentation, sowie Parameterdokumentation Identifikation von erforderlichen Umbauten und Koordination / Einplanung der Werkstatt Erstellung von Workaroundlösungen für die IBN, z. B. Restbussimulation Klärung der erforderlichen domaine-spezifische IBN- Prozesse mit den entsprechenden Partnern aus der Entwicklung (z. B. Bauteil-/ Featureverantwortliche) Durchführung von Folge-Inbetriebnahmen, Parametrierung der Funktionen Deep-Dive CAN/ETH-Trace- Analyse bei auftretenden Fehlern, proaktive Fehleranalyse (z. B. Verkabelung, Sensor-, SW-/ Parameterfehler) und Abstimmung der Auffälligkeiten mit den Bauteil/Feature- Verantwortlichen. Einleiten von Gegenmaßnahmen zur Issue- Lösung Dedizierte Abstimmung der Auffälligkeiten mit den Fachbereichen und proactive Root Cause Identifikation Sicherstellung des erprobungswürdigen Fahrzeugzustands nach IBN Dokumentation und Reporting des IBN-Status und der Issues, sowie erforderliche Maßnahmen zur Sicherstellung weiterer erfolgreicher IBN Beanstandungsdokumentation von komplexen Issues in den entsprechenden Dokumentationstools FINAS, Jira, usw. sowie Vertreten der Issues in globalen Gremien Teilnahme und Berichterstattung in relevanten Projektsitzungen (z. B. Issue- Reko, Projektreko/ Ständerlings) Schulung weiterer Mitarbeiter*innen / WerkstattIdealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit: Abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens oder einer vergleichbaren Fachrichtung oder vergleichbare Qualifikation C/CE-Führerschein, sowie Genehmigungen zum Absolvieren von Test-/ Abnahmefahrten (Testgeländeberechtigung, Fahrberechtigung, Prototypeneinweisung Facelift) Hochvoltqualifikation; FfHV (ECE-R100-Abnahme) Mehrjährige Erfahrung und spezifische Kenntnisse: Lead-Entwicklung von Tools zum Flashen von ethernetbasierten Steuergeräten im Rahmen PP2024, MechPack, GSR- Proje Detailliertes Know-how bzgl. SW-Flash unter Berücksichtigung der Sonderprozesse/ Nacharbeit im Projekt SFTP-Facelift Detailliertes Know-how bzgl. der SWR-Management-Prozesse/ Freigabeprozesse Ausgeprägtes Netzwerk und Kenntnis aller erforderlichen Ansprechpartner*innen innerhalb der Entwicklung TT für schnelle Fehlerabstellung im Rahmen der agilen Entwicklung Umfangreiches Know-how bzgl. mechatronischer Fahrzeugtechnik und Fahrzeugfunktionen des Nutzfahrzeuges Detailliertes Know-how bzgl. Fahrzeugdiagnose und Fahrzeugdokumentation Sicherer Umgang mit den notwendigen Tools Monaco, G3T, EDLS-Client, Diagnoseportal, Finas, Vector-Tools Verhandlungssichere Englischkenntnisse. Weitere Sprachkenntnisse wünschenswert Ausgeprägte Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit im globalen Entwicklungsumfeld Analytische und strukturierte Arbeitsweise Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Zielstrebigkeit DurchsetzungsvermögenZusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-woerth@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail: hrservicestruck@daimler.com
Zum Stellenangebot

Produktingenieur/ Data Analyst Condition Monitoring (w/m/d)

Mi. 11.05.2022
Bruchsal
Als Global Player sorgen wir bei SEW-EURODRIVE für Bewegung: mit wegweisenden Technologien und maßgeschneiderten Lösungen in der Antriebs- und Automatisierungstechnik. Das verdanken wir weltweit und branchenübergreifend mehr als 19.000 Mitarbeitern in 50 Ländern.Bewegen auch Sie Zukunft. Am Standort Bruchsal alsProduktingenieur/ Data Analyst Condition Monitoring (w/m/d)Im Supportteam für die Condition Monitoring Lösungen erwarten Sie im Servicebereich spannende Aufgaben rund um unsere Smart Services. Sie sind der entscheidende Faktor zur Erstellung, Sicherung und permanenten Verbesserung im Bereich der Datenanalyse.Evaluation, Definition und Standardisierung der Zustandsüberwachung mit Hilfe von Funktionsbausteinen Definition der Standards für ein einheitliches Berichtswesen der Datenanalyse im Bereich Condition MonitoringUnterstützung von Pilotprojekten, Erstanalyse manuell erhobener Daten und Berichtserstellung mit HandlungsempfehlungenKontinuierliche Qualifizierung der Marktorganisationen sowie Organisation von Network MeetingsUnterstützung der technischen Klärung und Beratung in der Angebots- und AuftragsphasePräsentation von Untersuchungsberichten bei Kunden sowie internStudium Informatik, Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau oder vergleichbar; alternativ Weiterbildung TechnikerErfahrung in Bereichen wie Datenanalyse, Auswertung von Vibrations- und Schwingungsanalyse (FFT Analysen) sowie Frequenzumrichter Parametern und SignalenGute Kenntnisse Antriebstechnik, Leistungselektronik, industrielle Automationssoftware, Condition MonitoringKenntnisse Auslegung und Projektierung von Antriebssystemen von VorteilGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftBereitschaft zur gelegentlichen ReisetätigkeitVergütung: Bundesweit nach Tarif Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg, ergebnisabhängige Sonderzahlung, attraktive betriebliche AltersvorsorgeWork & Life-Balance: Flexible Arbeitszeitmodelle, Gesundheitsmanagement vital 360°, Ergonomie und Bewegung am Arbeitsplatz, Kooperation mit Fitnessstudios, Sozialberatung, firmeninterne Kita, Mitarbeiterrabatte und SonderkonditionenBruchsal und die Technologieregion Karlsruhe: Vielseitiges Umfeld an unseren Standorten Bruchsal und Graben-NeudorfBeste Perspektiven: Arbeiten beim Marktführer in einer Wachstumsbranche mit vielen WeiterentwicklungsmöglichkeitenSpannende Herausforderung: Herausforderndes Aufgabengebiet und Aufbau von umfassendem Know-how
Zum Stellenangebot

Technische Mitarbeiterin / Technischer Mitarbeiter (w/m/d) Informatik oder Ingenieurwissenschaften

Di. 10.05.2022
Eggenstein-Leopoldshafen
Als „Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft“ schafft und ver­mittelt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Wissen für Gesellschaft und Umwelt. Ziel ist es, zu den globalen Herausforderungen maßgebliche Beiträge in den Feldern Energie, Mobilität und Information zu leisten. Daran arbeiten am KIT über 9.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einer breiten disziplinären Basis in Forschung, Lehre und Innovation zusammen. Wir suchen für das Institut für Photonenforschung und Synchrotronstrahlung (IPS) ab sofort befristet für 2 Jahre eine/einen Technische Mitarbeiterin / Technischen Mitarbeiter (w/m/d) Informatik oder IngenieurwissenschaftenSie sind für die Kontrollsysteme und deren Weiterentwicklung an den Beamlines des Instituts für Photonenforschung und Synchrotronstrahlung (IPS) zuständig. Darüber hinaus gehört die Entwicklung von Analyse- und Softwaretools für die Datenauswertung der Messreihen zu Ihren Aufgaben. Dies beinhaltet die Integration neuer Messgeräte (z. B. Multikanalanalysatoren, CCD-Detektoren, energiedispersive Detektionssysteme, Frame-Grabber und hochempfindliche Verstärker) und intelligente Ansteuerungen zur Positionierung von optischen Systemen (Schrittmotoren, DC Motoren, Lasersysteme) an den Messplätzen, unter Verwendung der Programmiersprachen C/C++ und Java. Die Entwicklung von Makropaketen zur Experimentiersteuerung und Messdaten­erfassung sowie die Administration von Messdatenerfassungssystemen runden das Aufgabenprofil ab.über ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder einer ähnlichen Ingenieurwissenschaft (Bachelor/Diplom (FH)) und sehr gute Kenntnisse in der Softwareentwicklung mit Java, C, C++ sowie Script Sprachen. Ebenso sind Sie bestens mit Automatisierungstechnik vertraut. Kenntnisse auf dem Gebiet der Ansteuerung von Messsystemen sind von Vorteil. Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind erwünscht. Ihnen einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz, eine abwechs­lungsreiche Tätigkeit, ein breitgefächertes Fortbildungsangebot sowie eine Zusatzrente nach VBL, flexible Arbeitszeitmodelle und ein/eine Casino/Mensa. Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen. Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Turnaround-Planer (m/w/d) Chemieanlagenbau

Di. 10.05.2022
Ludwigshafen am Rhein
Menschen und Technologien verbinden. Den Perfect Match für unsere Kunden gestalten. Immer die richtigen Experten für die jeweilige Herausforderung finden - das ist unser Anspruch bei FERCHAU und dafür suchen wir Sie: als ambitionierten Kollegen, der wie wir Technologien auf die nächste Stufe bringen möchte.Turnaround-Planer (m/w/d) ChemieanlagenbauFür den Einsatz bei unserem Kunden BASF in Ludwigshafen im Rahmen der ArbeitnehmerüberlassungDas sind Ihre Aufgaben in unserem Team Planung der Abstellungen von Chemieanlagen sowie anschließende Rückführung in den kontinuierlichen Betrieb Koordination mit anderen Gewerken Erstellung von technischen Spezifikationen und Planungsdokumenten Das bieten wir Ihnen Attraktive Vergütung und übertariflichen Urlaub Unbefristeter Arbeitsvertrag Flexible Arbeitszeitgestaltung durch Gleitzeitregelungen und möglicher Arbeitszeitreduzierung Work-Life-Balance Arbeiten für das größte Chemieunternehmen der Welt Einkaufsvergünstigungen in mehr als 1.000 Shops Mitarbeiterevents mit der ganzen Familie Vielfältige Weiterbildungsprogramme Passende Qualifikationen Techniker/Meister (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation Fundierte Erfahrung in der Abstellung von Chemieanlagen Kenntnisse in SAP R/3 Sehr gute Deutschkenntnisse Selbstständige, proaktive und strukturierte Arbeitsweise
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: