Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 27 Jobs in Petersberg

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Transport & Logistik 5
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Elektrotechnik 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Funk 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medien (Film 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Tv 1
  • Telekommunikation 1
  • Verlage) 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 24
  • Ohne Berufserfahrung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Home Office 4
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Ingenieur als Mastertrainer Infrastruktur für LST

Mi. 25.11.2020
Berlin, Hamburg, Karlsruhe (Baden), Witten, Wuppertal
Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter in ganz Deutschland. Auch Quereinsteiger sind bei uns willkommen. Du hast schon Erfahrung und Lust auf etwas Neues? Dann bewirb Dich bei uns! Wir machen Dich in den ersten Monaten fit für Deine neue Aufgabe.DB Training, Learning & Consulting ist das Zentrum der Ausbildung und Erwachsenenbildung für die über 300.000 Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG. Als Trainer unserer Mitarbeiter förderst Du die individuelle Entwicklung Deiner Lernenden und öffnest auch Dir die Türen zu vielfältigen Entwicklungs- und Karrierechancen. Mit einer pädagogischen Ausbildung und fachlichen Einarbeitung bereiten wir Dich auf Deinen Jobeinstieg vor. Es erwartet Dich eine zukunftssichere, technisch sowie kommunikativ anspruchsvolle Tätigkeit, bei der Du aktiv das Gesamtsystem Bahn unterstützen kannst. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Mastertrainer Infrastruktur (w/m/d) für das Gewerk Leit- und Sicherungstechnik in der Eisenbahninfrastruktur bei DB Training, Learning & Consulting an einem unserer Standorte in Wuppertal, Witten oder Berlin oder mit bundesweitem Einsatz. Deine Aufgaben: Als Fachexperte und Trainer führst Du Qualifizierungsmaßnahmen für z.B. Ingenieure, Bauüberwacher oder Bezirksleiter im Bereich der Eisenbahninfrastruktur durch Durch die aktive Interaktion mit den Teilnehmern vermittelst Du Dein bahn- und technikspezifisches Fachwissen sowie entsprechendes Systemwissen Dir liegt es am Herzen Dein Wissen weiterzugeben und andere zu begeistern: Deswegen nutzt Du aktivierende Lernmethoden und nutzt neue Medien sowie zielgruppenorientierte Lernmodelle in Deinen Trainings Gemeinsam mit Deinen Kollegen gestaltest Du Seminare, Seminarunterlagen sowie Trainingskonzepte so, dass diese sowohl fachlich als auch methodisch-didaktisch immer auf dem neusten Stand sind Du entwickelst und hältst unsere „Train-the-Trainer-Workshops", die der Weiterbildung unserer Trainer dienen Du erstellst und wertest schriftliche Prüfungen aus Eine sehr gute Qualität Deiner Trainings ist Dir wichtig: Eigenständig sorgst Du dafür, dass Du deine Didaktik-, Methoden- und Fachkenntnisse immer weiterentwickelst und aktuell hältst Dein Profil: Ingenieur-/ technischer (Fach-) Hochschulabschluss im Bereich Leit- und Sicherungstechnik und/oder eine einschlägige Ausbildung mit einem allgemein anerkannten bahnspezifischen Abschluss (z.B. Bezirksleiter, Bauüberwacher, Baubetriebskoordinator, EBL) Durch mehrjährige Berufserfahrung in der jeweiligen Fachrichtung, z.B. Bauüberwachung, Planung oder Instandsetzung von LST- Anlagen, macht Dir in Deinem Fachgebiet so schnell keiner was vor Idealerweise besitzt Du eine Qualifizierung in der Erwachsenenbildung (z.B. Ausbildereignungsprüfung gemäß AEVO, IHK-Trainer oder wirtschaftspädagogischer Abschluss) und mit digitalen Endgeräten, Office- und Lehrprodukten, wie einschlägige PC- und Simulationssoftware, Tablets oder Smartboards, kennst Du dich aus Du hast die Gabe mit Worten zu begeistern, überzeugst durch Dein sicheres Auftreten und schaffst es im Unterrichtsgespräch durch eine gezielte Moderation alle abzuholen Mit Selbständigkeit, Belastbarkeit und Eigeninitiative gestaltest Du Deinen Arbeitsalltag Deine Standpunkte und Ziele kannst Du auch gegen Widerstände durchsetzen, ohne dabei die Bedürfnisse anderer aus den Augen zu verlieren Mit Flexibilität, Einsatz- und Reisebereitschaft begegnest Du häufigen bundesweiten Firmenreisen (falls du nicht in der Nähe einer unserer Trainingszentren in Witten, Wuppertal oder Berlin wohnst), wobei die Wochenenden dennoch Dir gehören Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Packaging Engineer (f/m/d) based in Monheim am Rhein (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
Monheim am Rhein
Own your future. Impact what matters. Share our passion for protecting people and vital resources? Ready to harness your talent in ways that matter? Eager to work for a market leading company where your own success fuels that of your customers? For our high-tech R&D center we are currently looking for a Packaging Engineer (f/m/d) based in Monheim am Rhein Collaborate effectively across functions and in global teams and liaise externally with multiple development partners in the packaging industry Develop and own expertise in a wide range packaging technologies; define and perform scientific test programs and data analysis Participate in multidisciplinary problem solving efforts to optimize packaging design and resolve manufacturing challenges Collaborate with Ecolab´s Marketing and Sales organization to understand the customer and business needs and translate these into new packaging designs University degree either in packaging engineering, chemical or mechanical engineering or natural sciences and some work experience (up to 2yrs) in an international environment, preferably in packaging development Strong organizational and project management skills as well as self-reliant autonomous working manner Excellent communication and collaboration skills with internal and external stakeholders within an international environment Ability to adapt quickly to new and different situations Fluency in English is a must Working in a dynamic, cooperative and global environment Personal and professional growth opportunities and intensive training on the job with a hands-on approach Attractive salary, extensive benefits and pension plan Complementary access to our in-house-gym, massage chairs and parking lot Coffee-connect-areas, company canteen and think tanks The Solution is You! Are You Ready? Our Recruiters Eleni Mentizis and Carolin Wilms are looking forward to receiving your application including your availability and salary expectations via our webpage. Please note that we do not consider paper & e-mail applications anymore. Agencies and headhunters are kindly asked to refrain from contacting us.
Zum Stellenangebot

BIM Koordinator (m/w/d) Technische Gebäudeausrüstung

So. 22.11.2020
Aachen, Köln, Düsseldorf
Leidenschaft, fachliche Expertise und integrale Planung: Das ist die BFT Gruppe. Bei uns arbeiten rund 250 Ingenieur/innen, Architekt/innen und Sachverständige gemeinsam an komplexen Projekten und entwickeln miteinander interdisziplinäre Lösungen für Gebäude, Technische Anlagen und Infrastruktur. Unsere Teams gewinnen aus der fachübergreifenden Zusammenarbeit Synergieeffekte und erwecken mit voller Begeisterung innovative und nachhaltige Gebäude zum Leben. Wir suchen kluge Köpfe, die unsere Begeisterung teilen und ihre Potentiale bei uns entfalten wollen. BIM Koordinator (m/w/d) Technische Gebäudeausrüstung für unsere Standorte in Aachen, Köln und Erkrath bei Düsseldorf Sie koordinieren unsere fachübergreifenden Tätigkeiten im Building Information Modeling (BIM) vorwiegend in HLS, ELT, Architektur, Tragwerksplanung und Infrastruktur. Für unsere Planungspartner und Auftraggeber sind Sie Ansprechpartner bei der Einrichtung und Betreuung von BIM-Projektumgebungen und implementieren effiziente Lösungen an den Schnittstellen zwischen Modellierung, Kostenplanung, Technischer Berechnung und Ausschreibung. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Architektur oder des Versorgungsingenieurwesens oder über eine Ausbildung zum Bauzeichner oder Technischen Systemplaner. Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung als Koordinator in der Planung von komplexen Bauprojekten zeichnen Sie aus. Sie sind sicher im Umgang mit Autodesk Revit und idealerweise mh-software. liNear Kenntnisse sind von Vorteil. Sie sehen die stetige Weiterentwicklung digitaler Arbeitsmethoden als Chance. Mit Ihrem fachübergreifenden Verständnis vom Bauen haben Sie Freude an der Erarbeitung von BIM-Inhalten aller Fachrichtungen. einen sicheren Arbeitsplatz durch Kontinuität und Unternehmenserfolg seit mehr als 35 Jahren spannende, komplexe und herausfordernde Projekte ein interdisziplinäres Team in einer offenen Unternehmenskultur regelmäßige Fort- und Weiterbildungen Work-Life-Balance mit flexiblen und familienfreundlichen Arbeitszeiten Mitarbeiterevents: Sport, Gesundheit und Team
Zum Stellenangebot

Auditor & Produktexperte für aktive Medizinprodukte (w/m/d)

Sa. 21.11.2020
Köln, Nürnberg, Berlin
Referenzcode: P73837SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Die TÜV Rheinland LGA Products GmbH testet, bewertet und zertifiziert die Sicherheit und Qualität von Produkten in nahezu allen Kategorien: Vom Werkzeug über modernste Informationstechnologie bis zu Industriemaschinen und Medizinprodukten, national und international. Wenn es um Medizinprodukte geht, tragen Hersteller eine große Verantwortung. Das Produkt muss nicht nur den bestmöglichen Nutzen bringen, sondern auch alle gesetzlichen Anforderungen erfüllen. Sie als Experte und Auditor überprüfen und bewerten das Qualitätsmanagement von Medizinprodukteherstellern.Sie bewerten aktive Medizinprodukte nach den einschlägigen Regelwerken z.B. EN 60601 ff. und relevanten EG Richtlinien einschließlich der normkonformen Dokumentation Die Auditierung von Medizinprodukteherstellern auf Grundlage der EG Richtlinie 93/42/EWG und der Normen EN ISO 13485 und EN ISO 9001 Prüfung von Produktdokumentationen (Technische Dokumentationen) im Bereich aktive Medizinprodukte auf Basis der EG Richtlinie 93/42/EWG Sie sind Ansprechpartner für unsere Kunden aus der Medizintechnik Sie verfassen Berichte und Dokumentationen für die Zertifizierung Eine umfassende Einarbeitung und entsprechende Weiterbildung ist für uns selbstverständlich. Wir unterstützen Sie bei der Befugung zum Auditor / LEAD Auditor und fördern Ihre berufliche Weiterbildung und Weiterentwicklung in Ihrer Produktexpertise Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung Ihre(n) bevorzugte(n) Standort(e) an: Köln, Nürnberg, BerlinSie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium bzw. Fachhochschulstudium (z.B. Elektrotechnik, Informatik, …) Sie können mehrjährige Berufserfahrung nachweisen. Davon mindestens 2 Jahre im Bereich der Entwicklung, Produktion oder der Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement oder Regulatory Affairs von aktiven Medizinprodukten Sie können Kenntnisse ausgewählter Medizinproduktegruppen nachweisen (z.B. aktive chirurgische, ophthalmische, elektrophysiologische Geräte bzw. dentale Medizinprodukte) und verfügen idealerweise über eine abgeschlossene Auditorenausbildung Der Umgang mit den relevanten EG Richtlinien und mit den zutreffenden Standards für Qualitätsmanagementsysteme und Medizinprodukte ist Bestandteil Ihrer täglichen Arbeit. Daher haben Sie im Bereich der Zulassung von Medizinprodukten bereits Grundkenntnisse erworben Sie verfügen über verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Ihre Englischkenntnisse sind sehr gut (ab B2.2) und Sie sind routiniert im Umgang mit den MS Office Anwendungen Sie freuen sich auf spannende Dienstreisen (ca. 50 Prozent; in der Regel pro Woche/ Monat), auch international. (Reisemittel: Flugzeug, Bahn und PKW) Sie besitzen einen gültigen PKW Führerschein Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.FührungskräftefeedbackSpiegelt den individuellen Status Quo und die Mitarbeiterzufriedenheit wider.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.
Zum Stellenangebot

Regionalleitung (m/w/d)

Fr. 20.11.2020
Stuttgart, Offenbach am Main, Düsseldorf, Duisburg, Remscheid, Radevormwald
Verstärken Sie uns ab sofort in Vollzeit als Regionalleitung (m/w/d) in verschiedenen Regionen Deutschlands Mögliche Standorte: Stuttgart, Offenbach, Düsseldorf, Duisburg, Remscheid, Radevormwald Die Sana Immobilien Service GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Sana Kliniken AG, eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland mit über 50 Kranken­häusern und etwa 100 Liegenschaften. Die bauliche Substanz und die Gebäude­struktur einer Klinik sind zentrale Faktoren für die Wirt­schaftlichkeit, Patienten- und Mitarbeiter­zufriedenheit. In der Sana Immobilien Service GmbH werden alle Aktivitäten der Immobilienbewirtschaftung, vom Bauen bis zum Betrieb, gebündelt. Wir bieten alle immobilienbezogenen Steuerungs- und Dienstleistungsprozesse in den Unter­nehmensbereichen „Bau und Immobilien­entwicklung“, „Technisches Gebäude­management“ und „Infra­struktu­relles Gebäudemanagement“ für unsere Kunden an. Hierbei setzen wir auf Best Practices, innovative Ansätze und unter­stützen Wachstum und Innovationen für den Mutterkonzern, die Sana Kliniken AG. Endverantwortung für die Ausführung der Aufträge im Rahmen des vereinbarten Leistungsspektrums unter Berücksichtigung von Kosten- und Prozessoptimierung Endverantwortung für Kalkulations-, Angebots- und Vertrags­verarbeitung sowie Überwachung der ordnungsgemäßen Leistungs­erbringung (Leistungskonformität mit den Dienstleistungsverträgen) inklusive der Endverantwortung für Preisanpassungen bei Bestands­verträgen Mitwirkung an medizinischen und baulichen Strukturkonzepten als Grundlage der Planung und Realisierung sowie Analyse der internen Prozesse und Ableitung interner strategischer Weiterentwicklungen Organisation und Steuerung von Genehmigungs- und Förder­verfahren sowie Ausschreibung und Vorbereitung der Beauftragung von Planungs-, Beratungs- und Bauleistungen sowohl im Rahmen von freien Vergaben als auch unter Berücksichtigung der Regelungen des öffentlichen Vergabewesens Projekte und Sonderaufgaben der Geschäftsführung und der Kunden Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften, idealerweise im Bereich Bauingenieurwesen, Architektur oder Krankenhausbetriebstechnik Einschlägige Berufserfahrung in einem der oben genannten Bereiche inklusive Mitarbeiterverantwortung Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie übergreifendes Denken und Handeln Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Flexibilität sowie die Bereit­schaft zur Reisetätigkeit Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medi­zinischen und pflegerischen Qualitäts­ansprüchen. Mehr als 35.500 Mitarbeiter an über 54 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeits­umfeld mit abwechslungsreichen Heraus­forderungen und viel Raum für Eigen­initiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.
Zum Stellenangebot

International Technical Trainer (m/w/d) Heat Pump

Fr. 20.11.2020
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 13.000 Kollegen aus mehr als 50 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. International Technical Trainer (m/w/d) Heat Pump Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Durch die kontinuierliche Entwicklung und Bereitstellung technischer Trainings- und Lerninhalte stellen Sie die technische Expertise zu Wärmepumpensystemen innerhalb der Vaillant Group sicher Im Rahmen neuer Produkt- und Systemeinführungen entwickeln Sie Trainingskonzepte und definieren Trainingsprozesse für eine internationale Implementierung Weltweit schulen und befähigen Sie lokale Trainer an Vaillant Group Standorten zur Durchführung von Trainings für relevante Zielgruppen (Train-the-Trainer-Ausbildung) Das Auditieren der weiterführenden Trainings an den Vertriebsstandorten zählt ebenfalls zu Ihren Aufgaben Mit Ihrer Fachkompetenz unterstützen Sie Kollegen im Vertrieb bei technischen Herausforderungen Durch Ihr erfolgreich abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium haben Sie das benötigte Handwerkszeug Sie konnten mindestens drei Jahre Erfahrung in einer ähnlichen Funktion im internationalen Umfeld sammeln Ihre sehr guten MS-Office-Kenntnisse helfen Ihnen in Ihrem Tagesgeschäft Durch Ihre offene und vertrauenswürdige Persönlichkeit kommunizieren Sie sicher auf allen Ebenen Sehr gutes Englisch, Teamgeist, Organisationstalent und eine sorgfältige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab Wir sind Teil der Lösung. Denn unsere hocheffizienten, umweltfreundlichen Technologien schonen Ressourcen und reduzieren langfristig CO2-Emissionen Jeder Mitarbeiter organisiert seine Stunden individuell in Abstimmung mit seinen Kollegen. So lassen sich Familie und Beruf flexibel aufeinander abstimmen Unsere Kantine und das betriebliche Gesundheitsmanagement sind eine Selbstverständlichkeit für uns (Sportangebote, Fitnesskurse, Betriebsarzt)
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Sachverständiger im Bereich Energienetze (w/m/d)

Fr. 20.11.2020
Köln
Referenzcode: I75050SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Zertifizierung der Netzintegration von Erzeugungseinheiten (zum Beispiel Umrichter, Generatoren), Komponenten (zum Beispiel Regler) und Erzeugungsanlagen (zum Beispiel PV Anlagen, Windparks, BHKW Anlagen, ORC Anlagen, GuD Kraftwerke), der Mittelspannungsebene, Hochspannungsebene und Höchstspannungsebene. Analyse von elektrischen Netzen mit dem Schwerpunkt auf Simulationen des Netzes mit DIgSILENT PowerFactory. Kurzschlussberechnung und Selektivitätsberechnung in Industrienetzen und Gebäudenetzen nach aktuellem Regelwerk. Bewertung von Ersatzstromversorgungen mit Notstromaggregaten und USV nach aktuellem Regelwerk. Prüfung der elektrischen Auslegung von Windenergieanlagen. Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder vergleichbar. Spezialisierung auf elektrische Maschinen oder Netze. Kenntnisse zum Thema Netzintegration sind wünschenswert. Kenntnisse in PSS-E, SINCAL, Netomac, oder DIgSILENT PowerFactory sind von Vorteil Kenntnisse in Kurzschlussberechnungen und Selektivitätsberechnungen sind von Vorteil. Analytische Fähigkeiten. Ausgeprägter Leistungswille und Engagement. Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit. Ausgezeichnete Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse sind Voraussetzung. 38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.
Zum Stellenangebot

Nationale Leitung (m/w/d) Fachgebiete Gefahrgut und Brandschutz

Do. 19.11.2020
Köln
Nationale Leitung (m/w/d) Fachgebiete Gefahrgut und Brandschutz Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Teilzeit, 31 Std. / Woche, unbefristet | Job-ID: 164306    Was wir gemeinsam vorhaben: Wir betreuen mit einem qualifizierten Team als interne Serviceorganisation bundesweit die Gesellschaften der REWE Group in allen Fragen zum Thema Brandschutz und Gefahrgüter. Im Rahmen unserer ständigen Weiterentwicklung wird die Gestaltung der Gefahrgut- und Brandschutzprozesse in unseren Vertriebsregionen und in der Logistik immer bedeutsamer. Dem wollen wir zukunftssicher gerecht werden und suchen engagierte Mitstreiter.   Was Sie bei uns bewegen: Sie sind Profi wenn es um Brandschutz und Gefahrgüter geht? Dann bringen Sie bei uns Ihre Expertise ein und sorgen so dafür, dass unsere Umsetzungsstrategie im gesamten Bundesgebiet auf die Straße, in die Logistikstandorte und die Filalen gelangt: Sie übernehmen Verantwortung: indem Sie die Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen überwachen. Sie zeigen Einsatz: bei der Erstellung notwendiger Audits, Stellungnahmen sowie der Dokumentation zu den jeweiligen Fachgebieten der verschiedenen Konzerngesellschaften. Sie sind kompetenter Ansprechpartner: für die Schnittstellen im Unternehmen, sowie außerbetrieblichen Stellen wie Behörden, Versicherer oder Lieferanten.  Auf Ihre Expertise ist Verlass: z.B. bei organisatorischen, technischen oder baulichen Fragen des vorbeugenden Brandschutzes und wenn es um die Beförderung gefährlicher Güter geht. Sie sind vorne mit dabei: indem Sie an Arbeitskreisen teilnehmen, diese moderieren und Projekte, wie Einfuhr von Gefahrgutartikeln, durchführen. Sie geben Ihr Wissen weiter: indem Sie Seminare in Zusammenarbeit mit den internen Kunden fachlich planen und diese durchführen. Ihr gutes Netzwerk erleichtert Ihnen die Arbeit: insbesondere zu den Fachkräften für Arbeitssicherheit aus den regionalen Teams, den dezentral eingesetzten Gefahrgut- und Brandschutzexperten sowie zu externen Gefahrgut- und Brandschutzfachleuten.   Was uns überzeugt: Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Ihre eigenverantwortliche, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise. Ihre gute Fähigkeit sich zu vernetzen, Ihr sicheres Auftreten & pädagogisches Geschick sowie besonders Ihre Kommunikationsfähigkeit. Ihr erfolgreich abgeschlossenes Studium einer Ingenieurswissenschaft wie Chemie, Elektrotechnik, Bauwesen o.ä., vorzugsweise mit zusätzlichem Studiengang Brandschutz Ihre umfänglichen Kenntnisse in relevanten Rechtsbereichen. Ein Nachweis einer aktuellen Gefahrgutbeauftragten-Schulung mit IHK-Prüfung sowie eine aktuelle Brandschutzbeauftragten-Schulung. Idealerweise bringen Sie bereits Branchenerfahrung im Lebensmitteleinzel- oder Nonfood-Handel bzw. Großhandel mit.  Ihre Bereitschaft zu Dienstreisen: Ihre zentrale Anlaufstelle ist die Zentrale der REWE Group in Köln. Die Tätigkeit bringt weiterhin eine große Reisebereitschaft innerhalb der Bundesrepublik mit sich.   Was wir bieten: Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten:  Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing Dienstfahrzeug: Ein Fahrzeug, auch zur privaten Nutzung, wird für diese Stelle zur Verfügung gestellt. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik.  Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege.  Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings.  Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.    Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 164306) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) für den Bereich Maintenance, Facility Management und Arbeitssicherheit

Do. 19.11.2020
Leverkusen
Carcoustics trägt seine Teile dazu bei, dass die Welt in Bewegung bleibt. Unsere Lösungen machen PKWs und Nutzfahrzeuge bereit für den Alltag. Man kann sie selten sehen, aber immer spüren und hören. Zu unserem Erfolg trägt jeder einzelne unserer 2.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter seinen Teil bei – anunserem Hauptsitz Leverkusen und 19 weiteren Standorten in Deutschland, Europa, Amerika und Asien. Als mittelständisches Unternehmen auf weltweitem Wachstumskurs verbinden wir eine angenehme Arbeitsatmosphäre mit spannenden Aufgaben und internationalen Entwicklungsmöglichkeiten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Schaffen Sie die besten Voraussetzungen für Entwicklung. Verbinden Sie die teamorientierte Kultur und die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten eines Mittelständlers mit den spannenden Herausforderungen und Weiterbildungsmöglichkeiten, dem internationalen Umfeld und der attraktiven Vergütung eines weltweit wachsenden Unternehmens. WERDEN SIE TEIL UNSERER ZUKUNFT. Als Werkstudent (w/m/d) für den Bereich Maintenance, Facility Management und Arbeitssicherheit am Standort Leverkusen. (Zeitpunkt: ab sofort; 20h/Woche)Sie unterstützen die Abteilung Maintenance, Facility Management und Arbeitssicherheit bei praktischen und administrativen Prozessen und Projekten. Dies umfasst u.a.: TPM Optimierung und Erweiterung des bisherigen Systems Unterstützung in der Gebäudetechnik, Umwelt und Arbeitsschutz Aufbau eines digitalen Archivs für technische und bauliche Unterlagen Mitarbeit und Teilnahme im Energiemanagement DIN 50003 Unterstützung im vorbeugenden, technischen und baulichen Brandschutz Studierende/r eines Bachelor- oder Masterstudiengangs aus dem technischen Bereich  (Maschinenbau, Gebäudetechnik o.Ä.) Sie sind eine kommunikative & aufgeschlossene Persönlichkeit und zeichnen sich durch eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise und ein hohes Maß an Teamfähigkeit aus Gute bis sehr gute Kenntnisse in MS-Office-Programmen (insb. Excel) Sicher im Umgang mit deutscher Schrift und Sprache Flexible Zeiteinteilung und Home-Office Option Bezahlten Urlaub Fachliche und persönliche Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

Referent Forschungsmanagement mit Schwerpunkt Hafentechnologien (w/m/d)

Mi. 18.11.2020
Köln, Berlin
Referenzcode: A75065SGesellschaft: TÜV Rheinland Consulting GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie arbeiten in einem spannenden Umfeld an der Schnittstelle von Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Politik und gestalten maßgeblich das Innovationsgeschehen im Bereich Hafentechnologien in Deutschland. Sie begleiten öffentlich finanzierte Förderprojekte von der Konzeption bis zur Umsetzung und Dokumentation in den Bereichen Hafentechnologien, Digitalisierung in Häfen und neuartiger Schiffsmotoren. Sie unterstützen bei der Entwicklung von neuen Schwerpunktthemen und bei der Programmentwicklung. Sie bereiten regelmäßig Stellungnahmen, Publikationen und Präsentationen vor. Sie entwickeln und koordinieren Projektnetzwerke aus fachlich inhaltlicher Sicht. Sie organisieren Workshops und Konferenzen zur Verbreitung der FuE Ergebnisse. Sie kommunizieren laufend mit unterschiedlichen Akteuren, auch auf hoher unternehmerischer Ebene. Sie verfügen über einen Hochschulabschluss in einer ingenieurswissenschaftlichen, naturwissenschaftlichen oder wirtschaftswissenschaftlichen Disziplin und sind motiviert, in einem interdisziplinären Team zu arbeiten. Idealerweise besitzen Sie erste praktische Erfahrungen aus Projekttätigkeiten mit Bezug zu Hafentechnologien und Güterverkehrstechnologien oder allgemein Digitalisierungslösungen im Verkehrsbereich. Komplizierte technische und organisatorische Sachverhalte können Sie prägnant und verständlich darstellen, auch in englischer Sprache. Sie zeichnen sich durch analytisches Denkvermögen, eine eigenverantwortliche, systematische und effiziente Arbeitsweise sowie ein sicheres und gewandtes Auftreten aus. Sie sind fähig und bereit, sich umfassend in neue Themengebiete einzuarbeiten. Erste Erfahrungen im Bereich thematisch orientierter Netzwerkbildung sind von Vorteil. Sie bringen eine hohe Affinität zu innovationspolitischen und technologiepolitischen Fragestellungen, insbesondere im Hafenkontext mit. Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Spaß am Verfassen von Texten unterschiedlicher Art sind erforderlich. Die Bereitschaft zu Dienstreisen rundet ihr Profil ab. 38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle ArbeitszeitenFlexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal