Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 22 Jobs in Weilheim an der Teck

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 15
  • Mit Berufserfahrung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Praktikum 5
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Abschlussarbeit in der Modulentwicklung – Schwerpunkt Software & Sensorik (SoSe 2021)

So. 29.11.2020
Wendlingen am Neckar
Jedes Werkzeug kann immer nur so gut sein wie der Mensch, der dahintersteckt. Deshalb suchen wir bei der Festool Group Mitarbeiter, die gemeinsam mit ihren 3.000 Kollegen etwas bewegen wollen. Mitarbeiter, die dabei sein wollen, wenn wir professionellen Handwerkern zu überragendem Erfolg verhelfen. Tauchen Sie ein in unsere Welt – und erleben Sie, wie stolz es macht, in einem Familienunternehmen die besten Elektrowerkzeuge der Welt zu bauen.Kreissägen gelten im Werkzeugbereich als sehr gefährliche Handhabungsgeräte, da vom drehenden Sägeblatt die ständige Gefahr einer Verletzung des Anwenders ausgeht. Festool erhebt den Anspruch die Handwerker vor Gesundheitsrisiken während der Arbeit möglichst ideal zu schützen. Ziel ist es, die Gefahr mittels unterschiedlicher Sensoren zu erkennen.   Dies beinhaltet folgende Aufgaben: Analytische Vorgehensweise: Anforderungen spezifizieren, in technische Funktionen überführen und als technische Konzepte entwickeln Ist-Analyse von bestehenden Sensoren und Auswertealgorithmen Konzepterstellung und Bewertung sowie Programmierung von Algorithmen Ausarbeitung und Aufbau von Funktionsmustern Validierung der Konzepte sowie die Dokumentation und Aufarbeitung der Ergebnisse Sie studieren Mechatronik, Informationstechnik, Smart Systems oder einen vergleichbaren Studiengang Sie verfügen über gute Kenntnisse der Programmiersprachen C / C++ Sie verfügen über Erfahrung im Umgang mit Mikrocontrollern und eingebetteten Systemen Sie haben Interesse an neuen Technologien im Speziellen im Bereich der Sensorfusion Großes Engagement, selbständiges und strukturiertes Arbeiten haben Sie bereits im Rahmen Ihres Studiums oder in der Praxis unter Beweis gestellt. Engagierten Studierenden wollen wir die Unterstützung zukommen lassen, die sie verdient haben. Deshalb bieten wir Ihnen – egal ob Praktikum, Abschlussarbeit oder Werkstudententätigkeit – die Möglichkeit, unser Unternehmen vom ersten Tag an aktiv mitzugestalten und dabei von erfahrenen Spezialisten zu lernen. On top gibt es flexible Arbeitszeiten, ein familiäres Miteinander und sehr gute Chancen, dass sich aus Ihrer Aufgabe bei uns mehr entwickelt.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Labormessungen

Sa. 28.11.2020
Reutlingen
Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. In den unterschiedlichsten Branchen. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit mehr als 8.260 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen.Ingenieur (m/w/d) LabormessungenReutlingenInnovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd. Planung, Durchführung und Bewertung von Labormessungen an elektronischen Bauelementen Auswertung von Messdaten in MATLAB sowie Erstellung von Ausfallanalysen Aufbau von Schaltungen zur Charakterisierung von Prototypen Funktion als Schnittstelle zwischen Fertigung, Entwicklung und Qualitätssicherung Unterstützung bei der Entwicklung innovativer Systeme Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet. Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen Umfassende Weiterbildung durch die ABLEacademy Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend. Abgeschlossenes Hochschulstudium der Elektrotechnik, Mechatronik, Mikrosystemtechnik, Physik oder eine vergleichbare Ausbildung Erste Erfahrung in der elektrischen Messtechnik Praktische Erfahrung in der Elektronik sowie in der Hardwareentwicklung von Vorteil Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Praktikum in der Fertigungsplanung in der Medizintechnik

Fr. 27.11.2020
Waiblingen (Rems)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Healthcare Solutions GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: WaiblingenFür den neu entstehenden Fertigungsbereich der Bosch Healthcare Solutions GmbH suchen wir eine*n motivierte*n Praktikanten*in. Es erwarten Sie folgende Aufgaben in einem innovativen Umfeld:­Mitarbeit und Unterstützung in der Fertigungsplanung und der ProduktionDurchführen von Kleinprojekten mit Unterstützung des verantwortlichen Fertigungsplaners­Aktive Mitarbeit bei der Qualifizierung und Produktionshochlauf­Aktive Mitarbeit beim Beschaffungsprozess neuer Maschinen und Anlagen­Aktive Mitarbeit bei der kontinuierlichen Verbesserungsarbeit in der Produktion Studium im Bereich Maschinenbau, Medizintechnik oder vergleichbarSelbstständige und eigenverantwortliche ArbeitsweiseAusgeprägte und strukturierte Problemlösungsfähigkeit­Teamfähigkeit sowie Motivation und Offenheit für Neues­Erste Erfahrungen im Bereich Fertigungsplanung bzw. Produktion von Medizintechnik wünschenswert Flexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Promotion im Themenbereich Thermomanagement von automotive Batteriesystemen in Zusammenarbeit mit einer Universität ab Januar 2021

Do. 26.11.2020
Kirchheim unter Teck
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 237671In der Konzernforschung & Entwicklung (RD) gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft. Damit meinen wir innovative Produkte mit höchster Qualität und effiziente Entwicklungsprozesse. Wir arbeiten schon heute an Fahrzeugen, die die Technologieführerschaft von Mercedes-Benz auch zukünftig sichern werden. Unsere Abteilung verantwortet hierbei die gesamte Entwicklungskette von der Untersuchung neuer Technologien bis zur Serieneinführung von Traktionsbatterien in der Mercedes-Benz AG. Im Team Technologie & Systemauslegung der Vorentwicklung am Standort Kirchheim unter Teck/Nabern werden neue Konzepte zur physikalischen Auslegung zukünftiger Energiespeicher entwickelt und untersucht. Außerdem schauen wir uns neue Technologien auf Systemebene an und bewerten sie im Hinblick auf ihren Einsatz in zukünftigen Batterieprojekten. Sie wollen die Elektrifizierung unserer Mobilität aktiv mitgestalten? Dann sind Sie hier genau richtig! Als Promovierende*r mit dem Forschungsgebiet Thermomanagement von automotive Batteriesystemen sind Sie im Rahmen ihrer Forschungstätigkeit eigenverantwortlich für die Untersuchung und Erforschung von Zusammenhängen und Einflussfaktoren zuständig und entwickeln basierend auf aktueller Literatur, vergangenen Erkenntnissen und Ihren Forschungsergebnissen Lösungsansätze für zukünftige Batterieprojekte. Folgende Aufgaben erwarten Sie im Einzelnen: Sie arbeiten sich in die Themen Batterieauslegung und insbesondere Thermomanagement selbständig ein und machen sich mit dem Stand der Technik sowie bestehenden konzerninternen Erkenntnissen vertraut Durch Mitarbeit in unterschiedlichen Lead-Projekten zum Thema erhalten Sie tiefere Einblicke in aktuelle Probleme und Lösungsansätze Sie erarbeiten die funktionalen Zusammenhänge und Wechselwirkungen zwischen den beteiligten physikalischen Domänen und wenden darauf Ansätze der mehrdimensionalen Optimierungstheorie an, um eine ausgewogene thermische Auslegung zu erreichen Herleitung von mathematisch-analytischen Modellen zur quantitativen Beschreibung der Abhängigkeiten zwischen Auslegungsparametern des Wärmeleitpfades entlang der gesamten Wirkkette vom Aktivmaterial bis ins Kühlsystem Validierung der erstellten Modelle mittels Messdaten aus dem Zelllabor und von Lieferanten Entwurf und Optimierung des Wärmemanagements der beteiligten Bauteile Anbindung und Erweiterung thermischer/elektrischer Modelle zur Simulation und Bewertung der Auswirkungen unter Kundenbetriebsszenarien Entwicklung von Optimierungsstrategien zur bestmöglichen Auflösung der Zielkonflikte zur Erzielung eines Produkts mit optimalem Kundennutzen Ableitung von Parametersätzen, mit denen die Eigenschaften des Systems/der Komponenten beschrieben werden können und welche als Input für die Lastenheftanfragen an Lieferanten dienen Ihre gewonnenen Erkenntnisse wenden Sie auf bestehende und zukünftige Batterieprojekte an, um mit diesen gültige Normen und Gesetze zu erfüllen und darüber hinaus den Ansprüchen von Mercedes-Benz gerecht zu werden. Im stetigen Austausch mit Kolleg*innen und Promovierenden aus anderen Fachbereichen erweitern Sie Ihren Horizont und fungieren gleichzeitig als Multiplikator*in des neu erarbeiteten Wissens in der Firma. Ihre Forschung führt zu einer effizienteren und zielgerichteten Auslegung von Batterieprojekten, um Kunden ein höchst mögliches Maß an Sicherheit und Zuverlässigkeit in elektrifizierten Fahrzeugen garantieren zu können. Das Promotionsvorhaben findet in Kooperation mit einer Hochschule statt. Die endgültige Themenfindung erfolgt in Absprache mit der Hochschule, Ihnen und uns. Einstellungsvoraussetzung ist die Betreuung des Promotionsvorhabens durch einen Hochschullehrer. Die Auswahl eines entsprechenden Betreuers obliegt dem Doktoranden.Fachliche Qualifikationen Abgeschlossenes Studium Masterstudium im Bereich Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbar Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Überdurchschnittliche mathematische Fähigkeiten Fundierte Kenntnisse der Thermodynamik und Elektrotechnik Grundkenntnisse im Bereich Optimierungstheorie und Batterien sowie Matlab sind von Vorteil Persönliche Kompetenzen Systematische, strukturierte und eigenständige Arbeitsweise Flexibilität und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft Gute Kommunikationsfähigkeiten und Spaß an der Arbeit im Team Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und hohes AbstraktionsvermögenDie Tätigkeit ist in VollzeitSie möchten Ihre Promotion in Zusammenarbeit mit Daimler machen? Wir bieten Ihnen ein internationales Experten-Netzwerk, Forschungsmaterialien, Arbeitseinblicke und persönliche Mentor*innen, die Ihnen zusätzlich zu Ihrer Fakultät als Ansprechpartner*in zur Seite stehen. Promovieren Sie an einer renommierten Hochschule mit der Unterstützung von Daimler als nicht-akademischen Partner und nutzen Sie das Know-How eines weltweit agierenden Konzerns. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online. Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Unter sbv-untertüerkheim@daimler.com können Sie sich zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Technischer Sachbearbeiter Bau Gas/Wasser/Wärme (m/w/d)

Di. 24.11.2020
Esslingen am Neckar
  Seit über 160 Jahren sind die Stadtwerke Esslingen (SWE) ein zuverlässiger Partner für Unternehmen und private Haushalte, wenn es um Energiewirtschaft geht. Als etabliertes Versorgungsunternehmen in Baden-Württemberg sichern wir die Belieferung mit Erdgas, Wärme und Wasser rund um Esslingen am Neckar. Die SWE zählen zu den unabhängigen Energieexperten rund ums Bauen, Sanieren und Modernisieren in Esslingen und Umgebung. Wir sind lokal verwurzelt und regional vernetzt. Als bürgernahes Stadtwerk betreiben wir die Esslinger Bäder und übernehmen gesellschaftliche Verantwortung. Wir fördern ehrenamtliches Engagement, unterstützen aktiv das soziale und kulturelle Leben und sind ein wichtiger Partner des Sports. Als Esslinger Arbeitgeber bieten wir Karrierechancen in der Region. Für unseren Bereich Technik suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen engagierten Technischen Sachbearbeiter Bau Gas/Wasser/Wärme (m/w/d) Koordination und Überwachung von Bauprojekten (Gas, Wasser, Wärme) mit Städten, Kommunen, Leistungsträgern und Anliegern Baubetreuung inklusive Einweisung und Bauabnahme Ordnungsgemäße Abrechnung der Gewerke unter Berücksichtigung des Kostenrahmens Erarbeitung und Auswertung der Leistungsverzeichnisse Erstellung von technischen Auswertungen und Analysen Abgeschlossene technische Berufsausbildung mit Weiterbildung zum Meister oder Techniker im Bereich Bauwesen (oder Gas, Wasser und Wärme) oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung mit der Betreuung von Bauprojekten Sehr gute Kenntnisse in der Gas-, Wasser- und Wärmeversorgung sowie im DVGW-Regelwerk einschließlich gesetzlicher Rahmenbedingungen und Verordnungen im Bau und der Vermessungstechnik Sehr gutes betriebswirtschaftliches Verständnis Ausgeprägtes Kommunikationsvermögen, v.a. bei Behörden, Verbänden und Netzwerken Organisations- und Koordinationsgeschick, Belastbarkeit und sicheres Auftreten Zuverlässige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab Führerschein Klasse B 30 Tage Urlaub Zusatzaltersversorgung des öffentlichen Dienstes (ZVK) Vermögenswirksame Leistungen Jahressonderzahlung und Leistungsprämie Diensthandy und -Tablet Attraktive betriebliche Gesundheitsförderung (Zuschuss Fitnessstudio, E-Bike Leasing etc.) Kaffee, Tee und Mineralwasser kostenlos Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
Zum Stellenangebot

Technischer Kundendienstberater (m/w/d) 2nd Level Support Deutschland

Mo. 23.11.2020
Reutlingen
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Technischer Kundendienstberater (m/w/d) 2nd Level Support Deutschland in Vollzeit für den Standort Reutlingen im Raum Stuttgart Wir, die Max Holder GmbH, sind ein mittelständisches Traditionsunternehmen mit rund 220 qualifizierten und hoch motivierten Mitarbeitern. Seit 2019 ist die Max Holder GmbH Teil der Kärcher Group. Unser tägliches Handeln wird von einer klaren Mission bestimmt: der Produktion und dem weltweiten Vertrieb von multifunktionalen Systemfahrzeugen für die anspruchsvollen Aufgaben unserer Kunden. Dazu besinnen wir uns konsequent auf das, was das Unternehmen groß gemacht hat: hohe Qualität, schwäbischer Fleiß und technische Exzellenz mit einem spürbaren Innovationsvorsprung bei Verfahren, Produkten und Services. Bearbeitung technischer Supportanfragen (2nd Level) Priorisierung und Klassifikation der Anfragen und Reparaturmeldungen (u. a. die Auswahl passender Ersatzteile sowie Services) Koordination der Problemlösungen und enge Zusammenarbeit mit dem 3rd Level Product Support und internen Schnittstellenabteilungen Dokumentation und Pflege von Problemlösungen in einer FAQs Lösungsdatenbank Abgeschlossene elektrotechnische / technische Ausbildung (z. B. Techniker, Technischer Betriebswirt (m/w/d)) oder im KFZ-Bereich (z. B. Mechatroniker, Landmaschinenmechaniker, Baumaschinenmechaniker (m/w/d)) oder vergleichbar Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im technischen Kundensupport / Customer Service Gute Kenntnisse mit dem MS-Office-Paket. Grundlagenkenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen (SAP) sind von Vorteil Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Technisches Know-how, eine strukturierte, zuverlässige Arbeitsweise, souveränes Auftreten sowie eine ausgeprägte Kundenorientierung runden Ihr Profil ab Eine abwechslungsreiche, herausfordernde und zukunftsorientierte Tätigkeit in einem weltweit agierenden Unternehmen Ein hohes Maß an Eigenverantwortung und einen breiten Gestaltungsspielraum Geeignete Entwicklungsmöglichkeiten, durch die Sie optimal bei Ihren Aufgaben unterstützt und auf Ihrem Karriereweg begleitet werden Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit kurzen Entscheidungswegen und innovativen Produkten Ein motiviertes Team und eine vertrauensvolle Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot

Dualer Student (m/w/d) im Bereich Service Ingenieurwesen / Engineering

Mo. 23.11.2020
Weilheim an der Teck
Wir bauen. Wir transportieren. Wir entsorgen. Wir verwerten. Kurzum – wir schaffen den Raum für neues Bauen. Mit Projekten, die den Großraum Stuttgart nachhaltig prägen. Als Unternehmen mit jeder Menge Tradition, gepaart mit dem Pioniergeist, der uns seit mehr als 90 Jahren antreibt. Begleiten Sie uns gemeinsam mit 370 Kolleginnen und Kollegen auf dem Weg in eine gemeinsame Zukunft. BACHELOR OF ENGINEERING (M/W/D) – Duales Studium Service Ingenieurwesen / Service EngineeringWährend deiner Theoriephasen an der DHBW Mannheim eignest du dir fundierte ingenieurwissenschaftliche Kenntnisse gepaart mit betriebswirtschaftlichem Know-how in den Bereichen Maschinenbau, Elektronik und Elektrotechnik, Instandhaltung, Führung, Projektmanagement und Wirtschaftslehre an. Neben der Theorie komplettieren die Praxisphasen dein Profil. In unserem FISCHER-ServiceCenter in Weilheim an der Teck lernst du alles rund um das Management und die Führung des technischen Service. In Praxiseinsätzen in allen Unternehmensbereichen, vom Projektmanagement, über das Controlling bis hin zur Kreislaufwirtschaft und dem Anlagenbau, gewinnst du umfassende Einblicke in die Arbeitsabläufe des Unternehmens. Erfolgreicher Abschluss der allgemeinen oder fachgebundenen Hochschulreife Gute Leistungen in Mathematik und in naturwissenschaftlichen Fächern Interesse an Technik und neuen Technologien Logisches Denkvermögen, eine aufgeschlossene Persönlichkeit und gutes Kommunikationsvermögen Leistungs- und Einsatzbereitschaft eine Ausbildung auf höchstem Niveau! Als vollwertiges Teammitglied erwarten dich von Beginn an abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben in einem sehr guten Betriebsklima. Zudem erhältst du bei FISCHER Weilheim Weihnachts- und Urlaubsgeld, freie Getränke, regelmäßige Mitarbeiterevents, vergünstigte Fitnessstudiomitgliedschaften sowie weitere attraktive Leistungen. Besonders stolz sind wir auf unsere Übernahmequote von nahezu 100 %.
Zum Stellenangebot

Messtechniker (w/m/d)

Sa. 21.11.2020
Schwäbisch Gmünd
Die Schüle-Gruppe mit über 800 Mitarbeitern an drei Standorten gilt als Technologie- und Qualitätsführer im Bereich der Fertigung hochpräziser Druckgussteile für namhafte Kunden. Langfristige Perspektiven, Solidität und Unabhängigkeit kennzeichnen unser seit über 60 Jahren bestehendes Familienunternehmen. Nachhaltigkeit, Innovationsfähigkeit und Know-how bestimmen den Erfolg unserer Unternehmensgruppe. Für unseren Bereich Erstmustermessraum / Werkzeugentwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Messtechniker (w/m/d) Erarbeitung von Vermessungsstrategien in Zusammenarbeit mit der Entwicklung Erstellung von rechnerbasierenden Messprogrammen Durchführung der Vermessung mit optischen und taktilen Messmitteln und deren Dokumentation Bewertung und Analyse der Ergebnisse im Team Einleitung von Korrektur- und Optimierungsmaßnahmen  Betreuung von Messprojekten bis zur Kundenfreigabe Technikerausbildung und/oder Berufsausbildung im technischen Bereich vorzugsweise Formenbau Berufserfahrung als Messtechniker mit Schwerpunkt in der optischen 3D-Vermessung Von Vorteil sind Kenntnisse mit dem GOM-System und IMInspect PolyWorks Gute MS-Office-Kenntnisse Selbstständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise Nach intensiver Einarbeitung bieten wir Ihnen eine interessante und anspruchsvolle Aufgabe, bei der gute Fachkenntnisse, hohe Einsatzbereitschaft sowie Teamfähigkeit gefragt sind..
Zum Stellenangebot

Leiter Global Health and Safety / Leitender Sicherheitsingenieur (m/w/d)

Sa. 21.11.2020
Esslingen am Neckar
Wir begeistern weltweit durch intelligente Lösungen für die Industrie-Automatisierung. Und durch hohe Gestaltungsfreiheit für unsere mehr als 20.000 Mitarbeiter*innen. Als unabhängiges Familienunternehmen bieten wir Ihnen ausgezeichnete Perspektiven für die Verwirklichung Ihrer Ideen. Denn Innovation braucht Freiraum und Sicherheit. Und wir brauchen Sie. Bewerben Sie sich jetzt. Damit die Welt in Bewegung bleibt. Leiter Global Health and Safety / Leitender Sicherheitsingenieur (m/w/d) Leitende Fachkraft für Arbeitssicherheit gemäß Arbeitssicherheitsgesetz am Standort Esslingen und damit Ansprechpartner für die Umsetzung von Sicherheitsvorgaben Verantwortlich für die Organisation der Sicherheit, des Krisenmanagements und der strategischen Ausrichtung des Bereichs einschließlich des BCM Ansprechpartner für Behörden und Versicherer Pflege des unternehmensinternen globalen Sicherheitsnetzwerks Entwicklung, Implementierung und Optimierung der nationalen und globalen Sicherheitsstandards und -prozesse sowie Durchführen von entsprechenden globalen Audits sowie Risikobewertungen Entwicklung und Umsetzung von ganzheitlichen Sicherheitskonzepten und -projekten in Zusammenarbeit mit den relevanten Stakeholdern im Betreuungsbereich Verantwortlich für Auswahl und Steuerung von externen Dienstleistern (z. B. Betriebsmedizin) Verantwortlich für Planung und Controlling der personellen Sicherheitskapazitäten und des Budgets Regelmäßige Berichterstattung an bzw. Beratung des Vorstands zu Sicherheitsthemen und -strategie Abgeschlossenes Studium im Sicherheitsbereich oder in einer anderen Ingenieurwissenschaft Zertifizierung als Fachkraft für Arbeitssicherheit Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in einem international aufgestellten Unternehmen, vorzugsweise in der Industrie Führungserfahrung in Verbindung mit einer überzeugenden Persönlichkeit und einem sicherem sowie souveränem Auftritt Strukturierter, eigenständiger und ergebnisorientierter Arbeitsstil mit klarem Bewusstsein für Sicherheitsfragen Sehr gute Motivations- und Integrationsfähigkeit mit hoher sozialer Kompetenz und Fingerspitzengefühl auch im interkulturellen Umfeld sowie mit "Hands-on-Mentalität" Reisebereitschaft im In- und Ausland Sehr gute Englischkenntnisse Das gute Gefühl der sicheren und soliden Basis eines finanziell unabhängigen Familienunternehmens Freiheit für Erfindergeist, Innovationskraft und die Umsetzung eigener Ideen Wettbewerbsfähige Vergütung mit attraktiven Sonderleistungen und Vergünstigungen Gegenseitiger Respekt und Wertschätzung – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, Behinderung, Alter und Identität Lebenslanges Lernen mit sehr guten Bedingungen für die individuelle Weiterentwicklung Flexible Arbeitszeitmodelle in Abhängigkeit vom jeweiligen Arbeitsplatz für eine ausgewogene Work-Life-Balance Modernste Arbeitsumgebung, Infrastruktur und Kommunikationstechnologien Ein toller Familien- und Gesundheitsservice zum Wohlfühlen
Zum Stellenangebot

Messtechniker (m/w/d) 3D-Messtechnik

Sa. 21.11.2020
Waiblingen (Rems)
Die DIS AG gehört zu den größten Personaldienstleistern in Deutschland. Als Marktführer in der Vermittlung von Fach- und Führungskräften haben wir uns auf die Geschäftsbereiche Finance, Industrie, Office & Management, Banking und Aviation spezialisiert. Bei einem unserer namhaften Kunden in Waiblingen, bietet sich diese interessante Perspektive im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung mit Übernahmeoption. Anstellungsart: Festanstellung Durchführung von Messungen an verschiedenen Teilen in der Produktionsserie Vor- und Nachbereitung von Messungen und Durchführung von verschiedenen Messmittelfähigkeitsuntersuchungen (MSA, VDA5) Erteilung von Produktionsfreigaben Schreiben von Programmen für 3D-Messmaschinen Abgeschlossene technische Ausbildung mit Berufserfahrung in der 3D-Messtechnik Idealerweise vorhandene Kenntnisse in der messtechnischen Untersuchungen von Maschinen der Marke Mitutoyo Technische Zeichnungen lesen und interpretieren Präzises und verantwortungsvolles Arbeiten Bereitschaft zur Schichtarbeit
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal