Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: IT: 59 Jobs in Hufe

Berufsfeld
  • Weitere: It
Branche
  • It & Internet 22
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Versicherungen 5
  • Agentur 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Marketing & Pr 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Werbung 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Finanzdienstleister 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Banken 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Funk 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 46
  • Mit Berufserfahrung 35
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 51
  • Home Office 13
  • Teilzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 36
  • Studentenjobs, Werkstudent 8
  • Ausbildung, Studium 7
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: It

Graduate-Program – Schwerpunkt IT

Sa. 15.05.2021
Köln
Flossbach von Storch zählt heute zu den größten unabhängigen Vermögensverwaltern in Europa. Mehr als 260 Mitarbeiter betreuen am Standort Köln-Deutz über 67 Mrd. Euro für private wie institutionelle Kunden. Seit Gründung des Unternehmens 1998 steht Flossbach von Storch für erst­klassiges Invest­ment­management. Unser Anspruch ist es, unseren Kunden dabei zu helfen, ihre finanziellen Ziele dauerhaft zu erreichen.Erstklassige und umfassende Ausbildung in Deinem Schwerpunktbereich bei einem der renommiertesten Vermögensverwalter in EuropaMaßgeschneidertes 18-monatiges Programm mit individuellem Durchlaufplan und TrainingsBereichsübergreifende EinblickePersönlicher Mentor zur WeiterentwicklungMitgestaltung und Verantwortung für spannende und businessrelevante ProjekteVielseitiges Netzwerk aus Kollegen und anderen GraduatesUnbefristeter Vertrag vom ersten Tag anIm Rahmen des Graduate-Programs – Schwerpunkt IT durchläufst Du verschiedene programm­spezifische Stationen unserer IT-Abteilung. Neben einer umfassenden fachlichen Ausbildung hast Du die Möglichkeit, von Tag 1 mitzugestalten und an spannenden strategischen Projekte, z. B. im Bereich Digitalisierung oder Automatisierung, zu arbeiten. Dabei wirst Du stets von einer unserer erfahrenen Führungskräfte begleitet.Du erhältst tiefe Einblicke in alle relevanten IT-Bereiche, wie z. B.:Business ApplicationsProjekt ManagementSoftware DevelopmentIT ComplianceData Warehouse und Daten Analyse.Darüber hinaus lernst Du die Finanzbranche kennen und hast die Möglichkeit, auch in andere Bereiche wie z. B. die Unternehmensanalyse, Portfoliomanagement und Trading hineinzuschnuppern.Engagement, Einsatzbereitschaft und Leidenschaft sind fest in Deinem Vokabular verankert, und Du stellst die Zufriedenheit der Kunden an oberste Stelle. Du denkst unternehmerisch, bringst proaktiv Deine Ideen ein und willst etwas bewegen. Dabei sind sowohl Verantwortungsbereitschaft als auch Teamgeist und der gemeinsame Erfolg von großer Bedeutung für Dich.IT-Affinität: Du hast eine hohe Affinität zu IT-Themen und Spaß daran, Dinge selbst zu gestalten sowie Verantwortung zu übernehmen.Programmierkenntnisse: Du hattest schon (erste) Berührungspunkte mit Programmier­sprachen und Datenbanken (beispielsweise Python, SQL, usw.).Schnelle Auffassungsgabe: Du verfügst über eine schnelle Auffassungsgabe und hast Spaß daran, Dich in neue Themengebiete einzuarbeiten.Dienstleister (m/w/d): Du verstehst Dich als Dienstleister (m/w/d), der den bestmöglichen Service für unsere Fachbereiche liefert.Qualifikation: Du hast ein Masterstudium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik, Mathematik, Physik oder in einer vergleichbaren Fachrichtung abgeschlossen.
Zum Stellenangebot

Assistenz Inside Sales – IT Security (m/w/d)

Sa. 15.05.2021
Köln
Als inhabergeführtes, unabhängiges Systemhaus versorgen wir Unternehmen aus allen Bran­chen mit hochwertigen IT-Lösungen. Wir stecken unser ganzes Know-how und viel Begeis­te­rung in unsere Projekte, um das beste Ergebnis für unsere Kunden zu erzielen. Neue Teammitglieder finden oft bei uns ihre berufliche Heimat und bleiben lange. Wer unsere wertschätzende Atmosphäre einmal erlebt hat, möchte sie nicht mehr missen. Heute arbeiten 1.800 Menschen an 24 Standorten bei SVA, und wir wachsen weiter – nachhaltig und mit Verstand.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir am Standort Köln zum nächstmöglichen Eintrittstermin eineAssistenz Inside Sales – IT Security (m/w/d). Unser Portfolio fokussiert IT-Sicherheits-Lösungen in einer Kombination aus ausgewählten Produkten und hochwertigen Dienstleistungen für Kunden, die in den unterschiedlichsten Branchen deutschlandweit angesiedelt sind. Hier agieren wir in der kompletten Prozesskette – von der Anforderungsdefinition über die Sicherheits-Architektur, das Lösungs-Design bis hin zum Roll-Out und der Implementierung. Dabei arbeiten wir auf Basis moderner Tools und Entwicklungswerkzeuge.Unterstützung des Fachbereichs und des Fachvertriebs IT-Security im Tagesgeschäft bei administrativen und organisatorischen BelangenEinholen und Vorbereiten der AngeboteKommunikation mit den Hersteller-Partnern der SVA und der DistributionErstaufnahme und Bearbeitung der KundenanfragenReiseplanung, Projektabwicklung sowie ControllingAbgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung – z. B. zum/zur Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement, IT-Systemkaufmann / IT-Systemkauffrau (m/w/d) – oder ein vergleichbarer Studienabschluss – z. B. in Wirtschaftswissenschaften, BWL oder WirtschaftsinformatikErfahrungen im IT-Channel-VertriebFundierte Kenntnisse in MS Office, insbesondere PowerPoint und Excel sowie MS DynamicsVertraut mit den Themen Cyber-Security, Cloud, Virtualisierung und ComplianceHohes Maß an Organisationstalent, Selbstständigkeit sowie EigeninitiativeAusgeprägte Kunden- und Serviceorientierung, Teamfähigkeit sowie ganzheitliche Denkweise und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu erschließenSehr gute Kommunikationsfähigkeit mit Deutschkenntnissen auf Level C1 (oder höher) und Englischkenntnissen auf Level B1 (oder höher)Arbeitszeiten, die zu Ihrem Leben passenEin tolles Team und eine wertschätzende AtmosphäreModerne Arbeitsmittel, Notebook und Smartphone nach WahlViele Möglichkeiten, sich weiterzubilden und Ihre Entwicklung zu gestaltenEin inhabergeführtes, unabhängiges Unternehmen mit Bodenhaftung und hoher Service­qualitätSelbstständiges Arbeiten und Raum für Eigen­verantwortung
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (m/w/d) Software Asset Management

Fr. 14.05.2021
Düsseldorf, Hagen (Westfalen), Köln
Suchen Sie neue Herausforderungen? Dann werden Sie Teil des IT.NRW-Teams! Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) ist ein Landesbetrieb im Geschäftsbereich des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen mit Hauptsitz in Düsseldorf und weiteren Standorten. IT.NRW ist IT-Dienstleister für die nordrhein-westfälische Landes­verwaltung und Statistisches Landesamt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Düsseldorf, Hagen oder Köln eine/einen Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (m/w/d) Software Asset Management  Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 11 TV-L. Der Arbeitsvertrag ist unbefristet.Als IT-Dienstleister für die Landesverwaltung sorgt IT.NRW für den rechtskonformen und bedarfsgerechten Betrieb von Software. Die Organisationseinheit „Software Asset Management Competence Center“ wurde vom CIO des Landes NRW als zentrale Service-Stelle für Lizenz-, Software-Portfolio-Management und Software-Lifecycle-Management eingesetzt. Ihre Aufgaben: Sie gestalten den Aufbau des Software-Portfolio-Managements und des Software-Lifecycle-Managements für IT.NRW und entsprechende Dienstleistungen für das Land Nordrhein-Westfalen mit. Sie unterstützen und beraten den Landes-CIO bei der: Standardisierung der Softwarelandschaft in der Landesverwaltung, Koordinierung der Migration veralteter, nicht supporteter Software, Steuerung der Umsetzung entsprechender Vorgaben des Landes-CIOs. Sie sind zuständig für Aufbau und Betrieb eines aktiven Frühwarnsystems für die Landesverwaltung für Software, die aus dem Support läuft. Sie entwickeln im Team einen neuen Prozess zur Standardisierung von Software bei IT.NRW. Sie wirken bei der Abstimmung der Softwarebedarfe der Landesverwaltung mit den von IT.NRW angebotenen Software-Versions-Pattern mit. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- oder Bachelorstudium im Bereich IT oder Wirtschaftswissenschaften mit IT-Bezug oder in einem vergleichbaren Studiengang. Alternativ besitzen Sie einen dem DQR Level 6 zugeordneten Abschluss (z. B. IHK‑geprüfte/r Fachwirt/in oder Operative Professional) und verfügen so über gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen. Sie haben gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Fachlich bringen Sie folgende Kompetenzen mit: Strukturierte Denkweise mit der Fähigkeit, komplexe Sachverhalte schnell zu erfassen Erfahrungen in der Kommunikation mit Kunden Technisches Verständnis für IT-Architekturen Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Persönlich zeichnen Sie die folgenden Fertigkeiten aus: Eigeninitiative, Verantwortungsgefühl und Selbstständigkeit Aufgeschlossenheit, sich auch komplexen Sachverhalten zielorientiert zu stellen Ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung Bereitschaft zur Fortbildung Die Zusammenarbeit im Team hat für Sie eine besondere Bedeutung, sowohl innerhalb des eigenen Teams, aber insbesondere bereichsübergreifend Gute Work-Life-Balance sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch hohe Flexibilität (z. B. Homeoffice, flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeiten, Option auf Teilzeitarbeit) Gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Kantine sowie kostenfreie Parkplätze (abhängig vom Dienstort) Betriebliches Gesundheitsmanagement Ein offenes Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Material Master Data Analyst (m/w/d)

Fr. 14.05.2021
Solingen
Die ZWILLING J.A. Henckels Unternehmensgruppe steht für Tradition und kontinuierliches Wachstum - national und international. Der Geschäftsbereich Küche ist auf die Herstellung und den Vertrieb hochwertiger Produkte für die moderne Wohnküche spezialisiert. Innovationskraft wird in Produkte und Prozesse gleichermaßen investiert und somit stets schnell auf die wechselnden Anforderungen im Markt reagiert. Dank einem international starken Markenportfolio mit den Kernmarken ZWILLING, STAUB, MIYABI, BALLARINI und DEMEYERE und weltweiten Vertriebs- und Produktionsgesellschaften ist ZWILLING J.A. Henckels führend im Premium-Konsumgüterbereich. Zur Unterstützung unseres Teams im Bereich Global Supply Chain Management suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen MATERIAL MASTER DATA ANALYST (M/W/D) Referenzcode: 562Sie leisten einen wichtigen Beitrag zur Digitalisierung unserer Geschäftsprozesse und zum professionellen Auftritt der ZWILLING Gruppe, zum Beispiel im e-Commerce:  Sie sind für Materialstammdaten und deren Erhebung, Weiterverarbeitung und Transport über Schnittstellen mit Fokus auf SAP S4 Hana operativ verantwortlich.  Zu Ihren Aufgaben gehört auch die Betreuung der Schnittstelle zum PIM System, das Onlineshops und Kundendatenbanken bedient. Sie optimieren Stammdatenprozesse, Datenstrukturen und (IT)-Werkzeuge zur effizienten Abwicklung. Weiter wirken Sie mit bei der Abbildung neuer Stammdaten-Anforderungen im dynamischen Konsumgütergeschäft und vertreten MDM in funktionsübergreifenden ZWILLING Projekten.  Sie unterstützen die Master Data Governance mit den lokalen und internationalen Fachabteilungen zur kontinuierlichen Optimierung der Datenqualität. Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, gerne alternativ über ein Studium mit betriebswirtschaftlichem oder IT Schwerpunkt. Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung im MDM-Umfeld mit. Sie haben exzellente Kenntnisse in SAP Stammdatenbereich sowie in Microsoft Office Programmen mit Schwerpunkt Excel. Kenntnisse in SAP S4 Hana und PIM Systemen sind von Vorteil. Sie denken analytisch und strukturiert, verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe und sind so in der Lage komplexe Problemstellungen effektiv, pragmatisch und abgestimmt auf verschiedene Bereichsanforderungen zu lösen. Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Flexibilität, Motivation und selbstständiges Arbeiten runden Ihr Profil ab. Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Bei uns treffen attraktive Sozialleistungen und internationale Perspektiven auf ein starkes Gemeinschaftsgefühl. Die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter liegen uns sehr am Herzen, daher bieten wir ein umfassendes Sport- und Präventionsprogramm angefangen bei Boxen über Yoga bis hin zu individuellen Ernährungsberatungen.
Zum Stellenangebot

Junior Campaign-Manager (m/w/x)

Fr. 14.05.2021
Köln
Die Seeding Alliance GmbH ist (führender) Vermarkter und Entwickler von Native Advertising Formaten in Deutschland und erzielt aktuell eine monatliche Reichweite von 72 Mio. Unique Usern. Mit einer eigens entwickelten Technologie für native Werbeformen ist die Seeding Alliance eine innovative Anlaufstelle für Publisher und Werbetreibende. Das Unternehmen, mit Sitz in Köln, wurde 2011 gegründet und gehört seit März 2017 zur Ströer Gruppe. Wir sind mit rund 30 Mitarbeitern am Hauptsitz in Köln präsent und suchen nun zur Verstärkung unseres Campaign Management Teams in Köln schnellstmöglich tatkräftige Unterstützung in Vollzeit als Campaign Manager (m/w/x).   Der Bereich Campaigning ist verantwortlich für den gesamten Überblick über unsere Kampagnen. Dazu gehört die Übernahme und Anlage von Kampagnen. Aber auch die Optimierung, sowie die Kommunikation mit dem Kunden. Du wirst ebenso ein Teil der Abrechnung für die einzelnen Kampagnen sein. Erstellung und Organisation von Werbekampagnen Fortlaufende Evaluierung, Überwachung und Reporting von relevanten KPI-Entwicklungen Erstellung von Mockups zur Unterstützung des Sales Teams Bewertung von Kampagnen und Herleitung selbstständiger Handlungsempfehlungen Schnittstellenfunktion und intensive Zusammenarbeit zwischen Publisher, Sales und IT Team Du hast Grundkenntnisse in HTML / CSS Du hat eine hohe Affinität zu Zahlen sowie sehr gutes analytisches Denken Du hast sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Du bringst Know How in allen gängigen Trackings mit und kennst darüberhinaus alle relevanten KPIs und kannst diese optimieren Du hast sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Teamfähigkeit, Lernbereitschaft und Organisationsfähigkeit sind für dich keine Fremdwörter Du versuchst immer Lösungsorientiert zu arbeiten Unser Standort liegt zentral am Kölner Rheinufer mit einer guten Anbindung an den ÖPNV In unseren modernen Bürowelten wird nicht nur gearbeitet - Spaß haben wir in den gemeinsamen Pausen oder am Ende der Woche beim gemütlichen Wochenausklang An Soft Drinks und Kaffeespezialitäten können wir uns jederzeit bedienen Wir arbeiten in einem dynamischen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, in dem sich Eigenverantwortung und Teamgeist ergänzen und das durch eine offene Kommunikation geprägt ist Neben unseren Werten – Qualität, Innovation, Wertschätzung, Wachstum und Entwicklung – leben wir ein kollegiales und angenehmes Miteinander per „Du“ Startup-Flair, viel Gestaltungsspielraum für Deine eigenen Ideen sowie fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten zeichnen die bunte Ströer-Welt aus
Zum Stellenangebot

Product Service Manager (m/w/d)

Fr. 14.05.2021
Hennef (Sieg)
Die CONET Communications GmbH unterstützt ihre Kunden dabei, in wichtigen Knotenpunkten der Interaktion und Kommunikation, wie z. B. Service Centern oder Leitstellen, die umfangreichen technischen Voraussetzungen sicherzustellen. Wir suchen Sie baldmöglichst als Verstärkung unseres Teams im Bereich „Critical Communications Products“ an unserem Firmensitz in Hennef (Raum Köln/Bonn). CONET Facts* 12 Standorte in Deutschland und Österreich 150 Mio. Euro Jahresumsatz 1000 Mitarbeiter 1987 gegründet *Stand: März 2020 Koordination der Zusammenarbeit zwischen unseren Abteilungen Customer Service, Integration und Produktentwicklung Analyse, Klassifizierung und Bearbeitung eingehender Anfragen Erstellung von IT-Issues und Verantwortung für die Koordination der durchgängigen Bearbeitung sowie weiterführenden Informationsbeschaffung Unterstützung der Product Owner bei der Anforderungsanalyse sowie der Releaseplanung Sicherstellen der Kommunikation zwischen Entwicklung, Fachabteilungen, Service und Kunden hinsichtlich der Product Roadmap Ansprechpartner (m/w/d) in der PreSales-Phase hinsichtlich Produktfragen in Abstimmung mit der Entwicklungsleitung erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Informatik, eine vergleichbare Ausbildung oder langjährige Erfahrung im Product Management wünschenswert Erfahrungen im Troubleshooting und der Fehleranalyse von Softwareprodukten sowie Erfahrungen in der Arbeit mit gängigen agilen Softwareprozessen Kenntnisse im VoIP-Umfeld wünschenswert Grundkenntnisse in der Softwareentwicklung (vorzugsweise JAVA) wünschenswert fließende Deutschkenntnisse (C2) sowie gute Englischkenntnisse (B2) Wertschätzung heißt bei CONET, dass sich Einsatz auch in besonderen Arbeitgeberleistungen auszahlt, z. B. privates Hardware Leasing flexible Arbeitszeit- und Arbeitsplatzgestaltung vielfältige Weiterbildungs- und Zertifizierungsmöglichkeiten betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsvorsorge
Zum Stellenangebot

IT Specialist (w/m/d) – Administration und Entwicklung

Fr. 14.05.2021
Köln
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­tali­sierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 6.400 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Arbeiten Sie gerne in einem abwechslungs­reichen und spannenden Arbeits­umfeld? Die Viel­fältigkeit der Forschungs­bereiche im Forschungs­zentrum führt zu differenzierten Anforderungen an den Geschäfts­bereich Zentral­bibliothek (ZB) und ihre Mitarbeitenden. Die umfassende und hoch­wertige Literatur- und Informations­versorgung unserer welt­weit anerkannten Wissen­schaft­lerinnen und Wissen­schaftler und der Infrastruktur­bereiche gehören ebenso zu unserem Service wie die Begleitung bei Publikations­prozessen, die Erstellung bibliometrischer Analysen, der Betrieb des Open Access Monitors Deutschland und das Management von Forschungsdaten. Verstärken Sie das Team der Zentralbibliothek als IT Specialist – Administration und Entwicklung Planung, Vorbereitung von Beschaffungen, Einrichtung und Verwaltung von Windows- und Linux-Systemen, Kommunikations­systemen und Software Betreuung der virtuellen Server­umgebung der Zentral­bibliothek Betreuung bibliotheks­spezifischer Software­anwendungen Planung und Umsetzung von Schnitt­stellen zwischen IT-Systemen Entwicklung und Betreuung von Softwaretools zur Datenanalyse Ein abgeschlossenes Hochschul­studium der Informatik, Mathematik, Physik oder einer vergleich­baren Fach­richtung oder alternativ eine abgeschlossene Ausbildung als Fach­informatiker (w/m/d) für System­integration oder Anwendungs­entwicklung bzw. eine vergleich­bare Qualifikation Sehr gute Kenntnisse in den Betriebs­systemen Windows und Linux Umfangreiche Kenntnisse / Erfahrungen in einer höheren Programmier­sprache (z.B. Java) Kenntnisse in Python, R, PHP, Shell-Skripten, SQL, JavaScript, HTML5, CSS, AJAX, JSON, XML sowie in Daten­bank­management­systemen (MySQL, Microsoft SQL) sind wünschenswert Erfahrung in der Administration eines Active Directory Erfahrung im Strukturieren von Daten und im Umgang mit Daten­strukturen Erfahrung im Design von Daten­flüssen und Arbeits­abläufen und deren Abbildung in Software (Workflows) Praktische Erfahrung in Software­entwicklungs­projekten, möglichst im Open-Source-Umfeld Fähigkeit und Bereitschaft zu selbst­ständigem, eigen­verantwortlichem Handeln und zur Weiterbildung Sicheres Auftreten und Kommunikations­vermögen sowie gut ausgeprägte Fähigkeit zur kooperativen Zusammen­arbeit in einer inter­disziplinären Arbeits­umgebung Strukturierte und systematische Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir arbeiten an hochaktuellen gesellschaftlich relevanten Themen und bieten Ihnen die Möglichkeit, den Wandel aktiv mitzugestalten! Wir unter­stützen Sie in Ihrer Arbeit durch: Die Möglichkeit, die Zukunft einer innovativen, digitalen Bibliothek mitzugestalten, die sich durch höchst motivierte und team­orientierte Mitarbeitende auszeichnet Einen zukunftssicheren und lang­fristigen Arbeitsplatz im Rahmen eines unbefristeten Beschäftigungs­verhältnisses Einen großen Forschungs­campus im Grünen, der beste Möglichkeiten zur Vernetzung mit Kolleginnen und Kollegen sowie zum sportlichen Ausgleich neben der Arbeit bietet Umfassende Trainings­angebote und individuelle Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiter­entwicklung Ein umfangreiches betriebliches Gesundheits­management Optimale Voraussetzungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Privat­leben sowie eine familien­bewusste Unter­nehmens­politik Flexible Arbeitszeitmodelle, die Möglichkeit zur Arbeits­platz­teilung sowie 30 Urlaubs­tage im Jahr Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungs­reiche Aufgabe in einem inter­nationalen und inter­disziplinären Arbeits­umfeld. Vergütung und Sozial­leistungen erfolgen nach dem Tarif­vertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-Bund).
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) im Bereich Semantik und Ontologien

Do. 13.05.2021
Köln
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­tali­sierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 6.400 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Forschungsdaten sind das Fundament wissenschaftlicher Forschung und damit unseres gesell­schaftlichen Fortschritts. Wert, Transparenz und Sichtbarkeit von Forschungs­daten werden erhöht, wenn die Reproduzier­barkeit, langfristige Nutzbarkeit und Provenienz der Daten sicher­gestellt sind. Dort setzt die Helmholtz Metadata Collaboration (HMC) an: Das Ziel dieser Plattform ist die Entwicklung und Etablierung neuartiger Konzepte, Dienste und Workflows, um komplexe und heterogene Forschungs­daten in den verschiedenen Phasen ihrer Entstehung mit Metadaten anzureichern. So sollen Forschungs­daten FAIR und allgemein nutzbar werden, wodurch ihr Wert langfristig gesichert wird, z.B. für die Nutzung in den Bereichen Big Data Analytics und Datamining mittels künstlicher Intelligenz. Das Institute for Advanced Simulation – Materials Data Science and Informatics (IAS-9) – fungiert am Forschungs­zentrum Jülich als HMC Host-Lab. Das multi­disziplinäre IAS-9 erforscht die Eigenschaften von Materialien mittels numerischer Simulationen und theoretischer Ansätze, betreibt Data Science im Bereich künstlicher Intelligenz und widmet sich aktiv dem Forschungs­daten­management und der Verbesserung von Metadaten und Ontologien für Forschungs­daten. Am IAS-9 wird dazu im Rahmen der HMC ein Software­entwicklungs­team aufgebaut, in dem in enger Abstimmung mit dem HMC Hub Information Konzepte und Werkzeuge entwickelt werden sollen sowie Webservices und Datenbanken für die Forscher der Helmholtz-Gesellschaft nutzbar gemacht werden. Ein wesentlicher Teil wird hierbei die bedarfs­spezifische Entwicklung und Anpassung von strukturierten Vokabularien und Ontologien sein. Maßgeschneiderte technische Werkzeuge sollen es Wissenschaftlern erlauben, die Erhebung von Metadaten unter minimalem Mehr­aufwand in Ihren Forschungs­alltag einbauen zu können. Verstärken Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) im Bereich Semantik und Ontologien Unterstützen Sie unseren neu­gegründeten Instituts­bereich IAS-9 bei Aufbau und Umsetzung unserer Tätigkeiten im Bereich Forschungs­daten­management. Sie arbeiten eng mit den Software­entwicklern und Daten­wissenschaftlern im IAS-9, dem HMC Hub Information sowie Wissenschaftlern im Forschungs­schwer­punkt Information zusammen. Zu Ihren Aufgaben gehören: Aufbau, Modellierung, Entwicklung sowie Anpassung von strukturierten semantischen Daten Aufnahme domänenspezifischer Bedarfe, enge Kooperation mit anderen HMC-Mitarbeitern in den unter­schiedlichen Fach­domänen sowie Betreuung von Aktivitäten der Nationalen Forschungs­daten­infrastruktur (NFDI) Zusammenführung verschiedener semantischer Datensätze durch manuelles „ontology matching“ und „ontology alignment“ sowie semi­automatisches „ontology mapping“, z.B. anhand von Methoden des maschinellen Lernens Entwicklung neuer Werkzeuge sowie Anpassung bestehender Werkzeuge zur Visualisierung und Modellierung von domänen­spezifischen Ontologien Datenbeschreibung und Integration mittels Wissens­graphen Unterstützung der Dissemination von entwickelten Werkzeugen und Konzepten innerhalb von HMC-Workshops und spezifischen Trainings­aktivitäten Betreuung von Studien- und Abschluss­arbeiten Universitärer Abschluss (Master, Diplom oder Vergleichbares) in den Bereichen Informations­wissenschaft / Daten­wissenschaften / Informatik bzw. Physik oder Material­wissenschaften; eine Promotion in einem relevanten Fach­gebiet ist wünschenswert Sehr gute nachgewiesene Kenntnisse in Skript- oder Programmier­sprachen Praktische Erfahrung im Umgang mit semantischen Webservices Kenntnisse im Bereich Meta­daten­standards und in gängigen Daten­bank­systemen Gute Kommunikationsfähigkeit in Englisch (schriftlich und mündlich) Befähigung zum analytisch-konzeptionellen Denken sowie Freude am Arbeiten in einem inter­nationalen und inter­disziplinären Team, in dem Entwicklungs­prozesse kooperativ voran­getrieben werden Freude an der Unterstützung der Wissenschaft im Bereich Metadaten und Forschungs­daten­management Bereitschaft zur kurzfristigen Mobilität (z.B. Dienst­reisen zu Meetings oder Konferenzen) Wir arbeiten an hochaktuellen gesell­schaftlich relevanten Themen und bieten Ihnen die Möglich­keit, den Wandel aktiv mit­zu­gestalten! Wir unter­stützen Sie in Ihrer Arbeit durch: Einen zukunftssicheren Arbeits­platz in einem dynamischen, inter­nationalen und inter­disziplinären Umfeld Umfassende Trainingsangebote und individuelle Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiter­entwicklung Ein kreatives Umfeld, eine aufgeschlossene Innovations­kultur, in der Lifelong Learning im Umgang mit einer der großen Heraus­forderungen der Wissenschaft kein Fremdwort, sondern Anspruch ist – unser Ziel ist es, gemeinsam etwas zu bewegen Optimale Voraussetzungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Privat­leben sowie eine familien­bewusste Unternehmens­politik Flexible Arbeitszeitmodelle, die Möglichkeit zur voll­zeit­nahen Teilzeit sowie 30 Urlaubs­tage im Jahr Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungs­reiche Aufgabe sowie eine zunächst auf drei Jahre befristete Stelle mit der Möglichkeit einer länger­fristigen Perspektive. Vergütung und Sozial­leistungen erfolgen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-Bund); in Abhängigkeit von den vorhandenen Qualifikationen und je nach Aufgaben­übertragung erfolgt eine Eingruppierung im Bereich der Entgelt­gruppe 13–14 TVöD-Bund.
Zum Stellenangebot

Trainee Service Delivery Management (w/m/d)

Do. 13.05.2021
Dresden, Stuttgart, Heidelberg, Pforzheim, München, Bautzen, Köln, Bielefeld
Wir wollen mit Weitblick und Innovationskraft die Zukunft gestalten. Sei dabei und entfalte Dein volles Potential! Als Teil der globalen NTT DATA Gruppe, einem der erfolgreichsten IT-Dienstleister der Welt, sind wir als NTT DATA Business Solutions auf wertschöpfende SAP-Lösungen spezialisiert. Mit über 10.000 Mitarbeitenden in über 30 Ländern designen, implementieren und entwickeln wir passgenaue SAP-Lösungen für unsere weltweiten Kunden. Als Service Delivery Manager (w/m/d) im Geschäftsbereich Global Managed Services erwartet Dich global ein Team von über 1.500 Kolleginnen und Kollegen, die gemeinsam mit Dir ihre Leidenschaft für SAP leben. Möchtest Du den ersten Karriereschritt machen und Teil unseres dynamischen Teams sein? Dann sei im Service Delivery Management unmittelbar an unseren Kunden dran und begleite diese als langfristige/-r Partner*in im Zeitalter von S4/HANA auf ihrem Weg in die digitale Transformation! Are you ready to break new ground? Standort: deutschlandweit (Dresden, Stuttgart, Heidelberg, Pforzheim, München, Bautzen, Köln, Bielefeld, Dortmund, Berlin, Jena, Hamburg, Göttingen, Oldenburg)Du hast Dein Studium absolviert, suchst den Berufseinstieg oder einen Quereinstieg? Dann werde Teil unseres Talent Development Programs im Service Delivery Management! Im Rahmen unseres Talent Development Programs lernst Du alles, was Du brauchst, um zukünftig im Service Delivery Management mit eigener Kundenverantwortung zu arbeiten. Wir machen Dich fachlich und persönlich fit für Deine zukünftige Rolle. Wir vermitteln Dir im Rahmen des Talent Development Programs die Skills und das Know-How, um zukünftige Kundenverantwortung als Service Delivery Manager zu übernehmen. Im Laufe des Programms wirst Du den Bereich Service Delivery Management, aber auch angrenzende Schnittstellen und Stakeholder intensiv kennen lernen. Wir führen Dich an die Aufgabe heran und machen Dich mit dem beruflichen Alltag, Tools und Best Practices für ein erfolgreiches Customer Success Management vertraut. Nach Abschluss des Programms wirst Du für den erfolgreichen Betrieb von Managed Services Deiner Kunden verantwortlich sein und im engen Kontakt mit dem Kunden und den internen Teams stehen. Ein abgeschlossenes Studium mit betriebswirtschaftlichem oder IT-Hintergrund oder eine vergleichbare Ausbildung bilden die Basis Deiner Qualifikation; alternativ bist Du Quereinsteiger*in mit Begeisterung für die IT und Erfahrungen im Bereich Kundenservice. Du verfügst über ein ausgesprochenes Service- bzw. Kundenverständnis und hast Spaß am Umgang mit Menschen. Deine IT-Affinität bzw. Dein Fachwissen im Bereich professioneller IT Anwendungen werden Dich befähigen Kunden optimal beim Einsatz unserer Services zu unterstützen. Ausgeprägte Präsentationsfähigkeiten, auch auf Englisch, zeichnen Dich aus. Freude am Umgang mit Kunden und professionelles Auftreten gehören zu Deinen Stärken. Mit Deiner diplomatischen Art verstehst Du es auch in schwierigen Situationen den Überblick zu behalten. Du bist ein engagierter Teamplayer, der mit Eigeninitiative bereit ist Neues zu erlernen und Dinge auch gerne in Eigenregie anpackt. Du hast eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise. Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse runden Dein Profil ab. Während und vor allem nach Abschluss des Programms ist Reisen und eine regelmäßige Präsenz vor Ort beim Kunden für Dich selbstverständlich. Teamorientierte Unternehmenskultur sowie Kommunikation auf Augenhöhe mit hohem Wissensaustausch Vertrauensarbeitszeit, Mobiles Arbeiten und Home-Office Option Individuell abgestimmte Einarbeitung inklusive Patenprogramm Inhouse Schulungsacademy mit einer Vielzahl an fachlichen Trainings, Softskillschulungen, SAP Learning Hub– und Zertifizierungsmöglichkeiten 25% Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge sowie weitere attraktive Vorsorgeangebote Freie Getränke & Obst in den Geschäftsstellen, Essenszuschuss in eigenen Kantinen oder Gastronomie
Zum Stellenangebot

Trainee Software Engineer Java / JEE (m/w/d)

Do. 13.05.2021
München, Berlin, Frankfurt (Oder), Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Sie suchen Aufgaben mit gesellschaftlicher Relevanz? Sie möchten moderne und sichere Systeme für Millionen von Menschen erschaffen? Sie möchten mit uns die deutschen Verwaltungen in die digitale Zukunft führen? In unserer Brancheneinheit Public Sector können Sie in einem multidisziplinären Team Maßstäbe setzen. Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf Sie – in einer Zukunftsbranche, die so schnell wächst wie kaum eine andere. Gute Zusammenarbeit als Team ist uns genauso wichtig wie ein individuelles persönliches Entwicklungskonzept, dessen Gestaltung Sie steuern können.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Unser hochqualifiziertes, 18 Monate dauerndes Traineeprogramm „Professional Start“ (Beginn: Mai und November, Einstieg früher möglich)Einen optimalen Mix aus Theorie und Praxis bei fairem Gehalt und unbefristetem ArbeitsvertragEin sechswöchiges Basispaket ausgewählter Schulungen und eine projektbezogene Case Study, bei der Sie lernen, wie modernes Softwaredesign funktioniert und IT-Projekte umgesetzt werdenEin individuelles Schulungspaket aus weiterführenden technologischen oder fachlichen Schulungen sowie Zertifizierungen in der Vertiefungsrichtung Ihrer Wahl (z.B. Requirements Engineering / Anforderungsanalyse, Software Engineering / Softwareentwicklung, IT Architektur)Persönliche und fachliche Unterstützung durch einen Mentor und viel Raum für persönlichen Erfahrungsaustausch innerhalb Ihrer Trainee-Gruppe„Grow Your Talent“: Methodisch fundierte Angebote zur Förderung persönlicher Stärken, zum zielgerichteten Ausbau der fachlichen Kompetenz und zur Entwicklung einer fokussierten ArbeitsweiseAbgeschlossenes oder in Kürze abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Informatik, Wirtschaftsinformatik, BWL, Mathematik, Naturwissenschaften) oder eine vergleichbare QualifikationErste Erfahrung in der IT-Branche durch Praktika oder eine Abschlussarbeit - idealerweise mit Schwerpunkt in JavaIdealerweise erste Erfahrungen in Konzeption und Realisierung von SoftwaresystemenSpaß an neuen Technologien und an kreativer Arbeit im TeamSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot


shopping-portal