Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 30 Jobs in Oberhausen

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Transport & Logistik 5
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Bildung & Training 3
  • Telekommunikation 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Metallindustrie 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Teilzeit 8
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Bezirksleiter/ Fachwirt/ Ingenieur als Mastertrainer für den Bahnbetrieb (w/m/d) – mit dem Schwerpunkt ESTW

Di. 26.01.2021
Berlin, Duisburg, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Karlsruhe (Baden), Köln, Leipzig, München
Du suchst einen Ort, um Dein Wissen zu stärken und zu teilen? Wir bieten Dir eine Heimat! DB Training, Learning & Consulting ist federführend in der Ausbildung und Erwachsenenbildung für die über 300.000 Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG. Als Trainer/ Lernbegleiter unserer Mitarbeiter förderst Du die individuelle Entwicklung Deiner Lernenden und öffnest auch Dir die Türen zu vielfältigen Entwicklungs- und Karrierechancen. Ob Berufserfahrener, Quereinsteiger oder DB-Neuling - wir begleiten Dich! Deinen Start als Trainer/ Lernbegleiter gestalten wir mit einer pädagogischen Ausbildung und fachlichen Einarbeitungen. So teilst Du Deine Fachkenntnis und Erfahrung selbstsicher und erfolgreich mit Deinen Lernenden. Auch im Kreis Deiner Trainerkollegen hast Du stets ein kollegiales und kompetentes Expertenteam als Ansprechpartner an Deiner Seite. Es erwartet Dich eine zukunftssichere, technisch sowie kommunikativ anspruchsvolle Tätigkeit, bei der Du aktiv das Gesamtsystem Bahn unterstützen kannst.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Mastertrainer für den Bahnbetrieb (w/m/d) bei DB Training, Learning & Consulting an einem unserer Standorte in Deiner Nähe mit bundesweitem Einsatz. Deine Aufgaben: Als Mastertrainer führst Du Qualifizierungsmaßnahmen für z.B. Fachwirt für den Bahnbetrieb oder Bezirksleiter Betrieb durch oder begleitest diese Gemeinsam mit Deinen Kollegen konzipierst Du Seminare, Seminarunterlagen sowie Trainingskonzepte und sorgst dafür, dass diese sowohl fachlich als auch didaktisch immer auf dem neusten Stand sind Du sorgst für die Umsetzung von vorgegebenen Kompetenz- und Fachanforderungen in die Weiterbildungspraxis Dir liegt es am Herzen, Dein Wissen weiterzugeben und andere zu begeistern: Deswegen nutzt Du aktivierende Lernmethoden und erprobst den Einsatz neuer Medien sowie Lernmodelle in Deinen Trainings Du trainierst angehende Fahrdienstleiter im praktischen Umgang mit Stellwerkssimulationen insbesondere PRESIM Eine gute Qualität Deiner Trainings ist Dir wichtig: Im eigenständigen Selbststudium sorgst Du dafür, dass Du Deine Didaktik-, Methoden- und Fachkenntnisse immer weiterentwickelst und aktuell hältst Dein Profil: Du bist Fachwirt für den Bahnbetrieb (IHK), staatlich geprüfter Verkehrstechniker Eisenbahnbetrieb oder Bezirksleiter Betrieb (DB Netz AG) Oder Du hast einen akademischen Werdegang als B. Eng. in Eisenbahnwesen, Dipl. Verwaltungsbetriebswirt (FB Eisenbahnwesen), Verkehrsingenieur oder in einem vergleichbaren Studiengang Und hast eine Berufspraxis von 5 Jahren, davon mind. 2 Jahre als ESTW-Fahrdienstleiter Du besitzt ausgeprägte Fachkenntnisse in betrieblichen Regelwerken (z.B. 301, 408, 420, 481, 482) sowie in Gesetze & Verordnungen (z.B. AEG, EBO) Erste Erfahrungen in der Erwachsenenbildung z.B. als Trainer, Coach, Dozent, Pädagoge oder Ausbilder sind von Vorteil, aber keine Bedingung Du bist versiert im Umgang mit üblichen IT-Anwendungen (z.B. Office, Outlook) und bereit deine Medienkompetenz zu erweitern Dein sicheres, konfliktfähiges und kommunikationsstarkes Auftreten stützt Deine Moderations- und Präsentationsfähigkeiten im Seminarraum Mit Selbständigkeit, Belastbarkeit und Eigeninitiative gestaltest Du Deinen Arbeitsalltag Mit Flexibilität, Einsatz- und Reisebereitschaft begegnest Du häufigen Firmenreisen, wobei die Wochenenden dennoch Dir gehören Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Fachplaner Ingenieurvermessung in NRW (w/m/d)

Di. 26.01.2021
Duisburg, Köln
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Fachplaner Ingenieurvermessung für die DB Netz AG an den Standorten Münster, Hamm, Dortmund, Duisburg und Köln. Deine Aufgaben: Du bist für die Planung, Durchführung und Bestandsdokumentation von Grundlagen-, Entwurfs- und Ingenieurvermessungen mit dem Schwerpunkt Eisenbahninfrastruktur zuständig Die Sicherstellung terminlicher, technischer und wirtschaftlicher Vorgaben obliegt Deinem Aufgabenbereich Neben geodätischen Berechnungen und Netzausgleichungen gehört die gleisgeometrische Planung von Gleisen, Weichen und sonstigen Bauwerken zu Deinen Aufgaben Darüber hinaus bereitest Du die Vergabe von Vermessungsleistungen vor und bist für die Qualitätssicherung von Fremdleistungen zuständig Du arbeitest mit allen projektbeteiligten Fachlinien und Fremdfirmen zusammen und übernimmst hierbei beratende und koordinierende Funktion Dein Profil: Du hast Dein Ingenieurstudium (Bachelor, Master, Diplom) im Bereich Vermessung oder vergleichbar erfolgreich abgeschlossen Erste praktische Berufserfahrungen in den Bereichen Ingenieur- und Eisenbahnvermessung hast Du idealerweise bereits gesammelt Mit den üblichen Softwareanwendungen wie MS-Office, gängige CAD-Anwendungen und GIS kennst Du Dich aus Darüber hinaus bist Du durch Praktika oder Werkstudententätigkeiten vertraut mit aktueller Messtechnik und vermessungstechnischen Auswerte- und Ausgleichungsprogrammen Teamfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft, Qualitätsbewusstsein und Belastbarkeit zählen zu Deinen Stärken Die Bereitschaft, sich erforderliche Fach- und Spezialkenntnisse selbstständig anzueignen, ist für Dich selbstverständlich Von Vorteil ist Führerscheinklasse B Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Junior Softwareentwickler (m/w/d) Schwerpunkt Automatisierung

Di. 26.01.2021
Essen, Ruhr
1&1 Versatel betreibt das größte alternative Glasfasernetz Deutschlands und forciert als Treiber der Gigabit-Gesellschaft den kontinuierlichen Ausbau des Glasfasernetzes. Als B2B Spezialist der 1&1 Firmengruppe betreuen wir rund 50.000 Geschäftskunden. Werden Sie Teil von etwas Großem als: Junior Softwareentwickler (m/w/d) Schwerpunkt Automatisierung 45141 Essen, Deutschland Unterstützen bei der Implementierung und Betreuung der zugeordneten Applikationssysteme für Standardsoftware sowie Eigen- und Fremdentwicklung in Zusammenarbeit mit der internen IT und Dienstleistern Erstellen von einfachen Testfällen und Durchführen von Standardtests in allen Entwicklungsphasen Mitarbeit bei der Go-live-Vorbereitung und Inbetriebnahme in enger Abstimmung mit Lieferanten Unterstützen bei der Dokumentation aller Maßnahmen Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit den weiteren Entwicklungs- und Fachbereichen zur Erarbeitung von nachhaltigen Lösungen Unterstützende Mitarbeit bei der Implementierung und Weiterentwicklung von Prozessen inkl. Schnittstellen zu Drittsystemen Kontinuierliche Analyse und Bewertung von Fachbereichsanforderungen nach Vorgaben Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (MINT o.ä.) oder relevante Ausbildung Mindestens ein Jahr Berufserfahrung in einem vergleichbaren Umfeld im oben genannten Aufgabenbereich Ausgeprägte Affinität zu modernen, datenbankbasierten Anwendungen sowie Systemlösungen Erfahrungen mit Internet- und Netzwerk-Technologien Erfahrungen bzw. fundierte Kenntnisse in gängigen Technologien (z.B. Java, Shell scripting, Javascript, XML, HTML, SQL, LINUX, UNIX, Groovy, Tomcat, Apache, Oracle, JRuby, Elasticsearch, Logstash, CSS, Layer 2+3 Netztopologien, WDM-Backbonenetze, OSS-System Technologien). Praxiserprobte ITIL Kenntnisse Erste Kenntnisse im Anforderungs- und Prozessmanagement Hohe Dienstleistungs-, Service-, Kunden- und Teamorientierung Schnelle Auffassungsgabe und analytische Denkweise Strukturierter und agiler Arbeitsstil Gute Deutsch- und Englischkenntnisse (mind. Level B1) Teilnahme an Rufbereitschaft Wir bieten Ihnen spannende und herausfordernde Aufgaben in einem dynamischen Umfeld. Erleben Sie ein starkes, nachhaltiges Wachstum in einem internationalen Konzern – mit einer Kultur der Wertschätzung in einem hervorragenden Arbeitsklima.
Zum Stellenangebot

GIS-Ingenieur Schwerpunkt Telekommunikation im Bereich Netzdokumentation (m/w/d)

Mo. 25.01.2021
Essen, Ruhr
Aus unüberschaubaren Datenmengen wertvolle Informationen machen. Das ist unsere Kompetenz mit mehr als 25 Jahren Erfahrung. Als 100%ige Tochter der OGE, einem der führenden Fernleitungsnetzbetreiber für Gas in Europa, setzen wir Standards in Geodatenmanagement, technischer Dokumentation und Netzinformationssystemen. Für unseren Standort in Essen suchen wir Sie als GIS-Ingenieur Schwerpunkt Telekommunikation im Bereich Netzdokumentation (m/w/d)Das erwartet Sie In Ihrer Funktion organisieren und steuern Sie GIS- und Dokumentationsprojekte im Umfeld von Telekommunikationsnetzen. Zu Ihren Aufgaben gehört das Datenhandling der GIS/NIS-Daten, z. B. Durchführung von Analysen und Auswertungen auf Datenbankebene, Migration und Modellierung von Daten. Sie unterstützen bei der Dokumentation der betreuten Telekommunikationseinrichtungen durch Aktualisierung von GIS-, NIS- und schematischen Daten, digitale Erfassung graphischer / attributiver Informationen und der Durchführung von Netzplanungen. Sie erarbeiten Konzepte zu Prozessoptimierungen, Qualitätssicherungen, fachspezifischen Schulungen und zur kontinuierlichen Systemweiterentwicklung. Das bringen Sie mit Ihr Studium im Bereich Vermessungswesen, Geoinformatik oder Geographie haben Sie mit gutem Erfolg abgeschlossen. Alternativ verfügen Sie über eine vergleichbare Qualifikation mit einschlägiger Berufserfahrung. Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Geodatenmanagement und Geodatenverarbeitung zeichnet Sie aus. Sie bringen Kenntnisse im Bereich der Dokumentation von Fernkabelnetzen mit. Idealerweise besitzen Sie Berufserfahrung im Projektmanagement. Zu Ihren Stärken zählen eine hohe Entscheidungs- und Durchsetzungsfähigkeit sowie eine strukturierte und analytische Arbeitsweise. Das bieten wir IhnenWir schnüren Ihnen ein leistungsorientiertes und attraktives Vergütungspaket. Zudem bieten wir vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung u. a. innerhalb maßgeschneiderter Personalentwicklungsprogramme. Bei uns erhalten Sie Ihre Gesundheit durch regelmäßige Besuche unserer diversen Vorsorgeuntersuchungen innerhalb unseres Gesundheitsmanagements. Darüber hinaus integrieren Sie in Ihren Arbeitsalltag Trainingsstunden in unserem Partnerfitnessstudio in Essen. Zusätzlich bieten wir Massagetermine bei unseren Physiotherapeuten an verschiedenen Standorten an. Mithilfe flexibler Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle schaffen Sie ihr persönliches Gleichgewicht zwischen Privat- und Berufsleben. Hierzu erhalten Sie Unterstützung durch unseren Familienservice oder dem „Employee Assistance Program“ des Fürstenberg Institutes. Sie wollen nahe Angehörige zu Hause pflegen bzw. deren Pflege organisieren? Wir bieten Ihnen verschiedene Formen der Hilfestellung wie z. B. das Familienpflegezeitmodell an.  Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.
Zum Stellenangebot

Vermessungsingenieur für Geodaten (w/m/d)

Sa. 23.01.2021
Duisburg
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Vermessungsingenieur (w/m/d) für Geodaten für die DB Netz AG am Standort Duisburg. Deine Aufgaben: Sicherstellung des Aufbaus und der Vorhaltung eines qualitativ hochwertigen und aktuellen Geodatenbestandes bestehend aus Gleisnetzdaten, Bahnanlagen, Topographie, Lichtraumdaten sowie den daraus abgeleiteten Produkten unter Einhaltung vereinbarter Termine und Wirtschaftlichkeit nach den jeweils gültigen Richtlinien und gesetzlichen Bestimmungen Du bereitest Gleisnetzdaten aus gleisgeometrischen Berechnungen und Planungen sowie aus der Digitalisierung zur Übernahme in den Datenbestand auf Qualitätsgesicherte Übernahme von Geodaten in den Datenbestand und die Aktualisierung der geometrischen und topologischen Daten des Gleisnetzes im GIS Du prüfst die Datenkonsistenz von Gleisnetzdaten nach einheitlichen Qualitätsstandards und bist auch für die Qualitätsprüfung und Sicherung von Geodaten verantwortlich Du koordinierst Projekte und Datenkonsolidierungen auf Anforderung der Zentrale oder des Teamleiters Geodaten und veranlasst die Überarbeitung von gelieferten Daten, wenn diese nicht den Qualitätsstandards entsprechen Mitwirkung bei Vergabeverfahren und Rahmenvertragsabrufen zur Bestandsdokumentation von Geodaten von Projekten sowie bei der Auswertung von Geodaten, der Erarbeitung von Richtlinien und Prozessen und der Einarbeitung neuer Mitarbeiter mit Dein Profil: Du hast ein abgeschlossenes Hochschul-/Fachstudium mit Schwerpunkt Geo-Informatik, Vermessungswesen, Mathematik oder eine vergleichbare Qualifikation Fundierte vermessungstechnische Kenntnisse sowie hervorragende Kenntnisse in Geoinformationssystemen Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie die Fähigkeit zur Komplexitätsreduktion Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Überzeugungsstärke und sicheres Auftreten Selbstständigkeit, Führungskompetenz, Teamfähigkeit und ausgeprägtes Dienstleistungsverhalten Ein sehr gutes mathematisches Verständnis Erste Erfahrung im Fachbereich Eisenbahnvermessung/Lichtraum sind von Vorteil Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Quality Assurance Specialist (m/w/x) - befristet bis 31.12.2021

Sa. 23.01.2021
Mülheim an der Ruhr
Filiale: Mülheim an der Ruhr, Mintarder Straße 36-40 | Beginn: nach Vereinbarung | Wöchentliche Arbeitszeit: 37,5 Stunden Herausfordernde Projekte im internationalen Kontext sind genau Ihr Ding? Dann starten Sie jetzt im Bereich International Buying (IB) unserer weltweit erfolgreichen Unternehmensgruppe. Als Quality Assurance Specialist (m/w/x) unterstützen Sie den Einkauf dabei, dass alle Artikel immer unseren hohen Qualitätsanforderungen entsprechen. Geben Sie Ihr Bestes, um gemeinsam mit uns das Außergewöhnliche entstehen zu lassen - Tag für Tag. ALDI SÜD ist eine weltweit erfolgreiche Unternehmensgruppe im Lebensmitteleinzelhandel. Allein in Deutschland geben wir mit mehr als 47.100 Kollegen jeden Tag unser Bestes, um unseren Kunden qualitativ hochwertige Produkte zum besten Preis anzubieten. So gewährleisten wir, dass unsere Kunden bei ihrem Einkauf immer genau das finden, was sie für ihren Alltag benötigen. Unterstützung des Qualitätswesen im Bereich Non-Food (Hardgoods) bei Projekten sowie bei der Vor- und Nachbereitung von Besprechungen Verantwortung für die Organisation von Prüfungen und der entsprechenden Dokumentation in deutscher und englischer Sprache Fortlaufende Aktualisierung der bestehenden Datenbanken Selbstständige Büroorganisation sowie Kontrolle und Koordination von Terminwahrungen Ansprechpartner für den Fachbereich, internationale Partner und Lieferanten Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung mit kaufmännischem und/oder technischem Schwerpunkt Idealerweise erste Berufserfahrung in einem vergleichbaren Aufgabengebiet Sehr gute Kenntnisse in Microsoft Office Sehr gute Englischkenntnisse Organisationstalent, Selbstständigkeit und große Einsatzbereitschaft Sorgfältige und flexible Arbeitsweise Befristete Position ab 01.01.2021 Mobile Working und flexible Arbeitszeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement Corporate Benefits Urlaubs- und Weihnachtsgeld Training & Development Obst und Getränke kostenlos am Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (m/w/d) - Virtuelle Internationalisierung der Lehre

Fr. 22.01.2021
Mülheim an der Ruhr
Die Hochschule Ruhr West (HRW) ist eine junge staatliche Hochschule mit hohen Qualitätsstandards. Sie hat ihre Standorte in den Städten Mülheim an der Ruhr (Duisburger Straße 100) und Bottrop (Lützowstraße 5). Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Informatik, Ingenieurwissenschaften, Mathematik, Naturwissenschaften und Betriebswirtschaftslehre. Einzigartige und vor allem praxisorientierte Studienangebote sprechen immer mehr Studierende an.Die Hochschule Ruhr West wurde im Mai 2009 als staatliche Hochschule gegründet. An unseren Standorten Mülheim an der Ruhr und Bottrop bieten wir Studiengänge aus Technik und Wirtschaft an.Im Rahmen des vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) geförderten, hochschulweiten Projekts HRW Goes COIL entsteht im International Office eine Koordinierungsstelle für “Collaborative Online International Learning” (COIL), die die Fachbereiche der HRW in der Entwicklung ihrer internationalen, virtuellen Lehrprojekte unterstützt. Im Rahmen der ausgeschriebenen Stelle ist u. a. das COIL-Pilotprojekt „Mathematik interkulturell“ auf Basis einer bestehenden Online-Lernplattform für mathematische Aufgaben geplant.Wir suchen ab sofort für das International Office eine:n motivierte:nWissenschaftliche:n Mitarbeiter:in (m/w/d) - Virtuelle Internationalisierung der LehreKennziffer 08-2021, Teilzeit 50%, Vergütung TV-L E 11 Das International Office ist im Dezernat Studierendenservice & Internationales zuständig für die strategische Weiterentwicklung der Hochschulinternationalisierung, die Durchführung von Mobilitätsprogrammen wie Erasmus+ sowie die Betreuung ausländischer Studierender.Ihre Aufgaben:Anbahnung, Organisation und Entwicklung sowie Koordination von COIL-Projekten für den Fachbereich 4 (Naturwissenschaften/Mess- und Sensortechnik)Kommunikation und Vernetzung mit potentiellen und bestehenden Projektpartnern sowie Fachbereichs- und hochschulinterne Kommunikation zur Förderung der InternationalisierungVorbereitung und Durchführung von kollaborativen, internationalen Lehrveranstaltungen und Betreuung der StudierendenKonzeption und Durchführung von projektbegleitenden empirischen StudienWeiterentwicklung und Umsetzung von Konzepten zur (virtuellen) Internationalisierung der LehreIhr Profil:Abgeschlossenes Bachelorstudium in einer für das Projekt förderlichen Fachrichtung (z. B. Ingenieurwissenschaften, Informatik, Mathematik, Physik, Sicherheitstechnik)Internationale Erfahrung wünschenswert, z. B. AuslandssemesterErfahrung aus der praktischen Projektarbeit und dem Bereich Didaktik wünschenswertBegeisterung für Internationalisierung und interkulturelle Erfahrungen im HochschulkontextSichere schriftliche und mündliche Kommunikation in englischer und deutscher Sprache (vergleichbar C1 Niveau), weitere projektrelevante Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert (z. B. Spanisch)Wir bieten:Arbeit auf einem neuen und modernen CampusEine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem engagierten TeamEin gestaltbares Arbeitsfeld, in das Sie sich aktiv einbringen könnenWork-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen zu Ihrer persönlichen ErholungBetriebliche AltersvorsorgeEin umfangreiches WeiterbildungsprogrammUnd was immer Sie brauchen, um sich neuen Herausforderungen zu stellenDie Stelle ist bis zum 31.12.2022 befristet.Wir sind eine weltoffene Hochschule und freuen uns über Bewerbungen aus allen Kulturkreisen. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Bewerber und Bewerberinnen mit Kindern sind willkommen. Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie gern mit der Gleichstellungsbeauftragten Birgit Weustermann (E-Mail: birgit.weustermannhs-ruhrwest "«@&.de) Kontakt aufnehmen.Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (in einer PDF-Datei) bis zum 14.02.2021 über den Bewerben-Button oder an karriere@hs-ruhrwest.de. Die Vorstellungsgespräche sind für den 15.03.2021 terminiert.Bei fachlichen Fragen:Prof. Dr.-Ing. David SchepersTelefon: 0208 882 54-431 E-Mail: david.schepers@hs-ruhrwest.de Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung und Beschäftigung:Katharina GipmannPersonalreferentinTelefon: 0208 882 54-883 E-Mail: katharina.gipmann@hs-ruhrwest.de
Zum Stellenangebot

PMO Manager für das International Project Management Office (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Duisburg
ELG ist ein weltweit führendes Unternehmen für Handel, Aufbereitung und Recycling von Rohstoffen für die Edelstahlindustrie sowie von Hochleistungswerkstoffen wie Superlegierungen, Titan und Karbonfasern. An über 50 Standorten in Nordamerika, Europa, Asien, Australien und Südafrika setzen mehr als 1.300 ELG-Mitarbeiter Maßstäbe bei Service, Kompetenz und Qualität zur Zufriedenheit von Kunden und Lieferanten. Mit einem Umsatz von rund 1,6 Mrd. Euro ist die ELG Haniel-Gruppe ein bedeutender Geschäftsbereich von Haniel, einer der größten deutschen, in Privatbesitz befindlichen Familienholdings. Die ELG Haniel GmbH mit Sitz in Duisburg fungiert als Führungsholding der in- und ausländischen Tochtergesellschaften in 19 Ländern. Um die Project Portfolio Management Governance innerhalb der ELG weiterzuentwickeln und einzusetzen sowie internationale Projekte zu steuern, suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen PMO Manager für das International Project Management Office (m/w/d) Erhaltung einer effektiven Funktion des Program Management Offices im Rahmen von ELG und Verantwortung für die Bereitstellung der PMO Services über mehrere Ebenen Anwendung des PMO Support Prozesses auf Programme und Projekte; Integration von Aufgaben in unserem PPM-Framework mit effektiver Überwachung, Reporting und Eskalation Kernstelle für Datenanalyse und Nachverfolgung unserer strategischen Initiativen: Pflege und Verbesserung der Konsistenz sowie Effizienz der Projektabgaben durch Überwachung des Projektfortschritts und Ergreifen erforderlicher Maßnahmen/Entscheidungen bei Stakeholdern, um auf Verzögerungen aufmerksam zu machen Vorbereitung und Zusammenstellung qualitativ hochwertiger Status Updates mit entsprechenden Inhalten für Steering Groups und Program Boards Weiterentwicklung des PPM-Ansatzes, des Implementierungsrahmens, der Governance und des Überwachungsrahmens für einen hochmodernen Ansatz in der gesamten ELG Schaffung von engen Arbeitsbeziehungen mit Inhabern von Initiativen und wichtigen Stakeholdern unter Berücksichtigung der kurz- und langfristigen Bedürfnisse, um die Effizienz zu steigern und gleichzeitig Prozesse und Tools konsistent bereitzustellen (Smartsheet) Übernehmen Sie Führung: Identifizieren Sie Prozessfehler und treiben Sie mittelgroße Projekte voran, um Liefergeschwindigkeit, Qualität und Betriebskosten zu verbessern. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation mit betriebswirtschaftlichem und/oder technischem Hintergrund. Ein Masterabschluss in Supply Chain, Business oder Engineering wird bevorzugt. Mindestens 5-7 Jahre Berufserfahrung in führenden komplexen Programmen, die die Koordination und Durchführung mehrerer Projekte umfassen. Beratungserfahrung wird bevorzugt. Mindestens 3 Jahre Erfahrung im PMO für mittelgroße Unternehmen und dem Aufbau von Governance und Reporting Rahmen, idealerweise im Transformationskontext. Sehr gute Erfahrung in der Analyse komplexer Problemstellungen und der erfolgreichen Anpassung praktischer und pragmatischer Lösungen. “Hands-on-Mentalität” mit der Fähigkeit innerhalb des Portfolioumfelds für Auftrieb zu sorgen, Projektfahrpläne zu entwickeln und Ressourcenbudgets auszuarbeiten Sie verstehen und lösen Anfragen zeitnah und können schnell mit Eskalationssituationen umgehen. Ausgezeichnete zwischenmenschliche Kommunikationsfähigkeiten, um gute Arbeitsbeziehungen zu allen Mitarbeitergruppen aufzubauen und aufrecht zu erhalten. Ausgezeichnete Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift. Smartsheet Kenntnisse sind von Vorteil. Gestaltungsspielraum in einem internationalen und zukunftsorientierten Geschäftsfeld, in dem Sie schnellstmöglich Verantwortung übernehmen und Ihre Kompetenzen einbringen können Dauerhafte Zusammenarbeit und gute Entwicklungsperspektiven mit einem leistungsgerechten Gehalt, Urlaubsgeld und freiwilligen sozialen Leistungen Fachliche und persönliche Förderung durch aufgaben- und zielorientierte Angebote zur Fort- und Weiterbildung im Rahmen einer strukturierten Personalentwicklung Essenszuschuss für eine kulinarisch wechselnde Auswahl an Gerichten in einer lokalen Kantine sowie kalorienarme Getränke, Kaffee und Tee Kurze Wege nicht nur aufgrund der kostenfreien Parkplätze Ausgezeichnetes Betriebsklima auf der Grundlage eines respektvollen, wertschätzenden und auf Vertrauen basierenden Umgangs
Zum Stellenangebot

MTRA Applikationsspezialist (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Bochum
Das mittelständische Unternehmen Spellman High Voltage Electronics GmbH mit Sitz in Bochum entwickelt, produziert und vertreibt Hochfrequenz‐Röntgengeneratoren und liefert bildgebende Systeme für den allgemeinen medizinischen Röntgenmarkt. Das Unternehmen ist eine hundertprozentige Tochter der Spellman High Voltage Electronics Corporation mit Sitz in Hauppauge, New York, einem führenden Hersteller von Hochspannungs‐Stromversorgungen und Röntgengeneratoren mit Niederlassungen in Deutschland, USA, England, China und Mexiko. Wir suchen zum nächstmöglichen Einstieg einen Mitarbeiter/eine Mitarbeiterin im Bereich Schulung und Applikation Röntgentechnik in Vollzeit. Nach erfolgreicher Einarbeitung in unsere Produktpalette, arbeiten Sie eigenverantwortlich im Bereich der Applikation und Schulung von Kunden an unseren digitalen Röntgenprodukten. abgeschlossene Ausbildung als Medizinisch-technischer Radiologie Assistent (m/w/d) Erfahrungen im Anwendungsbereich digitales Röntgen RAD/Fluro Interesse an softwarebasierten Lösungen Engagement und Zuverlässigkeit ausgeprägte Kommunikationsbereitschaft Reisebereitschaft Wünschenswert wären: Erfahrungen in der Medizinprodukteverordnung Englischkenntnisse eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einem international wachsenden Unternehmen flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege ein angenehmes Arbeitsklima individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten langfristige Perspektive mit einer attraktiven Vergütung
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (m/w/d) im Fachbereich Naturwissenschaften

Do. 21.01.2021
Mülheim an der Ruhr
Die Hochschule Ruhr West (HRW) ist eine junge staatliche Hochschule mit hohen Qualitätsstandards. Sie hat ihre Standorte in den Städten Mülheim an der Ruhr (Duisburger Straße 100) und Bottrop (Lützowstraße 5). Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Informatik, Ingenieurwissenschaften, Mathematik, Naturwissenschaften und Betriebswirtschaftslehre. Einzigartige und vor allem praxisorientierte Studienangebote sprechen immer mehr Studierende an.Die Hochschule Ruhr West wurde im Mai 2009 als staatliche Hochschule gegründet. An unseren Standorten Mülheim an der Ruhr und Bottrop bieten wir Studiengänge aus Technik und Wirtschaft an.Wir suchen für den Fachbereich 4 (Institut Naturwissenschaften) zum 01.04.2021eine:n motivierte:nWissenschaftliche:n Mitarbeiter:in (m/w/d)Kennziffer 110-2020, Vollzeit, Vergütung bis EG 13 TV-Lzur Unterstützung unseres engagierten Teams. Das Institut für Naturwissenschaften der HRW zeichnet sich durch einen breiten Querschnitt an naturwissenschaftlichen Disziplinen aus. Neben dem Lehrangebot dieser Disziplinen ist auch eine umfangreiche Forschungsarbeit Teil des Selbstverständnisses des Instituts. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit wird Gelegenheit zur Weiterqualifikation zum/zur Technologieexperten/-in gegeben. Die fachliche Weiterqualifikation soll im Bereich der Analyse von optischen Halbleiterbauelementen erfolgen.Ihre Aufgaben:Übernahme von Aufgaben in der Lehre für physikalische VeranstaltungenDurchführung von wissenschaftlichen Arbeiten im Forschungsbereich der Analyse von optischen HalbleiterbauelementenUnterstützung des Betriebs der optischen Labore am InstitutPräsentation der Forschungsergebnisse auf nationalen und internationalen KonferenzenVerfassen wissenschaftlicher PublikationenIhr Profil:Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich der Ingenieur- oder Naturwissenschaft mit Bezug zu optischen TechnologienPraktische Erfahrung bei der Planung, dem Aufbau und der Durchführung optischer ExperimenteVertiefte Kenntnisse im Bereich der PhotonikGute Programmierkenntnisse (z.B. Python / LabView / Matlab)Wir bieten:Arbeit auf einem neuen und modernen CampusEine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem netten TeamEin gestaltbares Arbeitsfeld, in das Sie sich aktiv einbringen könnenWork-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen zu Ihrer persönlichen ErholungBetriebliche AltersvorsorgeEin umfangreiches WeiterbildungsprogrammUnd was immer Sie brauchen, um sich neuen Herausforderungen zu stellenDie Stelle ist auf 2 Jahre befristet.Wir sind eine weltoffene Hochschule und freuen uns über Bewerbungen aus allen Kulturkreisen. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Bewerber und Bewerberinnen mit Kindern sind willkommen. Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie gern mit der Gleichstellungsbeauftragten Birgit Weustermann (E-Mail: birgit.weustermannhs-ruhrwest "«@&.de) Kontakt aufnehmen. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (in einer PDF-Datei) bis zum 31.01.2021 über den Bewerben-Button oder an karriere@hs-ruhrwest.de. Die Vorstellungsgespräche sind für den 02.03.2021 terminiert.Bei fachlichen Fragen: Prof. Dr. Martin Reufer Telefon: 0208 882 54-425 E-Mail: martin.reufer@hs-ruhrwest.de Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung und Beschäftigung:Carolin Schmitz PersonalserviceTelefon: 0208 882 54-397 E-Mail: carolin.schmitz@hs-ruhrwest.de
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal