Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 41 Jobs in Nürtingen

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 16
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Sonstige Branchen 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bildung & Training 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Transport & Logistik 1
  • Versicherungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 38
  • Mit Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 40
  • Home Office 3
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Praktikum 15
  • Feste Anstellung 10
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 5
  • Ausbildung, Studium 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Praktikum im Bereich Truck Strategie & globale Prozesse ab Februar 2021

Mo. 19.10.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 237362Das Team führt Projektaktivitäten zu strategischen Themen für die Daimler Truck AG durch, wie z.B. zu automatisiertem Fahren, Connectivity etc. Des Weiteren sammelt und konsolidiert das Team die strategischen Absatzplanungen aller Märkte weltweit bezüglich Fahrzeugen und Aggregaten, als Grundlage aller zukünftigen Projekt-Business Cases und Produktionsnetzwerk-Planungen. Ebenso werden die wichtigsten zukünftigen Gesetzestermine der Märkte weltweit aufbereitet. Zudem ist das Team verantwortlich für die weltweite Sammlung und Priorisierung der zukünftigen Produktprojekt-Ideen, die Koordination der globalen Abstimmung und die Herbeiführung der Entscheidung im Truck Vorstand. Ziel ist die Sicherstellung der Wettbewerbsfähigkeit des zukünftigen Produktportfolios zur Erreichung der Unternehmensziele. Im Rahmen des Praktikums erwarten Sie folgende Aufgaben: Mitarbeit beim strategischen Management und bei neuen Projektideen bezüglich Konkretisierung, Beplanung und Priorisierung Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Workshops, Gesprächen und Sitzungen Erstellung von inhaltlich anspruchsvollen PowerPoint-Präsentationen Mitarbeit bei der Erstellung und Aktualisierung des Fahrzeug- und Aggregateproduktplanes aller Märkte weltweit Aktualisierung von Produkt Meilensteinen Abgleich von Änderungen von Gesetzesterminen mit den derzeitigen Prämissen im Produktplan Einblick in den Zentralbereich von Daimler Trucks in Produkte, Prozesse und Bereiche sowie Strategien, hierbei führt das Team Projektaktivitäten, u.a. zu automatisiertem Fahren, Connectivity und weitere Projekte zu strategischen Themen durch Studiengang: Ingenieurswesen, Wirtschaftswissenschaften, Informationswissenschaft oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit Sonstige Kenntnisse: Interesse und Affinität bei der Erstellung von PowerPoint-Folien, Interesse an und Verständnis von betriebswirtschaftlich technischen Zusammenhängen, Grundkenntnisse in Projektmanagement sowie interkulturelle Erfahrung im Raum USA, Indien und Japan sind wünschenswertDie Tätigkeit ist in VollzeitDie Praktikumsdauer beträgt 6 Monate. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Novotny aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 711/17-59499. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Ingenieur/in Maschinenbau, Verfahrens-, Elektrotechnik, Chemie o. ä. Teststandaufbau und -betrieb für Flüssigsalzspeicher

Sa. 17.10.2020
Stuttgart
Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrt­agentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 8.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemeinsam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung. Ihre Missionen reichen von der Grundlagenforschung bis hin zur Entwicklung von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen. Spitzen­forschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe – insbesondere noch mehr weibliche –, die ihre Potenziale in einem inspirierenden Umfeld voll entfalten. Starten Sie Ihre Mission bei uns. Für unser Institut für Technische Thermodynamik in Stuttgart suchen wir eine/n Ingenieur/in Maschinenbau, Verfahrens-, Elektrotechnik, Chemie o. ä. Teststandaufbau und -betrieb für FlüssigsalzspeicherDas Institut für Technische Thermodynamik des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e. V (DLR) in Stuttgart, mit weiteren Forschungsstätten in Köln-Porz, Ulm, Oldenburg und Hamburg, forscht mit über 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf dem Gebiet effizienter und ressourcenschonender Energiespeicher und Energiewandlungstechnologien der nächsten Generation. Das Spektrum der Arbeiten reicht von theoretischen Studien über grundlagenorientierte Laborarbeiten bis zum Betrieb von Pilotanlagen. Die Abteilung Thermische Prozesstechnik im Fachgebiet Thermische Systeme für Flüssigkeiten befasst sich am Standort Köln und Stuttgart mit der Weiterentwicklung der Flüssigsalz-Wärmespeichertechnologie von der Materialentwicklung im Labor bis hin zu einer Freiflächenanlage mit über 100 Tonnen Flüssigsalz als Speicherinventar. Für die Materialentwicklung benötigen wir Sie in unserem Team in Stuttgart. Die Arbeiten fokussieren sich auf physiochemischen und thermophysikalischen Charakterisierungen von Salzschmelzen für die sensible thermische Energiespeicherung. Übergeordnete Themen sind die Kostensenkung durch den Einsatz gut verfügbarer Salze sowie die Ausdehnung des Temperaturarbeitsbereichs durch den Einsatz von alternativen Chloridsalzmischungen. Ziel ist es ein Verständnis für geeignete Prozessparameter für einen stabilen Langzeitbetrieb der Salzschmelze zu entwickeln. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit liegen auf den folgenden Einzelaspekten: Betreuung von verschiedenen Laboren in Vertretung Entwicklung neuer und modifizierter Messmethoden und Teststandaufbauten Planung, Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Versuchsreihen abgeschlossenes technisches Hochschulstudium (FH-Diplom/Bachlor) in Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Elektrotechnik, Chemie, Materialwissenschaft oder vergleichbare Abschlüsse wünschenswert ist eine mehrjährige Erfahrung im Design, Aufbau und Betrieb von wärmetechnischen Hochtemperatur-Apparaturen mit Gassystemen (z. B. Verfahrensfließbilder, technische Zeichnungen, CAD) idealerweise Erfahrung im Bereich anorganische und/oder physikalische Chemie Erfahrung bei der Betreuung und Wartung von Laboren in den Bereichen Chemie, Analyse oder Technikum von Vorteil idealerweise fundierte Kenntnisse im Bereich Mess-, Steuer- und Reglungstechnik bzw. Instrumentierung mit SPS Hardware und Software vorteilhaft sind Erfahrungen in analytischen Methoden wie Titration, Ionenchromatographie, Atomabsorptionsspektrometrie, Rheologie, Thermoanalyse, Infrarotspektroskopie, Gasmesstechnik Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungs­möglich­keiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungs­frei­räume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personal­politik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Zum Stellenangebot

PreMaster Produktbetreuung Wertstrom (m/w/div.)

Sa. 17.10.2020
Reutlingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: ReutlingenDie Zukunft mitgestalten: Sie übernehmen Aufgaben bei der Einführung des Testkonzepts SPEA/MTC.Vorausschauend beobachten: Sie verfolgen die Qualität, die Ausbeute und die Termine der betreuten Produkte.Verantwortung übernehmen: Sie bearbeiten Störfälle und Produktionsthemen bezüglich Qualität und Ausbeute. Zusätzlich defineren Sie Abhilfemaßnahmen und setzen diese um.Vernetzt kommunizieren: Sie dienen als Ansprechpartner für Engineering, Entwicklung, Fertigung, Qualitätssicherung und Produktbetreuung.Persönlichkeit: teamfähig, durchsetzungsvermögend, kreativArbeitsweise: systematisch, eigeninitiativQualifikation: technisches Verständnis, erste Erfahrung im Bereich Sensorik wünschenswertBegeisterung: Interesse an Tätigkeit im ProduktionsumfeldSprachen: gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftAusbildung: abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor) des Ingenieurwesens, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Naturwissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges mit dem konkreten Ziel ein Masterstudium aufzunehmenNeugierig geworden? Dann finden Sie weitere Informationen zum PreMaster Programm unter www.bosch-career.de. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Beginn: ab dem 01. Oktober 2020 oder nach Absprache, Dauer: ca. 1 Jahr Flexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Junior Managers Program – Forschung & Entwicklung eMobility – Traineeprogramm

Sa. 17.10.2020
Gerlingen (Württemberg)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: Gerlingen-SchillerhöheIn 12-24 Monaten durchlaufen Sie verschiedene Stationen im In- und Ausland und unterstützen bei der Identifikation von Zukunftsthemen sowie bei der Entwicklung innovativer Systeme und Komponenten. Dabei arbeiten Sie in agilen Entwicklungsteams mit technisch faszinierenden und anspruchsvollen Produkten und Dienstleistungen der Bosch-Gruppe. Sie zeigen bereits Erfindergeist für Themen wie Elektromotoren, Leistungselektronik oder Batteriesysteme? Führungspotenzial haben Sie auch? Dann legen wir gemeinsam mit Ihnen den Grundstein für Ihre Zukunft als Führungskraft bei Bosch. Das erwartet Sie:Flexibler Starttermin und ein unbefristeter ArbeitsvertragIndividuelle Programmgestaltung mit vielfältiger WeiterbildungZusammensetzung des Traineeprogramms aus 4-6 Stationen deutschlandweit in verschiedenen BereichenEine Auslandsstation ist fester Bestandteil des ProgrammsIntensive Einbindung ins Tagesgeschäft und in ProjekteGezielte Vorbereitung auf weltweite Führungsaufgaben mit persönlichem MentorÜberdurchschnittlich gutes Master- oder Diplomstudium, gerne mit Promotion oder erster BerufserfahrungStudienrichtungen: Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Informatik, Naturwissenschaften oder vergleichbarInternationale Erfahrung, mindestens einen mehrmonatigen AuslandsaufenthaltAnspruchsvolle IndustriepraktikaGute Deutsch- und EnglischkenntnisseUnternehmerisches DenkenFührungspotenzial, Eigeninitiative, interkulturelle Kompetenz, FlexibilitätFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Test- und Musterbetreuung an einer Konzeptmaschine

Fr. 16.10.2020
Waiblingen (Rems)
Wir bei Syntegon Technology entwickeln bereits heute nachhaltige Gesamtlösungen für die Pharma- und Lebensmittelindustrie. Als eigenständiges Unternehmen, hervorgegangen aus der Bosch-Gruppe, arbeiten 6100 erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 15 Ländern daran unsere Spitzenposition als Anbieter für Prozess- und Verpackungstechnik weiter auszubauen. Nutzen Sie Ihre Leidenschaft und Ihr Engagement, um zu einer besseren Lebensqualität auf der ganzen Welt beizutragen und unsere Zukunft aktiv zu gestalten. Am Standort Waiblingen befindet sich unser Hauptsitz. Von hier aus steuert die Geschäftsführung das Unternehmen weltweit. Zusätzlich entwickeln und fertigen wir hier Prozess- und Verpackungslösungen für feste Pharmazeutika wie Kapselfüllmaschinen, Kartonierer sowie maßgeschneiderte Kundenlösungen. Gehen Sie den entscheidenden Schritt! Bewerben Sie sich jetzt! Die Betreuung und Durchführung von Musterproduktionen von nachhaltigen Verpackungen aus geformtem Papier sind Aufgaben Ihres Praktikums.  Außerdem betreuen Sie Versuche an der Konzeptmaschine für geformte Papierverpackungen und dokumentieren die Muster- und Versuchsreihen. Arbeitsweise: eigenverantwortlich Erfahrung und KnowHow: Bezug zu Packstoffen aus Karton und Papier Qualifikation: Erfahrung mit praktischer Arbeit Beginn: ab März 2021 Dauer: 6 MonateVoraussetzung für das Praktikum ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung Ihren Lebenslauf, eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Ihre Prüfungsordnung sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei. Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess? Anna Planinschek (Personalabteilung) Telefon +49(7151)14-2334 Sie haben fachliche Fragen zum Job? Hans Albrecht (Fachabteilung) +49(7151)14-2373
Zum Stellenangebot

Gasspürer (w/m/d)

Do. 15.10.2020
Stuttgart
Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher. Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft. Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher. Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus. NETZ TERG ist für die Durchführung der Gasrohrnetzüberwachung der Gasleitungen der Netze BW verantwortlich. Überprüfung der Gasleitungen auf Leckstellen und deren Lokalisation, Bewertung sowie Nachkontrolle Lesen und bearbeiten von Planwerk Überprüfung von Gebäuden auf erhöhte Gaskonzentration Kontrolle von Armaturen der Gas- und Wasserversorgung und die Begehung von Gashochdruckleitungen Geräterwartung und -instandsetzung Bereitschaftseinsatz Abgeschlossene Ausbildung als Rohrnetzmonteur oder eine vergleichbare Qualifikation Hohes Maß an Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft Ausgeprägte Teamfähigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen Abwechslungsreiche Tätigkeiten Flexible Arbeitszeiten Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Prüfingenieure*Prüfingenieurinnen im Bereich Fahrzeugprüfung

Do. 15.10.2020
Nord, Hamburg, Süderholz, Vorpommern, Lingen (Ems), Bremen, Lüneburg, Osnabrück
Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovations­kraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Für die TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG sind in den Regionen Nord-/Ostsee, Hamburg, Mecklenburg/Vorpommern, Weser/Ems, Bremen, Lüneburg, Osnabrück/Emsland, Westfalen, Ostwestfalen, Hannover, Braunschweig/Göttingen, Halle/Magdeburg, Rhein/Ruhr, Sieger-/Sauerland folgende Positionen zu besetzen: Prüfingenieure*Prüfingenieurinnen im Bereich Fahrzeugprüfung Als Prüfingenieur*Prüfingenieurin führen Sie eigenverantwortlich entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen fahrzeugtechnische Prüfungen mit modernem Prüfequipment zum Erhalt der Verkehrssicherheit durch. Die Pflege von Kontakten zu bestehenden Kunden*Kundinnen sowie die Akquisition von Neukunden gehört ebenso zu Ihrem Aufgabenbereich wie die Übernahme weiterer Serviceleistungen, etwa die Durchführung von Gebrauchtwagenchecks. Dabei etablieren Sie - kompetent und kundenorientiert - unser Unternehmen als verlässlichen Partner im Bereich der Fahrzeugüberwachung und -bewertung. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Richtung Maschinenbau/Fahrzeugtechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Idealerweise bringen Sie bereits Befugnisse als Kfz-Prüfingenieur*Kfz-Prüfingenieurin mit (alternativ bilden wir Sie gern entsprechend aus). Ihr Leben ist durch die Leidenschaft für Fahrzeuge und die Begeisterung für Technik geprägt. Sie überzeugen mit einer ausgeprägten Dienstleistungsorientierung, da Ihnen die Zufriedenheit Ihrer Kunden*Kundinnen am Herzen liegt.  Wer Gas gibt, wird belohnt: Neben einer attraktiven Grundvergütung sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld können Sie im Rahmen einer leistungsabhängigen Zusatzvergütung Ihren Verdienst aktiv mit beeinflussen. Weil Sie Zuverlässigkeit nicht nur bei Fahrzeugen schätzen: Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben besser zu vereinbaren, beispielsweise durch eine Kooperation mit dem pme Familienservice, durch flexible Arbeitszeiten und Freizeitausgleich. Darüber hinaus sichert unsere betriebliche Altersvorsorge Sie für die Zukunft ab. Mit uns sind Sie auf der Überholspur: Wir legen großen Wert auf Ihre Entwicklung, daher fördern wir Ihre fachliche Weiterbildung z. B. durch eine Befugniserweiterung sowie Ihre persönliche Entwicklung im Rahmen von Führungskräftetrainings.
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit in der Entwicklung von Sicherheitstechnologien (SoSe 2021)

Do. 15.10.2020
Wendlingen am Neckar
Jedes Werkzeug kann immer nur so gut sein wie der Mensch, der dahintersteckt. Deshalb suchen wir bei der Festool Group Mitarbeiter, die gemeinsam mit ihren 3.000 Kollegen etwas bewegen wollen. Mitarbeiter, die dabei sein wollen, wenn wir professionellen Handwerkern zu überragendem Erfolg verhelfen. Tauchen Sie ein in unsere Welt – und erleben Sie, wie stolz es macht, in einem Familienunternehmen die besten Elektrowerkzeuge der Welt zu bauen.Kreissägen gelten im Werkzeugbereich als sehr gefährliche Handhabungsgeräte, da vom drehenden Sägeblatt die ständige Gefahr einer Schnittverletzung oder eines Rückschlages ausgeht. Ein Rückschlag kann die Säge aus dem Schnitt springen und unkontrollierbar werden lassen. Festool erhebt den Anspruch die Handwerker vor Gesundheitsrisiken während der Arbeit möglichst ideal zu schützen. Daher ist die Erkennung eines nahenden Rückschlags mittels unterschiedlicher Sensoren von zentraler Bedeutung. Durch eine Software ist es möglich die Sensoren auszuwerten, um auf Signaländerungen zu reagieren und einen nahenden Rückschlag vorherzusehen. Dies beinhaltet folgende Aufgaben: Analytische Vorgehensweise: Anforderungen spezifizieren, in technische Funktionen überführen und als technische Konzepte entwickeln Ist-Analyse von bestehenden Sensoren und Auswertealgorithmen Konzepterstellung und Bewertung sowie Programmierung von Algorithmen Ausarbeitung und Aufbau von Funktionsmustern Validierung der Konzepte sowie die Dokumentation und Aufarbeitung der Ergebnisse Sie studieren Mechatronik, Informationstechnik, Smart Systems oder einen vergleichbaren Studiengang Sie verfügen über gute Kenntnisse der Programmiersprachen C / C++ Sie verfügen über Erfahrung im Umgang mit Mikrocontrollern und eingebetteten Systemen Sie haben Interesse an neuen Technologien im Speziellen im Bereich der Sensorfusion Großes Engagement, selbständiges und strukturiertes Arbeiten haben Sie bereits im Rahmen Ihres Studiums oder in der Praxis unter Beweis gestellt. Engagierten Studierenden wollen wir die Unterstützung zukommen lassen, die sie verdient haben. Deshalb bieten wir Ihnen – egal ob Praktikum, Abschlussarbeit oder Werkstudententätigkeit – die Möglichkeit, unser Unternehmen vom ersten Tag an aktiv mitzugestalten und dabei von erfahrenen Spezialisten zu lernen. On top gibt es flexible Arbeitszeiten, ein familiäres Miteinander und sehr gute Chancen, dass sich aus Ihrer Aufgabe bei uns mehr entwickelt.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Audiotechnik für die Fahrzeuge von Morgen (softwarebasierte Klangverbesserung) ab Dezember 2020

Do. 15.10.2020
Böblingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 238611Wir sind die Forschung. Wir entwickeln Zukunftskonzepte, Technologien, Komponenten und Materialien für Daimler Cars, Vans, Busses sowie Trucks. Wir forschen an neusten Technologien für die Entwicklung und arbeiten dabei mit weltweit führenden Experten in den Bereichen Interieur, Exterieur, Digitalisierung, Smart Materials, 3D Druck, neue E/E Technologien, sowie für Komponenten und Systeme zusammen. Wir integrieren Prozess- sowie Produktinnovationen übergreifend und stellen die Anwendbarkeit für die digitalisierte Entwicklung der Zukunft sicher. Sie arbeiten in einem motivierten Team mit hoher Eigenverantwortung an der softwarebasierten Klangverbesserung eines Lautsprechersystems für zukünftige Fahrzeuginnenraumkonzepte. Inhaltlich kümmern Sie sich um die Weiterentwicklung eines sitzplatzbezogenen und kopfnahen Lautsprechersystems. Aufbauend auf einem vorhandenen Prototypen entwickeln sie neue Lösungsvarianten zur aktiven Unterdrückung von Übersprechen und Geräuschen (CTC, ANC). Dabei führen Sie Messungen am aufgebauten Prototypen durch, wählen oder programieren geeignete Software zur Klangbeeinflussung und testen deren Wirksamkeit. Sie dokumentieren die erreichten Klangverbesserungen durch Messungen und validieren die Ergebnisse im Rahmen einer internen Probandenstudie. Ihre Aufgaben in Einzelnen: Planung und Entwicklung eines Konzepts zur aktiven Geräuschunterdrückung Auswahl und Einsatz, ggfs. Programmierung geeigneter Software hierzu Validierung der Ergebnisse mittels Messungen und Probandenstudie Dokumentation der Vorgehensweise und Ergebnisse Im Anschluss besteht die Möglichkeit einer Masterarbeit.Fachliche Qualifikationen: Studiengang Akustik, z.B. Ingenieurakustik, Elektroakustik, Medientechnologie oder einem vergleichbaren Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Analytische Denkweise Engagement und Lernbereitschaft Kommunikations- und Teamfähigkeit Sonstiges: Kenntnisse im Bereich der Audiosignalverarbeitung und Ton- und Studiotechnik Erfahrung in der AudiomesstechnikDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Global Market Intelligence/ Mercedes-Benz Cars Wettbewerbsanalyse ab Februar 2021

Do. 15.10.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 238517Der Bereich Global Market Intelligence/ Wettbewerbsanalyse Mercedes-Benz Cars (MBC) in Stuttgart beschäftigt sich mit Portfoliofragen zu Fahrzeugen, Motoren und Fahrzeugmodulen, erstellt Konzepte im Produktentstehungsprozess beziehungsweise in der strategischen Planung und liefert hierzu notwendige Wettbewerbsinformationen. Darüber hinaus werden die Unternehmensstrategien ausgewählter Wettbewerber systematisch analysiert, aufbereitet und berichtet. Im Rahmen Ihres Praktikums erwarten Sie folgende Aufgaben: Auswertung von Wettbewerberportfolios und -strategien Mitarbeit bei der Allokation der Fahrzeuge zu MBC-Segmenten im Luxury-/ Premiummarkt Auswertung von Messeunterlagen, Erstellung von Messeberichten Mitarbeit bei der Organisation von Veranstaltungen Internet- und Literaturrecherchen Fachliche Qualifikationen: Studiengang Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwesen oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Engagement Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Sonstige Kenntnisse: Kenntnis der Mercedes-Benz Cars Produkte und Dienstleistungen sowie der relevanten Wettbewerbsprodukte von Vorteil, Kenntnis der weltweiten Automobilindustrie und -wirtschaft wünschenswert Interesse und Leidenschaft für Automobile Beherrschung von Analysenmethoden und Darstellung komplexer Sachverhalte wünschenswertDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Windisch aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 711/17-97528. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal