Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: IT: 83 Jobs in Stuttgart

Berufsfeld
  • Weitere: It
Branche
  • It & Internet 33
  • Recht 14
  • Unternehmensberatg. 14
  • Wirtschaftsprüfg. 14
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 8
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Sonstige Branchen 5
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Bildung & Training 3
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Agentur 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Finanzdienstleister 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 66
  • Mit Berufserfahrung 44
Arbeitszeit
  • Vollzeit 77
  • Home Office 19
  • Teilzeit 17
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 42
  • Ausbildung, Studium 14
  • Praktikum 11
  • Studentenjobs, Werkstudent 10
  • Berufseinstieg/Trainee 7
  • Befristeter Vertrag 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
Weitere: It

Berufseinstieg Testingenieur im Bereich Bus-Kommunikation Automotive (m/w/d)

Sa. 19.06.2021
Weissach (Württemberg)
Als Spezialist für Fahrzeugelektronik und Software entwickelt in-tech innovative Lösungen für Automotive, Smart City und Smart Factory. Und wir sind anders als die anderen: Wir sind orange! Du auch? Unser Team am Standort Weissach arbeitet an verschiedenen Themen am Gesamtfahrzeug sowie auf Komponentenebene. Dafür brauchen wir Unterstützung: Wir suchen einen Ingenieur im Bereich der Fahrzeugkommunikation. Du hast Spaß an der Implementierung und Absicherung verschiedener Tests? Automatisierung schreckt dich nicht ab, sondern ist eine deiner Affinitäten? Fehleranalysen motivieren deinen inneren Sherlock? Dann bist du bei uns genau richtig:Du unterstützt dein Team vor allem bei der Absicherung der Bus-Kommunikation. Deine Hauptaufgaben sind: Inbetriebnahme und Wartung von Teilsystemplätzen Konfiguration und Durchführung von Testfällen an Teilsystemprüfplätzen, Analyse und Dokumentation der Testfälle Absicherung der Bus-Kommunikation auf Teilsystem- und Komponentenebene Fehlersuche und Analyse von Bus-Auffälligkeiten an Einzel- und Teilsystemplätzen Klärung von Fehlerursachen und Fehlerkommunikation in Abstimmung mit dem Kunden Erarbeiten von Lösungsvorschlägen mit den jeweiligen Entwicklungsteams Folgende Grundlagen solltest du auf jeden Fall mitbringen: Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik, Informationstechnik, Systems Engineering, Elektrotechnik oder einer ähnlichen Studienrichtung Du kennst dich mit den Bus-Systemen wie CAN, LIN, MOST, FlexRay und Ethernet aus Du hast schon mal Traces und Fehlerreports ausgewertet Idealerweise kennst du dich mit Vector-Messtechnik und CANoe/CANalyzer/CANape aus Du hast eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise und sprichst fließend Deutsch  Und am allerwichtigsten: Du passt zu uns! Du bist teamfähig, offen und gehst positiv an Herausforderungen heran? Genau das suchen wir!Du möchtest gerne in einer direkten und familiär geprägten Kommunikationskultur arbeiten? Das wollen wir auch, daher sind wir unternehmensweit und hierarchieübergreifend miteinander per Du. Das schweißt zusammen und macht die Zusammenarbeit noch einfacher. Bei uns findest du: Nette Kollegen, ein freundliches Team und ein super Arbeitsumfeld. Stimmt, das sagen alle. Wir meinen es auch: Lies mal hier, warum du dich bei uns bestimmt gut aufgehoben fühlst. Jetzt aber nichts wie los - wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Data Analyst (m/w/d) E-Commerce // Remote möglich

Fr. 18.06.2021
Stuttgart
Fashion und Lifestyle, 5.500 Mitarbeiter, 11 Department Stores, einen Online-Shop, über 1000 Marken, 15 Restaurants & Confiserien, 15 erstklassige Services und stets ein besonderes Einkaufserlebnis – das ist Breuninger. Als Data Analyst (m/w/d) verantwortest Du die laufenden Projekte und die strategische Weiterentwicklung der Dateninfrastruktur im E-Commerce und bildest damit die Schnittstelle zwischen den Fachbereichen (u.a. Online Marketing, Web und Marketing Analytics, Category Merchandising) und der BI Dabei berätst Du die Fachbereiche im Anforderungsmanagement, gibst Schulungen zu den Self-Service BI-Tools, verbesserst diese kontinuierlich zusammen mit den Stakeholdern und stellst zentrale Reports zur Verfügung Mit Deiner Expertise im Bereich Datenmodellierung bist Du gleichzeitig der Sparringspartner des BI Teams und treibst die angeforderten Projekte selbstständig voran Für unsere Data Mesh Architektur verantwortest Du daneben die Anbindung und den operativen Betrieb domainspezifischer Datenquellen aus den Analytics Teams Darüber hinaus unterstützt Du mit Deinem Weitblick und Gespür für aktuelle Entwicklungen und für den Business Need bei der Verfeinerung und Operationalisierung unserer Daten-Strategie Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschafts-/ Medieninformatik, BWL, Mathematik, Statistik oder eine vergleichbare Qualifikation Du bringst einschlägige Berufserfahrung im Bereich Data Management oder Business Intelligence mit Du besitzt exzellente Fähigkeiten in der Analyse und Interpretation von komplexen Datenstrukturen Dich zeichnen eine hohe Expertise in SQL sowie gängigen Datenbank- und Visualisierungstools (PowerBI, Tableau, Sisense) aus Du bist ein Teamplayer, arbeitest eigenverantwortlich, ergebnisorientiert und übernimmst gerne Verantwortung für Veränderung Bei uns erhältst Du die Möglichkeit, in einem modernen, agilen sowie wertschätzenden Umfeld zu arbeiten. Fühlst Du Dich angesprochen? Dann findest Du bei Breuninger ein Team, in dem Du Dich wohlfühlen und nachhaltig wirken kannst. Eine spannende Herausforderung in einem innovativen und gleichzeitig traditionsreichen Unternehmen Attraktives Gehaltspaket mit freiwilligen Sozialleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie 30 Tage Urlaub Eine große Verantwortung und Raum für eigenen Ideen 20% Mitarbeiterrabatt auf das gesamte Sortiment gemäß den aktuellen betrieblichen Bestimmungen Hochmotivierte Kollegen in einem tollen Team Persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Informationselektroniker Multimedia / Medientechniker (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Stuttgart
mevis.tv realisiert anspruchsvolle Projekte im Bereich der professionellen Medientechnik für viele namhafte Industrieunternehmen in Deutschland. Mit mehr als 80 Mitarbeitern zählen wir dabei zu den größten und erfolgreichsten Unternehmen der Branche. Unsere Geschäftsbereiche umfassen LED Video Walls, Unified Communications, IP-Streaming, Konferenz- und Medientechnik, Broadcast, Audio und Managed Service. Kompromisslose Qualität und höchste Kundenzufriedenheit sind die Basis unseres Erfolgs. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort Informationselektroniker Multimedia / Medientechniker (m/w/d) oder Quereinsteiger aus dem Eventbereich Installation von LED Video Screens Integration von Unified Communications Lösungen Ausstattung von Konferenz- und Medienräumen mit modernster Video-, Audio- und Netzwerktechnik Aufbau von Medien- und IT-Netzwerken Erstellung von Planunterlagen und Anlagendokumentationen mit CAD-Systemen Servicearbeiten an oben genannten Anlagen Internes Wissensmanagement Abgeschlossene Ausbildung zum Informationselektroniker, IT-Systemelektroniker, Elektroniker für Geräte und Systeme oder eine vergleichbare Ausbildung Fundierte Kenntnisse in analoger und digitaler Audio- und/oder Videotechnik IT-Kenntnisse Berufserfahrung im Umgang mit professioneller Medientechnik sind von Vorteil Handwerkliches Geschick Selbständiges und eigenverantwortliches Denken und Handeln Schnelle Auffassungsgabe, Teamfähigkeit Gültiger Führerschein Klasse B Hochinteressante und abwechslungsreiche Tätigkeit Angenehmes Arbeitsumfeld in einem jungen innovativen Team Unbefristeter Arbeitsvertrag Attraktive und leistungsgerechte Vergütung 13 Monatsgehälter plus Gewinnbeteiligung Vorbildliche Sozialleistungen Betriebliche Altersvorsorge Regelmäßige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Langfristige Entwicklungsperspektiven
Zum Stellenangebot

Werkstudententätigkeit - IT-Clearing, Consulting & Support (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Stuttgart
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: P0006V842 Du unterstützt das IT-Clearing und den Support in folgenden Themen: Zukunftsorientierte Projekte Management Reporting Kapazitätsplanung Strategieplanung Operative Budgetplanung Du absolvierst ein Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik, Informatik oder einem vergleichbarem Studiengang. Du hast idealerweise schon erste Erfahrungen im Projektmanagement. Du hast sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Du hast einen routinierten Umgang mit MS-Office. Du bringst eine selbstständige Arbeitsweise, Eigeninitiative, hohe Motivations- sowie Leistungsbereitschaft mit. Du hast gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, sowie eine hohe Kommunikationsfähigkeit.  Du bist ein Organisationstalent mit dienstleistungsorientiertem Denken und Teamplayer. Dauer mindestens 6 Monate. Die perfekte Ergänzung für Dein Studium:Möglichkeit neue Netzwerke aufzubauen, Faire Vergütung, Nutzung neuester Technologien, Möglichkeit mobil zu arbeiten, verantwortungsvolle Aufgaben sowie vollständige Einbeziehung in das Tagesgeschäft. Damit neben Studium und Arbeit noch genügend Freizeit bleibt:30 Urlaubstage, flexible Arbeitszeiten, Freizeitausgleich für Überstunden. Für Deine Verpflegung ist gesorgt:Wasserspender, kostenloser Kaffee & Tee, kostenlose Obstkörbe sowie subventionierte Essensangebote. Damit Du Dich bei uns wohlfühlst:Du-Kultur, wertschätzende Atmosphäre und flache Hierarchien. Auszeichnungen sagen mehr als Benefits:2020 wurde uns die Auszeichnung „Great Place to Work – Beste Arbeitgeber 2020“ verliehen.Also warum sollten wir nicht auch Dein Great Place to Work sein?
Zum Stellenangebot

Digital Learning Solution Designer (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Leinfelden-Echterdingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: P0008V495 Weiterentwicklung des LMS Systems in Richtung Learning Eco-System und Adaptives Lernen in Abstimmung mit der IT-Abteilung; Reporting und Monitoring zu Systemnutzung, Funktionalität und Benutzerzufriedenheit Einarbeitung in das LMS-System und Entwicklung von KI Basierten Anwendungen Zusammenarbeit mit der Design- und Videoabteilung Zusammenarbeit mit Kunden, um Lehrmaterial für gewünschte Weiterbildungsthemen in adaptive Inhalte zu übertragen; gemeinsame Festlegung und Erstellung von Lernzielen, Erstellung von Abfragen und multimedialen Lerninhalten (Medien-)Technische Konzeption und Realisierung von E-Learning Angeboten Entwicklung bestehender und Aufbau neuer, kreativer Lernangebote Programmierung interaktiver Lernelemente (Technische) Neukonzeptionierung von standardisiertem E-Learning-Content Erstellung von Inhalten mittels Autorentools und in einer offenen Entwicklungsumgebung Abgeschlossenes Studium der Medienpädagogik/ -psychologie, Kommunikationswissenschaften, Medien- oder Wirtschaftsinformatik, Medienmanagement, Pädagogik/ Erwachsenenbildung/ Weiterbildung oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung im Bereich Personalentwicklung mit Schwerpunkt E-Learning (Webbasiertes Training, LMS, gängige technologische Standards, z. B. SCORM), idealerweise Erfahrung mit Schnittstellenspezifikationen bringen Sie mit Erfahrung mit Software zur Bild- und Videobearbeitung wie Adobe Premiere; sichere Anwendung von Autorentools; gute Kenntnisse in Layout und Typographie runden Ihr Profil ab Interesse am Thema eLearning und begeistern sich für neue Möglichkeiten des Wissensmanagements. Sie sind in der Lage, strukturiert und konzeptionell zu arbeiten, arbeiten problemlösungsorientiert und sind sehr engagiert Selbständig und agile Arbeitsweise, mit Sensibilität für nötige Abstimmungen und zielgruppenorientierte Kommunikation ausgeprägtes analytisch-konzeptionelles Denkvermögen, Genauigkeit sowie ein hoher Qualitätsanspruch Sie sind begeisterungsfähig, kommunikativ und haben Freude an der Arbeit in einem ebensolchen Team Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Die Mercedes-Benz Consulting GmbH ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Mercedes-Benz AG mit Sitz in Leinfelden-Echterdingen. Als Experten für die Digitalisierung von Vertriebsprozessen unterstützen wir die Mercedes-Benz Vertriebsorganisation maßgeblich bei der Professionalisierung und Transformation. Wir bieten: Eine interessante, eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld mit entsprechenden Entwicklungsperspektiven Flexible Arbeitszeiten/Gleitzeitmodell Private und berufliche Unfallversicherung Vermögenswirksame Leistungen, Zuschuss zur Altersvorsorge Unterschiedliche Firmenveranstaltungen Umfangreiche, mitarbeiterbezogene Leistungen innerhalb des Daimler Konzerns, wie z.B. Firmenangehörigengeschäft, Krankenversicherung und Belegschaftsaktienprogramm können wahrgenommen werden Die Tätigkeit ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit am Standort Leinfelden-Echterdingen zu besetzen und ist unbefristet. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen Schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Wir bei der MC leben eine „Du-Kultur“, daher nicht wundern, wenn Du während des Bewerbungsprozesses bereits geduzt wirst. Solltest Du ein „Sie“ bevorzugen, genügt ein kleiner Hinweis. Bitte bewerbe Dich direkt über unsere Karriereseite der Mercedes-Benz Consulting GmbH.
Zum Stellenangebot

Ausbildung zur/zum Fachinformatiker/in (m/w/d) Systemintegration, Start 01.09.2022

Fr. 18.06.2021
Stuttgart
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Ausbildung zur/zum Fachinformatiker/in (m/w/d) Systemintegration, Start 01.09.2022 Ort: EhningenWenn Sie alle Facetten der IT faszinieren und Sie zu Hause vielleicht schon Ihren eigenen PC zusammengebaut haben, dann ist diese Ausbildung genau das Richtige für Sie! Denn in der Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration werden wir Ihnen viele verschiedene Inhalte vermitteln: Unter anderem lernen Sie, wie man Betriebssysteme und Applikation paketiert und installiert, was man beim Anpassen und Konfigurieren beachten muss, wie man Programmierlogik und -methoden anwendet, worauf man beim Testen von Systemen achten muss und natürlich alles rund umArbeitsorganisation und Projektmanagement. Abwechslung ist also garantiert! Ausbildungsdauer/-beginn: 3 Jahre ab 01.09.2022Ausbildungsort: Ehningen (Berufsschule in Sindelfingen)Schulnoten sind nicht alles, was zählt. Am besten können Sie uns mit Talent, Engagement und Persönlichkeit überzeugen! Grundvoraussetzung für die Ausbildung ist einRealschulabschluss, Abitur oder ein vergleichbarerSchulabschluss. Darüber hinaus sollten Sie folgendes mitbringen: Interesse an mathematisch-technischen Aufgaben Erfahrung mit und im Umgang mit elektronischenMedien Neugierde, Lernbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit Spaß an der Teamarbeit und selbstständiger Problemlösung Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse  Verantwortungsvolle Aufgaben   Intensive Einarbeitung   Patenmodell   Flexible Arbeitszeiten   Firmeninterne Kantine   Fahrtkostenzuschuss   Azubi-Treffen/Events   Kostenfreie Getränke   Attraktive Ausbildungsvergütung   Sehr gute Übernahmechance 
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in (m/w/d) Anwendungsentwicklung, Start 01.09.2022

Fr. 18.06.2021
Stuttgart
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in (m/w/d) Anwendungsentwicklung, Start 01.09.2022 Ort: EhningenWährend der Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in (m/w/d) lernen Sie Software auf unterschiedlichen Betriebssystemen zu entwickeln und werden diese bis zum jeweiligen Auftragsabschluss betreuen. In diesem Zuge konzipieren und programmieren Sie kundenspezifische Softwareanwendungen. Um auf die Wünsche des Anwenders bzw. des Kunden eingehen zu können, beraten und informieren sie diese. Somit sind Fachinformatiker*innen während des gesamten Entstehungsprozesses z. B. der Softwareentwicklung eingebunden. Abwechslung ist also garantiert! Ausbildungsdauer/-beginn: 3 Jahre ab 01.09.2022Ausbildungsort: Ehningen (Berufsschule in Sindelfingen)Grundvoraussetzung für die Ausbildung ist einRealschulabschluss, Abitur oder ein vergleichbarerSchulabschluss. Darüber hinaus sollten Sie folgendes mitbringen: Technisches Interesse Gutes mathematisches und logisches Denkvermögen Gute Kenntnisse der englischen Sprache Durchhaltevermögen, Zuverlässigkeit und Sorgfalt Lernbereitschaft  Spaß an Teamarbeit Kunden- und Serviceorientierung  Verantwortungsvolle Aufgaben   Intensive Einarbeitung   Patenmodell   Flexible Arbeitszeiten   Firmeninterne Kantine   Fahrtkostenzuschuss   Azubi-Treffen/Events   Kostenfreie Getränke   Attraktive Ausbildungsvergütung   Sehr gute Übernahmechance 
Zum Stellenangebot

mehrere Studienplätze für den dualen Studiengang Verwaltungsinformatik (B. Sc.) in Kooperation mit der Universität der Bundeswehr München zum 01. Oktober 2022

Fr. 18.06.2021
Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe (Baden), Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z51-UniBw-2022 Dienstsitze Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe, Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln, Düsseldorf, Hannover, IlmenauSie erwartet ein dreijähriges Studium, welches aus 27 Monaten Theorie und 9 Monaten Praxis besteht. Die Theoriephasen finden jeweils von Oktober bis einschließlich Juni an der Universität der Bundeswehr München statt. Von Juli bis September werden Sie das ITZBund kennenlernen. Die Studieninhalte setzen sich aus den folgenden drei Bereichen zusammen: Informationstechnik (Schwerpunkt): technische und angewandte Informatik, Softwareentwicklung, IT-Sicherheit, KI & datenbasierte Optimierung Verwaltungsmanagement: Public Management, Projektmanagement, Wirtschaftswissenschaften Allgemeine Verwaltungslehre: Verwaltungsrecht, Recht des öffentlichen Dienstes, Grundzüge Haushaltsrecht Die Praxisphasen finden an unterschiedlichen Standorten des ITZBund statt. Abitur, Fachhochschulreife oder ein gleichwertiger Bildungsabschluss (spätestens bis zum Einstellungstermin) deutsche Staatsangehörigkeit im Sinne des Artikels 116 Grundgesetz oder Staatsangehörigkeit eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union bzw. von Island, Liechtenstein oder Norwegen Gewähr, jederzeit für die freiheitlich demokratische Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes einzutreten keine Vorstrafen, geordnete wirtschaftliche Verhältnisse gesundheitliche Eignung bundesweite Einsatzbereitschaft gute schulische Leistungen, insbesondere in Mathematik, Deutsch und (wenn belegt) Informatik sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift Interesse an moderner Informationstechnik Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Bereits zu Beginn des Studiums werden Sie als Beamtin bzw. Beamter auf Widerruf im gehobenen Dienst eingestellt. Sie erhalten während des Studiums ein attraktives monatliches Gehalt von ca. 1.530 € brutto. Während der Theoriephasen besteht grundsätzlich die Möglichkeit einer Unterbringung in der Nähe des Campus. Ein Notebook und Studienmaterial werden Ihnen zur Verfügung gestellt. Die drei Praxisphasen absolvieren Sie an unterschiedlichen Standorten des ITZBund. Die Kosten der Unterkunft am Praxisstandort sowie Reisekosten, Trennungsgeld und Umzugskosten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben übernommen. Abschluss Nach erfolgreichem Studium wird Ihnen der akademische Grad "Bachelor of Science“ verliehen. Nach erfolgreichem Studienabschluss und bestandener Laufbahnprüfung werden Sie in der Regel in den gehobenen technischen Verwaltungsdienst übernommen und im Eingangsamt A 10 ernannt.
Zum Stellenangebot

mehrere Studienplätze für den dualen Studiengang Verwaltungsinformatik (Diplom FH) in Kooperation mit der Hochschule des Bundes zum 01. Oktober 2022

Fr. 18.06.2021
Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe (Baden), Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z51-VIT-Okt-2022 Dienstsitze Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe, Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln, Düsseldorf, Hannover, IlmenauSie erwartet ein dreijähriges duales Studium, das aus 24 Monaten Theorie und 12 Monaten Praxis im ITZBund besteht. Sie studieren an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung in Brühl und Münster. Die Studieninhalte setzen sich aus den folgenden drei Bereichen zusammen: Informationstechnik (Anteil 50 %) Inhalte u. a.: Datenbank-/ Betriebssysteme, Programmierung, Softwareentwicklung Verwaltungsmanagement (Anteil 30 %) Inhalte u. a.: Projektmanagement, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Allgemeine Verwaltungslehre (Anteil 20 %) Inhalte u. a.: Staats- und Verfassungsrecht, Verwaltungsrecht, Zivilrecht Die praktische Ausbildung erfolgt an unterschiedlichen Standorten des ITZBund. Sie werden verschiedene Dienstsitze und Abteilungen in den drei Praxisphasen kennenlernen. Abitur, Fachhochschulreife oder ein gleichwertiger Bildungsabschluss (spätestens bis zum Einstellungstermin) deutsche Staatsangehörigkeit im Sinne des Artikels 116 Grundgesetz oder Staatsangehörigkeit eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union bzw. von Island, Liechtenstein oder Norwegen Gewähr, jederzeit für die freiheitlich demokratische Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes einzutreten keine Vorstrafen, geordnete wirtschaftliche Verhältnisse gesundheitliche Eignung bundesweite Einsatzbereitschaft gute schulische Leistungen, insbesondere in Mathematik, Deutsch und (wenn belegt) Informatik sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift Interesse an moderner Informationstechnik Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Bereits zu Beginn des Studiums werden Sie als Beamtin bzw. Beamter auf Widerruf im gehobenen Dienst eingestellt. Sie erhalten während des Studiums ein attraktives monatliches Gehalt von ca. 1.530 € brutto. Während der Theoriephasen besteht grundsätzlich die Möglichkeit einer Unterbringung am Campus. Ein Notebook und Studienmaterial werden Ihnen zur Verfügung gestellt. Die drei Praxisphasen absolvieren Sie an unterschiedlichen Standorten des ITZBund. Die Kosten der Unterkunft am Praxisstandort sowie Reisekosten, Trennungsgeld und Umzugskosten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben übernommen. Abschluss Nach erfolgreichem Studium wird Ihnen der akademische Grad "Diplom-Verwaltungswirtin - Schwerpunkt Verwaltungsinformatik (FH)" bzw. "Diplom-Verwaltungswirt - Schwerpunkt Verwaltungsinformatik (FH)" verliehen. Nach erfolgreichem Abschluss erfolgt in der Regel eine Übernahme in den gehobenen nicht technischen Verwaltungsdienst im Eingangsamt A9.
Zum Stellenangebot

IT-Notfallmanagerin/ IT-Notfallmanager (w/m/d)

Do. 17.06.2021
Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe (Baden), Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-1-14/21-e Dienstsitze Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe, Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln, Düsseldorf, Hannover, IlmenauDie ausgeschriebene Position ist in der Abteilung IT-Steuerung angesiedelt. Diese setzt die Rahmenbedingungen für die Gestaltung der Kundenbeziehungen des ITZBund. Das vielfältige Aufgabenspektrum der Abteilung umfasst u.a. den Bereich des IT-Sicherheits- und Notfallmanagements. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Planung und Steuerung der Aktivitäten rund um die Notfallvorsorge und das Krisenmanagement Erstellung, Umsetzung, Pflege und Betreuung von Notfallvorsorgekonzept und Notfallhandbuch Umsetzung und Anwendung einschlägiger Regelungen Selbstüberprüfung des Notfallmanagementsystems Planung und Koordinierung von Notfall- und Krisenübungen Auswertung der Notfallbewältigung nach Schadensereignissen Planung und Umsetzung von Schulungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 3 Jahren. Als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A11 oder A 12 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Sehr gute Kenntnisse der BSI Standards inkl. Kompendium, insbesondere des BSI 100-4 Sehr gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Themenfeld „Notfall- und Krisenmanagement“ Fähigkeit zu zielsicherer Kommunikation und eigenständigem Handeln auch in schwierigen Situationen wie z.B. Krisen, Notfällen und Incidents Gute Kenntnisse und Erfahrung in den Bereichen Berichtswesen und Projektmanagement Das bringen Sie persönlich mit: Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Initiative/ Eigenverantwortung Gewissenhaftigkeit Belastbarkeit/ Stressresistenz Kommunikationsfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen und mehrtägigen Dienstreisen. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 12 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 160 €. Darauf können Sie sich freuen: Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot


shopping-portal