Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: IT: 11 Jobs in Friedrichstadt

Berufsfeld
  • Weitere: It
Branche
  • It & Internet 6
  • Sonstige Branchen 3
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 7
  • Mit Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Home Office 4
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Praktikum 4
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: It

Referent*innen (w/m/div) im Referat SZ 33 Zertifizierung von Netzwerkkomponenten und Beschleunigte Sicherheitszertifizierung

Fr. 27.11.2020
Freital
Als Cyber-Sicherheits­behörde des Bundes kümmern wir uns darum, dass die Menschen der digitalen Welt vertrauen können. Mit bislang rund 1.100 Beschäftigten gestalten wir Informations­sicherheit in der Digitalisierung durch Prävention, Detektion und Reaktion für Staat, Wirtschaft und Gesell­schaft. Angesichts dieser großen Aufgabe soll unser Team auf über 1.400 Mitarbeiter*innen stetig wachsen. Deshalb suchen wir engagierte Fachkräfte, deren Herz auf der digitalen Seite schlägt. Referent*innen (w/m/div) im Referat SZ 33 „Zertifizierung von Netzwerkkomponenten und Beschleunigte Sicherheitszertifizierung“ (Entgeltgruppe E 13 oder E 14 TVöD bzw. die vergleichbare Besoldungsgruppe gemäß BBesO)unbefristet am Dienstort Freital Das BSI betreibt eine der weltweit bedeutendsten Zertifizierungs­stellen für IT-Produkte. Ergänzend zu der bestehenden Zertifizierung nach Common Criteria wird eine alternative Produkt­sicherheits­zertifizierung etabliert. Dabei werden die Produkte durch unabhängige und vom BSI anerkannte Prüfstellen in einem zeitlich fixierten Rahmen auf Erfüllung der Sicherheits­leistung mittels Penetrations­tests auf potenzielle Schwachstellen und ggf. kryptographische Eignung untersucht. Im Vorfeld der Prüfungen analysieren die Mitarbeitenden des BSI, ob das Produkt eine am Markt sinnvolle Sicherheits­leistung bietet. Zum Abschluss der Zertifizierung bewerten die Mitarbeitenden des BSI, ob die Prüfergebnisse geeignet sind und treffen auf dieser Grundlage die Zertifizierungs­entscheidung. Parallel dazu entwickelt die Zertifizierung die Vorgaben für die Produktklassen (beispielsweise eingebettete Geräte, zukünftig Elemente von Mobilfunknetzen, Medizingeräte und weitere) und die Teststrategien mit und weiter. Ein Beispiel der täglichen Arbeit ist die Zertifizierung von Industrie­steuerungs­anlagen oder Router im Einsatz mittelständischer Unternehmen. Die sichere Digitalisierung unserer Gesellschaft ist unsere Aufgabe! Für diese spannenden Aufgaben im Umgang mit nationalen und internationalen Unternehmen und Partnern sucht das Referat SZ 33 Mitarbeitende zur Verstärkung des Teams, die darüber hinaus auch an der Fort­entwicklung des BSZ-Schemas und der Entwicklung neuer Werkzeuge für die Sicherheits­prüfung von Produkten beteiligt sind. Je nach Ausgestaltung der Stelle erfolgt die Einarbeitung für den Zeitraum von ca. sechs Monaten in Bonn. die Konzepte und Ergebnisse der Prüfstellen begutachten und verifizieren. das Prüfschema als Teil des Teams aufbauen. die Evaluierungsmethodik der BSZ weiterentwickeln, insbesondere durch Austausch mit Fachkolleginnen und -kollegen im BSI und externen Expertinnen und Experten im Bereich Penetrationstests. Schwachstellenanalysen und zugehörige Prüfungen hinterfragen. einen tiefen Einblick in die zu zertifizierenden Produkte gewinnen. Dabei diskutieren Sie mit hochspezialisierten Evaluatorinnen und Evaluatoren anerkannter Prüfstellen sowie Expertinnen und Experten im Bereich Penetrationstest und Schwachstellen­analyse oder Kryptographie. in internationaler Fachgremienarbeit im Bereich IT Security künftige Standards gestalten. ein abgeschlossenes bzw. kurz vor dem Abschluss stehendes Studium (Diplom [Univ.] / Master) der Fachrichtungen Informatik, technische Informatik, IT-Sicherheit, Physik, Mathematik, Nachrichten-, Kommunikations- oder Elektrotechnik Interesse an IT Security und wünschenswerter­weise verfügen Sie über grundlegende Kenntnisse und Erfahrungen (z.B. in Form von Konferenz­teilnahmen, Fortbildungen) in mindestens einem der drei nachfolgenden Themenfelder: A) Software-Entwicklung und -Test: Kenntnisse in mindestens einer Skript- und Programmier­sprache (z.B. C / C++, Java, Python) Kenntnisse einschlägiger Entwicklungs­werkzeuge und -umgebungen Kenntnisse einschlägiger Tools für Funktions- und Penetrationstests idealerweise für PC- / Serverumgebungen und Embedded Devices B) Netzwerksysteme: Kenntnisse über Netzwerkprotokolle und den Aufbau von Netzwerkstacks über alle OSI-Layer (z.B. Ethernet, IP, ICMP, TCP, DNS) Vorkenntnisse zu Netzwerksicherheits­architekturen und -technologien (z.B. Software-defined Networking, Virtual Local Area Network) idealerweise Kenntnisse über Testmethodiken für Netzwerksysteme C) Angewandte Kryptographie: Kenntnisse über kryptografische Verfahren, wie bspw. in der BSI TR-02102 beschrieben Vorkenntnisse über kryptografische Protokolle, wie bspw. TLS, IPsec / IKE, SSH idealerweise Kenntnisse über die Implementierungs­sicherheit von kryptografischen Verfahren vorteilhafterweise Kenntnisse in der Anwendung von IT-Evaluations­methologien sowie Erfahrungen im Bereich Penetrationstests hohe Dienstleistungsorientierung und Beratungskompetenz sowie ausgeprägte Kooperations- und Kommunikations­fähigkeit; Sie sind in hohem Maße belastbar, flexibel und zeigen Eigeninitiative die Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen: Es ist Ihnen persönlich wichtig, lebenslang zu lernen und sich dadurch in Ihren Fähigkeiten, Fertigkeiten und Ihrem Wissen kontinuierlich weiterzuentwickeln; komplexe Strukturen und Prozesse können Sie schnell erfassen eine sehr gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, auch in englischer Sprache das Einverständnis, sich einer Sicherheits­überprüfung nach Sicherheits­überprüfungs­gesetz (SÜG) zu unterziehen die Bereitschaft, sich über einen längeren Zeitraum hinweg am BSI-Dienstsitz Bonn in die Tätigkeiten einarbeiten zu lassen eine anspruchsvolle Aufgabe mit gesellschaftlichem Mehrwert, abwechslungsreiche Tätigkeiten bei der Gestaltung der IT-Sicherheit in Deutschland, eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) in Entgeltgruppe E 13 oder E 14 bzw. die vergleichbare Besoldungsgruppe der Laufbahn des höheren Dienstes gemäß der Bundes­besoldungs­ordnung (BBesO) und eine monatliche BSI-Zulage in Höhe von ca. 200 / 240 €, bei Vorliegen spezieller Qualifikationen und einschlägiger Berufserfahrung die Möglichkeit der Gewährung von zusätzlichen variablen Gehalts­bestandteilen, gute Entwicklungsperspektiven und eine gezielte Förderung durch Weiterbildungs­maßnahmen, eine ausgewogene Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten (Gleitzeit, mobilem Arbeiten, Telearbeit) sowie die Möglichkeit zur Teilzeit­arbeit, die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern als wesentlichen Bestandteil unserer Personalpolitik; Bewerbungen von Frauen sehen wir mit besonderem Interesse entgegen, bei Vorliegen entsprechender Voraussetzungen und Leistungen die Möglichkeit einer späteren Verbeamtung, ein vielseitiges Gesundheitsförderungsangebot sowie bei Erfüllung der Voraussetzungen die Zahlung von Trennungsgeld oder Umzugskostenvergütung.
Zum Stellenangebot

Praktikum Datenmodellierung Industrie 4.0 (m/w/div.)

Fr. 27.11.2020
Dresden
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch Semiconductor Manufacturing Dresden GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: DresdenNeues entstehen lassen: Gemeinsam bauen wir eine neue, vollautomatisierte 300 mm Halbleiterfertigung in Dresden auf.Die Zukunft mitgestalten: Sie unterstützen den Bereich Datenmodellierung für Industrie 4.0 Anwendungen.Gewissenhaft umsetzen: Sie überführen Daten in unser firmeneigenes MES (Manufacturing Execution System) und gewinnen somit Einblick in unsere vollautomatisierte Fertigung.Verantwortung übernehmen: Werden Sie Teil unseres Troubleshooting-Teams und tragen damit ihren Beitrag zur Gewährleistung eines reibungslosen Betriebsablaufes bei.Kreativität und Freiraum nutzen: Sie programmieren Excel Makros oder vergleichbare Tools zur Qualitätssicherung im Bereich Datenmodellierung.Persönlichkeit: teamfähig, flexibel und kommunikationsstarkArbeitsweise: strukturiert, abstraktionsfähig und analytisch denkendErfahrungen: Excel, VBA Makros, weitere Programmkenntnisse von VorteilSprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse(Deutsch mind. C1 Niveau)Ausbildung: Studium der Ingenieurwissenschaften, Informatik oder vergleichbarFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Referenten technisches Anforderungsmanagement (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Dresden
Die LIT ist der zentrale IT-Dienstleister für die sächsische Justiz. Von projektbasierter Entwicklungsarbeit über die Einführung und den Betrieb von IT-Anwendungen bis hin zur Planung, dem laufenden Betrieb und der Pflege der IT-Infrastruktur deckt die LIT die gesamte Bandbreite an IT-Dienstleistungen für Gerichte und Justizbehörden ab. Das Stabsreferat der LIT ist mit verschiedenen zentralen Rollen für übergreifende Prozesse und Aufgaben zuständig. Das zentrale Anforderungsmanagement als eine zentrale Rolle koordiniert dabei im Rahmen des zentralen Beauftragungsprozesses alle externen und internen Anforderungen nach neuen oder geänderten IT-Leistungen einheitlich und trägt damit gemeinsam mit den Abteilungen und Projektgruppen eine Hauptverantwortung für die Realisierung der Anforderungen. Im Rahmen dieser Aufgaben müssen eine Vielzahl von technischen Abstimmungen und Entscheidungsprozessen mit den einzelnen Fachabteilungen und -referaten durchgeführt werden. Gemeinsam mit diesen und der Beschaffungsabteilung sind zudem technische Leistungsbeschreibungen für Ausschreibungen und Vergaben zu erstellen und abzustimmen. Im Rahmen der Beauftragung und Realisierung ist das zentrale Anforderungsmanagement ebenfalls ein Ansprechpartner – auch und gerade für Fragen des Outsourcings von Leistungen. Zur Verstärkung des Teams ist in der Leitstelle für Informationstechnologie der sächsischen Justiz (LIT) zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Stelle eines Referenten technisches Anforderungsmanagement (m/w/d) in Vollzeit zu besetzen. Ihnen obliegt die eigenverantwortliche Durchführung der technischen Anforderungsklärung mit den Fachabteilungen; insbesondere in Vorbereitung von Beschaffungen und Vergabeverfahren. Sie erarbeiten eigenverantwortlich die Umsetzungsplanung und unterstützen die technische Realisierung mit der Fachabteilung. Zusammen mit den Fachabteilungen erstellen Sie die technischen Leistungskriterien in Vorbereitung von Ausschreibungen und Vergabeverfahren. Hinsichtlich des Outsourcing von Leistungen obliegt Ihnen die Erstellung von Vorgaben zu SLA's. Sie unterstützen die Beschaffungsabteilung bei der Klärung von technischen Fragen im Rahmen des Beschaffungsprozesses als erster Ansprechpartner und im Rahmen des Vertragsmanagements, auch hinsichtlich der Fragen des Outsourcings von Dienstleistungen. Sie binden dabei die Beschaffungsabteilung und die Fachabteilungen ein. Sie begleiten die Umsetzung und Realisierung der Anforderungen. Sie übernehmen die Marktbeobachtung und Analyse zur Einbringung aktueller, technologischer Entwicklungstendenzen in die Anforderungsklärung. Sie verfügen idealerweise über eine abgeschlossene einschlägige Hochschulausbildung (Bachelor- bzw. entsprechender Hochschulabschluss), Fachhochschulausbildung bzw. einen Abschluss der Berufsakademie, vorzugsweise im Informatikbereich, oder über gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrungen zu technischen Infrastrukturen und aktuellen Hardware-Architekturen. Sie verfügen über nachweisbare Kenntnisse im Prozessmanagement auf der Grundlage von ITIL und im Projektmanagement. Sie bringen bereits Erfahrungen im Bereich der technischen Anforderungsklärung im IT-Bereich mit, die auf einer mindestens dreijährigen Erfüllung von Arbeitsaufgaben in diesem Bereich beruhen. Erfahrungen mit komplexen Anwendungslandschaften, idealerweise im juristischen Umfeld, sind von Vorteil. Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der IT-Organisation sind von Vorteil. Sie verfügen idealerweise über Erfahrungen im Bereich der Erstellung von technischen Leistungsbeschreibungen für Ausschreibungen und Verfahren. Kenntnisse und Erfahrungen zum Outsourcing von Leistungen sind wünschenswert. Sie beherrschen Deutsch verhandlungssicher. Englischkenntnisse unterstützen Sie bei Ihrer Tätigkeit.   Persönlich überzeugen Sie durch ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft. Sie verfügen über eine verantwortungsbewusste, strukturierte und selbst organisierende Arbeitsweise und sind offen für neue Problemlösungen. Sie treten kommunikativ sicher auf und sind bereit, Ihre Vorschläge zu präsentieren und zu diskutieren. ein anspruchsvolles Arbeitsumfeld, das durch einen Mix aus Dynamik, Persönlichkeit, Flexibilität und Teamwork geprägt ist, ein transparentes, offenes und mitarbeiterorientiertes Arbeitsumfeld, in dem aktive Beteiligung gern gesehen ist, eine leistungsorientierte Bezahlung nach Tarifrecht bis zur Entgeltgruppe 11 TV-L in Abhängigkeit von Ihren persönlichen Voraussetzungen, modern ausgestattete Arbeitsplätze, den Dienstsitz in Dresden, Jobticket mit Ermäßigung im öffentlichen Nahverkehr, gleitende Arbeitszeit für eine ausgewogene Work-Life-Balance, flexibel gestaltbare und familienfreundliche Arbeitszeiten, die Möglichkeit, teilweise im Home-Office zu arbeiten, einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen, betriebliche Altersversorgung (VBL), eine kontinuierliche und individuelle Mitarbeiterentwicklung mit speziellen Fortbildungsangeboten.   Sie erhalten bei uns die Gelegenheit, sich kreativ in ein engagiertes Team einzubringen. Für die Verwirklichung innovativer Ideen bietet die LIT viel Raum. Im täglichen Geschäft erwarten Sie abwechslungsreiche, interessante und auch verantwortungsvolle Aufgaben. Die LIT ist bestrebt, den Anteil von Frauen in der staatlichen Verwaltung zu erhöhen. Frauen werden daher ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Auf die bevorzugte Berücksichtigung von schwerbehinderten Menschen bei Vorliegen gleicher Eignung wird geachtet. Schwerbehinderte Menschen werden daher ebenfalls ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.
Zum Stellenangebot

Praktikum Site Reliability Engineering / IT-Operations (m/w/div.)

Di. 24.11.2020
Dresden
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch Semiconductor Manufacturing Dresden GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: DresdenNeues entstehen lassen: Gemeinsam bauen wir eine neue, vollautomatisierte 300 mm Halbleiterfertigung in Dresden auf.Zukunft mitgestalten: Zusammen mit Ihren Kollegen erstellen Sie ein Konzept für das Monitoring von Logfiles. Dazu nehmen Sie die Anforderungen an ein Log- und Application Performance Monitoring auf und unterstützen damit die Überwachung der in unserer Halbleiterfabrik betriebenen Applikationen (MES und andere CIM-Systeme). Sie dokumentieren ihre Arbeitsergebnisse und teilen diese mit dem Team.Kreativität und Freiraum nutzen: Sie evaluieren mögliche Software-Werkzeuge (z.B. ELK Stack) und erarbeiten die Systemintegration.Kooperation leben: Sie nehmen am Bosch Monitoring Forum teil und haben so die Möglichkeit, mit Kollegen von anderen Standorten in den Austausch zu gehen.Persönlichkeit: teamfähig und flexibelArbeitsweise: strukturiert, abstraktionsfähig und analytisch denkendBegeisterung: für moderne IT ArchitekturenSprachkenntnisse: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse(Deutsch mind. C1 Niveau)Ausbildung: Studium im Bereich Informatik oder vergleichbarFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Informatik (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
Dresden, Ulm (Donau), Karlsruhe (Baden), Kaiserslautern, Mannheim, Dortmund, Paderborn
Studydrive ist mit mehr als 750.000 Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule in Aachen, Berlin, Darmstadt, Göttingen, Hamburg, Leipzig, München oder Münster. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

ServiceNow (Senior) Architect (m/w/d)

Fr. 20.11.2020
Fellbach (Württemberg), Stuttgart, Aalen (Württemberg), Böblingen, Holzgerlingen, München, Dresden, Hamburg
cellent – das sind wir, über 400 Mitarbeiter in der Region DACH. Von unserer Homebase Stuttgart und weiteren Standorten in Deutschland und Österreich unterstützen wir große und mittelständische Unternehmen mit einem umfassenden IT-Portfolio bei ihrer digitalen Transformation: von der Beratung über Software Design und Engineering bis hin zur Implementierung und zum Betrieb. Dabei haben wir als Teil der Wipro Limited, einem weltweit führenden Technologieanbieter, ein starkes, globales Expertennetzwerk im Rücken. Gemeinsam bringen wir das volle Potenzial von Cognitive Computing, Hyperautomation, Robotics, Cloud, Analytics und neuesten Technologien wie SAP S/4HANA zu unseren Kunden – für die digitale Welt von morgen. Global vernetzt und lokal nah dran: Das macht uns für unsere Kunden zu einem geschätzten Partner für Digitalisierungsvorhaben und für IT-Talente zu einem spannenden Arbeitgeber mit vielfältigen Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten. Als ServiceNow Architect sind Sie für die Beratung unserer Kunden im Enterprise Umfeld verantwortlich  Sie unterstützen unsere Kunden bei der Planung, Konzeption und Implementierung von Lösungen mit Schwerpunkt ServiceNow Sie sind für die Erstellung von Anforderungs- und Machbarkeitsanalysen sowie Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen im Zuge von Proof-of-Concepts zuständig  Sie unterstützen unser Vertriebsteam als ServiceNow Architect bei PreSales-Aufgaben Sie führen ServiceNow Envisioning Workshops bei unseren Kunden zur Bedarfsgenerierung und Projektentwicklung durch  Sie überwachen Projekte und stellen die erfolgreiche Umsetzung unserer Lösungen sicher Abgeschlossenes Studium oder IT-Ausbildung bzw. vergleichbare Erfahrung  3+ Jahre Erfahrung im Bereich ServiceNow 5+ Jahre Erfahrung im Bereich Entwicklung und Implementierung von ITSM/ITIL-Prozessen und Lösungen  3+ Jahre Erfahrung im Bereich Professional Services/Consulting Expertenwissen in den Bereichen ServiceNow Core Application UI, Workflow-Configuration, Report-Entwicklung, Integration von Komponenten wie z.B. LDAP oder SSO  Ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten auch im Umfeld von Vorträgen ServiceNow-Zertifizierungen Certified Systems Administrator und Certified Implementation Specialist für ITSM (alternativ Bereitschaft zum Ablegen dieser Zertifizierungen)  ITILv4 Foundation-Zertifizierung (alternativ Bereitschaft zum Ablegen dieser Zertifizierung) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse  Reisebereitschaft von mindestens 60% Spannende IT-Projekte am Puls neuester Technologien wie Cloud, Artificial Intelligence, SAP S/4HANA, Cloud, IoT und viele mehr Regionale, aber auch internationale Projekteinsätze bei unseren Kunden, die unter anderem zu den Top DAX- und MDax-Unternehmen gehören Ein globales Netzwerk mit mehr als 175.000 IT-Experten auf sechs Kontinenten Maßgeschneiderte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für deine Fach- oder Führungskarriere Individuelle Arbeitszeitmodelle und Remote Arbeitsmöglichkeiten für eine ausgewogene Work-Life-Balance, passend zu deiner aktuellen Lebenssituation Attraktive Firmenwagenangebote auch zur privaten Nutzung (rollenabhängig) Ein attraktives Gehaltspaket inkl. betrieblicher Altersvorsorge Regelmäßige Team- und Unternehmensevents wie bspw. die Teilnahme am „Spirit of Wipro Run“ Verschiedene Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung wie bspw. Ernährungsberatung für den Arbeitsalltag Unser Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Programm „friends @ cellent“ mit attraktiver Sonderprämie
Zum Stellenangebot

Programm Manager / Projektleiter – Strategisches Consulting (m/w/d)

Do. 19.11.2020
Dresden, Hamburg
Die SVA System Vertrieb Alexander GmbH ist einer der führenden deutschen System-Integratoren. Branchenunabhängige Kernthemen des Unternehmens sind Datacenter-Infrastruktur – wie Speicher-, Server- und Netzwerk-Lösungen sowie Virtualisierungs-Technologien – und auch Business Continuity, IT Service Management und SAP. Darüber hinaus bietet SVA Unterstützung im Betrieb der Infrastruktur durch Operational Services mit System Engineers schon ab First Level und Service „Made in Germany“. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Wiesbaden wurde 1997 gegründet und beschäftigt heute mehr als 1.600 Mitarbeiter an 23 Standorten in Deutschland. Unsere Experten verknüpfen zwanzig Jahre an IT-Infrastruktur-Erfahrung mit Know-how für moderne Anforderungen wie RZ-Security 2.0, Big Data & Analytics, Arbeitsplatz der Zukunft und Cloud. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir am Standort Dresden und Hamburg zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen Programm Manager / Projektleiter – Strategisches Consulting (m/w/d). Als Programm Manager (m/w/d) sind Sie Teil eines neuen Teams in der SVA, das Projekte entwickelt und steuert. Zum Aufbau dieses Teams suchen wir erfahrene, charismatische und ganzheitlich denkende sowie unternehmerisch agierende Beratungspersönlichkeiten, Programm Manager und Projektleiter (m/w/d). Entwicklung von Projekten und Projektskizzen sowie Machbarkeitsbewertung von Projekten Projektplanung, Gesamtsteuerung in komplexen Projekten und Programmen Aktives Stakeholder-Management bis auf C-Level sowie Kommunikationsmanagement Begleitung der Umsetzung von Projekten im Bereich IT-Organisation und IT-Architektur/Infrastruktur Aktive Mitwirkung in der Presales-Phase Abgeschlossenes IT-orientiertes Studium, z. B. Informatik, Mathematik, Physik oder Chemie, oder Quereinsteiger (m/w/d) mit entsprechenden Fachkenntnissen bzw. abgeschlossene IT-orientierte Ausbildung, z. B. zum Fachinformatiker (m/w/d) Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Projektmanagement oder Beratung im gehobenen Mittelstand oder bei öffentlichen Auftraggebern Fachliche Kenntnisse in verschiedenen Projektmanagementmethoden (IPMA, Prince2, PMI), Deeskalationsmanagement sowie Kommunikationsmanagement (entsprechende Zertifikate sind wünschenswert) Fundierte Kenntnisse in den Bereichen IT-Organisation, IT-Service Management (Services, ITIL) sowie IT- Infrastruktur und Cloud-Technologien Excellente Kommunikationsfähigkeiten mit Deutschkenntnissen auf Level C1 (oder höher) und Englischkenntnissen auf Level B2 (oder besser) Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands Wir bieten Ihnen eine langfristige, solide berufliche Heimat in unserem inhabergeführten, profitablen deutschen Unternehmen. Die flachen Hierarchien in der SVA erlauben es Ihnen, sich auf erstklassige Ergebnisse zu konzentrieren, anstatt sich mit Bürokratie und in erstarrten Hierarchien zu verschleißen. Darüber hinaus bieten wir: Hochkarätige Weiterbildungsmöglichkeiten und Zertifizierungen Flexible und eigenverantwortliche Arbeitszeitenregelung, die eine ausgewogene Work-Life-Balance ermöglicht Coaching Attraktive Mobilitätslösungen Auswahl an hochwertigem, modernem technischem Equipment verschiedener Hersteller
Zum Stellenangebot

Praktikum: 5G Wireless Networks Prototyping

Di. 17.11.2020
Dresden
Ab April 2021 bieten wir in Dresden ein Praktikum: 5G Wireless Networks Prototyping Hintergrund Basierend auf Open Source-Software wie zum Beispiel OpenAirInterface entwickelt NI eine Hardware- und Softwareplattform zur angewandten Forschung drahtloser Kommunikationssysteme. Du wirst mit einem Linux-basierten, echtzeitfähigen Betriebssystem arbeiten, bestehende Funktionalität erweitern sowie neueste Technologien wie 5G und darüber hinaus testen und implementieren. Planung und Implementierung von Erweiterungen der existierenden 4G/5G Protokollstacks in Linux Verbesserung der existierenden C/C++ Softwarearchitektur Messung, z. B. der erreichbaren Datenrate und Latenz Student/-in der Informatik, Informationssystemtechnik oder Elektrotechnik C/C++ Kenntnisse  Erfahrung mit Linux Betriebssystem Grundlegende Kenntnisse in Nachrichtentechnik Fließende Deutsch- oder Englischkenntnisse Pflichtpraktikum (Dauer: 6 Monate) Vermitteltes Praxiswissen: Einblick in die Arbeit bei einem international agierenden Großunternehmen Einblick in den Arbeitsalltag eines Ingenieurs in der Industrie und Forschung Kooperative Zusammenarbeit in einem internationalen Entwicklerteam Und außerdem: Spannende, praxisrelevante Aufgaben Strukturierte Einarbeitung Engagierte Betreuung durch professionelle Mentoren Faire Vergütung Lockere Arbeitsatmosphäre Flexible Arbeitszeiten Kostenlose Getränke, Obst und Gemüse   Verbinde die Theorie mit der Praxis und werde Teil unserer internationalen NI-Familie!
Zum Stellenangebot

Praktikum Softwaretest CIM (m/w/div.)

Fr. 13.11.2020
Dresden
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch Semiconductor Manufacturing Dresden GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: DresdenNeues entstehen lassen: Gemeinsam bauen wir eine neue, vollautomatisierte 300 mm-Halbleiterfertigung in Dresden auf.Die Zukunft mitgestalten: In ihrer Rolle prüfen Sie Anforderungen und/oder Release Notes, hinterlegen diese mit komplexen Testdesigns und bauen damit unser Portfolio von verfügbaren, durchführbaren Tests auf. Diese führen Sie strukturiert und reproduzierbar aus und dokumentieren das ermittelte Ergebnis.Kooperation leben: Sie unterstützen die Kollegen des Testmanagements  bei der Koordinierung und Auswertung von Tests. Ergänzend begleiten Sie unsere Application Manager, Application Owner und Key User bei der Testdurchführung.Ganzheitlich denken:  Sie wirken mit beginnend bei der Einzelapplikation bis hin zur komplexen Integration aller Einzelsysteme und Anlagen, die für eine hochautomatisierte Halbleiterproduktion erforderlich sind.Persönlichkeit: aufgeschlossen, lernbereit, konstruktiv und kooperativArbeitsweise: strukturiert, zuverlässig, analytisch denkend, ergebnis- und qualitätsorientiertBegeisterung: für komplexe Themen und Zusammenhänge, sowie kreative LösungsansätzeSprachkenntnisse: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse(Deutsch mind. C1 Niveau)Ausbildung: Studium der (*-)Informatik, Ingenieurwissenschaften oder vergleichbarFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Dualer Student (gn*) Informatik

Mo. 09.11.2020
Burghausen, Salzach, Freiberg, Sachsen
Siltronic ist einer der welt­weit größten Her­steller für Wafer aus Reinst­silizium und Partner vieler füh­render Chip-Her­steller mit rund 3.600 Mitar­beitern und Pro­duk­tions­stätten in Europa, Asien und den USA. Wir entwickeln und fertigen Wafer mit einem Durch­messer von bis zu 300 mm. Diese sind die Grund­lage der modernen Mikro- und Nano­elektronik. *geschlechtsneutral Informationen In einem dreijährigen Dualen Studium werden Theorie und Praxis gekonnt verbunden. Das hoch qualifizierendes Studium wird durch breit gefächerte Praxiseinsätze in unserem international aufgestellten Unternehmen, zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten und eigenverantwortliches Arbeiten ermöglicht. Du erhältst eine individuelle Betreuung durch unser erfahrenes und engagiertes Ausbilderteam. Im dreimonatigen Wechsel finden die Theoriephasen an der Dualen Hochschule DHBW in Heidenheim statt und garantieren spannende Zeiten des Studentenlebens.Durch intelligente Lösungen und innovative Ideen treibst du Entwicklungen im Bereich IT voran und planst ver­schiedene Projekte. Als Schnittstelle zwischen Fach­bereich und IT bist du verantwortlich für die Einführung von effizienten und wirtschaftlichen IT-Lösungen sowie für die Gestaltung von digitalen Geschäftsprozessen. Gute allgemeine / fachgebundene Hochschulreife mit Schwerpunkt Naturwissenschaften Logisches Denkvermögen Spaß an abwechslungsreichen Aufgabenstellungen und Projekten Freude an der Arbeit im Team und Flexibilität Attraktive Ausbildungsvergütung und Sonderzahlungen Flexible Arbeitszeit und sechs Wochen Urlaub Übernahme der Miet- und Reisekosten sowie Studien­gebühren Kantine mit vergünstigten Preisen Sehr gute Übernahmechancen Eigenes Notebook Vielfältige Gesundheits- und Sportprogramme
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal