Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 4 Jobs in Wald (Hohenzollern)

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Medizintechnik 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Arbeitsvorbereiter (m/w/d)

Mi. 03.03.2021
Stockach (Baden)
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Erstellung und laufende Aktualisierung von Arbeits- und Prüfanweisungen Erfassung und Verwaltung von Fertigungshilfsmitteln Kommunikation und Abstimmung mit den relevanten Abteilungen Dokumentenverwaltung in SAP Durchführung von Zeitaufnahmen nach Refa / MTM Ausarbeitung von Optimierungsvorschlägen in Zusammenarbeit mit der Fertigung  Die Stelle ist am Standort Stockach zu besetzen. Abgeschlossene technische Ausbildung oder kaufmännische Ausbildung mit technischem Hintergrund Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Refa- / MTM-Ausbildung erforderlich Grundkenntnisse SAP R/3 Modul PP von Vorteil Schnelle Auffassungsgabe sowie zuverlässige und selbständige Arbeitsweise Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit  Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Als Konzern mit Geschichte und Zukunft haben wir die wirtschaftliche Lage stets im Blick – damit ihr Arbeitsplatz sicher ist und sicher bleibt. Wir unterstützen Sie dabei mit hervorragenden Arbeitsbedingungen und langfristigen Perspektiven. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihr Können – um gemeinsam an der Zukunft von Mobilität und Sicherheit zu arbeiten.
Zum Stellenangebot

Biocompatibility Specialist (m/w/d)

Mo. 01.03.2021
Tuttlingen
Wir sind ein international führender Hersteller von hochwertigen Spezialprodukten der Medizintechnik. An unserem Hauptsitz in Tuttlingen sowie in mehreren Produktionsstätten, Vertriebs- und Servicegesellschaften beschäftigen wir weltweit in über 40 Ländern 8.500 Mitarbeiter. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Reprocess Sterilization and BioCompatibility suchen wir einen Biocompatibility Specialist (m/w/d) Kennziffer: 8222DPA Regulatorische Anforderungen und den Status neuer Produkte und Materialien in Bezug auf Biocompatibility ermitteln Technische Gutachten zur Verfügung stellen und Unterstützung hinsichtlich der Zulassung aller KARL STORZ Geräte Erstellung und Unterstützung von Tests bezüglich Biocompatibility und Toxikologie und deren Dokumentation Support und Anleitung innerhalb der gesamten globalen Unternehmens-Gruppe bezüglich der Einhaltung sämtlicher regulatorischen Aspekte hinsichtlich Biocompatibility und Toxikologie Regelmäßige Schnittstellenfunktion zu anderen Abteilungen wie der Entwicklung, dem Produktmanagement, der Produktion und Regulatory Affairs Recherche von präklinischen Produkt-Sicherheitstests verschiedener Ebenen, basierend auf internationalen Standards, welche für KARL STORZ Produkte benötigt werden Sicherstellung und Unterstützung bei der Einhaltung aktueller, internationaler Standards und Richtlinien für unsere Produkte und Prozesse in Bezug zur Biocompatibility und Toxikologie Unterstützung bei der Einhaltung der QMS-Anforderungen, der KARL STORZ Unternehmensrichtlinien, dem Code of Federal Regulations, der Canadian Medical Device Regulations und der ISO 13485 Abgeschlossenes Studium mit der Fachrichtung Toxikologie, Chemie, Materialkunde oder Verfahrenstechnik Weiterbildung im Bereich Biocompatibility und Toxikologie wünschenswert Idealerweise erste Erfahrungen im Bereich von Klasse III Produkten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Erste Projektmanagementerfahrung von Vorteil Internationale Reisebereitschaft Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise  Engagement, Flexibilität und Teamfähigkeit 
Zum Stellenangebot

Ingenieur / Techniker (m/w/d) für Normen

Mo. 01.03.2021
Stockach (Baden)
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Normenrecherche, Normenbeschaffung und -pflege (DIN, EN, ISO, STANAG, AQAP, MIL, DEFCON, DEFSTAN, etc.) Normenanwendung und -einhaltung Beurteilung von zukünftigen und bestehenden Produkten in Bezug auf CE-Konformitäten, REACH, RoHS und EICC Konstruktionsberatung in Normenfragen Herausarbeiten geforderter Richtlinien, Verordnungen, Gesetze und Normen aus Vertragsentwürfen Sicherstellung der Aktualität von Komponentenqualifikationen gemäß verschiedenster Normen und Standards Unterstützende Tätigkeit bei erstmaligen Qualifikationen und Zulassungen Beiträge zu Entwicklung von produktsicherheitstechnischen Konzepten Beiträge zur Risikoanalyse und Gefährdungsbeurteilungen (Produktebene) Neuanlage von Artikeln in SAP (nach DIN/EN/ISO oder Werknorm) Pflege der Artikelstammdaten in SAP (nach DIN/EN/ISO oder Werknorm) Die Stelle ist am Standort Stockach zu besetzen. Ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Maschinenbau/Elektrotechnik o.ä.) oder eine Ausbildung zum Techniker Berufserfahrung im Umgang mit Verordnungen, Richtlinien- und Normenanwendung Versierter Umgang mit MS Office-Programmen sowie SAP Abstraktes Denkvermögen Gute Auffassungsgabe Gute Englischkenntnisse Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben.
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Systemintegration

So. 28.02.2021
Überlingen (Bodensee)
Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Techno­logien von heute und morgen. Diehl Defence ist ein ver­läss­licher Partner inter­natio­naler Streit­kräfte und ein global führender Anbieter von Ver­teidigungs­systemen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens. Für unseren Standort Diehl Defence GmbH & Co. KG in Überlingen am Bodensee suchen wir Sie als: Manager (m/w/d) Systemintegration In dieser Funktion sind Sie verantwortlich für die Integration unserer Systeme in verschiedene Plattformen. Dabei verantworten Sie die Integrationsprojekte von der Angebotsphase bis zur Abwicklung des Vertrages. Sie koordinieren als verantwortlicher Ansprechpartner (m/w/d) die Integrationsarbeiten mit verschiedenen nationalen und internationalen System- und Plattformherstellern. Als technischer Experte (m/w/d) arbeiten Sie mit Simulatoren und realer Hardware im Rahmen von Boden- und Flugtests eng mit dem System- und Plattformhersteller zusammen. Sie tragen die Verantwortung bei der Planung und Durchführung von Versuchskampagnen im In- und Ausland. Im Rahmen der Nachweisführung sind Sie darüber hinaus verantwortlich für die interne Verifikation sowie für Abnahmen im Haus und beim Kunden. Ihr abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik, Luft- und Raumfahrttechnik oder einer ver­gleich­barer Fachrichtung ist die ideale Voraussetzung für diese Position. Darüber hinaus verfügen Sie idealerweise über Kenntnisse internationaler Standards für Schnittstellen zwischen Plattformen und Waffen. Sie haben Grundkenntnisse im Projektmanagement. Wirtschaftliche Grundkenntnisse, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen setzen wir voraus. Eine selbstständige Arbeitsweise im Team rundet Ihr Profil ab. Leben und Arbeiten dort, wo andere Urlaub machen Ein freundliches und hilfsbereites Betriebsklima mit flachen Hierarchien und Hands-on-Mentalität Unterstützung bei Ihrer Wohnungssuche Ein vielfältiges Sportangebot für Erwachsene und Kinder
Zum Stellenangebot


shopping-portal