Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 19 Jobs in Ruchheim

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Medien (Film 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Funk 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Metallindustrie 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Tv 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verlage) 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 13
  • Mit Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Ausbildung, Studium 3
  • Praktikum 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Praktikum Electrical Service Engineering

Mo. 15.08.2022
Mannheim
Die Caterpillar Energy Solutions GmbH steht mit ihren beiden Marken MWM und CAT für hocheffiziente und umweltfreundliche Anlagen zur dezentralen Energieerzeugung. Das in Mannheim ansässige Unternehmen wurde im Jahre 1871 vom Autopionier Carl Benz gegründet. Die Produkte stehen für mehr als 150 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Optimierung von Gasmotoren und Stromaggregaten für Erdgas, Biogas und weitere Sondergase. Seit November 2011 ist unser Unternehmen Teil des Caterpillar-Konzerns. Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Teams am Standort Mannheim einen Praktikanten / Werkstudenten (m/w/d) im Bereich Electrical Service EngineeringDeine Tätigkeit: Bearbeitung von unterschiedlichen, eigenständigen Projekten im Bereich der Motor- und Anlagensteuerung (Automatisierungstechnik), Digitalisierung, Datenanalyse oder Machine Learning. Die Tätigkeit umfasst unter anderem Aufgabenstellungen im Bereich der Softwareentwicklung sowie des Aufbaus von Hardware bzw. Testequipment. Der genaue Umfang ist abhängig von aktuellen Projektanforderungen, z.B.: Konzeptentwicklung und Erstellung von Entscheidungsgrundlage Entwicklung von Hard- und Software Produkt-Validierung Fehleranalyse und Qualitätssicherung Dokumentation Dein Profil: Student (m/w/d) der Fachrichtung Elektrotechnik & Automatisierungstechnik und fachverwandten Bereichen Gute Englischkenntnisse Engagierter Teamplayer mit hoher Eigeninitiative Was wir dir bieten Du kannst erste Berufserfahrung sammeln und dein in der Theorie erlerntes Wissen in der Praxis anwenden und vertiefen. Dabei kannst du dich über eine attraktive Praktikumsvergütung freuen. Profitiere von weiteren Leistungen wie z.B. 35 Std. / Woche, Home Office und flexiblen Arbeitszeiten. Dein Team arbeitet Dich ein, begleitet Dich und sorgt mit gezieltem Feedback für Deine persönliche Weiterentwicklung. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit einer anschließenden Anstellung als Werkstudent oder der Begleitung der Abschlussarbeit.
Zum Stellenangebot

Fachkraft (m/w/d) für Abwassertechnik

Mo. 15.08.2022
Grünstadt
Wir verstehen uns seit Gründung als Service- und Dienstleistungsunternehmen für die kunststoffverarbeitende Industrie. Ziel war und ist es, den steigenden Branchenanforderungen gerecht zu werden und individuelle Lösungen für unsere Kunden zu bieten. Dazu betreiben wir Anlagen für die sortenreine Aufbereitung von Kunststoff. Qualität ist dabei unser oberstes Ziel - wir möchten unseren Kunden hochwertiges Kunststoffgranulat für die Weiterproduktion bieten. Hierfür suchen wir neue Kollegen zur Verstärkung unseres Teams! Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website www.krg.center. Fachkraft (m/w/d) für Abwassertechnik Grünstadt; Vollzeit; Unbefristet; Ab sofort Die Kunststoff Recycling Grünstadt GmbH ist ein Teil der PreZero-Gruppe. Du zeichnest dich durch deine Erfahrung im Bereich Abwassertechnik aus? Dann bist du die ideale Person für diese Position. Du hast stets alles unter Kontrolle und verlierst nie den Überblick. Egal, ob Funktionalitäten der Anlage, Wasserwerte oder Lagerbestände erstellen – für dich gehört das selbstverständlich zu deinem neuen Job dazu.  Überwachung, Steuerung und Dokumentation der Prozessabfläufe Organisation der Wartung und Instandhaltung unserer Anlage sowie eigenständige Reparaturen von Pressen, Siebmaschinen, Pumpen und Rohrleitungssystemen Kontrolle und Protokollierung der ein- und ausgehenden Wassermengen inklusive regelmäßiger  Probenahme Verwalten und Befüllen von chemischen Hilfsstoffen  Abgeschlossene technische Ausbildung zum Klärwärter (m/w/d), Fachkraft (m/w/d) für Abwassertechnik oder abgeschlossenes Studium im Fachbereich Abwasser Berufserfahrung im Betrieb von Abwasseranlagen Ausgeprägtes technisches Verständnis sowie gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten sichere MS-Office Kenntnisse (Outlook, Excel) Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem äußerst dynamischen und zukunftsorientierten Wachstumsmarkt Ein Dynamisches Team, kurze Entscheidungswege, Gestaltungs- und Entwicklungsspielraum, Feedback wird ernst genommen und gemeinsam besprochen Eine Leistungsgerechte Vergütung Leistungen und Zuschüsse zur Altersvorsorge Ausstattung mit Arbeits- und Sicherheitskleidung Ganzheitliche Einarbeitung Die Möglichkeit über uns ein Fahrrad zu leasen
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in m/w/d für IT-Sicherheit

Mo. 15.08.2022
Philippsburg (Baden)
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Wir verstehen uns als Kompetenzzentrum Deutschlands für den Umgang mit radioaktiven Abfällen und leisten einen wesentlichen Beitrag für die nachhaltige nukleare Entsorgung in unserem Land. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere weit über 500 Mitarbeiter*innen, die dies gewährleisten. Übernehmen auch Sie Verantwortung und werden Teil unseres wachsenden Teams. Für unsere Organisationseinheit Betrieb an unserem Standort in Philippsburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Ingenieur*in m/w/d für IT-Sicherheit Wahrnehmen der Funktionen des*der IT-Sicherheitsbeauftragten Mitarbeiten bei der Entwicklung und Implementierung des IT-Sicherheitsmanagements Umsetzen der Anforderungen der SEWD-Richtlinie IT und des IT-Grundschutzes des BSI Durchführen der IT-Strukturanalyse, der IT-Schutzbedarfsfeststellung, IT-Sicherheitszonenzuordnung und der IT-Sicherheitsanalysen Mitarbeiten bei der Umsetzung betriebsbezogener Projekte Übernehmen von Sonderfunktionen bei Erfordernis Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissen schaften, vorzugsweise in einer technischen Disziplin Einschlägige Erfahrungen in einem Industriebetrieb oder bei einem Ingenieurbüro in der IT-Sicherheit Kenntnisse in der IT-Netzwerktechnik und IT-Anwendung in Bezug auf IT-Sicherheit Kenntnisse der sicherheitsrelevanten Systeme und Abläufe Kenntnisse in der Netzwerktechnik sowie in EDV-Anwendungen Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie ausgeprägte Teamfähigkeit Zukunftssicherheit durch Arbeitsplatzgarantie Individuelle Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit zum ortsflexiblen Arbeiten 30 Urlaubstage und 6 Brückentage Vergütung nach GWE-Tarif, inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge und weitere Benefits im Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen
Zum Stellenangebot

Agronomist Special Fertilizers (m/w/d)

So. 14.08.2022
Ludwigshafen am Rhein
Die ICL Gruppe ist ein globaler, führender Hersteller von Produkten auf mineralischer Basis. Das Unternehmen entwickelt und produziert nachhaltige Lösungen für die Lebensmittel-, Landwirtschafts- und Industriemärkte mit Fokus auf Forschung & Entwicklung und technologische Innovation. ICL beschäftigt aktuell rund 12.000 Mitarbeitende, davon über 1.000 in Deutschland und Österreich und erwirtschaftete im Jahr 2021 weltweit einen Umsatz von ca. 7 Mrd. USD. Durchführung von Versuchen und Demoanlagen in gartenbaulichen Kulturen (inkl. Wein und Hopfen) mit Spezialdüngern in Abstimmung mit Handel, Beratung (Multiplikatoren) sowie Marketing und Vertrieb bei ICL Beratung der Multiplikatoren und Betreuung von Vorhaben in gartenbaulichen Kulturen durch Dienstreisen hauptsächlich in Deutschland, Österreich und der Schweiz Unterstützung von Vorhaben in landwirtschaftlichen Kulturen Teilnahme an Veranstaltungen wie Messen oder Feldtagen Auswertung von Informationen aus fachlichen Vorhaben und Aufbereitung der Informationen für Vertrieb und Marketing Erstellung von Beiträgen für Fachzeitschriften und Marketingunterlagen sowie Unterstützung des Marketings Präsentation fachlicher Informationen in Webinaren und Vorträgen Verbandsarbeit Erfolgreich abgeschlossenes praxisorientiertes Studium der Gartenbauwissenschaften oder Agrarwissenschaft mit Schwerpunkt auf gartenbauliche Kulturen Mind. 3 Jahre Berufserfahrung im gartenbaulichen Umfeld Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Fundierte Kenntnisse in den Microsoft Office-Anwendungen Kommunikative Persönlichkeit Eigenverantwortliche und kreative Arbeitsweise Flexibilität Reisebereitschaft hauptsächlich in Deutschlands, Österreich und Schweiz (Reiseanteil ca.40%)  Attraktive und leistungsgerechte Vergütung der Chemiebranche einschließlich betrieblicher Sozialleistungen, Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, ein anspruchsvolles und internationales Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung in einem kompetenten und motivierten Team sowie interessante Entwicklungsmöglichkeiten im Agro-Business. 
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit (Bachelor / Master) im Bereich Produkt- & Innovationsmanagement (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Neustadt an der Weinstraße
Werde Teil des Dockweiler-Teams Dockweiler ist inter­national führender Her­steller von Edel­stahl­rohr­systemen. Kern­geschäft ist die Erarbeitung von Installations­lösungen für den Umgang mit flüssigen und gas­förmigen Medien in Branchen der Halb­leiter- und Pharma-Industrie, Analytik sowie der Fein­chemie. Das Spektrum reicht von Rohren, Form­teilen, Kugel­hähnen, Schläuchen und Kompo­nenten bis hin zu komplexen kunden­spezi­fischen Sonder­anferti­gungen. Das Unter­nehmen beschäftigt welt­weit über 450 Mit­arbeiter und hat Tochter­gesell­schaften in den Nieder­landen, Groß­britannien, Öster­reich, Schweden, Israel, Japan und Thai­land sowie Ver­tretungen in über 50 Ländern welt­weit. Die Dockweiler AG zählt zu den bekannten und ver­läss­lichen Arbeit­gebern in Mecklen­burg-Vorpommern. Durch unsere inter­natio­nalen Aktivi­täten bieten wir einen inter­essanten und ab­wechs­lungs­reichen Arbeits­platz mit guten Perspek­tiven für Ihre indivi­duelle beruf­liche Weiter­entwick­lung. Du hast ein Handy?  Dann sind wir uns sicher, dass mindestens ein Mikro­chip auf einer Anlage pro­duziert wurde, für die wir Kompo­nenten herge­stellt haben! Wir, das sind die Kolleginnen und Kollegen bei Dockweiler, ein inter­national führender Her­steller von Edel­stahl­rohr­systemen. Kern­geschäft ist die Erar­beitung von Instal­lations­lösungen für den Umgang mit flüs­sigen und gas­förmigen Medien vor allem in der Halb­leiter- und Pharma-Industrie, zwei sehr stark wachsende Märkte. Das Spektrum reicht von Rohren, Form­teilen, Kugel­hähnen, Schläuchen und Kompo­nenten bis hin zu kom­plexen kunden­spezi­fischen Sonder­anfer­tigungen. Obwohl unsere Edel­stahl­systeme eine nahezu unend­liche Lebens­dauer auf­weisen und sie zu ~90% recycled werden, wird in Herstel­lung und Weiter­verar­beitung viel CO2 emittiert. Wir sehen es als unsere Verant­wortung an gemein­sam mit unseren Zulie­ferern und Kunden einen Bei­trag zum Pariser Klima­abkommen zu leisten! Wir suchen Deine Unterstützung als ABSCHLUSSARBEIT (Bachelor / Master) IM BEREICH PRODUKT- & INNOVATIONSMANAGEMENT (M/W/D)Thema 1: Geschäftsmodell für eine nachhaltige Produktlinie Deine Herausforderungen: Die Tätigkeitsschwerpunkte bein­halten im Wesent­lichen: Analyse des Status Quo  Abschätzung Marktbedarf Analyse der Zuliefererkette Integration der internen Abtei­lungen u.a. Ein­kauf, Quali­täts­sicher­heit, Mar­keting & Vertrieb Kontakte zu existierenden & neuen Zulieferern potentiellen Kunden Erstellung des Business Cases Erarbeitung von Umsetzungs­szenarien und Testen des Geschäfts­modells mittels eines Mini­mum-Viable-Pro­ducts (MVP) Thema 2: „How to Kill the company“ Deine Herausforderungen: Analysieren der relevanten Mega­trends und Branchen­trends Sammeln zukünftiger Kundenprobleme Erstellen von Szenarien diese Kunden­probleme zu lösen Priorisierung der Szenarien Erarbeitung von Vorschlägen zur Entwick­lung neuer Kern­kompe­tenzen Erarbeitung von Umsetzungsszenarien Thema 3: Potentialanalyse; Plasma­polieren Deine Herausforderungen: Analyse des Status Quo Erarbeitung von Auswahlkriterien „Druck­barkeit“ für unsere Pro­dukte Prototypenherstellung und Verpro­bung Zusammenarbeit mit den Abteilungen Technik, Einkauf, Qualitäts­sicher­heit, Marke­ting & Vertrieb - national und auch inter­national Erstellung des Business Cases Erarbeitung von Umsetzungs­szenarien Thema 4: Potential­analyse 3D-Druck Deine Heraus­forderungen: Einarbeitung in die Technik der Oberflächen­behand­lung von Metallen Analyse des Status Quo Auswahl möglicher Anwendungs­gebiete Erarbeitung von Auswahl­kriterien „Polier­barkeit“ für unsere Produkte Prototypenherstellung und Verpro­bung Zusammenarbeit mit den Abtei­lungen Technik, Einkauf, Qualitäts­sicher­heit, Marke­ting & Vertrieb, national und auch inter­national Erstellung des Business Cases Erarbeitung von Umsetzungs­szenarien Du studierst im Bereich Wirtschafts­ingenieur­wesen, Maschinen­bau oder BWL. Du verfügst über Kreativität und eine struk­turierte Arbeits­weise mit einer hohen Eigen­verant­wortung und Ergebnis­orien­tierung. Du bringst eine hohe Affi­nität zu Ver­trieb und Technik mit. Du besitzt gute Kenntnisse der deutschen und eng­lischen Sprache sowie sehr gute MS-Office-Kennt­nisse. Eine zukunftssichere Posi­tion in einem stark wachsenden inter­natio­nalen Unter­nehmen Individuelle Weiterbildungs­angebote und Karriere­möglich­keiten Familienfreundliche Personal­politik mit flexi­blen Arbeits­zeit­modellen (Gleit­zeit & Mobiles Arbeiten) Eine attraktive monatliche Vergütung Das ist Deine Chance einen konkreten Beitrag zur CO2-Redu­zierung im beruf­lichen Umfeld zu leisten. Bewirb Dich bei uns und wir tun dies gemein­sam! Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!  Als stark wachsendes Unternehmen und sicheren Arbeitgeber bieten wir Dir anschließend vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten bei der Dockweiler AG.
Zum Stellenangebot

Werkstudent:in Engineering (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Lampertheim, Hessen
Bei unserem Bereich Performance Chemicals geht es um maßgeschneiderte Produkte. Das Portfolio des Bereichs umfasst Plastic Additives, Fuel and Lubricant Solutions, Kaolin Minerals sowie Oilfield and Mining Solutions. Kunden aus den unterschiedlichsten Industrien, einschließlich Chemie, Kunststoffe, Konsumgüter, Energie & Ressourcen sowie der Automobil- & Transportmittelindustrie, profitieren von unseren innovativen Lösungen.Für den Standort Lampertheim und unsere Einheit Operational Excellence / Werkinfrastruktur suchen wir ab sofort tatkräftige Unterstützung bei der Optimierung der Kapazität und Energieeffizienz unserer Infrastrukturnetzwerke. Du kannst sowohl als Werkstudent:in oder Masterand:in bei uns einsteigen. Als Vorbereitung auf deine Karriere, wirst du von erfahrenen Kolleg:innen eingearbeitet und lernst die Abläufe an einem chemischen Produktionsstandort kennen. Ganz vorne mit dabei! Dein Fokus liegt auf der Prozessoptimierung für unsere Werksinfrastruktur, die dafür sorgt, dass unsere Betriebe zuverlässig sowie effizient mit der nötigen Energie versorgt werden. Du unterstützt beim Aufbau sowie der Erstellung einer fluiddynamischen Simulation unserer Kühlwasser- und Dampfnetzwerke. Hierzu sammelst du selbstständig nötige Informationen und setzt diese in einem Simulationstool um. Gemeinsam werden wir besser: Nach einem Abgleich der Simulation mit realen Messdaten führst du gemeinsam im Team eine Bewertung von Bottlenecks in den Systemen durch, analysierst Potentiale in der Energieeffizienz und erarbeitest Verbesserungsvorschläge. Wir fördern Talente! Gerne unterstützen wir dich beim Anfertigen deiner Masterthesis. aktuelles Masterstudium im Ingenieurwesen (Maschinenbau, Energietechnik, Physik) oder einer vergleichbaren Fachrichtung idealerweise erste Erfahrung mit fluiddynamischen Modellierungen, Strömungssimulationen und/oder entsprechend Simulationstools sichere Kommunikation auf Deutsch und idealerweise Englisch Du bist vom ersten Tag an Teil des BASF-Teams. Bei uns steigst Du in anspruchsvolle Arbeitsgebiete ein und übernimmst spannende Aufgaben und nach Möglichkeit Teilprojekte in einem interdisziplinären Arbeitsumfeld. Ergänzend bieten die BASF Standorte unterschiedliche Möglichkeiten wie Führungen oder Workshops an, um BASF näher kennen zu lernen. Bei guter Zusammenarbeit und überdurchschnittlicher Leistung ist die BASF Lampertheim an einer künftigen Zusammenarbeit interessiert.
Zum Stellenangebot

Dualer Student Service Engineering (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Mannheim, Weilheim an der Teck
Wir brechen ab, wir tragen ab, wir analysieren, wir bereiten auf, wir verwenden wieder. Wir schaffen im wahrsten Sinne des Wortes den Grund für nachhaltiges Bauen. Als krisensicheres Unternehmen gehen wir mutig und aus eigener Kraft neue Wege, entwickeln innovative Methoden, Verfahren, Technologien und bauen unsere Logistik-, Entsorgungs- und Recyclinginfrastruktur systematisch aus. Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter arbeitet verantwortungsbewusst und motiviert auf ein Ziel hin: Nachhaltige Projekte beginnen im Großraum Stuttgart mit FISCHER Weilheim.  DHBW-STUDIUM: SERVICE ENGINEERINGBEGINN OKTOBER 2023Während Deinen Theoriephasen an der Dualen Hochschule in Mannheim eignest Du Dir fundierte ingenieurwissenschaftliche Kenntnisse gemeinsam mit betriebswirtschaftlichem Know-how in den Bereichen Maschinenbau, Elektronik und Elektrotechnik, Instandhaltung, Führung, Projektmanagement und Wirtschaftslehre an. In den Praxisphasen bei FISCHER in Weilheim an der Teck lernst Du alles rund um das Management und die Führung des technischen Service und der Instandhaltung in unserem ServiceCenter für Land- und Baumaschinen sowie Nutzfahrzeugen. Hierbei wirst Du beispielsweise in unseren Abteilungen Projektmanagement, in der Wasserhaltung sowie im Anlagenbau umfassende Einblicke in die Arbeitsabläufe des Unternehmens erhalten. Erfolgreicher Abschluss der allgemeinen oder fachgebundenen Hochschulreife Gute Leistungen in Mathematik und in naturwissenschaftlichen Fächern Interesse an Technik und neuen Technologien Logisches Denkvermögen, eine aufgeschlossene Persönlichkeit und gutes Kommunikationsvermögen Leistungs- und Einsatzbereitschaft ... ein abwechslungsreiches und spannendes Studium in einem innovativen Unternehmen! Bei FISCHER Weilheim stehen Teamwork und das gemeinsame Erreichen von Zielen im Vordergrund. Wir respektieren einander, arbeiten auf Augenhöhe zusammen, schätzen flache Hierarchien und treffen schnelle Entscheidungen. Es erwartet Dich ein stabiles Traditionsunternehmen, kurze Wege und vor allem anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hervorragenden Entwicklungsmöglichkeiten. Ein attraktives Vergütungspaket und modernste Arbeitsmittel gehören dazu.  Neben regelmäßigen Auszubildenden- und Studenten-Events sind wir besonders stolz auf unsere Übernahmequote von nahezu 100 %.
Zum Stellenangebot

Meister:in Veranstaltungstechnik (m/w/d)

Di. 09.08.2022
Ludwigshafen am Rhein
Unternehmen: BASF Gastronomie GmbHStandort: Ludwigshafen, DE, 67063Vertragsart: BefristetEinsatzgebiet: Hotel & GastronomieReferenzcode: DE60036952_ONLE   Ob tagen, feiern, übernachten oder einfach nur die Mittagspause genießen - die BASF-Gastronomie sorgt in einer Vielzahl von Locations dafür, dass sich Mitarbeitende, Gäste und Nachbarn rundum wohlfühlen. Wir stehen für Vielfalt, Genuss und Qualität und suchen clevere Köpfe mit frischen Ideen. Von Koch-Profis und Servicekräften über Eventmanager, Kaufleute und Technik-Asse bis hin zu echten Wein-Experten: unsere Herzen schlagen für Erlebnisse mit dem gewissen Extra. Was uns jetzt noch fehlt…sind Sie.   ÜBER UNS Die BASF Gastronomie steht für mehr als nur "Kantine". Neben elf Betriebsgaststätten in und um den Standort Ludwigshafen, zählen auch Veranstaltungshäuser und Hotels sowie der BASF Weinkeller zum Produktportfolio. Die vielseitigen Veranstaltungshäuser verfügen über verschiedene Räumlichkeiten, die für Seminare, Tagungen oder auch Feiern mit bis zu 1.300 Gästen genutzt werden können. Ob im Hotel René Bohn, Feierabendhaus oder Gesellschaftshaus - Tag für Tag begeistert unser Team mit Können, Herzblut und Charme und erzeugt eine Wohlfühl-Atmosphäre für unsere Gäste. Wohin man auch schaut – wir stehen für höchste Qualitätsansprüche und sind mit Leib und Seele dabei. Mehr über die Gastronomie der BASF erfahren Sie unter: www.gastronomie.basf.de Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess. Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Religion oder Weltanschauung einsetzt. Anstellungsart: Vollzeit, Zeit- / SaisonvertragIn unseren hochwertig ausgestatteten Tagungshäusern bedienen Sie integrierte Ton- und Lichtanlagen, stellen Tagungsequipment nach Kundenwünschen zusammen und helfen Gästen beim Einrichten ihrer Präsentationen. Neben dem Erstellen von Planungen nach den Anforderungen von Bands, Orchestern und Kund:innen hinsichtlich Material- und Personaleinsatz, leiten Sie die Veranstaltungen und stellen die Sicherheit für Besucher:innen, Akteur:innen und Personal sicher. Sie vervollständigen ein kleines und flexibles Team, in dem es viele Fortbildungs- und Spezialisierungsmöglichkeiten gibt. Viele unserer Tagungen finden zwischen Montag und Freitag statt. Somit ist eine geregelte Freizeit- und Urlaubsgestaltung möglich. erfolgreich beendete Berufsausbildung der Veranstaltungstechnik sowie erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung als Meister:in für Veranstaltungstechnik (m/w/d) bestenfalls Kenntnisse im Bereich CAD auf Vectorworks, Yamaha Tonmischpulten und GrandMA Lichtpulten Bereitschaft zur motivierten Mitarbeit im Team faire Vergütung über den marktüblichen Tarifen der Gastronomie Feiertags- und Nachtzuschläge Dienstpläne mit geregelten Arbeitszeiten, z.B. in Vollzeit eine 40 Std Woche auf Basis von 5 Arbeitstagen Überstunden werden in einem Gleitzeitkonto gut geschrieben und können genommen werden 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr Arbeitskleidung wird in ausreichendem Umfang gestellt und gereinigt
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in als Sachverständige*r in Ausbildung Anlagensicherheit und Gefahrenanalyse (w/m/d)

Mo. 08.08.2022
Ludwigshafen am Rhein
Referenzcode: 3163 Gesellschaft: TÜV Rheinland Industrie Service GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Sie unterstützen die Betreiber rund um das Thema Anlagensicherheit mit dem Schwerpunkt die Anforderungen der Störfallverordnung umzusetzen. Sie erstellen Sicherheitsberichte, Gefahrenanalysen und Explosionsschutzdokumente (gemäß §6 BetrSichV). Sie berechnen Störfallszenarien und erstellen Ausbreitungsberechnungen im Bereich Land-use Planning. Sie sind verantwortlich für die Durchführung von Gefahrenanalysen (ROGA / HAZOP / LOPA) für prozesstechnische Anlagen. Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Chemie oder Verfahrenstechnik Kenntnis der Anforderungen der Störfallverordnung, idealerweise Berechnung von Störfallszenarien Erste relevante Berufserfahrung wünschenswert, z.B. im Rahmen von Praktika, Werkstudententätigkeiten o.ä Optimalerweise erste Berührungspunkte in der Ermittlung und Bewertung der Gefahren von Störfallen mit Hilfe von systematischen Verfahren wie z.B. HAZOP / LOPA für die chemische oder petrochemische Industrie Englischkenntnisse und IT-Kenntnisse, insbesondere MS-Office-Anwendungen Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Turnaround-Planer (m/w/d) Chemieanlagenbau

Mo. 08.08.2022
Ludwigshafen am Rhein
Menschen und Technologien verbinden. Den Perfect Match für unsere Kunden gestalten. Immer die richtigen Experten für die jeweilige Herausforderung finden - das ist unser Anspruch bei FERCHAU und dafür suchen wir Sie: als ambitionierten Kollegen, der wie wir Technologien auf die nächste Stufe bringen möchte.Turnaround-Planer (m/w/d) ChemieanlagenbauFür den Einsatz bei unserem Kunden BASF in Ludwigshafen im Rahmen der ArbeitnehmerüberlassungDas sind Ihre Aufgaben in unserem Team Planung der Abstellungen von Chemieanlagen sowie anschließende Rückführung in den kontinuierlichen Betrieb Koordination mit anderen Gewerken Erstellung von technischen Spezifikationen und Planungsdokumenten Das bieten wir Ihnen Attraktive Vergütung und übertariflichen Urlaub Unbefristeter Arbeitsvertrag Flexible Arbeitszeitgestaltung durch Gleitzeitregelungen und möglicher Arbeitszeitreduzierung Work-Life-Balance Arbeiten für das größte Chemieunternehmen der Welt Einkaufsvergünstigungen in mehr als 1.000 Shops Mitarbeiterevents mit der ganzen Familie Vielfältige Weiterbildungsprogramme Passende Qualifikationen Techniker/Meister (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation Fundierte Erfahrung in der Abstellung von Chemieanlagen Kenntnisse in SAP R/3 Sehr gute Deutschkenntnisse Selbstständige, proaktive und strukturierte Arbeitsweise
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: