Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: IT: 34 Jobs in Gäufelden

Berufsfeld
  • Weitere: It
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 18
  • Sonstige Branchen 8
  • It & Internet 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 30
  • Mit Berufserfahrung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 30
  • Home Office möglich 13
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Praktikum 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 4
  • Ausbildung, Studium 3
Weitere: It

Praktikum im Bereich MO Program Management Compact & Large Cars ab September 2022

Di. 09.08.2022
Sindelfingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001ZG8Die Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Mercedes-Benz Vans und Mercedes-Benz Mobility AG, gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw. Die Produktionsplanung ist Teil des Vorstandsbereiches Mercedes-Benz Cars Operations (MO) und agiert weltweit an allen Fahrzeug- und Aggregate Standorten der Mercedes-Benz AG. Sie verantwortet die ressourcenoptimale Industrialisierung unserer Produkte und bildet die Schnittstelle zwischen der Produktentwicklung und der Produktion. In ihrer Rolle erhalten Sie einen Einblick in die Prozesse der Bereichsprojektleitung Produktionsplanung für die Neuproduktprojekte der S-, E-, C-Klasse sowie unserer Compact Fahrzeuge und Sports Cars (AMG). Konkret unterstützen Sie die Stabsarbeit bei der Koordination der internen Centeraufgaben, sowie in der Kommunikation mit zahlreichen internen Business Partnern. Neben der Mitarbeit im Tagesgeschäft bekommen Sie außerdem die Chance ihre innovativen Ideen eigenständig umzusetzen. Diese Herausforderungen kommen u. a. auf Sie zu: Vor- und Nachbereitung von geschäftsinternen Gremien/Führungskräfteklausuren Analyse und managementtaugliche Aufbereitung von Datensätzen Eigenverantwortliches Aufgabentracking für das Center Vorbereitung von Management-Unterlagen der Geschäftsleitung Optimierung der internen Kommunikationsstrategie Administration der centerinternen Plattformen (Sharepoint, Laufwerke, One-Note) Studiengang im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Maschinenbauingenieurwesen & Produktionstechnik, Informationsmanagement oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-PowerPoint und MS-Excel. Sharepoint Kenntnisse sowie visuelle Darstellungs- und Gestaltungskompetenz sind wünschenswert Team- und Kommunikationsfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Koordinations- und Organisationsstärke Flexibilität sowie Einsatzbereitschaft, Strukturiertes Arbeiten Zusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Sindelfingen@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbu ngsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com der auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.
Zum Stellenangebot

Inhouse Business Consultant ELO (m/w/d)

Mo. 08.08.2022
Herrenberg (im Gäu)
Die FEINMETALL GmbH ist ein innovatives, kompetentes und global agierendes mittelständisches Familienunternehmen mit höchsten Ansprüchen an Qualität und Präzision. Wir entwickeln und fertigen anspruchsvolle Kontaktierungslösungen für die Elektronik-, Automobil- und Halbleiterindustrie. Damit sorgen wir bei unseren Kunden für gute Kontakte und tragen maßgeblich zur Sicherheit, Zuverlässigkeit und Qualität ihrer Produkte bei. Nicht nur der Bedarf an Prüftechnik wächst kontinuierlich, auch wir tun es. Mit rund 560 Mitarbeitern weltweit, davon 300 Kolleginnen und Kollegen in Herrenberg und insgesamt neun Standorten, haben wir uns in den letzten Jahren stetig vergrößert. Dabei sind nicht alleine unsere Produkte im wahrsten Sinne des Wortes federführend. Für unseren Erfolg sorgen vor allem unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Deswegen steht bei uns der Mensch im Vordergrund. Unsere führende Marktposition hat nichts an der sozialen Unternehmenskultur geändert. Unserer Strategie den Mitarbeiter in den Mittelpunkt zu rücken, bleiben wir treu. Denn bei uns sind Sie kein kleines Rädchen im Getriebe, Sie sind der Antrieb. Deswegen suchen wir Sie zur Unterstützung unseres Teams! Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen Inhouse Business Consultant ELO (m/w/d) in Vollzeit. Verantwortung für die gesamte ECM-Lösung auf Basis von ELO Erstellen von fachlichen und technischen Lösungskonzepten durch Aufnahme und Analyse von Anforderungen, Erstellung von Konzepten sowie Ableitung von Maßnahmen Konzeption und Entwicklung von elektronischen Workflows zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen Schulung und Unterstützung der Anwender Analyse und Behebung von Störungen Fachliche Steuerung der ELO-Dienstleister Ein Informatik-Studium, eine Ausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrung in der digitalen Archivierung mit einem ECM-System, bevorzugt ELO Idealerweise mehrjährige Erfahrung in der Anwendungsentwicklung auf Basis von ELO Sehr gute Organisationsfähigkeit, ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein und eine lösungsorientierte Denkweise Kommunikative und motivierte Persönlichkeit mit ausgeprägtem Teamgeist Hohe Serviceorientierung und Freude an der fachübergreifenden Zusammenarbeit Flexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeit, 30 Tage Urlaub und die Möglichkeit von Zuhause zu arbeiten. Betriebliche Sonderleistungen: Wir bieten eine betriebliche Altersvorsorge, Corporate Benefits Mitarbeiterangebote sowie vermögenswirksame Leistungen an. Außerdem steht Ihnen eine Kantine mit Terrasse zur Verfügung. Mobil zur Arbeit: Wir bieten die Möglichkeit auf ein bezuschusstes VVS Firmenticket. Kommen Sie mit dem Auto steht Ihnen ein kostenfreier Parkplatz zur Verfügung. Gemeinsame Freizeitaktivitäten: Ob Sommerfest, unsere Weihnachtsfeier oder eine unserer Sportgruppen. Seien Sie dabei!
Zum Stellenangebot

IT-Mitarbeiter:in (m/w/d) internationale Kooperationen

Mo. 08.08.2022
Tübingen
Die Eberhard Karls Universität Tübingen ist eine internationale Forschungsuniversität mit allen Fächern einer Volluniversität. Sie gehört zu den ältesten Universitäten Europas. Hier wurde während mehrerer Jahrhunderte Geistes- und Wissenschaftsgeschichte geschrieben. An der Universität Tübingen studieren rund 27.600 Studierende aus dem In- und Ausland. An den sieben Fakultäten der Universität lehren und forschen rund 450 ProfessorInnen und mehr als 4.900 WissenschaftlerInnen. Die jüngste Etappe in der Entwicklung der Universität ist bestimmt durch den wiederholten Erfolg im Exzellenzwettbewerb. Die Universität Tübingen konnte sich mit drei Exzellenzclustern sowie ihrer ExzellenzStrategie durchsetzen und gehört damit zu den elf deutschen Universitäten, die als exzellent ausgezeichnet wurden. Die Universität Tübingen verfolgt im Rahmen der europäischen Universitätsallianz CIVIS das Ziel einer vereinfachten Studierenden- und Beschäftigtenmobilität zwischen den Mitgliedsuniversitäten der Allianz. Hierfür suchen wir für die Digital Campus Unit des Verbundes zum 01.10.2022 eine:n IT-Mitarbeiter:in (m/w/d) internationale Kooperationen (TV-L E13, Kennziffer ZDV-18-22, unbefristet). Organisation und Koordination der IT-Belange innerhalb des EU-Universitätsverbundes CIVIS Konzeption zur Anpassung und Erweiterung des Identity-Managements für Studierende und Beschäftigte aus EU-Ländern Konzeption zur Anpassung das Campus-Management-Systems HISinOne für internationale Studierendenmobilität innerhalb der EU und den EU-Vorgaben des Single Digital Gateways Konzeption normierter Schnittstellen im harmonisierten Austausch für das Identity- und Campus-Management Zusammenarbeit mit den entsprechenden Positionen an Universitäten Salzburg und Aix-Marseille sowie den anderen Mitgliedsuniversitäten des Verbundes Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium in der Informatik oder einem verwandten Fach oder über gleichwertige Kenntnisse. Sie sind bereit, sich selbständig in neue Themengebiete einzuarbeiten, diese verständlich aufzubereiten und Ergebnisse zu präsentieren. Sie arbeiten gerne in einem dynamischen Team. Sie können sich sicher in deutscher und englischer Sprache ausdrücken und alle Ergebnisse in beiden Sprachen präsentieren. Auf Grund des internationalen Charakters der Position setzen wir Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen mehrtägigen Dienstreisen, die auch in das europäische Ausland führen können, voraus. Interessante, abwechslungsreiche Aufgaben im internationalen Umfeld auf dem aktuellen Stand der Technik. Eine sichere Anstellung im Öffentlichen Dienst mit einer tariflichen Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) und 30 Tagen Urlaub im Jahr. Eine betriebliche Altersvorsorge. Ein flexibles Arbeitszeitmodell mit einer Gleitzeitregelung und der Möglichkeit von Telearbeit. Einen Zuschuss zum Job-Ticket für den Öffentlichen Nahverkehr. Vergünstigte Nutzung der Kraft- und Fitnesshalle der Universität und des Sportmedizinischen Trainingszentrums des Klinikums. Die Universität strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert deshalb qualifizierte Interessentinnen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.
Zum Stellenangebot

Werkstudententätigkeit IT Koordinator im Bereich Entwicklung Karosserie & Sicherheit ab Oktober 2022

Sa. 06.08.2022
Sindelfingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: ORG0000150Hast Du den Drive, etwas Neues zu gestalten? Möchtest Du unsere IT Koordination aktiv mitgestalten? Dann steig bei uns ein! Wir sind eine centerübergreifende Abteilung zur Planung und Steuerung innerhalb des Komponentenbereichs (RD/K), der für Bauteile aus den Bereichen Interieur und Exterieur, den dazugehörenden Steuergeräten, sowie dem Rohbau und der Fahrzeugsicherheit verantwortlich ist – und das von der A- bis zur S-Klasse. Das breit aufgestellte Aufgabengebiet der Abteilung reicht u.a. vom übergreifenden Qualitätsmanagement über die Steuerung der Lieferantenstrategie in der Entwicklungsphase bis hin zur Digitalisierung. Diese schließt neben Themen im Bereich Data Analytics, Machine Learning oder Software-Compliance auch die IT-Koordination des gesamten Komponentenbereichs mit ein. Als übergreifende Abteilung erhältst Du bei uns Einblicke in die Planung und Steuerung der Fahrzeug- und Komponentenentwicklung von der Innovation bis zum fertigen Teil, und das unabhängig von der Baureihe. Für den Bereich der IT-Koordination suchen wir jemanden, der praktische Erfahrung in einem dynamischen Projektumfeld sammeln will und Interesse hat mitzugestalten, sich einzubringen, zu lernen, Probleme zu lösen und Teil eines ambitionierten Teams zu werden.Deine Aufgaben im Einzelnen: Teilnahme in diversen IT-Gremien und Vertretung unserer Interessen Sicherstellung des Informationsflusses innerhalb unseres Bereichs, über die Direktionsgrenzen der Entwicklung hinaus bis hin zur IT Mitarbeit an aktuellen Projekten und Mitwirkung in operativen Aufgaben Übernahme von Verantwortung für einzelne Aufgabenpakete im Projekt Mitwirkung bei der Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen für das Top-Management Studiengang Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Informationstechnologie, Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Affinität für IT-Themen Konzeptionelle Kompetenz Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Entscheidungs-und KonfliktlösungsfähigkeitZusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktuellen Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) bei und markiere im Online-Formular Deine Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung". Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien findest Du hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen kannst Du Dich unter sbv-sindelfingen@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Fragen zur Stelle beantwortet Dir gerne Frau Jasmin Schröder aus dem Fachbereich unter 0151/58613001.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich HD Karte & L3 Betriebskonzept ab Oktober 2022

Fr. 05.08.2022
Sindelfingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001Z1GDie Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Mercedes-Benz Vans und Mercedes-Benz Mobility AG, gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw. Das Autonome Fahren ist eines der strategischen Entwicklungsfelder bei Mercedes-Benz. Für die Umsetzung dieser Funktion greift der zentrale Drive Controller auf eine Vielzahl von Sensorinformationen zu und fusioniert diese für eine zuverlässige Längs- und Querregelung des Fahrzeugs. Der HD-Kartendienst, der in unserem Team gemeinsam mit dem Kartenlieferanten HERE entwickelt wird, stellt einen dieser Sensoren dar und ermöglicht insbesondere einen erweiterten Blick auf die vor dem Fahrzeug liegende Strecke, die von klassischen Sensoren wie Radar, Lidar und Kameras nicht erfasst werden können. Die HD-Karte wird auf einem fahrzeugexternen Backend gehostest und dort durch Sensordaten einer Fahrzeugflotte und Verkehrsinformationen aus entsprechenden Diensten aktuell gehalten. In einem agilen Umfeld helfen Sie mit bei der Planung und Koordination der wöchentlichen Karten-Releases mit Hilfe einer geeigneten Tool Chain basierend auf JIRA und Confluence. Sie dokumentieren und verfolgen die Projekt-Tasks in enger Absprache mit dem Entwicklungsteam. Darüber hinaus wirken Sie bei dem Change-Management Prozess für erforderliche Produktänderungen mit und stellen die Dokumentation diverser Projekt-Ergebnisse sicher. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die bedarfsabhängige Mithilfe von einfachen Karten-Tests. Abhängig von Ihren Programmierkenntnissen besteht die Möglichkeit, dass Sie an der Automatisierung der Karten-Tests mitwirken können.Diese Herausforderungen kommen u. a. auf Sie zu Validierung und Testing von ausgesuchten Karten-Attributen mit geeigneten Tools und Methoden Ggf. Tool-Entwicklung für die Automatisierung der Karten-Attribute-Tests Studium der Fachrichtung Informatik, Technische Informatik, Geoinformatik, Elektrotechnik, Technische Kybernetik, Regelungstechnik, Fahrzeugtechnik oder ähnliche technische Studiengänge Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Engagement Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Idealerweise Kenntnisse im Bereich QGIS oder Geo-Informations Systeme Programmierkenntnisse im Bereich (z.b. Python)Zusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Sindelfingen@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbu ngsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com der auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Timo Zehender aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 176 30906528.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter im Bereich IP Intelligence und Research (w/m/d)

Do. 04.08.2022
Leinfelden-Echterdingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: DAI0000QEQFür alle, die die Welt in Bewegung halten. Die Daimler Truck AG ist der weltweit größte Nutzfahrzeughersteller. Der Verkehr ist das Rückgrat unserer Wirtschaft und des modernen Lebens. Das heißt, wir bauen die Fahrzeuge, die dafür sorgen, dass Güter und Menschen ihr Ziel erreichen, dass unser Alltag funktionieren kann und Wohlstand geschaffen wird. Aber nicht nur das, wir widmen uns der Entwicklung der nächsten Generation von Fahrzeugen, die die beste Technologie und Effizienz haben. Die Daimler Truck AG ist der Innovator bei neuen Technologien wie emissionsfreien, automatisierten und vernetzten Nutzfahrzeugen. Für eine erfolgreiche Zukunft setzen wir auf eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit – sowohl mit unseren Kunden als auch mit unserem globalen Team aus hochkompetenten und motivierten Mitarbeiter*innen.Werden Sie Teil unseres Teams, erleben Sie die Faszination unserer Branche und leisten Sie einen aktiven Beitrag zum Erfolg der Daimler Truck AG! Für die IP-Abteilung bei der Daimler Truck AG suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Mitarbeiter*in zum Thema IP-Intelligence und IP-Recherchen. Wir sind Teil der Rechts- und Compliance-Abteilung von Daimler Truck, in der wir weltweit die Geschäfte des Konzerns in allen Bereichen rechtlich begleiten und durch angemessene und geeignete Lösungsvorschläge konstruktiv und zielkonform unterstützen. Die IP-Abteilung ist verantwortlich für all die Patente, Marken, Designs und Domains, die nach außen das Erscheinungsbild des Unternehmens prägen und Garant für technischen Fortschritt sind. Unser Team besteht aus hochmotivierten und freundlichen Kolleg*innen. Gestalten Sie mit uns die Zukunft eines wachsenden und nachhaltigen Unternehmens. Wir bieten Ihnen ein innovatives Umfeld mit Raum für Ihre persönliche Weiterentwicklung und ermöglichen Ihnen eine Vielfalt an globalen Themenstellungen mit internen und externen Partner*innen. Ihre Aufgabe ist die Bearbeitung strategischer und recherchenaher Themen im IP-Bereich. Welches technische Gebiet erlaubt eine fokussierte, gesteuerte Patentanmeldestrategie zur Entwicklung des eigenen Patentportfolios? In welchen Bereichen ist die Patentdichte so hoch, dass in erster Linie das Risiko der Verletzung Schutzrechte Dritter minimiert werden muss? Welche Themen werden aktuell noch nicht oder unzureichend abgedeckt, in die das Unternehmen frühzeitig Entwicklungskapazität investieren sollte? Für diese Themen suchen wir Sie, damit Sie mit vertieften Patentrecherchen und –analysen eine strategische Steuerung unserer Kapazitäten und unserer Zusammenarbeit mit der Entwicklung ermöglichen. Zu Ihren Aufgaben gehört auch die strategische Weiterentwicklung der Abteilung in Bezug auf IT und Digitalisierung. Diese Herausforderungen kommen u. a. auf Sie zu: Analyse von umfangreichen, komplexen und technischen Themenfeldern, insbesondere in den Bereichen Software, Betriebssystem, autonomes Fahren, HMI, Konnektivität und elektrische Antriebe, mit strukturierter Auswertung Durchführung von vertieften Patent-Analysen/-Recherchen auf technischen Gebieten zu Erfindungsmeldungen und Innovationen im Rahmen des Entwicklungsprozesses (z.B. CVDS) unter Einsatz von international verfügbaren Patentdatenbanken und KI-gestützten Systemen Durchführung von Recherchen für Patenteinspruchs-, Gebrauchsmusterlöschungs-, Verletzungs-, Nichtigkeitsverfahren und Stellungnahme zur Relevanz und Erfolgsaussichten Zusammenstellung und Aufbereitung von Informationen über Schutzrechtsportfolios (z.B. IP-Stärke Dritter) zur Vorbereitung von Wettbewerbsanalysen und zur Bestimmung der eigenen Schutzrechtsposition Ausarbeitung von Anmelde- und FTO-Strategien basierend auf den oben genannten Analysen Verwaltung, Umsetzung und Aufbereitung der verschiedenen IT-Systeme. Abstimmung mit externen Anbietern von Fachdatenbanken zur technischen Anbindung an unsere Systeme Entwicklung und Evaluation bestehender IT-Systeme. Strategische Aufstellung der Abteilung in Bezug auf neue IT-Konzepte Unterstützung der Mitarbeiter*innen der Abteilung bei der Verwendung bestehender Systeme Management und Steuerung von Projekten zur Neueinführung, Weiterentwicklung oder Nutzung von Systemen und Tools Enger fachlicher Austausch mit den verschiedenen Funktionen innerhalb und außerhalb der Abteilung, insbesondere auch mit der IT-Abteilung Zentrale*r Ansprechpartner*in und Koordinator*in für die Sicherstellung der Verfügbarkeit von externen Anwendungen, z.B. Recherchedatenbanken Koordination der Zusammenarbeit mit externen Recherche-Dienstleistern Schaffung und Betreuung von IT-Schnittstellen der Abteilung zu Entwicklungsbereichen und externen DienstleisternIdealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit: Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Nachrichten-, Elektrotechnik, Informatik, Physik, Maschinenbau, IT oder vergleichbarem? Daneben verfügen Sie idealerweise über mehrjährige Berufserfahrung und Erfahrung im Bereich Intellectual Property und/oder in der strategischen IT-Weiterentwicklung Vorerfahrungen mit Patenten und Patentrecherchetools gern gesehen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Persönliche Kompetenzen: Zu Ihren Stärken zählen Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit, Eigeninitiative und verantwortungsvolle Arbeitsweise mit hoher Zuverlässigkeit und Belastbarkeit Sie verfügen über analytisches, strategisches und innovatives Denken und Handeln, ausgeprägtes Verständnis zu Digitalisierungsthemen und hohe Motivation, die digitale Transformation voranzutreiben?Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter Sbv_truck-zentrale@daimlertruck.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail: hrservices@daimlertruck.com
Zum Stellenangebot

Research Scientist for Neural Architecture Search (f/m/div.)

Mi. 03.08.2022
Renningen
Do you want beneficial technologies being shaped by your ideas? Whether in the areas of mobility solutions, consumer goods, industrial technology or energy and building technology - with us, you will have the chance to improve quality of life all across the globe. Welcome to Bosch.The Robert Bosch GmbH is looking forward to your application!Employment type: UnlimitedWorking hours: Full-TimeJoblocation: RenningenThe Bosch Center for Artificial Intelligence (BCAI) is the main hub for AI research and technology development across Bosch. With a diverse team of international specialists, we develop cutting-edge AI technologies to be deployed across Bosch products and solutions. Artificial intelligence technologies are impacting Bosch’s products and services in many domains: Manufacturing, Engineering, Autonomous Driving, Supply Chain Management and Intelligent Services, etc.Are you excited by enabling intelligent systems to learn from data? Do you want to lead cutting edge research projects on automated machine learning, and develop tools that enable more efficient and continuously learning products, from intelligent driver assistance systems to smart IoT products? Do you want to be part of a team of experts that combines algorithmic knowledge with domain and hardware expertise?Conduct cutting edge research in the field of neural architecture search, aimed at developing highly accurate, yet efficient deep learning systems in resource-constrained scenarios.You will work in a large, international and interdisciplinary research team, and collaborate with experts from academia and industry to advance the state of the art in the field.Together with our team of engineers, you will develop tools that integrate latest research results and contribute to real-world applications in automated driving, driving assistants, and embedded AI productsPublish in top-tier machine learning and computer vision conferences, supervise student projects, and drive collaborations with leading academic partners in the field.Education: machine-learning or computer-vision related PhD in Computer Science, Mathematics, Physics, or comparable subject with excellent grades, strong publication record, in particular in the fields of neural architecture search and/or automated machine learningPersonality and Working Practice: strong team player with passion for research and a focus to see things working in practice, methodical and conceptual strength and creativity, self-motivated personality who will take initiative to solve problemsExperience and Knowledge: advanced programming skills in Python, with strong experience in Deep Learning frameworks like Tensorflow and Pytorch and experience in collaborative software developmentLanguages: excellent communications skills (writing, speaking), fluent in EnglishFlexible and mobile work: Flexible and mobile working. Health & Sport: Wide range of health and sports activities. Childcare: Intermediary service for childcare services. Employee discounts: Discounts for employees. Room for creativity: Space for creative work. In-house social counseling and care services: Social counselling and intermediary service for care services. The recruitment contact or superior will be happy to provide information about the individual benefit plan.
Zum Stellenangebot

Research Engineer Reliable Distributed Systems (f/m/div.)

Mi. 03.08.2022
Renningen
Do you want beneficial technologies being shaped by your ideas? Whether in the areas of mobility solutions, consumer goods, industrial technology or energy and building technology - with us, you will have the chance to improve quality of life all across the globe. Welcome to Bosch.The Robert Bosch GmbH is looking forward to your application!Employment type: UnlimitedWorking hours: Full-TimeJoblocation: RenningenFuture cyber-physical applications will become increasingly distributed across an integrated connectivity-compute fabric. These reliable distributed systems will be at the heart of numerous domains including automotive (e.g. connected mobility, highly automated driving), industrial, building, home and beyond.Our competence cluster Distributed Systems creates innovative concepts, building blocks, methods and tools for reliable distributed systems and tackles the following research questions:How to build a QoS-aware E2E IoT Stack from device to cloud?What are appropriate distributed system architectures for automotive, Industry 4.0, building automation, and other domains?What are the right cybersecurity and privacy engineering methods and technologies for heterogeneous distributed systems?Are you an expert in one of the following fields?communication technologies,edge and cloud computing,real-time systems,networked control, orcybersecurity and privacy.Education: PhD or equivalent experience in a relevant disciplinePersonality and Working Practice: highly motivated, innovative and positive team player with the willingness to take responsibilityExperience and Knowledge: solid academic background and practical experience in your respective area as well as good software development and implementation skillsEnthusiasm: passion for applied research and a desire to create impact on the groundLanguages: fluent in English (written and spoken)Flexible and mobile work: Flexible and mobile working. Health & Sport: Wide range of health and sports activities. Childcare: Intermediary service for childcare services. Employee discounts: Discounts for employees. Room for creativity: Space for creative work. In-house social counseling and care services: Social counselling and intermediary service for care services. The recruitment contact or superior will be happy to provide information about the individual benefit plan.
Zum Stellenangebot

internship in IT Customer Operations

Mi. 03.08.2022
Leinfelden-Echterdingen
We are all in for change. - Are you too? The world is changing. The question is, what will be our contribution to the outcome? At Daimler, interdisciplinary teams are developing the mobility of tomorrow. You are very welcome to join them. Together, we will create new connected ways to move around our globe. Think, try, and thrive with us in collaborative work environments that spark game-changing concepts. Innovative solutions by and for the people.Job-ID: DAI0000TWS_ENWelcome to Daimler Trucks and Buses! We always strive to promote everything that keeps the world moving. Transportation is the backbone of our economy and modern life. Without transportation, factories could not produce anything, supermarkets would have no products to sell, and travel would be unimaginable for people. We in ITE/C are responsible for the IT system landscape of Daimler Trucks After Sales. From our locations in Leinfelden-Echterdingen and Aachen, we support our business partners around the world with innovative software solutions - consisting of a mix of standard products and individual solutions. In the Customer Operations team, we create IT solutions that support the customer process in particular in case of breakdowns and customer inquiries. The largest user group of our IT product are colleagues from the DTCC (Daimler Truck Customer Center), who process these breakdowns and customer inquiries with the help of a call center. Your tasks will be: You are part of an international project team and support the team in all IT project management tasks and thus get to know the tasks of an IT project manager better Depending on your interest, you will actively participate in one of the sub-projects and take on responsibilities You accompany the team from requirements management through testing to Go-live, which will help you to experience the challenges in practice in addition to your theoretical knowledge Degree in computer science, business informatics or similar Fluency in written and spoken English, knowledge of German is an advantage Confident use of MS Office Commitment and ability to work in a team Analytical mindset and strategic way of working Basic knowledge of software development processes
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit im Bereich Digitales Änderungsmanagement im Leitungssatz ab Oktober 2022

Di. 02.08.2022
Sindelfingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001YBR Abschlussarbeit im Bereich Digitales Änderungsmanagement im Leitungssatz ab Oktober 2022: "Konzept zur automatisierten Erstellung einer Datenbank zur Untersuchung von Zusammenhängen zwischen technischen Änderungen" Der Leitungssatz gehört mit mehreren Kilometern an Leitungen zu den komplexesten Sytemen eines Kraftfahrzeuges. Aufgrund steigender Anforderungen der Datenkunden und der Produktsicherheit sollen zukünftig Erkenntnisse in den verschiedenen Entwicklungsphasen eines Fahrzeuges schneller, automatisiert und prozesssicher ins Produkt und in verwandte Produkte einfließen. Im Zuge steigender Anforderungen und schnellerer Änderungszyklen sollen Änderungen im Änderungsmanagement früh und standardisiert Ausgewertet werden, um diese schneller, automatisiert und prozesssicher ins Produkt und in verwandte Produkte einfließen zu lassen. Im Rahmen Ihrer Abschlussarbeit sind Sie mit folgenden Themen betraut Einarbeitung in das Leitungssatzumfeld, das Änderungsmanagement und die bestehende Toolkette Erarbeiten des Stands der Technik und Forschung (allg., Automobilindustrie, Leitungssatz) Analyse von technischen Änderungen aus verschiedenen Entwicklungsprojekten, Formaten und Datenquellen Aufbau einer Datenbasis durch die automatische Extraktion und Klassifizierung von Änderungen aus Änderungsvorhaben (Ansätze aus der Datenanalyse, z.B. Texterkennung, Bilderkennung, Ähnlichkeitsanalysen etc.) Untersuchung von zeitlichen Zusammenhängen zwischen Änderungen Programmieren eines Tools/Programms/Skripts Anfertigung der Abschlussarbeit, Dokumentation und Vorstellung der Ergebnisse Die endgültige Themenfindung erfolgt in Absprache mit der Hochschule, Ihnen und uns. Studiengang Maschinenbau, Informatik, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Erfahrungen in der methodischen Produktentwicklung Analytisches und abstraktes Denken Technisches Verständnis & Programmiererfahrung Kenntnisse in der Datenanalyse, Datenbank-Design und –modellierung Sicherer Umgang mit MS-Office, Kenntnisse im Umfeld Leitungssatz wünschenswert Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit und eine strategische Arbeitsweise Spaß an kreativer Arbeitsweise Ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung Selbständigkeit gute Auffassungsgabe und eine zielgerichtete Kommunikationsfähigkeit Affinität zu den Produkten der Mercedes-Benz AGZusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Sindelfingen@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: