Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 22 Jobs in Stutensee

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Transport & Logistik 5
  • Gastronomie & Catering 4
  • Hotel 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • It & Internet 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Medizintechnik 1
  • Metallindustrie 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Ohne Berufserfahrung 13
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Home Office 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Ingenieur*in Verkehrswesen

Fr. 23.07.2021
Karlsruhe (Baden)
UNESCO-Stadt der Medienkunst, Stadt des Rechts, digitale Zukunftskommune. Führend in Technologie und Wissenschaft – eine weltoffene Stadt mit hoher Lebensqualität und ausgezeichneter Mobilität. Attraktive Arbeitgeberin mit großer Jobsicherheit für nahezu 7.000 Mitarbeiter*innen. Mit vielfältigsten Berufen, immer für die Menschen in der Stadt.Ingenieur*in VerkehrswesenDas Tiefbauamt, Bereich Verkehrsinfrastruktur/Mobilität, sucht Sie als Technische*n Sachbearbeiter*in im Sachgebiet Verkehrstechnik zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit (Tandem). Die Stelle ist derzeit auf drei Jahre befristet zu besetzen und bietet je nach Qualifikation und Berufserfahrung Entwicklungsmöglichkeiten bis Entgeltgruppe 11 TVöD. Aufgrund der hohen Bedeutung der umweltsensitiven Steuerung der Mobilität wird die Umwandlung in eine Planstelle angestrebt. Betreuung von Planungsprojekten, die der Verbesserung des Fuß- und Radverkehrs dienen Projektierung und Umsetzung von Neu- und Umplanungen von Lichtsignalanlagen Betreuung und Abrechnung von Leistungen, die von Ingenieurbüros und Firmen erbracht werden Unterstützung bei der Erweiterung der Verkehrsrechnerzentrale Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom oder Bachelor) mit Vertiefung Verkehrsw esen; auch w enn Sie kurz vor dem Abschluss stehen, sollten Sie mit einer Bewerbung nicht zögern Gute Fachkenntnissen in der Verkehrssteuerung/Verkehrstechnik Hohes Maß an Einsatz- und Kooperationsbereitschaft sowie Eigenverantwortlichkeit und Selbstständigkeit Motivation, Teamfähigkeit und Verhandlungsgeschick Einen interessanten und verantwortungsvollen Aufgabenbereich mit gesellschaftlicher Relevanz Flexible Arbeitszeitmodelle und die individuelle Balance von Beruf und Privatleben Kinderbetreuungsmöglichkeiten in unserem Betriebskindergarten Eine zukunftsorientierte Personalentwicklung mit attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten Eine betriebliche Altersversorgung Ein attraktives Betriebliches Gesundheitsmanagement Kollegiale Zusammenarbeit im Team und ein Arbeitsklima orientiert an unseren Leitlinien für Führung und Zusammenarbeit
Zum Stellenangebot

Haustechniker (m/w/d)

Do. 22.07.2021
Pforzheim
Das ibis Styles Pforzheim, im Herzen der Stadt nahe der Fußgängerzone verbindet ausgefallenes Design mit märchenhaftem Ambiente. 122 klimatisierte Nichtraucherzimmer für Geschäftsreisende, Besucher und Familien erwarten Sie.  Unsere aussergewöhnliche Querdenker-Lounge mit Platz für max. 18 Personen bietet einen perfekten Rahmen für Ihre Tagung oder Besprechung. Nutzen Sie unseren Detox-Room für Ihre sportlichen Aktivitäten oder zur Entspannung nach einem langen Tag:-) Anstellungsart: Vollzeit Verantwortung für die reibungslosen Betriebsabläufe, um die Zufriedenheit unserer Gäste sicherzustellen Durchführung der Reparatur- und Renovierungsarbeiten Sicherstellung der Funktionsfähigkeit aller technischen Einrichtungen Kommunikation, Abstimmung und Zusammenarbeit mit Fremdfirmen Überprüfung von Wartungsarbeiten Verwaltung von Werkzeugen und Materialien Malerarbeiten ... leidenschaftlicher Gastgeber mit handwerklicher Ausbildung ... zuverlässig ... flexibel ... belastbar ... teamorientiert, lösungsorientiert und selbstständig ... im Besitz eines Führerscheins der Klasse B2 verantwortungsvolle und eigenständige Tätigkeit bei internationalem Gästekreis Schulungen und Trainingsprogramme vielfältige Mitarbeiterkonditionen Bruttogehalt auf Verhandlungsbasis
Zum Stellenangebot

Strahlenschutzingenieur (m/w/d)

Do. 22.07.2021
Philippsburg (Baden)
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Organisationseinheit Betrieb an unserem Standort in Philippsburg suchen wir zum 01.01.2022 einen Strahlenschutzingenieur (m/w/d) Beaufsichtigung und Koordination aller Ein-, Aus- und Umlagerungsvorgänge in den Lagern Planung und Durchführung aller Strahlenschutz- und Überwachungsmaßnahmen Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen Verfassen von technischen Berichten und Stellungnahmen Erstellung und Aktualisierung der betrieblichen Regelungen Führen von Projekt- und Fachgesprächen Übernahme der Funktion des stellvertretenden Strahlenschutzbeauftragten (m/w/d) am Standort Übernahme von Sonderfunktionen bei Erfordernis Erfolgreich abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium im Bereich der Naturwissenschaften oder einer vergleichbaren Ausrichtung Umfassende und sichere Kenntnisse im kerntechnischen Regelwerk sowie im übergeordneten, rechtlichen Regelwerk Umfassende Kenntnisse im Bereich der Kernstrahlenmesstechnik Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein Übersicht und Organisationsfähigkeit Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Attraktives Vergütungspaket inklusive einer arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung und vermögenswirksamer Leistungen 30 Urlaubstage und zusätzlich 6 Brückentage bei einer 39-Std.-Woche Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Weitere Benefits wie Parkplätze für Mitarbeiter*innen, Zuschuss zum Jobfahrrad, Firmenfitnessprogramme
Zum Stellenangebot

CAM-Programmierer (M / W / D)

Mi. 21.07.2021
Pforzheim
Wir sind Premium-Hersteller von Vollstahl- und Vollhartmetall- Wälzfräsern für die industrielle Fertigung und wirken mit unseren Produkten in vielen Branchen. Unsere Produktions- und Beschichtungstechnik weiterzuentwickeln, sie wirtschaftlich und präzise zu gestalten – das ist unsere Aufgabe und Kundenvorteil. Rund 90 Mitarbeiter in Deutschland und Frankreich stehen für die Leistung und Haltung des Unternehmens SAAZOR. Zentrale CAM-Programmierung für die Dreh- und Fräsanlagen,  perspektivisch auch für andere Anlagen   Enge Abstimmung mit Anlagenführern und Konstruktion (auch mit der Schwesterfirma)  Kontinuierliche Suche nach Verbesserungspotentialen in der Programmierung und in der Anlagenbedienung und deren Umsetzung  Kontinuierliche Pflege und Weiterentwicklung der Programme und der Software-Nutzung (neue Versionen, Erweiterungen, Lernkurve, Fehlerbehebung etc.)  Technische Ausbildung  Erfahrung in Konstruktion, CAM-Programmierung, Maschinenführung (CAD / CAM-Erfahrung)   Erfahrung in der 5-Achs-Bearbeitung  Verständnis für Prozesse im Unternehmen, insbesondere für die Abhängigkeiten von Konstruktion, Programmierung und Anlagenführung  Erfahrung mit Werkzeugbau   Begeisterung für IT-Systeme, Interesse auch an zukünftigen Möglichkeiten  Erfahrung mit SolidWorks, SolidCAM  Eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Aufgaben  Attraktives Vergütungspaket Intensive Einarbeitungsphase mit Begleitung durch einen erfahrenen Mitarbeiter Flexible Arbeitszeiten 30 Tage Urlaub plus Sonderurlaubstage Ein angenehmes Betriebsklima mit flachen Hierarchien Dialog auf Augenhöhe
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Verfahrensbeteiligung |Wasserrechte (w/m/d)

Mi. 21.07.2021
Karlsruhe (Baden)
Besser versorgt, weiter gedacht. Wir machen das Leben leichter. Licht, Wärme, Kühle, Frische, Sauberkeit, Unterhaltung, Entspannung, Kunstgenuss, Information, Arbeits­erleichterung: Alles ist jederzeit verfügbar – dank Strom, Erdgas, Trinkwasser und Fernwärme. Über 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen dafür, dass unsere Kunden diesen Service möglichst ungestört genießen können. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt - befristet für zwei Jahre - einen Sachbearbeiter Verfahrensbeteiligung Wasserrecht (w/m/d) innerhalb der Abteilung Qualitätssicherung.Wir bieten ein interessantes, anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabenfeld, ein kollegiales und motiviertes Team, ein flexibles Arbeitszeitmodell, leistungsgerechte Vergütung nach dem TV-V sowie umfangreiche Sozialleistungen. Sicherstellung des Grundwasserschutzes bei Vorhaben Dritter in den Wasserschutzgebieten der Stadtwerke Karlsruhe Begleitung und Verwaltung wasserrechtlicher Verfahren Bewertung von Maßnahmen des Grundwasserrisikos Analyse erforderlicher Schutzmaßnahmen Formulierung von einschlägigen Stellungnahmen Weiterentwicklung des Aufgabengebietes Steuerung und Durchführung der Probenahmen in der Grund-/Roh-/Trinkwasserüberwachung Durchführung und Dokumentation von qualifizierten Probenahmen Wartung des Probenahmeequipments (vom Probenahmefahrzeug bis zu den Vor-Ort-Messgeräten) Verfolgung von Trinkwasserbeanstandungen durch Kunden Kundenbetreuung und Problemanalyse Begutachtung vom Zustand und der Betriebssituation der Trinkwasserinstallation sowie Bewertung eines möglichen gesundheitliches Risikos für den Kunden Festlegung von Probenahmestellen, fachgerechte Entnahme von Trinkwasserproben, Messung von Vor-Ort-Parametern und Dokumentation Festlegung von maßgeschneiderten Untersuchungsprogrammen sowie Veranlassung von Untersuchungen durch eine zugelassene Untersuchungsstelle Freude an der Mitarbeit in internen und externen Projekt- und Arbeitsgruppen Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung, z.B. als Fachkraft für Wasserversorgungs­technik mit entsprechender Berufserfahrung, Technischer Systemplaner oder ingenieurwissenschaftliches Studium (Bachelor of Engineering) Erfolgreiche Teilnahme an einschlägigen Probenahmeschulungen (Trinkwasser, Grundwasser) von Vorteil Gute Kenntnisse der einschlägigen Normen und Regelwerken (z.B. WHG, BauBG, UVPG, VDI / DVGW, Wasserschutzgebietsverordnungen sowie DWA-M 153) im Bereich der Qualitäts­sicherung des Trinkwassers von Vorteil Eigenständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise Hohes hygienisches und wasserchemisches Verständnis Hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie sehr wertschätzender Umgang mit Kunden Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten sowie gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit und sichere Orthographie Grundkenntnisse bei verwaltungsrechtlichen Abläufen und Zuständigkeiten Gute Selbstorganisation Führerschein Klasse B
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlichen Mitarbeiter (w/m/d) für das Forschungsgebiet Hydrodynamik in Blasensäulenreaktoren (TV-L E13)

Mi. 21.07.2021
Karlsruhe (Baden)
Die DVGW-Forschungsstelle am Engler-Bunte-Institut des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ist eine gemeinnützige Forschungseinrichtung des DVGW - Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e. V. Neben der anwendungsnahen Forschung für das Gas- und Wasserfach ist das übergeordnete Forschungsthema die zukünftige Rolle der Gasversorgung im Rahmen der Energiewende. Ein Schwerpunkt ist die Bereitstellung von erneuerbaren Gasen wie grünem Wasserstoff, Biogas oder synthetischem Erdgas. Vor diesem Hintergrund wird an der DVGW-Forschungsstelle an Verfahren zur Erzeugung, Aufbereitung und Einspeisung von erneuerbaren Gasen gearbeitet. Im Zusammenhang mit Power-to-Gas-Prozessen wird gemeinsam mit dem Engler-Bunte-Institut das Verfahren der Dreiphasen-Methanisierung in Blasensäulenreaktoren entwickelt. Neben der Geschwindigkeit der chemischen Reaktion ist die Hydrodynamik der Blasenströmung entscheidend für die Auslegung dieses Reaktortyps. Grundlegende Fragestellungen zur Hydrodynamik werden in der Arbeitsgruppe „Verfahrenstechnik“ theoretisch und experimentell bearbeitet. Für das Forschungsgebiet Hydrodynamik in Blasensäulenreaktoren suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Wissenschaftlichen Mitarbeiter (w/m/d) für das Forschungsgebiet Hydrodynamik in Blasensäulenreaktoren (TV-L E13) mit der Möglichkeit zur Promotion am Teilinstitut Chemische Energieträger – Brennstofftechnologie des Engler-Bunte-Instituts (Leitung: Prof. Dr.-Ing. Thomas Kolb).Aufbauend auf bestehenden experimentellen und analytischen Untersuchungen zur Hydrodynamik in Blasensäulenreaktoren werden weiterführende Forschungsarbeiten durchgeführt. Das Ziel ist die Klärung des Einflusses der Stoffeigenschaften der Flüssigphase und einer möglichen Feststoffphase auf die integrale und lokale Hydrodynamik einer Blasenströmung. Voraussetzung hierfür ist die Weiterentwicklung und Optimierung einer vorhandenen Versuchsanlage. Zur Untersuchung der lokalen Hydrodynamik sind neue Messverfahren (z. B. Tomographie) zu erproben und einzusetzen. Auf Basis der experimentellen Ergebnisse werden die relevanten Vorgänge in einer Blasenströmung über physikalische Zusammenhänge beschrieben. Die Forschungsarbeiten erfolgen im Rahmen des vom BMBF geförderten Verbundvorhabens „InnoSyn“. In diesem Vorhaben werden innovative Synthesen in Blasensäulenreaktoren im Kontext von PtX-Prozessketten ganzheitlich betrachtet. Ingenieurtechnisches oder naturwissenschaftliches Hochschulstudium in den Fachrichtungen Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik, Physik oder Maschinenbau mit sehr gutem Abschluss Vertiefte Kenntnisse in Strömungsmechanik, Reaktionstechnik sowie Wärme- und Stofftransport Sie haben Freude an der Zusammenarbeit mit Kollegen, Projektpartnern und Studierenden Eigenverantwortliche, zielstrebige und teamorientierte Arbeitsweise Souveräne Beherrschung der deutschen Sprache (in Wort und Schrift); sehr gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Technischer Leiter (m/w/d)

Di. 20.07.2021
Karlsruhe (Baden)
Die Oetker Collection repräsentiert eine der inspirierendsten Sammlungen von Grandhotels dieser Welt. Die Häuser pflegen traditionelle europäische Gastfreundschaft auf allerhöchstem Niveau. Das Portfolio der Oetker Collection umfasst heute elf Hotels in Europa, den karibischen Inseln sowie in Südamerika. Die Einzigartigkeit unserer Häuser und der Collection wird durch unsere Mission To be hosts of choice creating meaningful connections in endearing places und unsere Werte Familie, Authentizität, Vertrauenswürdigkeit, Freude, Feinsinnigkeit, Bescheidenheit und Kreativität entscheidend geprägt. Anstellungsart: Vollzeit Sie sind für alle Abteilungen und unsere Gäste ein kompetenter, wertschätzender und respektvoller Ansprechpartner. Auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen behalten Sie stets den Überblick. Führung und Überwachung aller technischen Belange der Liegenschaft Systematische Planung, Steuerung und Kontrolle aller gesetzlich wiederkehrender Prüfungen Einhaltung & Umsetzung (gesetzlicher) Sicherheitsvorschriften & Unfallverhütungsvorschriften Organisation und Führung des Technik-Teams und der Fremdfirmen Zusammenarbeit mit unseren externen Fachplaner, Ingenieuren und Architekten Energieüberwachung / Energiekontrolle Rufbereitschaft nach Vorgabe Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit Einen Meisterbrief oder den staatlich geprüften Techniker oder das Studium in einem der Bereiche Gas/Wasser/Sanitär oder Klima/Lüftung oder technisches Gebäudemanagement. Den Willen und den Spaß sich in neue Fachbereiche einzuarbeiten Mehrjährige Berufserfahrung, erste Führungserfahrung von kleinen Teams Organisation und Abnahme der Arbeiten externer Dienstleister Sie können priorisieren und auf Basis dessen Entscheidungen treffen Spaß an flexiblen Arbeitszeiten und dem direkten Kontakt mit unseren Gästen Fokus auf Service, Qualität und Wirtschaftlichkeit Hervorragende Umgangsformen, gepflegtes Erscheinungsbild fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift   Ein motiviertes Team mit aufgeschlossenen Mitarbeitern Eine einzigartig familiäre Atmosphäre im gesamten Unternehmen Flache Hierarchien und Kommunikation auf Augenhöhe Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem spannenden Umfeld Fokus auf Work-Life-Integration Vielfältige Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb der Oetker Collection und der Selektion Deutscher Luxushotels Attraktive Arbeitgeberleistungen, Gesundheitsmanagement Nutzung unseres Mitarbeiterrestaurants Elektronische Zeiterfassung Nutzung eines Personalzimmers (max. 3 Monate)
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) im Bereich Produktion

Mo. 19.07.2021
Crailsheim, Karlsruhe (Baden)
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 20.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas. Unterstützen Sie die Voith Group | Konzernbereich Turbo als Werkstudent (m/w/d) im Bereich Produktion - ab sofort   Job 66396 | Standort Crailsheim | für 20 Stunden wöchentlich Sie arbeiten bei Sonderprojekte im Bereich Industrial Engineering (z. B. Aufbau einer Arbeitsvorbereitungs-Wiki) mit.  Zudem unterstützen Sie bei Lean-Projekten in der Produktion.  Die Pflege des Produktionsplanungssystems und Arbeitplanüberarbeitungen gehören auch dazu.  Sie erstellen Excel-Auswertungen und unterstützen allgemein unserer Produktionsleitung.  Sie sind immatrikulierter Student (m/w/d) der Fachrichtung Ingenieurwesen, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar.  Sie haben sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte (wie Excel und PowerPoint), gerne auch Wissen im Umfeld von Office Power Automate.   Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Durch einen Mentor und ein Team an Ihrer Seite, welche Sie beim Start und während Ihrer Zeit bei Voith unterstützen und regelmäßig Feedback geben, profitieren Sie nicht nur von einer fachlichen sondern auch persönlichen Weiterentwicklung. Abwechslungsreiche Arbeit und eigenverantwortliche Projekte von Anfang an ermöglichen einen Einblick in ein international agierendes Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiterin / Mitarbeiter im Bereich Atemschutz und Dekontamination (m/w/d)

Sa. 17.07.2021
Eggenstein-Leopoldshafen
Wir sind eine Gemeinschaftsvorsorgeeinrichtung der Betreiber kerntechnischer Anlagen in Deutschland mit Sitz in Eggenstein-Leopoldshafen. Hier werden das Personal und die erforderlichen Hilfsmittel vorgehalten, um bei einem Notfall unverzüglich alle erforderlichen Maßnahmen zur Verringerung der Folgen eines Notfalls treffen zu können. Zur Unterstützung unseres Teams in der Gruppe Strahlenschutz und Dekontamination suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit eine /eine Mitarbeiterin / Mitarbeiter im Bereich Atemschutz und Dekontamination (m/w/d) Konzeptionierung, Beschaffung, Inbetriebnahme, Wartung und Betreuung von Systemen im Bereich Atemschutz und Persönlicher Schutzausrüstung (PSA) im kerntechnischen Umfeld Betreuung von technischem Einsatzpersonal Ausbildung von Einsatzkräften an PSA für den Einsatz bei Notfällen im kerntechnischen Bereich Mitarbeit bei der Erstellung von Einsatzkonzepten Durchführung der Atemschutzausbildung (Grund- und Wiederholungsunterweisung) Teilnahme an Übungen und Einbindung in eine Rufbereitschaftsorganisation Erfolgreiche Ausbildung zum Techniker, Meister oder Facharbeiter mit langjähriger Berufserfahrung Leiter Atemschutz, Atemschutzgerätewart Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Strahlenschutz, Dekontamination oder Atemschutz, in der Anwendung ionisierender Strahlen sowie im Umgang mit radioaktiven Stoffen Routinierter Umgang mit Persönlicher Schutzausrüstung und der Betreuung von Arbeiten, bei der diese eingesetzt wird, vorzugsweise im radiologischen belasteten Umfeld Bereitschaft und Tauglichkeit zum Einsatz als beruflich exponierte Person gem. StrlSchG Bereitschaft zum Einsatz als Einsatzkraft gem. StrlSchG in einer Notfallexpositionssituation Atemschutztauglichkeit nach G26/3 Eignung für Fahr-, Steuer- und Überwachungstätigkeiten Fahrerlaubnis der Klassen B, BE, C, C1, C1E und CE – bzw. die Bereitschaft die Fahrerlaubnis für das Führen von Kraftfahrzeugen der genannten Klassen zu erwerben Ein spannendes und vielseitiges Arbeitsumfeld, mit interessanten Aufgaben und einem engagierten Team, mit flacher Hierarchie und schnellen Entscheidungen. Wir bieten einen langfristig sicheren Arbeitsplatz mit einem attraktiven Vergütungspaket inklusive einer arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung und vermögenswirksamer Leistungen.
Zum Stellenangebot

Senior Blade Expert Engineer (f/m/d)

Sa. 17.07.2021
Nußloch
Leica Biosystems is a cancer diagnostics company and a global leader in workflow solutions. Only Leica Biosystems offers the most comprehensive portfolio that spans the entire workflow from biopsy to diagnosis. With unique expertise, we are dedicated to driving innovations that connect people across radiology, pathology, surgery and oncology. Our experts are committed to delivering Improved Quality, Integrated Solutions, and Optimized Efficiencies leading to breakthrough advances in diagnostic confidence. Our mission of “Advancing Cancer Diagnostics, Improving Lives” is at the heart of our corporate culture. The company is head­quartered in Germany and operates in over 100 countries with manufacturing facilities in 9 countries. For our blade production, based in Nussloch / Heidelberg, we are looking for a Senior Blade Expert Engineer (f/m/d). In this role, parts of your responsibilities will be:Evaluation and optimization of blade performance in different applicationsSpecification, investigation, and optimization of the properties of steel materials for blade productionOptimization of metalworking manufacturing processes such as grinding, hardening, coating, stamping in close cooperation with productionEstablishment and operation of a laboratory infrastructure  Investigation of competitive productsCooperation with external institutes and laboratoriesCooperation with suppliers in the development of technologies to improve product qualityCompleted technical studies in materials science or mechanical engineering, here preferably materials engineering / materials science (metals) (Dipl.-Ing., Bachelor, Master, DR.) or comparable educationProduction of cutting tools (e. g. knives, blades)Optimization of the properties of steel materials (e. g. hardening)Separating manufacturing processes for steel materials (e. g. punching, grinding)Surface treatment of steel materials (e. g. coating)Analysis and optimization of product properties and processes (e. g. by means of Six Sigma / DoE)Flexibility, ability to work in a team, creativity, strong communication skills and self-initiativeExperienced in the use of MS OfficeVery good written and spoken German and English language skillsOur employees are our greatest asset. Therefore we offer competitive salaries and other benefits such as:We support Work & Life balance: We offer flexible working hours, employer subsidy for several gyms, and an excellent canteen.We also offer a Funded Pension Scheme.We help Families & Individuals: We offer advice on caring for the elderly, psychological counseling, and childcare.We encourage Career Development: Danaher encourages professional development and mobility worldwide through a structured “Danaher Go Process” open to all internal employeesWe offer Training Opportunities: We have a wide range of internal programs including leadership trainings, coaching essentials, and our Danaher Business System (i.e. lean management).Diversity and building Diverse & Inclusive Teams are a priority at Leica Biosystems and Danaher (awarded as best employer in 2019). Therefore, we have many initiatives such as the European Diversity and Inclusion task force and launch of “Women + Friends Europe”....experience all of this and much more at Leica Biosystems Nussloch GmbH (a Danaher Company).
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: