Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

weitere-ingenieure-und-technische-berufe: 88 Jobs in Sindelfingen

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Sonstige Branchen 33
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 22
  • Sonstige Dienstleistungen 11
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Recht 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Transport & Logistik 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Bildung & Training 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Städte
  • Stuttgart 30
  • Renningen 11
  • Schwieberdingen 9
  • Esslingen am Neckar 7
  • München 6
  • Sindelfingen 6
  • Hamburg 5
  • Berlin 4
  • Frankfurt am Main 3
  • Hannover 3
  • Ludwigsburg (Württemberg) 3
  • Böblingen 2
  • Düsseldorf 2
  • Karlsruhe (Baden) 2
  • Mönsheim 2
  • Reutlingen 2
  • Waiblingen (Rems) 2
  • Braunschweig 1
  • Brühl 1
  • Calw 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 78
  • Mit Berufserfahrung 28
Arbeitszeit
  • Vollzeit 84
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Praktikum 39
  • Feste Anstellung 26
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 12
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Ausbildung, Studium 4
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Promotion/Habilitation 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Praktikum im Bereich Projektmanagement Mercedes-Benz Cars ab April 2020

Mi. 26.02.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 233316Das Bauteilmanagement ist verantwortlich für die Transparenz und Qualitätsabsicherung mit Blick auf den Serieneinsatz aller Mercedes-Benz Cars Neutypfahrzeuge und Aggregate an allen weltweiten Produktionsstandorten. Das Hauptziel des Bauteilmanagements ist die Sicherstellung der Termin-, Reifegrad- und Prozessstabilität für Kaufteile sowie die Teileversorgung der Vorserie bzw. Serie mit Bauteilen im gewünschten Reifegrad. In dieser Tätigkeit sind Sie das Gremienmanagement zwischen Produktentstehung und Produktherstellprozess innerhalb der Bereiche Forschung & Entwicklung, Einkauf, Qualitätsmanagement, Supply Chain sowie der Planung. Ihre Aufgaben umfassen: (internationale) Projektarbeit in der Sicherstellung einer crossfunktional konsistenten und konfliktfreien Projektsteuerung kritischer Bauteilumfänge der Mercedes-Benz Aggregate bzw. Mercedes-Benz Cars Mitwirkung in der Lieferantenkommunikation im Hinblick der Reifegradabbildung und Termineinholung verschiedener Baureihen Mitarbeit in zentralen Gremien, welches zur Durchsprache kritischer Bauteilumfänge dient Mitwirken und Präsentieren von Ergebnissen in zentralen Gremien Studiengang: technisches oder betriebswirtschaftliches Studium oder einen vergleichbaren Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS Office (insbesondere PowerPoint und Excel Persönliche Fähigkeiten: Ergebnisorientiertes Arbeiten, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, PräsentationsgeschickDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Lorenz aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer  +49 176/309-57253 oder unter daniel.d.lorenz@daimler.com. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit im Bereich Produktion Powertrain - Aluminium Strukturteile ab April 2020

Di. 25.02.2020
Esslingen am Neckar
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 233479Im Standort Untertürkheim werden die Herzstücke unserer Fahrzeuge produziert: Motoren, Achsen, Getriebe, Guss- und Schmiedeteile auch für die Elektromobilität. Im Werksteil Mettingen befindet sich unter anderem die Leichtmetallgießerei der Daimler AG. Hier ist das Team Aluminium-Druckguss für die Produktion von druckgegossenen Aluminiumteilen zuständig, welche in der Karosserie von Fahrzeugen der Mittel- und Oberklasse verbaut werden. Diese großen und dünnwandigen Strukturteile erfahren aufgrund der an sie gestellten Anforderungen hinsichtlich der mechanischen Eigenschaften eine Wärmebehandlung. Dabei werden die Bauteile auf bauteilspezifischen Ofenladungsträgern durch die Öfen gefördert. Die Werkstoffgüte zur Absicherung der mechanischen Kennwerte kann nur durch zerstörende Prüfung ermittelt und geprüft werden. Eine Einzelteilprüfung kann daher nicht erfolgen und somit muss dieses Qualitätsmerkmal anhand einer sicheren Prozessbeherrschung nachgewiesen werden. Dieser Nachweis soll durch eine standardisierte Echtzeittemperaturmessung im Ofen stattfinden. Dabei gilt es ein universelles Messgestell auszugestalten und damit den Wärmebehandlungsprozess unter Berücksichtigung variabler Prozessparameter für verschiedene Bauteile abzusichern. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Ausgestaltung eines Messgestells mit Komponenten nach Konzeptvorgabe Abstimmung mit externen Lieferanten zur Herstellung des Messgestells Versuchsplanung zur Absicherung der zulässigen Prozessschwankungen Durchführung und Auswertung der Versuche Koordinierung von Werkstoffprüfungen Erstellung einer Bewertungsreferenz zur Ermittlung von IO und NIO Ofen-Messfahrten Zeitweise Unterstützung bei Tagesthemen Die endgültige Themenfindung erfolgt in Absprache mit der Hochschule, Ihnen und uns.Studiengang: Maschinenbau, Gießereitechnik, Verfahrenstechnik, Fertigungstechnik, Werkstoffkunde oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Excel, Erfahrung mit CAD-Software wünschenswert Persönliche Kompetenzen: Methodische Arbeitsweise, Team- und Kommunikationsfähigkeit, hohe soziale Kompetenz, handwerkliches Geschick, Motivation, Kreativität Sonstige: Hintergrundwissen in Gießereitechnik und Mechanik wünschenswertDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-untertuerkheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Haisch aus dem Fachbereich unter der Mailadresse steffen.haisch@daimler.com. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Promotion im Bereich Technology & Business Development Powertrain ab Juli 2020

Di. 25.02.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 232267Sie wollen sich in Ihrem wissenschaftlichen Werdegang weiter qualifizieren und dabei praxisbezogen forschen? Sie möchten unternehmensbezogene Praxis mit der universitären Theorie verbinden? Im Mercedes-Benz Werk Untertürkheim bauen wir die Herzstücke unserer Automobile: Hochwertige und zukunftsweisende Motoren, Getriebe und Achsen für alle Mercedes-Benz Pkw. Im Zuge der Erreichung der CO2-Vorgaben für Pkw und Lkw wird das Thema der Kraftstoffverbrauchsreduzierung u.a. durch effektivere Antriebskomponenten oder Gewichtsreduzierung aller Fahrzeugkomponenten immer wichtiger. Das Team "Zerspanen -definierte Schneide" ist verantwortlich für die Einführung und Weiterentwicklung spanender Bearbeitungsverfahren zur Fertigung von Motor- und Triebstrangkomponenten, wie beispielsweise Turbinengehäuse und eATS. Neben Grundsatzuntersuchungen zur Zerspanung neuer Werkstoffe in Verbindung mit bereits bekannten oder neuen Bauteilen werden auch Prozessoptimierungen an bestehenden Fertigungslinien durchgeführt. Aufgabe der Doktorarbeit ist die Modellierung 3D Thermo-mechanischer Zerspanprozess Simulationen innerhalb eines LS-DYNA Modells. Ziel ist es, mithilfe der Simulation einen Zerspanprozess zu simulieren und die Kraft- und Temperaturergebnisse experimentell zu validieren. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Durchführung von Literaturrecherchen zu arbeitsrelevanten Themen 3D Thermo-mechanische FEM-Analyse für verschiedenste Werkzeuge Auswertung und Interpretation von Simulationsergebnissen Validierung der Modelle anhand von Experimenten Das Promotionsvorhaben findet in Kooperation mit einer Hochschule statt. Die endgültige Themenfindung im Forschungsfeld oder angrenzende Themenbereiche erfolgt in Absprache mit der Hochschule, Ihnen und uns.Abgeschlossener Studiengang: Computational Science, Simulationstechnik, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Mechanik, oder ein vergleichbarer Studiengang Erfahrungen spezifische Kenntnisse: Praktische Erfahrung mit Zerspanprozess und Zerspanung Theorie Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS Office, Programmierkenntnisse und FEM-Kenntnisse, Kenntnisse mit LS-DYNA, Deform, AdvantEdge und StarCCM+ wünschenswert Persönliche Kompetenzen: Analytische und konzeptionelle Denkweise, Teamfähigkeit, strukturierte Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit, EngagementDie Tätigkeit ist in VollzeitSie möchten Ihre Promotion in Zusammenarbeit mit Daimler machen? Wir bieten Ihnen ein internationales Experten-Netzwerk, Forschungsmaterialien, Arbeitseinblicke und persönliche Mentor*innen, die Ihnen zusätzlich zu Ihrer Fakultät als Ansprechpartner*in zur Seite stehen. Promovieren Sie an einer renommierten Hochschule mit der Unterstützung von Daimler als nicht-akademischen Partner und nutzen Sie das Know-How eines weltweit agierenden Konzerns. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online. Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Unter sbv-untertuerkheim@daimler.com können Sie sich zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Inhaltliche Fragen zur Ausschreibung beantwortet Ihnen gerne Herr Rana aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 711/17-41577. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Physiker, Chemiker oder Ingenieur (m/w/d) als Gutachter

Mo. 24.02.2020
Stuttgart
Wir ermitteln Ursachen von Feuer- und Leitungswasserschäden, bewerten chemische Brandfolge- und Schimmelschäden und informieren über Maßnahmen zur Schadenverhütung. Zurzeit arbeiten im IFS 70 Mitarbeiter an insgesamt neun Standorten. Für unseren Standort in Stuttgart suchen wir eine/n Physiker, Chemiker oder Ingenieur (m/w/d) als Gutachter die/der uns bei der Ursachenermittlung nach Leitungswasserschäden und Bränden überwiegend in Baden-Württemberg unterstützt. Ermittlung der Ursachen von Leitungswasserschäden Ermittlung von Brandursachen Untersuchungen an der Schadenstelle und im Labor Recherchen und Berichterstellung abgeschlossenes Studium der Physik, Chemie oder Ingenieurwissenschaften Kenntnisse in Material- und Werkstoffkunde sind von Vorteil breites technisches Wissen und praktische Fähigkeiten selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten analytisches Denkvermögen sicheres Auftreten die Mitarbeit in einem wachsenden Team mit interessanten und abwechslungsreichen Aufgaben bei einem ausgewogenen Mix von Innen- und Außendienst. Ihre gründliche, etwa einjährige Einarbeitung erfolgt in Stuttgart und Kiel. Die ausgeschriebene Stelle ist unbefristet und wird leistungsgerecht vergütet.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Instandhaltung ab Juli 2020

Mo. 24.02.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 233650Die Daimler AG produziert am Standort Stuttgart-Untertürkheim Reihen- und V-Motoren für die Mercedes Car Group. Die Instandhaltung realisiert sowohl im Bereich Motorenteilefertigung als auch im Bereich Motormontage die Verfügbarkeit der Fertigungs- und Montageanlagen. Im Rahmen des Praktikums haben Sie die Möglichkeit, bei Motor-Neuprojekten wie auch in der Serienbetreuung zusammen mit erfahrenen Vor-Ort-Fachleuten aus Elektrik, Elektronik und Mechanik am Erfolg des Instandhaltungsbereiches mitzuwirken. Ihre Aufgaben umfassen: Lösung technisch-komplexer Fragestellungen in enger Zusammenarbeit mit Betriebsingenieur*innen, Meister*innen und Mitarbeiter*innen der Instandhaltung Durchführung von Schwachstellenanalysen und Ausarbeitung von Maßnahmen zur Schwachstellenbeseitigung Teilnahme und Mitarbeit an Neuanlagenprojekten und Projektbesprechungen mit den Planungs- und Produktionsbereichen sowie Fremdfirmen Maßnahmen zur vorbeugenden Instandhaltung Studiengang: Ingenieurwissenschaften oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Erfassung technischer Sachverhalte, analytische Denkweise, Team- und Kommunikationsfähigkeit Bitte beachten Sie, dass Ihr Praktikum am Standort Untertürkheim einen vorgeschriebenen Pflichtanteil aufweisen muss.Die Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-untertuerkheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Klein aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 151/58-613808. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich VR/AR ab April 2020

Mo. 24.02.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 233530Sie möchten Praxiserfahrung in der Automobilindustrie sammeln oder haben noch ein Praktikum als Studienleistung offen? Wir, das Center of Competence für CAD, Virtual/Augmented Reality und Big Data, stellen der Forschung und Entwicklung der Mercedes-Benz AG Lösungen zur rechnergestützten Entwicklung (Frühe Phase, Konstruktion, Absicherung und Folgeprozesse) bereit. Neben der weltweiten Verantwortung für die CAD-Applikation NX sind dies zentral bereitgestellte Methoden und Prozesse in einer Mandatsverantwortung. Darin unterstützt das IT-Digitalisierungsteam Powertrain den gesamten Bereich der Verbrennungsmotoren, eDrive, Getriebe, Batterie, Fuel Cell und weitere Antriebsstrangkomponenten inkl. E/E im Sinne der klassischen CAx-Tätigkeiten (CAD, PDM und Prozesse). Darüber hinaus konzentriert sich das Team auf die Digitale Transformation und begleitet die Digitalisierung im Fachbereich des Powertrains mit Tools, Prozessen, Methoden und neuartigen IT-Technologien (Big Data, Model-Based Systems Engineering, Künstlicher Intelligenz, Block Chain etc.). Ihr Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten: Mitarbeit bei der (Weiter-) Entwicklung von Applikationen im Bereich der Virtual- und Augmented-Reality Entwicklung von Softwarepaketen für bestehende sowie neue Applikationen Testen der dazugehörigen Hardware Koordination von Abstimmungsterminen mit unseren Fachbereichskunden Studiengang: Ingenieurwesen, Medienwissenschaft oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS Office, CAx (CAD, PDM), Digitalisierungslösungen, gängige und aktuell verfügbare VR/AR-Lösungen (Hardware und Software), Produktentwicklung, IT-Technologien, Programmierung wünschenswert Persönliche Kompetenzen: Teamfähigkeit, Kommunikations- und Moderationskompetenz, kreative, strukturierte und pragmatische Arbeitsweise Sonstiges: Erfahrungen in der Produktentwicklung in der Automobilindustrie erforderlichDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-untertuerkheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikant*in Business Operation eMobility

Mo. 24.02.2020
Ludwigsburg (Württemberg)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: LudwigsburgDie Zukunft mitgestalten: Als Teil eines Expertenteams wirken Sie bei der Koordination, Steuerung und Weiterentwicklung des 1st und 2nd-Level Supports unserer Elektromobilitätslösungen mit.Verantwortung übernehmen: Sie begleiten die IT-seitige Inbetriebnahme, Verwaltung und Überwachung von Ladeinfrastruktur zusammen mit unseren Installationspartnern und dem Facility Management.Zuverlässig umsetzen: Sie sind für die Definition, Aufbereitung und Auswertung von Kennwerten unserer Anwendungen mit verantwortlich und übernehmen die Abrechnung unserer Kunden und Lieferanten.Kooperation leben: Die Erarbeitung kreativer Lösungsvorschläge im internationalen und nationalen Endkundenbereich runden Sie mit Ihrem fachlichen Know-How ab. Gewissenhaft abstimmen: Übernehmen Sie Verantwortung für die Definition und Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen in einem eigenständigen Projekt.Ausbildung: Studium im Bereich der Wirtschaftswissenschaften, Geisteswissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Produktmanagements, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbarPersönlichkeit: Kommunikativ, interkulturell offen, kontaktstark sowie ein höfliches und professionelles AuftretenArbeitsweise: Eigenständig, lösungsorientiert und teamfähigErfahrungen und Know-How: Idealerweise erste Erfahrungen sowie Interesse an Themen wie „E-Mobility“ und „Internet of Things“Sprachen: Sehr gutes Deutsch und Englisch, sowie gute Kenntnisse in mindestens einer dritten Fremdsprache sind von VorteilFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Lab on a Chip – Vivalytic

Mo. 24.02.2020
Waiblingen (Rems)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Healthcare Solutions GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: WaiblingenUnterstützung des Engeering-Teams im Bereich VivalyticVersuchsaufbauten für ein Mikrofluidisches SystemVersuchsdurchführung (auch in Biolaboren)Dokumentation (Unterstützung bei Pflege von Bestandslisten)Studium (Bachelor oder Master) Medizintechnik, Mikrosystemtechnik, Maschinenbau oder vergleichbarInteresse an Medizintechnik (Labordiagnostische Systeme)Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen im Raum StuttgartGute Kenntnisse in MS OfficeFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Praktikant*in im Bereich Labor Gemischbildung und Verbrennung

So. 23.02.2020
Renningen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: RenningenIn die Praxis eintauchen: Unterstützen Sie uns beim Aufbau sowie der Inbetriebnahme von optischer Messtechnik mit dem Ziel, das motorische Brennverfahren und die Gemischbildung zu untersuchen und zu optimierenStrukturiert bewerten: Sie werten Motormessungen aus und analysieren diese.Neues entstehen lassen: Die Programmierung und Weiterentwicklung von Softwaretools für eine effiziente Betriebs- und Auswertemethodik fällt ebenfalls in Ihren Aufgabenbereich.Ausbildung: Studium im Bereich Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Luft- und Raumfahrt, Mess- und Regelungstechnik oder vergleichbar mit sehr guten StudienleistungenPersönlichkeit: Eigenständig und initiativArbeitsweise: Zielorientiert und flexibelErfahrungen: Im Programmieren mit Labview und MatlabKnow-How: Grundkenntnisse zu Aufbau, Funktionsweise und Thermodynamik von VerbrennungsmotorenFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Planer*in für Planungs- und Systemberatung

Sa. 22.02.2020
Wernau (Neckar)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Thermotechnik GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: Wernau (Neckar)Verantwortung übernehmen: Sie erstellen selbstständig die Planung von Heizsystemen mit Schwerpunkt Wärmepumpe.Kooperation leben: Sie unterstützen den technischen Vertrieb bei komplexen Heizungsanlagen.Ganzheitlich umsetzen: Sie erstellen individuelle Hydrauliken, Bestellvorschläge und EnEv -Berechnungen für Kunden, den Außendienst und die Bosch Junkers Organisation.Vernetzt kommunizieren: Sie sind Schnittstelle zum Produktmanagement, Training und der Business Unit.Kreativität und Freiraum nutzen: Sie unterstützen bei funktionsübergreifenden Projekten.Persönlichkeit: belastbar, kommunikativ und Sie arbeiten gerne im TeamArbeitsweise: selbstständig, hohe Kundenorientierung, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, schnelle Auffassungsgabe und zuverlässigErfahrungen und Know-How: technisch detaillierte Kenntnisse im Bereich Wärmepumpen, gute Kenntnisse im Bereich Gas-/Öl-Brennwert/-Heizwert, Solaranlagen, kontrollierte Wohnraumlüftung, Heizungsregelung sowie mit komplexen Anlagen- und Hydraulikschemata und Konnektivitätslösungen, praktische Erfahrung in Planung von komplexen Anlagensystemen, insbesondere Wärmepumpe, Kenntnisse gesetzlicher Rahmenbedingungen ( EEWärmeeG, EnEV, Förderprogramme etc.), sehr gute PC-KenntnisseAusbildung: Studium der Heizungs-, Lüftung- und Klimatechnik bzw. vergleichbarFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal