Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: IT: 42 Jobs in Bergheim

Berufsfeld
  • Weitere: It
Branche
  • It & Internet 15
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Versicherungen 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Banken 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Freizeit 1
  • Kultur & Sport 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 31
  • Mit Berufserfahrung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 35
  • Home Office 9
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Ausbildung, Studium 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Praktikum 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: It

Duales Studium (m/w/d) Informatik

Fr. 23.10.2020
Köln
Die igus® GmbH ist ein dynamisches, inhabergeführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Köln-Porz. Wir sind Hersteller von technischen Produkten aus Hochleistungskunststoffen und beliefern die ganze Welt. Unser Unternehmen ist stetig gewachsen und beschäftigt aktuell über 4.100 Mitarbeiter. Inzwischen sind wir mit unseren Niederlassungen in 34 Ländern vertreten.Die Theoriephasen Deines Studiums absolvierst Du an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) am Campus Horb. Deine Praxisphasen verbringst Du in unserer Zentrale in Köln-Porz. Du durchläufst in Deinen Praxisphasen alle für Dein Studium relevanten Abteilungen wie Konstruktion, Versuch + Entwicklung, Qualitätssicherung, Produktion, Instandhaltung u.v.m. Du betreust bereits kleinere Projekte selbständig und eigenverantwortlich Du wirst in das Tagesgeschäft der igus® GmbH eingearbeitet und erhältst Einblicke in die Produktion eines Hidden Champions Abgeschlossene (Fach-)Hochschulreife Gute Noten, insbesondere in Mathematik und naturwissenschaftlichen Fächern Spaß an innovativer Technik Eine abgeschlossene technische Ausbildung und / oder erste Praktika in einem Industrieunternehmen sind von Vorteil Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten Übernahme aller Studien- sowie Prüfungsgebühren seitens Deiner Fachhochschule Attraktive zusätzliche Vergütung inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld Sehr gute Übernahmechancen nach Deinem erfolgreichen Studienabschluss Möglichkeit, bereits während Deines Studiums verantwortungsvolle Projekte zu übernehmen Abwechslungsreiche Einblicke in verschiedene Abteilungen angepasst auf Dein Studium Mitarbeiterevents wie Sommerfest und Weihnachtsball
Zum Stellenangebot

Doktorand (w/m/d) – Robuste Prognose von Technologieentwicklungen im Rahmen der Kapazitätsausbauplanung durch Methoden des Data-Mining

Fr. 23.10.2020
Köln
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­talisierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 6.400 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Um dem Klimawandel Rechnung zu tragen und die international gesetzten Klimaziele erreichen zu können, wird sich die Energie­versorgung in den kommenden Jahrzehnten stark verändern müssen. Wie wird der Energiemix nach Kernkraft- und Kohle­ausstieg und Ausbau der erneuer­baren Energien aussehen? Welche Technologien müssen eingeführt oder weiter­entwickelt werden? Wie kann eine klima­neutrale Energie­versorgung aussehen, die ökonomisch sinnvoll ist und zugleich ausreichend Versorgungs­sicherheit bietet? Und wie muss der Kapazitäts­ausbau geplant werden, um diese zeitnah zu erreichen? Um diese und weitere Fragen wissenschaftlich beantworten zu können, werden im Forschungs­feld der Energie­system­analyse eine Vielzahl heterogener Technologien in einem hohen Detailgrad betrachtet. Die Energie­system­analyse steht dabei u.a. vor der Heraus­forderung, dass für Szenarien angenommene Technologie­parameter zumeist nur in Textform innerhalb wissenschaftlicher Veröffentlichungen vorliegen. Das Identifizieren relevanter Artikel und das Extrahieren der eigentlichen Daten im Rahmen manueller Literatur­recherchen ist so aufwändig, dass oftmals viele im Grunde vorhandene Daten­quellen nicht ausgeschöpft werden können. Verstärken Sie diesen Bereich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Doktorand (w/m/d) – Robuste Prognose von Technologie­entwicklungen im Rahmen der Kapazitäts­ausbau­planung durch Methoden des Data-Mining Ihre Aufgaben: Im Rahmen dieser Arbeit sollen systematisch Technologie­daten aus fach­über­greifenden Literatur­beständen extrahiert und dazu eingesetzt werden, das in der Literatur für Szenarien angenommene Spektrum von Technologie­parametern abzubilden. Ihre Aufgaben umfassen dabei im Wesentlichen die Anwendung von Ontologien (Fachwörterbüchern) zur eindeutigen Beschreibung für die Kapazitäts­ausbau­planung relevanter Technologien und ihrer Eigenschaften Auswahl und Konfiguration von Data-Mining-Algorithmen unter Verwendung von State-of-the-Art-Software-Container-Technologien sowie deren Anwendung auf fach­übergreifende Literatur­bestände und das zugehörige Daten­material Interpretation, Aufbereitung und Kuratierung der Technologie­informationen Berechnung von Planungen für den Ausbau von Infrastruktur­kapazitäten sektor­gekoppelter Energie­systeme und Quantifizierung ihres Robustheitsgrades unter Verwendung eines am IEK-3 entwickelten Frameworks zur Energie­system­modellierung Statistische Analyse des Einflusses alternativer Technologie­parameter auf die Robustheit von Kapazitäts­ausbau­planungen Sicherung der Nachhaltigkeit und ständigen Erweiterbarkeit der Technologie­daten durch Nutzung der innovativen Daten­strukturen des Open Research Knowledge Graph (ORKG) – eine gezielte Erweiterung der ORKG-Such­funktionalität soll es ermöglichen, Technologie­daten anhand ihrer Charakteristika auszuwählen und gegenüberzustellen Automatisierung des Data-Mining- und Kuratierungs­prozesses, um die zukünftige Aktualisierung und Erweiterung der Datenbasis zu erleichtern Ihr Profil: Mit sehr guten Leistungen abgeschlossenes Studium (Master) der Informatik, Ingenieur­wissenschaften, Physik, Mathematik oder eines vergleich­baren Studiengangs Interesse an energietechnischen und energie­wirtschaftlichen Frage­stellungen Erste Erfahrung im Data-Mining und der Datenanalyse Gute Programmierkenntnisse (vorzugsweise in Python) Selbstständige und analytische Arbeitsweise innerhalb eines Projektteams Unser Angebot: Hervorragende wissenschaftliche und technische Infrastruktur – optimale Voraussetzungen für eine erfolgreiche und zeitgerechte Promotion Eine hoch motivierte und internationale Arbeitsgruppe innerhalb einer der größten Forschungs­einrichtungen in Europa Mitarbeit in hochrangigen Organisationen, wie beispiels­weise der internationalen Energie­agentur Teilnahme an Projekttreffen sowie internationalen Tagungen Weiterentwicklung Ihrer persönlichen Stärken, z.B. durch ein umfang­reiches Trainings­angebot und die Teilnahme an über­fachlichen Seminaren inklusive Zertifikat Kontinuierliche fachliche Betreuung durch Ihren wissenschaftlichen Betreuer Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zur Arbeit im Homeoffice In der Regel ein Vertrag für den Zeitraum von drei Jahren Vergütung analog der Entgelt­gruppe 13 (75%) des Tarif­vertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD-Bund) Informationen zur Beschäftigung als Doktorand (w/m/d) im Forschungs­zentrum Jülich finden Sie hier: http://www.fz-juelich.de/gp/Karriere_Docs. Das Forschungszentrum Jülich fördert Chancen­gerechtigkeit und Vielfalt. Bewerbungen schwer­behinderter Menschen sind uns willkommen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 29.11.2020 über unser Online-Bewerbungsportal! Fragen zur Ausschreibung? Kontaktieren Sie uns gerne über unser Kontakt­formular. Bitte beachten Sie, dass aus technischen Gründen keine Bewer­bungen per E-Mail ange­nommen werden können. www.fz-juelich.de
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Alternative Mobilität im Zentralbereich Forschung und Technologie

Do. 22.10.2020
Neuss
Sie suchen nach einer neuen Aufgabe, bei der Sie gute Zukunftsperspektiven haben? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDOb Abgasrückführsysteme, Ventile, Aktuatoren, Pumpen sowie Thermo- und Fluidmanagement – die Pierburg GmbH steht für Kompetenz und Innovation im Bereich der Emissions- und Verbrauchsreduktion. Das Unternehmen zählt alle renommierten Automobilhersteller zu seinen Kunden und stellt ihnen weltweit technische Lösungen für die Antriebe von heute und morgen zur Verfügung. Die Pierburg GmbH ist ein Unternehmen der Rheinmetall Automotive AG.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Mobilität und Sicherheit. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Identifikation und Analyse von Trends, Produkten und Geschäftsmodellen im Themenbereich Alternative Mobilität (u.a. zukünftige Antriebstechnologien sowie Themen abseits des Antriebsstrangs wie z.B. autonome oder mikromobile Mobilitätskonzepte) inkl. Erarbeitung von Know-how Technologiescreening und Technologiebewertung Erstellung von Marktstudien und Ableitung von Marktchancen für neue Produkte Durchführung von Wettbewerbsanalysen Erstellung von Konzeptvorschlägen neuer Produkte zur Erfüllung zukünftiger Mobilitätsanforderungen sowie technische Bewertung und Business Case Analyse Identifikation und Zusammenarbeit von/mit externen Partnern Unterstützung bei der Betreuung von Projekten und des Aufbaus von Prototypen Die Stelle ist am Standort Neuss zu besetzen. Eingeschriebener Student (m/w/d) des Maschinenbaus, Wirtschaftsingenieurwesens, Elektrotechnik, Physik, Informatik oder vergleichbare Qualifikation Breites Technologie-Know-how in den Disziplinen Elektronik, Mechatronik und Automobiltechnik Neugier und Begeisterung für zukünftige Technologien und Mobilitätslösungen Methodenkenntnisse im Bereich Innovations- und Technologiemanagement Hohes Maß an Selbstverantwortung und Ergebnisorientierung Fähigkeit zur Teamarbeit und gesamtheitliches Verantwortungsbewusstsein Planungs-und Organisationsgeschick Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität Rasche Auffassungsgabe, Kreativität und analytische Problemlösungsfähigkeit Sprachen: Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung. Eine ansprechende Vergütung Die Chance, die Zukunft der Automobilindustrie mitzugestalten Flexible Arbeitszeiten sowie ein aktives Gesundheitsmanagement am Standort
Zum Stellenangebot

Technikberater (m/w/d) Werkstudent

Mi. 21.10.2020
Düsseldorf, Neuss, Mönchengladbach, Duisburg, Wuppertal
Unsere Mission ist es, Deutschland vom Technikfrust zu befreien! In ganz Deutschland sind unsere Technikberater im Einsatz, beim Kunden vor Ort Fragen und Probleme rund um smarte Geräte zu klären. Denn wir finden, jeder hat das Recht moderne Technik stressfrei zu nutzen. Als Teil der Ceconomy Unternehmensgruppe im Bereich Consumer Electronics arbeiten wir u.a. mit Media Markt, Saturn, sowie vielen namhaften Herstellern wie Sonos, LG, Saeco etc. zusammen. Sei Teil des Teams!Smart Home? Internet Of Things? Digitalisierung? Technik kann überfordern. Muss sie aber nicht! Begleite uns - die Deutsche Technikberatung - auf der Mission, Deutschland vom Technikfrust zu befreien! Deutschlandweit sind unsere Technikberater im Einsatz, um beim Kunden vor Ort Fragen zu beantworten und Probleme rund um moderne Technik zu lösen. Denn wir finden: Jeder hat das Recht moderne Technik stressfrei zu nutzen. Zu Gast bei Freunden: Als Teil der Ceconomy Unternehmensgruppe im Bereich Consumer Electronics wird unser Service exklusiv von Media Markt und Saturn angeboten. Gemeinsam mit diesem starken Partner wollen wir Service für unsere Kunden auf ein neues Level bringen. Erstmals in unserer Geschichte wollen wir in einem Pilotprojekt direkt in den Märkten vor Ort sein und von dort aus zu unseren Kunden fahren. Unsere Idee: Die perfekte Customer Journey und das bestmögliche Kundenerlebnis.   Ob im Markt, der als Deine Home Base fungiert, oder beim Kunden zuhause bist Du DER Ansprechpartner in Sachen Heimtechnik. Dabei versetzt Du sie ins Staunen über die schärfsten Bildauflösungen, erklärst ihnen die modernsten Smartphones und installierst die innovativsten Smart Home-Technologien. Neugierig? In Deinem Umfeld die erste Anlaufstation für technische Fragen bist Im menschlichen Umgang offen und kommunikativ bist Mit dem eigenen Auto mobil bist Dich persönlich und fachlich weiterentwickeln möchtest Fließend Deutsch sprichst Sicheres Einkommen in unsicheren Zeiten Stelle uns pro Woche ganze Tage zur Verfügung, an denen wir Dich garantiert voll einsetzen Einstiegsstundenlohn von 12,50 EUR pro Stunde Steigere Dein Gehalt um 10,00 EUR für jeden zufriedenen Kunden Vergütung Deiner Fahrtzeiten zum Kunden Schulungen und Trainingsprogramme erhöhen stetig Deine Kompetenzen Praxiserfahrung im sicheren Kundenumgang im Markt und beim Kunden zuhause   Wir haben dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich jetzt über Campusjäger.
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Ware Organisation & Prozesse

Mi. 21.10.2020
Köln
Trainee (m/w/d) Ware Organisation & Prozesse Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit; Start 01.01.2021, befristet bis zum 30.06.2022 (18 Monate) | Job-ID: 159601    Was wir zusammen vorhaben: Gemeinsam gestalten wir die digitalen Einkaufsprozesse eines der führenden Handelsunternehmen Europas. Der Bereich Ware Organisation & Prozesse berät, begleitet und unterstützt den zentralen Einkauf und das Category Management rund um Organisation und Prozessgestaltung und definiert daraus die fachlichen Anforderungen. Ziel ist es, gemeinsam die Digitalisierung im Sourcing und Contract Management der Beschaffung voranzutreiben. Mit zunehmender Relevanz von automatisierten Aufgaben und Entscheidungen gewinnt die Standardisierung von komplexen sowie vielfältigen Prozessen und Systemen eine große Bedeutung.    Im Rahmen unseres 18-monatigen Traineeprogramms arbeitest Du gemeinsam mit uns und in unterschiedlichen Teams an der Professionalisierung der Einkaufsprozesse rund um die Beschaffungskanäle Marke, Eigenmarke und Ultrafrische. Dabei ist es uns wichtig, dass Du nicht nur oberflächliche Einblicke erhältst, sondern eigenverantwortlich Aufgaben übernimmst.   Was Sie bei uns bewegen: Du unterstützt im Projekt- und Prozessmanagement sowohl im agilen als auch im klassischen Umfeld und verfolgst das Ziel der Optimierung der Steuerung von unternehmerischen und betrieblichen Prozessen.  Als Teil unseres Teams berätst und unterstützt Du die Fachbereiche im Hinblick auf die prozessuale Umsetzbarkeit der Anforderungen und kommunizierst diese an die interne IT.  Die Erstellung von Unterlagen zur Sicherstellung von reibungsfreien Prozessanpassungen für die Kollegen im Einkauf gehört ebenfalls zu deinen Aufgaben. Schließlich erstellst Du zielgerichtete Dokumentationen und Vorlagen zur Kommunikation von Arbeitsergebnissen und Herleitung von Management Entscheidungen.   Was uns überzeugt: Du als Mensch stehst im Vordergrund! Es fällt dir leicht, Kollegen und Kunden von einer Idee zu überzeugen und diese eigenverantwortlich voranzutreiben. Herausforderungen siehst Du als Ansporn! Du bist in der Lage dich in komplexe Prozesse hineinzudenken sowie eigenständig Lösungen zu entwickeln. Basis Deines Erfolgs ist ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder (Wirtschafts-)Informatik. Neben dem Interesse für prozessuale Zusammenhänge, bringst Du auch eine gewisse IT Affinität mit.  Die Begriffe klassisches und agiles Projektmanagement sind Dir nicht fremd. Du hast einen sicheren Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen (insb. Outlook, Teams, PowerPoint, Word, Excel).   Was bieten wir: Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.     Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 159601) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Service Delivery Manager (w/m/d)

Mi. 21.10.2020
Dortmund, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Köln
Wir gehören zu den Top-Adressen in der IT-Welt und fokussieren uns auf die Optimierung der Kerngeschäfts­prozesse unserer Kunden. Unseren Erfolg aber erreichen wir nur durch eins: die Menschen bei adesso! Bei uns bringen Menschen Ideen und Technologien zusammen und daher fördern wir die persönliche Entwicklung unserer Mitarbeitenden. Denn wenn sie besser werden, sind auch wir noch besser. Wir sind offen für Neues, tauschen uns regelmäßig aus – auch mit externen Fachleuten. Ein herausragendes Schulungsprogramm mit knapp 2.700 Schulungsteilnahmen und knapp 450 Schulungstagen pro Jahr sowie interne Ausbildungsprogramme bspw. zum Software Architect oder Project Manager sorgen für dein transparentes und stetiges Weiterkommen bei adesso! Lass dich von uns überzeugen.Du bist IT-Services Profi und eine ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung liegen dir im Blut? Dann liegst du mit einem Start in unserem Team Application Management genau richtig! Zur Schaffung nachhaltiger Kundenbeziehungen übernehmen wir Eigenentwicklungen sowie Fremdsoftware nach dem Projektabschluss in unser Application Management. Als Team gewährleisten wir den reibungslosen Betrieb der Software sowie die weitere Pflege, Wartung und Weiterentwicklung des Produktes. Du bist erste Ansprechperson für unsere Kunden und verantwortlich für die interne Kommunikation auf betrieblicher und operativer Ebene.    Dein Aufgabengebiet beinhaltet weiterhin:   Du prüfst die Anfragen der Kunden, kategorisierst sowie koordinierst die Bearbeitung im Team und stellst sicher, dass diese erfolgreich umgesetzt wurden; somit steuerst du die Kundenzufriedenheit.  In der Schnittstellenfunktion erkennst du die Herausforderungen und Möglichkeiten unserer Kunden im Rahmen der adesso-Gruppe mit den Schwerpunkten CMS, Datenbanken und Infrastruktur. Du kennst die kundenseitige IT-Landschaft und stellst mit deinem Team den vertragskonformen Systembetrieb sicher. Das Managen und die Kontrolle der Service Level Agreements ist für dich Routine.   Dein Team setzt Standards für Prozesse und du treibst diese in den bestehenden und kommenden Projekten voran.   Du erkennst Optimierungs- und Verbesserungspotential und leitest aktiv Maßnahmen ab.   Relevantes Studium oder Ausbildung im IT-Umfeld und entsprechende praktische Berufserfahrung  Erfahrung in der Steuerung und Erbringung von IT-Services  Idealerweise Kenntnisse in Projektmanagementmethoden   Sehr ausgeprägte Kunden-, Dienstleistungs-, und Teamorientierung  Souveränes Auftreten und sicher in der Kundenkommunikation  Hohe technische Kompetenz sowie analytische Fähigkeiten  Idealerweise Verständnis für das Zusammenspiel von Webtechnologien, Content-Management-Systemen, sowie mit dem Betriebssystem Linux und Datenbanken  Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Unser Ziel ist es, dass du dich bei uns wohlfühlst. Wir legen großen Wert auf ein kollegiales und von Gemeinschaftsgefühl geprägtes Umfeld. Die familiäre Arbeitsatmosphäre zeichnet sich durch ein besonderes „Wir-Gefühl“ aus – hierfür gibt es sogar ein Wort: „adessi“! Und dafür tun wir auch einiges. Kontinuierlicher Austausch, Teamgeist und ein respektvoller sowie anerkennender Umgang sorgen für ein Arbeitsklima, das verbindet. So belegen wir zum wiederholten Male den 1. Platz beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber in der ITK"! Wir eröffnen Entwicklungs- und Führungsmöglichkeiten – unser Versprechen, ein Chancengeber zu sein, nehmen wir ernst. Unser umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot sorgt dafür, dass deine Entwicklung bei uns nicht still steht.  Welcome Days - 2 Tage zum Reinkommen und Netzwerken Weiterbildung - über 120 Schulungen und Weiterbildungen Choose your own device - freie Wahl deiner Arbeitswerkzeuge Events - fachlich und mit Spaßfaktor Hemden- und Blusenreinigung - zweimal die Woche frisch aufgebügelt Sportförderung - Zuschuss zum Fitnessstudio und Übernahme der Platzmiete für die Sporthalle Mitarbeiterprämien - eine Vielzahl an Prämien für zusätzliches Engagement Auszeitprogramm - Raum für deine persönliche Lebensplanung
Zum Stellenangebot

Teamlead X-Channel Operations (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Köln
Mit „OBI next“ am Standort Köln hat OBI als Nr. 1 unter den Bau- und Heimwerkermärkten eine innovative Geschäftseinheit gegründet und mit einer wichtigen Mission ausgestattet: die Transformation in ein neues, kundenzentrisches sowie kanalübergreifendes Geschäftsmodell. Dafür bietet OBI next ein einmaliges Arbeitsumfeld, in dem die Stärke eines Großkonzerns mit der Agilität und dem Spirit eines Startups kombiniert wird. Wir bieten ein sich kontinuierlich entwickelndes Arbeitsumfeld mit großem Gestaltungsfreiraum und spannenden Herausforderungen auch im internationalen Umfeld. Koordiniere einen Teil unseres jungen und hoch motivierten Teams und trage als Senior Manager X-Channel Operations dazu bei, unsere Prozesse und Organisation mit Hochdruck weiter voran zu treiben. Du treibst die Weiterentwicklung der X-Channel Operations Prozesse und Organisation sowie der entsprechenden IT-Systeme (v.a. im B2C ERP Umfeld) Du übernimmst die Leitung von X-Channel Operations Projekten mit starkem IT-Bezug, national und international Du steuerst die relevanten X-Channel Operations Prozesse und Kennzahlen im operativen Tagesgeschäft (v.a. im Bereich Bezahlprozesse und Debitorenmanagement) Du sorgst für den Aufbau eines Dashboards mit operativen Kennzahlen zur Unterstützung der o.g. Tätigkeit Du förderst die enge Zusammenarbeit und Kommunikation mit anderen Bereichen, wie zum Beispiel dem Accounting, Central Customer Care, Fulfillment, Business Development und den entsprechenden IT-Abteilungen Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaftslehre Du besitzt mehrjährige Berufserfahrung im IT-Management, in der Beratung oder einem Handelsunternehmen, gerne auch im eCommerce Umfeld Du bist sicher in der Mitarbeiterführung und überzeugst mit Kenntnissen relevanter E-Commerce Systeme (Payment, ERP, BI-Systeme); Microsoft Dynamics AX Kenntnisse von Vorteil Du hast sehr gute kommunikative Fähigkeiten (deutsch und englisch), die insbesondere an der Schnittstelle Business/IT zur Geltung kommen Du bringst sehr gute MS Office und speziell Excel Kenntnisse mit, sowie eine grundsätzliche IT-Affinität Abwechslung und neue Herausforderungen Arbeite ständig an neuen Themen und Projekten. Erlebe die Einführung neuester Digital Technologien und Prozesse. Stelle dich Herausforderungen im Rahmen von Konzeptentwicklung, -optimierungen und -implementierung im Heimatmarkt Deutschland und im Zusammenspiel mit den weiteren Ländern, in denen OBI aktiv ist. Direkt erfolgswirksam Genieße hohe Entscheidungsfreiheit und arbeite mit direktem Kundenbezug. Deine Expertise im digitalen Kanal bringst du in die kanalübergreifende Entwicklung einer kundenorientierten Sortimentsgestaltung ein. Knowledge Base Erhalte zahlreiche Einblicke in verschiedenste Geschäftsprozesse bei einem der führenden Multichannel-Unternehmen Deutschlands. Baue dein Expertenwissen stetig weiter aus und erhalte spannende Insights rund um die neusten digitalen Technologien und Best-Practices. Steile Lernkurve Nutze die vielen inhaltlichen Herausforderungen und entwickle dich genauso schnell weiter wie OBI next.  Weiterbildung Internationales Arbeiten Gesundheitsangebote Kostenlose Parkmöglichkeiten Mitarbeiterrabatte Sportangebote Kantine am Standort Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Auszubildende*r als Fachinformatiker*in für Systemintegration

Di. 20.10.2020
Köln
Bei uns kann man mehr als nur studieren: Als moderne, zukunftsorientierte Hochschule und durch die IHK ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb ermöglichen wir Ihnen vor allem eines: einen abwechslungsreichen, interessanten und sicheren Ausbildungsplatz! Aktuell durchlaufen rund 30 Auszubildende in 7 verschiedenen Berufsfeldern ihre Berufsausbildung an der Technischen Hochschule Köln. Auszubildende*r als Fachinformatiker*in für Systemintegration 01.08.2021 | befristet für die Dauer der Ausbildung | Vollzeit | Einsatz in einer unserer Fakultäten | Campus Deutz eine vielseitige 3-jährige Berufsausbildung an einer unserer Fakultäten Einarbeitung in die Soft- und Hardwareinstallation, z. B. Aufbau und Verkabelung von PC-Arbeitsplätzen, Systemadministration Support der Kolleg*innen bei technischen Schwierigkeiten und Wünschen rund um die IT-Infrastruktur Erarbeiten komplexerer IT-Lösungen mit Unterstützung durch den Ausbilder mindestens mittlere Reife mit guten Leistungen in Mathematik sowie idealerweise Informatik Abschluss als informationstechnische*r Assistent*in wünschenswert Begeisterung für IT-Themen technisches und logisches Verständnis erste praktische Erfahrungen im IT-Bereich von Vorteil, z. B. in Ihrer Freizeit oder durch ein Praktikum gute Deutsch- und Englischkenntnisse aufgeschlossene Art, die Ihnen den direkten Kontakt zu internen Kund*innen erleichtert sorgfältige, strukturierte und eigenständige Arbeitsweise eine überdurchschnittliche Vergütung nach TVA-L BBiG 30 Tage Urlaub einen sicheren Ausbildungsplatz die Möglichkeit zur Teilnahme am Hochschulsport und an Gesundheitsförderprogrammen vielfältige Aufgaben zur Vorbereitung auf Ihre berufliche Zukunft eine Betreuung durch engagierte und qualifizierte Ausbilder*innen ausbildungsbegleitende Seminare Unterstützung eines Auslandspraktikums
Zum Stellenangebot

Einsteiger Business Intelligence & Analytics Professional (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart
Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir für die Standorte Köln, Frankfurt, Stuttgart eine/n Einsteiger Business Intelligence & Analytics Professional (m/w/d) Macher gesucht! Wir suchen engagierte und nette Kollegen (m/w) zur Verstärkung unseres Teams als Einsteiger BI, Analytics & Big Data Professional (m/w/d) INFORMATION WORKS ist eine auf Business Intelligence und Analytics Projekte spezialisierte, technologieunabhängige Beratungsgesellschaft. In unserem Team für BI, Analytics & Big Data konzipieren und implementieren wir individuelle Lösungen für Kunden unterschiedlicher Branchen. Unsere Kunden sind dabei durchweg erfolgreiche und renommierte Unternehmen der Großindustrie oder des deutschen Mittelstands. Die Implementierungstechnologie wählen wir dabei gemeinsam mit dem Kunden aus und übernehmen auf Wunsch die Gesamtprojektverantwortung. Schwerpunkte unserer Projektarbeit liegen in den Bereichen BI und Analytics Strategie und Governance, Advanced Analytics, Big Data, Performance Management und Cognitive Computing. Wenn Du also nicht den Standard suchst, sondern Dein Engagement in eine nach oben offene Karriere investieren willst, werde Teil des INFORMATION WORKS Beratungsteams! Du unterstützt unser Team für BI, Analytics & Big Data in ausgewählten Consulting-Projekten und lernst so das BI-Beratungsgeschäft von Grund auf Kennen. Deine Tätigkeit umfasst dabei die Begleitung von Workshops und Proof-of-Concepts, technische Entwicklungsleistungen in Kundenprojekten oder für Showcases sowie Systemdokumentationen. Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung. Du bist begeistert von der Perspektive des Berufseinstieges in den innovativen Markt der Business Intelligence und Analytics Beratung. Du bist interessiert an der technischen Implementierung von Informationssystemen und hast dies bestenfalls im bisherigen Werdegang bereits unter Beweis gestellt. Im Hinblick auf eine technologische Ausrichtung Deines Fähigkeitenprofiles bist Du offen. Einschlägige Vorerfahrungen z.B. im Bereich der Datenbankentwicklung, im Web oder mit statistischen Programmiersprachen sowie Zertifizierungen sind von Vorteil. Theoretische Kenntnisse oder erste praktische Erfahrungen in den Bereichen Data Warehouse und Business Intelligence bringst Du bereits mit. Außer dem fachlichen Know-how zeichnet Dich Sozialkompetenz, Selbstvertrauen, Begeisterungsfähigkeit, Teamgeist und eine hohe Einsatzbereitschaft aus. Dass sich interessante Aufgaben nicht immer vor der Haustür befinden können, ist Dir bewusst. Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands ist daher für Dich kein Problem. Als Beratungsunternehmen mit 100% Ausrichtung auf BI, Analytics und Big Data, bieten wir Dir einen Berufseinstieg in die attraktive Welt der BI-Beratung. Dabei ist das Aufgabenspektrum eines INFORMATION WORKS Beraters immer vielschichtig: abwechslungsreiche Aufgaben in verschiedenen spannenden Kundenprojekten und eine weite Bandbreite an Themenbereichen bestimmen das vielseitige Berufsbild eines BI-Beraters. Aufgrund der Positionierung unseres Unternehmens als technologieunabhängige Beratung lernst Du den Markt mit seinen wichtigsten Spielern aus erster Hand kennen. Als Business Partner der großen Anbieter (z.B. SAP, SAS, IBM) ermöglichen wir Dir eine kontinuierliche Weiterentwicklung durch individuelle, interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen mit innovativen Technologien Bei INFORMATION WORKS erwartet Dich ein persönliches Arbeitsumfeld in einem netten Team mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen sowie eine attraktive Vergütung, die der anspruchsvollen Aufgabe entspricht.
Zum Stellenangebot

Studentische Aushilfe (m/w/d) Data Science im Bereich Schaden

Di. 20.10.2020
Köln
Aus Versicherung wird Verbesserung. Das ist unser Anspruch. Bei Generali wollen wir unseren Kunden als Life-time Partner in allen Lebenslagen zur Seite stehen, indem wir auf Prävention, Partnerschaft und Unterstützung für unsere Kunden statt nur auf Schadenregulierung setzen. Wir erfinden damit die Versicherung neu und streben einen tiefgreifenden kulturellen Wandel an.Dabei erfüllen wir die Erwartungen unserer Kunden an innovative, einfache und empathische Interaktion. Als Innovationsführer treiben wir den technologischen Fortschritt in der Versicherungsbranche voran und nutzen digitale Lösungen sowie smarte Technologien, um das Leben unserer Kunden zu verbessern und zu schützen.Die Generali in Deutschland ist einer der führenden Erstversicherungskonzerne auf dem deutschen Markt und Teil der internationalen Generali Group, einem der wichtigsten Player der globalen Versicherungswirtschaft mit mehr als 400 Unternehmen in 50 Ländern sowie 71.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.Zur Unterstützung der Analytik in der Abteilung Technical Excellence Personal & Commercial am Standort Köln suchen wir Sie als Studentische Aushilfe (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Sie arbeiten in einem agilen Team mit R oder Python an klassischen wie auch an modernsten Datenquellen wie Db2, Neo4j und Hadoop Sie erstellen komplexe Analysen zu verschiedenen Themenbereichen in Schaden Sie entwickeln statistische Modelle aus dem Bereich Machine Learning zur Ableitung von Mustern oder Anomalien mit dem Ziel, den Schadenaufwand zu reduzieren oder Bearbeitungsprozesse zu optimieren Sie erarbeiten und erstellen fachliche Präsentationen für Schulungen und Fachtagungen (PowerPoint) Sie sind Student (m/w/d), z. B. im Studiengang Mathematik, Informatik oder Data Science Sie haben gute Kenntnisse in R oder Python und haben bereits erste Erfahrungen im Einsatz von Machine-Learning-Verfahren Sie verfügen über Motivation und Eigeninitiative Sie sind strukturiertes und selbstständiges Arbeiten gewohnt Sie besitzen ein sehr gutes Kommunikationsverhalten, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal