Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: IT: 34 Jobs in Rhein-erft-kreis

Berufsfeld
  • Weitere: It
Branche
  • It & Internet 12
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Funk 1
  • Medien (Film 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Tv 1
  • Telekommunikation 1
  • Verlage) 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 21
  • Mit Berufserfahrung 19
Arbeitszeit
  • Vollzeit 30
  • Teilzeit 6
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
  • Berufseinstieg/Trainee 6
  • Ausbildung, Studium 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Weitere: It

Senior IT Specialist (m/w/d)

Do. 28.05.2020
Troisdorf
Asendia wurde 2012 als Joint Venture von La Poste und Swiss Post gegründet und ist einer der weltweit führenden internationalen E-Commerce- und Postdienstleister mit einem vielfältigen Angebot an nationalen und internationalen Lösungen für unterschiedliche Branchen. Unsere Vision ist es, den grenzüberschreitenden E-Commerce und Postversand einfach und zuverlässig zu gestalten und das weltweit. Senior IT Specialist  (m/w/d) Zur Unterstützung unserer IT Abteilung für die Hauptniederlassung in Troisdorf suchen wir ab sofort eine/n Mitarbeiter/in in Vollzeit. Gewährleistung der IT-Servicequalität, -kontinuität und -sicherheit sowie der Optimierung der Client-Server Infrastruktur (ca. 200 Anwender) Steuerung und Mitwirkung an standortübergreifenden IT-Projekten Unterstützung und Steuerung von Projekten zur Integration von Kundensystemen mit unseren Logistik- und Versandsystemen Gestaltung und Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur der Asendia Gruppe in virtuellen internationalen Teams (Netzwerk-, Sicherheits-, Identitäts- und Zugriffsverwaltung) Aktive Mitgestaltung des IT Portfolio Management und Unterstützung bei der Optimierung bestehender, als auch neu einzuführender Business Applications Abgeschlossene Ausbildung oder Studium als Fachinformatiker für Systemintegration oder Anwendungsentwicklung Mind. 3 Jahre Erfahrung in einer ähnlichen Rolle in einem internationalen Umfeld Gute Kenntnisse in den folgenden Technologien: Office365, Microsoft-Systeme und Server Vorhandener Fokus auf Soap / Rest-Webservices; Programmierkenntnisse .NET Plattform und SQL sind von Vorteil guter Teamplayer mit hohem Grad an Integrität und Kommunikationsfähigkeit mit technischen als auch nichttechnischen Zielgruppen Bereitschaft für nationale und internationale Reisen gute bis sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Für Asendia steht der Kunde stets im Mittelpunkt. Unsere Werte sind Vertrauen, Respekt, Freundlichkeit und unser Engagement für Nachhaltigkeit. Bei Asendia erwartet Sie ein internationales und spannendes Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen. Wir pflegen eine offene Unternehmenskultur und freuen uns, wenn Sie sich und Ihre Ideen aktiv einbringen. Wir bieten Ihnen ein angenehmes Betriebsklima durch die Arbeit in engagierten Teams. Das Aufgabenspektrum ist breit gefächert und es erfolgt ein individuelles Einarbeitungsprogramm.
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Kaufmann für Digitalisierungsmanagemen (m/w/d), bei Mercedes-Benz AG Köln/Leverkusen ab 01.09.2021

Do. 28.05.2020
Frechen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 234730Unsere Premiumfahrzeuge begeistern dich ebenso wie IT-Systeme? Dann starte beim uns mit einer Ausbildung als Informatikkaufmann (m/w/d). In der dreijährigen Ausbildungszeit bereitest du dich intensiv auf dein Berufsleben vor. Von Anfang an wirkst du dabei mit, für fachspezifische Anforderungen passende IT-Lösungen mithilfe moderner Informations- und Kommunikationssysteme zu realisieren. Dafür lernst du die Unternehmensbereiche Material-, Absatz- und Personalwirtschaft sowie die Leistungserstellung und das Finanz- und Rechnungswesen kennen. Zusätzlich arbeitest du in verschiedenen IT-Bereichen mit. Bei deinen Einsätzen lernst du, unterschiedliche Geschäftsprozesse bezüglich des Einsatzes von IT-Systemen zu analysieren, Betriebssysteme, Hardware und Systemarchitektur in Betrieb zu nehmen sowie die Anwender zu betreuen und zu schulen. Moderne Projektmanagement-Methoden unterstützen dich bei deinen Aufgaben.Ready for Go-live? Wir freuen uns über deine Bewerbung, wenn du die Mittlere Reife oder das Abitur erfolgreich abgeschlossen hast. Außerdem bringst du Interesse an Informationstechnologien und betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen mit. Gute Mathematikkenntnisse und gutes logisches Denkvermögen sind weitere Qualitäten, ebenso wie deine guten deutschen und englischen Sprachkenntnisse. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen.Bewirb Dich bitte ausschließlich online (keine Papier- oder E-Mail-Bewerbungen). Füge bitte auf jeden Fall Deine kompletten Bewerbungsunterlagen in einer Datei (Word- oder PDF-Format) im Anhang bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6MB). Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Unter sbv-nl-koeln@daimler.com kannst Du Dich zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standortes wenden, die Dich gerne im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. #Digitalisierungsmanagement
Zum Stellenangebot

Master@BWI: Duales Studium Master of Science im IT-Umfeld (m/w/d)

Do. 28.05.2020
Bonn, Berlin, Köln, Meckenheim, Rheinland, München, Nürnberg, Strausberg
Als IT-Partner der Bundeswehr und IT-Dienstleistungszentrum des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Wir suchen echte IT-Liebhaberinnen und IT-Liebhaber, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und auf der Suche nach neuen Herausforderungen sind. Mit über 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Sorge gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Master@BWI: Duales Studium Master of Science im IT-Umfeld (m/w/d) ab dem Wintersemester 2020 in Berlin, Bonn, Köln, Meckenheim, München, Nürnberg oder Strausberg. Du hast deinen Bachelor erfolgreich abgeschlossen oder befindest dich auf der Zielgeraden? Du möchtest deine Karriere starten, aber auch ein Master-Studium absolvieren? Beides ist möglich – mit dem Master@BWI. In Kooperation mit der Fachhochschule für Oekonomie und Management FOM (IT-Management zum WS/SS), dem Steinbeis Center of Management and Technology SCMT (Wirtschaftsinformatik zum WS/SS) oder der EUFH Business School (Digitales Projektmanagement zum WS) bieten wir dir die Möglichkeit, ein berufsbegleitendes duales Masterstudium (praxisintegrierend) zu absolvieren. Detaillierte Informationen zu den Rahmenbedingungen des Master@BWI findest du hier.Du wirst eigene Arbeitspakete in einem der folgenden Bereiche übernehmen: Business Unit (ERP, IT Bund, IT Bundeswehr, Militär): Koordination und Organisation aller relevanten IT-Themen in den einzelnen Kundenbereichen Shared Service Delivery: Operative Umsetzung der vertraglichen Leistungsverpflichtungen für unseren Kunden Governance & Coordination: Bündelt alle Support-, Steuerungs- und Governancefunktionen innerhalb der Geschäftsführungsbereiche COO & CSO Competence Center IT-Security: Entwicklung von u.a. webbasierter Workflowentwicklungen, Smartcards und Kryptographie unter Berücksichtigung der IT-Sicherheit Consulting & Planning Support: Beratungsleistung zur Digitalisierung der Kunden und Weiterentwicklung der IT-Landschaften und Mitarbeiterkompetenzen Planning & Controlling: Steuerung und Koordination der Geschäftsaktivitäten und Unterstützung der Geschäftsleitung Digital Programs, Architecture & Portfolio: Verantwortung der impactstarken, strategischen digitalen Programme Finance: Optimierung und Sicherstellung der Wirtschaftlichkeit im Unternehmen bspw. durch Controlling, Business Intelligence und Analytics Communications & Marketing: Planung von Kommunikationskonzepten, Kampagnenführung, Veranstaltungsmanagement, Redaktionsleistungen sowie Medientrainings und -schulungen Hochschulabschluss mit IT-Fokus oder einem fachrelevanten Schwerpunkt Erste praktische Berufserfahrungen Hohe IT-Affinität Analytisches Verständnis für IT-Systeme, Prozesse und Ziele Schnelle Auffassungsgabe und selbstständige Arbeitsweise Präsentationsfähigkeit und Kommunikationsgeschick wünschenswert * Bitte prüfe die Zulassungsvoraussetzungen der jeweiligen Hochschule Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Interfit und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich
Zum Stellenangebot

2nd Level Supporter (m/w/d) Kryptografie und Zertifikate

Mi. 27.05.2020
Köln
Digitale Technologien, die alles von Ihnen fordern. Systemarchitekturen und Prozesse, die Ihre Handschrift tragen. So sieht Ihre Perspektive bei FERCHAU aus. Als Marktführer in Engineering und IT mit 2.500 IT-Consultants bieten wir Ihnen spannende Projekte bei namhaften Kunden. Diese Aufgaben mit innovativer Software und exzellenten Konzepten zu lösen kann Ihre Aufgabe werden. Überzeugen Sie uns von Ihrer digitalen DNA und bewerben Sie sich als2nd Level Supporter (m/w/d) Kryptografie und ZertifikateKölnAbwechslungsreich und komplex - Ihr Verantwortungsbereich ist vielfältig. Technischer Betrieb des CMS (Card Management System) und eines OCSP (Online Certification Status Protocol, Zertifikatsprüfdienst) Technische Konzeption und Auswahl der Lösung (Produkte) basierend auf den fachlichen Anforderungen des Anwenders Umsetzung der ausgewählten Lösung sowie Test, Integration und Betrieb der Lösung Wartung, Pflege und Optimierung der Lösung im Rahmen des Incident- und Problemmanagements (2nd Level Support) Monitoring und Überwachung des Systems sowie der Schnittstellen Kontrollierte und effiziente Anpassung der IT-Infrastruktur/SW-Lösungen unter Minimierung von Risiken im Rahmen des Demand- und Changemanagements Einhaltung der Vorgaben in Form von Prozessbeschreibungen, Handbüchern, Rundschreiben, Namenskonventionen und sonstigen Dokumentationen wie z. B. Certificate Policy, Certification Practice Statement, Namenskonzept, Betriebshandbuch, IT-Sicherheitskonzept Maßgeschneidert und flexibel - Ihre Aussichten sind hervorragend. Abgesicherte Sozialleistungen als Zusatzleistungen zum BAP-Tarifvertrag Flexible Arbeitszeitgestaltung für beste Work-Life-Balance Qualifizierung im Projektmanagement Sonderurlaub bei wichtigen privaten Anlässen Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag Professionelle Unterstützung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich. Studium in relevantem Fachgebiet oder eine als gleichwertig anerkannte Berufsausbildung mit entsprechenden Fachkenntnissen Sehr gute Kenntnisse im Bereich Kryptografie und elektronische Zertifikate Mindestens 3 Jahre entsprechende Berufserfahrung in den oben genannten Aufgaben erforderlich Projekterfahrung wünschenswert Erfahrung in der fachlichen Führung von Mitarbeitern wünschenswert
Zum Stellenangebot

Referent/in (m/w/d) im technischen Anforderungsmanagement der Zentralstelle für IT-Beschaffung

Mi. 27.05.2020
Bonn
sind die zentrale Einkaufsbehörde des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat (BMI) sowie vieler weiterer Bundesbehörden in Deutschland. Als Bindeglied zwischen der öffentlichen Verwaltung und der Wirtschaft sind wir Profis für komplexe, inhaltlich und fachlich anspruchsvolle Vergabeverfahren. Was wir einkaufen, wird in vielfältigen Bereichen und Projekten eingesetzt. Dabei setzen wir neben anerkannten Standards auf den Einkauf innovativer und nachhaltiger Produkte. Unsere Einkaufsstrategien entwickeln wir stetig fort. Die Abteilung Zentralstelle für IT-Beschaffung im Beschaffungsamt des BMI ist die zentrale Einkäuferin der unmittelbaren Bundesverwaltung für Leistungen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnik. Mit circa 2 Mrd. EUR geplantem Umsatzvolumen pro Jahr gehört die Zentralstelle für IT-Beschaffung (ZIB) zu den größten IT-Vergabestellen in Deutschland. Sie ist damit der Motor für die digitale Transformation der Bundesverwaltung. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Dienstort Bonn unbefristet eine/n Referent/in (m/w/d) im technischen Anforderungsmanagement der Zentralstelle für IT-Beschaffung Kennziffer: BeschA-2020-020 Im Strategiereferat der Zentralstelle für IT-Beschaffung bauen Sie das technische Anforderungsmanagement auf Bundesebene auf und entwickeln die Prozesse fortlaufend weiter. Sie beraten und unterstützen Ihre Referats­leitung bei richtungsweisenden fachlichen und organisatorischen Themen. Dabei übernehmen Sie übergreifend die fachliche Koordination Ihrer unmittelbaren Kolleginnen und Kollegen und das zugehörige Projektmanagement. Fachwissenschaftlich beraten Sie sowohl die zuständigen Beschaffer/-innen als auch Kunden-behörden, z. B. hinsichtlich der bedarfs- und marktgerechten Anforderungsanalyse im Hard- und Softwarebereich. Sie haben stets technische Alternativen und Innovationen im Blick, aber auch wirtschaftliche und rechtliche Aspekte aus Sicht des zentralen Einkaufs. Sie führen Marktgespräche mit Unternehmen, Bedarfsträgern, Interessensvertretern und nehmen an behördenübergreifenden oder externen Arbeitsgruppen und strategischen Gremien teil. ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium auf Master-Niveau in einer Fachrichtung mit informations- oder kommunikationstechnischem Schwerpunkt ODER ein abgeschlossenes wirtschafts­wissen­schaft­liches Hochschulstudium auf Master-Niveau, bspw. im Studiengang IT-Management, verbunden mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung im Bereich IT-Betrieb und/oder IT-Entwicklung, belegt durch Arbeitszeugnisse Kenntnisse im Projektmanagement Fachkenntnisse bzw. Praxis im Einkauf, möglichst im öffentlichen Dienst (wünschenswert) Erfahrungen im Anforderungs- und Warengruppenmanagement (wünschenswert) möglichst zwei Jahre fachliche Führungs­erfahrung, auch im Rahmen der Stellvertretung, Team-/Projektleitung oder Ähnliches ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, die Fähigkeit, Veränderungsprozesse zielorientiert und partizipativ zu gestalten ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft, Teamgeist, Flexibilität, Eigeninitiative, Entscheidungsfreude, Durchsetzungsfähigkeit und Genderkompetenz ein sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen die Bereitschaft zu Dienstreisen und Überprüfung nach Sicherheits­über­prüfungs­gesetz (SÜG) einen sicheren, vielseitigen und anspruchs­vollen Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst mit umfangreichen Weiterbildungsangeboten, ein dynamisches Arbeitsumfeld in einem engagierten Team Eingruppierung nach Entgeltgruppe 13 TVöD Bund mit grundsätzlicher Möglichkeit einer späteren Verbeamtung (statusgleiche Übernahme von Beamtinnen/Beamten ist bis Besoldungsgruppe A14 BBesO möglich) flexible Arbeitszeitgestaltung, mobiles Arbeiten, familienfreundliche Work-Life-Balance, übliche Sozialleistungen im öffentlichen Dienst, u. a. Zusatzversorgung, Großkundenticket, Familienservice
Zum Stellenangebot

Trainee Consultant Public Sector (m/w/d)

Di. 26.05.2020
München, Frankfurt (Oder), Köln, München, Nürnberg, Passau, Stuttgart
Sie suchen Aufgaben mit gesellschaftlicher Relevanz? Sie möchten moderne und sichere Systeme für Millionen von Menschen erschaffen? Sie möchten mit uns die deutschen Verwaltungen in die digitale Zukunft führen? In unserer Brancheneinheit Public Sector können sie in einem multidisziplinären Team Maßstäbe setzen. Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf Sie – in einer Zukunftsbranche, die so schnell wächst wie kaum eine andere. Gute Zusammenarbeit als Team ist uns genauso wichtig wie ein individuelles persönliches Entwicklungskonzept, dessen Gestaltung sie steuern können.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Unser hochqualifiziertes, 18 Monate dauerndes Traineeprogramm „Professional Start“ (Beginn: Mai und November 2020, Einstieg früher möglich)Einen optimalen Mix aus Theorie und Praxis bei fairem Gehalt und unbefristetem ArbeitsvertragEin sechswöchiges Basispaket ausgewählter Schulungen und eine projektbezogene Case Study, bei der Sie lernen, wie modernes Softwaredesign funktioniert und IT-Projekte umgesetzt werdenEin individuelles Schulungspaket aus weiterführenden technologischen oder fachlichen Schulungen oder ZertifizierungenVertiefungsmöglichkeiten wie Requirements Engineering / Anforderungsanalyse, Security, Vorgehen in IT-Projekten oder ProjektmanagementPersönliche und fachliche Unterstützung durch einen Mentor und viel Raum für persönlichen Erfahrungsaustausch innerhalb Ihrer Trainee-Gruppe„Grow Your Talent“: Methodisch fundierte Angebote zur Förderung persönlicher Stärken, zum zielgerichteten Ausbau der fachlichen Kompetenz und zur Entwicklung einer fokussierten ArbeitsweiseAbgeschlossenes oder in Kürze abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Informatik, Wirtschaftsinformatik, BWL, Mathematik, Naturwissenschaften) oder eine vergleichbare QualifikationErste Erfahrung in der IT-Branche durch Praktika oder eine AbschlussarbeitBegeisterung für die Kommunikation mit Kunden und das Lösen von technischen oder fachlichen Problemen z.B. im Rahmen von Gesetzesänderungen oder E-GovernmentSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.
Zum Stellenangebot

Datenschutzfachkraft (m/w/d)

Di. 26.05.2020
Bonn
Als IT-Partner der Bundeswehr und IT-Dienstleistungszentrum des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaberinnen und IT-Liebhaber, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Datenschutzfachkraft (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Bonn. Der Bereich HR Management ist eine zentrale Schnittstelle und Unterstützungsfunktion des HR Bereichs, entlastet die Fachbereiche und unterstützt diese im operativen Tagesgeschäft, damit die Fachbereiche sich auf ihr Kerngeschäft fokussieren können. Die Datenschutzfachkraft für den Bereich Human Resporces wird dem Bereich HR Management zugeordnet sein und als Kontakt- sowie Beratungsstelle für alle Mitarbeiter und Führungskräfte im zugewiesenen Zuständigkeitsbereich hinsichtlich Fragestellungen zum Datenschutz dienen. Weiterhin dient sie als unterstützende Funktion für den zentralen Datenschutz-Governor und nimmt darüber hinaus operative Aufgaben im Datenschutz wahr. Ansprechpartner zum Thema Datenschutz für die gesamte HR-Organisation Beratung, Sensibilisierung und Schulung der Verarbeitungstätigkeitsverantwortlichen sowie Führungskräfte und Beschäftigten zu Datenschutzthemen Beratung und Unterstützung zur technischen und organisatorischen Umsetzung von Anforderungen des Datenschutzes (u.a. Erstellung von Datenschutzkonzepten) Fachliche Unterstützung der HR-Bereiche rund um das Thema Datenschutz Fachliche Prüfung von Datenschutzkonzepten einschließlich der Nachhaltung der Bearbeitung der dort genannten offenen Maßnahmen Qualitätssicherung von VVT(A) Einträgen Unterstützung des Datenschutz-Governors mit bereichsspezifischem Know-how und regelmäßige Abstimmung mit dem Datenschutz-Governor zum Thema Datenschutz Bei Bedarf anlassbezogene Übernahme weiterer operativer Aufgaben im Datenschutz Teilnahme und Mitwirkung in der BWI internen Datenschutz Community Erfolgreich abgeschlossenes informatiknahes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabenbereich Umfassende Kenntnisse im Datenschutzrecht Fundierte Kenntnisse von Standardmethoden zum operativen Datenschutz (DSMS) Kenntnisse in der Konzeption und Durchführung von Schulungen und Workshops Erfahrung in der Projektleitung Tiefgreifendendes Verständnis für technische Verfahren (Aufbau von IT-Lösungen, Schnittstellen innerhalb von Verfahren, technisch-organisatorische Maßnahmen zur Gewährleistung der Schutzziele des Datenschutzes, Bewertung von Informationssicherheitskonzepten etc..) Zielgruppenorientierte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit Eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift  Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

(Assistant) Manager (w/m/d) IT Audit

Di. 26.05.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, München, Köln, Stuttgart, Bielefeld
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen am Standort Berlin, Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg, München, Köln, Stuttgart, Hannover oder Bielefeld.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Prüfe gemeinsam mit Deinem Team Konzern- und Jahresabschlüsse von Handels- und Industrieunternehmen und analysiere und bewerte IT-gestützte Geschäftsprozesse. Deine Aufgaben Entwicklung und Gestaltung zukunftsweisender Lösungen für den Prüfungsbereich IT-Audit mit entsprechender Themen- und ggf. Teamverantwortung Unterstützung im Bereich der IT-gestützten Konzern- bzw. Jahresabschlussprüfung und bei prüfungsnahen IT-Beratungsthemen, wie z.B. Prüfungen innerhalb von IT-Projekten und IT-Internal-Audit-Projekten Prüfung von komplexen operativen rechnungslegungsrelevanten IT-Systemen , IT-gestützten Geschäftsprozessen, IT-Organisationen und IT-Infrastrukturen sowie Beratung der Kollegen zum Einsatz von Datenanalysen in der Abschlussprüfung nach nationalen und internationalen Prüfungsstandards Erstellung und Durchführung von Trainingsprogrammen zu abschlussprüfungsrelevanten IT-Systemen Aufbau und Organisation eines fachspezifischen Netzwerks sowie Ausbau der Zusammenarbeit zwischen Prüfungsteams und IT-Spezialisten Deine Profil Studium der Wirtschaftswissenschaften, der (Wirtschafts-) Informatik, des Wirtschaftsingenieurwesens oder der Naturwissenschaften Berufserfahrung in den relevanten Bereichen Qualifikation als Certified Information Systems Auditor (CISA), Certified Information Security Manager (CISM), Certified in Risk and Information Systems Control (CRISC) oder eine vergleichbare internationale Qualifikation sind ein Plus Fachliche und methodische Kenntnisse in IT-bezogenen Prüfungsthemen, z.B. in der IT-Revision Erfahrungen in der Prüfung der rechnungslegungsrelevanten IT nach IDW PS 330 Erste Erfahrungen im Einsatz von Datenanalysen in der Abschlussprüfung Sicherer Umgang mit SAP sowie idealerweise Erfahrungen mit weiteren gängigen ERP-Systemen Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Datenschutzfachkraft Betrieb Central Operations (m/w/d)

Di. 26.05.2020
Rheinbach
Als IT-Partner der Bundeswehr und IT-Dienstleistungszentrum des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaberinnen und IT-Liebhaber, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Datenschutzfachkraft Betrieb Central Operations (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Rheinbach. Die Fachgruppe „Operation Support & Processes“ hat als zentrale Organisationseinheit innerhalb der Central Operations den Auftrag, für eine bedarfsgerechte und hohe Qualität der Service Operation Prozesse zu sorgen. Mit ausgeprägtem Prozesse-Know-How, Kenntnissen über die betriebenen Services und einem offensiven Agieren stellen Sie den Abteilungen der Central Operations zentrale Dienstleistungen zur Verfügung. Ansprechpartner zum Thema Datenschutz Beratung, Sensibilisierung und Schulung der Verarbeitungstätigkeitsverantwortlichen, Führungskräfte und Mitarbeiter zu Datenschutzthemen Fachliche Unterstützung, z.B. bei der Bewertung und Behandlung von Datenschutzverletzungen Fachliche Prüfung von Datenschutzkonzepten einschließlich der Nachhaltung der Bearbeitung Unterstützung bei der Identifizierung von Verarbeitungstätigkeiten und deren zuständigen Verarbeitungstätigkeitsverantwortlichen Unterstützung des Datenschutz-Governors mit bereichsspezifischem Know-how bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Kontrollen zur Sicherstellung der Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorgaben Regelmäßige Abstimmung mit dem Datenschutz-Governor zum Thema Datenschutz Teilnahme und Mitwirkung in der BWI internen Datenschutz Community Abgeschlossenes Studium und eine Berufsausbildung im IT Umfeld mit min. 5 jähriger Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Gute Allgemeine IT-Kenntnisse sowie sicherer Umgang in Microsoft Office 2013/16 (Word, Excel, etc…) Belastbare Kenntnisse im Bereich Datenschutzrecht Erfahrungen im Bereich Organisation und bei der Durchführung von Schulungen Eine gewissenhafte, analytische Arbeitsweise sowie gutes Organisations- und Koordinierungsvermögen Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit mit der dazugehörigen Kommunikations- und Durchsetzungsähigkeit Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Auszubildender zum Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration

Mo. 25.05.2020
Leverkusen
Die TMD Friction Familie als Teil der Nisshinbo Group steht seit über 135 Jahren für nachhaltige Qualität. Als ein führendes internationales Unternehmen in der Herstellung von Bremsbelägen für Fahrzeuge und industrielle Anwendungen arbeiten unsere Mitarbeiter in 12 Ländern auf allen fünf Kontinenten daran, Bremsleistung zu optimieren. Starten Sie im Bereich IT Infrastructure in Leverkusen Ihre berufliche Karriere am 01. September 2020 als Auszubildender zum Fachinformatiker (m/w/d) SystemintegrationIn Ihrer 3-jährigen Berufsausbildung lernen Sie, wie man unternehmensspezifische Informations- und Kommunikationslösungen erfolgreich umsetzt. Sie vernetzen Hardwarekomponenten und Software zu komplexen Systemen und werden fachlich fit gemacht, um die Systemnutzer optimal beraten und schulen zu können. Abgeschlossene Fachoberschulreife Begeisterung für das Thema IT Englisch- und Deutschkenntnisse Gute Ausdrucksfähigkeit Spaß an der Arbeit im Team Eigeninitiative, Flexibilität und Verantwortungsbereitschaft Führerschein Wir ermöglichen Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildung in einer international ausgerichteten Unternehmensgruppe. Nach kurzer Einarbeitungszeit werden Sie bereits in anspruchsvollen Projekten aktiv und tragen somit unmittelbar zum Erfolg des Unternehmens bei. In multinationalen Teams erlernen Sie den sicheren Umgang mit internen Geschäftspartnern.   Darüber hinaus bieten wir attraktive Zusatzleistungen wie:  Ausbildungsvergütung nach Tarifvertrag der Chemischen Industrie Weihnachts- und Urlaubsgeld Flexible Arbeitszeiten mit einer 37,5 Stunden-Woche 30 Tage Urlaub Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement und Altersvorsorge Notebook für die Ausbildungsdauer
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal