Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: IT: 28 Jobs in Hagenbach

Berufsfeld
  • Weitere: It
Branche
  • It & Internet 15
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Bildung & Training 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Telekommunikation 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 22
  • Mit Berufserfahrung 20
Arbeitszeit
  • Vollzeit 26
  • Home Office 15
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Befristeter Vertrag 4
  • Ausbildung, Studium 3
  • Promotion/Habilitation 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Weitere: It

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Informatik (m/w/d)

Mi. 23.06.2021
Dresden, Ulm (Donau), Karlsruhe (Baden), Kaiserslautern, Mannheim, Dortmund, Paderborn
Studydrive ist mit mehr als 750.000 Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule in Aachen, Berlin, Darmstadt, Göttingen, Hamburg, Leipzig, München oder Münster. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in für Funktionale Sicherheit

Mi. 23.06.2021
Rülzheim
Mit über 1.200 Mitarbeitern ist die ITK Engineering GmbH ein inter­na­tional anerkanntes Tech­no­lo­gie­unter­neh­men mit ausgeprägter Expertise in der Digitalisierung, Elektrifizierung, Automatisierung und Vernetzung von Systemen. Seit 2017 ist das Unternehmen eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Robert Bosch GmbH. Gestalten auch Sie mit starker Inno­vationskraft, hohem Quali­täts­anspruch und Leiden­schaft für neue Techno­logien Ihre Zu­kunft beim weltweit wachsenden Techno­logie­partner ITK Engineering mit!Die ITK Engineering GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: RülzheimZusammenarbeit mit unterschiedlichen Entwicklungsbereichen (System/Hardware/Software), um Anforderungen an die funktionale Sicherheit, z.B. in den Branchen Automotive oder Industry zu erfüllenUnterstützung bei der Durchführung sicherheitsspezifischer Aktivitäten für Entwicklung und Verifikation von System, Hard- und Software unter Berücksichtigung der relevanten NormenUnterstützung bei Durchführung und Moderation von Gefahrenanalysen und Risikobeurteilungen und Definition von Sicherheitszielen in Kooperation mit den ProjektteamsUnterstützung bei Durchführung und Moderation von Sicherheitsanalysen (z.B. FMEA oder FTA)Entwicklung und Analyse von funktionalen und technischen Sicherheitskonzepten für komplexe, sicherheitsrelevante Teil- und GesamtsystemeBegleitung der projektspezifischen Hardware- und Software-Entwicklung und der Verifikation der Arbeitsergebnisse, Durchführung sicherheitsrelevanter ManagementaktivitätenPersönlichkeit und Begeisterung: Teamgeist, gute Kommunikationsfähigkeiten sowie Lust auf interdisziplinäre Zusammenarbeit und Interesse an vielfältigen technischen FragestellungenArbeitsweise: eigenständige und strukturierte Arbeitsweise, problemlösendes Denken und Handeln sowie hohes QualitätsbewusstseinKenntnisse: Grundkenntnisse in der Software- oder Hardware-Entwicklung. Bereitschaft zur Einarbeitung in technische Normen (z.B. ISO26262, IEC 61508, ISO 13849)Ausbildung: absolviertes Studium der Elektrotechnik, Physik, Mathematik, Informatik, Mechatronik, des Sicherheitsingenieurwesens oder vergleichbarer Abschluss im MINT Bereich (unsere zielgerichtete Einarbeitung ermöglicht Quereinsteigern einen sehr schnellen Einstieg)Sprachen: verhandlungssicheres Deutsch und gutes EnglischFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Akademische Mitarbeiterin / Akademischer Mitarbeiter, Doktorandin / Doktorand (w/m/d) Technische Informatik (ITEC)

Mi. 23.06.2021
Karlsruhe (Baden)
Als „Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft“ schafft und ver­mittelt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Wissen für Gesellschaft und Umwelt. Ziel ist es, zu den globalen Herausforderungen maßgebliche Beiträge in den Feldern Energie, Mobilität und Information zu leisten. Daran arbeiten am KIT über 9.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einer breiten disziplinären Basis in Forschung, Lehre und Innovation zusammen. Wir suchen für das Institut für Technische Informatik (ITEC) zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für 4 Jahre, eine/einen Akademische Mitarbeiterin / Akademischen Mitarbeiter, Doktorandin / Doktoranden (w/m/d) Technische Informatik (ITEC) Die Forschungsgruppe Rechnerarchitektur und Parallelverarbeitung vertritt in der Lehre den Bereich Technische Informatik und Rechnerstrukturen. In der Forschung liegt der Schwerpunkt auf Werkzeugen und Methoden zur effizienten Nutzung heterogener paralleler Rechnerstrukturen in den Einsatzgebieten eingebetteter Systeme und Hochleistungsrechnern. Weitere Forschungsschwerpunkte bilden Approximate Computing sowie neue genauigkeitsbewusste Ansätze im Bereich des wissenschaftlichen Rechnens. Zu den Aufgaben gehören die Mitarbeit an Forschungsprojekten mit dem Ziel der Promotion sowie die Mitbetreuung der von der Forschungseinheit angebotenen Lehrveranstaltungen (Praktika, Seminare) und Abschlussarbeiten.über einen sehr guten Universitätsabschluss (Diplom oder Master) in Informatik sowie über vertiefte Kenntnisse in Technischer Informatik.Ihnen einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz mit Zugang zur exzellenten Ausstattung des KIT, eine abwechslungsreiche Tätigkeit, ein breit­gefächertes Fortbildungsangebot, flexible Arbeitszeitmodelle, einen Zuschuss zum Jobticket BW und ein/eine Casino/Mensa. Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen. Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Duales Studium Informatik (B.Sc.)

Mo. 21.06.2021
Mannheim, Mainz, Frankfurt am Main, Freiburg im Breisgau, Karlsruhe (Baden)
Studieren und gleichzeitig Berufserfahrung sammeln. Du willst beides? Dann mach beides! Mit einem dualen Studium an der IU. Die IU Duales Studium ist eine staatlich anerkannte private Hochschule mit 37 Standorten (+ virtueller Campus) in Deutschland. Unser Studienangebot umfasst Bachelorstudiengänge aus ganz unterschiedlichen Bereichen – ob Soziales, Technik, BWL, Marketing, Tourismus oder Personal. Bei uns lernst Du nicht nur die Theorie besonders praxisbezogen – Du arbeitest auch parallel dazu bei einem Unternehmen. In unserem Netzwerk von 6.000 Unternehmen finden wir den idealen Praxispartner für Dein duales Studium – passend zu Deinen Vorstellungen und aus Deiner Region. Du möchtest in die Welt der Codes eintauchen und innovative IT-Lösungen entwickeln? Dann verwirkliche Deine Ziele mit einem dualen Studium Informatik an der IU. An vielen Standorten hast Du die Wahl, ob Du ab dem Sommer- oder dem Wintersemester studieren möchtest. Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit, Dein Know-how in einem von zwei Spezialgebieten zu vertiefen:  User Experience Software Engineering Highlights im Überblick:  Du wechselst regelmäßig zwischen Theorie und Praxis  Dank 3,5 Jahren Berufserfahrung hast Du beste Karrierechancen  Du findest gemeinsam mit uns Deinen Praxispartner  Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren  Du brauchst keinen Numerus Clausus zu erfüllen Du hilfst mit bei der Entwicklung von Softwarelösungen Du erstellst automatisierte Software-Tests Du programmierst und wartest Datenbanksysteme Du unterstützt beim Projektmanagement Du hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker oder Betriebswirt   Du hast Spaß daran, knifflige Aufgaben zu lösen   Du interessierst Dich für neue Technologien  Du kannst abstrakt und logisch denken und bist gut in Mathe  Du hast gute Englischkenntnisse  Ein staatlich anerkanntes Bachelorstudium mit praxisnahen Inhalten   Die Studienberatung der IU berät Dich ausführlich, stellt den Kontakt zu Deinem Praxispartner her und begleitet Dich während Deines gesamten Studiums   Du lernst in kleinen Gruppen und Deine Dozenten sind auch außerhalb der Vorlesungen für Dich da   Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren. Abhängig vom Unternehmen bekommst Du sogar zusätzlich eine Vergütung   Du erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IU   Du hast die Möglichkeit BAföG zu beantragen   Auf Dich warten ideale Karriereperspektiven durch unser praxisorientiertes Studienmodell Karrieremöglichkeiten:  Softwareentwickler (m/w/d)   IT-Consultant (m/w/d)   IT-Systemadministrator (m/w/d)   und weitere spannende Berufe  
Zum Stellenangebot

Entwickler (m/w/d) Dokumentationswerkzeuge - Videointerview möglich

Mo. 21.06.2021
Karlsruhe (Baden), München, Münster, Westfalen
Wir sind Experten für alle Themen rund um Banking und Informationstechnologie der genossenschaftlichen FinanzGruppe und bieten unseren Kunden speziell auf sie zugeschnittene IT-Lösungen: vom Rechenzentrumsbetrieb über Online-Bankverfahren bis hin zur Beratung bei zukunftsweisenden Innovationen. Mit Ideenreichtum und Begeisterung arbeiten wir täglich daran, Bankprozesse digitaler, einfacher und effizienter zu gestalten. Unser Ziel als IT-Dienstleister ist es, neue Marktanforderungen in unser Lösungsportfolio zu integrieren, innovative Kommunikationswege zu Kunden auszubauen, dabei für maximale Sicherheit zu sorgen und eine hohe Beratungsqualität sicherzustellen – für herausragende Kundenerlebnisse. Wir leben Collaboration in Anlehnung an das Spotify-Modell und suchen dich für unser Servicefeld Geschäftsfeldservices im Tribe Softwareentwicklungsumgebung. Entwickler (m/w/d) Dokumentationswerkzeuge Karlsruhe | München | Münster – unbefristete Festanstellung Verantwortung als Fullstack-Entwickler für die selbstentwickelte Dokumentationsanwendung DocIT4U der Fiducia & GAD IT AG Fachliche Abstimmung mit den Kunden sowie Erstellung, Pflege und Umsetzung der Roadmap mit den gestellten Anforderungen Weiterentwicklung des aktuellen Designs der DocIT4U-Anwendung sowie Betrieb und Wartung Coaching, Beratung und Schulung von Nutzern Erstellen und Pflegen der Anwenderdokumentation Berücksichtigung der Prozesse und Abläufe im Rahmen der Betriebs- und Sicherheitsdokumentation Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts)Informatik mit mehrjähriger Erfahrung in der Softwareentwicklung oder vergleichbare Qualifikation Sehr gute Kenntnisse in der Java-Entwicklung und Java-Oberflächengestaltung Kenntnisse mit Jira wünschenswert Starker Wille und die Fähigkeit, sich in neue Technologien einzuarbeiten und diese anzuwenden Kundenorientiertes Denken und Handeln sowie hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein und Konfliktfähigkeit Motivierte und agile Arbeitsweise, ausgeprägte Teamfähigkeit sowie gutes Kommunikationsvermögen Gemeinsam zum Erfolg: Im Team der Fiducia & GAD gestaltest du das Banking von morgen. Neugierig statt gewöhnlich, kreativ statt konventionell Auf IT spezialisiert, in der Denkweise von Bankern zuhause Fokussiert auf das, worauf es unseren Kunden ankommt Soziales Engagement in Verbindung mit unseren genossenschaftlichen Werten Viel mehr als ein Job: Bei der Fiducia & GAD kannst du deine Stärken optimal einsetzen – fachlich wie persönlich. Unbefristete Festanstellung und Option auf mobiles Arbeiten Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter Flexible Arbeitszeitgestaltung und attraktive Nebenleistungen Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
Zum Stellenangebot

IT Architect Modern Workplace (gn)

So. 20.06.2021
Bornheim, Pfalz
IT Architect Modern Workplace (gn)  Wir, im Team Arbeitsplatzentwicklung, haben die Gestaltung der HORNBACH-Workplace-Vision zu unserer Mission gemacht und ermöglichen ein barrierefreies, effizientes und sicheres Arbeiten. Werden Sie Teil eines großartigen Teams und unterstützen Sie uns bei der Entwicklung innovativer Lösungen für den Arbeitsplatz von Morgen. Als IT Architect Modern Workplace (gn) verstehen Sie sich als Entwickler und Motor für die Konzeption von modernen Arbeitsplatz Architekturen. Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt hierbei auf „Mail und Messaging“ im Kontext der Microsoft 365 Cloud und dem sicheren Betrieb der Cloud. Beim Aufbau eines Modern Service Management lassen Sie Ihr Input einfließen und ermöglichen so ein Service Management, dass mit wertschätzender Kommunikation, sauberen Prozessen und einem hohen Grad an Automatisierung stets den Kunden im Fokus hat. Sie beraten unsere Fachbereiche in Workplace-Fragestellungen und leiten entsprechende Maßnahmen zur Gestaltung der Workplace-Vision ein. Mit Ihrem Innovationsgeist und einem hohen Grad an Freiraum erproben Sie neue Methoden, Technologien & Best Practices und beobachten mit großem Interesse aktiv IT-Trends und setzen diese Ideen in Maßnahmen und Projekte um. Ein abgeschlossenes wissenschaftlich/technisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechenden praktischen Erfahrungen als IT Architect im Bereich Modern Workplace, bilden die Basis für Ihren erfolgreichen Einstieg bei uns. Wichtiger als Ihr Ausbildungshintergrund ist jedoch Ihre Erfahrung im Bereich „Mail und Messaging“ und Ihre Vision für moderne Arbeitsplatz-Technologien. Als Digital Native sind Digitale Kompetenzen, wie z.B. ein sicherer Umgang mit moderner Hardware und Software, in Ihrer DNA verwurzelt. ITIL-Kenntnisse und Erfahrung in der Implementierung von IT-Service Management (ITSM) Prozessen sind als Add-On nice to have. Sie sind ein kreativer Stratege, der gerne eigene Ideen einbringt, ein Networker, der gerne auf Leute zugeht und wenn Ihnen beim Stichwort „Arbeitsplatz der Zukunft“ ihr Herz aufgeht, dann sind Sie bei uns genau richtig. Hängen Sie die Krawatte an den Nagel: Es erwartet Sie eine offene Arbeitsatmosphäre durch flache Hierarchien und tolle Kollegen in einem bodenständigen Familienunternehmen. Raum für private Projekte: Mit flexiblen Arbeitszeiten inkl. Zeiterfassung und einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz sowie der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten legen wir das Fundament für die optimale Vereinbarkeit von Arbeit und Privatleben. Wachsen Sie mit uns: Mit maßgeschneiderten Fort- und Weiterbildungen fördern wir Ihre fachliche und persönliche Entwicklung. Wir bauen auf Sie: Mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag sowie einem attraktiven Gehaltspaket inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Unsere Anerkennung für Ihr Herzblut: HORNBACH-Rente, Jobrad, Gutscheinkarte, HORNBACH-Mastercard, Berufsunfähigkeitsversicherung, Multimediaprogramm, Belegschaftsaktien und viele weitere Zusatzleistungen
Zum Stellenangebot

Techniker (m/w/d) für Client-Hardware und Peripherie

Sa. 19.06.2021
Karlsruhe (Baden)
Die Ratiodata AG zählt zu den größten Systemhäusern und Technologiepartner in Deutschland mit einem Team von rund 1.400 Kolleginnen und Kollegen an bundesweit 14 Standorten und Außenstellen. Wir sind ein vielseitiges Unternehmen, bieten ein modernes Arbeitsumfeld und überdurchschnittliche Sozialleistungen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt bieten wir im Bereich Managed Services eine Stelle als  Techniker (m/w/d) für Client-Hardware und Peripherie Für unseren Standort Karlsruhe Annahme von Kundenanfragen (z. B. per Ticketsystem, Telefon, Mail oder Fax)  Qualifizierung der Kundenanfragen (Identifikation, Analyse und Vorklärung von Kundenanfragen)  Reparaturen der Clients und Peripherie Geräte von den in der Fiduica & GAD eingesetzten Herstellern IMAC/R Abwicklung von Arbeitsplätzen in der Fiducia & GAD Aufbau und Verkabelung der Arbeitsplätze  Asset-Verwaltung in dem vom Kunden eingesetzten Tool    Strukturiertes und selbständiges Arbeiten im Ticketsystem der Fiducia & GAD Abgeschlossene elektronische/kaufmännische Berufsausbildung, z. B. als IT-Systemelektroniker bzw. vergleichbare Qualifikation Gute Hard- und Softwareerfahrung mit Clients und Peripherie Geräten   Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung Zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise Gutes analytisches Denkvermögen Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Teamfähigkeit Führerschein Klasse B 30 Tage Urlaub Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle  Weiterbildungsangebote Moderne Arbeitsplatzausstattung JobBike & weitere Benefitprogramme  kein Anzug, kein Kostüm, kein Problem 
Zum Stellenangebot

mehrere Studienplätze für den dualen Studiengang Verwaltungsinformatik (B. Sc.) in Kooperation mit der Universität der Bundeswehr München zum 01. Oktober 2022

Fr. 18.06.2021
Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe (Baden), Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z51-UniBw-2022 Dienstsitze Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe, Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln, Düsseldorf, Hannover, IlmenauSie erwartet ein dreijähriges Studium, welches aus 27 Monaten Theorie und 9 Monaten Praxis besteht. Die Theoriephasen finden jeweils von Oktober bis einschließlich Juni an der Universität der Bundeswehr München statt. Von Juli bis September werden Sie das ITZBund kennenlernen. Die Studieninhalte setzen sich aus den folgenden drei Bereichen zusammen: Informationstechnik (Schwerpunkt): technische und angewandte Informatik, Softwareentwicklung, IT-Sicherheit, KI & datenbasierte Optimierung Verwaltungsmanagement: Public Management, Projektmanagement, Wirtschaftswissenschaften Allgemeine Verwaltungslehre: Verwaltungsrecht, Recht des öffentlichen Dienstes, Grundzüge Haushaltsrecht Die Praxisphasen finden an unterschiedlichen Standorten des ITZBund statt. Abitur, Fachhochschulreife oder ein gleichwertiger Bildungsabschluss (spätestens bis zum Einstellungstermin) deutsche Staatsangehörigkeit im Sinne des Artikels 116 Grundgesetz oder Staatsangehörigkeit eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union bzw. von Island, Liechtenstein oder Norwegen Gewähr, jederzeit für die freiheitlich demokratische Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes einzutreten keine Vorstrafen, geordnete wirtschaftliche Verhältnisse gesundheitliche Eignung bundesweite Einsatzbereitschaft gute schulische Leistungen, insbesondere in Mathematik, Deutsch und (wenn belegt) Informatik sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift Interesse an moderner Informationstechnik Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Bereits zu Beginn des Studiums werden Sie als Beamtin bzw. Beamter auf Widerruf im gehobenen Dienst eingestellt. Sie erhalten während des Studiums ein attraktives monatliches Gehalt von ca. 1.530 € brutto. Während der Theoriephasen besteht grundsätzlich die Möglichkeit einer Unterbringung in der Nähe des Campus. Ein Notebook und Studienmaterial werden Ihnen zur Verfügung gestellt. Die drei Praxisphasen absolvieren Sie an unterschiedlichen Standorten des ITZBund. Die Kosten der Unterkunft am Praxisstandort sowie Reisekosten, Trennungsgeld und Umzugskosten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben übernommen. Abschluss Nach erfolgreichem Studium wird Ihnen der akademische Grad "Bachelor of Science“ verliehen. Nach erfolgreichem Studienabschluss und bestandener Laufbahnprüfung werden Sie in der Regel in den gehobenen technischen Verwaltungsdienst übernommen und im Eingangsamt A 10 ernannt.
Zum Stellenangebot

mehrere Studienplätze für den dualen Studiengang Verwaltungsinformatik (Diplom FH) in Kooperation mit der Hochschule des Bundes zum 01. Oktober 2022

Fr. 18.06.2021
Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe (Baden), Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z51-VIT-Okt-2022 Dienstsitze Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe, Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln, Düsseldorf, Hannover, IlmenauSie erwartet ein dreijähriges duales Studium, das aus 24 Monaten Theorie und 12 Monaten Praxis im ITZBund besteht. Sie studieren an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung in Brühl und Münster. Die Studieninhalte setzen sich aus den folgenden drei Bereichen zusammen: Informationstechnik (Anteil 50 %) Inhalte u. a.: Datenbank-/ Betriebssysteme, Programmierung, Softwareentwicklung Verwaltungsmanagement (Anteil 30 %) Inhalte u. a.: Projektmanagement, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Allgemeine Verwaltungslehre (Anteil 20 %) Inhalte u. a.: Staats- und Verfassungsrecht, Verwaltungsrecht, Zivilrecht Die praktische Ausbildung erfolgt an unterschiedlichen Standorten des ITZBund. Sie werden verschiedene Dienstsitze und Abteilungen in den drei Praxisphasen kennenlernen. Abitur, Fachhochschulreife oder ein gleichwertiger Bildungsabschluss (spätestens bis zum Einstellungstermin) deutsche Staatsangehörigkeit im Sinne des Artikels 116 Grundgesetz oder Staatsangehörigkeit eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union bzw. von Island, Liechtenstein oder Norwegen Gewähr, jederzeit für die freiheitlich demokratische Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes einzutreten keine Vorstrafen, geordnete wirtschaftliche Verhältnisse gesundheitliche Eignung bundesweite Einsatzbereitschaft gute schulische Leistungen, insbesondere in Mathematik, Deutsch und (wenn belegt) Informatik sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift Interesse an moderner Informationstechnik Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Bereits zu Beginn des Studiums werden Sie als Beamtin bzw. Beamter auf Widerruf im gehobenen Dienst eingestellt. Sie erhalten während des Studiums ein attraktives monatliches Gehalt von ca. 1.530 € brutto. Während der Theoriephasen besteht grundsätzlich die Möglichkeit einer Unterbringung am Campus. Ein Notebook und Studienmaterial werden Ihnen zur Verfügung gestellt. Die drei Praxisphasen absolvieren Sie an unterschiedlichen Standorten des ITZBund. Die Kosten der Unterkunft am Praxisstandort sowie Reisekosten, Trennungsgeld und Umzugskosten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben übernommen. Abschluss Nach erfolgreichem Studium wird Ihnen der akademische Grad "Diplom-Verwaltungswirtin - Schwerpunkt Verwaltungsinformatik (FH)" bzw. "Diplom-Verwaltungswirt - Schwerpunkt Verwaltungsinformatik (FH)" verliehen. Nach erfolgreichem Abschluss erfolgt in der Regel eine Übernahme in den gehobenen nicht technischen Verwaltungsdienst im Eingangsamt A9.
Zum Stellenangebot

IT-Notfallmanagerin/ IT-Notfallmanager (w/m/d)

Do. 17.06.2021
Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe (Baden), Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-1-14/21-e Dienstsitze Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe, Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln, Düsseldorf, Hannover, IlmenauDie ausgeschriebene Position ist in der Abteilung IT-Steuerung angesiedelt. Diese setzt die Rahmenbedingungen für die Gestaltung der Kundenbeziehungen des ITZBund. Das vielfältige Aufgabenspektrum der Abteilung umfasst u.a. den Bereich des IT-Sicherheits- und Notfallmanagements. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Planung und Steuerung der Aktivitäten rund um die Notfallvorsorge und das Krisenmanagement Erstellung, Umsetzung, Pflege und Betreuung von Notfallvorsorgekonzept und Notfallhandbuch Umsetzung und Anwendung einschlägiger Regelungen Selbstüberprüfung des Notfallmanagementsystems Planung und Koordinierung von Notfall- und Krisenübungen Auswertung der Notfallbewältigung nach Schadensereignissen Planung und Umsetzung von Schulungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 3 Jahren. Als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A11 oder A 12 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Sehr gute Kenntnisse der BSI Standards inkl. Kompendium, insbesondere des BSI 100-4 Sehr gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Themenfeld „Notfall- und Krisenmanagement“ Fähigkeit zu zielsicherer Kommunikation und eigenständigem Handeln auch in schwierigen Situationen wie z.B. Krisen, Notfällen und Incidents Gute Kenntnisse und Erfahrung in den Bereichen Berichtswesen und Projektmanagement Das bringen Sie persönlich mit: Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Initiative/ Eigenverantwortung Gewissenhaftigkeit Belastbarkeit/ Stressresistenz Kommunikationsfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen und mehrtägigen Dienstreisen. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 12 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 160 €. Darauf können Sie sich freuen: Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal