Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 74 Jobs in Wendlingen am Neckar

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 15
  • Sonstige Branchen 12
  • Maschinen- und Anlagenbau 9
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Transport & Logistik 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Immobilien 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Bildung & Training 1
  • Druck- 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
  • It & Internet 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 58
  • Mit Berufserfahrung 37
Arbeitszeit
  • Vollzeit 65
  • Home Office 17
  • Teilzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Praktikum 14
  • Studentenjobs, Werkstudent 9
  • Ausbildung, Studium 7
  • Berufseinstieg/Trainee 6
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 4
  • Befristeter Vertrag 4
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Senior-Risikoingenieure (Brandschutzingenieur) (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Mülheim an der Ruhr, Hamburg, Stuttgart, München, Frankfurt am Main
Aon ist ein führendes globales Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen, das eine breite Palette von Lösungen zu den Themen Risiko, Altersversorgung, Vergütung und Gesundheit anbietet. Umfangreiches Wissen über Risiken, Chancen und Potenziale ist die Grundlage unserer Arbeit. Unser Anspruch ist es, dass unsere Kunden die Ziele erreichen, die sie sich setzen. Dafür engagieren sich 50.000 qualifizierte Mitarbeiter in 120 Ländern – davon rund 1.650 an zwölf Standorten in Deutschland.Wir bieten unseren Kunden eine globale Expertise und lokales Know-how mit Expertenteams für unterschiedliche Branchen und Segmente. Jede unserer Lösungen wird dabei individuell auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten: Getreu unseres Leitgedanken „Client Focus“ steht dieser bei uns im Mittelpunkt.Wir suchen für einen unserer Standorte Frankfurt, München, Stuttgart, Hamburg oder Mülheim an der Ruhr zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrereSenior-Risikoingenieure (Brandschutzingenieur) (m/w/d)Technische Brandschutzbesichtigung (Risikoerfassung) von IndustriebetriebenErstellung von ingenieurtechnischen Ausschreibungsunterlagen für die Feuer-Sachsubstanz- und Feuer-ErtragsausfallversicherungCOPE report (construction, occupany, protection, exposure)Normalschaden- und HöchstschadenschätzungHinweis auf ObliegenheitsverletzungenPrämienkalkulationBewertung von Versicherungsempfehlungen sowie Entwicklung von risikoadäquaten und ökonomisch gebotenen Maßnahmen zur nachhaltigen Verbesserung des Brandschutzes Ganzheitliche Brandschutzberatung auf der Basis nationaler (DIN, IndBauRL, VdS) und internationaler (NFPA, FM) Regelwerke mit Entwicklung brandschutztechnischer UnternehmensstandardsProperty Risk Control Programme für multinationale KundenverbindungenFachliche Projektleitung mit Qualitätskontrolle der Field Engineers weltweitFachliche Gesprächsleitung in Terminen mit Banken, Behörden, Errichtern, Kunden und VersicherernBetriebsunterbrechungsanalyse und Entwicklung von risikomindernden MaßnahmenEntwicklung individueller und kostenoptimierter BrandschutzanlagenkonzepteAnalyse betrieblicher Explosionsrisiken und Ausarbeitung von SchutzkonzeptenErmittlung und Bewertung von Umweltrisiken sowie Entwicklung risikomindernder Maßnahmen zur Wiederherstellung der Rechtskonformität und Steigerung der ResilienzEinhaltung von Aon-Standards und Vorgaben Übernahme sonstiger Tätigkeit auf spezielle WeisungAbgeschlossenes Brandschutz-Ingenieurstudium oder vergleichbare QualifikationLangjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren PositionWeitreichende Fachkenntnisse im bauordnungsrechtlichen Brandschutz, wünschenswert auch im versicherungstechnischen BrandschutzGute MS Office Kenntnisse, wünschenswert auch CAD und AVASehr gute fachspezifische Kommunikationsfähigkeit in Wort und SchriftGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftAusgeprägte Eigeninitiative, hohe Einsatz- und Reisebereitschaft (Führerschein Klasse B)Souveränes und professionelles Auftreten, EinfühlungsvermögenSchnelle Auffassungsgabe, hohe Beratungskompetenz und lösungsorientiertes HandelnHohes Qualitäts- und VerantwortungsbewusstseinStressresistenz, Belastbarkeit, FlexibilitätNeben flexiblen Arbeitszeiten, 30 Urlaubstagen sowie vielfältigen Sozialleistungen erwarten Sie flache Hierarchien, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein umfangreiches Betriebssportangebot.Wir fördern eine integrierende Firmenkultur und engagieren uns für Chancengleichheit sowie einen respektvollen Umgang untereinander. Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Forschungsstrategie

Mi. 15.09.2021
Stuttgart
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNIK UND AUTOMATISIERUNG IPA WIR AM FRAUNHOFER IPA BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS WISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN FORSCHUNGSSTRATEGIE Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA in Stuttgart ist eines der größten Institute der Fraunhofer-Gesellschaft. Organisatorische und technologische Aufgaben aus der Produktion sind Forschungsschwerpunkte des Instituts. Methoden, Komponenten und Geräte bis hin zu kompletten Maschinen und Anlagen werden entwickelt, erprobt und umgesetzt. An der wirtschaftlichen Produktion nachhaltiger und personalisierter Produkte orientiert das Institut seine Forschung. Identifikation und Bewertung von Fördermöglichkeiten für die Aktivitäten des Instituts Unterstützung und wissenschaftliche Beratung der Mitarbeitenden im Antragsprozess hinsichtlich wissenschaftlicher Tragfähigkeit, Vollständigkeit, Konsistenz und Plausibilität Fachlich-wissenschaftliches Redigieren von Forschungsanträgen Wissenschaftliche Begleitung und Koordination interdisziplinärer Antragsinitiativen Mitarbeit in nationalen und internationalen Studien- oder Koordinierungsprojekten Qualifizierung des wissenschaftlichen Personals bzgl. einzuhaltender Regularien und Anforderungen verschiedener Förderprogramme Qualitätssicherung bei den Förderanträgen, bezogen auf die Ausschreibungsrichtlinien und die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen Kontinuierliche Verbesserung des Dienstleistungsangebotes der Forschungsstrategie Erstellung und Weiterentwicklung interner Prozesse des Instituts im Bereich der Forschungsstrategie Einen wissenschaftlichen Master-Abschluss Mehrjährige Erfahrung in der Antragstellung und Durchführung wissenschaftlicher Projekte in einer Forschungseinrichtung und/oder im Forschungsmanagement Organisationstalent und -erfahrung Kontaktfreudigkeit und hohe Sozialkompetenz bzw. Kommunikationsfähigkeit Ausgeprägte Überzeugungskraft und Diskretion Freude an der Tätigkeit in einem interdisziplinären Team Sehr gute MS Office-Kenntnisse Sehr gute Englischkenntnisse Abwechslungsreiche und interessante Aufgabenstellung im anspruchsvollen Umfeld der angewandten Forschung Offene, menschliche und kommunikative Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen Team Möglichkeiten der beruflichen sowie persönlichen Weiterentwicklung im Rahmen der Aufgabengestaltung Ihre persönliche Entwicklung fördern wir durch umfangreiche Weiterbildungsmaßnahmen. Möglichkeit zum Homeoffice sowie flexible Arbeitszeiten Persönliche Altersvorsorge durch die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) und weitere (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns ein Anliegen. Um unsere Mitarbeiter*innen zu unterstützen, stehen Ihnen unter anderem eine institutsnahe Kindertagesstätte und eine Kinderferienbetreuung zur Verfügung sowie Unterstützung im Bereich Kindernotbetreuung und Homecare/Eldercare. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns ein Anliegen. Um unsere Mitarbeitenden zu unterstützen, stehen ihnen unter anderem eine institutsnahe Kindertagesstätte und eine Kinderferienbetreuung zur Verfügung sowie Unterstützung im Bereich Kindernotbetreuung und Homecare/Eldercare. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Industriemechaniker oder Verfahrensmechaniker (m/w/d) in der Kunststoff- und Kautschukindustrie ab September 2022

Mi. 15.09.2021
Kirchheim unter Teck
Der Name HOFFMANN steht seit 60 Jahren für Präzisions-Formteile aus flexiblen Werkstoffen. Mit europäischen Produktionsstandorten in Deutschland, den Niederlanden und Ungarn beliefern wir weltweit alle Technologiebranchen von A wie Automobilindustrie bis Z wie Zahnmedizintechnik. In unserem Werk in Kirchheim sind wir spezialisiert auf die Herstellung von sehr kleinen Präzisions-Hybrid-Verbundteilen aus Gummi, Kunststoff und Metall mit Toleranzen von nur wenigen Hundertstel Millimetern. Von der Formenkonzeption über den Prototypenbau bis hin zur Fertigung von Groß-Serien in millionenfacher Stückzahl ist HOFFMANN der Spezialist für individuelle und maßgeschneiderte Mikro-Verbundteile für die Dichtungstechnik. Mehr als 80 erfahrene, meist langjährige Mitarbeiter sorgen für die Einhaltung der hohen Qualitätsstandards zur Zufriedenheit unserer Kunden und sichern den nachhaltigen Erfolg des Unternehmens. Einrichten und Rüsten von Vulkanisationspressen zur Produktionsvorbereitung für die Serienfertigung Überwachen und Optimieren von Fertigungsprozessen Herstellung und Umbau von Geräteteilen und Baugruppen für Maschinen und Produktionsanlagen Tätigkeiten im Vorrichtungs- und Werkzeugbau von der Konstruktion bis zum fertigen Teil Umfangreiche Aufgaben im Bereich Wartung und Instandhaltung, besonders bei Spritzgießmaschinen und Sonderprüfanlagen Große Vielfalt an neuesten Technologien im Bereich der Zerspanung und Fertigung, wie z.B. CAD-, CAM-Systeme, vollautomatisierte Prüfanlagen Hohes Maß an technischem Verständnis Interesse und Neugier für funktionale Zusammenhänge (Tüftler) Gutes räumliches Vorstellungsvermögen Handwerkliches Geschick Lernbereitschaft, Teamfähigkeit, Eigeninitiative Realschulabschluss oder höher (alternativ: guter Hauptschulabschluss) Fließende Deutschkenntnisse einen abwechslungsreichen Ausbildungsberuf mit Zukunft die Möglichkeit eines Auslandspraktikums individuelle Betreuung und Ausbildungsunterstützung Fahrkostenausgleich gute Übernahmechancen nach erfolgreichem Abschluss Karriereplanung (Techniker, Fachwirt, Meister, B.Sc..) Ausbildungsbeginn ab September 2022
Zum Stellenangebot

Werkstudententätigkeit im Bereich Schnittstelle Fahrerassistenzsysteme User Interaction ab Oktober 2021

Mi. 15.09.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: MER0001BYWDas Projekt-Team Fahrerassistenzpaket 5 ist verantwortlich für die Definition, Planung, Überwachung und Steuerung des Projektes. Es koordiniert die operative Arbeit zur Umsetzung der Projektanforderungen und Erreichung der Projektziele und verantwortet Querschnittsthemen wie Systemarchitektur oder Fahrerinteraktion. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Probandenversuchen Literaturrecherche und Dokumentation des aktuellen Forschungsstands zum Thema Fahrerinteraktion Assistenzsysteme Statistische Datenauswertung & Video-Labeling von Daten aus Probandenversuchen Ausarbeiten und Validieren von Schulungs-Unterlagen für die Produktentstehung & Kundenübergabe Studiengang Psychologie, Wirtschaftspädagogik, Betriebswirtschaftslehre, Kommunikationswissenschaft oder einen vergleichbaren Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Microsoft Office Kenntnisse, SPSS und R-Kenntnisse sind von Vorteil Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie gewissenhafte Arbeitsweise Interesse an Fahrerassistenzsystemen und Freude am Umgang mit MenschenGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Stephanie Preuß aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer 0176-30933686. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in "Fabrikplanung und Wertstromdesign" mit Promotionsabsicht

Mi. 15.09.2021
Stuttgart
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNIK UND AUTOMATISIERUNG IPA WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS WISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN FABRIKPLANUNG UND WERTSTROMDESIGN – MIT PROMOTIONSABSICHT Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA in Stuttgart ist eines der größten Institute der Fraunhofer-Gesellschaft. Organisatorische und technologische Aufgaben aus der Produktion sind Forschungsschwerpunkte des Instituts. Methoden, Komponenten und Geräte bis hin zu kompletten Maschinen und Anlagen werden entwickelt, erprobt und umgesetzt. An der wirtschaftlichen Produktion nachhaltiger und personalisierter Produkte orientiert das Institut seine Forschung. Seit vielen Jahren ist die Abteilung Fabrikplanung und Produktionsmanagement erfolgreicher Beratungs- und Forschungspartner für die Industrie und unterstützt Unternehmen durch die Weiterentwicklung und Anwendung innovativer Planungsmethoden. Die Leistungsangebote der Gruppe »Fabrikplanung und Wertstromdesign« reichen dabei von der Standortrollenfestlegung über die wertstromorientierte Werkstruktur-, Logistik- und Layoutplanung bis hin zur Produktionsoptimierung nach den Prinzipien der Lean Production. Das Fraunhofer IPA sucht wissenschaftliche Nachwuchskräfte, die in herausfordernden Forschungsprojekten und industrienahen Projekteinsätzen von Anfang an Verantwortung übernehmen und ihre Stärken unter Beweis stellen möchten. Weiterentwicklung von Methoden zur Planung zukunftsfähiger Fabriken (Industrie 4.0, Wandlungsfähigkeit, Modularisierung, Datenanalysen, Wertstromlogistik) und zur Optimierung von Produktionsabläufen (Wertstromdesign, Datenwertstrom, WertstromDigital) Durchführen von Industrieberatungsprojekten in zahlreichen Branchen (Automotive, Maschinen- und Anlagenbau, Batterieproduktion, Medizintechnik) in den oben genannten und auch verwandten Themenfeldern – oft auch international Mitarbeit in nationalen und internationalen Forschungsprojekten Anwendung von Tools der Digitalen Fabrik Wissenschaftliche Publikation zur Methodenentwicklung und Veröffentlichung von Ergebnissen auf wissenschaftlichen Konferenzen Gestaltung von und Mitwirkung bei Fachseminaren Sie verfügen über einen überdurchschnittlichen Hochschul- oder Universitätsabschluss (Master) im Bereich Ingenieurwesen / Wirtschaftsingenieurwesen. Sie haben erste Erfahrungen gemacht im Bereich Fabrikplanung, Lean Production oder Wertstromdesign. Sie besitzen eine schnelle Auffassungsgabe, haben Spaß an analytisch anspruchsvollen Aufgaben und sind in der Lage, interdisziplinär zu denken. Sie suchen ein Sprungbrett in das Management, in die Fachkarriere oder die Selbstständigkeit. Sie sind offen und es bereitet Ihnen Freude, die Abteilung im wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Außenraum zu repräsentieren. Reisebereitschaft (ca. 30 %) Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache sicher. Herausfordernde Aufgabenstellungen in der angewandten Forschung und Entwicklung mit engem Kontakt zur Industrie Freiraum zur Gestaltung und Umsetzung eigener innovativer Ideen Ein hohes Maß an Vertrauen und Eigenständigkeit Ein aktives Umfeld mit niedrigen Hierarchiestufen für Ihre persönliche Weiterentwicklung, die wir durch umfangreiche Qualifizierungsmaßnahmen fördern Erweiterung von fachlichem Wissen, Qualifikationen und persönlichen Soft Skills Ein offener und direkter Umgang zwischen Kolleg*innen und Führungskräften und unser menschliches und positives Arbeitsklima bieten Ihnen eine verlässliche Basis für ambitioniertes und produktives Arbeiten. Möglichkeiten zur frühzeitigen Führungsverantwortung und zur Promotion Wir sind Ihr Sprungbrett in das Management, in eine Fachkarriere oder in die Selbstständigkeit. Möglichkeiten für eine geförderte Ausgründung / ein Start-Up Erstklassig ausgestattete Versuchsfelder und hervorragendes Equipment Modern ausgestattete Arbeitsplätze und flexible Arbeitszeiten Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns ein Anliegen. Um unsere Mitarbeitenden zu unterstützen, stehen ihnen unter anderem eine institutsnahe Kindertagesstätte und eine Kinderferienbetreuung zur Verfügung sowie Unterstützung im Bereich Kindernotbetreuung und Homecare/Eldercare. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Wasserstofftechnologien, Produktion und Simulation

Mi. 15.09.2021
Stuttgart
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNIK UND AUTOMATISIERUNG IPA WIR BEI FRAUNHOFER IPA BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS WISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN WASSERSTOFFTECHNOLOGIEN / PRODUKTION / SIMULATION Sie wollen die Wasserstofftechnologien der Zukunft mitgestalten und begeistern sich für die Wert­schöp­fungs­potenziale der industriellen Digitalisierung sowie deren Realisierung in komplexen Forschungs- und Industrieumgebungen? Sie sind motiviert durch Fragestellungen zum Thema Nachhaltigkeit und möchten einen Beitrag leisten, den Ressourceneinsatz entlang der Wertschöpfungskette von Herstellung, Nutzung und Verwertung zukünftiger Energiewandlungs- und Speichertechnologien zu optimieren? Sie sind auf der Suche nach vielfältigen Herausforderungen, anspruchsvollen Aufgaben und der Arbeit in einem interdisziplinär besetzten Projektteam? Sie reizt der Forschungsfreiraum, durch den anwendungsnahe Innovationen entstehen und in die Industrie transferiert werden? Am Fraunhofer IPA bieten wir Ihnen die einzigartige Verbindung aus anwendungsnaher Wissenschaft und industrieller Beratungspraxis. Das Fraunhofer IPA sucht eine*n wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in mit ausgewiesener Fachexpertise im Bereich der Wasserstofftechnologien (z. B. Brennstoffzellen, Elektrolyse, Produktion, Power-to-Gas), in der effizienten und nachhaltigen Optimierung von industriellen Fertigungsverfahren, in der Modellierung und Datenanalyse sowie mit der Motivation, in industrienahen Projekteinsätzen und nationalen Leucht­turm­projekten von Anfang an Verantwortung zu übernehmen. Außerdem besteht die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung neuer Wasserstoffthemen, damit spannende Forschungsfragen der Zukunft gezielt untersucht werden können. Erstellung von digitalen Modellen der Wasserstoffanlagenfertigung mit Schwerpunkt auf Stacking und End-of-Line Tests Entwicklung von Digitalen Zwillingen für Fertigungsprozesse und Wasserstoffsysteme Anwendung, Übertragung und kontinuierliche Optimierung der entwickelten Modelle auf Realkomponenten sowie die Validierung durch Messreihen Energieflusssimulation von Technologien mit Wasserstoff als Energieträger Erforschung von Methoden zur flexiblen Skalierung von neuen Wasserstofftechnologien, vom Labor- in den Industriemaßstab Konzeption und Integration von Messsensorik sowie datentechnische Anbindung Akquise und Abwicklung von Forschungs- und Industrieprojekten mit engem Kundenkontakt Erarbeitung, Dokumentation und Präsentation wissenschaftlicher Erkenntnisse in Form von Veröffentlichungen und im Rahmen nationaler und internationaler Konferenzen Kontinuierlicher Aufbau von Kompetenznetzwerken und Entwicklung der Zusammenarbeit mit Anwendern und Forschern aus komplementären Themenfeldern Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium mit technischem bzw. naturwissenschaftlichem Bezug (z. B. Informatik, Elektrotechnik, Energietechnik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Physik) Erste Berufs- oder Industriepraktika wünschenswert Mehrere der folgenden Qualifikationen: Ausgewiesenes Grundlagenwissen in den Bereichen Elektrochemie (Brennstoffzellen, Elektrolyseure, Wasserstoffspeicherung, Reaktionen, Diffusions- und Alterungsmechanismen etc.) und Modellierung Erste Erfahrungen an Prüf- und Versuchsständen im Wasserstoffbereich Praktische Erfahrungen beim Einsatz mindestens einer der nachfolgenden Programmiersprachen von Vorteil: MATLAB, R, Python, Java, VBA, C++ Erfahrung beim Einsatz von Modellierungs-, Simulations- und Optimierungsmethoden sowie von entsprechenden Softwarelösungen von Vorteil: MATLAB, Python, COMSOL, CAD-Programme, Autodesk Idealerweise erste Erfahrung im Bereich der sensorbasierten Datenerfassung und der industriellen Produktion Bewusstsein und Verständnis für nachhaltige Zukunftsszenarien Starke analytische und kommunikative Fähigkeiten, Kreativität und Eigeninitiative bei der Identifikation und Ausgestaltung neuer Forschungsthemen sowie bei ihrer strukturierten Weiterentwicklung zu industrietauglichen Produkten Freude, das Arbeitsgebiet im wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Außenraum zu repräsentieren Interessante Aufgabenstellungen in der angewandten Forschung und Entwicklung mit engem Kontakt zur Industrie Erweiterung von fachlichem Wissen, Qualifikationen und persönlichen Soft Skills Ihre persönliche Entwicklung fördern wir durch umfangreiche Qualifizierungsmaßnahmen sowie die Möglichkeit zur Promotion. Freiräume, um interessante Themengebiete selbst mitzugestalten und weiterzuentwickeln Ein motiviertes Team sowie innovative zukunftsorientierte Themenfelder in einem renommierten Forschungsinstitut Unser menschliches und positives Arbeitsklima bietet Ihnen eine verlässliche Basis für ambitioniertes und produktives Arbeiten. Erstklassig ausgestattete Versuchsfelder und hervorragendes Equipment Modern ausgestattete Arbeitsplätze und flexible Arbeitszeiten Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns ein Anliegen. Um unsere Mitarbeiter*innen zu unterstützen, stehen uns unter anderem eine institutsnahe Kindertagesstätte und eine Kinderferienbetreuung zur Verfügung Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns ein Anliegen. Um unsere Mitarbeitenden zu unterstützen, stehen ihnen unter anderem eine institutsnahe Kindertagesstätte und eine Kinderferienbetreuung zur Verfügung sowie Unterstützung im Bereich Kindernotbetreuung und Homecare/Eldercare. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

MB.OS Versuchsingenieur für Over-the-Air Software Updates (w/m/d)

Di. 14.09.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: MER0001BVLDie Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG, die die Geschäftsfelder Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans verantwortet, der Daimler Truck AG, in der die Geschäftsfelder Daimler Trucks und Daimler Buses zusammengefasst sind, und der Daimler Mobility AG gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Mit dem Mercedes-Benz Operation System (MB.OS) wurden die Weichen für die Zukunft gestellt und werden zukünftig wesentliche Software-Funktionen intern oder mit starken Partnern entwickelt. Ein integraler Bestandteil von MB.OS ist die Möglichkeit neue Software-Funktionen und Weiterentwicklungen auf Kundenfahrzeuge Over-the-Air (OTA) auszurollen. Im Team werden für die jeweiligen Software-Änderungen OTA-Releases definiert und eine Roll-Out-Planung erstellt. Für die einzelnen OTA-Releases werden Sie die Verantwortung für die Festlegung der erforderlichen Testumfänge übernehmen, die Durchführung der Versuche steuern ggf. Erprobungsinhalte selbst durchführen und die Dokumentation der Erprobungsergebnisse sicherstellen. Basierend auf den Erprobungsergebnissen werden Sie eine Freigabe-Empfehlung aussprechen. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Mitwirkung bei der sinnvollen Gestaltung von OTA-Releases entsprechend der vorgegeben Priorisierung Eig enverantwortliche Erarbeitung der erforderlichen Testpläne (Test-Strategie) unter Berücksichtigung der verfügbaren Test-Ressourcen und Budgetvorgaben. Bei Bedarf Abstimmung der Testumfänge mit den freigabeverantwortlichen Fachbereichen Steuerung und Begleitung der Testdurchführung (inklusive ggf. Beauftragung von Testumfängen) Fachgerechte Dokumentation und Aufbereitung der Testergebnisse Bewertung der Testergebnisse und Formulierung einer Freigabe-Empfehlung Erst-Analyse von Auffälligkeiten / Fehlern und Abstimmung der weiteren Maßnahmen mit dem jeweiligen EE-Systemverantwortlichen, Funktionsverantwortlichen und Fachbereich(en) Mitwirkung bei der Ausgestaltung und kontinuierlichen Optimierung des Team-Kernprozesses und der erforderlichen Test-Infrastruktur #MBOS Idealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit: Technisches (Fach-) Hochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung Erfahrung im Release- und Testmanagement Gute Kenntnis im Bereich der Fehlerdiagnose sowie Daten-/Signal-Analyse von EE-Systemen Grundkenntnisse der in RD/A verantworteten EE-Systeme und deren EE-Funktionen von Vorteil Kenntnis von agilen Produktentwicklungsmethoden wie z.B. SCRUM von Vorteil Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Persönliche Kompetenzen: Ausprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Bereitschaft eigenständig Themen zu bearbeiten und Verantwortung zu übernehmen Schnelle Auffassungsgabe und die Fähigkeit, komplexe Themen zu durchdringen Bereitschaft zur Mitarbeit in agilen Prozessen und Flexibilität sich auf neue Situationen einzustellen Für Ihre Planung möchten wir Ihnen den Ablauf transparent machen: Die Bewerbungsphase läuft ca. 6 Wochen, das heißt bis Ende Oktober 2021. Anschließend finden im November die Auswahlgespräche statt, sodass bis Ende November eine Entscheidung für den passenden Kandidaten erfolgt. Eine Einstellung kann somit frühestens zum Dezember 2021 erfolgen.Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) - Restructuring Services

Di. 14.09.2021
Stuttgart, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Unser Restrukturierungsteam hilft Kunden in Krisen- und Veränderungssituationen nachhaltige Maßnahmen zur Verbesserung der Ergebnis- und Liquiditätssituation zu definieren und diese schnell und konsequent umzusetzen. Dies erfordert neben tiefem kaufmännischen und operativem Wissen auch Sozialkompetenz - denn am Ende müssen Sie die Mitarbeitenden und Führungskräfte während der Restrukturierung „mitnehmen“.   Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Mitwirkung bei der Durchführung von Sanierungs-, Restrukturierungs-, Liquidations- und Insolvenzprojekten, vom Konzept bis zur Umsetzung Beantwortung finanzieller, operativer, strategischer und/oder technischer Fragestellungen in Restrukturierungsprojekten Aufarbeitung komplexer Sachverhalte und Entwicklung von Lösungsstrategien für Unternehmen in kritischen Situationen Überprüfung von leistungswirtschaftlichen Potenzialen, z.B. in Produktion, Einkauf, Vertrieb oder Finanzen Durchführung von Business Reviews und spezifischen betriebswirtschaftlichen Beratungsprojekten Unterstützung bei Verkäufen in Sondersituationen (Distressed M&A) Plausibilisierung und Erstellung von Business- und Liquiditätsplänen Analyse von Geschäftsmodellen und strategischer Positionierung von Unternehmen in der Krise Mit Erfolg abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder des Wirtschaftsingenieurwesens Berufserfahrung in der Restrukturierungsbranche bzw. im Insolvenzumfeld oder Tiefenverständnis in einem finanzwirtschaftlichen oder einem leistungswirtschaftlichen Bereich (z.B. Produktion oder Einkauf) Großes Interesse an Sanierungsthemen bzw. wirtschaftlichen Fragestellungen rund um die Insolvenz Hohes Maß an Selbstständigkeit und analytischem Denkvermögen Sehr gute MS-Office- und Englischkenntnisse Teamplayer mit sicherem Auftreten, gepaart mit Kreativität, Witz und Engagement Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Lab on a Chip – Vivalytic

Di. 14.09.2021
Waiblingen (Rems)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Healthcare Solutions GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: BefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: WaiblingenUnterstützung des Engineering-Teams bei der Weiterentwicklung des Vivalytic-AnalysersPlanung und Aufsetzen von Versuchsaufbauten für ein Mikrofluidisches SystemPlanung, Durchführung und Auswertung von Versuchsreihen (fluidisch und biologisch)Poolmanagement der BHCS-internen AnalyserStudium (Bachelor oder Master) Medizintechnik, Mikrosystemtechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbarInteresse an Medizintechnik (Labordiagnostische Systeme)Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen im Raum StuttgartGute Kenntnisse in MS Office; optional: Programmierkenntnisse (Linux, Java, …)Flexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Haustechniker/ Elektriker (m/w/d)

Mo. 13.09.2021
Stuttgart
Unser 4 Sterne Superior Mövenpick Hotel Stuttgart Airport ist seit 2007 zwischen dem Flughafen Stuttgart und der Landesmesse eingebettet. Die Nähe zu beiden Hot Spots bringt ein internationales Gästeklientel und eine top Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz mit sich. Seit Ende Januar 2020 haben wir am gleichen Standort ein weiteres Hotel eröffnet - unser Mövenpick Hotel Stuttgart Messe & Congress. Ihr Herz schlägt für die Hotellerie und Sie lieben die Herausforderung? Dann suchen wir genau Sie - zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Termin als: Arbeitsort: Stuttgart Umfang: Vollzeit/ Teilzeit oder Minijob Anstellungsart: Vollzeit Mitverantwortlich für alle anfallenden, technischen Aufgaben in unseren Hotels Sie überwachen die Anlagen der Hotels und erfassen die Betriebskosten zur internen Verbrauchs- und Funktionskontrolle Kontrolle von beauftragten Wartungsfirmen Begleitung und Überwachung von Erneuerungs-, Renovierungs-, und Umbaumaßnahmen Begleitung und Überwachung der gesetzliche vorgeschriebenen Sachverständigenprüfungen Kleine Betriebsstörungen, Wartungs- und Reparaturarbeiten und ähnliche Aufgaben bearbeiten Sie selbst technische Berufsausbildung, vorzugsweise im Bereich Elektrotechnik oder Haustechnik fundierter Berufserfahrung, gerne in einer ähnlichen Aufgabe handwerkliches Geschick breitgefächertes Grundwissen gute Deutschkenntnisse Verantwortungsvolle Tätigkeiten mit eigenständiger Arbeitsweise und dem Freiraum eigene Ideen einzubringen sehr gutes Betriebsklima in einem gast- und serviceorientierten Team betriebliche Altersvorsorge Tarifbindung mit entsprechender Vergütung (inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld) vielseitiges Schulungs- & Weiterbildungsangebot Spezielle Mitarbeiterkonditionen in vielen Hotels weltweit
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: