Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

weitere-it: 4 Jobs in Kaiserslautern

Berufsfeld
  • Weitere: It
Branche
  • It & Internet 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bildung & Training 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Städte
  • Kaiserslautern 4
  • Dortmund 1
  • Dresden 1
  • Karlsruhe (Baden) 1
  • Mannheim 1
  • Paderborn 1
  • Ulm (Donau) 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 4
  • Mit Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Teilzeit 2
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Weitere: It

Wissenschaftler Forschungsbereich Smarte Daten & Wissensdienste am DFKI (m/w/d)

Mi. 19.02.2020
Kaiserslautern
Das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) ist auf dem Gebiet innovativer Softwaretechnologien auf der Basis von Methoden der Künstlichen Intelligenz die führende wirtschaftsnahe Forschungseinrichtung Deutschlands. In der internationalen Wissenschaftswelt zählt das DFKI zu den wichtigsten “Centers of Excellence” und ist derzeit – gemessen an Mitarbeiterzahl und Drittmittelvolumen – das weltweit größte Forschungszentrum für künstliche Intelligenz und deren Anwendungen. Das DFKI arbeitet eng mit nationalen und internationalen Unternehmen zusammen. Wir suchen zur Verstärkung unseres engagierten Teams im Forschungsbereich Smarte Daten & Wissensdienste am Standort KaiserslauternMehrere Wissenschaftler (m/w/d)(in Vollzeit, zunächst auf 2 Jahre befristet) Der Forschungsbereich Smarte Daten & Wissensdienste unter der Leitung von Prof. Dr. Andreas Dengel konzentriert sich auf innovative Lösungen zur Erschließung werthaltiger Information aus großen multimedialen Datenquellen. Ansätze zur Entitäts- und Mustererkennung, der Kontextmodellierung sowie deren kombinierte Nutzung im Zusammenhang mit Maschinellem Lernen werden dabei betrachtet. Wir suchen einen Wissenschaftler für diverse laufende Projekte.Konzeption und Implementierung innovativer Ansätze Planung, Durchführung und Auswertung kontrollierter Experimente Wissenschaftliches Publizieren und Präsentation der Forschungsergebnisse Guter bis hervorragender Abschluss in Informatik (Master oder vergleichbar) Sie haben idealerweise Erfahrungen auf einigen der Themengebiete: Graphenanalyse, Deep Learning, Data-Mining, GPU-Computing, Visualisierung, Semantische Technologien, Ontologien, Wissensgraphen, Unternehmensgedächtnisse Sie streben eine Promotion an oder sind bereits promoviert Gute Englischkenntnisse, sie sind kommunikativ und zuverlässig Sie sind ein motivierter Teamplayer mit Engagement und Eigeninitiative Forschungsthemen mitgestalten Anwendungsnahe Technologien entwickeln und in die Praxis überführen. Hervorragende Industriekontakte und eine exzellente Ausstattung Ein innovatives, agiles und professionelles Arbeitsumfeld an einem der herausragenden Informatikstandorte Deutschlands
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Informatik (m/w/d)

Mo. 17.02.2020
Dresden, Ulm (Donau), Karlsruhe (Baden), Kaiserslautern, Mannheim, Dortmund, Paderborn
Studydrive ist mit mehr als 750.000 Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule in Aachen, Berlin, Darmstadt, Göttingen, Hamburg, Leipzig, München oder Münster. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Studentische Aushilfe (m/w/d) im Bereich Product Management

Fr. 14.02.2020
Kaiserslautern
Niemand muss mehr falsche Entscheidungen treffen!Dies ist unsere Vision, aus der sich unsere Mission ableitet: "Alle Informationen zu nutzen, um die richtigen Empfehlungen zu geben". Als einer der Pioniere der Künstlichen Intelligenz in Deutschland glauben wir fest daran, dass Methoden der KI verhindern können, dass Menschen durch bessere Analyse der verfügbaren Informationen vermeidbare Fehler begehen. Empolis-Systeme unterstützen die Nutzer dabei, immer im jeweiligen Kontext, die richtige Information zur richtigen Zeit der richtigen Person auf dem richtigen Endgerät zur Verfügung stellen zu können, gemäß unserem Motto: DECIDE. RIGHT. NOW.Zu Verstärkung unserer Product Management-Teams in Kaiserslautern suchen wir eine Studentische Aushilfe (m/w/d), die Lust hat, unser erfahrenes Team zu unterstützen.Zu deinen Aufgaben gehören unter anderen:die Validierung von Prototypen.die Mitarbeit an der Erarbeitung von Demo-Szenarien.der Aufbau von Showcases für Kunden.Neben deiner Begeisterung für IT und Innovation bringst du die Motivation mit, Neues zu lernen und dich aktiv einzubringen.Ansonsten wünschen wir uns:ein Studium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik im Bachelor oder Master.die Fähigkeit eigenständig zu arbeiten und trotzdem proaktiv im Team zu kommunizieren.sehr gute Deutschkenntnisse - mindestens B2-Niveau.Flexible Arbeitszeiten, die auf deine Bedürfnisse abgestimmt werden.Faire Bezahlung.Kostenlose Getränke, Obst und Süßigkeiten.
Zum Stellenangebot

System-Engineer / Devops-Engineer

Fr. 07.02.2020
Kaiserslautern
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK ITWM INTELLIGENTE STROMNETZE UND ERNEUERBARE ENERGIEN SIND IHR THEMA? DAS »COMPETENCE CENTER HIGH PERFORMANCE COMPUTING CC-HPC« IM FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TECHNO- UND WIRTSCHAFTSMATHEMATIK IN KAISERSLAUTERN BIETET IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS SYSTEM ENGINEER / DEVOPS ENGINEER SOFTWARE FÜR DIE ENERGIEWENDE Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. In der Green by IT-Gruppe entwickeln wir »Software für die Energiewende«. Mit unserem Amperix-System haben wir ein herstellerunabhängiges Energy IoT Gateway und Energiemanagementsystem zur optimierten Steuerung von Photovoltaikanlagen, Batteriespeichersystemen, Wärmepumpen und Ladestationen für E-Fahrzeuge entwickelt. Sie wollen als Informatikerin / Informatiker mit Ihrem Engagement, Ihren Ideen und Ihrem Talent einen wertvollen Beitrag zur Energiewende leisten? Dann verstärken Sie uns als System Engineer / DevOps Engineer im Bereich »GREEN BY IT« Weiterentwicklung und Produktifizierung einer Energie-IoT-Plattform Interaktion mit einem Energie-IoT-Gateway / Energiemanagementsystem für Haushalte, Industrie und Energiegemeinschaften Zur Mitarbeit an Forschungs- und Entwicklungsprojekten suchen wir Bewerberinnen / Bewerber, die mit Engagement die Nutzung erneuerbarer Energien voranbringen wollen. Dabei gilt es, eine Reihe spannender IT-Themen von hochverfügbaren Webservice-Architekturen über Machine Learning bis hin zu Security-Fragen zu bearbeiten. Sie verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Informatik, Physik, Elektrotechnik, Mathematik oder vergleichbar Interesse an Forschung und Entwicklung im Bereich Smart-Grid-Anwendungen gute Kenntnisse im Umgang mit Linux-Systemen idealerweise Fachwissen im Konfigurationsmanagement (Ansible / Puppet / Chef) Erfahrung mit Docker / Kubernetes von Vorteil Programmierkenntnisse (z. B. Golang / C++) sowie Kenntnisse in Skriptsprachen (z. B. Python, Bash) gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Kommunikationsbereitschaft eine kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team flexible Arbeitszeiten Wir arbeiten in nationalen und internationalen Forschungskooperationen, in öffentlichen Projekten und in enger Zusammenarbeit mit Industriepartnern. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Das Fraunhofer ITWM zeigt ein außerordentliches Engagement für ein familienfreundliches Arbeitsumfeld seiner Mitarbeitenden: Flexible Arbeits- und Elternzeiten, eine Kindertagesstätte, die Möglichkeit zum Homeoffice, die Organisation von Gesundheitstagen und Sportangeboten sowie ein Eltern-Kind-Büro machen das Fraunhofer ITWM in Kaiserslautern zu einem attraktiven Arbeitgeber.
Zum Stellenangebot


shopping-portal