Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 45 Jobs in Müngersdorf

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 19
  • Transport & Logistik 7
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Gastronomie & Catering 2
  • Hotel 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Elektrotechnik 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Metallindustrie 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Recht 1
  • Textilien 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 36
  • Ohne Berufserfahrung 31
Arbeitszeit
  • Vollzeit 41
  • Home Office 14
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 32
  • Befristeter Vertrag 4
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Projektmanager Market Access Service (w/m/d)

Do. 16.09.2021
Köln, Nürnberg
Referenzcode: P75290SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Als Ingenieur für internationale Zulassungen sind Sie für Homologation und Market Access Projekte für Produkte aus dem Bereich Commercial, Machinery und Mobility zuständig. Sie bearbeiten Länderzulassungen im Rahmen der vorgegebenen Prozeduren und regulatorischen Anforderungen. Sie sind zuständig für die Durchführung von Recherchen über Vorschriften und Verfahren zu den jeweiligen Produkten. Zu Ihren Aufgaben gehört außerdem eine kontinuierliche Aufrechterhaltung und Weiterbildung der Fachkompetenzen im internationalen Dienstleistungsbereich und Produktbereich. Business Development für neue Märkte und bestehende Märkte sowie die Informationsbeschaffung und Bereitstellung von technischen Informationen für die jeweilig zuständigen Regionen gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Studium aus dem Bereich Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Mechatronik oder etwas Vergleichbares. Erste Berufserfahrung im Bereich regulatorischer Zulassungen (CE / FCC). Sehr gute Fremdsprachkenntnisse (min. Englisch in Sprache und Schrift), weitere Sprachen von Vorteil. Die Fähigkeit, technisch komplexe Zusammenhänge leicht zu vermitteln. Europaweite Reisebereitschaft. Die Position ist zunächst auf 24 Monate befristet. 38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.ErgebnisbeteiligungUnsere Mitarbeiter haben teil am Unternehmenserfolg.Kostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Forschungsmanager/ Referent mit Schwerpunkt Fahrzeug- und Verkehrstechnologien (w/m/d)

Mi. 15.09.2021
Köln, Berlin
Referenzcode: A75905SGesellschaft: TÜV Rheinland Consulting GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Technologieberatung und Projektberatung in der öffentlichen Forschungsförderung im Bereich Fahrzeugtechnologien und Verkehrstechnologien für Straßenanwendungen und Schienenanwendungen, Antriebstechnologien, Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, Automatisiertes und Vernetzes Fahren. Begutachtung, Beurteilung und Begleitung von Forschungsprojekten und Entwicklungsprojekten in den genannten Themenfeldern. Analyse und Bewertung neuer Trends in Forschung und Entwicklung sowie entsprechender Anwenderperspektiven. Verfassen von Stellungnahmen, Publikationen und Präsentationen. Entwicklung und Koordination von Projektnetzwerken aus fachlich inhaltlicher Sicht. Organisation und Umsetzung innovationsunterstützender Maßnahmen, zum Beispiel in Form von Workshops und Konferenzen zur Verbreitung der FuE Ergebnisse. Laufende Kommunikation mit unterschiedlichen Akteuren, auch auf hoher unternehmerischer Ebene. Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder ingenieurswissenschaftliches Hochschulstudium oder relevanter Abschluss einer vergleichbaren Disziplin. Idealerweise Vorkenntnisse aus Projekttätigkeiten im Themenfeld „Fahrzeugtechnologien und Verkehrstechnologien“ oder allgemein Digitalisierungslösungen im Verkehrsbereich. Ausgeprägte Fähigkeit, komplizierte technische Sachverhalte prägnant und verständlich darzustellen. Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Spaß am Verfassen von Texten unterschiedlicher Art. Analytisches Denkvermögen, eigenverantwortliche, systematische und effiziente Arbeitsweise sowie sicheres und gewandtes Auftreten. Bereitschaft zu Dienstreisen. 38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle ArbeitszeitenFlexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.
Zum Stellenangebot

Werkstudent im Bereich Forschungsmanagement (w/m/d)

Mi. 15.09.2021
Köln, Berlin
Referenzcode: A75881SGesellschaft: TÜV Rheinland Consulting GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Unterstützung beim Projektmanagement öffentlich geförderter Forschungsprojekte und Entwicklungsprojekte im Bereich Fahrzeugtechnologien und Verkehrstechnologien, Energie und Mobilität. Recherchetätigkeit im Kontext der genannten Themen. Projekt-Reporting: Erstellung von Auswertungen und Präsentationen. Mitarbeit bei der Organisation von Konferenzen, Workshops und Meetings. Pflege von Datenbanken. Studium in einer ingenieurswissenschaftlichen, naturwissenschaftlichen oder wirtschaftswissenschaftlichen Disziplin, idealerweise mit Bezug zu Fahrzeugthemen/ Verkehrsthemen Systematische und selbstständige Arbeitsweise mit einer hohen Dienstleistungsorientierung und Einsatzbereitschaft Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache sowie gute Englischkenntnisse Sehr gute Kenntnisse der MS Office-Anwendungen Sorgfältige Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) als Projektunterstützung im Bereich Produktion Zylinderfertigteile

Mi. 15.09.2021
Troisdorf, Köln, Bonn
Die Reifenhäuser Reiloy ist ein Tochterunternehmen der Reifenhäuser Gruppe, dem weltweit führenden Anbieter für Kunststoffextrusions­technologien mit ca. 1.600 Mitarbeitern in hoch spezialisierten Business Units. Unsere Kernkompetenz innerhalb der Gruppe liegt in der Entwicklung, Fertigung und dem weltweiten Vertrieb von hochverschleißfesten Schnecken und Zylindern für Extruder und Spritzgießmaschinen.Werden Sie Teil unseres Teams am Standort Troisdorf (zwischen Köln und Bonn).Sie aktualisieren und erweitern systematisch bestehende Datenbanken für Komplettwerkzeuge im Rahmen eines ProjektesDafür recherchieren Sie in externen Datenbanken und nutzen 3D-Modelldateien Sie stehen in Kontakt mit internen Schnittstellen und kommunizieren mit externen Lieferanten, um alle Informationen zu sammeln und bereitzustellenSie sind eingeschriebener Student (m/w/d) eines technischen Studiengangs mit guten StudienleistungenIdealerweise verfügen Sie bereits über erste praktische Berufserfahrung im technischen BereichSie sind vertraut mit den gängigen MS-Office-AnwendungenSie arbeiten selbstständig und strukturiertSie besitzen ein logisches und analytisches VerständnisMitarbeit in einem technologisch führenden Unternehmen des Kunststoffmaschinenbaus, in einem Projektteam mit direktem PraxisbezugEinblick in die verschiedenen Arbeitsgebiete eines Ingenieurs (m/w/d) in der FertigungstechnikEin Arbeitsplatz, an dem Offenheit und ein faires Miteinander selbstverständlich sindFlexible Arbeitszeiten, die zu Ihren Bedürfnissen als Student (m/w/d) passen
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Management technischer Gebäude und IT-Infrastruktur

Di. 14.09.2021
Köln
Wenn du an etwas glaubst, gibst du alles, um zu überzeugen und dabei den Menschen mitzunehmen? Kommunikation ist deine Stärke und du machst die Dinge besprechbar? Du hast dein Gegenüber und das große Ganze immer im Blick? Super, denn das ist das Beste für unsere Kunden und essenziell für unser Team. Wir suchen Netzwerker, die unbefangen agieren und ein Gespür dafür haben, was ihr Handeln bewirkt. Na, passt’s? Wir freuen uns auf dich. Du arbeitest direkt an der Schnittstelle zwischen Management, internen Dienstleistern, Fremdfirmen und den Kunden zu allen technischen Themen der Gebäudetechnik und IT-Infrastruktur Hierbei unterstützt Du in der Koordination und Kommunikation, um eine übergreifende Transparenz zu schaffen Du unterstützt bei der systematischen Planung und Strukturierung von Projekten und erstellst selbständig Konzepte zu unterschiedlichsten Themenfeldern aus der Fachabteilung Technik Dazu zählt auch die eigenverantwortliche Dokumentations- und Rechnungsprüfung sowie die Erstellung und Kontrolle von Leistungsverzeichnissen als Controller für Ausschreibungen Das Einpflegen von Dokumentationen und Revisionsunterlagen gehört ebenso zu Deinen Aufgaben; zusätzlich wirst Du erweiterte Backoffice-Tätigkeiten in der Abteilung Technik übernehmen Dich begeistert die Arbeit mit Menschen sowie Technik gleichermaßen; die Koordination verschiedener interner und externer Schnittstellen ist Dein bevorzugtes tägliches „Spielfeld“ Du hast bereits Erfahrung in der technischen Projektkoordination gesammelt und zeichnest Dich durch Dein analytisches und konzeptionelles Denkvermögen aus Für Dich sind Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative selbstverständlich, um selbständig Themen im Zusammenspiel mit den verschiedenen Schnittstellen voran zu treiben Kommunikationsstärke, Empathie und Serviceorientierung sind der Schlüssel Deiner außerordentlich starken sozialen Kompetenz, die Dir dabei hilft, auch unterschiedliche Interessenslagen zu vereinen Veränderungen betrachtest Du als Chance: Du passt Dich schnell neuen Gegebenheiten an und stellst auch selbst aktuelle Prozesse immer wieder auf den Prüfstand  Die tägliche Anwendung der gängigen Office-Anwendungen ist für Dich Standard; wünschenswert sind zudem Kenntnisse in der Anwendung IBM Maximo Du verfügst über sehr gute Deutschkenntnisse und konntest Deine guten Englischkenntnisse bereits unter Beweis stellen Zudem wird eine Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands und vereinzelt auch im europäischen Ausland vorausgesetzt; ein Führerschein Klasse B sollte daher vorhanden sein Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir dir also darüber hinaus auch noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Versicherung bedeutet, für andere da zu sein. Nicht nur, wenn es drauf ankommt. Das gilt für AXA als Konzern, aber für AXA als Arbeitgeber natürlich auch. Darum halten wir dir den Rücken frei und schaffen Flexibilität – egal, ob es um technische Tools, strategische Entscheidungen oder schwierige Fragen geht. Auf neuen Wegen begegnen uns auch mal Stolpersteine, aber die überwinden wir gemeinsam.  Was unser Miteinander so besonders macht? Partnerschaft! Wir sind Menschen mit Ecken und Kanten, die ohne Berührungsängste aufeinander zugehen. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanager mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und dem asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten –  mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Technischer Trainer (m/w/d)

Di. 14.09.2021
Sankt Augustin
Technischer Trainer in Vollzeit (m/w/d) Die ADAC Heliservice GmbH steht seit über 50 Jahre für höchste Qualität bei Instandhaltung und Modifikation von Hubschraubern und deren Komponenten. Europäische Luftrettungsorganisationen, Polizeibehörden und eine Reihe weiterer gewerblicher und privater Kunden profitieren von unserem Erfahrungsschatz und Komplett-Service, für den mehr als 180 Mitarbeiter an vier Standorten in Deutschland zur Verfügung stehen. Durchführung von Initial- / Continuation-Training (Part 145) / Re-current Training (Part CAMO) Erstellung & Revision der Schulungsunterlagen Durchführung von nicht luftfahrtbezogenen Schulungen, u.a. Arbeitssicherheitsunterweisungen, Inhouse-Kompetenzschulungen Durchführung von Typenmuster Schulungen unter Part 145 Durchführung von Typenmuster Schulungen unter Part 147 Pflege der Schulungsdokumentationen Mindestens 5 Jahre Erfahrung in der Durchführung von Schulungen unter Part 145 / Part 147 und / oder in der Wartung von Luftfahrzeugen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute EDV Kenntnisse Leidenschaft für Wissensvermittlungen & Methodenkompetenz Ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeit Begeisterung für moderne Lernmethoden und Innovationsgeist Ausgeprägte Serviceorientierung Hohe Reisebereitschaft teamorientiertes Arbeitsklima in einem spannenden Umfeld flexible Arbeitszeiten ein attraktives Paket an sozialen Leistungen betriebliches Gesundheitsmanagement JobRad-Angebot
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) der Betriebsleitung

Mo. 13.09.2021
Köln
Die 2012 gegründete National Express Rail GmbH, mit Hauptsitz in Köln, ist als deutsches Unternehmen eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der britischen National Express Group PLC (NX Group). In Deutschland beschäftigt National Express aktuell rund 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit dem Betriebsstart am 13.12.2015 betreibt National Express in Nordrhein-Westfalen die beiden Linien RE 7 sowie die RB 48. Im Juni 2019 wurde im Rahmen des RRX-Vorlaufbetriebs die Linie RE 5 (RRX) übernommen, gefolgt von der Linie RE 6 (RRX) im Dezember 2019. Seit Dezember 2020 ergänzt auch die Linie RE 4 das Betriebsnetz. Unterstützung des Leiters Betrieb in operativer, organisatorischer sowie strategischer Hinsicht Übernahme und Steuerung von Projekten im Bereich Eisenbahnbetrieb Aufarbeitung von Ereignissen im Eisenbahnverkehr Darstellung und Analyse von betrieblichen Daten sowie Entwicklung von Verbesserungsmöglichkeiten Erstellung von Entscheidungsvorlagen, Stellungnahmen und Präsentationen Erledigung interner und externer Korrespondenz Begleitung, Vor- und Nachbereitung von Terminen Rechnungsprüfung Abgeschlossenes Studium im Bereich Verkehrsingenieurwesen/ Verkehrswirtschaft oder vergleichbare Qualifikation Idealerweise Berufserfahrung im Bereich Eisenbahnbetrieb Gute Kenntnisse der einschlägigen eisenbahnbetrieblichen Vorschriften und Gesetze Sicherer Umgang mit gängigen PC-Programmen (MS Office, E-Mail) und idealerweise IVU Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit Hohe Motivation und Einsatzbereitschaft Hohes Organisationsvermögen und Teamfähigkeit Unbefristeter Arbeitsvertrag in einer systemrelevanten und zukunftssicheren Branche Moderner Arbeitsplatz am Kölner Hauptbahnhof sowie mobiles Arbeiten Flexible Arbeitszeiten 30 Tage Urlaub Bike Leasing Jobticket Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Sachverständiger im Strahlenschutz (w/m/d)

Mo. 13.09.2021
Köln
Referenzcode: I75790SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Prüfungen verfahrenstechnischer Systeme im kerntechnischen Bereich. Erstellung von Stellungnahmen und Prüfberichten zur Errichtung, zum Betrieb, zu Änderungen und zum Rückbau von kerntechnischen Anlagen sowie zum Umgang mit radioaktiven Stoffen. Begutachtung der betrieblichen Regelungen zum Betrieb verfahrenstechnischer Systeme (insbesondere Abwasseranlagen und Lüftungsanlagen). Durchführung von herstellungsbegleitenden und baubegleitenden Abnahmeprüfungen, wiederkehrenden Prüfungen und weiteren vor-Ort Prüfungen. Selbstständige Einarbeitung in weiterführende Aufgabenbereiche und aktuelle technische Anwendungen.Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieursstudium im Bereich der Verfahrenstechnik, des Maschinenbaus oder verwandter Gebiete Sie verfügen über erste Erfahrungen im Bereich der Kerntechnik oder des Strahlenschutzes, möglichst mit Kenntnissen der gesetzlichen Grundlagen und des Regelwerkes Das selbstständige Herbeiführen von Lösungen für vielfältige und komplexe Probleme und Fragestellungen zählen Sie zu Ihren Stärken Sie verfügen über eine gute Kommunikationsfähigkeit und haben ein selbstbewusstes und sicheres Auftreten Ihre Teamfähigkeit zeichnet Sie aus Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Sie können Prüfergebnisse adäquat schriftlich dokumentieren Sie verfügen über grundlegenden EDV Kenntnisse und Softwarekenntnisse, z.B.: MS-Office
Zum Stellenangebot

Projektmanager Netzplanung (m/w/d)

Mo. 13.09.2021
Bonn
Für unsere geplante Expansion und Sicherstellung der Stabilität unseres Bestandsnetzes suchen wir für das Team Netzmanagement zum 01.12.2021 einen Projektmanager Netzplanung in Vollzeit, zunächst befristet auf 2 Jahre am Standort Bonn in der Niederlassung Multikanalvertrieb. Wir sind ein Unternehmensbereich von Post & Paket Deutschland innerhalb der Deutsche Post DHL Group. Der Multikanalvertrieb ist der Infrastrukturdienstleister mit vertrieblichem Auftrag auf der ersten und der letzten Meile in Deutschland. In dieser Funktion verantwortet der Geschäftsbereich ein umfangreiches Netzwerk von über 30.000 stationären Touchpoints (z.B. Filialen, Packstationen, Paketshops) für den Endkunden in Deutschland. Ihre Aufgaben Sie entscheiden und setzen Netzaufgaben mit Schwerpunkt Expansion Packstation um Sie analysieren und identifizieren Optimierungspotentiale im Packstationsnetz Sie bewerten potentielle Kooperationspartner und Standortmöglichkeiten Sie erstellen eigenständig kartographische Darstellungen und bereiten Daten in unserem geographischen Informationssystem auf Sie erstellen eigenverantwortlich Reports zum Umsetzungsgrad der Expansion Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Geographischen Wissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Ausbildung mit entsprechender Qualifikation und einschlägige Berufserfahrung Experten-Kenntnisse in Geo-Informationssystemen (Client und Web) Sehr gute Kenntnisse und sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen (insbesondere Excel, PowerPoint, Access) Hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit sowie analytisch- konzeptionelle Fähigkeiten Kommunikationsstärke und verhandlungssichere Deutschkenntnisse Soziale Kompetenz, Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen und Lösungen zu suchen   Ihre Vorteile Sie können ab 01.12.2021 starten In Vollzeit, zunächst auf 2 Jahre befristet Attraktives Vergütungspaket Attraktive Sozialleistungen, bspw. betriebliche Altersvorsorge Arbeiten im Home Office in Abstimmung mit Ihrem Vorgesetzten möglich Spannende Entwicklungsmöglichkeiten in einem von Wachstum geprägtem Umfeld Hinweise für Bewerber/-innenSie sehen in diesen vielseitigen und spannenden Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen, Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin. Klicken Sie dazu einfach auf den Button „Bewerben“. Ihr KontaktNähere fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Virginie Borloz, Telefon: +49 228 182 44408 MENSCHEN VERBINDEN, LEBEN VERBESSERN     Für unsere geplante Expansion und Sicherstellung der Stabilität unseres Bestandsnetzes suchen wir für das Team Netzmanagement zum 01.12.2021 einen Projektmanager Netzplanung in Vollzeit,zunächst befristet auf 2 Jahre am Standort Bonn in der Niederlassung Multikanalvertrieb. Wir sind ein Unternehmensbereich von Post & Paket Deutschland innerhalb der Deutsche Post DHL Group. Der Multikanalvertrieb ist der Infrastrukturdienstleister mit vertrieblichem Auftrag auf der ersten und der letzten Meile in Deutschland. In dieser Funktion verantwortet der Geschäftsbereich ein umfangreiches Netzwerk von über 30.000 stationären Touchpoints (z.B. Filialen, Packstationen, Paketshops) für den Endkunden in Deutschland.Ihre Aufgaben Sie entscheiden und setzen Netzaufgaben mit Schwerpunkt Expansion Packstation um Sie analysieren und identifizieren Optimierungspotentiale im Packstationsnetz Sie bewerten potentielle Kooperationspartner und Standortmöglichkeiten Sie erstellen eigenständig kartographische Darstellungen und bereiten Daten in unserem geographischen Informationssystem auf Sie erstellen eigenverantwortlich Reports zum Umsetzungsgrad der Expansion Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Geographischen Wissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Ausbildung mit entsprechender Qualifikation und einschlägige Berufserfahrung Experten-Kenntnisse in Geo-Informationssystemen (Client und Web) Sehr gute Kenntnisse und sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen (insbesondere Excel, PowerPoint, Access)Hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit sowie analytisch- konzeptionelle Fähigkeiten Kommunikationsstärke und verhandlungssichere Deutschkenntnisse Soziale Kompetenz, Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen und Lösungen zu suchen   Ihre Vorteile Sie können ab 01.12.2021 starten In Vollzeit, zunächst auf 2 Jahre befristet Attraktives Vergütungspaket Attraktive Sozialleistungen, bspw. betriebliche Altersvorsorge Arbeiten im Home Office in Abstimmung mit Ihrem Vorgesetzten möglich Spannende Entwicklungsmöglichkeiten in einem von Wachstum geprägtem Umfeld Hinweise für Bewerber/-innenSie sehen in diesen vielseitigen und spannenden Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen, Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin. Klicken Sie dazu einfach auf den Button „Bewerben“. Ihr KontaktNähere fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Virginie Borloz, Telefon: +49 228 182 44408 MENSCHEN VERBINDEN, LEBEN VERBESSERN  
Zum Stellenangebot

GMP Consultant Qualifizierung (m/w/d)

Mo. 13.09.2021
Leverkusen
PASSION FOR PHARMA ENGINEERING: Dafür steht PHARMAPLAN. Als eines der führenden Pharma-Consulting und –Engineering Unternehmen in Europa sind wir auf integrierte und ganzheitliche Planung und Realisierung von Produktionsstätten und Laboren für Pharma und Biotech spezialisiert und gestalten so die Zukunft unserer Branche. Mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitenden aus den Bereichen Project Management, Process Engineering, GMP Consulting, Laboratory Design, Architecture, Technical Services und Digital Factory stellen wir die Weichen für die weltweite Medikamentenversorgung von morgen. Unter der Dachorganisation der TTP Gruppe mit rund 1.000 Mitarbeitenden an über 26 internationalen Standorten unterstützen wir die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen. Von der Initiierung über den Bau bis zur Übergabe wickeln wir für unsere Kunden Projekte aller Größen ab. Die Sicherstellung der Pharmaproduktion in Europa ist bedeutender denn je: Werden auch Sie Teil unserer Pharmaplan Mission. PHARMAPLAN ist vertreten in Deutschland, Belgien, Frankreich und der Schweiz. PHARMAPLAN Deutschland mit rund 200 Mitarbeitenden am Hauptsitz in Bad Homburg und weiteren Standorten in Deutschland verzeichnet ein starkes Wachstum und ist geprägt von einer dynamischen und teamorientierten Unternehmenskultur. Unsere begeisterten und in jeder Hinsicht vielseitigen Mitarbeitenden sind unser Kapital. Aus diesem Grund sind wir davon überzeugt, dass gutes Teamwork, persönliche Weiterentwicklung und nachhaltiger Unternehmenserfolg dann gelingen, wenn wir in unsere Mitarbeitenden investieren.Sie bereiten alle notwendigen Dokumente für die Qualifizierung pharmazeutischer Prozessanlagen (sowie Reinräume, Medien u.a.) vor und führen die Qualifizierung bei unseren Kunden vor Ort durch. Aktiv stellen Sie die Einhaltung der aktuellen GMP Vorschriften mit den Kundenanforderungen sicher. Sowohl in Pharma als auch in Biotechprojekten stehen Sie über alle Phasen hin eng mit den beteiligten Stakeholdern (Lieferanten, Ingenieure und Betreiber) in Kontakt. Dazu gehören: Erstellung von GMP-Risikoanalysen und Qualifizierungsplänen (DQ-IQ-OQ-PQ) Planung und Durchführung von Qualifizierungen für Produktionsanlagen, Reinräume, Medien usw. Erstellung von Qualifizierungsberichten Überprüfen von Lieferantendokumentationen und Koordinierung von Lieferantenaktivitäten GMP-konforme Dokumentation der durchgeführten Arbeiten Bearbeitung von Änderungen und Abweichungen Pflege und Archivierung von Dokumenten Unterstützung und fachliche Beratung der Pharmaplan Projektteams hinsichtlich GMP-Fragestellungen Bearbeitung von Qualitätssicherungsaufgaben Abgeschlossenes Studium (Naturwissenschaften, Pharmazie, Verfahrenstechnik oder vergleichbar) oder Berufserfahrung im Bereich Qualifizierung/Validierung in der pharmazeutischen Industrie Kenntnisse im Bereich der Validierung computerisierter Systeme (CSV) sind von Vorteil aber nicht zwingend erforderlich Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Hohe Auffassungsgabe, Einsatzbereitschaft und Flexibilität Selbständige und sorgfältige Arbeitsweise Hohe Reisebereitschaft Ihre Erfolge erreichen Sie gerne im Team und besitzen dafür das notwendige Durchsetzungsvermögen sowie Kommunikationsstärke. Sie können sich hervorragend in Kunden hineinversetzen, verfügen über die Fähigkeit zu begeistern und beweisen auch in Kundenbeziehungen Führungsqualitäten. Spannende und abwechslungsreiche Projekte für  führende Kunden der Pharmabranche Die Möglichkeit, neben Best Practice, innovative Lösungen und Lösungswege umzusetzen und dabei stets neueste Technologien der Pharmawelt zu erleben Hohes Maß an Eigenverantwortung Moderne Büros mit ergonomischen Arbeitsplätzen und multifunktionalen Räumen Karriereplanung im Dialog Work-Life-Balance & Benefits (Flexible Arbeitszeitgestaltung, mobiles Arbeiten, Zuschuss zur Kinderbetreuung, Betriebsarzt, Jobfahrrad, gute Verkehrsanbindung, eigene Parkplätze, Kantine, Lunch-Kühlschrank u.v.m.)
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: