Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 55 Jobs in Tornesch

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Unternehmensberatg. 9
  • Wirtschaftsprüfg. 9
  • Recht 9
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Transport & Logistik 7
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 5
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • It & Internet 2
  • Immobilien 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Telekommunikation 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 41
  • Ohne Berufserfahrung 37
Arbeitszeit
  • Vollzeit 52
  • Home Office möglich 13
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 40
  • Praktikum 10
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Werkstudent Arbeitsvorbereitung (m/w/d)

Mo. 27.06.2022
Hamburg
MAN Energy Solutions ebnet den Weg in eine klimaneutrale Weltwirtschaft. Ob Industrieproduktion, Energie- oder maritime Wirtschaft: Wir denken ganzheitlich und packen schon heute die Herausforderungen von morgen an – für eine nachhaltige Wertschöpfung unserer Kunden. In unserem Technologieportfolio steckt die Erfahrung aus über 250 Jahren Ingenieurstradition. MAN Energy Solutions hat seinen Hauptsitz in Deutschland und beschäftigt rund 15.000 Mitarbeiter an mehr als 120 Standorten weltweit. Unsere Kunden profitieren außerdem vom globalen Service-Center-Netzwerk unserer After-Sales Marke, MAN PrimeServ. Zusammenstellung und Auswertung von Daten aus Stücklisten und technischen Zeichnungen Unterstützung bei der Ermittlung von Machbarkeit und Herstellkosten von Bauteilen Dokumentation von Arbeitsplanentwürfen für zukünftige Produktionsaufträge Eingeschriebene*r Student*in Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar Strukturierte, pro-aktive Arbeitsweise sowie gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) - Sustainability

Mo. 27.06.2022
Hamburg
umlaut, Teil von Accenture, ist mit seinen 5.000 Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen. Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Umsetzungsfähigkeiten setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen „on top“ einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen. Ref.Nr. 4193 | Standort:Hamburg, München Du brennst für das Thema Nachhaltigkeit im technologischen und innovativen Umfeld? Dann komm' zu uns und beschäftige dich eigenverantwortlich mit diversen Projekten als Berater im Bereich Sustainability Gemeinsam mit deinem Team bewertest du Produkte und Systeme über ihren Lebenszyklus, ermittelst strategische Nachhaltigkeitsansätze und verankerst diese in operativen Prozessen und Organisationsstrukturen Darüber hinaus erfasst du die Nachhaltigkeitsperformance - sowohl umlaut intern als auch extern - im Rahmen unserer Kundenprojekte Unter dem Fokus der Nachhaltigkeit entwickelst du verschiedene bestehende Produkte, Services & Managementsysteme weiter Du erstellst Projektskizzen, Angebotsunterlagen und Präsentationen Zur Weiterentwicklung der Unternehmensstrategie legst du besonderen Wert auf die interne Vernetzung Deine Leidenschaft für das Thema Nachhaltigkeit trägst du im Rahmen verschiedener Veranstaltungen und Workshops nach außen Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der Wirtschafts-/Ingenieurwissenschaften, vorzugsweise mit Schwerpunkt im Bereich Energie-, Umwelt- oder Nachhaltigkeit Aufgrund einschlägiger Berufserfahrung bringst du bereits Kenntnisse im Bereich der rahmengebenden Standards ((u.a. UN SDG, ISO 26000, Global Reporting, ISO 14001 & 14009) und der wesentlichen Nachhaltigkeitsthemen mit (u.a. Science Based Targets, Planetary Boundaries, Life Cycle Assessment)  Durch mind. 3 Jahre Erfahrung im unternehmerischen Umfeld bist du mit prozessbasierten Arbeitsweisen (z.B. Produktentwicklungsprozesse) sowie projektorientierter Arbeit bestens vertraut Du arbeitest zuverlässig, lösungsorientiert und systematisch. Dabei überzeugst du durch deine kommunikationsstarke Persönlichkeit, deine exzellenten Präsentations- und Moderationskompetenzen sowie deine Freude am Umgang mit Kunden Dein Deutsch ist top und auch dein Englisch kann sich sehen lassen Du gehst sicher mit den gängigen MS-Office Anwendungen um und hast Erfahrung in Umweltbilanzierungssoftware Reisebereitschaft national und international bringst du selbstverständlich mit Ein kaufmännisches Verständnis und sehr gute analytische Fähigkeiten runden dein Profil ab Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager Nachhaltigkeit Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Sa. 25.06.2022
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Verantwortung übernehmen - Du leitest Projekte und Teams und verantwortest dabei Beratungsaufträge zu Nachhaltigkeitsstrategien und -management, ein nachhaltiges Lieferkettenmanagement, Kreislaufwirtschaft und / oder die Berichterstattung zu Nachhaltigkeitsthemen (z.B. NfE, GRI-Reporting, etc.)Vielfältige Aufgaben - Neben spannender Projektverantwortung übernimmst du Verantwortung für Akquise und Business Development, z.B. zu Themen wie Strategie, Kreislaufwirtschaft, nachhaltige Verpackungen, Rückverfolgbarkeit und nachhaltige Lieferketten. Du gestaltest die Weiterentwicklung von Beratungsansätzen und treibst aktiv Go-to-Market Initiativen.Entwicklung vorantreiben - Du nutzt jede Chance dein Team zu entwickeln und neue Themen voranzutreiben. Dabei berücksichtigst du stets aktuelle und zukünftige Trends, setzt moderne Tools und Werkzeuge ein und unterstützt dadurch die Nachhaltigkeitsentwicklung unserer Mandanten. So gewährleistest du mit deinem Team, dass wir in diesem stark wachsenden Feld stets Vorreiter relevanter Themen der Digitalisierung sind und somit einen wesentlichen Beitrag der Nachhaltigkeit unserer Mandanten leisten.Lösungen konzipieren - Du entwickelst gemeinsam mit deinem Team und unseren Klienten zukunftsweisende Lösungen für nationale und internationale Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen. Einen Schwerpunkt deiner fachlichen Kompetenz, die du zur Weiterentwicklung des Geschäfts im Bereich Nachhaltigkeit Services einsetzt, bilden mindestens zwei der folgenden Themen: Nachhaltigkeitsstrategie und -management, Nachhaltigkeitsberichterstattung, nachhaltiges Lieferkettenmanagement, Kreislaufwirtschaft oder Circular Economy.Du hast dein Studium der Wirtschafts-, Ingenieur- oder Naturwissenschaften, vorzugsweise mit einem Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit oder Umweltwissenschaften abgeschlossen.Idealerweise verfügst du über mindestens 6 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich Nachhaltigkeit, Strategie, Beratung, Umsetzung und Berichterstattung. Außerdem hast du bestenfalls schon Erfahrungen im Management gesammelt.Du verfügst über ausgewiesene Fachkenntnisse und praktische Erfahrung in mindestens zwei der folgenden Bereiche: Nachhaltigkeitsstrategie und -management, Kreislaufwirtschaftnachhaltiges Lieferkettenmanagement oder Nachhaltigkeitsberichterstattung.Du hast Freude an strategischer Beratung und konzeptioneller Arbeit. Du verfügst über hervorragende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie ein ausgeprägtes Maß an Lösungsorientierung.Hohes Engagement, Eigeninitiative, Kommunikationsstärke sowie Teamgeist und Vertriebskompetenz sind für dich selbstverständlich.Neben analytischen Fähigkeiten und Zahlenaffinität zeichnet dich deine ausgeprägte Führungspersönlichkeit durch Teamorientierung und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch aus.Motivation zur kontinuierlichen Weiterentwicklung sowie die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab.Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Teilzeitmodelle Dinge in deinem privaten oder beruflichen Umfeld ändern sich. Wir verändern uns mit dir, indem wir dir vielfältige Teilzeitmodelle mit tage-, stunden- oder monatsweiser Freistellung anbieten.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Manager (m/f/d) HCP/O Consulting Management

Fr. 24.06.2022
Hamburg
Olympus is passionate about creating customer-driven solutions for the medical, life sciences and industrial equipment industries. For more than 100 years, Olympus has focused on making people’s lives healthier, safer and more fulfilling by helping to detect, prevent and treat disease, furthering scientific research and ensuring public safety. Olympus is headquartered in Tokyo, Japan, with more than 35,000 employees worldwide in nearly 40 countries. Olympus Europa, headquartered in Hamburg, Germany, serves the EMEA (Europe, Middle East & Africa) region and employs 7,500 people across 31 subsidiaries. Apply now! Approving, monitoring and documenting internal requests for interactions with healthcare professionals and organizations in the EMEA region Close and confidential cooperation with EMEA company units Internal contact person to advise on technical questions and best practices regarding MedTech industry requirements, laws and regulations as well as company internal processes related to interactions with Healthcare Professionals and Organizations Performing risk assessment of HCP/O engagement, supporting HCP tiering process and taking a leading role in providing advice to the unit you will be supporting, being an integrity role model, working in alignment with MedTech industry requirements Checking provided services and ensuring contract fulfilment Transfer of values calculation per activity and HCP/O and system update, working with database interface and applying advanced Excel knowledge Transparency reporting support for EMEA, developing reports per entity, including data quality check Business analysis orientation in order to analyze data and develop improvement measures with EMEA subsidiaries whenever necessary Contributing to system and process improvement, with a solution-oriented approach Successfully completed a course of studies in Business, Economics or similar Experience in MedTech or pharmaceutical industry is a plus Advanced knowledge of MS Office, especially MS Excel Very good command of English – both written and spoken Consulting competence performed with integrity and confidence, with internal customer centric approach Independent, efficient and careful way of working, combined with good self-organization and reliability Strong communication and analytical skills Critical and solution-oriented thinking Good team player with intercultural competence Flexible working hours Comprehensive company pension scheme Regular training courses Ticket for the Hamburg public transport network Staff restaurant and subsidized lunches 30 days of holiday per year
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in als Sachverständige*r Brandschutz (w/m/d)

Fr. 24.06.2022
Aachen, Wuppertal, Koblenz am Rhein, Düsseldorf, Köln, Bonn, Nürnberg, Mainz, Hamburg, Trier
Referenzcode: 2683 Gesellschaft: TÜV Rheinland Industrie Service GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Sie fertigen Brandschutzkonzepte und Brandschutznachweise für Neubauten und Bestandsgebäude an. Sie beurteilen die brandschutztechnische Ausführung und Eignung von Baustoffen, Bauteilen, Anlagen und Bauwerken insgesamt. Sie erstellen Gutachten und Bewertungen im Fachgebiet Brandschutz. Sie sind der erste Ansprechpartner für unsere Kunden bei brandschutztechnischen Fragestellungen rund um den baulichen und anlagentechnischen Brandschutz. Sie nehmen an Jour-Fix-Terminen teil und führen Begehungen von Immobilien und Baustellen durch. Studium der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen, Technische Gebäudeausrüstung, Sicherheitstechnik oder Bautechniker mit vergleichbarer Berufserfahrung Vertiefte Grundkenntnisse im Bereich des baulichen, anlagentechnischen, organisatorischen und abwehrenden Brandschutzes Kenntnisse des Baurechts, der einschlägigen Sonderbauverordnungen sowie mehrjährige Erfahrung in der Erstellung von Brandschutzkonzepten und/oder im Bereich Fachbauleitung Brandschutz Kenntnisse in Ingenieurmethoden im Brandschutz Führerschein der Klasse B und routinierter Umgang mit den MS Office Anwendungen Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Landschaftsplanerin bzw. Landschaftsplaner (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Hamburg
Entscheiden Sie sich für uns, denn unsere Liegenschaften und Freianlagen sind „Bund“! Die Bundesbauabteilung ist mit rund 185 Mitarbeitenden verantwortlich für die Erledigung sämtlicher Bauangelegenheiten des Bundes in Hamburg. Für die Planung und Umsetzung von Projekten in der Freiraumplanung suchen wir zwei weitere Teammitglieder für unsere Fachgruppe Bauingenieurwesen und Umweltschutz. Diese umfasst derzeit 12 Personen und übernimmt vielfältige Bauaufgaben in Außenanlagen.Unterstützen Sie uns bei der Durchführung von Baumaßnahmen im denkmalgeschützten Bestand bis hin zu großen Neubauprojekten auf den zivilen und militärischen Liegenschaften des Bundes in Hamburg, wie z.B. dem Bundeswehrkrankenhaus, der Helmut-Schmidt-Universität oder den Liegenschaften des Zolls oder der Bundespolizei.Auf der Liegenschaft des Bundeswehrkrankenhauses Hamburg gilt die „einrichtungsbezogene Impfpflicht“ in Bezug auf Covid-19. Bei einem möglichen Einsatz kann ein Nachweis gem. § 20a (2) Impfschutzgesetz erforderlich werden.Eine persönliche Sicherheitsüberprüfung nach dem Hamburgischen Sicherheitsüberprüfungs- und Geheimschutzgesetz ist für sie selbstverständlich.Landschaftsplanerin bzw. Landschaftsplaner (m/w/d)Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen Amt für Bauordnung und HochbauJob-ID:J000008605 Startdatum:schnellstmöglich Art der Anstellung:Vollzeit/Teilzeit(unbefristet) Bezahlung:EGr. 11 TV-LBesGr. A11 HmbBesG Bewerbungsfrist:03.07.2022Sie erbringen insbesondere im Leistungsbild Freianlagen Ingenieurleistungenin den Leistungsphasen 1 bis 9 der HOAI, leiten Projekte und koordinieren die baufachlich Beteiligten, konzipieren Beiträge zu Kosten- und Bauunterlagen und beraten im Hinblick auf die Wirtschaftlichkeit sowie die Qualität der Bauausführung, wirken bei Auswahl und Beauftragung von Vertragsingenieursbüros und Fachfirmen mit und überwachen deren Leistungen. Erforderlich Hochschulabschluss (mindestens Bachelor oder gleichwertiger Grad) in den Fachrichtungen Landschaftsarchitektur, Landschaftsplanung oder einer vergleichbaren Fachrichtung, oder dem Hochschulabschluss gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen, oder als Beamtin oder Beamter: die Laufbahnbefähigung für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 der Technischen Dienste    [Hinweise für Beamtinnen und Beamte zur Beförderung] Vorteilhaft Fachkenntnisse und Erfahrungen bei der Planung und Umsetzung von Landschaftsbauarbeiten Kenntnisse der rechtlichen und technischen Grundlagen des Arbeitsgebietes (z.B. Naturschutzrecht, VOB, HOAI, DIN-Normen) Kenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung von CAD-Programmen oder die Bereitschaft, sich mit entsprechender Schulung einzuarbeiten selbstständiges sowie teamorientiertes Arbeiten, wirtschaftliches Denken, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein Vielleicht haben Sie auch schon etwas von den Baufachlichen Richtlinien des Bundes (RBBau) oder dem Vergabehandbuch des Bundes gehört. Wenn nicht, bringen Sie die Motivation mit, sich schnellstmöglich einzuarbeiten. zwei Stellen, unbefristet, schnellstmöglich zu besetzen Bezahlung nach Entgeltgruppe 11 TV-L (Entgelttabelle) bzw. Besoldungsgruppe A11 einen Arbeitsplatz im Nagelsweg 47, mit einer sehr guten Verkehrsanbindung (S-Bahn Hammerbrook) flexible und familienfreundliche Arbeitszeit Möglichkeit für Homeoffice 30 Tage Jahresurlaub, zzgl. arbeitsfreier Tage an Heiligabend und Silvester betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen umfangreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten betriebliche Gesundheitsförderung und Sonderkonditionen in ausgewählten Sport- und Fitnessclubs
Zum Stellenangebot

Manager Near-/ Offshore und Arbeitnehmerüberlassung (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Berlin, Bonn, Dresden, Hamburg, Jena, Leinfelden-Echterdingen, Leipzig, München, Rostock
BESCHAFFUNG, SOURCING, MANAGEMENT, PROZESSMANAGEMENT WIR PRÄGEN DAS LEBEN UND ARBEITEN VON MORGEN UND ÜBERMORGEN Als Digitaldienstleister für den Mittelstand und Konzerne in der DACH Region realisiert die T-Systems MMS jährlich rund 3.000 Projekte verschiedenster Größe und Komplexität in den unterschiedlichsten Branchen. Gemeinsam mit unseren Kund*innen gestalten wir die digitale Welt sicher, nutzerorientiert und barrierefrei – für eine digitalisierte zukunftsfähige Wirtschaft und lebenswerte Gesellschaft.   IN ALLER KÜRZE Standorte: Berlin, Bonn, Dresden, Hamburg, Jena, Leinfelden-Echterdingen (Stuttgart), Leipzig, München oder Rostock Wochenarbeitszeit: Vollzeit 38h/ Woche Reiseanteil: gering Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch Deine Aufgabe ist die Koordination der Prozesse im Bereich Near- und Offshore sowie Arbeitnehmerüberlassung (ANÜ) in unserem Unternehmen Du bist erste Ansprechperson für unsere SPOCs der Near- und Offshore Standorte sowie Dienstleister*innen Als Teil des Ressourcen Management Teams setzt du ein strukturiertes Reporting auf und bist Expert*in zu Near- und Offshore Themen für unsere Fachbereiche Du hast einen Überblick über die Vertrags- und Abrechnungsangelegenheiten und unterstützt mit deiner Expertise Die Mitarbeit bei der Gestaltung, Verbesserung und Weiterentwicklung interner Prozesse gehört ebenfalls zu deinen Aufgaben Abgeschlossenes Studium in BWL, International Management, Wirtschaftsrecht, Rechtswissenschaften oder einem vergleichbaren Studiengang Erste Erfahrungen im Bereich Near- und Offshore, sowie Dienstleistersteuerung im ANÜ-Bereich Erste Kenntnisse in SAP sowie idealerweise im Umgang mit SRM Systemen Beratungskompetenz und Verhandlungsgeschick Welcome Day – Ankommen und Netzwerken Vertrauensarbeitszeit – flexible Arbeitszeit mit Überstundenausgleich Mobile Working – ortsungebundenes Arbeiten (z.B. im Homeoffice) deutschlandweit möglich Weiterentwicklung – über 100 Weiterbildungen und Schulungen im Angebot Betriebliche Altersvorsorge – wir legen was für dich zur Seite Vorteile für die Mitarbeitenden – Rabatte bei zahlreichen Anbietern und Partnerunternehmen Miteinander – zusammenarbeiten, netzwerken, feiern Was wir noch zu bieten haben, findest du auf unserer Seite Wir als Arbeitgeber. Bei uns zählt der Mensch! Wir denken nicht in Kategorien wie Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Alter, sexuelle Identität oder Behinderung. Wir leben Vielfalt und lehnen Diskriminierung entschieden ab!
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (m/w/d) Automotive Strategy

Fr. 24.06.2022
Hamburg, Ingolstadt, Donau, München, Stuttgart, Wolfsburg
umlaut, Teil von Accenture, ist mit seinen 5.000 Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen. Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Umsetzungsfähigkeiten setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen „on top“ einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen. Ref.Nr. 5121 | Standort:Deutschlandweit, Hamburg, Ingolstadt, München, Stuttgart, Süddeutschland, Wolfsburg - Freie WohnortwahlWerde Teil unseres erfolgreichen Automotive Teams und gestalte mit uns aktiv die Zukunft der Automobilindustrie! Du möchtest unser breites Portfolio bereichern und an spannenden Themen der Automobilbranche mitwirken? Lege deinen Grundstein in den unterschiedlichsten Feldern: - Software Defined Vehicle - Autonomes Fahren - Mobility Services - Connected Car - Customer Interaction - Transformation zum Mobilitätsdienstleister - Organisationsentwicklung - Target Operating Model - Profit Pools der Zukunft - Smart Data - Systems Engineering - Funktionsorientierung Du möchtest Denkpartner*in & Impulsgeber*in für das Top-Management unserer Klienten werden und beschäftigst dich lieber mit dem "Wie" anstatt dem "Was"? Du bist ein Teamplayer und möchtest zusammen mit uns die Herausforderungen unserer Kunden verstehen, bearbeiten und lösen? Du möchtest über dich hinauswachsen und möchtest auf den "Race Track" (vor Kunde)? Du schätzt eine besondere Arbeitskultur? Add something on top with us! Du besitzt ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise im Bereich Ingenieurwissenschaften oder Betriebswirtschaftslehre Du bringst erste Praktika oder eine gesunde Neugier für unsere Themengebiete mit Dich zeichnet eine hohe Einsatzbereitschaft sowie Kreativität aus Du bist ein*e Teamplayer*in durch und durch Mobilität und Flexibilität, national sowie international, bringst Du selbstverständlich mit Du verfügst über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke Du bist davon überzeugt, eine Bereicherung für unser Team zu sein, auch wenn du nicht alle Haken setzen kannst? Dann bewirb' dich jetzt und überzeuge uns! Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d) (FH-Diplom / Bachelor) im Bereich Landeseisenbahnaufsicht

Do. 23.06.2022
Hamburg
Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) ist die für die Eisenbahnen des Bundes in Deutschland zuständige Aufsichts- und Genehmigungsbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr (BMDV). Ihm angegliedert sind die Benannte Stelle Eisenbahn-Cert (EBC) sowie das Deutsche Zentrum für Schienenverkehrsforschung (DZSF). Das Eisenbahn-Bundesamt ist Teil eines 357.582 km² großen Karrierenetzwerks bestehend aus über 40 Behörden mit rund 24.000 Beschäftigten. Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) sucht für den Sachbereich 2, Hamburg/Schwerin im Bereich Landeseisenbahnaufsicht Schleswig-Holstein, unbefristet, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d) (FH-Diplom / Bachelor) im Bereich Landeseisenbahnaufsicht Der Dienstort ist Hamburg. Referenzcode der Ausschreibung 20221248_9339Die Landeseisenbahnaufsicht (LEA) bei den nichtbundeseigenen Eisenbahnen (NE-Bahnen) in Schleswig-Holstein beinhaltet folgende Aufgaben: • Wahrnehmen der Aufsicht über öffentliche und nichtöffentliche NE-Bahnen. Die Aufsicht über öffentliche und nichtöffentliche NE-Bahnen erfolgt gemäß dem Verwaltungsabkommen mit dem Land Schleswig-Holstein (ausgenommen Fahrzeuge sowie mt-/et-Anlagen). Insbesondere bedeutet dies: Durchführen von eisenbahntechnischen Prüfungen und Abnahmen Wahrnehmen der Eisenbahnaufsicht und der Bauaufsicht Mitwirken bei planungsrechtlichen Verfahren Beraten der NE-Bahnen bei Verwaltungsverfahren Durchsetzen aufsichtsrechtlicher Belange gegenüber den Betriebsleitern, Eisenbahnbetriebsleitern sowie der Geschäftsleitung der zu beaufsichtigenden NE-Bahnen Das sollten Sie unbedingt mitbringen: • Abgeschlossenes Studium (FH-Diplom/Bachelor) der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Bahningenieurwesen, Verkehrsingenieurwesen, oder eine vergleichbare Fachrichtung oder Laufbahnbefähigung für den gehobenen technischen Verwaltungsdienst in der Bundesverwaltung mit oben genannter fachlicher Ausrichtung Das wäre wünschenswert: • Gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Landeseisenbahnaufsicht bzw. im Bereich der Aufsicht der Eisenbahnen des Bundes oder auf andere Weise gewonnene Erfahrungen in möglichst vielen der folgenden Fachdisziplinen: Ingenieurbau, Oberbau, Bahnübergänge und Hochbau, sowie Eisenbahn-/ Verwaltungsrecht • Selbstständigkeit, Eigeninitiative, Teamfähigkeit • Kompetentes Auftreten, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen • Sicherheit im schriftlichen und mündlichen Ausdruck sowie in der Anwendung von MS Office • Führerschein Klasse B und die Bereitschaft zum Führen eines Dienst-Kfz • Gleistauglichkeit (analog G25-Untersuchung) wird vorausgesetzt (Prüfung durch Arbeitgeber) • Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen Bewerbungsberechtigt sind bei Erfüllen der o.g. Anforderungen Beamtinnen und Beamte des gehobenen technischen Verwaltungsdienstes der BesGr A 11 und A 12 sowie Tarifbeschäftigte und Personen, die ein tarifliches Arbeitsverhältnis anstreben.Der Dienstposten ist nach A 12 BBesO bzw. E 12 TVöD bewertet. Die Eingruppierung von Tarifbeschäftigten erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen Voraussetzungen und vorbehaltlich der Bestätigung der tariflichen Bewertung durch die BAV in Aurich höchstens in die Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Darüber hinaus erwartet Sie: • ein unbefristeter Arbeitsplatz in der modernen Verwaltung, • einheitliche Bezahlung nach BBesO oder TVöD des Bundes, • eine interessante und abwechslungsreiche Beschäftigung, • die Möglichkeit der Verbeamtung bei Erfüllen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen, • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und • flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit) sowie mobiles Arbeiten. Besondere Hinweise: Das Eisenbahn-Bundesamt fördert die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf. Der Dienstposten ist grundsätzlich für die Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet. Beim Eisenbahn-Bundesamt besteht bei Erfüllung der geltenden Voraussetzungen die Möglichkeit des mobilen Arbeitens. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen nach Maßgabe des § 8 BGleiG bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt eingestellt. Es wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen aller Nationalitäten. Die deutsche Sprache muss verhandlungssicher beherrscht werden. Die Auswahl erfolgt durch eine Kommission.
Zum Stellenangebot

Patentingenieur / Patentassessor (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Hamburg
Die Hauni Maschinenbau GmbH ist die Führungsgesellschaft der Hauni Group und weltweit führender Anbieter von Technologien sowie technischen Services für die internationale Tabakindustrie. Mit rund 4.500 Mitarbeitern an über 20 Standorten ist die Hauni Group weltweit vertreten und vereint die Marken Hauni, Garbuio, Decouflé, Borgwaldt, Borgwaldt Flavor, Sodim und Kodis. Die Hauni Group bildet das Geschäftsfeld Tabak des Körber-Konzerns. Der Körber-Konzern ist ein internationaler Technologiekonzern mit weltweit rund 10.000 Mitarbeitern. Er vereint technologisch führende Unternehmen mit mehr als 100 Produktions-, Service- und Vertriebsstandorten und bietet Kunden Lösungen, Produkte und Services in den Geschäftsfeldern Körber Digital, Logistik-Systeme, Pharma-Systeme, Tissue und Tabak. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Patentingenieur / Patentassessor (m/w/d) Standort: Hamburg, DE Unternehmen: Hauni Maschinenbau GmbH An unserem Standort Hamburg Bergedorf suchen wir für unsere Abteilung Intellectual Property Rights Unterstützung. Sie führen Einspruchs-, Beschwerde- und Verletzungsverfahren vor Patentämtern bzw. Gerichten Sie stimmen Hilfsanträge in technischer und rechtlicher Hinsicht ab und führen die Verhandlungen in diesen Verfahren Sie erstellen Gutachten sowie Baufreigaben und führen Kollisionsprüfungen durch Sie verfassen Patentanmeldungen bzw. bereiten Aufträge für externe Anwälte mit den zugehörigen Dokumenten vor Sie steuern amtliche Prüfungsverfahren und verfassen Weisungen an Patentanwälte Sie führen Konkurrenzüberwachungen durch und übernehmen die entsprechenden Dokumentationsarbeiten Sie bearbeiten Erfindungsmeldungen sowie technische Anfragen und erstellen Stellungnahmen Sie recherchieren nach fremden Schutzrechten und dem Stand der Technik Sie beraten Erfinder, Entwickler und Konstrukteure, indem Sie entsprechende Auskünfte geben Sie gestalten und verhandeln Forschungs- und Entwicklungskooperationsverträge, insbesondere IP-Regelungen Sie haben ein Studium im Bereich Maschinenbau / Elektrotechnik / Physik oder einem vergleichbaren Studiengang abgeschlossen und sich patentrechtlich weitergebildet (z.B. durch ein entsprechendes Aufbaustudium) Sie konnten bereits tiefgreifende Erfahrungen im Patentrecht im Maschinenbau sammeln, Erfahrungen im internationales Patentrecht (insbesondere Europa, China, USA, Japan) sind zudem hilfreich Sie besitzen fortgeschrittene Englisch- sowie verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Sie bringen Anwenderkenntnisse in MS-Office mit, wünschenswert sind zudem Kenntnisse in einem Recherche- und einem Aktenverwaltungsprogramm Sie sind offen sich stetig weiterzubilden und die deutsche oder europäische Patentvertreterprüfung abzulegen, falls dieses noch nicht erfolgt ist Sie arbeiten systematisch, selbstständig und akkurat und sind bereit Verantwortung übernehmen Sie vereinen analytische Fähigkeiten mit abstraktem Denken Wir verbinden die Vorteile eines mittelständischen Unternehmens mit den Vorzügen eines Großkonzerns: Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem internationalen Umfeld Sie übernehmen von Anfang an Verantwortung Spannende Entwicklungsmöglichkeiten und Perspektiven in der Hauni Group und im Körber Konzern Flexible Arbeitszeiten mit Möglichkeiten des mobilen Arbeitens Attraktive Vorteile durch Tarifbindung (Urlaubs- & Weihnachtsgeld, 30 Tage Jahresurlaub, u.v.m.) Umfangreiches betriebliches Weiterbildungsangebot (eLearning und Präsenzschulungen) Betriebliche Altersvorsorge Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und Parkplatz vor Ort Betriebsgastronomie Betriebsarzt Ein großes Angebot an Betriebssportarten
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: