Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Ingenieure und technische Berufe: 25 Jobs in Wilferdinger Höhe

Berufsfeld
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe
Branche
  • Sonstige Branchen 7
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • It & Internet 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Elektrotechnik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Druck- 1
  • Freizeit 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Kultur & Sport 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Touristik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 21
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Home Office möglich 11
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: Ingenieure und Technische Berufe

Konstruktiver Bauingenieur (Mensch)

Do. 27.01.2022
Karlsruhe (Baden)
Unser Auftraggeber ist ein renommiertes Ingenieurbüro, das seit Jahren unter anderem in den Bereichen Tief-, Wasser-, Kanalbau erfolgreich tätig ist. Innerhalb des Unternehmens haben Sie einen breiten Aufgaben- und Verantwortungsbereich bei gleichzeitig maximal großem Spielraum für eigene Ideen und Lösungen. Innerhalb des Teams bestehen ein bemerkenswert kollegiales, sachorientiertes und hilfsbereites Miteinander und ein überdurchschnittlich gutes Betriebsklima. Geboten wird ein leistungsgerechtes Gehalt und bei entsprechender Eignung weitere Entwicklungsmöglichkeiten. Sie übernehmen Bauprojekte im Bereich Tief-, Brücken-, Kanal- und Wasserbau und führen das jeweilige Bauvorhaben von der Grundlagenermittlung über die konstruktive Planung und Ausführungsplanung bis hin zur Bauüberwachung und zur erfolgreichen Fertigstellung durch (alle 9 Phasen gem. HOAI). Wir suchen für diese Position also den/die Allrounder*in, der/die in folgenden Aufgabenfeldern sattelfest ist: kreative Problemlösung im Sinne einer gleichsam kostengünstigen wie zweckmäßigen Umsetzung Finden von konstruktiven Varianten und Erstellen von projektspezifischen konstruktiven Planungsentwürfen organisatorische und kalkulatorische Planung und Vergabe Bauleitung und Bauüberwachung in enger Absprache mit Genehmigungsbehörden, Auftraggebern und Baufirmen Kandidat*innen, die bislang ihre Schwerpunkte nicht vollumfänglich und in allen Phasen hatten, wird bei entsprechenden Grundlagenkenntnissen und Engagement die Möglichkeit der Einarbeitung gegeben. Sie berichten direkt an die Geschäftsleitung und arbeiten kooperativ im Projektteam als Projektleiter. Sie haben ein Studium zum Bauingenieur oder eine entsprechende qualifizierte Ausbildung z.B. zum Bautechniker oder Bauleiter absolviert und verfügen über mindestens 2 Jahre Erfahrung in der Konstruktion, Planung und Durchführung von komplexen Bauprojekten. Ingenieurtechnisches Wissen und Erfahrungen in der Konstruktion sind hierbei unbedingt erforderlich. Wenn Sie über Organisationsgeschick verfügen und in der Lage sind, komplexe Projekte zu überblicken und dynamisch zum Erfolg zu führen, dann sollten Sie sich diese hochinteressante Position nicht entgehen lassen. Zusammenfassend werden folgende Kompetenzen verlangt: hohe fachliche Kompetenz im Bauwesen und Begeisterung für kreative Konstruktion und innovative Lösungen Erfahrung und Handlungssicherheit in der Umsetzung komplexer Bauprojekte als Planer und Bauleiter diplomatisches Geschick, Kommunikationsstärke sowie Durchsetzungskraft und Standfestigkeit überdurchschnittlicher Ehrgeiz und Einsatzbereitschaft, wenn es darum geht, ein qualitativ hochwertiges Resultat mit einer optimalen Projektorganisation und Kostendisziplin zu erzielen.
Zum Stellenangebot

Security Manager Fahrerassistenzsysteme (w/m/div.)

Do. 27.01.2022
Leonberg (Württemberg)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: LeonbergSie erarbeiten Security Konzepte für fortschrittliche Fahrerassistenzsysteme und begleiten die Umsetzung bis zur Serienfreigabe.Dazu analysieren Sie Kundenanforderungen bezüglich Security und stimmen diese mit dem Kunden sowie internen und externen Entwicklungspartnern ab.Sie führen Risiko- und Bedrohungsanalysen mit dem Projektteam durch und arbeiten bei der Erstellung der Dokumentation zur Serienfreigabe mit.Ausbildung: abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Ingenieurwissenschaften oder vergleichbarPersönlichkeit: selbstständig, eigenverantwortlich, strukturiert und sicher im Auftreten gegenüber Kunden und ZulieferernErfahrungen und Know-how: tiefgreifende Kenntnisse im Bereich Security Engineering, Kryptographie, Trust Center sowie idealerweise Erfahrungen in Security für eingebettete SystemeSprachen: verhandlungssicher in Deutsch und EnglischFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d)

Di. 25.01.2022
Karlsruhe (Baden)
Als international aufgestellte deutsche Personalberatungsgesellschaft für die Rekrutierung von Fach- und Führungskräften aller Nationalitäten, verfügt Departer über jahrelange Expertise in den Kernmärkten Deutschland, Greater China, Vereinigte Arabische Emirate und Australien. Mit unseren Büros in Hamburg, Dubai und Sydney, stehen wir zahlreichen Unternehmen als anerkannter Partner zur Verfügung. Unser Kunde ist eine Unternehmensgruppe für technische Dienstleistungen im Entwässerungsbereich, mit mehreren Standorten in Deutschland. Zur Umsetzung der Wachstumsstrategie suchen wir Sie als Geschäftsführer für die Region Südwestdeutschland am Standort Karlsruhe. Verantwortung für den gesamten strategischen und operativen Bereich der Unternehmensgruppe mit insgesamt 400 Mitarbeitenden Direkte Führungslinie von 6 Direct Reports mit offener Führungskompetenz für eine wertschätzende Unternehmenskultur Unterstützung bei der Umsetzung der buy-&build Strategie und für die Integration akquirierter Unternehmen Vertriebliche Aktivitäten im Raum Südwestdeutschland Optimierung von Strukturen und Prozessen Ausrichtung des Unternehmens auf die Erfordernisse der Zukunft Umsetzung einer kontinuierlichen und nachhaltigen Steigerung des Unternehmenswertes im Zuge eines organischen und anorganischen Wachstums Managen von komplexen Strukturen und das Bewältigen von umfangreichen Herausforderungen Berichterstattung an den CEO der Holding in der Schweiz Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft, Ingenieurwesen, oder eine vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung als Geschäftsführer im größeren Mittelstand, idealerweise im Bereich Entwässerung, Tiefbau oder baunahen Dienstleistungen Nachweisliche Erfahrung in den Bereichen Vertrieb, Marketing, Digitalisierung und Finance Verständnis für die Führung eines Unternehmens mit Kennzahlen Erfahrungen mit den Anforderungen eines Private Equity Investors Idealerweise Erfahrung bei der Umsetzung von M&A- und Integrationsprojekten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gestandene und unternehmerisch geprägte Persönlichkeit mit hohen Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Ausgeprägte Verhandlungskompetenz und Erfahrungen in der Steuerung, Führung und Weiterentwicklung des operativen Geschäfts von technischen Dienstleistungen Hohes Maß an Dienstleistungsmentalität, Energie, Eigeninitiative und Engagement Ausgeprägte Hands-on-Mentalität und eine hohe Gestaltungsfähigkeit Führung der Mitarbeiter auf Augenhöhe mit Wertschätzung, Sozialkompetenz und Zielorientiertheit
Zum Stellenangebot

Resident-Ingenieur (m/w/d) Testautomatisierung im Bereich Autonomous Driving

So. 23.01.2022
Paderborn, Böblingen, Pfaffenhofen, Wolfsburg, Karlsruhe (Baden)
Als weltweit führender Anbieter von Lösungen für die Entwicklung und den Test mechatronischer Regelungssysteme treibt dSPACE seit 30 Jahren den Fortschritt in der Automobilindustrie voran. Wir gestalten Mobilität der Zukunft – mit Angeboten für das autonome Fahren, die automobile Vernetzung oder E-Mobility. Unser Team aus mehr als 1.700 Mitarbeitern unterstützt nahezu alle namhaften Automobilhersteller dabei, Innnovationen schneller auf die Straße zu bringen. Wir wachsen weiter und benötigen dazu Verstärkung. Kennung: ADSS-TDM-RES Standort: Paderborn,  Böblingen (bei Stuttgart),  Pfaffenhofen (bei München),  Wolfsburg,  Karlsruhe In der Automobilindustrie findet derzeit ein Wandel hin zu Elektromobilität und autonomem Fahren statt. Im Zuge dessen stellen sich unsere Kunden den Herausforderungen immer kürzerer Entwicklungszyklen durch die Einführung agiler Entwicklungsmethoden wie Continuous Integration, Delivery and Testing (CI/CD/CT). dSPACE hilft seinen namhaften Kunden durch kundenspezifische Automatisierungslösungen im Bereich der Steuergeräteentwicklung. Dabei arbeiten wir sehr eng und partnerschaftlich mit unseren Kunden zusammen und optimieren ihre Prozess- und Toolketten. Die Implementierung erfolgt dabei überwiegend in der Programmiersprache Python. Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Resident-Ingenieur (w/m/d), der mit uns die Zukunft der Automobilindustrie gestalten möchte. Die Tätigkeit als Resident-Ingenieur (m/w/d) bedeutet: Sie sind einer der zentralen Ansprechpartner (m/w/d) bei unserem Kunden. Hier begegnen Ihnen abwechslungsreiche Aufgaben und spannende fachliche Themen, die Ihren Berufsalltag nie langweilig werden lassen. Dabei können Sie sich immer auf Ihre Kolleginnen und Kollegen verlassen. Während der Einarbeitungsphase versorgen wir Sie umfassend mit dem erforderlichen Wissen zu unseren Produkten, um Ihnen für den Einsatz beim Kunden die nötige Sicherheit zu geben. Falls von Ihnen gewünscht, können Sie auch zu einem großen Teil vom Homeoffice aus tätig werden. Sie bilden die zentrale Schnittstelle zwischen dem Kunden und der Softwareentwicklung und Applikation bei dSPACE. Enge Zusammenarbeit und Betreuung unseres Kunden aus dem Bereich Fahrerassistenzsysteme und Autonomous Driving Konzeption und Implementierung von kundenspezifischen Automatisierungslösungen im Bereich Testautomatisierung, Testmanagement und Continuous Integration Anwendung unserer Produkte SIMPHERA, ModelDesk, ControlDesk und AURELION an SIL- und HIL-Simulatoren Kontinuierliche Verbesserung der Kundentoolkette basierend auf direktem Kundenfeedback Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Ingenieurwesen, Technik oder eine vergleichbare Ausbildung Erfahrungen oder Kenntnisse in mehreren der folgenden Bereiche: HIL/SIL-Simulation, Continuous Integration, Testautomatisierung, Steuergeräteentwicklung, Programmiererfahrung in Python, C# oder MATLAB® Interesse an direktem Kundenkontakt sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit Eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Wir arbeiten in einer zukunftssicheren Branche in internationalen Teams. Mit dem dSPACE Mentoring gewährleisten wir eine zielsichere Einarbeitung. Fachkompetenzen fördern wir durch individuelle Weiterbildungen. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen sorgen wir für Work-Life-Balance. Die betriebseigene Kita ist nur eines unserer familienfreundlichen Angebote. Unser dSPACE Spirit: Bei uns sind alle per Du. Dresscodes gibt es nicht. Was bei uns zählt, ist der Mensch.
Zum Stellenangebot

Technical Sports Manager (m/w/d)

Sa. 22.01.2022
Pfinztal
Wir sind RACE RESULT. Wir machen Sportzeitmessung. Und darin sind wir ziemlich gut: Jährlich statten wir tausende Events rund um die Welt mit unseren Lösungen aus, vom Marathon bis zum Skirennen. Zuhause sind wir in Pfinztal bei Karlsruhe. Dort entwickeln wir Ideen, die uns zum Technology Leader unserer Branche gemacht haben: Hardware, Software, Workflows, Online-Plattformen, Produkte und vieles mehr. Unser Qualitäts- und Innovationsanspruch spricht sich herum, deshalb wachsen wir jährlich um rund 30%. Ohne Investoren, sondern einfach mit Leidenschaft und Idealismus. Weil es rasant vorwärts geht bei RACE RESULT, suchen wir talentierte Menschen, die uns unterstützen. Bist Du das vielleicht? Unterstützung unserer Kunden beim Einsatz unserer Produkte, speziell unserer RACE RESULT 12 Software und unserem RACE RESULT System zur elektronischen Sportzeitmessung sowohl vor Ort auf den weltweiten Veranstaltungen als auch per Email oder Telefon Lösung kniffliger technischer Probleme und Beantwortung technischer Fragen im Sales Bereich vorrangig per Email oder Telefon sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache Enge Zusammenarbeit mit unseren Entwicklern und Schnittstelle zwischen unseren Kunden und der Entwicklungsabteilung User-Dokumentation auf Basis der Erkenntnisse beim Support Technische Ausbildung und Erfahrung im technischen Support Sehr gutes technisches Verständnis und das Interesse zur Einarbeitung in neue Themengebiete Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Französischkenntnisse wünschenswert Begeisterung für Sport und Sportzeitmessung Idealerweise Erfahrung im Timing-Bereich Flexibles Arbeiten Echte Eigenverantwortung Individuelle Urlaubsplanung Möglichkeit für Home Office Familienfreundliches Arbeiten Gute Work-Life-Balance Leistungsorientiertes Gehalt Respekt im Umgang Fabelhafte Kollegen Gewinnbeteiligung Super Entwicklungschancen Freiheit zum Experimentieren Aktienprogramm Reisen zu Events Monatliche Goodies Kostenlose Getränke Kostenloses Obst Kostenloser Parkplatz Zuschuss zur Kinderbetreuung Firmenfeiern und Events Top moderner Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

System Engineering m/w/d

Sa. 22.01.2022
Renningen
Ob Fahrzeugheizungen, Klimasysteme, Fahrzeugelektronik oder Abgastechnik: Als einer der führenden Systementwickler und -lieferanten der globalen Automobilindustrie steht die Eberspächer Gruppe für bahnbrechende Lösungen. Sie wollen die Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitenden? Bei uns können und dürfen Sie. Denn wir sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Spielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. System Engineering m/w/d Renningen bei Stuttgart Als System Engineer sind Sie bei Eberspächer Bus & Coach verantwortlich für die Auslegung des gesamten Thermal Management Systems (HVAC) für Reise und Stadtbusse. Sie sind erster Ansprechpartner für den Kunden bei technischen Fragen sowie der Beschreibung und Dokumentation der Anforderungen an das System. Begleitung und Unterstützung der Akquise Phase in enger Abstimmung mit dem Vertrieb sowie dem Produkt/Programmanagements. Vorbereitung und Durchführung von Präsentationen zur Projektfreigabe vor dem Lenkungskreis. Als Projektleiter sind Sie zusammen mit ihrem Projekt-Team verantwortlich für die zielorientierte Durchführung der einzelnen Aufgaben innerhalb unseres Change-Management System. Die Erreichung des Projektauftrags überwachen Sie unter Berücksichtigung von Zeit und Kosten. Erstellung von Stücklisten und Lieferumfängen innerhalb unseres PLM. Erstellung von Kältemittel- und Heizungsschema in 2D. Abstimmung mit unseren Lieferanten für Zukaufteile der System Klimatisierung. Regelmäßige Zusammenarbeit mit unserem Design Center in Indien sowie unseren globalen Fertigungsstandorten. Abnahme des Thermal Management Systems zusammen mit unserer Kundenqualität vor Ort. Entwicklung eines ganzheitlichen Klima Konzeptes basierend auf den Kundenanforderungen. Abgeschlossenes Studium des Maschinenbaues, Mechatronik, Wirtschafts-Ingenieur oder vergleichbare Qualifikation mit Automotive Schwerpunkt. Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung, Anforderungsmanagement und Projektmanagement. Erfahrung in der Steuerung von internationalen (agilen) Projekten und grundlegendes Verständnis von betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen. Versierter Umgang mit Projektmanagement Tools (MS Project, Visio...). Erste Kenntnisse in den Zulassungsbestimmungen sowie den Vorschriften der Bus-Branche (VDV236, UNECE, etc.). Sehr gute Kenntnisse in der Kältetechnik, Heiztechnik sowie Steuerung. Internationale Reisebereitschaft. Sehr gute Deutsch und verhandlungssichere Englischkenntnisse. Sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen, ausgeprägtes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick. Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Gesundheitsmaßnahmen Betriebliche Altersvorsorge Weiterentwicklung Gute Verkehrsanbindung Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Technologietransfermanager (m/w/d)

Fr. 21.01.2022
Pforzheim
Die Industrie- und Handelskammer Nordschwarzwald mit Sitz in Pforzheim vertritt die Interessen von rund 36.000 Unternehmen in ihrer Gesamtheit in Politik, Gesellschaft und Öffentlichkeit. Wir ver­ste­hen uns sowohl als Sprecher der Wirtschaftsregion Nord­schwarz­wald als auch als Dienstleister unserer Mitglieds­unter­nehmen, die wir mit vielfältigen Informations- und Weiter­bil­dungs­angeboten sowie Beratungsleistungen unterstützen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen TECHNOLOGIETRANSFERMANAGER (M/W/D) Die vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg über EFRE geförderte Vollzeitstelle ist bis 30.06.2025 befristet. Anbahnung von Kooperationen zwischen kleinen- und mittelständischen Unternehmen und Forschungseinrichtungen Unterstützung bei der Umsetzung von Technologietransferprojekten Entwicklung von Strategien und Instrumenten des Technologietransfers Durchführung von Aktivitäten im Bereich Technologiescouting Erarbeitung und Umsetzung von Veranstaltungs-, Informations- und Vermittlungsformaten Verfassen von redaktionellen Beiträgen Vernetzung und Austausch mit anderen Technologietransfermanager/-innen Unterstützung eines überregionalen Technologietransfers Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Hochschulstudium Idealerweise Erfahrungen im Technologietransfer- sowie Förderprogrammmanagement Kenntnisse in den Bereichen digitales Prozessdaten­management & Design Thinking Erfahrung im Themenfeld „Schutzrechte“ Englisch- und MS-Office-Kenntnisse Freundliches und sicheres Auftreten mit ausgeprägter Dienstleistungsmentalität Hohe Kommunikations- und sehr gute Ausdrucksfähigkeit (schriftlich und mündlich) Großes Maß an Flexibilität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit Gewissenhafte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Bereitschaft der Wahrnehmung von Außendienstterminen (PKW-Führerschein notwendig) Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Vielseitige, verantwortungsvolle Aufgaben Modernes Arbeitsumfeld Engagiertes Team Leistungsgerechte Bezahlung Umfangreiche Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Prüfingenieur zur Ausbildung (w/m/d)

Do. 20.01.2022
Birkenfeld (Württemberg)
Referenzcode: 971 Gesellschaft: TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Führt Hauptuntersuchungen und Umweltverträglichkeitsprüfungen durch. Begutachtung von Fahrzeugumbauten und Erstellung von Gutachten je nach Genehmigung. Führt Begutachtungen durch und erstellt Gutachten für die Erteilung von Betriebsgenehmigungen für einzelne, bereits im Verkehr befindliche Fahrzeuge. Führt Begutachtungen durch und erstellt Gutachten für die Erteilung von Betriebserlaubnissen für Fahrzeugteile, die zu einem genehmigten Typ gehören. Kann Führerscheinprüfungen und / oder Fahrlehrerprüfungen abnehmen. Weitere Aufgaben im Tätigkeitsbereich. 3-5 Jahre Berufserfahrung in einem vergleichbaren Tätigkeitsbereich Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Ingenieurin / Ingenieur (Bachelor/Dipl.-Ing.(FH)) im Bereich Landschaftsplanung (w/m/d)

Do. 20.01.2022
Karlsruhe (Baden)
Zur Verstärkung des Teams „Landschaftsplanung“ ist beim Regierungspräsidium Karlsruhe zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Abteilung 4 – Mobilität, Verkehr, Straßen – eine unbefristete Stelle mit einer/einem Ingenieurin / Ingenieur (Bachelor/Dipl.-Ing.(FH)) im Bereich Landschaftsplanung (w/m/d) im Referat 44 - Straßenplanung - mit Dienstsitz in Karlsruhe zu besetzen. Für das Regierungspräsidium Karlsruhe ist eine gute Infrastruktur im Einklang mit den Mobilitätszielen des Landes die Grundlage für Wirtschaftskraft und Lebensqualität im Regierungsbezirk Karlsruhe. Die Abteilung 4 sorgt für sichere Verkehrswege zur Nutzung für alle Verkehrsarten. Insbesondere der Bereich der nachhaltigen Mobilität nimmt dabei einen immer größeren Raum ein. Hierbei ist die Gewährleistung einer umweltgerechten Einbindung der Straßeninfrastruktur in die Landschaft ein herausragendes Thema. Aufstellung bzw. Vergabe, Betreuung und Prüfung von Ingenieurverträgen im Rahmen der umweltfachlichen Planungsleistungen im Straßenbau Erarbeitung von Landschaftspflegerischen Begleitplänen Fachbeiträge im Zusammenhang mit der EU-Richtlinie Natura 2000 Fachbeiträge im Bereich des speziellen Artenschutzes Mitwirkung bei Planfeststellungsverfahren Abgeschlossenes Studium einer Fachhochschule in der Fachrichtung Landschaftspflege oder eines vergleichbaren Studiengangs (FH oder Bachelor-Abschluss) Grundkenntnisse im Umwelt- und Verwaltungsrecht sind wünschenswert Berufliche Erfahrung ist wünschenswert Fähigkeit sowohl Belange der Straßenbauverwaltung als auch die des Umweltschutzes in Einklang zu bringen Systematische und selbstständige Arbeitsweise Verständnis für wirtschaftliches Handeln Teamfähigkeit sowie gutes Kommunikationsvermögen Bereitschaft für Außendienst und Fahrerlaubnisklasse B Neben abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgaben, die bei Vorliegen der persönlichen und fachlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 11 TV-L vergütet werden, bieten wir Ihnen attraktive Beschäftigungsbedingungen. Bei Vorliegen entsprechender Voraussetzungen ist nach Durchlaufen einer verwaltungsinternen Qualifizierung eine Übernahme in den Beamtenstatus möglich. Darüber hinaus unterstützen wir Ihr Mobilität mit dem Job-Ticket BW. Das Regierungspräsidium Karlsruhe strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Personen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Junior Managers Program – Forschung & Entwicklung eMobility / Energy Technology – Traineeprogramm (w/m/div.)

Di. 18.01.2022
Gerlingen (Württemberg)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: Gerlingen-SchillerhöheIm Bereich eMobility / Energy Technology legen Sie Ihren Schwerpunkt auf die Mobilität der Zukunft oder fokussieren sich auf grüne Energiekonzepte im Kontext von Smart Home Technologien.In 12-24 Monaten durchlaufen Sie verschiedene Stationen im In- und Ausland und unterstützen bei der Identifikation von Zukunftsthemen sowie bei der Entwicklung innovativer Systeme und Komponenten. Dabei arbeiten Sie in agilen Entwicklungsteams mit technisch faszinierenden und anspruchsvollen Produkten und Dienstleistungen der Bosch-Gruppe.Mit uns gemeinsam legen Sie den Grundstein für Ihre Zukunft als Führungskraft. Führung bedeutet für uns, Sie selbst und andere Menschen kontinuierlich voranzubringen, Einfluss auf bestehende Prozesse zu nehmen und so herausfordernde, unternehmerische und sinnstiftende Ziele zu erreichen.Entscheiden Sie selbst, welcher Einstiegstermin für Sie am besten ist und wann Ihr unbefristeter Arbeitsvertrag beginntGestalten Sie Ihr Programm mit bis zu 6 Stationen in agilen Produktbereichen, Corporate Start-ups oder klassischen LinienorganisationenLernen Sie Bosch während einer Station im Ausland kennenErgänzen Sie Ihre praktischen Erfahrungen durch vielfältige Lern- und Trainingsmethoden, für welche Ihnen ein individuelles Budget zur Verfügung stehtProfitieren Sie vom Netzwerk und den Erfahrungen Ihres persönlichen Mentors auf ManagementebenePersönlichkeit: Sie zeigen bereits Erfindergeist für Themen wie Elektromotoren und Leistungselektronik oder grüne Energiekonzepte wie Wärmepumpensysteme, stationäre Brennstoffzellen oder Wasserstoff als Energiespeicher. Es macht Ihnen Freude, Themen voranzutreiben und andere Menschen dafür zu begeistern. Sie betrachten Mut, Offenheit, Toleranz und Achtsamkeit als erstrebenswerte Haltungen.Background: In Ihrem technischen Master- oder Diplomstudium Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Informatik, Naturwissenschaften oder vergleichbar haben Sie das Thema Elektromobilität vertieft und überdurchschnittlich gut abgeschlossen. Vielleicht haben Sie bereits einen MBA, PhD oder erste Berufserfahrung erworben.Erfahrungen und Know-how: Sie bringen internationale Erfahrung von mindestens drei Monaten mit und haben praktische Erfahrung durch anspruchsvolle Industriepraktika gesammelt. Sie beherrschen die englische Sprache sehr gut und bringen gute Deutschkenntnisse mit.Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: