Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 51 Jobs in Westhoven

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 23
  • Transport & Logistik 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Tv 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Medien (Film 3
  • Verlage) 3
  • Funk 3
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • It & Internet 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Druck- 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
  • Immobilien 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 39
  • Ohne Berufserfahrung 38
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 43
  • Home Office möglich 14
  • Teilzeit 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 38
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Ingenieur für Typprüfungen/Entwicklungsbegleitung mit Schwerpunkt Funktionale Sicherheit (w/m/d)

Do. 18.08.2022
Köln
Referenzcode: 759 Gesellschaft: TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Sie sind verantwortlich für Prüfung/Bewertung der komplexen Elektronik von Fahrzeugsystemen und auf Fahrzeugenebene hinsichtlich HW und SW im Rahmen der Typprüfung und der nationalen Zulassungsprozesse (z.B. nach UN-R 79.03 Anhang 6, UN-R 13 H Anhang 8). Sie analysieren und bewerten die Sicherheitskonzepte. Sie prüfen Systembeschreibungen. Sie sind verantwortlich für Prüfung/Bewertung der Funktionalen Sicherheit von Hardware- und Software- basierten Komponenten/Systeme. Sie sind verantwortlich für Bewertung von Funktions- und Fehlereffektanalysen (z.B. FMEA), von Gefährdungsanalysen (z.B. HARA nach ISO 26262) und anderen Analyseverfahren (z.B. Fehlerbaumanalysen). Sie analysieren und bewerten SW-Entwicklungsprozessen, Tools, Architekturen. Optional: Sie sind verantwortlich für Prüfung und Bewertung von Softwareupdateprozessen im Automotive-Bereich (nach UN-R 156). Sie sind verantwortlich für Prüfung und Bewertung von Cybersecurity-Aspekten im Automotive-Bereich (nach UN-R 155). Abgeschlossenes Studium aus den Fachbereichen Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Nachrichtentechnik, Physik (auch Geophysik oder Meteorologie) oder Informatik Erfahrung in der HW und/oder SW Entwicklung, bevorzugt von elektronischen Komponenten für Automotive Anwendungen (Grund-)Kenntnisse der Normen zur Funktionalen Sicherheit, bevorzugt ISO 26262, auch IEC 61508, ISO 13849, ISO 12100 etc. Kenntnisse im Bereich der Elektromobilität (Lithium-Ionen-Technologie, Hochvoltspeicher/-netze (auch 48 Volt Komponenten) Grundlagenwissen Fahrzeugtechnik Führerschein der Klasse B Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift EDV-/Software Kenntnisse (MS-Office) Wünschenswert: Vorerfahrung mit der Bewertung von komplexer Elektronik in der Typprüfung und/oder nationalen Zulassung (z.B. nach UN-R 79.03 Anhang 6) Grundkenntnisse einer oder mehrerer gängiger Programmiertechniken Vorerfahrung als Auditor (z.B. nach ISO 9001 oder andere) Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Prüfer*in Fahrerlaubnis (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Duisdorf
Referenzcode: 1865 Gesellschaft: TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Sie sind für Abnahme von theoretischen Fahrerlaubnisprüfungen verantwortlich. Sie führen die praktische Fahrerlaubnisprüfungen durch. Sie führen die Fahrlehrerprüfungen durch. Sie sind für Begutachtungsfahrten jeglicher Art zuständig. Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder Elektrotechnik Abgeschlossene Ausbildung zum amtlich anerkannten Sachverständige*r (mT) oder amtlich anerkannten Prüfer*in ist von Vorteil Einsatzbereitschaft und Integrationsfähigkeit Verantwortungsvoller Umgang mit Kunden Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Fachreferent*in für die Unterstützung des Projektmanagements / Center of Competence (w/m/d)

Mi. 17.08.2022
Köln
Referenzcode: 1582 Gesellschaft: TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Sie nehmen die Aufgaben eines Fachreferenten im Kompetenzcenter der Arbeitsgebiete Fahrzeug- und Fahrerlaubnisprüfung der TÜV Rheinland Mobilität wahr und betreuen Projekte im Rahmen einer fachlich richtigen, gesetzeskonformen und kundenfreundlichen Erbringung unserer Automotive Prüfdienstleistungen. Sie lösen Fachfragen in strategisch relevanten Themenkomplexen und beraten dabei die Technische Leitung. Ihnen obliegt die Ausführung der Projektplanung, Definition der Projektziele, der Teilziele und der einzelnen Projektschritte. Sie führen Risikoanalysen und Terminfestlegungen durch. Ihnen obliegt die Planung des Personaleinsatzes und die Delegierung von Aufgaben an die Projektmitglieder. Sie steuern die Projektdurchführung. Durch Sie erfolgt die Kontrolle der Aufgabenausführung durch die Projektmitglieder. Ihnen obliegt die Prüfung und Sicherstellung der Einhaltung von Terminen und Qualitätszielen sowie die stetige Prüfung und Neubewertung von Risiken. Durch Sie erfolgt das interne Reporting und die regelmäßige Dokumentation des Projektstatus an den jeweiligen Projektleiter. Abgeschlossenes technisches Studium Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Prüfingenieur und Berufserfahrung in dieser Funktion ist hilfreich aber nicht zwingende Voraussetzung Kenntnisse der organisatorischen Abläufe einer Überwachungsorganisation sind hilfreich Erfahrung im Qualitätsmanagement oder anderen über das tägliche Basisgeschäft hinausgehenden Themenbereichen, interne Projekte, gerne Erfahrung als Auditor Erste Führungserfahrung oder Erfahrung in der Steuerung von Projektteams von Vorteil Ausgeprägte Kommunikations- und Konfliktlösefähigkeit, hohe Motivation und Überzeugungsfähigkeit Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in (m/w/d) der Stadt, Regional- oder Raumplanung für die Konzeption und Umsetzung sektoraler Stadtentwicklungskonzepte bei der Stadt Köln

Mi. 17.08.2022
Köln
Pulsierendes Leben, 2000-jährige Geschichte, Weltkulturerbe Kölner Dom, bedeutender Standort für Industrie, Handel, Wissenschaft und Forschung. Verkehrsknoten, Sportmetropole, Weltoffenheit und Internationalität, mehr als 180 Nationen. Internet- und Medienstadt, ein reichhaltiges Kulturangebot. All das steht für Kölns Attraktivität. Und es prägt die Tätigkeit der rund 20.000 Beschäftigten der Stadtverwaltung. In einer Vielzahl von Berufsfeldern mit großen Entwicklungsmöglichkeiten tragen kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dazu bei, das öffentliche Leben in unserer Stadt zu gestalten.  Ingenieur*in (m/w/d) der Stadt, Regional- oder Raumplanung für die Konzeption und Umsetzung sektoraler Stadtentwicklungskonzepte bei der Stadt Köln Mach Köln – moderner! Mach Köln – lebenswerter! Im Amt für Stadtentwicklung und Statistik ist ab sofort die Stelle einer Sachbearbeiter*in für die Konzeption und Umsetzung sektoraler Stadtentwicklungskonzepte zu besetzen. Aufgabe des Sachgebietes der Sektoralen Stadtentwicklungsplanung ist, auf der Grundlage von regelmäßigen Bestands-, Trend- und Bedarfsanalysen auf gesamtstädtischer Ebene behördenverbindliche konzeptionelle Vorgaben (Stadtentwicklungskonzepte) für die wichtigen städtischen Funktionen Wohnen, Wirtschaft und Handel zu erarbeiten. Wenn auch Sie Köln zukunftsfähig entwickeln wollen, dann bewerben Sie sich!SIE…: erarbeiten und schreiben sektorale Stadtentwicklungskonzepte fort und die wirken an der Erarbeitung strategischer Fachkonzepte anderer Dienststellen (beispielsweise zum Thema Klimaschutz) und externer Kooperationspartner*innen mit erstellen Stellungnahmen, Beschlussvorlagen sowie Mitteilungen in politischen Gremien, vertreten diese und vertiefen bestehende Netzwerkstrukturen und entwickeln sie weiter koordinieren und leiten Arbeitsgruppen, auch mit externer Beteiligung, zu den Themenfeldern Wohnen und Wirtschaft und organisieren Fachveranstaltungen bereiten externe Gutachten vor, beauftragen und betreuen sie Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Diplom an einer Technischen Hochschule oder Universität) der Fachrichtung Stadt, Regional oder Raumplanung, Geografie mit Vertiefung im Bereich Stadt- und Siedlungsgeografie, Wirtschaftsgeografie, Humangeografie oder vergleichbare Studiengänge mit planerischen beziehungsweise raumwissenschaftlichen Studienschwerpunkten. WAS UNS NOCH WICHTIG IST: SIE…: besitzen Kenntnisse über die wichtigsten Handlungsfelder und Instrumente kommunaler Wohnungs- und Wirtschaftspolitik sowie über die wichtigsten Trends und Entwicklungen im Bereich des Wohnungsmarktes und der kommunalen Gewerbeflächenentwicklung verfügen über analytisches Denkvermögen, Organisationstalent, Kommunikationsfähigkeit, hohe Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative sowie über die Fähigkeit zum interdisziplinären Arbeiten im Team arbeiten selbstständig und kreativ und haben Grundkenntnisse im Bereich der kommunalen Bauleitplanung sowie ein Verständnis für raumbezogene Planungen besitzen interkulturelle Kompetenz und die Bereitschaft, die Arbeitszeit bei Bedarf entsprechend der Aufgabenstellung flexibel zu gestalten und somit auch gelegentlich zu unüblichen Zeiten tätig zu sein haben bestenfalls zudem bereits gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Kenntnisse der Verwaltungsstrukturen und in der Arbeit mit Geographischen Informationssystemen (GIS) Wir bieten Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in Köln-Deutz bei einer modernen Arbeitgeberin mit all den Vorzügen des öffentlichen Dienstes und eine geregelte wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden für Beschäftigte und 41 Stunden für Beamt*innen. Die Beschäftigung ist in Teilzeit und Vollzeit möglich. Die Stelle ist bewertet nach Besoldungsgruppe A13 Laufbahngruppe 2, 2. Einstiegsamt LBesG NRW (Besoldungsgesetz für das Land Nordrhein-Westfalen) (ehemals höherer bautechnischer Dienst) beziehungsweise Entgeltgruppe 13 Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Ihre Berufserfahrung wird bei der Zuordnung zur Erfahrungsstufe innerhalb der Entgeltgruppe, soweit tarifrechtlich möglich, berücksichtigt. Die Einstellung erfolgt unbefristet. Sie sind Teil einer wichtigen Tätigkeit mit gesellschaftlicher Bedeutung. Wir bieten Ihnen außerdem flexible Arbeitszeiten, nicht nur finanzielle Zukunftssicherheit auch in schwierig(er)en Zeiten, Home-Office-Möglichkeiten, Work-Life-Balance, Karriere- und Fortbildungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen als attraktive Arbeitgeberin darüber hinaus 30 Tage Jahresurlaub, Tariferhöhungen, eine Jahressonderzahlung für Tarifbeschäftigte, eine jährliche leistungsorientierte Bezahlung sowie Möglichkeiten eines Job-/Parktickets und einer attraktiven Betriebsrente.
Zum Stellenangebot

Fachreferent*in für den Technischen Dienst / Center of Competence (w/m/d)

Mi. 17.08.2022
Köln
Referenzcode: 1583 Gesellschaft: TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Sie nehmen die Aufgaben eines Fachreferenten im Kompetenzcenter des Geschäftsbereiches Mobilität der TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH wahr. Dabei betreuen Sie Projekte zur Erbringung von Prüfdienstleistungen zur Erteilung und Wiedererteilung von Betriebserlaubnissen von Fahrzeugen und Fahrzeugteilen im Technischen Dienst für Fahrzeugeinzelgenehmigungen und den Technischen Prüfstellen entsprechend den externen und internen Anforderungen. In Ausübung dieser Aufgaben tragen Sie zur Weiterentwicklung des Technischen Dienstes im Arbeitsgebiet der Fahrzeugeinzelgenehmigung deutschlandweit bei. Vorrangig unterstützen Sie den Technischen Leiter für Fahrzeugeinzelgenehmigungen bei den Aufgaben der Technischen Leitung. Sie unterstützen bei der Sicherstellung der fachlichen Ausbildung und Weiterbildung der Unterschriftsberechtigten und amtlich anerkannten Sachverständigen im Rahmen des obigen Arbeitsgebietes. Sie üben die Aufsicht über relevante Prozesse und über die ausführenden Personen zur Gewährleistung ordnungsgemäßer und gleichmäßiger TD-Dienstleistungen. Sie pflegen und gestalten die Fachinformationen und die Bereitstellung von dokumentierten Informationen für den Bereich Betriebserlaubnis TP/TD. Sie unterstützen die technische Leitung in Fachfragen zu strategisch relevanten Themenkomplexen. Abgeschlossenes technisches Studium oder vergleichbare Ausbildung Grundkenntnisse bzw. Verständnis von QM bzw. DIN 17020 und 17025 Sicherer Umgang mit Office-Software wie z.B. Excel, Power-Point, Share-Point usw. Sicherer Umgang mit Systemen SAP, KUS3 Strukturiertes, analytisches Arbeiten Solide Kenntnis von Vorschriften und ihrer Auslegung, z.B durch Befugnisse als amtlich anerkannter Sachverständiger/- mit Teilbefugnisssen (aaS/aaSmT) (mit langjähriger Erfahrung, Unterschriftsberechtigter für den Technischen Dienst) von Vorteil Umfangreiche Kenntnis der Tätigkeiten eines TD von Vorteil Kenntnis der Informations- und Managementsysteme Kenntnisse der definierten Qualitätsmaßnahmen und -ziele Ausgeprägte Kommunikations- und Konfliktlösefähigkeit, hohe Motivation und Überzeugungsfähigkeit Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) im Bereich Technik

Di. 16.08.2022
Bonn
Bei dir dreht sich alles um Technik? Willkommen bei Knauber, denn wir suchen dich, einen Werkstudenten (m/w/d) im Bereich Technik zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Zentrale in Bonn-Endenich. Unser Technik HUB unterstützt Projektteams bei der Entwicklung von nachhaltigen und ökologischen Energieprodukten sowie Dienstleistungen. Statt einem eintönigen Arbeitsalltag wartet in unserem mittelständigen Familienunternehmen ein spannender #KnauberPowerJob auf dich. Challenge accepted? Wir freuen uns auf dich, denn... Nur mit dir sind wir 100 % Knauber   Unser Familienunternehmen ist einer der größten Mittelständler in Bonn und in der Region schon seit 140 Jahren als zuverlässiger Energiepartner bekannt. Trotz unseres hohen Alters bieten wir dir ein modernes Arbeitsumfeld, das durch persönliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit geprägt ist. Mit unserem breiten Portfolio bieten wir Privat- und Gewerbekunden passgenaue Energie-Lösungen. Was das heißt? Von klassischen Strom- und Wärme-Produkten, Kraft- und Schmierstoffen über nachhaltige Alternativen bei Wärme und Ökostrom, bis hin zu Dienstleistungen rund um Gebäude-Effizienz und Klimaschutz werden Kunden bei uns fündig. Und da wir großen Wert auf Kunden- und Serviceorientierung legen, freuen wir uns regelmäßig über eben dafür gewonnene Auszeichnungen. Damit nicht genug, arbeiten wir mit Hochdruck an der klimafreundlichen, zukunftsweisenden Ausrichtung unseres Unternehmens.  Du übernimmst vielfältige Aufgaben - du arbeitest im operativen Tagesgeschäft mit und lernst die wesentlichen Prozesse im Bereich Technik kennen. Darüber hinaus unterstützt du unseren Technik HUB und profitierst dabei vom fachlichen Austausch mit erfahrenen Kolleginnen und Kollegen und erhältst zudem wichtige Impulse für deine berufliche Zukunft.    Du übernimmst verschiedene Projektaufgaben (z. B. in den Bereichen Wasserstofftankstellen, Batteriespeicher oder Aufbereitung von Biogas) in eigenständiger Verantwortung mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten  Du hast Trends im Blick – du recherchierst und arbeitest bei der Ausgestaltung von zukunftsweisend Trends im Rahmen der Energiewende mit  Du gibst Hilfestellung für technische Verständnis-Probleme  Du unterstützt bei Interviews von Zielgruppen sowie dem Aufbau von Netzwerken zu Verbänden und Fachunternehmen  Du bist mindestens im 3. Semester deines Bachelor Studiums oder befindest dich bereits im Masterstudium im Bereich der Ingenieurwissenschaften  Du bringst erste Kenntnisse im technischen Umfeld mit  Du bist versiert im Umgang mit den gängigen Microsoft Office Programmen   Du zeichnest dich durch eine strukturierte und zielgerichtete Arbeitsweise aus und zeigst ein hohes Maß an Eigeninitiative  Für uns selbstverständlich – deine Zuverlässigkeit, dein Engagement, dein Teamgeist.    Unser professionelles Onboarding-Programm für deinen erfolgreichen Einstieg – persönlicher Pate inklusive   Viele Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten und ggf. ein Sprungbrett für deinen Berufseinstieg  Ein Abwechslungsreiches und vielseitiges Aufgabengebiet  Ein Familienunternehmen mit kurzen Entscheidungswegen und vielen Gestaltungsmöglichkeiten   Ein Dynamisches Arbeitsumfeld, in dem sich Eigenverantwortung und Teamgeist ergänzen  Ganz gleich ob Office oder mobiles Arbeiten - dein moderner Arbeitsplatz samt optimaler Ausstattung ist garantiert   Für uns selbstverständlich: Gesundheitsmanagement (mehr als nur Obst), Familienservices, Mitarbeiterrabatte u.v.m.   Eine Attraktive Lage im Zentrum von Bonn 
Zum Stellenangebot

Techniker/in (m/w/d), Abt. Sendung und Produktion, Studioproduktion, Funkhaus Köln (2022/39)

Di. 16.08.2022
Köln
DeutschlandradioKörperschaft des öffentlichen Rechts Deutschlandradio produziert an seinen Standorten Köln und Berlin drei bundesweit ausgestrahlte Hörfunkprogramme: Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova. Im Netz finden Sie uns über die zugehörigen Webseiten und die Dlf- Audiothek App. Als Teil des öffentlich-rechtlichen Rundfunks tragen wir mit unseren vielfältigen und hochwertigen Angeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt in Deutschland bei.Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für unsere Programmdirektion – Funkhaus Köln, Hauptabteilung Programm-Management, Abteilung Sendung und Produktion, Studioproduktion, eine/n Techniker/in (m/w/d) am Standort Köln.   Die Stelle ist als Elternzeitvertretung befristet für die Dauer von 2 Jahren zu besetzen.     Produktion von Sendeelementen unter Beachtung von gestalterischen Aspekten Abwicklung von Konferenzen Beteiligung an Arbeitsprozessen bezüglich Multimedia-Aktivitäten Studiotechnische Unterstützung des Selbstfahrbetriebs und technische Qualitätskontrolle Digitaler Schnitt, Mehrspurschnitt, Videoschnitt Abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Mediengestalter/in Bild/Ton oder vergleichbarer beruflicher Werdegang Verständnis und Einfühlungsvermögen für dramaturgische Gestaltungsmöglichkeiten von Audios und Videos MS-Office-Kenntnisse Beherrschung der Systeme DIRA Scheduler, Highlander und Startrack Hohe Belastbarkeit, Flexibilität, Organisations- und Teamfähigkeit Bereitschaft zum Wechsel- und Wochenenddienst Prozessorientiertes Denken und Handeln sowie Hands-on-Mentalität Große Affinität zu neuen Aufgabenbereichen im digitalen Umfeld Veränderungsbereitschaft
Zum Stellenangebot

Erfahrener Planungsingenieur LST mit Entwicklung zum Prüfsachverständigen (w/m/d)

Di. 16.08.2022
Berlin, Dresden, Duisburg, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Nürnberg
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Bei uns arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure, so zum Beispiel in der Modernisierung, Instandhaltung und Beschaffung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn stellst Du sicher, dass die größte Schienenverkehrsflotte Deutschlands stets bei höchster Qualität am Laufen gehalten wird.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Planungsingenieur für die Entwicklung zum Prüfsachverständigen Planprüfer oder Prüfsachverständiger Abnahmeprüfer der Leit- und Sicherungstechnik an den Standorten Berlin, Dresden, Duisburg, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Nürnberg oder Saarbrücken. Bewerben können sich auch Prüfsachverständige Planprüfung, die die Fachkarriere als Prüfsachverständige Abnahmeprüfung einschlagen und sich in Tutorien zum Abnahmeprüfer qualifizieren möchten. Deine Aufgaben: Du durchläufst umfangreiche Qualifizierungsmaßnahmen und sammelst wichtige Referenzerfahrungen in spannenden Projekten der Leit- und Sicherungstechnik um die Zertifizierung zum Planprüfer/Abnahmeprüfer zu erlangen Als Prüfsachverständiger hast Du in der Leit- und Sicherungstechnik die Möglichkeit Dich in verschiedensten Teilgebieten und Bauformen zu spezialisieren Mit Deiner Expertise als Prüfsachverständiger Planprüfung sorgst Du für die Sicherstellung der fachlichen Planungsqualität für Projekte der digitalen Stellwerkstechnik sowie auch Bestandsanlagen und Zugbeeinflussungssystemen (ETCS) Als Abnahmeprüfer sorgst Du mit Deinem Team und Deinen Entscheidungen auf der Baustelle dafür, dass die oft jahrelange Projektplanung und -realisierung mit einer erfolgreichen Inbetriebnahme abgeschlossen wird Du gewährleistest die Anwendung und Einhaltung der eisenbahnspezifischen Gesetze, Vorschriften und technischen Regelwerke Die Begutachtung von technisch anspruchsvollen Lösungen zur Digitalisierung deckt die gesamte Bandbreite der Technologien zur Sicherstellung des Bahnbetriebs ab Du berätst die Beteiligten hinsichtlich fachlicher Fragestellungen sowie bei hochkomplexen technischen Planungen Dein Profil: Du hast ein abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium der Elektrotechnik, Regelungstechnik, Nachrichtentechnik/Informationstechnik, Bahnsysteme, Schienenfahrzeugtechnik oder vergleichbar Du verfügst über umfangreiche Berufserfahrung als Planungsingenieur der Leit- und Sicherungstechnik. Außerdem punktest Du mit weitreichenden Erfahrungen im Bereich Bau und Betrieb von LST Anlagen sowie dem Bahnbetrieb Ggf. besitzt Du bereits die Anerkennung des Eisenbahn Bundesamtes (EBA) als Prüfsachverständiger Planprüfung nach EPSV bzw. VV PSV STE Auch in schwierigen Situationen behältst Du den Überblick und kannst Deine Meinung auch gegen Widerstände durchsetzen Du zeichnest Dich durch eine ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung aus und kannst komplexe Sachverhalte verantwortlich bearbeiten, ohne Deinen Pragmatismus zu verlieren Du sorgst dafür, dass Deutschlands Züge rollen. Dazu bist Du nach Bedarf gelegentlich am Wochenende, an Feiertagen oder nachts im Einsatz Um auch bei Tätigkeiten am Gleis für Sicherheit zu sorgen, setzen wir Deine gesundheitliche Eignung voraus und lassen Dich durchchecken. Darüber hinaus besitzt Du den Führerschein Klasse B Benefits: Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie. Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) im Bereich Digital Factory

Di. 16.08.2022
Hürth, Rheinland
At Baker Hughes, we are transforming the future of energy. With operations in over 120 countries, we are developing and deploying industry-leading technologies and services to take energy forward. For more than a century, our inventions have revolutionized energy. Today, we are bringing our expertise to make oil and gas safer, cleaner, and more efficient. Our people are the trusted experts, relied on to solve customer challenges big and small. We invest in the health and well-being of our workforce, train and reward talent, and develop leaders at all levels to bring out the best in each other. We believe in creating an environment of diversity and inclusion, without bias. We know we are better when all of our people are developed, engaged, and able to bring their whole authentic selves to work. We're makers, inventors, and leaders who aren't afraid of the tough challenges. We believe pushing boundaries will help to lead the way for a new energy future.Sind Sie auf der Suche nach einer spannenden Werkstudententätigkeit in einem internationalen Umfeld? Arbeiten Sie gerne in einem Produktionsumfeld? Werde Teil unseres erfolgreichen Waygate Technologies-Team: Als weltweit führender Anbieter von zerstörungsfreien Prüfungen (ZfP) bietet Waygate Technologies das breiteste Portfolio an industriellen Inspektionslösungen. Unsere Lösungen umfassen Radiographie und Computertomographie (CT), visuelle Ferninspektion, Ultraschall und Wirbelstromtechnologien. Wir gewährleisten Sicherheit, Qualität und Produktivität für unsere Kunden in wichtigen Branchen auf der ganzen Welt. Arbeite mit den Besten zusammen Als Werkstudent (m/w/d) im Bereich Digital Factory beschäftigen Sie sich mit der Digitalisierung von Fabrikdaten, um die Transparenz am Standort sowie standortübergreifend zu unterstützen. Sie arbeiten in einem funktionsübergreifenden Team, welches verschiedene Funktionen der Supply Chain miteinander verbindet, um eine Plattform/Dashboard für die digitale Fabrik zu kreieren. Als Werkstudent (m/w/d) Digitale Fabrik sind Sie verantwortlich für: Die Visualisierung des Produktionsprozesses für die Generatorlinie Die Steuerung der Fertigungsprozesse und Verbesserung der Transparenz in der Supply Chain Organisation Die Optimierung der Transparenz für die Tochterfabrik und das Management. Das Sammeln von Daten und Entwicklung einer Plattform (MS Power Apps) Die Unterstützung der Produktionsleitung bei digitalen Verbesserungsprojekten. Um in dieser Rolle erfolgreich zu sein: Sind Sie eingeschriebene(r) Student(in) in Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, einem technischen Studiengang oder einem vergleichbaren Abschluss. Sie verfügen über ausgezeichnete Motivationsfähigkeiten und sind in der Lage, optimale Ergebnisse zu erzielen. Haben Sie Verständnis für Fertigungsprozesse und verfügen über analytische Fähigkeiten Sie bringen eine hohe IT-Affinität und umfangreiche PC-Kenntnisse mit. Sie beherrschen das Programmieren von Microsoft Power BI. Sie verfügen über technisches Verständnis und bringen Leidenschaft für Lean Management mit. Sie besitzen gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Schwer­be­hin­derte Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berück­sichtigt.Arbeiten Sie so, wie es für Sie am besten funktioniert Wir erkennen an, dass jeder anders ist und dass die Art und Weise, wie Menschen arbeiten und ihr Bestes geben wollen, auch für jeden anders ist. Mit uns arbeiten Unsere Mitarbeiter stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit bei Baker Hughes. Wir wissen, dass wir besser sind, wenn alle unsere Mitarbeiter entwickelt, engagiert und in der Lage sind, ihr ganzes authentisches Selbst zur Arbeit zu bringen. Wir investieren in die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter, bilden Talente aus und belohnen sie und entwickeln Führungskräfte auf allen Ebenen, um das Beste aus einander herauszuholen. Möglichkeit einer langfristigen Zusammenarbeit Flexible Arbeitszeiten Eine ansprechende, leistungsgerechte Vergütung Spannende Einblicke in ein internationales Unternehmen Den Grundstein für deine Karriere Über uns Mit Niederlassungen in über 120 Ländern bieten wir unseren Kunden bessere Lösungen und größere Möglichkeiten für unsere Mitarbeiter. Als führender Partner der Energiewirtschaft setzen wir uns dafür ein, bis 2050 einen CO2-Ausstoß von null zu erreichen, und wir sind immer auf der Suche nach den richtigen Mitarbeitern, die uns dabei helfen, dorthin zu gelangen. Menschen, die genauso leidenschaftlich sind wie wir, Energie sicherer, sauberer und effizienter zu machen. Begleiten Sie uns Suchen Sie nach einer Möglichkeit, in einem Unternehmen mit globaler Reichweite und aufregenden Dienstleistungen und Kunden einen echten Unterschied zu machen? Kommen Sie zu uns und wachsen Sie mit einem Team von Menschen, die Sie herausfordern und inspirieren werden!
Zum Stellenangebot

Junior Catalog Specialist (w/d/m)

Mo. 15.08.2022
Aachen, Berlin, Bonn, Karlsruhe (Baden), Köln, Leinfelden-Echterdingen, Marburg / Lahn, Möglingen (Kreis Ludwigsburg, Württemberg), München
Ändere mit uns die Servicewelt und lass uns gemeinsam Unternehmen durch bessere Workflows, bessere Zusammenarbeit und besseren Informationsfluss begeistern! USU ist der führende Anbieter von Software- und Servicelösungen für IT & Customer Service Management. Es erwarten Dich mehr als 750 tolle Kolleg:innen an 17 Standorten in vielen Ländern, die sich darauf freuen, zusammen mit Dir Maßstäbe für eine bessere Servicewelt zu setzen. Du hast Freude an einer interdisziplinären Zusammenarbeit und bist zudem IT-affin, insbesondere in den Bereichen Content-Management? Du bringst ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie Leistungsbereitschaft mit und nicht zuletzt Humor? Dann freut sich unser motiviertes Team auf Dich! Gemeinsam begeistern wir unsere Kunden für eine bessere Servicewelt. Join us now! Du erstellst und prüfst Katalogeinträge (Content Management) Du bereitest Kundendaten zur Überführung in unseren Produktkatalog auf Aus verschiedenen Quellsystemen analysierst und integrierst Du Daten Du unterstützt bei der stetigen Sicherstellung einer einheitlichen Datenbasis Du berätst Stakeholder bei der Anforderung und Änderung von Kataloginhalten Zur Erlangung einer hohen Kundenzufriedenheit arbeitest Du interdisziplinär zusammen Abgeschlossenes technisches Studium oder Ausbildung IT-Affinität, wünschenswert in den Bereichen Content Management Idealerweise Erfahrungen im Bereich Softwarelizensierung Sehr gute Kenntnisse aller üblichen Office-Werkzeuge MS-SQL Kenntnisse sind wünschenswert Gute Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift Flexible Arbeitszeiten, Home-Office, Sabbatical Flache Hierarchien Mitarbeitendenrabatte Jobrad Kostenloses Wasser, Kaffee, Tee & Obst Firmenevents
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: