Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 44 Jobs in Unterschleißheim

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 10
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Unternehmensberatg. 3
  • It & Internet 3
  • Luft- und Raumfahrt 3
  • Transport & Logistik 3
  • Versicherungen 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Recht 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Elektrotechnik 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Personaldienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 34
  • Ohne Berufserfahrung 23
Arbeitszeit
  • Vollzeit 43
  • Home Office 4
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 32
  • Praktikum 4
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Brandschutz- und Gefahrstoffbeauftragter (w/m/d)

Fr. 18.09.2020
München
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Bei uns arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure, so zum Beispiel in der Modernisierung, Instandhaltung und Beschaffung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn stellst Du sicher, dass die größte Schienenverkehrsflotte Deutschlands stets bei höchster Qualität am Laufen gehalten wird.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Brandschutz- und Gefahrstoffbeauftragter für die DB Fernverkehr AG am Standort München. Deine Aufgaben: Du verantwortest die Sicherstellung der Einhaltung der aktuellen rechtlichen und unternehmensinternen Vorgaben im Umgang mit Gefahrstoffen und des vorbeugenden Brandschutzes Dabei nimmst Du die Betreiberpflichten für die Themen Brandschutz und Gefahrstoffe sowie die Unternehmerpflichten im Arbeitsschutz wahr Du setzt die Erstellung und Fortschreibung von Gefährdungsbeurteilungen, Betriebsanweisungen sowie der Brandschutzordnung um Zudem bist Du in der Beratung der Führungs- und Aufsichtskräfte in allen themenbezogenen Fragen aktiv Begehungen, Schulungen, Audits und Unterweisungen werden von Dir für die Durchgängigkeit des Brandschutz- und Gefahrstoffkonzeptes im gesamten Werk umgesetzt Bei auftretenden Mängeln oder erkennbaren Optimierungsmöglichkeiten übernimmst Du die Meldung und arbeitest proaktiv an der Maßnahmenentwicklung zur Beseitigung bzw. Umsetzung mit Die Unterstützung bei der Pflege und Aktualisierung aller relevanten Dokumente, Anweisungen und Gefährdungsbeurteilungen zählt ebenso zu Deinem Aufgabengebiet Dein Profil: Du verfügst über ein abgeschlossenes Architektur- oder Ingenieurstudium oder bringst eine aufgabenbezogene Ausbildung oder Weiterbildung zum Techniker oder Meister mit und hast mehrjährige Berufspraxis mit brandschutztechnischen Aufgaben gesammelt Idealerweise bringst Du eine der Qualifikationen zum Brandschutzbeauftragten, Umweltschutzbeauftragten, Gefahrstoffbeauftragten oder Ähnliches mit Dir fällt es leicht komplexe Sachverhalte schnell zu begreifen und pragmatische Lösungen zu finden Du bist in der Lage andere für Deine Themen zu gewinnen und zu begeistern Du lässt Dich nicht auf Diskussionen ein, wenn es um Umwelt und Sicherheit geht und kannst ein klares Nein aussprechen Ausgeprägtes Serviceverhalten, hohe Kommunikation- und Überzeugungsfähigkeit, Engagement und Verantwortungsbereitschaft bringst Du ebenfalls mit Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Solution Engineer Infrastructures – Schwerpunkt Digitales Bauen (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Kranzberg, Köln
Sie wollen Menschen dabei unterstützen, die Welt besser zu verstehen? Und dazu beitragen, die Zukunft intelligent und nachhaltig zu gestalten? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Esri bringt mit der weltweit modernsten Location-Intelligence-Technologie Daten in ihren geografischen Kontext und macht so komplexe Zusammenhänge sichtbar. Kunden und Partner auf der ganzen Welt setzen auf Esri Technologie, um die Möglichkeiten der Digitalisierung und technischer Innovationen voll auszuschöpfen. Als Marktführer für Geoinformationssysteme prägen wir dieses Thema seit Jahrzehnten und haben es als einen festen Bestandteil der IT-Infrastruktur in Unternehmen, Organisationen und Verbänden etabliert. Für einen unserer deutschen Standorte, bevorzugt in Köln, Bonn oder Kranzberg bei München, suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Solution Engineer Infrastructures – Schwerpunkt Digitales Bauen (m/w/d). Als Berater begleiten Sie unsere Kunden und Partner im PreSales fachlich und technisch mit Fokus auf das Planen, Bauen und Betreiben von Infrastrukturen. Als Innovator entwickeln Sie unser Lösungsportfolio auf Basis der fachlichen Anforderungen aus dem Bereich des Digitalen Bauens Als Experte sind Sie für die Konzeption und Entwicklung von wiederverwendbaren Lösungsansätzen auf Basis der ArcGIS Technologie verantwortlich Als Branchenkenner initiieren, planen und unterstützen Sie Marketingaktivitäten zur Positionierung unseres Leistungsangebotes im Markt Als technischer Ansprechpartner unterstützen Sie unseren Vertrieb, insbesondere bei der Erstellung von Angeboten Als Teamplayer und Netzwerker arbeiten Sie eng mit den Teams bei Esri Deutschland und Schweiz, aber auch mit externen Partnern zusammen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Vermessung, Geographie (idealerweise mit Schwerpunkt Bauingenieurwesen) oder vergleichbare Ausbildung Fundierte Kenntnisse im Bereich GIS-Technologie, vorzugsweise ArcGIS Erste Erfahrungen in der IT-Beratung oder im IT-Vertrieb, idealer Weise im Geoinformationsumfeld Zielgruppenorientierte Kommunikation, Eigeninitiative und Teamfähigkeit zählen zu Ihren Stärken Sehr gute Deutschkenntnisse und IT-spezifische englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Wir legen Wert auf ein offenes, wertschätzendes Arbeitsklima und bieten ein innovatives und internationales Umfeld. Die berufliche Weiterentwicklung, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie der unternehmerische Erfolg sind wichtige Bestandteile unserer Kultur. Wir verstehen uns als ganzheitliches Unternehmen und bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine sichere und inspirierende Basis. Mit Begeisterung schöpfen wir unser volles Potenzial für den Erfolg unserer Kunden und Partner aus und entwickeln Lösungen für die großen Herausforderungen unserer Zeit.
Zum Stellenangebot

Zulassungsingenieur E-Mobility / Product Conformity Battery Systems (m/w/d)

Do. 17.09.2020
Planegg
Die Webasto Gruppe ist einer der 100 größten Zulieferer der Automobilindustrie. Mit unseren innovativen Schiebe- und Panoramadächern, Cabriodächern sowie zukunftsweisenden Thermo-, Batteriesystemen und Ladelösungen schaffen wir immer wieder Mehrwert für die Mobilität. Und überzeugen durch ein besonders starkes Wir-Gefühl. Denn unser „Wir“ ist Ihr spezielles Plus.Sind Sie ein Sympateamträger+? Dann sind Sie in unserem Team richtig als Zulassungsingenieur E-Mobility / Product Conformity Battery Systems (m/w/d)Wir suchen Verstärkung im Bereich Elektronikentwicklung. Hier warten folgende spannende Aufgaben auf Sie: Koordination und Steuerung aller Aktivitäten zur CE-Zertifizierung, Product Conformity, Homologation Mitwirkung bei der Entwicklung interner Zertifizierungsstandards Entwicklung und Bewertung von Sicherheitskonzepten Unterstützung bei der Entwicklung der Produktsicherheit Abgleich der Kundenanforderungen mit geltenden Vorschriften, Gesetzen und Normen Definition und Einforderung zulassungsrelevanter Tests Abgeschlossenes natur- bzw. ingenieur­wissen­schaftliches Studium oder vergleichbare Aus-/Weiterbildung mit entsprechender Erfahrung Breitgefächertes Systemwissen (Elektronik, Software, Sensorik/Aktuatorik, Mechanik) und Erfahrung mit Lithium-Ionen-Batterien oder anderen sicherheitsrelevanten Komponenten im Automotive-Umfeld Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sowie sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen Ausgeprägtes analytisches und logisches Denken, präzise und zuverlässige Arbeitsweise sowie hohe Serviceorientierung, Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Bei uns profitieren Sie von zahlreichen Benefits – unter anderem von flexiblen Arbeitszeiten, flachen Hierarchien, Weihnachts- und Urlaubsgeld, einer hausinternen Akademie, Sportangeboten, Firmenevents sowie Vergünstigungen für Mitarbeiter.
Zum Stellenangebot

Kfz-Prüfingenieur zur Qualifikation zum Sachverständigen (w/m/d)

Do. 17.09.2020
Fürstenfeldbruck
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Auto Service GmbH bietet Privatkunden, Autohäusern, Herstellern und Flottenbetreibern ein breites Dienstleistungsspektrum, von der Abgasuntersuchung über Schaden- und Wertgutachten bis hin zur Zulassung. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Fachgerechte Prüfung von Kraftfahrzeugen aller Art nach § 29 StVZO an der Technischen Prüfstelle und in Werkstätten Durchführung von Änderungsgutachten nach § 19.3 StVZO Vielseitige weitere Aufgaben im Sachverständigenwesen, wie z. B. Fahrerlaubnisprüfungen, Gutachten bei Kfz-Schäden, Oldtimer-Bewertungen Pflege des vorhandenen Kundenstamms und Gewinnung von Neukunden Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau bzw. Fahrzeugtechnik oder vergleichbarer Fachrichtung Abgeschlossene Ausbildung als Prüfingenieur und erste Praxiserfahrung Motivation und Bereitschaft, ein umfassendes Qualifizierungsprogramm zum aaSmT/aaS zu absolvieren Sorgfältige Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein sowie Kommunikationsstärke im Umgang mit Kunden Die Qualifizierung zum amtlich anerkannten Sachverständigen erfolgt berufsbegleitend im Anstellungsverhältnis, d. h. wir zahlen von Anfang an ein festes Gehalt und gleichzeitig werden Sie in theoretischen und praktischen Seminaren auf die Anerkennungsprüfung intensiv vorbereitet. Die Kosten der Qualifizierung werden von TÜV SÜD komplett übernommen. Wir bieten eine sichere Anstellung mit einem marktüblichen Ingenieurgehalt und der Möglichkeit auf Leistungszuschläge nach unserem Tarifvertrag mit umfassenden Sozialleistungen, betrieblicher Altersvorsorge sowie einer attraktiven Konzernerfolgsprämie. Die Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden pro Woche, Überstunden werden mit einem Zuschlag vergütet und können zusätzlich in Freizeit ausgeglichen werden. Nach der Ausbildung profitieren Sie vom umfangreichen Karriereplanungs- und -förderungsprogramm der TÜV SÜD Gruppe. Weitere Informationen zur Weiterqualifizierung zum Kfz-Sachverständigen finden Sie unter: tuvsud.com/mobilitaetsexperten. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Product Developer* (Fashion)

Do. 17.09.2020
Ismaning
Sowohl die Vielzahl und Viel­fältig­keit der Produkte, als auch das unglaub­liche Versand­auf­kommen erfordern neben gewissen­haftem Qualitäts­management eine verläss­liche Logistik und minuten­genau getaktete Liefer­ketten. Dein Know-how und Dein Taten­drang sind im gesamten Prozess gefragt. Ob Beschaffung, Qualitäts­kontrolle, Lager­haltung, Kommissio­nierung, Verpackung, oder Retouren­manage­ment – bei uns erwartet Dich eine Vielzahl an Aufgaben. Bereits seit 1995 steht HSE24 für professio­nelles Home­shopping. 1.400 Mitarbeiter bringen mehr als 20.000 Produkte aus den Bereichen Mode, Schmuck, Beauty & Wellness, Home & Living sowie Haushalt zu unseren Kunden. Und das 365 Tage im Jahr auf allen digitalen Kanälen. Ob vor oder hinter der Kamera: Für unser weiteres Wachstum suchen wir Menschen, die die Zukunft des Home­shoppings mit­ge­stalten. Menschen, die so sind wie wir. Wir bieten Dir viel Freiraum, Dich zu entwickeln. Vor allem aber bieten wir Dir ein tolles Team, eine mit­arbeiter­orien­tierte Unter­nehmens­kultur und viele weitere Annehmlich­keiten. Klingt gut? Dann willkommen im Team, als Product Developer* (Fashion) *Geschlecht egal, Hauptsache, Du passt zu uns! Erstellung der technischen Unterlage, Gradierung und Maßtabelle Erstellung aller notwendigen Unterlagen für die Produktion sowie die Produktions­freigabe Beurteilung und Kommentierung von Passform, Qualität und Ver­arbeitungs­techniken Kommunikation mit den Lieferanten im In- und Ausland und den internen und externen Schnitt­stellen Beratung und Zusammen­arbeit mit dem Einkauf bei kunden­gerechter Schnitt­führung, technischen und qualitativen Aspekten Retouren-Analyse und Optimierung der Qualitätsstandards Betreuung der Modelle vom ersten Muster bis zum verkaufsfähigen Produkt (inklusive Reklamations­bearbeitung) Durchführung von Fittings Implementierung neuer Prozesse und Abläufe mit den jeweiligen Schnitt­stellen im Unternehmen Abgeschossenes Studium der Bekleidungs­technik oder eine vergleichbare Ausbildung Einschlägige Berufserfahrung in der technischen Produkt­entwicklung, gerne auch mit großen Konfektions­größen 44+ Sehr gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Erfahrung in der Schnitt­erstellung von Vorteil Gute Kenntnisse der industriellen Fertigung, sowie Erfahrung mit Lieferanten in den branchenüblichen Produktions­ländern Erfahrung in Change Prozessen (mit aktivem Beitrag zu Prozess­veränderungen / -verbesserung) Begeisterungsfähigkeit Strategisches Denken und Erkennen sowie Verstehen von komplexen Zusammenhängen Gewohntes Arbeiten in innovativem Umfeld Teamplayer* mit selbstständiger Arbeitsweise Ziel- und lösungs­orientiertes Arbeiten und Handeln Lust an Mitgestaltung und Optimierung von Prozessen Bei uns sind Deine Ideen gefragt: Wir bieten Dir eine spannende Bühne, TV und Digital zu erleben und die Zukunft des Homeshoppings maßgeblich mitzugestalten! Wir bieten Dir einen sicheren Arbeitsplatz mit Perspektive und Dein Arbeitsfeld übergreifende Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Wartungs- und Service-Experte für militärische Simulations- und Trainingssysteme (gn)

Do. 17.09.2020
Ottobrunn
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Ottobrunn bei München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Wartungs- und Service-Experte für militärische Simulations- und Trainingssysteme (gn) Sie tragen als selbständige Instanz wesentlich zur Gewährleistung der stabilen Einsatzbereitschaft unserer Systeme und Anlagen bei. Sie erstellen ausgewogene Inbetriebnahmespezifikationen und –prozeduren mit den erforderlichen Nachweisdokumenten. Sie unterstützen unsere Projektteams (auch unter Berücksichtigung militärischer Normen und Vorgaben) durch die Definition geeigneter Prüf- und Wartungspläne, mit deren Hilfe eine hohe Systemstabilität und Einsatzbereitschaft unserer Simulations- bzw. Trainingssysteme erreicht und nachgewiesen werden kann. Sie arbeiten für verschiedene Teams und unterstützen andere Mitarbeiter bei der Definition von Systemkonfigurationen sowie bei der Gewährleistung des erforderlichen Produktkonfigurationsmanagements. Sie erfassen und dokumentieren fehlerhafte Ereignisse, arbeiten bei vor-Ort-Einsätzen an deren Beseitigung und managen die Lenkung fehlerhafter Komponenten. Sie beraten Projektleiter und Führungskräfte bei technischen Fragestellungen in Bezug auf Maintenance und Langzeitverfügbarkeit der Systeme. Sie gewährleisten die Einsatzbereitschaft der internen Testsysteme und Kunden-Service-Portale sowie spezieller Tool-Landschaften für den Software-Entwicklungsprozess (z. B.: JIRA, Confluence, JIRA Service Desk). Je nach vertraglichen Randbedingungen installieren und warten Sie Kundensysteme weltweit vor-Ort oder unterstützen unsere Kunden bei der Übernahme dieser Aufgaben in die eigene Verantwortung. Sie agieren als First-Level-Support und sind insbesondere bei vor-Ort-Einsätzen der Repräsentant unseres Unternehmens. Im Rahmen Ihrer Kundenkontakte unterstützen Sie unsere Akquise- und Vertriebsaktivitäten mit dem Schwerpunkt Service und Maintenance. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, den Ingenieurswissenschaften oder einen vergleichbaren Abschluss sowie eine mehrjährige Berufserfahrung für das Aufgabengebiet. Mit der Konzeption und Durchführung von Wartung und Inbetriebnahme von IT-Systemen, bestehend aus komplexer Software und Hardware, sind Sie aus einer mehrjährigen beruflichen Praxis vertraut. Sie haben praktische Erfahrungen im Konfigurationsmanagement für komplexe Produkte. Sie sind vertraut mit Installation, Konfiguration und Maintenance von Windows- und Linux-basierten Tools, Datenbanken und Applikationen sowie dem Management dieser Betriebssysteme. Ihre sehr guten Erfahrungen im Netzwerkmanagement sowie mit modernen IT-Konzepten wie z. B. Virtualisierungen (z. B. MS Hyper-V, virtuelle LANs) oder dem Einsatz von Software-Container-Systemen (z. B. Karaf, Docker) runden Ihr Profil ab. Sie haben praktische Erfahrungen im Umgang mit Kunden-Service-Portalen und Ticket-Systemen im Umfeld agiler Prozesse (z. B. JIRA Service Desk). Sehr gute Kenntnisse von bewährten Techniken zur Fehlersuche in komplexen Systemen sind ebenso unverzichtbar wie Kenntnisse im Umgang mit der Microsoft Office. Erfahrungen im speziellen Umfeld militärischer Normen und Freigabeprozesse, ein militärischer Hintergrund sowie praktische Kenntnisse bzw. Zertifikate im Umfeld ITIL und/oder V-Modell XT sind deutlich von Vorteil. Die deutsche und englische Sprache beherrschen Sie sicher in Wort und Schrift (Sprachlevel mindestens 1C). Sie besitzen eine hohe Kommunikationsfähigkeit und interkulturelle Kompetenzen sowie Erfahrungen im direkten Kundenkontakt. Die ständige Erweiterung Ihrer Fähigkeiten und Kenntnisse im IT- und Technik-Umfeld ist Teil Ihres Berufslebens. Eine zunehmende, dynamisch wechselnde Reistätigkeit (national und international – MENA, NATO) mit zukünftig auch längeren Auslandsaufenthalten passt zu Ihrem Lebensplan. …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

Automotive SPICE® Consultant (m/w/d)

Mi. 16.09.2020
Berlin, Erlangen, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Mit Automotive SPICE® hat die Automobilindustrie einen branchenspezifischen Standard gesetzt, der heute fester Bestandteil der Beziehung zwischen OEM und Zulieferer ist. Method Park ermittelt die Stärken und Potenziale in den Entwicklungsfeldern seiner Kunden und konkretisiert Automotive SPICE® für die unternehmensspezifischen Belange. Method Park unterstützt Kunden weltweit mit anerkannten Experten zu Prozessverbesserung, Automotive SPICE®, Functional Safety (ISO 26262) und anderen Standards. Als Spezialist bietet Method Park ein ganzheitliches Dienstleistungsportfolio aus Beratung, Unterstützung und Schulung. Ab sofort suchen wir für unsere Standorte in Erlangen, München, Frankfurt, Stuttgart, Hamburg und Berlin Dich als: Automotive SPICE® Consultant (m/w/d) Professionelle Beratung und Coaching zu Process Improvement und Automotive SPICE® Durchführung von Standortbestimmungen und Gap-Analysen Vorbereitung der Kunden auf Automotive SPICE® Assessments und Audits Aktive Arbeit in Kundenprojekten und/oder Projektleitungsaufgaben Durchführung von Schulungen zu unseren Themen Ein abgeschlossenes Studium aus dem MINT-Bereich oder aus einem vergleichbaren Studiengang Mindestens drei Jahre Berufserfahrung; idealerweise in der Automobilbranche Kenntnisse in der Analyse und Modellierung von Prozessen Expertise und Leidenschaft für die oben genannten Aufgabenbereiche Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse Sehr gute Präsentations- und Moderationskompetenz Reisebereitschaft Goodies: Erfolgsbeteiligung, Altersvorsorge, Zusatzversicherungen, Firmen-Auto/-Rad Social Events: Spiele-Abende, Tastings, Ski-Wochenende, Firmenolympiade Spielräume: Gleitzeit, Home Office, Sabbatical Weiterbildung: Tech-Talks, interner Wissenstransfer, externe Fortbildung Mentoring: Du hast einen Paten zur Seite, der Dich strukturiert einarbeitet
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Referent (m/w/d) Energie, Ressourcen und Nachhaltigkeit

Mi. 16.09.2020
München
acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften berät Politik und Gesellschaft unabhängig und gemeinwohlorientiert. Die Themen reichen von der Digitalisierung über die Zukunft der Energieversorgung, Mobilität, nachhaltige Ressourcennutzung, Bildung und Arbeit bis hin zu Fragen der Technikkommunikation. Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft entwickeln fundierte Handlungsentwürfe und bringen diese in die öffentliche und politische Debatte ein. Die von Bund und Ländern geförderte Akademie setzt sich dafür ein, dass technikbezogene Fragen auf dem aktuellen Stand des Wissens diskutiert und zukunftsrobuste Entscheidungen getroffen werden. Eine Geschäftsstelle mit Standorten in München, Berlin und Brüssel koordiniert die Arbeit von acatech. Für unsere Geschäftsstelle in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Wissenschaftliche/n Referenten/in (m/w/d) Energie, Ressourcen und Nachhaltigkeit (Kennziffer 23/2020) Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD bis EG 14. Dienstort ist MünchenAls Wissenschaftliche/r Referent/in koordinieren Sie Projekte im Themenschwerpunkt Energie, Ressourcen und Nachhaltigkeit zu innovations- und technologiepolitischen Themen. Hierbei sind Sie ein kompetenter Ansprechpartner für die Mitglieder der Akademie, arbeiten eng mit Vertretern aus Wissenschaft, Wirtschaft, gesellschaftlichen Stakeholdern und Ministerien zusammen und unterstützen den Auftrag der Politik- und Gesellschaftsberatung der Akademie. Konzeptionelle, sowohl inhaltliche und koordinative Unterstützung von Projekten und Positionspapieren in den Themenfeldern nachhaltiges Ressourcenmanagement, Bioökonomie oder Biotechnologie. Enge Zusammenarbeit mit renommierten Fachexperten sowie hausinternen Projektteams Inhaltliche und koordinative Organisation von Veranstaltungen Erstellen und Aufbereiten von Vorträgen, Präsentationen und Briefing-Unterlagen Entwicklung von neuen Projekten und Controlling-Aufgaben Sie haben ein Hochschulstudium im Bereich der Technik-, Natur- oder Wirtschaftswissenschaften idealerweise mit Bezug zu nachhaltigem Ressourcenmanagement erfolgreich abgeschlossen; eine Promotion ist wünschenswert. In Ihrer Ausbildung und bisherigen Berufstätigkeit in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Wissenschaftsmanagement, Technologieanalyse oder Innovationsforschung haben Sie sich bereits mit verschiedenen Aspekten im Themenfeld Energie, Ressourcen und Nachhaltigkeit vertiefend befasst und sind mit aktuellen Entwicklungen vertraut. Sie sehen technologische Entwicklungen in ihren ökonomischen und gesellschaftlichen Kontexten und interessieren sich für die Schnittstellen zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik. Sie haben Erfahrung im Projektmanagement sowie mit dem Erstellen und Redigieren anspruchsvoller Texte und in der Koordination interdisziplinärer Arbeitsgruppen. Weiterhin zeichnen Sie sich durch Eigeninitiative, Organisationsgeschick, Kommunikationsstärke, Belastbarkeit sowie Teamfähigkeit aus. Mitgestaltung wissenschaftsbasierter Politikberatung Abwechslungsreiche Tätigkeiten mit verantwortungsvollen Aufgaben und Wertschätzung für Ihre Eigeninitiative Freundliches Arbeitsumfeld und Teamwork auf Augenhöhe Engen Kontakt zu renommierten Fachexperten Weitreichende Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten in einer jungen, wachsenden Wissenschaftsorganisation mit Nähe zu den großen gesellschaftlichen Zukunftsthemen Ein exzellentes Netzwerk in Wissenschaft, Wirtschaft und Politik Einen Arbeitsplatz im Zentrum von München mit flexibler Arbeitszeitregelung
Zum Stellenangebot

Ingenieur / Physiker zur Ausbildung zum Patentanwalt (m/w/d)

Mi. 16.09.2020
München
GSKH ist eine international ausgerichtete überörtliche Patent- und Rechtsanwaltskanzlei. Wir beraten und vertreten eine Reihe von Weltmarktführern in allen Belangen des gewerblichen Rechtsschutzes. Für unser Büro in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen INGENIEUR ODER PHYSIKER ZUR AUSBILDUNG ZUM PATENTANWALT ( M/W/D) Ausarbeiten von Schutzrechtsanmeldungen (Patente, Marken und Designs) Durchführen von Recherchen und Überwachungen Ausarbeiten von Bescheidserwiderungen in Deutsch und Englisch Stellungnahmen und Berichte zu Bescheiden etc. an die Mandanten und Korrespondenzanwälte in Deutsch und in Englisch Vorbereiten von und Teilnahme an Verhandlungen vor den Ämtern und Gerichten Mitarbeit bei der Beratung der Mandanten im gewerblichen Rechtsschutz, im Arbeitnehmererfinderrecht und bei Lizenzverträgen Technischer Universitätsabschluss der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik, Medizintechnik oder ähnliches hoher technischer Sachverstand sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse eine sorgfältige, genaue und selbständige Arbeitsweise Flexibilität und Teamgeist sehr gute Kenntnisse der gängigen MS-Office Programme einen gut dotierten Ausbildungsvertrag sehr intensive, persönliche Betreuung durch den Ausbilder während der Ausbildung einen modern ausgestatteten, attraktiven Arbeitsplatz ein gut zu erreichendes, zentral gelegenes Büro am Stiglmaierplatz kostenfreie Getränke und Obst am Arbeitsplatz MVV-Ticket ein aufgeschlossenes und herzliches Team
Zum Stellenangebot

Instandhaltungsmanager/-in (SAP PM) (m/w/d)

Mi. 16.09.2020
Pfaffenhofen an der Ilm
Daiichi Sankyo entwickelt und vermarktet mit 15.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern innovative Therapien für Patienten. Wir verfügen nicht nur über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen kardiovaskuläre Erkrankungen, sondern haben die Vision, bis 2025 als „Global Pharma Innovator“ weltweit führende Innovationen in der Pharmaindustrie zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile in der Onkologie zu erzielen. Daiichi Sankyo konzentriert sich vor allem darauf, Patienten Zugang zu neuen Therapien in der Onkologie zugänglich zu machen. Unsere Europazentrale befindet sich in München und wir haben Tochtergesellschaften in 13 Ländern Europas einschließlich Dänemark, wo Kopenhagen als Zentrale für die nordischen Länder fungiert. Ab sofort suchen wir für unsere Abteilung Engineering in unserer Produktionsstätte in Pfaffenhofen/Ilm einen Instandhaltungsmanager/-in (SAP PM) (m/w/d) Einführung und Betreuung eines nachhaltigen zentralen Instandhaltungsmanagements auf Basis von SAP Fachübergreifende Weiterentwicklung der Instandhaltungsprozesse für Prozess-, Versorgungs- und Gebäudetechnik Implementierung und Umsetzung eines übergreifenden Berichtswesens mit entsprechenden Instandhaltungs- und Kostenentwicklungen Umsetzung systemtechnischer Projekte in enger Zusammenarbeit mit der IT Erstellen von Anleitungen, Arbeitsanweisungen und Durchführung von abteilungsinternen Schulungen Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine Ausbildung mit Schwerpunkt Facility Management, Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Ausbildung Fundierte Kenntnisse und Berufserfahrung in den oben genannten Bereichen der Wartung und Instandhaltung in produktionstechnischen Betrieben Tiefgreifende Kenntnisse im Umgang mit SAP (PM)  Sicherer Umgang mit den gängigen EDV-Systemen (MS-Office, Sharepoint) GMP-Kenntnisse sind vorteilhaft, jedoch keine Voraussetzung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine hohe Motivation, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft sowie eine verantwortungsbewusste und strukturierte Arbeitsweise Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein zeitgemäßes Mobility Angebot, diverse Sportangebote u.v.m.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal