Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 69 Jobs in Rellingen

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Recht 16
  • Unternehmensberatg. 16
  • Wirtschaftsprüfg. 16
  • Sonstige Dienstleistungen 12
  • Gastronomie & Catering 6
  • Hotel 6
  • Transport & Logistik 6
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Nahrungs- & Genussmittel 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • It & Internet 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 49
  • Ohne Berufserfahrung 38
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 61
  • Teilzeit 10
  • Home Office 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 47
  • Studentenjobs, Werkstudent 8
  • Praktikum 6
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Techniker (m/d/w)

Do. 16.09.2021
Hamburg
Als eines der größten privaten österreichischen Unternehmen im Tourismusbereich positionieren wir uns klar in der Business- und Stadthotellerie. Als Familienbetrieb bieten wir Kunden wie Partnern einen internationalen Standard, Top-Qualität und eine solide wirtschaftliche Basis. In unseren 4-Sterne- bzw. 4-Sterne-Superior-Hotels in Österreich und Deutschland legen wir großen Wert auf ein persönliches und individuelles Umfeld. Das ist aber noch nicht genug! Der Fokus liegt auf weiterer Expansion. Denn gemeinsam mit unseren Mitarbeitern möchten wir nachhaltig wachsen und als das Synonym für österreichische Gastfreundschaft stehen! Anstellungsart: Vollzeit• Durchführung aller anfallenden technischen Arbeiten innerhalb des Hauses • Sicherstellung der reibungslosen Arbeitsabläufe im Hinblick auf die technischen Einrichtungen • Eigenständiges Erfassen und Lösen von Reparaturen • Enge Zusammenarbeit mit den Abteilungen Housekeeping und Front Office • Wartung und Instandhaltung von technischen Geräten / Anlagen • Organisation und Kontrolle von Fremdfirmen in Absprache mit dem Technischen Leiter • Vom defekten Leuchtmittel bis zur Wärmeregulierung der Veranstaltungsräume - die Durchführung aller anfallenden technischen Arbeiten innerhalb des Hauses• Eine abgeschlossene Ausbildung in einem technischen oder handwerklichen Beruf, vorzugsweise im Bereich Sanitär / Metallbearbeitung • Berufserfahrung in der Betriebsinstandhaltung, idealerweise in der Hotellerie • Strukturierte und eigenständige Arbeitsweise • Deutsch- und Englischkenntnisse (wünschenswert) • Qualitäts- und Sicherheitsbewusstsein • Grundlagen Elektrik (wünschenswert)• 25 Tage Erholungsurlaub im Jahr, nach Beendigung der Probezeit erhöht sich der Erholungsurlaub auf 30 Tage • Eine unkomplizierte Unternehmenskultur mit großartigen Teamkollegen • Attraktive Entwicklungsmöglichkeiten • Faire Arbeitszeiten mit klarer Zeitausgleichsregelung • Feiertagszuschlag von 50 % • Nachtzuschlag von 15 % zwischen 22:00-06:00 Uhr • Betriebliche Altersvorsorge mit 15% Arbeitgeberzuschuss • Uniformreinigung von gestellten Uniformen • Teamevents sowie Sommerfest & Weihnachtsfeier • "Mitarbeiter werben Mitarbeiter"-Prämie • Ermäßigung in allen Fitness First Studios in Hamburg auf die monatliche Mitgliedsrate • Regelmäßig stattfindende Mitarbeitergespräche, um Sie bestmöglich fördern zu können • Eine Nächtigungsrate für Mitarbeiter, die weit unter dem üblichen Durchschnitt liegt • Profi-Ticket mit Fahrtkostenzuschuss • Kostengünstige Personalverpflegung
Zum Stellenangebot

Techniker (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Hamburg
Als eines der größten privaten österreichischen Unternehmen im Tourismusbereich positionieren wir uns klar in der Business- und Stadthotellerie. Als Familienbetrieb bieten wir Kunden wie Partnern einen internationalen Standard, Top-Qualität und eine solide wirtschaftliche Basis. In unseren 4-Sterne- bzw. 4-Sterne-Superior-Hotels in Österreich und Deutschland legen wir großen Wert auf ein persönliches und individuelles Umfeld. Das ist aber noch nicht genug! Der Fokus liegt auf weiterer Expansion. Denn gemeinsam mit unseren Mitarbeitern möchten wir nachhaltig wachsen und als das Synonym für österreichische Gastfreundschaft stehen! Anstellungsart: Vollzeit Durchführung aller anfallenden technischen Arbeiten innerhalb des Hauses Sicherstellung der reibungslosen Arbeitsabläufe im Hinblick auf die technischen Einrichtungen Eigenständiges Erfassen und Lösen von Reparaturen Enge Zusammenarbeit mit den Abteilungen Housekeeping und Front Office Wartung und Instandhaltung von technischen Geräten / Anlagen Organisation und Kontrolle von Fremdfirmen in Absprache mit dem Technischen Leiter Vom defekten Leuchtmittel bis zur Wärmeregulierung der Veranstaltungsräume - die Durchführung aller anfallenden technischen Arbeiten innerhalb des Hauses Eine abgeschlossene Ausbildung in einem technischen oder handwerklichen Beruf, vorzugsweise im Bereich Sanitär / Metallbearbeitung Berufserfahrung in der Betriebsinstandhaltung, idealerweise in der Hotellerie Strukturierte und eigenständige Arbeitsweise Deutsch- und Englischkenntnisse (wünschenswert) Qualitäts- und Sicherheitsbewusstsein Grundlagen Elektrik (wünschenswert) • 25 Tage Erholungsurlaub im Jahr, nach Beendigung der Probezeit erhöht sich der Erholungsurlaub auf 30 Tage • Eine unkomplizierte Unternehmenskultur mit großartigen Teamkollegen • Attraktive Entwicklungsmöglichkeiten • Faire Arbeitszeiten mit klarer Zeitausgleichsregelung • Feiertagszuschlag von 50 % • Nachtzuschlag von 15 % zwischen 22:00-06:00 Uhr • Betriebliche Altersvorsorge mit 15% Arbeitgeberzuschuss • Uniformreinigung von gestellten Uniformen • Teamevents sowie Sommerfest & Weihnachtsfeier • "Mitarbeiter werben Mitarbeiter"-Prämie • Ermäßigung in allen Fitness First Studios in Hamburg auf die monatliche Mitgliedsrate • Regelmäßig stattfindende Mitarbeitergespräche, um Sie bestmöglich fördern zu können • Eine Nächtigungsrate für Mitarbeiter, die weit unter dem üblichen Durchschnitt liegt • Profi-Ticket mit Fahrtkostenzuschuss• Kostengünstige Personalverpflegung
Zum Stellenangebot

Senior-Risikoingenieure (Brandschutzingenieur) (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Mülheim an der Ruhr, Hamburg, Stuttgart, München, Frankfurt am Main
Aon ist ein führendes globales Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen, das eine breite Palette von Lösungen zu den Themen Risiko, Altersversorgung, Vergütung und Gesundheit anbietet. Umfangreiches Wissen über Risiken, Chancen und Potenziale ist die Grundlage unserer Arbeit. Unser Anspruch ist es, dass unsere Kunden die Ziele erreichen, die sie sich setzen. Dafür engagieren sich 50.000 qualifizierte Mitarbeiter in 120 Ländern – davon rund 1.650 an zwölf Standorten in Deutschland.Wir bieten unseren Kunden eine globale Expertise und lokales Know-how mit Expertenteams für unterschiedliche Branchen und Segmente. Jede unserer Lösungen wird dabei individuell auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten: Getreu unseres Leitgedanken „Client Focus“ steht dieser bei uns im Mittelpunkt.Wir suchen für einen unserer Standorte Frankfurt, München, Stuttgart, Hamburg oder Mülheim an der Ruhr zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrereSenior-Risikoingenieure (Brandschutzingenieur) (m/w/d)Technische Brandschutzbesichtigung (Risikoerfassung) von IndustriebetriebenErstellung von ingenieurtechnischen Ausschreibungsunterlagen für die Feuer-Sachsubstanz- und Feuer-ErtragsausfallversicherungCOPE report (construction, occupany, protection, exposure)Normalschaden- und HöchstschadenschätzungHinweis auf ObliegenheitsverletzungenPrämienkalkulationBewertung von Versicherungsempfehlungen sowie Entwicklung von risikoadäquaten und ökonomisch gebotenen Maßnahmen zur nachhaltigen Verbesserung des Brandschutzes Ganzheitliche Brandschutzberatung auf der Basis nationaler (DIN, IndBauRL, VdS) und internationaler (NFPA, FM) Regelwerke mit Entwicklung brandschutztechnischer UnternehmensstandardsProperty Risk Control Programme für multinationale KundenverbindungenFachliche Projektleitung mit Qualitätskontrolle der Field Engineers weltweitFachliche Gesprächsleitung in Terminen mit Banken, Behörden, Errichtern, Kunden und VersicherernBetriebsunterbrechungsanalyse und Entwicklung von risikomindernden MaßnahmenEntwicklung individueller und kostenoptimierter BrandschutzanlagenkonzepteAnalyse betrieblicher Explosionsrisiken und Ausarbeitung von SchutzkonzeptenErmittlung und Bewertung von Umweltrisiken sowie Entwicklung risikomindernder Maßnahmen zur Wiederherstellung der Rechtskonformität und Steigerung der ResilienzEinhaltung von Aon-Standards und Vorgaben Übernahme sonstiger Tätigkeit auf spezielle WeisungAbgeschlossenes Brandschutz-Ingenieurstudium oder vergleichbare QualifikationLangjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren PositionWeitreichende Fachkenntnisse im bauordnungsrechtlichen Brandschutz, wünschenswert auch im versicherungstechnischen BrandschutzGute MS Office Kenntnisse, wünschenswert auch CAD und AVASehr gute fachspezifische Kommunikationsfähigkeit in Wort und SchriftGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftAusgeprägte Eigeninitiative, hohe Einsatz- und Reisebereitschaft (Führerschein Klasse B)Souveränes und professionelles Auftreten, EinfühlungsvermögenSchnelle Auffassungsgabe, hohe Beratungskompetenz und lösungsorientiertes HandelnHohes Qualitäts- und VerantwortungsbewusstseinStressresistenz, Belastbarkeit, FlexibilitätNeben flexiblen Arbeitszeiten, 30 Urlaubstagen sowie vielfältigen Sozialleistungen erwarten Sie flache Hierarchien, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein umfangreiches Betriebssportangebot.Wir fördern eine integrierende Firmenkultur und engagieren uns für Chancengleichheit sowie einen respektvollen Umgang untereinander. Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in (w/m/d) im Bereich Produktkontrolle

Mi. 15.09.2021
Hamburg
Energie ist unser Beitrag zur Lebensqualität – jeden Tag aufs Neue. Mit über 20.000 Mitarbeiter*innen stellt Vattenfall Angebote rund um Strom und Wärme für mehrere Millionen Kunden bereit. Für die kommenden Aufgaben brauchen wir Menschen, die sich mit ganzer Kraft für unsere Kunden engagieren – Menschen wie Sie. Die Business Area Generation sucht für die Business Unit Nuclear Decommissioning / Decommissioning Germany für den Bereich Nuclear Expert Center mehrere Ersteller*innen für die Zwischen- und Endlagerdokumentation zum Rückbau der Kraftwerke in Brunsbüttel und Krümmel. In dieser Tätigkeit sind Sie verantwortlich für die Erstellung von Dokumentationen zu den Abfallgebinden für die Zwischen- und Endlager. Mitwirken bei Verfahren zur Entsorgung von radioaktiven Abfällen (Verfahrensqualifikationen, Antragstellung bei der BGE) Erstellung von Konzepten zur Verarbeitung und Charakterisierung von radioaktiven Abfällen Durchführung von Recherchen und Auswertungen Festlegung und Prüfung von Konditionierungsmaßnahmen und ggf. Veranlassen weiterer Produktkontrollmaßnahmen Prüfen der Betriebsdokumentation des Abfallkonditionierers und, wenn vorhanden, der Zwischenlagerdokumentation Datenpflege der in der Entsorgung von radioaktiven Stoffen relevanten Datenbanken Überprüfung der Einhaltung der Anforderungen gemäß Annahmebedingungen des Bundesendlagers bzw. der Zwischenlager Erstellung der Zwischen- und Endlagerdokumentation inkl. Erstellung von Datenblättern im Endlagerverfahren In dieser Position berichten Sie an den Fachbereichsleiter Waste Management, BU Nuclear Decommissioning. Ihr Arbeitsort ist Hamburg. Technisches Ingenieurstudium, vorzugsweise in Strahlenschutz oder Kerntechnik, oder ein naturwissenschaftliches Studium  Erfahrung in der Behandlung radioaktiver Abfälle bzw. im Rückbau kerntechnischer Anlagen Kenntnisse der Endlagerungsbedingungen Konrad und des Atom- und Strahlenschutzgesetzes Kenntnisse im Produktkontrollverfahren Gute schriftliche Ausdrucksform sowie routinierter Umgang mit den MS-Office-Programmen Bereitschaft zur Übernahme neuer Tätigkeiten und zur Einarbeitung / Qualifikation in neuen Themengebieten Verantwortungsbewusste, selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise Reisebereitschaft zwischen den Standorten Hamburg, Brunsbüttel und Geesthacht Bereitschaft, nicht vorhandene Profilforderungen durch Schulungen zu erlangen Wir sind davon überzeugt, dass Vielfalt dazu beiträgt, unser Unternehmen leistungsfähiger und attraktiver zu machen. Bewerbungen zum Beispiel von Personen jeglichen Alters, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, ethnisch-kulturellen Hintergrunds sind herzlich willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Haustechniker (m/w/d)

Mi. 15.09.2021
Hamburg
Hamburg, Metropole des Nordens, zeigt sich im schönen Stadtteil Eppendorf von ihrer idyllischen Seite. Hier erstrahlt das Nordlicht der Dorint-Kette mit seinen 195 Zimmern. Das klassische Businesshotel besticht nicht nur durch seine moderne und geradlinige Ausstattung, sondern auch durch seine optimale Lage direkt am UKE - zwischen Innenstadt und Flughafen. Herzlich, klassisch & lebenswert sind die Leitsprüche des Unternehmens, die in unserem Dorint Hotel Hamburg-Eppendorf aktiv gelebt werden. Anstellungsart: Vollzeit Sie warten und pflegen die gesamte Haustechnik  Sie übernehmen regelmäßige Rundgänge durch die Technikräume Sie kümmern sich um Grünschnitt- und Umgebungsarbeiten sowie die Schneeräumung Sie beseitigen die Mängel in den Gästezimmern und öffentlichen Bereichen  Sie kontrollieren die Funktionalität von Geräten und technischen Einrichtungen  Sie analysieren Störungen und beseitigen Fehler Sie besitzen Berufserfahrung als Techniker Sie bringen die Dinge gerne wieder ans laufen  Sie sind ein absoluter Teamplayer Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Wirtschaftswissenschaften Flotte Hamburg

Mi. 15.09.2021
Hamburg
Die Hamburg Port Authority (HPA) ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen für den Hamburger Hafen. Mit ca. 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sorgt die HPA für die land- und wasserseitige Infrastruktur und entwickelt den Hamburger Hafen strategisch nach unternehmerischen Gesichtspunkten erfolgreich weiter. Der dynamische Wettbewerb im weltweiten Seeverkehr stellt das Hafenmanagement vor eine Fülle neuer Herausforderungen. Die Flotte Hamburg GmbH & Co. KG ist eine 100%-Tochter der HPA und wurde zum 1. Juli 2017 gegründet, um das ganzheitliche Flottenmanagement der Schiffe der Freien und Hansestadt Hamburg wahrzunehmen. Als Full-Service-Dienstleister stellen wir unseren Kunden einen Pool von ca. 50 Schiffen zur Verfügung. Darüber hinaus bieten wir Nassbaggertechnik und ca. 40 Schuten an. Fahrzeuge und Geräte können bei uns in Bareboatcharter oder mit qualifiziertem Personal gechartert werden. Den Kunden der Flotte Hamburg versprechen wir ein hohes Maß an Qualität, Flexibilität, Verfügbarkeit sowie finanzielle Planungssicherheit. Wir entwickeln unsere Flotte permanent weiter und wollen dabei eine Vorreiterrolle im Bereich umweltfreundlicher Technologien und der Digitalisierung von Arbeitsabläufen einnehmen. Auf den Schiffspool der Flotte Hamburg greifen derzeit neben der Hamburg Port Authority auch die Wasserschutzpolizei, die Feuerwehr und der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer zu.   Sie unterstützen unsere Geschäftsführung im alltäglichen Geschäftsablauf und bei anfallenden Sonderaufgaben  Sie bearbeiten eigenverantwortlich Projekte für die Geschäftsführung sowie die Einheit Flottenservices  Des Weiteren unterstützen Sie bei der Erstellung von monatlichen Reporting und in der Öffentlichkeitsarbeit des Unternehmens  Darüber hinaus wird die proaktive Unterstützung im administrativen und organisatorischen Tagesgeschäft der Einheit Flottenservices erwartet.  Was wir bieten: Ein individuell zugeschnittenes Entwicklungsprogramm mit dem Ziel langfristig bei der Flotte Hamburg eingesetzt zu werden Eine persönliche Betreuung durch die Fachbereiche und den Personalbereich Ein regelmäßiger Austausch mit den anderen Trainees der HPA Begleitend werden Sie durch diverse Weiterbildungsangebote gezielt auf Ihre künftigen Aufgaben vorbereitet. Nach der Traineephase erwarten Sie attraktive Entwicklungsmöglichkeiten Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium  Außerordentliches Engagement bei der Wahrnehmung der dargestellten Aufgabenschwerpunkte  Interesse, an einem vielfältigen Aufgabenbereich wird vorausgesetzt Analytische Fähigkeiten und hohe Zahlenaffinität  Gutes Kommunikationsvermögen und sicheres Auftreten  Begeisterungsfähigkeit als Teamplayer und Organisationsstärke   Familie, Freizeit und Beruf: Flexible Arbeitszeiten? Home-Office? Familienfreundliche Atmosphäre? Für Ihre Life-Balance haben wir noch viel mehr an Bord. Gesundheit im Fokus: Aktuelle Vorträge, Gesundheitstage, Sport- und Fitnessangebote, Betriebssport und vieles mehr. Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen, nicht umsonst wurden wir mit dem Corporate Health Award 2020 ausgezeichnet. Attraktive Standorte: Unsere Standorte liegen im Hafen und in der Speicherstadt. Damit Sie gut zu Ihrem Arbeitsplatz kommen, bieten wir Ihnen einen Zuschuss zum HVV-ProfiTicket. Tolle Entwicklungschancen: Mit unserem umfassenden Weiterbildungsangebot investieren wir gemeinsam in Ihre Entwicklung, etwa durch fachbezogene und fachübergreifende Coachings und Mentoringprogramme. Faire Vergütung: Nach dem Tarifvertrag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg bieten wir Ihnen eine transparente und faire Vergütung, zahlreiche Sozialleistungen, 30 Tage Urlaub und einiges mehr. Die HPA Unternehmenskultur: Wir denken und arbeiten spartenübergreifend zusammen, gehen offen aufeinander zu und wertschätzend miteinander um. Lernen Sie beim HPA Netzwerk-Lunch neue Kolleg*innen kennen.  
Zum Stellenangebot

Referent:in (m/w/d) Hamburger Klimaplan: Mobilität, Wärmewende, Gebäudeeffizienz und öffentliche Gebäude

Mi. 15.09.2021
Hamburg
Referent:in (m/w/d) Hamburger Klimaplan: Mobilität, Wärmewende, Gebäudeeffizienz und öffentliche Gebäude Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft, Amt Energie und Klima Job-ID: J000003928 Startdatum: schnellstmöglich Art der Anstellung: Vollzeit/Teilzeit (unbefristet) Bezahlung: EGr. 13 TV-L BesGr. A13 HmbBesG Bewerbungsfrist: 04.10.2021 Die Leitstelle Klima im Amt Energie und Klima koordiniert die Klimapolitik des Senates und ist für die Umsetzung und Weiterentwicklung des Hamburger Klimaplans zuständig. Im selben Amt sind auch die Zuständigkeit für die Energiewende und die Umsetzung des neuen hamburgischen Klimaschutzgesetzes angesiedelt.Aktuelle Grundlage der Klimapolitik ist die Erste Fortschreibung des Hamburger Klimaplans, die im Dezember 2019 vom Senat beschlossen wurde.Ein wesentliches klimapolitisches Ziel ist die Entwicklung Hamburgs zu einer „Climate Smart City“, einer klimagerechten und an die Anforderungen des Klimawandels angepassten Stadt.Die Stadt hat sich ambitionierte Ziele gesetzt. Kommen Sie in unser Team der Leitstelle (15 Kolleginnen und Kollegen) und übernehmen Sie hierfür mit Verantwortung!Sie konzipieren und koordinieren die Transformation der FHH hin zu einer klimafreundlicheren Stadt in den Bereichen Mobilität, Wärmewende, Gebäudeeffizienz und öffentliche Gebäude zur Umsetzung des Klimaplans steuern die gesamtstädtische Umsetzung und die Zielerreichung für die oben genannten Transformationspfade bereiten Sitzungen der Senatskommission Klimaschutz- und Mobilitätswende vor und nach und erstellen Vorlagen für die Behördenleitung vertreten die BUKEA bzw. die FHH in regionalen und überregionalen Gremien Erforderlich Hochschulabschluss (Master oder gleichwertig) in der Fachrichtung Natur-, Ingenieur-, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften (z.B. Sozioökologie, Politik- und Verwaltungswissenschaften), Stadt- oder Landschaftsplanung oder einer vergleichbaren Fachrichtung oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen oder wenn Sie verbeamtet sind: Befähigung für die Laufbahngruppe 2, zweites Einstiegsamt der Fachrichtung Allgemeine Dienste oder Technische Dienste und einschlägige Berufserfahrung in den oben genannten Fachbereichen Vorteilhaft gute Kenntnisse der Klimapolitik, des Hamburger Klimaplans sowie des Aufbaus und der Zuständigkeitsregelungen der Hamburger Verwaltung Erfahrungen in Projektarbeit und fachübergreifendem Arbeiten, im Umgang mit digitalen Informationssystemen und komplexem Programmmanagement Fähigkeit zur Analyse komplexer Zusammenhänge und zum konzeptionellen Arbeiten kooperative und interdisziplinäre Arbeitsweise, selbständiges und eigenverantwortliches Handeln, hohe Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick, Fähigkeit, unter hohem Zeitdruck konzentriert zu arbeiten, Belastbarkeit eine Stelle, unbefristet, schnellstmöglich zu besetzen, Bezahlung nach Entgeltgruppe 13 TV-L bzw. Besoldungsgruppe A13 (LG II, 2.EA) Teamgeist – In unserem Team werden Zusammenarbeit, fachlicher Austausch und eine sehr gute Arbeitsatmosphäre groß geschrieben Work-Life-Balance – Wir ermöglichen es unseren Beschäftigten durch verschiedenste Angebote, Privatleben und Beruf miteinander zu vereinen. Flexible, geregelte und familienfreundliche Arbeitszeiten und das anteilige Arbeiten im Homeoffice sind nur einige Beispiele. Weiterentwicklung – Ein umfangreiches Fortbildungsprogramm steht Ihnen im stadteigenen Zentrum für Aus- und Fortbildung komplett kostenfrei zur Verfügung. Aufgabe mit Sinn – Sie erwartet ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung im Interesse unserer Stadt. Faire Bezahlung – Bei uns werden gleiche Aufgaben garantiert auch gleich bezahlt. Möglichkeit zum Erwerb eines HVV-ProfiTicket für die Nutzung des ÖPNV
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Mastertrainer Infrastruktur für LST (w/m/d)

Mi. 15.09.2021
Berlin, Hamburg, Karlsruhe (Baden), Witten, Wuppertal
DB Training, Learning & Consulting ist das Zentrum der Qualifizierung für über 300.000 Mitarbeitende der Deutschen Bahn AG. Als Trainer oder Trainerin förderst Du die individuelle Entwicklung Deiner Lernenden und unterstützt so aktiv das Gesamtsystem Bahn. Mit einer pädagogischen und fachlichen Einarbeitung bereiten wir Dich auf Deine Tätigkeit vor.DB Training, Learning & Consulting ist das Zentrum der Ausbildung und Erwachsenenbildung für die über 300.000 Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG. Als Trainer unserer Mitarbeiter förderst Du die individuelle Entwicklung Deiner Lernenden und öffnest auch Dir die Türen zu vielfältigen Entwicklungs- und Karrierechancen. Mit einer pädagogischen Ausbildung und fachlichen Einarbeitung bereiten wir Dich auf Deinen Jobeinstieg vor. Es erwartet Dich eine zukunftssichere, technisch sowie kommunikativ anspruchsvolle Tätigkeit, bei der Du aktiv das Gesamtsystem Bahn unterstützen kannst. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Mastertrainer Infrastruktur (w/m/d) für das Gewerk Leit- und Sicherungstechnik in der Eisenbahninfrastruktur bei DB Training, Learning & Consulting an einem unserer Standorte in Wuppertal, Witten oder Berlin oder mit bundesweitem Einsatz. Deine Aufgaben: Als Fachexperte und Trainer führst Du Qualifizierungsmaßnahmen für z.B. Ingenieure, Bauüberwacher oder Bezirksleiter im Bereich der Eisenbahninfrastruktur durch Durch die aktive Interaktion mit den Teilnehmern vermittelst Du Dein bahn- und technikspezifisches Fachwissen sowie entsprechendes Systemwissen Dir liegt es am Herzen Dein Wissen weiterzugeben und andere zu begeistern: Deswegen nutzt Du aktivierende Lernmethoden und nutzt neue Medien sowie zielgruppenorientierte Lernmodelle in Deinen Trainings Gemeinsam mit Deinen Kollegen gestaltest Du Seminare, Seminarunterlagen sowie Trainingskonzepte so, dass diese sowohl fachlich als auch methodisch-didaktisch immer auf dem neusten Stand sind Du entwickelst und hältst unsere „Train-the-Trainer-Workshops", die der Weiterbildung unserer Trainer dienen Du erstellst und wertest schriftliche Prüfungen aus Eine sehr gute Qualität Deiner Trainings ist Dir wichtig: Eigenständig sorgst Du dafür, dass Du deine Didaktik-, Methoden- und Fachkenntnisse immer weiterentwickelst und aktuell hältst Dein Profil: Ingenieur-/ technischer (Fach-) Hochschulabschluss im Bereich Leit- und Sicherungstechnik und/oder eine einschlägige Ausbildung mit einem allgemein anerkannten bahnspezifischen Abschluss (z.B. Bezirksleiter, Bauüberwacher, Baubetriebskoordinator, EBL) Durch mehrjährige Berufserfahrung in der jeweiligen Fachrichtung, z.B. Bauüberwachung, Planung oder Instandsetzung von LST- Anlagen, macht Dir in Deinem Fachgebiet so schnell keiner was vor Idealerweise besitzt Du eine Qualifizierung in der Erwachsenenbildung (z.B. Ausbildereignungsprüfung gemäß AEVO, IHK-Trainer oder wirtschaftspädagogischer Abschluss) und mit digitalen Endgeräten, Office- und Lehrprodukten, wie einschlägige PC- und Simulationssoftware, Tablets oder Smartboards, kennst Du dich aus Du hast die Gabe mit Worten zu begeistern, überzeugst durch Dein sicheres Auftreten und schaffst es im Unterrichtsgespräch durch eine gezielte Moderation alle abzuholen Mit Selbständigkeit, Belastbarkeit und Eigeninitiative gestaltest Du Deinen Arbeitsalltag Deine Standpunkte und Ziele kannst Du auch gegen Widerstände durchsetzen, ohne dabei die Bedürfnisse anderer aus den Augen zu verlieren Mit Flexibilität, Einsatz- und Reisebereitschaft begegnest Du häufigen bundesweiten Firmenreisen (falls du nicht in der Nähe einer unserer Trainingszentren in Witten, Wuppertal oder Berlin wohnst), wobei die Wochenenden dennoch Dir gehören Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Haustechniker (m/w/d) mit Schwerpunkt Elektro- und Energieanlagentechnik

Di. 14.09.2021
Hamburg
Das Grand Elysée Hamburg ist das größte 5-Sterne-Privathotel in Deutschland. Unsere Gäste begeistern wir mit vielseitiger Gastronomie, tadellosem Service, zuvorkommender Gastfreundschaft und hanseatischem Charme. Als beliebter Anziehungs- und Treffpunkt für Gäste aus der ganzen Welt bietet das Grand Elysée Hamburg alles, was anspruchsvolle Menschen von einem großen Haus in der gehobenen Hotellerie erwarten: Sowohl luxuriös gestaltete Zimmer und komfortable Suiten, ausgezeichnete Gastronomie als auch ein hochmotiviertes Team bestehend aus begeisterten und top-qualifizierten Mitarbeitern. Werden Sie Teil der einzigartigen Hotelwelt des Grand Elysée Hamburg und lernen Sie bei dem "5-Sterne-Arbeitgeber" die Vielfalt unserer Arbeitswelt kennen. Anstellungsart: Vollzeit Durchführung von Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten Installation und Montage sowie Warten von elektrischen Anlagen Fehlerdiagnose sowie Entstörungsmanagement an hoteltechnischen Anlagen und Gebäuden Berufstypische Durchführung von Erweiterungsprojekten Überwachungs- und Reparaturarbeiten von Gebäudeautomationen, und Gebäudeleittechnik Prüfung ortsveränderlicher Geräte nach DGUVV3 und Erstellung der Messprotokolle Entwicklung und Umsetzung von Energiesparmaßnahmen innerhalb des Hotels Übernahme von Schicht- und Wochenenddiensten sowie Rufbereitschaftsdiensten  Sie sind ein Technik-Ass und haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Energieanlagenelektroniker/in, Elektroinstallateur/in oder eine vergleichbare technische Ausbildung. Nach Möglichkeit verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in einem technischen Beruf. Darüber hinaus haben Sie Freude am Umgang mit Menschen, arbeiten gern eigenverantwortlich und haben Spaß daran, sich ständig zu verbessern.     Zusätzlich bringen Sie folgende Talente und Fähigkeiten mit: Selbstständigkeit und Teamfähigkeit  Qualitätsbewusstsein und Dienstleistungsbereitschaft  Einsatz- und Lernbereitschaft  gute EDV Kenntnisse gute Deutsch- und Englischkenntnisse Steuerfreie Sonn- und Feiertagszuschläge unbefristete Arbeitsverträge flexible Arbeitszeitmodelle Zuschuss zur HVV- Karte Kooperation mit ShareNow Firmenfitness mit qualitrain in über 3.000 Sport- und Gesundheitseinrichtungen Mitarbeiterrabatte Mitarbeiterübernachtung bei Preferred Hotels & Resorts Betriebskindergarten Arbeitsplatz in zentraler, verkehrsgünstiger Citylage umfangreiches Weiterbildungsangebot mit internen und externen Schulungen individuelle Förderung und Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen und in der Block Gruppe gesunde und ausgewogene Verpflegung im Mitarbeiterrestaurant; am Arbeitstag kostenfrei Betriebliche Altersvorsorge Sozialleistungen wie Zuschüsse zu Vermögenswirksamen Leistungen
Zum Stellenangebot

Referent Monitoring Erneuerbare Energien (m/w/d)

Di. 14.09.2021
Hamburg
Die HOLBORN Europa Raffinerie ist eine erfolgreiche Mineralölraffinerie, die Hamburg und Norddeutschland mit Kraftstoffen und petrochemischen Produkten versorgt. An unserem Firmensitz Hamburg-Harburg verarbeiten wir jährlich bis zu fünf Millionen Tonnen Rohöl zu Benzin, Diesel, Heizöl und Grundstoffen für die chemische Industrie. Effizienz, Sicherheit, hohe Verfügbarkeit unserer Produkte sowie unsere engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind dabei Garanten für unseren Erfolg. Als verantwortungsbewusstes Unternehmen bringen wir Umweltschutz und Sicherheit mit Rentabilität in Einklang. Seit mehr als 30 Jahren sind wir deshalb ein verlässlicher Partner unserer Kunden sowie ein attraktiver Arbeitgeber mit sozialer Verantwortung. Wir beschäftigen über 300 Mitarbeiter und gehören zu den energieeffizientesten Raffinerien in Europa. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten (m/w/d) Monitoring erneuerbare Energien. Sie sind zuständig für das Monitoring und die Administration der Daten für die THG-Quote und den Emissionshandel (THG- und BEHG-Bilanzen) Sie übernehmen eigenverantwortlich die Verifikation und Validierung der Daten zur Treibhausgasberechnung unter Berücksichtigung gesetzlicher Grundlagen und Verordnungen Sie erfassen und verarbeiten diese Daten IT-gestützt und führen selbstständig Datenanalysen durch Sie verwalten Nachhaltigkeitsnachweise und CO2-Zertifikate (UER, BEHG) Sie kommunizieren sach- und zielgerecht mit internen und externen Ansprechpartnern Sie sind verantwortlich für das interne und externe Berichtswesen sowie für die Erstellung von Forecast-Berichten Sie unterstützen mit Ihrem Fachwissen bei der Erstellung zukunftsorientierter Konzepte im Bereich „grüne Raffinerie“ Sie beobachten die Gesetzesentwicklung und führen Maßnahmen für die Umsetzung in der Praxis durch Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Wirtschaftswissenschaften, Naturwissenschaften, technische Fachrichtung) oder eine vergleichbare Qualifikation Sie bringen idealerweise mehrere Jahre Berufserfahrung in der Mineralölbranche mit Sie haben Erfahrung in der Erstellung von Reports und der Bewertung von Daten Der Umgang mit Gesetzestexten ist Ihnen vertraut und Sie können die Inhalte praxisnah umsetzen Sie kennen sich gut mit MS Office aus und können sich problemlos in Englisch verständigen Sie besitzen analytische Fähigkeiten, eine hohe Zahlenaffinität und Problemlösungskompetenz sowie eine zuverlässige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise Sie kommunizieren sicher mit unterschiedlichen Zielgruppen und haben ein freundliches Auftreten Die Vergütung richtet sich nach den betrieblichen Regelungen sowie Ihrer Qualifikation. Zudem bieten wir attraktive Sozialleistungen wie z. B. Umfangreiche betriebliche Altersvorsorge Betriebliches Gesundheitsmanagement Kantine sowie Essenszuschuss Sportaktivitäten Fahrtkostenzuschuss zum HVV-ProfiTicket Weiterbildung sowie Zuschüsse zu Fortbildungen
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: